DRG 902Z - Nicht ausgedehnte OR-Prozedur ohne Bezug zur Hauptdiagnose

MDC 99 - Fehler-DRGs und sonstige DRGs

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.326
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.377)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 21 (0.095)
Verlegungsabschlag 0.114


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 255 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 21.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 230 (90.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 22.64%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'511.11 CHF

Median: 10'173.00 CHF

Standardabweichung: 11'734.00

Homogenitätskoeffizient: 0.54

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.5 Enteritis durch Campylobacter 1 0.39 %
A08.0 Enteritis durch Rotaviren 1 0.39 %
A16.9 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.39 %
A46 Erysipel [Wundrose] 2 0.78 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.39 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 0.39 %
C21.1 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 0.39 %
C32.9 Bösartige Neubildung: Larynx, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
C34.0 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 0.39 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 0.78 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.39 %
C44.5 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 2 0.78 %
C49.5 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens 2 0.78 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 0.39 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 1.18 %
C62.9 Bösartige Neubildung: Hoden, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.39 %
C69.6 Bösartige Neubildung: Orbita 1 0.39 %
C71.0 Bösartige Neubildung: Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel 1 0.39 %
C76.3 Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Becken 1 0.39 %
D12.2 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.39 %
D17.0 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.39 %
D18.08 Hämangiom: Sonstige Lokalisationen 1 0.39 %
D21.2 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.39 %
D21.5 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens 2 0.78 %
D35.1 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 1 0.39 %
D36.1 Gutartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem 2 0.78 %
D38.5 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Atmungsorgane 1 0.39 %
D48.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe 1 0.39 %
D76.3 Sonstige Histiozytose-Syndrome 1 0.39 %
E11.51 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E11.61 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E11.75 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.78 %
E45 Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.78 %
E85.4 Organbegrenzte Amyloidose 2 0.78 %
E88.8 Sonstige näher bezeichnete Stoffwechselstörungen 1 0.39 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.39 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.39 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.39 %
F45.0 Somatisierungsstörung 1 0.39 %
F64.0 Transsexualismus 3 1.18 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.39 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.39 %
G41.9 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 1.96 %
G57.8 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 0.39 %
G58.8 Sonstige näher bezeichnete Mononeuropathien 1 0.39 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.39 %
H46 Neuritis nervi optici 1 0.39 %
H47.0 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.39 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.39 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.39 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.39 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.39 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.39 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.39 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
I26.0 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.39 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 1.18 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.39 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 2 0.78 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 1 0.39 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 5 1.96 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
I61.0 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 0.39 %
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 3 1.18 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.39 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.39 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.39 %
I71.3 Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert 1 0.39 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.39 %
I78.0 Hereditäre hämorrhagische Teleangiektasie 2 0.78 %
I84.6 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 1 0.39 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.78 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 0.78 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.78 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J44.10 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 0.78 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J45.8 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.39 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.39 %
J84.0 Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände 1 0.39 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
J94.1 Fibrothorax 1 0.39 %
J98.6 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.39 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.39 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.39 %
K30 Dyspepsie 1 0.39 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.39 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.39 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.39 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.39 %
K59.1 Funktionelle Diarrhoe 1 0.39 %
K61.2 Anorektalabszess 1 0.39 %
K61.4 Intrasphinktärer Abszess 1 0.39 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 5 1.96 %
K63.5 Polyp des Kolons 1 0.39 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 0.39 %
K66.1 Hämoperitoneum 1 0.39 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.39 %
K72.0 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.39 %
K75.4 Autoimmune Hepatitis 1 0.39 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.39 %
K80.50 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.39 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 2 0.78 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.39 %
L02.8 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an sonstigen Lokalisationen 1 0.39 %
L03.11 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.39 %
L03.8 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 0.39 %
L05.9 Pilonidalzyste ohne Abszess 1 0.39 %
L12.0 Bullöses Pemphigoid 1 0.39 %
L72.0 Epidermalzyste 1 0.39 %
L90.0 Lichen sclerosus et atrophicus 1 0.39 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
M32.1 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.39 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.39 %
M46.44 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 0.39 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.39 %
M48.92 Spondylopathie, nicht näher bezeichnet: Zervikalbereich 1 0.39 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.39 %
M54.18 Radikulopathie: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 0.39 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 0.39 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.39 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.39 %
M79.85 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.39 %
M79.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 0.39 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.39 %
M96.88 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 0.39 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 3 1.18 %
N20.1 Ureterstein 1 0.39 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.39 %
N31.88 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 5 1.96 %
N31.9 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 2 0.78 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.39 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.78 %
N80.4 Endometriose des Septum rectovaginale und der Vagina 1 0.39 %
N84.0 Polyp des Corpus uteri 2 0.78 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.39 %
N92.4 Zu starke Blutung in der Prämenopause 1 0.39 %
N99.3 Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie 1 0.39 %
N99.4 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 2 0.78 %
O63.1 Protrahiert verlaufende Austreibungsperiode (bei der Geburt) 1 0.39 %
O68.0 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch abnorme fetale Herzfrequenz 1 0.39 %
O71.7 Beckenhämatom unter der Geburt 1 0.39 %
O99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.39 %
Q18.1 Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste 1 0.39 %
Q27.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems 2 0.78 %
Q78.5 Metaphysäre Dysplasie 1 0.39 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.39 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.39 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 0.78 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.39 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.39 %
R33 Harnverhaltung 1 0.39 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 2 0.78 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.78 %
S00.35 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.39 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 1 0.39 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 1 0.39 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 1 0.39 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.39 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.39 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.39 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 1 0.39 %
S30.2 Prellung der äußeren Genitalorgane 9 3.53 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 1 0.39 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.39 %
T47.1 Vergiftung: Sonstige Antazida und Magensekretionshemmer 1 0.39 %
T78.4 Allergie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 1 0.39 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.57 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.39 %
T83.8 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.39 %
T84.2 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 2 0.78 %
T84.8 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.39 %
T85.88 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.78 %
T87.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 0.39 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.43 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.85 %
A16.9 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.43 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.43 %
A41.4 Sepsis durch Anaerobier 1 0.43 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 0.85 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.43 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.43 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
A42.8 Sonstige Formen der Aktinomykose 1 0.43 %
A63.0 Anogenitale (venerische) Warzen 6 2.55 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.43 %
B00.8 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 0.43 %
B09 Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist 1 0.43 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.43 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.43 %
B34.9 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
B35.3 Tinea pedis 1 0.43 %
B35.4 Tinea corporis 2 0.85 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.43 %
B37.1 Kandidose der Lunge 1 0.43 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 2 0.85 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 0.43 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.43 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.85 %
B95.3 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.70 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.85 %
B95.8 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.85 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 21 8.94 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.85 %
B97.7 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.85 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.43 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.43 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.43 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.43 %
C32.1 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.43 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 2 0.85 %
C44.6 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.43 %
C44.7 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.43 %
C50.4 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.43 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.43 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
C53.9 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.85 %
C67.6 Bösartige Neubildung: Ostium ureteris 1 0.43 %
C67.8 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.43 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.43 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 0.85 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 3 1.28 %
C77.3 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.43 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 0.43 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.43 %
C77.9 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 4 1.70 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.43 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.43 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.85 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.43 %
C82.0 Follikuläres Lymphom Grad I 1 0.43 %
C82.1 Follikuläres Lymphom Grad II 1 0.43 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 0.85 %
D04.5 Carcinoma in situ: Haut des Rumpfes 1 0.43 %
D07.4 Carcinoma in situ: Penis 1 0.43 %
D12.0 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 0.43 %
D12.2 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.43 %
D12.3 Gutartige Neubildung: Colon transversum 2 0.85 %
D12.7 Gutartige Neubildung: Rektosigmoid, Übergang 1 0.43 %
D13.2 Gutartige Neubildung: Duodenum 1 0.43 %
D13.3 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Dünndarmes 1 0.43 %
D14.0 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 1 0.43 %
D17.2 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.43 %
D17.7 Gutartige Neubildung des Fettgewebes an sonstigen Lokalisationen 1 0.43 %
D21.0 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.43 %
D22.5 Melanozytennävus des Rumpfes 3 1.28 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D29.0 Gutartige Neubildung: Penis 1 0.43 %
D30.0 Gutartige Neubildung: Niere 1 0.43 %
D41.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.43 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 2 0.85 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 5 2.13 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 3 1.28 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.43 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.43 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D53.1 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.85 %
D61.10 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.43 %
D61.19 Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D62 Akute Blutungsanämie 10 4.26 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 1.28 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 8 3.40 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 4 1.70 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 8 3.40 %
D68.38 Sonstige hämorrhagische Diathese durch sonstige und nicht näher bezeichnete Antikörper 1 0.43 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.43 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.85 %
D69.8 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 2 0.85 %
D70.18 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.43 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 0.85 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.28 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 2.13 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.43 %
E05.4 Hyperthyreosis factitia 1 0.43 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.43 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E11.41 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E11.60 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 1.28 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 11 4.68 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 1.70 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.85 %
E27.2 Addison-Krise 1 0.43 %
E34.3 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.43 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.85 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.43 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.43 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 5 2.13 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 15 6.38 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.43 %
E61.1 Eisenmangel 2 0.85 %
E65 Lokalisierte Adipositas 1 0.43 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.43 %
E66.09 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.43 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 1.28 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.43 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 10 4.26 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 1.28 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 6 2.55 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.85 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.85 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 5 2.13 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 1.28 %
E86 Volumenmangel 5 2.13 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 1.70 %
E87.2 Azidose 1 0.43 %
E87.5 Hyperkaliämie 3 1.28 %
E87.6 Hypokaliämie 22 9.36 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 3 1.28 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 0.85 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.43 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 5 2.13 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 0.43 %
F05.1 Delir bei Demenz 2 0.85 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.43 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 2 0.85 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.85 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 1.70 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.43 %
F10.6 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.43 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.43 %
F11.8 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 0.43 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 3 1.28 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.85 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.43 %
F19.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Entzugssyndrom 1 0.43 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.43 %
F25.8 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 0.43 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.43 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.43 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 9 3.83 %
F33.0 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.43 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F34.1 Dysthymia 1 0.43 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.43 %
F43.2 Anpassungsstörungen 2 0.85 %
F45.1 Undifferenzierte Somatisierungsstörung 1 0.43 %
F45.33 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 1 0.43 %
F79.8 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.43 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 1 0.43 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.43 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.43 %
G24.8 Sonstige Dystonie 1 0.43 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.43 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.43 %
G31.0 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.43 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.43 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.43 %
G44.0 Cluster-Kopfschmerz 1 0.43 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 2 0.85 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 7 2.98 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 1 0.43 %
G51.0 Fazialisparese 1 0.43 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.43 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.43 %
G56.2 Läsion des N. ulnaris 1 0.43 %
G58.7 Mononeuritis multiplex 1 0.43 %
G59.8 Sonstige Mononeuropathien bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
G61.0 Guillain-Barré-Syndrom 1 0.43 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 3 1.28 %
G62.2 Polyneuropathie durch sonstige toxische Agenzien 1 0.43 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 1.28 %
G63.5 Polyneuropathie bei Systemkrankheiten des Bindegewebes {M30-M35} 1 0.43 %
G80.0 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 0.43 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.43 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G82.09 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G82.12 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.43 %
G82.53 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 3 1.28 %
G82.62 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C6-C8 1 0.43 %
G82.69 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
G83.0 Diparese und Diplegie der oberen Extremitäten 1 0.43 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.43 %
G83.41 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.43 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.43 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 1 0.43 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G93.6 Hirnödem 1 0.43 %
G95.81 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 1 0.43 %
G97.1 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 1 0.43 %
H04.1 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.43 %
H05.2 Exophthalmus 1 0.43 %
H19.3 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
H34.8 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 1 0.43 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.43 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
H49.2 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 0.43 %
H50.9 Strabismus, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
H53.2 Diplopie 1 0.43 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 1 0.43 %
H54.4 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.43 %
H54.9 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.43 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.43 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.43 %
H58.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Augen und der Augenanhangsgebilde bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
H61.2 Zeruminalpfropf 1 0.43 %
H65.3 Chronische muköse Otitis media 1 0.43 %
H65.4 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 2 0.85 %
H73.9 Krankheit des Trommelfells, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
H74.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 1 0.43 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.43 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 2 0.85 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.43 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 4.26 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 35 14.89 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 4.26 %
I11.01 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 6.38 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.85 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 1.70 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.43 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.43 %
I25.0 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.43 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.85 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.43 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 8 3.40 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 15 6.38 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 1.28 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I26.0 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.43 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.43 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.85 %
I32.8 Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
I35.0 Aortenklappenstenose 2 0.85 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 0.85 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 2 0.85 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 2 0.85 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 8 3.40 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 9 3.83 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 6 2.55 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.43 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 11 4.68 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.43 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 4 1.70 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.43 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 6 2.55 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
I51.6 Herz-Kreislauf-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I51.7 Kardiomegalie 3 1.28 %
I61.8 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 0.43 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.43 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 0.85 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 1 0.43 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.43 %
I70.0 Atherosklerose der Aorta 1 0.43 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 6 2.55 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 0.85 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.43 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 0.85 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 0.85 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.43 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 3 1.28 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.43 %
I79.1 Aortitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 1.28 %
I79.8 Sonstige Krankheiten der Arterien, Arteriolen und Kapillaren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.85 %
I80.0 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.43 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 0.43 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.43 %
I81 Pfortaderthrombose 2 0.85 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.43 %
I84.1 Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 9 3.83 %
I84.2 Innere Hämorrhoiden ohne Komplikation 2 0.85 %
I84.3 Äußere thrombosierte Hämorrhoiden 1 0.43 %
I84.4 Äußere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 2 0.85 %
I84.6 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 4 1.70 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 0.85 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 2 0.85 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.85 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.43 %
J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.43 %
J17.2 Pneumonie bei Mykosen 1 0.43 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
J20.8 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.43 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J32.1 Chronische Sinusitis frontalis 1 0.43 %
J32.2 Chronische Sinusitis ethmoidalis 1 0.43 %
J32.9 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J34.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.43 %
J35.0 Chronische Tonsillitis 2 0.85 %
J38.4 Larynxödem 1 0.43 %
J38.7 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 0.43 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 2 0.85 %
J44.00 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J44.11 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.85 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 5 2.13 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
J46 Status asthmaticus 1 0.43 %
J47 Bronchiektasen 2 0.85 %
J67.9 Allergische Alveolitis durch nicht näher bezeichneten organischen Staub 1 0.43 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.43 %
J84.1 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.43 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 8 3.40 %
J93.8 Sonstiger Pneumothorax 1 0.43 %
J94.2 Hämatothorax 1 0.43 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 1 0.43 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 1.28 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 0.85 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 0.85 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.43 %
J99.1 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.43 %
J99.8 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.85 %
K11.7 Störungen der Speichelsekretion 1 0.43 %
K13.0 Krankheiten der Lippen 2 0.85 %
K14.8 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.43 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 2.13 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 10 4.26 %
K22.1 Ösophagusulkus 2 0.85 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 4 1.70 %
K23.8 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
K25.6 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung und Perforation 1 0.43 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.43 %
K26.0 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 0.43 %
K29.1 Sonstige akute Gastritis 1 0.43 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
K29.6 Sonstige Gastritis 8 3.40 %
K29.8 Duodenitis 1 0.43 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.43 %
K38.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Appendix 1 0.43 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 5 2.13 %
K52.0 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 1 0.43 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.43 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.43 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 4 1.70 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.43 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.43 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 2 0.85 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 8 3.40 %
K59.0 Obstipation 3 1.28 %
K59.2 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
K60.0 Akute Analfissur 1 0.43 %
K60.1 Chronische Analfissur 1 0.43 %
K60.3 Analfistel 1 0.43 %
K61.0 Analabszess 1 0.43 %
K62.1 Rektumpolyp 1 0.43 %
K62.4 Stenose des Anus und des Rektums 1 0.43 %
K62.6 Ulkus des Anus und des Rektums 1 0.43 %
K63.3 Darmulkus 1 0.43 %
K63.5 Polyp des Kolons 6 2.55 %
K65.0 Akute Peritonitis 2 0.85 %
K65.9 Peritonitis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 7 2.98 %
K70.1 Alkoholische Hepatitis 1 0.43 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 3 1.28 %
K72.71 Hepatische Enzephalopathie Grad 1 1 0.43 %
K72.72 Hepatische Enzephalopathie Grad 2 1 0.43 %
K72.79 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K76.6 Portale Hypertonie 1 0.43 %
K77.8 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
K81.0 Akute Cholezystitis 1 0.43 %
K81.1 Chronische Cholezystitis 1 0.43 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.43 %
K86.0 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.43 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.43 %
K92.1 Meläna 2 0.85 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
K93.8 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.85 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.43 %
L02.3 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.43 %
L03.02 Phlegmone an Zehen 1 0.43 %
L03.10 Phlegmone an der oberen Extremität 1 0.43 %
L03.3 Phlegmone am Rumpf 1 0.43 %
L05.0 Pilonidalzyste mit Abszess 2 0.85 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.43 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 1 0.43 %
L30.0 Nummuläres Ekzem 1 0.43 %
L30.1 Dyshidrosis [Pompholyx] 1 0.43 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.43 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
L57.0 Aktinische Keratose 2 0.85 %
L71.8 Sonstige Rosazea 2 0.85 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.43 %
L85.3 Xerosis cutis 2 0.85 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.43 %
L89.05 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.43 %
L89.18 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.43 %
L90.0 Lichen sclerosus et atrophicus 1 0.43 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 2 0.85 %
L94.0 Sclerodermia circumscripta [Morphaea] 1 0.43 %
L94.2 Calcinosis cutis 1 0.43 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.85 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.43 %
M00.06 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Unterschenkel 1 0.43 %
M05.89 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.43 %
M05.94 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.43 %
M05.97 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.43 %
M05.99 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.43 %
M06.89 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.43 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.43 %
M10.36 Gicht durch Nierenfunktionsstörung: Unterschenkel 1 0.43 %
M11.20 Sonstige Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M11.23 Sonstige Chondrokalzinose: Unterarm 1 0.43 %
M11.26 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.43 %
M11.29 Sonstige Chondrokalzinose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.43 %
M11.86 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Unterschenkel 1 0.43 %
M13.16 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.43 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.43 %
M17.0 Primäre Gonarthrose, beidseitig 2 0.85 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.43 %
M19.01 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.43 %
M20.5 Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) 1 0.43 %
M23.22 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Hinterhorn des Innenmeniskus 1 0.43 %
M23.32 Sonstige Meniskusschädigungen: Hinterhorn des Innenmeniskus 1 0.43 %
M23.33 Sonstige Meniskusschädigungen: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus 1 0.43 %
M25.46 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 0.43 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.43 %
M25.85 Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M31.3 Wegener-Granulomatose 1 0.43 %
M31.6 Sonstige Riesenzellarteriitis 3 1.28 %
M33.1 Sonstige Dermatomyositis 1 0.43 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 5 2.13 %
M35.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes 1 0.43 %
M41.56 Sonstige sekundäre Skoliose: Lumbalbereich 1 0.43 %
M42.10 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.43 %
M43.06 Spondylolyse: Lumbalbereich 1 0.43 %
M43.16 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.43 %
M47.82 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.43 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 2 0.85 %
M47.96 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 2 0.85 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 0.85 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.43 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.43 %
M54.89 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
M54.99 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
M62.50 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M67.44 Ganglion: Hand 1 0.43 %
M67.84 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Hand 1 0.43 %
M70.6 Bursitis trochanterica 1 0.43 %
M75.4 Impingement-Syndrom der Schulter 2 0.85 %
M79.18 Myalgie: Sonstige 1 0.43 %
M79.66 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.43 %
M79.67 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.43 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M79.80 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M81.00 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M81.08 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.43 %
M81.40 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.85 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 5 2.13 %
M85.85 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M86.97 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.43 %
M95.0 Erworbene Deformität der Nase 1 0.43 %
M99.31 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Zervikalbereich 1 0.43 %
M99.32 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Thorakalbereich 1 0.43 %
M99.33 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Lumbalbereich 1 0.43 %
M99.63 Stenose der Foramina intervertebralia, knöchern oder durch Subluxation: Lumbalbereich 1 0.43 %
M99.73 Stenose der Foramina intervertebralia, bindegewebig oder durch Bandscheiben: Lumbalbereich 1 0.43 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.85 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.43 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 2 0.85 %
N13.0 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 0.43 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.43 %
N13.6 Pyonephrose 2 0.85 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.43 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 2.13 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 17 7.23 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 2.13 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 0.85 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 2.55 %
N20.0 Nierenstein 1 0.43 %
N20.1 Ureterstein 5 2.13 %
N20.2 Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig 1 0.43 %
N21.0 Stein in der Harnblase 1 0.43 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.43 %
N28.0 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.43 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.43 %
N29.1 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.43 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.43 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
N31.0 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
N31.9 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N32.1 Vesikointestinalfistel 1 0.43 %
N32.3 Harnblasendivertikel 1 0.43 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.43 %
N33.8 Krankheiten der Harnblase bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 21 8.94 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 3 1.28 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 2 0.85 %
N40 Prostatahyperplasie 8 3.40 %
N41.1 Chronische Prostatitis 1 0.43 %
N41.9 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N43.2 Sonstige Hydrozele 1 0.43 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 19 8.09 %
N48.0 Leukoplakie des Penis 1 0.43 %
N48.1 Balanoposthitis 2 0.85 %
N48.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 4 1.70 %
N50.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.43 %
N60.3 Fibrosklerose der Mamma 1 0.43 %
N64.5 Sonstige Symptome der Mamma 1 0.43 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 0.43 %
N76.4 Abszess der Vulva 1 0.43 %
N76.5 Ulzeration der Vagina 1 0.43 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 0.43 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 2 0.85 %
N84.0 Polyp des Corpus uteri 3 1.28 %
N84.1 Polyp der Cervix uteri 1 0.43 %
N84.3 Polyp der Vulva 1 0.43 %
N85.0 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 2 0.85 %
N85.7 Hämatometra 1 0.43 %
N86 Erosion und Ektropium der Cervix uteri 1 0.43 %
N89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 2 0.85 %
N90.4 Leukoplakie der Vulva 1 0.43 %
N90.5 Atrophie der Vulva 1 0.43 %
N90.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums 1 0.43 %
N93.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 2 0.85 %
N95.0 Postmenopausenblutung 1 0.43 %
N95.2 Atrophische Kolpitis in der Postmenopause 1 0.43 %
O04.9 Ärztlich eingeleiteter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation 2 0.85 %
O09.1 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 2 0.85 %
O09.6 Schwangerschaftsdauer: 37. Woche bis 41 vollendete Wochen 3 1.28 %
O23.0 Infektionen der Niere in der Schwangerschaft 1 0.43 %
O30.0 Zwillingsschwangerschaft 1 0.43 %
O68.8 Komplikationen bei Wehen und Entbindung durch fetalen Distress, mittels anderer Untersuchungsmethoden nachgewiesen 1 0.43 %
O85 Puerperalfieber 1 0.43 %
O92.50 Hemmung der Laktation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.43 %
O99.6 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.43 %
O99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.43 %
P96.0 Angeborene Niereninsuffizienz 1 0.43 %
Q02 Mikrozephalie 1 0.43 %
Q03.0 Fehlbildungen des Aquaeductus cerebri 1 0.43 %
Q07.0 Arnold-Chiari-Syndrom 3 1.28 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.43 %
Q25.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 0.43 %
Q42.2 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Anus mit Fistel 1 0.43 %
Q60.0 Nierenagenesie, einseitig 1 0.43 %
Q61.3 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
Q62.7 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 1 0.43 %
Q66.8 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 0.43 %
Q68.2 Angeborene Deformität des Knies 1 0.43 %
Q76.1 Klippel-Feil-Syndrom 3 1.28 %
Q76.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 0.43 %
Q80.8 Sonstige Ichthyosis congenita 1 0.43 %
Q85.1 Tuberöse (Hirn-) Sklerose 1 0.43 %
Q87.1 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 0.43 %
Q87.2 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 0.43 %
Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
Q93.8 Sonstige Deletionen der Autosomen 1 0.43 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.43 %
R04.0 Epistaxis 8 3.40 %
R06.0 Dyspnoe 3 1.28 %
R06.1 Stridor 1 0.43 %
R07.2 Präkordiale Schmerzen 1 0.43 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.43 %
R09.0 Asphyxie 1 0.43 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.43 %
R10.2 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.43 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 3 1.28 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.85 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 0.85 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.43 %
R16.1 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
R18 Aszites 2 0.85 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 1 0.43 %
R25.1 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
R26.3 Immobilität 1 0.43 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.43 %
R27.0 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.85 %
R30.0 Dysurie 1 0.43 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 5 2.13 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 0.85 %
R33 Harnverhaltung 4 1.70 %
R35 Polyurie 1 0.43 %
R39.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Harnsystem betreffen 1 0.43 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.85 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.43 %
R47.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 2 0.85 %
R51 Kopfschmerz 4 1.70 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.43 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.43 %
R57.0 Kardiogener Schock 1 0.43 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 3 1.28 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 0.43 %
R63.0 Anorexie 1 0.43 %
R64 Kachexie 2 0.85 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 9 3.83 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.43 %
R68.0 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 1 0.43 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.43 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.43 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 0.43 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.43 %
R90.0 Intrakranielle Raumforderung 1 0.43 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.85 %
R93.5 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 2 0.85 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 2 0.85 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.43 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.43 %
S00.35 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.43 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 3 1.28 %
S01.21 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.43 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 1 0.43 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 3 1.28 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.43 %
S03.2 Zahnluxation 1 0.43 %
S05.0 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 0.43 %
S06.0 Gehirnerschütterung 2 0.85 %
S22.2 Fraktur des Sternums 2 0.85 %
S22.41 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 1 0.43 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.43 %
S27.31 Prellung und Hämatom der Lunge 1 0.43 %
S30.1 Prellung der Bauchdecke 1 0.43 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 1 0.43 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 1 0.43 %
S37.32 Verletzung der Harnröhre: Pars spongiosa 1 0.43 %
S51.7 Multiple offene Wunden des Unterarmes 1 0.43 %
S60.0 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.43 %
S61.0 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.43 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.43 %
S62.52 Fraktur des Daumens: Distale Phalanx 1 0.43 %
S66.3 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.43 %
S70.0 Prellung der Hüfte 1 0.43 %
S70.1 Prellung des Oberschenkels 2 0.85 %
T17.8 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 0.43 %
T43.4 Vergiftung: Neuroleptika auf Butyrophenon- und Thioxanthen-Basis 1 0.43 %
T79.3 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 1 0.43 %
T79.7 Traumatisches subkutanes Emphysem 1 0.43 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.43 %
T80.8 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.43 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 13 5.53 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.70 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 6 2.55 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.28 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.43 %
T83.8 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.43 %
T85.72 Infektion und entzündliche Reaktion durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 1 0.43 %
T85.88 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
T86.51 Nekrose eines Hauttransplantates 1 0.43 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.43 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 0.85 %
T91.1 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.43 %
T93.8 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 0.43 %
T98.1 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter Schäden durch äußere Ursachen 1 0.43 %
T98.3 Folgen von Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 0.85 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.43 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.43 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 0.85 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.43 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.43 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.43 %
V99 Transportmittelunfall 5 2.13 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 0.85 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 3 1.28 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 16 6.81 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.43 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 0.85 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 27 11.49 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.85 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 7 2.98 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 39 16.60 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.43 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.43 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 0.85 %
Z30.5 Überwachung von Patientinnen mit Pessar (intrauterin) zur Kontrazeption 1 0.43 %
Z37.0 Lebendgeborener Einling 2 0.85 %
Z37.2 Zwillinge, beide lebendgeboren 1 0.43 %
Z42.0 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 3 1.28 %
Z42.2 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie an anderen Teilen des Rumpfes 2 0.85 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 1 0.43 %
Z45.80 Anpassung und Handhabung eines Neurostimulators 6 2.55 %
Z45.82 Überprüfung der Funktionsparameter einer Medikamentenpumpe 1 0.43 %
Z46.6 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 1 0.43 %
Z46.8 Versorgen mit und Anpassen von sonstigen näher bezeichneten medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.43 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.43 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 4 1.70 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.85 %
Z64.0 Kontaktanlässe mit Bezug auf eine unerwünschte Schwangerschaft 1 0.43 %
Z64.8 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 0.43 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.43 %
Z74.3 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.43 %
Z75.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.43 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 1.28 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 3 1.28 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 0.85 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 0.85 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 8 3.40 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 0.85 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 0.85 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z89.6 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 2 0.85 %
Z90.0 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.43 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 2 0.85 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 0.43 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 2 0.85 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 13 5.53 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 2.55 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 0.85 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.43 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 2 0.85 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.43 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 1 0.43 %
Z94.5 Zustand nach Hauttransplantation 2 0.85 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 4 1.70 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 2.13 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 0.85 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.43 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 2 0.85 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 2.13 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 0.85 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 6 2.55 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 3 1.28 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.43 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 3 1.28 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 0.85 %
Z98.1 Zustand nach Arthrodese 4 1.70 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.43 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 5 2.13 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.43 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.43 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.11 % 1
00.33 Computergesteuerte Chirurgie mit Fluoroskopie 1 0.11 % 1
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.11 % 1
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 0.11 % 1
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 2 0.22 % 2
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 1 0.11 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.11 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 2 0.22 % 2
00.99.10 Reoperation 21 2.32 % 21
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 3 0.33 % 3
00.99.30 Lasertechnik 5 0.55 % 5
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 2 0.22 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.11 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 1 0.11 % 1
03.31 Lumbalpunktion 3 0.33 % 3
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 2 0.22 % 2
04.08.99 Optikusscheidenfensterung, sonstige 1 0.11 % 1
04.2X.34 Destruktion von Nerven des Beines und des Fußes 1 0.11 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 2 0.22 % 2
04.44 Entlastung am Tarsaltunnel 1 0.11 % 1
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 1 0.11 % 1
04.81.24 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Lendenwirbelsäule, mit BV 1 0.11 % 1
04.93.11 Entfernen der Elektrode(n) eines peripheren Neurostimulators, Stabelektrode, Mehrelektrodensystem 7 0.77 % 7
04.93.99 Entfernen der Elektrode(n) eines peripheren Neurostimulators, sonstige 3 0.33 % 3
08.72 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids, partielle Tiefe 1 0.11 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.11 % 1
08.83 Sonstige Versorgung einer Risswunde des Augenlids, partielle Tiefe 2 0.22 % 2
08.85 Sonstige Versorgung einer Risswunde des Augenlids, volle Tiefe 1 0.11 % 1
10.6X.10 Versorgung einer Konjunktivaverletzung, durch Naht 1 0.11 % 1
14.79 Sonstige Operationen am Glaskörper 2 0.22 % 2
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.11 % 1
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 4 0.44 % 4
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.11 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 3 0.33 % 3
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 2 0.22 % 2
21.09.10 Stillung einer Epistaxis durch Ligatur der A. Sphenopalatina 7 0.77 % 7
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 2 0.22 % 2
21.1 Inzision an der Nase 1 0.11 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.11 % 1
21.30 Lokale Exzision und Destruktion einer Läsion an der Nase, n.n.bez. 1 0.11 % 1
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 1 0.11 % 1
21.31.19 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, sonstige 1 0.11 % 1
21.32.11 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, histographisch kontrolliert 2 0.22 % 2
21.61 Konchektomie durch Kauterisation oder Kryochirurgie 1 0.11 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.11 % 1
21.86.11 Rhinoplastik mit lokalen oder distalen Lappen 1 0.11 % 1
21.88.12 Septumplastik, Plastische Korrektur ohne Resektion 1 0.11 % 1
21.91 Lösung von Synechien der Nase 1 0.11 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.11 % 1
26.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an Speicheldrüse oder -gang 1 0.11 % 1
26.29.99 Sonstige Exzision einer Läsion an einer Speicheldrüse, sonstige 2 0.22 % 2
26.31.10 Partielle Parotidektomie ohne intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.11 % 1
26.31.11 Partielle Parotidektomie mit intraoperatives Fazialismonitoring 2 0.22 % 2
26.32.30 Vollständige Resektion Glandula submandibularis 1 0.11 % 1
27.23.99 Biopsie an der Lippe, sonstige 5 0.55 % 5
28.7X.00 Blutstillung nach Tonsillektomie und Adenoidektomie, n.n.bez. 1 0.11 % 1
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 4 0.44 % 5
29.11 Pharyngoskopie 1 0.11 % 1
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 1 0.11 % 1
30.09.20 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, durch Thyreotomie 1 0.11 % 1
30.09.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, sonstige 5 0.55 % 5
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.11 % 1
31.42.11 Tracheo(broncho)skopie, flexibles Instrument 1 0.11 % 1
31.42.12 Tracheo(broncho)skopie, starres Instrument 1 0.11 % 1
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 1 0.11 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.11 % 1
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.11 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 3 0.33 % 3
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.11 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 2 0.22 % 2
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.11 % 1
33.24.15 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound EBUS Bronchoskop mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.11 % 1
33.26.12 Transthorakale Lungenbiopsie ( TTL), mit Stanzbiopsie ohne Clipmarkierung 1 0.11 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 3 0.33 % 4
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 1 0.11 % 1
34.3X.10 Exzision von Läsion oder Gewebe des Mediastinums 2 0.22 % 2
34.4X.10 Exzision einer Läsion an der Brustwand 1 0.11 % 1
34.4X.40 Destruktion einer Läsion an der Brustwand 3 0.33 % 3
34.91 Pleurale Punktion 4 0.44 % 4
37.0 Perikardiozentese 1 0.11 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.11 % 1
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 11 1.21 % 11
38.7X.21 Implantation eines V. cava Filters, perkutan transluminal 1 0.11 % 1
38.7X.22 Entfernung eines V. cava Filters, perkutan transluminal 1 0.11 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.33 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.11 % 1
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.11 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.11 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.11 % 8
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.11 % 1
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 1 0.11 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymhknoten 1 0.11 % 1
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 1 0.11 % 1
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße, zervikal, ohne Markierung 1 0.11 % 1
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 1 0.11 % 1
40.23.10 Exzision eines axillären Lymphknotens, ohne Markierung 1 0.11 % 1
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 1 0.11 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 0.22 % 2
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 3 0.33 % 3
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 2 0.22 % 2
43.19 Sonstige Gastrostomie 1 0.11 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 2 0.22 % 2
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.11 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 7 0.77 % 7
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.11 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 15 1.66 % 15
45.23 Koloskopie 9 0.99 % 9
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 10 1.10 % 10
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 1 0.11 % 1
45.34 Sonstige Destruktion einer Läsion im Dünndarm, ausser Duodenum 2 0.22 % 2
45.41.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, endoskopisch 1 0.11 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 6 0.66 % 6
45.43.99 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.11 % 1
45.49 Sonstige Destruktion einer Läsion im Dickdarm 1 0.11 % 1
46.99.20 Endo-Loop und Clippen am Darm, endoskopisch 1 0.11 % 1
47.11 Laparoskopische inzidente Appendektomie 6 0.66 % 6
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 1 0.11 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 3 0.33 % 4
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.11 % 1
48.33 Laserablation von rektaler Läsion oder Gewebe 1 0.11 % 1
48.35.29 Sonstige lokale Destruktion von rektaler Läsion oder Gewebe 1 0.11 % 1
48.35.99 Lokale Exzision von rektaler Läsion oder Gewebe, sonstige 1 0.11 % 1
48.36 [Endoskopische] Polypektomie am Rektum 1 0.11 % 1
48.82 Exzision von Perirektalgewebe 3 0.33 % 3
48.99.12 Dilatation oder Bougierung des Rektums 2 0.22 % 2
49.02 Sonstige Inzision am Perianalgewebe 4 0.44 % 4
49.03 Exzision von Marisken 4 0.44 % 4
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 11 1.21 % 11
49.21 Anoskopie 7 0.77 % 8
49.22 Biopsie am Perianalgewebe 1 0.11 % 1
49.23 Biopsie am Anus 1 0.11 % 1
49.39 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 6 0.66 % 6
49.43 Kauterisierung von Hämorrhoiden 1 0.11 % 1
49.45 Ligatur von Hämorrhoiden 11 1.21 % 11
49.46.10 Exzision von Hämorrhoiden, Stapler-Hämorrhoidopexie 1 0.11 % 1
49.46.11 Exzision von Hämorrhoiden, Ligatur einer A. haemorrhoidalis 1 0.11 % 1
49.46.99 Exzision von Hämorrhoiden, sonstige 3 0.33 % 3
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 2 0.22 % 2
54.21.00 Laparoskopie, n.n.bez. 1 0.11 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 4 0.44 % 4
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.11 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 0.11 % 1
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 2 0.22 % 2
54.3X.20 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.11 % 1
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 1 0.11 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 5 0.55 % 5
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 6 0.66 % 6
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.11 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.22 % 8
54.95 Inzision des Peritoneums 1 0.11 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 2 0.22 % 3
55.21 Nephroskopie 2 0.22 % 2
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 2 0.22 % 2
56.0X.10 Transurethrales Entfernen einer Obstruktion von Ureter und Nierenbecken, Entfernung eines Harnsteines 6 0.66 % 6
56.0X.99 Transurethrales Entfernen einer Obstruktion von Ureter und Nierenbecken, sonstige 1 0.11 % 1
56.31 Ureteroskopie 3 0.33 % 3
57.0X.10 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Harnsteines 1 0.11 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 2 0.22 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 0.22 % 2
57.17 Perkutane Zystostomie 4 0.44 % 4
57.32 Sonstige Zystoskopie 10 1.10 % 12
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 10 1.10 % 11
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 0.77 % 9
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.11 % 2
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.11 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 7 0.77 % 7
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.11 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.11 % 1
61.2 Exzision einer Hydrocele testis 2 0.22 % 2
63.2 Exzision einer Epididymis-Zyste 2 0.22 % 2
63.94 Lösung von Adhäsionen am Funiculus spermaticus 1 0.11 % 1
64.0 Zirkumzision 23 2.54 % 23
64.11.11 Biopsie am Penis, durch Inzision 1 0.11 % 1
64.2 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion am Penis 4 0.44 % 4
65.81.10 Laparoskopische Lösung von Adhäsionen an Ovar und Tuba uterina am Peritoneum des weiblichen Beckens 1 0.11 % 1
66.21 Beidseitige endoskopische Tubenligatur und Quetschung [zur Sterilisation] 1 0.11 % 1
66.51.20 Entfernen beider Tubae uterinae im gleichen Eingriff, laparoskopisch 2 0.22 % 2
67.35 Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix durch Laserkoagulation 1 0.11 % 1
67.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix 1 0.11 % 1
68.23 Endometrium-Abtragung 7 0.77 % 7
69.01 Dilatation und Curettage zur Beendigung einer Schwangerschaft 1 0.11 % 1
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 1 0.11 % 1
69.51 Aspirationscurettage am Uterus zur Beendigung einer Schwangerschaft 1 0.11 % 1
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 2 0.22 % 2
70.21 Kolposkopie 1 0.11 % 1
70.24.20 Biopsie an der Vagina, durch Inzision 1 0.11 % 1
70.24.99 Biopsie an der Vagina, sonstige 4 0.44 % 4
70.33.11 Destruktion einer Läsion an der Vagina, Kauterisation 1 0.11 % 1
70.33.13 Destruktion einer Läsion an der Vagina, Laserkoagulation 2 0.22 % 2
70.33.99 Exzision oder Destruktion einer Läsion an der Vagina, sonstige 1 0.11 % 1
71.09 Sonstige Inzision an Vulva und Perineum 14 1.55 % 14
71.11.10 Perkutane (geschlossene) (Nadel-) Biopsie an der Vulva 1 0.11 % 1
71.11.99 Biopsie an der Vulva, sonstige 1 0.11 % 1
71.79 Sonstige plastische Rekonstruktion an Vulva und Perineum 2 0.22 % 2
72.71 Vakuumextraktion mit Episiotomie 2 0.22 % 2
73.09 Sonstige künstliche Blasensprengung 2 0.22 % 2
73.4 Medikamentöse Weheneinleitung 2 0.22 % 2
73.59 Sonstige manuell unterstützte Geburt 2 0.22 % 2
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.11 % 1
77.56 Plastische Rekonstruktion bei Hammerzehe 1 0.11 % 1
77.58 Sonstige Resektion, Arthrodese und plastische Rekonstruktion an Zehen 1 0.11 % 2
78.28.22 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Metatarsalia 1 0.11 % 2
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.11 % 4
80.26.10 Diagnostische Arthroskopie des Knies 2 0.22 % 2
80.6X.10 Meniskektomie am Knie, arthroskopisch, partiell 2 0.22 % 2
80.88.30 Débridement an Zehengelenken 1 0.11 % 1
81.91 Gelenkspunktion 3 0.33 % 3
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.11 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.11 % 1
82.09.99 Sonstige Inzision an den Weichteilen der Hand, sonstige 1 0.11 % 1
82.35.12 Fasziektomie der Hand und Finger mit Neurolyse und Arteriolyse 1 0.11 % 1
82.39.99 Sonstige Exzision von Weichteilen der Hand, sonstige 1 0.11 % 1
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 1 0.11 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 0.11 % 1
83.96 Injektion einer therapeutischen Substanz in eine Bursa 1 0.11 % 1
83.98 Injektion eines Lokaltherapeutikums in andere Weichteile 2 0.22 % 2
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 1 0.11 % 1
85.0X.11 Inzision an der Mamma, ohne weitere Massnahmen 1 0.11 % 1
85.21.11 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, mit axillärer Lymphadenektomie 1 0.11 % 1
85.21.99 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, Sonstige 2 0.22 % 2
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.11 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.22 % 2
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.11 % 1
86.05.20 Entfernen von Neurostimulatoren, Einzelelektrodensystem, nicht wiederaufladbar 1 0.11 % 1
86.05.30 Entfernen von Neurostimulatoren, Mehrelektrodensystem, nicht wiederaufladbar 2 0.22 % 2
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.11 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.11 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.22 % 2
86.21 Exzision von Pilonidalzyste oder Sinus pilonidalis 3 0.33 % 3
86.22.00 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, n.n.bez. 1 0.11 % 1
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 1 0.11 % 1
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 2 0.22 % 3
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.11 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.11 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 8 0.88 % 9
86.4X.10 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit histographischer Kontrolle 2 0.22 % 2
86.4X.13 Radikale Exzision einer Hautläsion an Unterarm und Hand mit histographischer Kontrolle 1 0.11 % 1
86.4X.18 Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit histographischer Kontrolle 1 0.11 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.11 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.11 % 1
86.75.10 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat des Kopfes 1 0.11 % 1
86.75.19 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat anderer Lokalisation 1 0.11 % 1
86.76.58 Großflächige Z-Plastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.11 % 1
86.83.13 Gewebereduktionsplastik an Unterarm 1 0.11 % 1
86.83.15 Gewebereduktionsplastik an der Bauchregion 2 0.22 % 2
86.83.17 Gewebereduktionsplastik an der unteren Extremität 4 0.44 % 4
86.83.19 Gewebereduktionsplastik an anderer Lokalisation 1 0.11 % 1
86.83.99 Gewebereduktionsplastik, sonstige 1 0.11 % 1
86.89.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.11 % 1
86.99.99 Sonstige Operationen an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.22 % 2
87.02 Sonstige Kontrastradiographie von Gehirn und Schädel 1 0.11 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 15 1.66 % 17
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.11 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 4 0.44 % 4
87.22 Sonstige Radiographie der Halswirbelsäule 1 0.11 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 2 0.22 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 14 1.55 % 14
87.62 Magen-Darm-Passage 1 0.11 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 2 0.22 % 2
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.11 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 23 2.54 % 23
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 4 0.44 % 5
88.23 Skelettröntgen von Handgelenk und Hand 1 0.11 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.22 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 2 0.22 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 4 0.44 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 0.55 % 6
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 4 0.44 % 4
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.11 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.11 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.11 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.11 % 1
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 2 0.22 % 2
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 0.11 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 0.11 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 9 0.99 % 10
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 2 0.22 % 2
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 0.22 % 2
88.74.18 Endosonographie des Rektums 1 0.11 % 1
88.74.30 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexibel Endosonographie, ohne Punktion 1 0.11 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 3 0.33 % 3
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 2 0.22 % 2
88.76.30 Sonographie mit iv. Kontrastmittel 1 0.11 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.11 % 1
88.79.19 Ultraschallgelenkuntersuchung sonstige Gelenke 1 0.11 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 0.44 % 5
88.79.74 Duplex-Sonografie der tiefen Venen Unterschenkel 1 0.11 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 7 0.77 % 8
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.11 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.11 % 1
88.92.12 MRI von Thorax, in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.11 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.11 % 1
88.96 Sonstige intraoperative Kernspintomographie 1 0.11 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 5 0.55 % 5
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 8 0.88 % 8
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 3 0.33 % 3
88.97.16 MRI-Hals 1 0.11 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 5 0.55 % 5
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 2 0.22 % 2
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 2 0.22 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.11 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.11 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle des Patienten während der Hospitalisation, 1 Mal 1 0.11 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 10 1.10 % 10
89.0A.40 Multimodale Ernährungstherapie, n.n.bez. 1 0.11 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.11 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.11 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.11 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.22 % 6
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 0.11 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.11 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.11 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.11 % 1
89.17.11 Kardiorespiratirische Polygraphie 1 0.11 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.11 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 3 0.33 % 3
89.38.12 Thorax-Impedanz-Plethysmographie 1 0.11 % 1
89.38.13 Kapnographie 3 0.33 % 3
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.11 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.11 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.22 % 3
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.11 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.11 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 9 0.99 % 11
89.83 Zytopathologische Untersuchung 2 0.22 % 2
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.11 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.11 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.11 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 3 0.33 % 3
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.11 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.11 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.11 % 1
93.59.60 Spezielle Komplexbehandlung der Hand, bis zu 6 Behandlungstage 1 0.11 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.33 % 3
93.90.21 BiPAP Ersteinstellung 1 0.11 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.11 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.22 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.55 % 5
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.11 % 1
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 1 0.11 % 1
95.04 Augenuntersuchung in Narkose 1 0.11 % 1
95.41 Audiometrie 1 0.11 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.22 % 2
96.09 Einsetzen einer rektalen Sonde 1 0.11 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.11 % 1
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 1 0.11 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.11 % 1
98.17 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von der Vagina ohne Inzision 1 0.11 % 1
98.51 Extrakorporelle Stosswellen-Lithotripsie [ESWL] von Niere, Ureter und/oder Blase 1 0.11 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 19 2.10 % 19
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.11 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.11 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.22 % 2
99.07.14 Transfusion von Plasma, 16 TE bis 20 TE 1 0.11 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.11 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.22 % 2
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.11 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 0.22 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 4 0.44 % 4
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 2 0.22 % 2
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.11 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 4 0.44 % 4
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.11 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.11 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.11 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 3 0.33 % 3
99.84.13 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 15 bis 21 Tage 1 0.11 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 0.11 % 1
99.B5.30 Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus, mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage 1 0.11 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 0.44 % 4
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 0.55 % 5
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 0.44 % 4
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 5 0.55 % 5
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.22 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.22 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.BA.22 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mehr als 72 Stunden 1 0.11 % 1