DRG A04A - Knochenmarktransplantation / Stammzelltransfusion, allogen, ausser bei Plasmozytom, mit In-vitro-Aufbereitung oder HLA-verschieden

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 11.337
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 35.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 11 (0.942)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 53 (0.348)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 54 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.39%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 49 (90.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.38%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 159'946.31 CHF

Median: 120'694.62 CHF

Standardabweichung: 123'133.63

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C81.0 Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom 1 1.85 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 2 3.70 %
C91.00 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 5.56 %
C91.01 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 4 7.41 %
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 16 29.63 %
C92.01 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 12 22.22 %
C92.10 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 3.70 %
C92.11 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: In kompletter Remission 1 1.85 %
C94.01 Akute Erythroleukämie: In kompletter Remission 1 1.85 %
D46.2 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 2 3.70 %
D46.5 Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie 1 1.85 %
D46.7 Sonstige myelodysplastische Syndrome 2 3.70 %
D47.4 Osteomyelofibrose 1 1.85 %
D61.0 Angeborene aplastische Anämie 3 5.56 %
D61.3 Idiopathische aplastische Anämie 1 1.85 %
D71 Funktionelle Störungen der neutrophilen Granulozyten 1 1.85 %
D82.8 Immundefekte in Verbindung mit anderen näher bezeichneten schweren Defekten 1 1.85 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 3 5.56 %
A04.8 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen 10 18.52 %
A08.2 Enteritis durch Adenoviren 2 3.70 %
A08.3 Enteritis durch sonstige Viren 1 1.85 %
A15.0 Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren 1 1.85 %
A16.9 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 1.85 %
A18.1 Tuberkulose des Urogenitalsystems 1 1.85 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 1.85 %
A40.8 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 2 3.70 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 1.85 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.85 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 1.85 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 4 7.41 %
A49.1 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 5 9.26 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 3.70 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 2 3.70 %
B00.8 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 1.85 %
B00.9 Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
B02.2 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 1.85 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 2 3.70 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 2 3.70 %
B25.80 Infektion des Verdauungstraktes durch Zytomegalieviren 1 1.85 %
B25.88 Sonstige Zytomegalie 8 14.81 %
B25.9 Zytomegalie, nicht näher bezeichnet 3 5.56 %
B27.0 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 3 5.56 %
B27.8 Sonstige infektiöse Mononukleose 1 1.85 %
B33.8 Sonstige näher bezeichnete Viruskrankheiten 2 3.70 %
B34.3 Infektion durch Parvoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.85 %
B34.4 Infektion durch Papovaviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 3.70 %
B34.8 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 3 5.56 %
B37.0 Candida-Stomatitis 5 9.26 %
B37.1 Kandidose der Lunge 1 1.85 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 1.85 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 4 7.41 %
B44.0 Invasive Aspergillose der Lunge 1 1.85 %
B44.1 Sonstige Aspergillose der Lunge 4 7.41 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 1.85 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 18.52 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 5.56 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 20.37 %
B95.8 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.85 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.70 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.85 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 7.41 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.85 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.85 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.70 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.85 %
B97.0 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.85 %
B97.1 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.85 %
B97.7 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.85 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 5.56 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 1.85 %
C92.30 Myelosarkom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.85 %
D38.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 1.85 %
D46.7 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 1.85 %
D61.10 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 22 40.74 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 1.85 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 1.85 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.85 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 1.85 %
D69.57 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.85 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 28 51.85 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.85 %
D70.0 Angeborene Agranulozytose und Neutropenie 1 1.85 %
D70.10 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 2 3.70 %
D70.11 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 23 42.59 %
D70.12 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 20 Tage und mehr 12 22.22 %
D70.13 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 1.85 %
D70.14 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 5 9.26 %
D70.18 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.85 %
D70.19 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 6 11.11 %
D70.3 Sonstige Agranulozytose 3 5.56 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 1 1.85 %
D80.1 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 1.85 %
D80.3 Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] 2 3.70 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 5.56 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.85 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 3.70 %
E13.91 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.85 %
E24.2 Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom 1 1.85 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 5.56 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 3.70 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 5.56 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 7.41 %
E72.5 Störungen des Glyzinstoffwechsels 1 1.85 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.85 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 7 12.96 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 16 29.63 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 5.56 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 3.70 %
E87.2 Azidose 1 1.85 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 3.70 %
E87.6 Hypokaliämie 8 14.81 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 5 9.26 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.85 %
E89.2 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 1 1.85 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
F06.3 Organische affektive Störungen 1 1.85 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.85 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.85 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.85 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 1.85 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 1.85 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.85 %
G43.1 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 1.85 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 1.85 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
G51.0 Fazialisparese 1 1.85 %
G53.0 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 1.85 %
G62.2 Polyneuropathie durch sonstige toxische Agenzien 1 1.85 %
G72.0 Arzneimittelinduzierte Myopathie 1 1.85 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
G93.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 1.85 %
H00.1 Chalazion 1 1.85 %
H04.1 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 2 3.70 %
H35.6 Netzhautblutung 3 5.56 %
H43.3 Sonstige Glaskörpertrübungen 1 1.85 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 1 1.85 %
H92.1 Otorrhoe 1 1.85 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.85 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 16.67 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.85 %
I15.80 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.70 %
I15.81 Sonstige sekundäre Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.85 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.85 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 1.85 %
I42.7 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 1.85 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 1 1.85 %
I60.7 Subarachnoidalblutung, von nicht näher bezeichneter intrakranieller Arterie ausgehend 1 1.85 %
I61.8 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 1.85 %
I78.8 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 1.85 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 1.85 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 5.56 %
J15.8 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 1.85 %
J16.8 Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger 6 11.11 %
J17.2 Pneumonie bei Mykosen 9 16.67 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
J21.9 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.85 %
J98.0 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
J98.1 Lungenkollaps 1 1.85 %
J99.8 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.70 %
K02.9 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
K08.9 Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
K12.1 Sonstige Formen der Stomatitis 1 1.85 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 27 50.00 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 1.85 %
K29.1 Sonstige akute Gastritis 1 1.85 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 3 5.56 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 1.85 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 1.85 %
K59.0 Obstipation 2 3.70 %
K71.9 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 2 3.70 %
K76.5 Venöse okklusive Leberkrankheit [Stuart-Bras-Syndrom] 1 1.85 %
K76.6 Portale Hypertonie 1 1.85 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 1.85 %
K77.11 Stadium 1 der akuten Leber-Graft-versus-host-Krankheit {T86.01} 2 3.70 %
K77.12 Stadium 2 der akuten Leber-Graft-versus-host-Krankheit {T86.02} 2 3.70 %
K77.13 Stadium 3 der akuten Leber-Graft-versus-host-Krankheit {T86.02} 1 1.85 %
K90.8 Sonstige intestinale Malabsorption 1 1.85 %
K91.80 Generalisierte Mukositis bei Immunkompromittierung 4 7.41 %
K92.0 Hämatemesis 1 1.85 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
K92.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems 12 22.22 %
K93.21 Stadium 1 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-host-Krankheit {T86.01} 2 3.70 %
K93.23 Stadium 3 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-host-Krankheit {T86.02} 2 3.70 %
K93.8 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 5.56 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.85 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.85 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 5.56 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 1 1.85 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 1.85 %
L40.8 Sonstige Psoriasis 1 1.85 %
L50.9 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
L53.9 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
L99.11 Stadium 1 der akuten Haut-Graft-versus-host-Krankheit 3 5.56 %
L99.12 Stadium 2 der akuten Haut-Graft-versus-host-Krankheit 5 9.26 %
L99.13 Stadium 3 der akuten Haut-Graft-versus-host-Krankheit 2 3.70 %
L99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.85 %
M25.06 Hämarthros: Unterschenkel 1 1.85 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 1.85 %
M71.56 Sonstige Bursitis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 1.85 %
M75.0 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 1.85 %
M81.40 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.85 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.85 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.85 %
M84.41 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 1.85 %
N14.1 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 1.85 %
N17.0 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 1.85 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 5.56 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 5.56 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.85 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 1.85 %
N30.0 Akute Zystitis 5 9.26 %
N30.8 Sonstige Zystitis 2 3.70 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.85 %
N33.0 Tuberkulöse Zystitis {A18.1} 1 1.85 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 8 14.81 %
N48.1 Balanoposthitis 1 1.85 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.85 %
N87.0 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 1 1.85 %
N99.0 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.85 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 2 3.70 %
R04.0 Epistaxis 3 5.56 %
R05 Husten 2 3.70 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.85 %
R07.0 Halsschmerzen 1 1.85 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 6 11.11 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 1.85 %
R18 Aszites 2 3.70 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 3 5.56 %
R22.1 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Hals 1 1.85 %
R23.4 Veränderungen des Hautreliefs 1 1.85 %
R25.1 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 4 7.41 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.85 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 1 1.85 %
R50.2 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 2 3.70 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 4 7.41 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.85 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 3 5.56 %
R51 Kopfschmerz 2 3.70 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 1.85 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 2 3.70 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 1 1.85 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 3 5.56 %
R60.9 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 3.70 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 1 1.85 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 6 11.11 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.85 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.85 %
R76.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 2 3.70 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 3.70 %
S01.52 Offene Wunde: Wangenschleimhaut 1 1.85 %
S25.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße des Thorax 1 1.85 %
S27.83 Verletzung: Ösophagus, Pars thoracica 1 1.85 %
T78.2 Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
T80.2 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.85 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.70 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 3 5.56 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 6 11.11 %
T85.78 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.85 %
T86.00 Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen 1 1.85 %
T86.01 Akute Graft-versus-host-Krankheit, Grad I und II 8 14.81 %
T86.02 Akute Graft-versus-host-Krankheit, Grad III und IV 4 7.41 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 3.70 %
U80.3 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Oxazolidinone, Streptogramine, oder mit High-Level-Aminoglykosid-Resistenz 2 3.70 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 3.70 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 17 31.48 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 11.11 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 9 16.67 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 13 24.07 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 1.85 %
Z29.1 Immunprophylaxe 1 1.85 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 4 7.41 %
Z29.28 Sonstige prophylaktische Chemotherapie 1 1.85 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 1.85 %
Z43.2 Versorgung eines Ileostomas 1 1.85 %
Z85.6 Leukämie in der Eigenanamnese 6 11.11 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 3.70 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.85 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 1.85 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 3.70 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 1.85 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 4 7.41 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 1.85 %
Z94.80 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 1.85 %
Z94.81 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 1.85 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 3.70 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.91.00 Transplantat von verwandtem Lebendspender, n.n.bez. 1 0.16 % 1
00.91.20 Transplantat von verwandtem Lebendspender, AB0-kompatibel 5 0.79 % 5
00.91.21 Transplantat von verwandtem Lebendspender, nicht AB0-kompatibel 4 0.63 % 4
00.92.00 Transplantat von unverwandtem Spender, n.n.bez. 1 0.16 % 1
00.92.10 Transplantat von unverwandtem Spender, AB0-kompatibel 23 3.63 % 23
00.92.11 Transplantat von unverwandtem Spender, nicht AB0-kompatibel 16 2.53 % 16
03.31 Lumbalpunktion 3 0.47 % 9
03.92.10 Intrathekale Applikation von Medikamenten 1 0.16 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 0.16 % 1
23.49 Sonstige Zahnsanierung 1 0.16 % 1
32.20 Thorakoskopische Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 0.16 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 4 0.63 % 4
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.16 % 2
33.24.15 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound EBUS Bronchoskop mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.16 % 1
33.26.11 Transthorakale Lungenbiopsie ( TTL), mit Feinnadelaspiration 1 0.16 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 4 0.63 % 4
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.32 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 26 4.11 % 28
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 8 1.26 % 9
38.94 Venae sectio 1 0.16 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.16 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymhknoten 1 0.16 % 1
41.00.05 Transplantation von Knochenmarkstammzellen, Fremdbezug 1 0.16 % 1
41.00.18 Transplantation von Knochenmark Stammzellen, Stammzellboost nach erfolgter Transplantation von hämatopoetischen Stammzellen, nach In-vitro-Aufbereitung 1 0.16 % 1
41.02.12 Transplantation von Knochenmark Stammzellen, allogen, nicht-HLA-identisch, nach In-vitro-Aufbereitung bei Differenz in 2-3 Antigenen (haploident), verwandter Spender 1 0.16 % 1
41.02.21 Transplantation von Knochenmark Stammzellen, allogen, nicht-HLA-identisch, nach in-vitro Aufbereitung, nicht-verwandter Spender 1 0.16 % 1
41.02.41 Transplantation von Knochenmark Stammzellen, allogen, HLA-identisch, nach In-vitro-Aufbereitung, nicht-verwandter Spender 2 0.32 % 2
41.03.01 Transplantation von Knochenmark Stammzellen, allogen, nicht-HLA-identisch, ohne In-vitro-Aufbereitung, verwandter Spender 1 0.16 % 1
41.03.11 Transplantation von Knochenmark Stammzellen, allogen, nicht-HLA-identisch, ohne In-vitro-Aufbereitung, nicht-verwandter Spender 2 0.32 % 2
41.05.01 Allogene hämatopoetische Stammzelltransplantation, nicht-HLA-identisch, ohne in-vitro Aufbereitung, verwandter Spender 7 1.11 % 7
41.05.11 Allogene hämatopoetische Stammzelltransplantation, nicht-HLA-identisch, ohne in-vitro Aufbereitung, nicht-verwandter Spender 7 1.11 % 7
41.05.31 Allogene hämatopoetische Stammzelltransplantation, HLA-identisch, ohne in-vitro-Aufbereitung, nicht-verwandter Spender 1 0.16 % 1
41.05.41 Allogene periphere hämatopoetische Stammzellen, nicht HLA-identisch, Fremdbezug 18 2.84 % 18
41.06.04 Transfusion von Nabelschnurblutstammzellen, allogen, Fremdbezug 1 0.16 % 1
41.08.11 Allogene hämatopoetische Stammzelltransplantation, nicht-HLA-identisch, nach in-vitro-Aufbereitung, nicht-verwandter Spender 1 0.16 % 1
41.08.21 Allogene hämatopoetische Stammzelltransplantation, HLA-identisch, nach in-vitro-Aufbereitung, verwandter Spender 3 0.47 % 3
41.08.31 Allogene hämatopoetische Stammzelltransplantation, HLA-identisch, nach in-vitro-Aufbereitung, nicht-verwandter Spender 14 2.21 % 14
41.31 Knochenmarkbiopsie 22 3.48 % 32
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.16 % 2
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.16 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.32 % 2
45.15 Offene Biopsie am Dünndarm 1 0.16 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 5 0.79 % 6
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 5 0.79 % 5
46.95 Lokale Perfusion des Dünndarms 1 0.16 % 2
46.96 Lokale Perfusion des Dickdarms 1 0.16 % 2
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.16 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 4 0.63 % 4
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.16 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.16 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.16 % 1
86.07.99 Einsetzen, Wechsel, Entfernen einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang, sonstige 1 0.16 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 3 0.47 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.47 % 6
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.16 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 11 1.74 % 22
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 0.79 % 5
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 2 0.32 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.16 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.16 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.32 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 13 2.05 % 17
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.16 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.16 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 2 0.32 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.16 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.16 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.16 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.16 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.32 % 2
88.98.00 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, n.n.bez. 1 0.16 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.16 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.16 % 1
89.0A.29 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle des Patienten während der Hospitalisation, sonstige 1 0.16 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 10 1.58 % 20
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.16 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 7 1.11 % 7
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 8 1.26 % 8
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.16 % 2
92.24.03 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, Ganzkörperbestrahlung 8 1.26 % 26
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung 1 0.16 % 8
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 2 0.32 % 2
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 0.16 % 1
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.16 % 1
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 2 0.32 % 2
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 2 0.32 % 2
93.92.00 Anästhesie, n.n.bez. 1 0.16 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.32 % 3
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.16 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 5 0.79 % 10
93.92.13 Analgosedierung 1 0.16 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 0.16 % 1
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.16 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.16 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.32 % 2
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.16 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 9 1.42 % 10
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 13 2.05 % 13
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 19 3.00 % 19
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 10 1.58 % 10
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 3 0.47 % 3
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 3 0.47 % 3
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 22 3.48 % 23
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 3 0.47 % 3
99.05.12 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.16 % 1
99.05.13 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 9 bis 12 Konzentrate 6 0.95 % 6
99.05.14 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 13 bis 15 Konzentrate 1 0.16 % 1
99.05.16 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 16 bis 18 Konzentrate 2 0.32 % 2
99.05.1B Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 31 bis 36 Konzentrate 1 0.16 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.16 % 1
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 4 0.63 % 4
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 3 0.47 % 3
99.05.34 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 4 Konzentrate 6 0.95 % 6
99.05.35 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 5 Konzentrate 2 0.32 % 2
99.05.36 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 6 0.95 % 6
99.05.37 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 9 bis 12 Konzentrate 9 1.42 % 9
99.05.38 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 13 bis 15 Konzentrate 1 0.16 % 1
99.05.39 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 16 bis 18 Konzentrate 4 0.63 % 4
99.05.3A Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 19 bis 21 Konzentrate 1 0.16 % 1
99.05.3B Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 22 bis 24 Konzentrate 2 0.32 % 2
99.05.3D Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 28 bis 30 Konzentrate 1 0.16 % 1
99.05.3E Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 31 bis 36 Konzentrate 1 0.16 % 1
99.05.3F Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 37 bis 42 Konzentrate 2 0.32 % 2
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.16 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.16 % 1
99.09.21 Transfusion von Lymphozyten, 1 bis 5 Konzentrate 1 0.16 % 1
99.10.12 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 3-8 Tage 1 0.16 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 20 3.16 % 20
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.16 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 1 0.16 % 1
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 1 0.16 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 14 2.21 % 18
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 27 4.27 % 27
99.25.10 Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes 12 1.90 % 13
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 1 0.16 % 5
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 6 0.95 % 8
99.28.12 Andere Immuntherapie, mit modifizierten Antikörpern 1 0.16 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 13 2.05 % 18
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 22 3.48 % 23
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsupression, sonstige Applikationsform 2 0.32 % 3
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 0.16 % 1
99.71.99 Therapeutische Plasmapherese, sonstige 1 0.16 % 2
99.79.11 Vorbereitung auf AB0 - inkompatible Lebendspender Organtransplantation 4 0.63 % 4
99.84.00 Isolierung, n.n.bez. 1 0.16 % 1
99.84.39 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Aerosoltyp, mehr Tage 1 0.16 % 1
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 1 0.16 % 1
99.84.53 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 15 bis 21 Tage 2 0.32 % 2
99.84.59 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, mehr Tage 24 3.79 % 24
99.88 Therapeutische Photopherese 2 0.32 % 11
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.B7.26 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1177 bis 1470 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1