DRG A18A - Beatmung > 499 Stunden mit hochkomplexer Prozedur , Alter < 16 Jahre oder mit Intensivmedizinischer Komplexbehandlung > 4410 / 4600 Aufwandspunkte

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 32.739
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 74.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 24 (1.22)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 93 (0.375)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 61 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.44%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 54 (88.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.42%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 423'004.11 CHF

Median: 382'654.45 CHF

Standardabweichung: 192'068.82

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A40.3 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 3 4.92 %
A40.8 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 1.64 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 3 4.92 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 1.64 %
A41.3 Sepsis durch Haemophilus influenzae 1 1.64 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 3.28 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 1.64 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 1.64 %
B44.0 Invasive Aspergillose der Lunge 1 1.64 %
B44.1 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 1.64 %
C12 Bösartige Neubildung des Recessus piriformis 1 1.64 %
C16.0 Bösartige Neubildung: Kardia 1 1.64 %
C34.0 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 1.64 %
C34.2 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 1 1.64 %
C45.0 Mesotheliom der Pleura 1 1.64 %
C91.01 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 1 1.64 %
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.64 %
D37.3 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Appendix vermiformis 1 1.64 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 1 1.64 %
G61.0 Guillain-Barré-Syndrom 1 1.64 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 2 3.28 %
I21.0 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 1.64 %
I22.0 Rezidivierender Myokardinfarkt der Vorderwand 1 1.64 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 3.28 %
I25.15 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 1.64 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 1.64 %
I40.0 Infektiöse Myokarditis 1 1.64 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.64 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 3.28 %
I60.4 Subarachnoidalblutung, von der A. basilaris ausgehend 1 1.64 %
I67.10 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 1.64 %
I71.01 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.64 %
J15.6 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 1.64 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 1 1.64 %
J86.0 Pyothorax mit Fistel 1 1.64 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 3 4.92 %
J96.11 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.64 %
K25.1 Ulcus ventriculi: Akut, mit Perforation 1 1.64 %
K26.1 Ulcus duodeni: Akut, mit Perforation 1 1.64 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 1.64 %
K80.41 Gallengangsstein mit Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 1.64 %
K85.11 Biliäre akute Pankreatitis: Mit Organkomplikation 1 1.64 %
M16.1 Sonstige primäre Koxarthrose 1 1.64 %
Q07.0 Arnold-Chiari-Syndrom 1 1.64 %
Q22.0 Pulmonalklappenatresie 1 1.64 %
Q32.0 Angeborene Tracheomalazie 1 1.64 %
S06.28 Sonstige diffuse Hirn- und Kleinhirnverletzungen 1 1.64 %
T20.21 Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses 1 1.64 %
T22.30 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
T86.81 Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat 1 1.64 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 3 4.92 %
A07.2 Kryptosporidiose 1 1.64 %
A08.0 Enteritis durch Rotaviren 1 1.64 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 3.28 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 5 8.20 %
A40.8 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 1.64 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 3.28 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 2 3.28 %
A41.4 Sepsis durch Anaerobier 3 4.92 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 6 9.84 %
A41.52 Sepsis: Pseudomonas 6 9.84 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 7 11.48 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 3 4.92 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 11 18.03 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 3.28 %
A49.1 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.64 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.64 %
B00.2 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 3 4.92 %
B00.5 Augenkrankheit durch Herpesviren 1 1.64 %
B00.8 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 1.64 %
B22 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 1.64 %
B27.0 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 1.64 %
B35.6 Tinea cruris 3 4.92 %
B37.0 Candida-Stomatitis 5 8.20 %
B37.1 Kandidose der Lunge 6 9.84 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 3 4.92 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 4 6.56 %
B37.7 Candida-Sepsis 4 6.56 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 8 13.11 %
B37.9 Kandidose, nicht näher bezeichnet 3 4.92 %
B44.1 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 1.64 %
B47.1 Aktinomyzetom 1 1.64 %
B59 Pneumozystose {J17.3} 1 1.64 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 16.39 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.28 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 19.67 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 19.67 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 33 54.10 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.92 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 19.67 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.92 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.28 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.64 %
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 1.64 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 3.28 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 3.28 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 1.64 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 3.28 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.64 %
C90.01 Multiples Myelom: In kompletter Remission 1 1.64 %
D00.1 Carcinoma in situ: Ösophagus 1 1.64 %
D02.2 Carcinoma in situ: Bronchus und Lunge 1 1.64 %
D44.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Schilddrüse 1 1.64 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 2 3.28 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 3.28 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.64 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 4.92 %
D53.8 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 2 3.28 %
D62 Akute Blutungsanämie 18 29.51 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.64 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.28 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 11.48 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 4.92 %
D65.1 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 3 4.92 %
D65.2 Erworbene Fibrinolyseblutung 1 1.64 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 1.64 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 5 8.20 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 6 9.84 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 1.64 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 1 1.64 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 2 3.28 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 4 6.56 %
D69.53 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 4 6.56 %
D69.57 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.64 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 6.56 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 6.56 %
D69.9 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
D70.12 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 20 Tage und mehr 2 3.28 %
D70.3 Sonstige Agranulozytose 1 1.64 %
D72.1 Eosinophilie 1 1.64 %
D75.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 1.64 %
D80.1 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 1.64 %
D86.0 Sarkoidose der Lunge 1 1.64 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 3.28 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 3.28 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 6.56 %
E04.0 Nichttoxische diffuse Struma 1 1.64 %
E05.2 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 1.64 %
E05.5 Thyreotoxische Krise 1 1.64 %
E07.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 2 3.28 %
E11.11 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 1.64 %
E11.30 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.64 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.64 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.64 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 12 19.67 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.64 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.64 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.64 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 1.64 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.64 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 8 13.11 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.64 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 14 22.95 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 3.28 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 4.92 %
E59 Alimentärer Selenmangel 1 1.64 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 1.64 %
E61.1 Eisenmangel 1 1.64 %
E66.20 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.64 %
E66.21 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.64 %
E66.22 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.64 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 3.28 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.64 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 1 1.64 %
E78.1 Reine Hypertriglyzeridämie 2 3.28 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 1 1.64 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 3.28 %
E83.0 Störungen des Kupferstoffwechsels 1 1.64 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 5 8.20 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 6 9.84 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 4 6.56 %
E86 Volumenmangel 4 6.56 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 11 18.03 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 8.20 %
E87.2 Azidose 8 13.11 %
E87.3 Alkalose 4 6.56 %
E87.5 Hyperkaliämie 3 4.92 %
E87.6 Hypokaliämie 11 18.03 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 5 8.20 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.92 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.28 %
E88.9 Stoffwechselstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.64 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 1.64 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 20 32.79 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 3 4.92 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 1.64 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 3.28 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 6.56 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.64 %
F11.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 1.64 %
F13.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 1.64 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 4.92 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.64 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 1.64 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 1.64 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 4.92 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 1.64 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
F38.8 Sonstige näher bezeichnete affektive Störungen 1 1.64 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 3.28 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 2 3.28 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.64 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
F43.2 Anpassungsstörungen 3 4.92 %
F45.9 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 1.64 %
G04.2 Bakterielle Meningoenzephalitis und Meningomyelitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.64 %
G04.9 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
G05.2 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.64 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.64 %
G24.8 Sonstige Dystonie 1 1.64 %
G25.3 Myoklonus 2 3.28 %
G32.8 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.64 %
G35.31 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.64 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.64 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.64 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.64 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
G41.9 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 1.64 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 3.28 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 1 1.64 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
G51.0 Fazialisparese 1 1.64 %
G52.2 Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv] 1 1.64 %
G54.0 Läsionen des Plexus brachialis 1 1.64 %
G54.6 Phantomschmerz 1 1.64 %
G55.2 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 1 1.64 %
G56.3 Läsion des N. radialis 1 1.64 %
G62.0 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 1.64 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 1 1.64 %
G62.80 Critical-illness-Polyneuropathie 22 36.07 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 1.64 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.64 %
G72.80 Critical-illness-Myopathie 11 18.03 %
G72.88 Sonstige näher bezeichnete Myopathien 3 4.92 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 1.64 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
G82.00 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 1 1.64 %
G82.12 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 1.64 %
G82.43 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.64 %
G82.51 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 2 3.28 %
G82.53 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.64 %
G82.59 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
G82.60 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C1-C3 1 1.64 %
G82.64 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 1.64 %
G82.69 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 1.64 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 2 3.28 %
G90.8 Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems 1 1.64 %
G91.1 Hydrocephalus occlusus 1 1.64 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 2 3.28 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 1.64 %
G93.0 Hirnzysten 1 1.64 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 4 6.56 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
G93.5 Compressio cerebri 2 3.28 %
G93.6 Hirnödem 2 3.28 %
G94.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.64 %
G95.80 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 1.64 %
G95.84 Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie bei Schädigungen des Rückenmarkes 2 3.28 %
G97.88 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 1.64 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.64 %
H02.0 Entropium und Trichiasis des Augenlides 1 1.64 %
H16.0 Ulcus corneae 3 4.92 %
H19.1 Keratitis und Keratokonjunktivitis durch Herpesviren {B00.5} 1 1.64 %
H35.1 Retinopathia praematurorum 1 1.64 %
H36.0 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 1.64 %
H40.1 Primäres Weitwinkelglaukom 1 1.64 %
H51.2 Internukleäre Ophthalmoplegie 1 1.64 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 1.64 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 1 1.64 %
H61.0 Perichondritis des äußeren Ohres 1 1.64 %
H91.1 Presbyakusis 1 1.64 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 1.64 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 1.64 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 1.64 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.28 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.64 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 19.67 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.64 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 8.20 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 6.56 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.64 %
I13.00 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.64 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.64 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 1 1.64 %
I21.0 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 2 3.28 %
I21.2 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 1.64 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 4.92 %
I24.1 Postmyokardinfarkt-Syndrom 1 1.64 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.64 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 4.92 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 3.28 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 9.84 %
I25.14 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 2 3.28 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.64 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.64 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 3.28 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 1.64 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 9 14.75 %
I28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Lungengefäße 1 1.64 %
I30.0 Akute unspezifische idiopathische Perikarditis 1 1.64 %
I31.2 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.64 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.64 %
I31.9 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
I33.0 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 2 3.28 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 4 6.56 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 2 3.28 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 3.28 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.64 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 1.64 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 1.64 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 3 4.92 %
I44.3 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 1.64 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 1 1.64 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 2 3.28 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 14 22.95 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 4 6.56 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 3 4.92 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 17 27.87 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 8 13.11 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 7 11.48 %
I49.0 Kammerflattern und Kammerflimmern 2 3.28 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 2 3.28 %
I50.00 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.64 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 12 19.67 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.64 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 8.20 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 4 6.56 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.28 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 1.64 %
I61.2 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
I61.5 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 2 3.28 %
I61.8 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 1.64 %
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 3.28 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 2 3.28 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.64 %
I63.9 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
I67.80 Vasospasmen bei Subarachnoidalblutung 1 1.64 %
I70.0 Atherosklerose der Aorta 1 1.64 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 1.64 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.64 %
I72.4 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 1.64 %
I72.5 Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien 1 1.64 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
I74.2 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 2 3.28 %
I74.8 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 2 3.28 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.64 %
I80.0 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.64 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 3.28 %
I80.20 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 1.64 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 3.28 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.64 %
I80.81 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.64 %
I80.88 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 1.64 %
I82.88 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 4 6.56 %
I95.0 Idiopathische Hypotonie 1 1.64 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.64 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 1.64 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
I97.1 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 2 3.28 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.92 %
J09 Grippe durch bestimmte nachgewiesene Influenzaviren 1 1.64 %
J10.1 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 1.64 %
J10.8 Grippe mit sonstigen Manifestationen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 1.64 %
J11.1 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen 1 1.64 %
J12.8 Pneumonie durch sonstige Viren 1 1.64 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 3 4.92 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 3 4.92 %
J15.0 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 1.64 %
J15.1 Pneumonie durch Pseudomonas 8 13.11 %
J15.2 Pneumonie durch Staphylokokken 6 9.84 %
J15.5 Pneumonie durch Escherichia coli 4 6.56 %
J15.6 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 10 16.39 %
J15.8 Sonstige bakterielle Pneumonie 6 9.84 %
J15.9 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
J17.1 Pneumonie bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 1.64 %
J17.2 Pneumonie bei Mykosen 3 4.92 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 4.92 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 6.56 %
J20.8 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 3 4.92 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
J32.0 Chronische Sinusitis maxillaris 1 1.64 %
J32.1 Chronische Sinusitis frontalis 1 1.64 %
J32.2 Chronische Sinusitis ethmoidalis 1 1.64 %
J35.2 Hyperplasie der Rachenmandel 1 1.64 %
J38.00 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
J38.01 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 2 3.28 %
J38.02 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 1.64 %
J38.1 Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes 1 1.64 %
J38.4 Larynxödem 3 4.92 %
J41.1 Schleimig-eitrige chronische Bronchitis 3 4.92 %
J44.00 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 3 4.92 %
J44.01 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.64 %
J44.02 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.64 %
J44.03 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 2 3.28 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.64 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.64 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 4.92 %
J46 Status asthmaticus 1 1.64 %
J47 Bronchiektasen 1 1.64 %
J62.8 Pneumokoniose durch sonstigen Quarzstaub 1 1.64 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 11 18.03 %
J69.8 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 2 3.28 %
J70.2 Akute arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten 1 1.64 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 12 19.67 %
J81 Lungenödem 1 1.64 %
J85.0 Gangrän und Nekrose der Lunge 1 1.64 %
J85.2 Abszess der Lunge ohne Pneumonie 1 1.64 %
J86.0 Pyothorax mit Fistel 3 4.92 %
J86.9 Pyothorax ohne Fistel 2 3.28 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 13 21.31 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 8.20 %
J93.0 Spontaner Spannungspneumothorax 2 3.28 %
J93.8 Sonstiger Pneumothorax 2 3.28 %
J93.9 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 5 8.20 %
J94.0 Chylöser (Pleura-) Erguss 1 1.64 %
J94.2 Hämatothorax 2 3.28 %
J95.0 Funktionsstörung eines Tracheostomas 5 8.20 %
J95.1 Akute pulmonale Insuffizienz nach Thoraxoperation 1 1.64 %
J95.2 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 2 3.28 %
J95.5 Subglottische Stenose nach medizinischen Maßnahmen 2 3.28 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 4 6.56 %
J95.88 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 1.64 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 7 11.48 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 5 8.20 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 8 13.11 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.64 %
J96.11 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 3.28 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 4 6.56 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 3 4.92 %
J98.0 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.92 %
J98.1 Lungenkollaps 8 13.11 %
J98.2 Interstitielles Emphysem 1 1.64 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 2 3.28 %
J98.50 Mediastinitis 3 4.92 %
J98.6 Krankheiten des Zwerchfells 1 1.64 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 3 4.92 %
J99.8 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 4.92 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 1.64 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.64 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 4.92 %
K22.1 Ösophagusulkus 1 1.64 %
K22.2 Ösophagusverschluss 1 1.64 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 1.64 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 3 4.92 %
K25.1 Ulcus ventriculi: Akut, mit Perforation 1 1.64 %
K25.3 Ulcus ventriculi: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 1.64 %
K25.5 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation 1 1.64 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.64 %
K26.0 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 2 3.28 %
K26.4 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 1.64 %
K29.0 Akute hämorrhagische Gastritis 2 3.28 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
K29.8 Duodenitis 1 1.64 %
K31.6 Fistel des Magens und des Duodenums 1 1.64 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 3 4.92 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 1.64 %
K52.2 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 1.64 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 4 6.56 %
K56.0 Paralytischer Ileus 5 8.20 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 1.64 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 2 3.28 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 1.64 %
K62.1 Rektumpolyp 1 1.64 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 6 9.84 %
K63.2 Darmfistel 2 3.28 %
K63.3 Darmulkus 1 1.64 %
K65.0 Akute Peritonitis 7 11.48 %
K65.8 Sonstige Peritonitis 2 3.28 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 4 6.56 %
K70.0 Alkoholische Fettleber 1 1.64 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 2 3.28 %
K70.4 Alkoholisches Leberversagen 1 1.64 %
K71.0 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 1.64 %
K72.0 Akutes und subakutes Leberversagen 2 3.28 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 3.28 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 1.64 %
K76.2 Zentrale hämorrhagische Lebernekrose 1 1.64 %
K76.7 Hepatorenales Syndrom 1 1.64 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 2 3.28 %
K81.0 Akute Cholezystitis 3 4.92 %
K82.2 Perforation der Gallenblase 1 1.64 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 3 4.92 %
K83.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 1.64 %
K85.00 Idiopathische akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.64 %
K85.10 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.64 %
K85.11 Biliäre akute Pankreatitis: Mit Organkomplikation 1 1.64 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.64 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 3.28 %
K90.0 Zöliakie 1 1.64 %
K90.9 Intestinale Malabsorption, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 3 4.92 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 4 6.56 %
K92.1 Meläna 3 4.92 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.64 %
L03.02 Phlegmone an Zehen 1 1.64 %
L25.9 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 1.64 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 3.28 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 3.28 %
L40.3 Psoriasis pustulosa palmoplantaris 1 1.64 %
L40.8 Sonstige Psoriasis 1 1.64 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 1.64 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 4 6.56 %
L89.17 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 3.28 %
L89.18 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.64 %
L89.22 Dekubitus 3. Grades: Dornfortsätze 1 1.64 %
L89.24 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 2 3.28 %
L89.34 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 3 4.92 %
L89.39 Dekubitus 4. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.64 %
L89.94 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 4 6.56 %
L89.99 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 3.28 %
L94.0 Sclerodermia circumscripta [Morphaea] 1 1.64 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.64 %
M00.05 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.64 %
M00.07 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 1.64 %
M05.99 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.64 %
M10.07 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 1.64 %
M20.1 Hallux valgus (erworben) 1 1.64 %
M21.37 Fallhand oder Hängefuß (erworben): Knöchel und Fuß 1 1.64 %
M24.52 Gelenkkontraktur: Oberarm 1 1.64 %
M24.57 Gelenkkontraktur: Knöchel und Fuß 1 1.64 %
M25.50 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 1.64 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 1.64 %
M25.57 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 1.64 %
M46.24 Wirbelosteomyelitis: Thorakalbereich 1 1.64 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.64 %
M54.89 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.64 %
M61.56 Sonstige Ossifikation von Muskeln: Unterschenkel 1 1.64 %
M62.39 Immobilitätssyndrom (paraplegisch): Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.64 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 3.28 %
M75.8 Sonstige Schulterläsionen 1 1.64 %
M79.26 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 1.64 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.64 %
M86.16 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 1 1.64 %
M86.18 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 1.64 %
M89.89 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.64 %
M96.80 Elektiv offen belassenes Sternum nach thoraxchirurgischem Eingriff 5 8.20 %
M96.81 Instabiler Thorax nach thoraxchirurgischem Eingriff 2 3.28 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 1.64 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 1.64 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.64 %
N16.0 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.64 %
N17.0 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 3 4.92 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 6 9.84 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 19 31.15 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 9.84 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 3.28 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 4.92 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 10 16.39 %
N28.0 Ischämie und Infarkt der Niere 1 1.64 %
N29.8 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.64 %
N30.0 Akute Zystitis 1 1.64 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 13 21.31 %
N40 Prostatahyperplasie 2 3.28 %
N48.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 1.64 %
N92.1 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 1 1.64 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 1.64 %
P07.02 Neugeborenes: Geburtsgewicht 750 bis unter 1000 Gramm 1 1.64 %
P07.2 Neugeborenes mit extremer Unreife 1 1.64 %
P27.1 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 1.64 %
P91.2 Zerebrale Leukomalazie beim Neugeborenen 1 1.64 %
Q04.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 1 1.64 %
Q05.7 Lumbale Spina bifida ohne Hydrozephalus 1 1.64 %
Q21.0 Ventrikelseptumdefekt 1 1.64 %
Q23.1 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 1.64 %
Q25.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der A. pulmonalis 1 1.64 %
Q66.0 Pes equinovarus congenitus 1 1.64 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 5 8.20 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 1.64 %
R04.0 Epistaxis 2 3.28 %
R04.2 Hämoptoe 3 4.92 %
R04.8 Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen 2 3.28 %
R09.2 Atemstillstand 1 1.64 %
R09.3 Abnormes Sputum 1 1.64 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 4.92 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 3 4.92 %
R13.1 Dysphagie bei absaugpflichtigem Tracheostoma mit (teilweise) geblockter Trachealkanüle 4 6.56 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 16 26.23 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 1.64 %
R18 Aszites 2 3.28 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 1.64 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 1.64 %
R25.1 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
R25.3 Faszikulation 1 1.64 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.64 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 3.28 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 4.92 %
R40.0 Somnolenz 1 1.64 %
R40.1 Sopor 1 1.64 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 3.28 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.64 %
R44.1 Optische Halluzinationen 1 1.64 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.64 %
R50.2 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 1.64 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.64 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
R57.0 Kardiogener Schock 11 18.03 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 7 11.48 %
R57.2 Septischer Schock 28 45.90 %
R57.8 Sonstige Formen des Schocks 1 1.64 %
R57.9 Schock, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.92 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 2 3.28 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 1.64 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 3.28 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 1 1.64 %
R63.8 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 1.64 %
R64 Kachexie 3 4.92 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 6 9.84 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 39 63.93 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.64 %
R65.3 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.64 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 2 3.28 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 3.28 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 3.28 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 1.64 %
R74.9 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 1.64 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 3.28 %
R84.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 2 3.28 %
R84.8 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Sonstige abnorme Befunde 1 1.64 %
R90.8 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 1.64 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 3.28 %
R93.5 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 1.64 %
R94.0 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems 1 1.64 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 1.64 %
S05.8 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 1.64 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 1.64 %
S06.1 Traumatisches Hirnödem 1 1.64 %
S06.28 Sonstige diffuse Hirn- und Kleinhirnverletzungen 1 1.64 %
S06.33 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 1.64 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 1 1.64 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 1.64 %
S06.73 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Mehr als 24 Stunden, ohne Rückkehr zum vorher bestehenden Bewusstseinsgrad 1 1.64 %
S12.24 Fraktur des 6. Halswirbels 1 1.64 %
S12.25 Fraktur des 7. Halswirbels 1 1.64 %
S14.4 Verletzung peripherer Nerven des Halses 1 1.64 %
S15.03 Verletzung: A. carotis interna 1 1.64 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 2 3.28 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 2 3.28 %
S25.4 Verletzung von Pulmonalgefäßen 1 1.64 %
S26.88 Sonstige Verletzungen des Herzens 1 1.64 %
S27.31 Prellung und Hämatom der Lunge 1 1.64 %
S31.1 Offene Wunde der Bauchdecke 1 1.64 %
S32.04 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 1.64 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 1 1.64 %
S36.00 Verletzung der Milz, nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
S36.11 Prellung und Hämatom der Leber 2 3.28 %
S36.14 Mittelschwere Rissverletzung der Leber 1 1.64 %
S36.3 Verletzung des Magens 1 1.64 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 1.64 %
S52.50 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
S62.61 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 1.64 %
S63.10 Luxation eines Fingers: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
S71.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 1 1.64 %
S72.3 Fraktur des Femurschaftes 1 1.64 %
S75.0 Verletzung der A. femoralis 2 3.28 %
S75.1 Verletzung der V. femoralis in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 1.64 %
S75.2 Verletzung der V. saphena magna in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 1.64 %
S81.7 Multiple offene Wunden des Unterschenkels 1 1.64 %
S84.1 Verletzung des N. peronaeus in Höhe des Unterschenkels 1 1.64 %
T17.5 Fremdkörper im Bronchus 1 1.64 %
T21.02 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 1 1.64 %
T21.32 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 1 1.64 %
T21.84 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 1.64 %
T23.21 Verbrennung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 1 1.64 %
T24.21 Verbrennung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 1.64 %
T26.1 Verbrennung der Kornea und des Konjunktivalsackes 1 1.64 %
T27.3 Verbrennung der Atemwege, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.64 %
T31.44 Verbrennungen von 40-49 % der Körperoberfläche: 40-49 % Verbrennungen 3. Grades 1 1.64 %
T31.50 Verbrennungen von 50-59 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 1.64 %
T36.7 Vergiftung: Antimykotika bei systemischer Anwendung 1 1.64 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 1 1.64 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.64 %
T80.2 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.64 %
T80.6 Sonstige Serumreaktionen 1 1.64 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 19 31.15 %
T81.1 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.28 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 12 19.67 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 10 16.39 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 5 8.20 %
T82.0 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 1.64 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 2 3.28 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 11 18.03 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 4.92 %
T83.1 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 1.64 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 1.64 %
T84.0 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 1.64 %
T84.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 1.64 %
T84.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 1.64 %
T85.0 Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt 1 1.64 %
T85.5 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.64 %
T85.78 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.64 %
T85.88 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.64 %
T85.9 Nicht näher bezeichnete Komplikation durch interne Prothese, Implantat oder Transplantat 1 1.64 %
T86.11 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.64 %
T86.88 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 2 3.28 %
T87.5 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 1.64 %
T87.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 1.64 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 3 4.92 %
T88.5 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 1.64 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 1.64 %
U60.3 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 1.64 %
U61.3 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 1.64 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 27 44.26 %
U69.20 Influenza A/H1N1 Pandemie 2009 [Schweinegrippe] 1 1.64 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 3 4.92 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 6.56 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 4 6.56 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 1.64 %
U83 Candida mit Resistenz gegen Fluconazol oder Voriconazol 1 1.64 %
V99 Transportmittelunfall 1 1.64 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 1.64 %
W87.9 Unfall durch elektrischen Strom 1 1.64 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 1.64 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 6.56 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 12 19.67 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 12 19.67 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 16 26.23 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 40 65.57 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 6 9.84 %
Z25.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 1 1.64 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.64 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 1.64 %
Z43.0 Versorgung eines Tracheostomas 1 1.64 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 1 1.64 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.64 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.64 %
Z51.3 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 1.64 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 3.28 %
Z57 Berufliche Exposition gegenüber Risikofaktoren 1 1.64 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 1.64 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.64 %
Z87.0 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 1.64 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 3.28 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 1.64 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 6.56 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 3.28 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 2 3.28 %
Z94.2 Zustand nach Lungentransplantation 2 3.28 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 4 6.56 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.64 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.64 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.64 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 6.56 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.64 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.64 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 1.64 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.64 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 1.64 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxyd, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 3 0.16 % 3
00.12.02 Inhalation von Stickstoffmonoxyd, Dauer der Behandlung 96 Stunden und mehr 1 0.05 % 1
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 29 1.59 % 38
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 5 0.27 % 7
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.05 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.05 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 5 0.27 % 5
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 1 0.05 % 1
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 1 0.05 % 1
00.4A.15 Einsetzen von 15 Coils 1 0.05 % 1
00.4A.16 Einsetzen von 16 Coils 1 0.05 % 1
00.4B.11 PTKI an Arterien der oberen Extremität oder Schulter 1 0.05 % 1
00.4B.15 PTKI an visceralen Arterien 1 0.05 % 1
00.58 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 2 0.11 % 2
00.66.21 Koronarangioplastik [PTCA] mit medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.05 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 3 0.16 % 3
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 2 0.11 % 2
00.71 Revision einer Hüftendoprothese, azetabuläre Komponente 1 0.05 % 1
00.74 Tragende Oberfläche der Hüftprothese, Metall auf Polyethylen 1 0.05 % 1
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 1 0.05 % 1
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 1 0.05 % 1
00.99.10 Reoperation 13 0.71 % 31
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 0.11 % 3
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 0.11 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.05 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.05 % 1
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.05 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 8 0.44 % 10
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 1 0.05 % 1
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 1 0.05 % 1
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 1 0.05 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 2 0.11 % 2
01.10 Monitoring des intrakraniellen Drucks 3 0.16 % 6
01.14.10 Stereotaktische offene Biopsie am Gehirn 1 0.05 % 1
01.16 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2) 1 0.05 % 2
01.23.99 Rekraniotomie, sonstige 1 0.05 % 1
01.24.20 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, n.n.bez. 1 0.05 % 2
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 2 0.11 % 3
01.24.29 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, sonstige 1 0.05 % 1
01.25.10 Sonstige Kraniektomie mit Dekompression 1 0.05 % 1
01.25.21 Sonstige Kraniektomie, Rekraniektomie zur Entfernung von alloplastischem Material oder eines Medikamententrägers aus dem Schädelknochen oder Epiduralraumes 1 0.05 % 1
01.27.99 Entfernung von Katheter(n) aus Schädelhöhle oder Hirngewebe, sonstige 1 0.05 % 1
01.31.11 Inzision an den Hirnhäuten zur Entleerung eines subduralen Empyems 1 0.05 % 1
01.39.40 Anlegen einer externen Drainage am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 1 0.05 % 1
02.04.10 Knochentransplantation an den Schädel, Schädeldach 1 0.05 % 1
02.06.99 Sonstige Osteoplastik am Schädel (Kranioplastik), sonstige 1 0.05 % 1
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 1 0.05 % 1
02.12.21 Sonstige Duraplastik mit Kranioplastik an der Konvexität 1 0.05 % 1
02.34 Ventrikelshunt zu Bauchhöhle und Bauchorganen 1 0.05 % 2
02.39 Sonstige Operationen zum Einrichten einer Ventrikeldrainage 1 0.05 % 1
02.41.10 Spülung und Exploration eines Ventrikelshunts, zentraler Teil 1 0.05 % 1
02.42.10 Ersetzen eines Ventrikelshunts, zentraler Teil 1 0.05 % 1
02.43 Entfernen eines Ventrikelshunts 1 0.05 % 1
02.99.30 Implantation oder Wechsel einer intrakraniellen Messsonde 3 0.16 % 6
02.99.90 Sonstige stereotaktische Operationen an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten 1 0.05 % 1
03.09.16 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 0.05 % 1
03.09.17 Zugang zum kraniozervikalem Uebergang 1 0.05 % 1
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 1 0.05 % 1
03.31 Lumbalpunktion 8 0.44 % 11
03.4X.21 Exzision oder Destruktion einer sonstigen Läsion an Rückenmarkshäuten 1 0.05 % 1
03.90.11 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Permanenter Katheter zur Dauerinfusion 1 0.05 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 2 0.11 % 2
03.92.10 Intrathekale Applikation von Medikamenten 1 0.05 % 5
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 1 0.05 % 1
06.4X.10 Vollständige (totale) Thyreoidektomie ohne Parathyreoidektomie 1 0.05 % 1
08.44.99 Sonstige Behebung von Entropium oder Ektropium durch Lidplastik 1 0.05 % 1
08.61.11 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Hauttransplantat 1 0.05 % 1
08.93 Sonstige Epilation am Augenlid 1 0.05 % 1
14.24 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Laser-Photokoagulation 1 0.05 % 1
18.71.99 Ohrmuschelaufbau, sonstige 1 0.05 % 2
18.79 Sonstige plastische Rekonstruktion am äusseren Ohr 1 0.05 % 2
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 1 0.05 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 2 0.11 % 2
21.09.00 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, n.n.bez. 1 0.05 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 0.05 % 1
21.21 Rhinoskopie 4 0.22 % 5
30.22.10 Chordektomie, endolaryngeal 1 0.05 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 51 2.79 % 57
31.41 Tracheoskopie durch ein künstliches Stoma 1 0.05 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 3 0.16 % 3
31.42.11 Tracheo(broncho)skopie, flexibles Instrument 2 0.11 % 2
31.42.12 Tracheo(broncho)skopie, starres Instrument 2 0.11 % 2
31.69.13 Medialisierung Laryngoplastik durch Injektion 1 0.05 % 1
31.72 Verschluss einer äusseren trachealen Fistel 5 0.27 % 5
31.73 Verschluss einer anderen trachealen Fistel 1 0.05 % 1
31.74 Revision einer Tracheostomie 2 0.11 % 2
31.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Trachea, sonstige 1 0.05 % 2
31.93 Ersetzen eines Larynx- oder Trachea-Stents 1 0.05 % 1
31.99.11 Einsetzen einer Stimmprothese, einzeitiger Eingriff 1 0.05 % 1
31.99.19 Stimmprothese, sonstige 1 0.05 % 1
32.1X.20 Sonstige Exzision an einem Bronchus, Revision einer Bronchusstumpfinsuffizienz 1 0.05 % 3
32.23 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lunge 2 0.11 % 2
32.26 Sonstige und nicht näher bezeichnete Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 0.05 % 1
32.42.11 Lobektomie an der Lunge, offen chirurgisch, ohne Angabe einer radikalen Lymphadenektomie, ohne bronchoplastische oder angioplastische Erweiterung 1 0.05 % 1
32.42.13 Lobektomie an der Lunge, offen chirurgisch, ohne Angabe einer radikalen Lymphadenektomie, mit angioplastischer Erweiterung 1 0.05 % 1
32.42.41 Lobektomie an der Lunge, Bilobektomie, ohne bronchoplastische oder angioplastische Erweiterung 1 0.05 % 1
33.21.10 Bronchoskopie durch Inzision 1 0.05 % 4
33.21.99 Bronchoskopie durch ein künstliches Stoma, sonstige 6 0.33 % 7
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 11 0.60 % 48
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 7 0.38 % 17
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 3 0.16 % 9
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 28 1.53 % 58
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.05 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 3 0.16 % 4
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 2 0.11 % 3
33.43 Verschluss einer Lungenverletzung 2 0.11 % 2
33.48.12 Plastische Deckung bronchialer Anastomosen und Nähte, mit Muskeltransposition 3 0.16 % 6
33.48.16 Plastische Deckung bronchialer Anastomosen und Nähte, mit Pleura 1 0.05 % 1
33.78 Endoskopisches Entfernen von Bronchialvorrichtung(en) oder -substanz(en) 1 0.05 % 1
33.91.20 Bronchusdilatation, mit Einlegen oder Wechsel eines Stents / Stentgrafts, n.n.bez. 1 0.05 % 1
33.99 Sonstige Operationen an der Lunge 1 0.05 % 1
34.03 Wiedereröffnung einer kürzlichen Thorakotomie 12 0.66 % 18
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 25 1.37 % 54
34.09.10 Sonstige Inzision an der Pleura, Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 2 0.11 % 2
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 2 0.11 % 3
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 1 0.05 % 1
34.3X.10 Exzision von Läsion oder Gewebe des Mediastinums 1 0.05 % 1
34.4X.22 Teilresektion einer Läsion an der Brustwand, mit Rekonstruktion 1 0.05 % 1
34.51 Dekortikation der Lunge 3 0.16 % 3
34.59.20 Sonstige Exzision an der Pleura, offen chirurgische Pleurektomie 3 0.16 % 3
34.59.99 Sonstige Exzision an der Pleura, sonstige 1 0.05 % 1
34.6X.19 Pleurodese, offen chirurgisch, sonstige 1 0.05 % 1
34.73 Verschluss anderer Thoraxfisteln 2 0.11 % 3
34.79.11 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, durch Draht 4 0.22 % 4
34.79.19 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sekundärer Verschluss einer Thorakotomie, sonstige 2 0.11 % 2
34.79.21 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, Stabilisierung, offen chirurgisch, durch Draht 1 0.05 % 1
34.79.29 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, Stabilisierung, offen chirurgisch, sonstige 1 0.05 % 3
34.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sonstige 1 0.05 % 1
34.82 Naht eines Zwerchfellrisses 1 0.05 % 1
34.91 Pleurale Punktion 9 0.49 % 18
34.99.99 Sonstige Operationen am Thorax, sonstige 1 0.05 % 3
35.11.99 Valvuloplastik der Aortenklappe am offenen Herzen, ohne Ersatz, sonstige 1 0.05 % 1
35.21.10 Aortenklappenersatz mit Graft, Bioprothese 3 0.16 % 3
35.21.20 Implantation einer klappentragenden Gefäßprothese, biologische Aortenklappe 1 0.05 % 1
35.22.19 Minimal-invasive Implantation einer Aortenklappe, sonstige 1 0.05 % 1
35.22.99 Sonstiger Aortenklappenersatz, sonstige 1 0.05 % 1
35.23 Mitralklappenersatz mit Graft 1 0.05 % 1
35.24 Sonstiger Mitralklappenersatz 1 0.05 % 1
35.33.11 Anuloplastik der Mitralklappe, offen 1 0.05 % 1
35.33.31 Anuloplastik der Trikuspidalklappe, offen 1 0.05 % 1
35.39.11 Supravalvuläre Resektion, Aortenklappe 1 0.05 % 1
35.39.99 Operationen an anderen an die Herzklappen angrenzende Strukturen, sonstige 1 0.05 % 1
35.53 Korrektur eines Ventrikelseptumdefektes mit Prothese, offener Zugang 1 0.05 % 1
35.83 Totale Rekonstruktion des Truncus arteriosus 1 0.05 % 1
35.92 Erzeugen eines Conduits zwischen rechtem Ventrikel und Pulmonalarterie 1 0.05 % 1
35.95.99 Revision einer Korrekturoperation am Herzen, sonstige 2 0.11 % 2
35.96.21 Endovaskuläre Mitralklappenrekonstruktion, transarteriell 1 0.05 % 1
36.07.00 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, n.n.bez. 2 0.11 % 3
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 3 0.16 % 3
36.11.11 (Aorto)koronarer Bypass an einer einzelnen Koronararterie, konventionell Technik 1 0.05 % 1
36.12.11 (Aorto)koronarer Bypass an zwei Koronararterien, konventionell Technik 2 0.11 % 2
36.13.11 (Aorto)koronarer Bypass an drei Koronararterien, konventionell Technik 1 0.05 % 1
36.15 Einfacher Bypass zwischen A. mammaria interna und Koronararterien 1 0.05 % 1
36.16 Zweifacher A. mammaria interna-Koronararterien Bypass 2 0.11 % 2
36.39.11 Revision eines Koronararterienbypass 1 0.05 % 1
36.39.12 Neuanlage eines Koronararterienbypass 1 0.05 % 1
37.0 Perikardiozentese 1 0.05 % 1
37.12 Perikardiotomie 3 0.16 % 3
37.22 Linksherzkatheter 7 0.38 % 8
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 3 0.16 % 3
37.24.20 Offene Perikardbiopsie 1 0.05 % 1
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 1 0.05 % 1
37.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Herz und Perikard 1 0.05 % 3
37.2A.12 Intravaskuläre Bildgebung der Koronargefässe mittels optischer Kohärenztomographie 1 0.05 % 1
37.33.19 Exzision oder Destruktion am Reizleitungssystem, offener Zugang, sonstige 1 0.05 % 1
37.49 Sonstige plastische Rekonstruktion am Herzen und Perikard 1 0.05 % 1
37.4X.11 Plastische Rekonstruktion des Perikards, sonstige 1 0.05 % 1
37.61 Implantation einer intraaortalen Ballonpumpe, offen chirurgisch 1 0.05 % 2
37.64.10 Entfernung einer intraaortalen Ballonpumpe 1 0.05 % 1
37.64.99 Entfernung von herzunterstützenden Systemen, sonstige 1 0.05 % 1
37.66.11 Implantation (offen chirurgisch) einer intrakorporalen Pumpe, univentrikulär 1 0.05 % 1
37.68.10 Perkutane Einführung einer Intraaortalen Ballonpumpe (IABP) 4 0.22 % 4
37.68.30 Implantation einer intravasalen, biventrikulären, axialen Pumpe zur Kreislaufunterstützung 1 0.05 % 1
37.69.12 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, 48 Stunden bis weniger als 72 Stunden 1 0.05 % 1
37.69.14 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, 96 Stunden bis weniger als 120 Stunden 1 0.05 % 1
37.69.17 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, 168 Stunden und mehr 1 0.05 % 1
37.74.10 Einsetzen oder Ersatz von Epikardelektroden am Epikard, offen chirurgisch 1 0.05 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 3 0.16 % 4
37.82.10 Erstimplantation eines Einkammer-Schrittmachers, rate responsive 1 0.05 % 1
37.83.10 Erstimplantation eines Zweikammerschrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 1 0.05 % 1
37.83.11 Erstimplantation eines Zweikammerschrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 0.05 % 1
37.83.12 Erstimplantation eines Zweikammer-Schrittmachers mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 0.05 % 1
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 1 0.05 % 1
37.94.01 Implantation eines Defibrillators mit Einkammer-Stimulation 1 0.05 % 1
37.99.30 Ligatur eines Herzohres 1 0.05 % 1
37.99.80 Reoperation an Herz und Perikard 2 0.11 % 3
38.45.11 Resektion der Aorta ascendens oder des Aortenbogens mit Ersatz 1 0.05 % 1
38.49.10 Resektion von tiefen Venen der unteren Extremität mit Ersatz 1 0.05 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.05 % 1
38.7X.21 Implantation eines V. cava Filters, perkutan transluminal 2 0.11 % 2
38.84.10 Sonstiger chirurgischer Verschluss der thorakalen Aorta 1 0.05 % 1
38.85.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Arterien, sonstige 1 0.05 % 1
38.86.13 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. hepatica 1 0.05 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 3 0.16 % 3
38.91 Arterielle Katheterisation 20 1.09 % 35
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 1 0.05 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 2 0.11 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 10 0.55 % 14
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 9 0.49 % 13
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 4 0.22 % 6
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 9 0.49 % 11
39.27.10 AV-Fistel für Hämodialyse 1 0.05 % 1
39.29.99 Sonstiger (peripherer) Gefäss-Shunt oder -Bypass, sonstige 1 0.05 % 1
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 1 0.05 % 1
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 2 0.11 % 2
39.31.61 Naht der thorakalen Aorta 1 0.05 % 1
39.31.70 Naht von sonstigen thorakalen Arterien, n.n.bez. 1 0.05 % 2
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 2 0.11 % 3
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 2 0.11 % 2
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantates 1 0.05 % 1
39.51.11 Aneurysma-Clipping intrakraniell 1 0.05 % 1
39.56.31 Plastische Rekonstruktion der thorakalen Aorta mit Gewebe-Patch 1 0.05 % 1
39.57.64 Plastische Rekonstruktion von oberflächlichen Venen des Oberschenkels mit synthetischem Patch Graft 1 0.05 % 1
39.59.82 Sonstige plastische Rekonstruktion der V. femoralis 1 0.05 % 1
39.61.00 Extrakorporelle Zirkulation (ECC), n.n.bez. 1 0.05 % 1
39.61.11 Extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35° C) 8 0.44 % 8
39.61.12 Extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter moderater Hypothermie (26 bis unter 32° C) 2 0.11 % 3
39.61.99 Extrakorporelle Zirkulation (ECC), sonstige 1 0.05 % 1
39.62 (Systemische) Hypothermie bei offener Herzchirurgie 4 0.22 % 5
39.63 Kardioplegie 10 0.55 % 12
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 12 0.66 % 12
39.65.01 Interventional lung assist (ILA) 1 0.05 % 1
39.65.12 Extrakorporale Membranoxygenation (ECMO): Dauer der Behandlung 48 bis unter 96 Stunden 2 0.11 % 2
39.65.13 Extrakorporale Membranoxygenation (ECMO): Dauer der Behandlung: mehr Stunden 6 0.33 % 6
39.65.50 Anwendung einer minimalisierten Herz-Lungen-Maschine: Dauer der Behandlung n.n.bez. 1 0.05 % 1
39.65.51 Anwendung einer minimalisierten Herz-Lungen-Maschine: Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 1 0.05 % 2
39.65.59 Anwendung einer minimalisierten Herz-Lungen-Maschine: Dauer der Behandlung: mehr Stunden 1 0.05 % 2
39.72.21 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefäßen des Kopfes und des Halses mit Partikeln oder Metallspiralen 1 0.05 % 1
39.72.32 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von zwei Mikrokathetern 1 0.05 % 1
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefäßintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 1 0.05 % 1
39.79.64 Selektive Embolisation mit Partikeln von thorakalen Gefäßen 1 0.05 % 1
39.90.00 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, n.n.bez. 1 0.05 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.05 % 3
39.94 Ersatz einer Gefäss-zu-Gefäss-Kanüle 1 0.05 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 7 0.38 % 115
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.05 % 1
39.95.23 Hämodialyse: Verlängert intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.05 % 12
39.95.33 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 72 bis 144 Stunden 2 0.11 % 2
39.95.34 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 144 bis 264 Stunden 1 0.05 % 1
39.95.35 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 264 bis 432 Stunden 1 0.05 % 1
39.95.43 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 72 bis 144 Stunden 1 0.05 % 1
39.95.49 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr Stunden 1 0.05 % 1
39.95.72 Hämofiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVH), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.05 % 1
39.95.73 Hämofiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVH), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 72 bis 144 Stunden 1 0.05 % 1
39.95.79 Hämofiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVH), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr Stunden 1 0.05 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 2 0.11 % 9
39.95.C1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 3 0.16 % 3
39.95.C2 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 24 bis 72 Stunden 2 0.11 % 2
39.95.C3 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 72 bis 144 Stunden 1 0.05 % 1
39.95.C9 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr Stunden 2 0.11 % 2
39.95.D1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Bis 24 Stunden 1 0.05 % 1
39.95.D2 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 2 0.11 % 2
39.95.D3 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 72 bis 144 Stunden 2 0.11 % 3
39.95.D4 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 144 bis 264 Stunden 4 0.22 % 4
39.95.D5 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 264 bis 432 Stunden 3 0.16 % 3
39.95.D9 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 432 Stunden 2 0.11 % 2
39.95.E4 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, arteriovenös (CAVHDF): Mehr als 144 bis 264 Stunden 1 0.05 % 1
39.97.10 Isolierte Extremitätenperfusion 1 0.05 % 1
39.97.99 Sonstige Perfusion, sonstige 1 0.05 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 0.16 % 3
39.99.99 Sonstige Operationen an Blutgefässen, sonstige 2 0.11 % 4
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 0.05 % 1
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.05 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.05 % 2
42.11 Zervikale Ösophagostomie 1 0.05 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.05 % 1
42.42.20 Totale Ösophagektomie, mit Wiederherstellung der Kontinuität, transmediastinal 1 0.05 % 1
42.42.29 Totale Ösophagektomie, mit Wiederherstellung der Kontinuität, sonstiger Zugang 1 0.05 % 1
42.52 Intrathorakale Ösophagogastrostomie 1 0.05 % 1
42.58 Intrathorakale Ösophagusanastomose mit anderer Interposition 1 0.05 % 1
42.62 Prästernale Ösophagogastrostomie 1 0.05 % 1
42.81.40 Einsetzen und Wechsel einer selbstexpandierenden Prothese (permanenter Tubus) in den Ösophagus, endoskopisch 1 0.05 % 3
42.88.10 Entfernung von Prothesen aus dem Ösophagus, endoskopisch 1 0.05 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 10 0.55 % 12
43.19 Sonstige Gastrostomie 2 0.11 % 2
43.5 Partielle Gastrektomie mit Anastomose zum Ösophagus 1 0.05 % 1
43.89.40 Sleeve resection, offen chirurgisch 1 0.05 % 1
43.89.99 Sonstige partielle Gastrektomie, sonstige 1 0.05 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 3 0.16 % 5
44.39 Sonstige Gastroenterostomie 1 0.05 % 1
44.41 Übernähung eines Ulcus ventriculi 2 0.11 % 3
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 4 0.22 % 4
44.44 Katheterembolisation zur Blutstillung in Magen oder Duodenum 1 0.05 % 1
44.61 Naht einer Magenverletzung 2 0.11 % 2
44.62 Verschluss einer Gastrostomie 1 0.05 % 1
44.67.20 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, (Hemi-)Fundoplikatio, laparoskopisch 1 0.05 % 1
44.99.20 Endo-Loop und Clippen am Magen, endoskopisch 1 0.05 % 1
44.99.30 Injektion am Magen, endoskopisch 1 0.05 % 1
45.02 Sonstige Inzision am Dünndarm 1 0.05 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 18 0.99 % 30
45.13.30 Enteroskopie einfach 1 0.05 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.11 % 2
45.23 Koloskopie 6 0.33 % 6
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 7 0.38 % 10
45.72 Zäkumresektion 1 0.05 % 1
45.73 Hemikolektomie rechts 1 0.05 % 1
45.75 Hemikolektomie links 1 0.05 % 1
45.79.21 Erweiterte Hemikolektomie rechts und links 1 0.05 % 1
45.79.99 Sonstige Teilresektion am Dickdarm, sonstige 2 0.11 % 2
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 3 0.16 % 3
45.93 Sonstige Dünndarm-Dickdarm-Anastomose 3 0.16 % 3
46.11 Temporäre Kolostomie 3 0.16 % 3
46.20 Ileostomie, n.n.bez. 1 0.05 % 1
46.21 Temporäre Ileostomie 3 0.16 % 3
46.32 Perkutane [endoskopische] Jejunostomie [PEJ] 1 0.05 % 1
46.41.99 Revision eines Dünndarm-Stomas, sonstige 1 0.05 % 1
46.43.11 Neueinpflanzung eines Kolostomas 1 0.05 % 1
46.51.20 Verschluss eines endständigen Dünndarm-Stomas 1 0.05 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 2 0.11 % 4
46.74.11 Verschluss einer Dünndarmfistel, ausgenommen Duodenum, offen chirurgisch 1 0.05 % 3
46.75 Naht einer Dickdarmverletzung 1 0.05 % 1
46.94 Revision einer Dickdarmanastomose 2 0.11 % 3
46.99.91 Sonstige Operationen am Darm, offen chirurgisch 1 0.05 % 2
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.05 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.05 % 1
50.12 Offene Biopsie an der Leber 1 0.05 % 1
50.22.41 Partielle Hepatektomie, Resektion mehrerer nicht zusammenhängender Lebersegmente 1 0.05 % 1
50.23 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.05 % 2
50.26 Sonstige und nicht näher bezeichnete Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.05 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 3 0.16 % 3
51.22.99 Cholezystektomie, sonstige 1 0.05 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 0.05 % 1
51.36 Choledochoenterostomie 1 0.05 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 0.05 % 1
51.88 Endoskopische Extraktion von Stein(en) aus den Gallenwegen 1 0.05 % 1
51.95.11 Entfernen einer Endoprothese aus dem Gallengang, perkutan-transhepatisch 1 0.05 % 1
51.98.11 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutane Extraktion von Steinen aus anderen Gallengängen 1 0.05 % 2
51.98.12 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage einer Drainage in den Gallengang 2 0.11 % 4
51.98.99 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, sonstige 1 0.05 % 1
52.09.10 Sonstige Pankreatotomie, Inzision des Pankreas 1 0.05 % 1
52.22.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Pankreas und an Ductus pancreaticus, sonstige 1 0.05 % 1
52.4 Interne Drainage einer Pankreaszyste 1 0.05 % 1
52.7 Radikale Pankreatikoduodenektomie 1 0.05 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.05 % 1
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 1 0.05 % 1
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 4 0.22 % 4
54.12.99 Relaparotomie sonstige 6 0.33 % 9
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 1 0.05 % 2
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 2 0.11 % 2
54.25 Peritoneallavage 4 0.22 % 25
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.05 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 3 0.16 % 3
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 2 0.11 % 2
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 6 0.33 % 6
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 3 0.16 % 3
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 1 0.05 % 1
54.63.99 Sonstige Naht an der Bauchwand, sonstige 1 0.05 % 1
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 2 0.11 % 4
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 4 0.22 % 4
54.99.99 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, sonstige 1 0.05 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.05 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 2 0.11 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.05 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.11 % 2
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.05 % 2
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.05 % 3
69.59 Sonstige Aspirationscurettage am Uterus 1 0.05 % 1
77.41.20 Knochenbiopsie von Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, Offene Knochenbiopsie 1 0.05 % 2
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 1 0.05 % 3
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 1 0.05 % 1
77.61.12 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Sternum 2 0.11 % 2
77.81.11 Sonstige partielle Knochenresektion an einer Rippe 1 0.05 % 2
77.91.10 Totale Resektion von Skapula und Klavikula 1 0.05 % 1
78.09.39 Sonstige Knochentransplantation am Becken (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.05 % 1
78.15.40 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.05 % 1
78.19.99 Anlegen eines Fixateur externe an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen (Inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.05 % 1
78.51.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, sonstige 1 0.05 % 1
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 0.05 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur: Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.05 % 1
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.05 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia: (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.05 % 1
78.67.12 Knochenimplantatentfernung an der Tibia: Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 0.05 % 1
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.05 % 1
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.05 % 1
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.05 % 1
80.05.13 Arthrotomie zur Prothesenentfernung der Hüfte, Entfernung einer Femurkopfprothese, Duokopfprothese oder Totalendoprothese 1 0.05 % 1
80.17.20 Arthrotomie des oberen Sprunggelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.05 % 2
80.87.11 Débridement am oberen Sprunggelenk 1 0.05 % 1
80.87.21 Débridement am unteren Sprunggelenk 1 0.05 % 1
81.51.00 Totalendoprothese des Hüftgelenks, n.n.bez. 1 0.05 % 1
81.91 Gelenkspunktion 2 0.11 % 2
83.02.16 Myotomie, Untere Extremität 2 0.11 % 2
83.14.12 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Oberarm und Ellenbogen 2 0.11 % 2
83.14.13 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Unterarm 1 0.05 % 1
83.19.11 Durchtrennung eines Muskels, Schulter und Axilla 1 0.05 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 0.05 % 1
83.39.21 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Schulter und Arm 1 0.05 % 1
83.39.22 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.11 % 3
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.05 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 0.05 % 1
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.05 % 2
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.05 % 1
83.62.16 Sekundäre Naht einer Sehne, Untere Extremität 1 0.05 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 3 0.16 % 7
83.77.14 Muskeltransfer oder -transplantation, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.05 % 1
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 1 0.05 % 1
83.82.24 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.05 % 1
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 1 0.05 % 2
83.82.46 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.05 % 1
83.85.14 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.05 % 1
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 1 0.05 % 1
84.07 Oberarm-Amputation 1 0.05 % 1
84.12 Amputation durch Fuss 1 0.05 % 1
84.3X.10 Revision eines Amputationsstumpfes, Schulter- und Oberarmregion 1 0.05 % 3
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.05 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.05 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.05 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.05 % 1
86.22.17 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.05 % 2
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 4 0.22 % 5
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 7 0.38 % 9
86.22.28 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an der unteren Extremität 1 0.05 % 1
86.22.40 Epifasziale Nekrosektomie oder tangentiale Exzision bei Verbrennungen und Verätzungen 2 0.11 % 7
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.05 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 2 0.11 % 2
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 6 0.33 % 6
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 6 0.33 % 12
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.11 % 2
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 8 0.44 % 11
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.11 % 2
86.63.15 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.05 % 1
86.69.20 Großflächige Spalthauttransplantation an den Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.05 % 2
86.69.23 Großflächige Spalthauttransplantation an den Unterarm 1 0.05 % 1
86.69.24 Großflächige Spalthauttransplantation an die Hand 1 0.05 % 2
86.69.25 Großflächige Spalthauttransplantation an Brustwand und Rücken 2 0.11 % 3
86.69.27 Großflächige Spalthauttransplantation an die Leisten- und Genitalregion 1 0.05 % 1
86.69.29 Großflächige Spalthauttransplantation an andere Lokalisation 1 0.05 % 2
86.69.2A Großflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.05 % 1
86.69.2B Großflächige Spalthauttransplantation an den Fuß 1 0.05 % 2
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 5 0.27 % 7
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 2 0.11 % 2
86.73.21 Großflächige Verschiebe-Rotationsplastik an die Hand 1 0.05 % 2
86.75.12 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat von Schulter und Oberarm 1 0.05 % 1
86.75.17 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat der unteren Extremität 1 0.05 % 3
86.76.10 Großflächige Dehnungsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.05 % 1
86.76.12 Großflächige Dehnungsplastik an Schulter und Oberarm 1 0.05 % 1
86.76.1B Großflächige Dehnungsplastik am Fuß 1 0.05 % 2
86.76.27 Großflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Gesäß 1 0.05 % 1
86.76.28 Großflächige Verschiebe-Rotationsplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.05 % 3
86.76.32 Großflächige Transpositionsplastik an Schulter und Oberarm 1 0.05 % 1
86.84.10 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride am Kopf 1 0.05 % 1
86.84.19 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 1 0.05 % 2
86.88.15 Kleinflächige Weichteildeckung durch kultivierte Keratinozyten am Brustwand und Rücken 1 0.05 % 1
86.88.37 Großflächige Weichteildeckung durch kultivierte Keratinozyten an der unteren Extremität 1 0.05 % 1
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 3 0.16 % 10
86.88.51 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum 5 0.27 % 13
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 8 0.44 % 59
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 14 0.77 % 44
87.03 Computertomographie des Schädels 16 0.88 % 51
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 4 0.22 % 4
87.04.11 Computertomografie des Halses 7 0.38 % 9
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 7 0.38 % 18
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 21 1.15 % 64
87.51 Perkutane transhepatische Cholangiographie 2 0.11 % 5
87.54.99 Sonstige Cholangiographie, sonstige 1 0.05 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 19 1.04 % 44
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.05 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 5 0.27 % 10
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.05 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.11 % 3
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 2 0.11 % 3
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.11 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 0.16 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 11 0.60 % 14
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 4 0.22 % 6
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.05 % 2
88.42.10 Arteriographie, oberen Extremitäten und thorakale Aorta 2 0.11 % 2
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 2 0.11 % 2
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.05 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 4 0.22 % 5
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 2 0.11 % 2
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 7 0.38 % 7
88.59 Intraoperative Fluoreszenzangiographie der Gefässe 1 0.05 % 1
88.67 Phlebographie anderer bezeichneter Lokalisationen mit Kontrastmittel 1 0.05 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 2 0.11 % 3
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 3 0.16 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 12 0.66 % 22
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.05 % 1
88.72.20 Echokardiagraphie, transoesophageal, n.n.bez. 3 0.16 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 14 0.77 % 36
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 2 0.11 % 3
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 3 0.16 % 5
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.05 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 8 0.44 % 12
88.79.71 Duplex-Sonografie der Armvenen (tiefe und oberflächliche Venen) 1 0.05 % 1
88.79.73 Duplex-Sonografie Venen iliacal bis poplitea 1 0.05 % 1
88.91.00 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, n.n.bez. 1 0.05 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 13 0.71 % 15
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.05 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.05 % 2
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.05 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.05 % 2
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.05 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.05 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.11 % 2
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.05 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.05 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.11 % 2
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.05 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.05 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.05 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.05 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.05 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 10 0.55 % 10
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.05 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 2 0.11 % 2
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 4 0.22 % 6
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 2 0.11 % 4
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 9 0.49 % 16
89.17.11 Kardiorespiratirische Polygraphie 1 0.05 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 2 0.11 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.05 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.05 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.05 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.11 % 2
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.05 % 2
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 11 0.60 % 17
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 13 0.71 % 15
89.63 Überwachung des pulmonal-arteriellen Blutdrucks 2 0.11 % 2
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 7 0.38 % 7
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 13 0.71 % 23
89.66 Messung der gemischt-venösen Blutgase 3 0.16 % 3
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 10 0.55 % 10
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.05 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.05 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 2 0.11 % 2
93.11 Unterstützende Übung 1 0.05 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 3 0.16 % 3
93.39.20 Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage 1 0.05 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 3 0.16 % 3
93.44 Sonstige Skelett-Traktion 1 0.05 % 1
93.57.10 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, n.n.bez. 1 0.05 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 5 0.27 % 6
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 17 0.93 % 18
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 2 0.11 % 6
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 oder mehr Behandlungtstage 1 0.05 % 1
93.70.00 Logopädische Diagnostik, n.n.bez. 2 0.11 % 3
93.70.02 Instrumentelle Diagnostik fazio-oraler oder stimmlicher Funktionen 1 0.05 % 1
93.70.05 Logopädische Diagnostik bei Trachealkanülen 1 0.05 % 1
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 1 0.05 % 1
93.70.11 Restitution der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 1 0.05 % 1
93.70.14 Logopädische Therapie mit Verwendung spezifischer instrumenteller Hilfsmittel 1 0.05 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.05 % 1
93.83 Ergotherapie 4 0.22 % 4
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.16 % 3
93.89.10 Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation, mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage 1 0.05 % 1
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.05 % 1
93.90.19 CPAP, sonstige 1 0.05 % 1
93.90.29 BiPAP, sonstige 1 0.05 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.05 % 1
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 1 0.05 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.05 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.05 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 2 0.11 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 6 0.33 % 7
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 4 0.22 % 4
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 4 0.22 % 6
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.05 % 2
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.05 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.05 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.05 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.05 % 1
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.05 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.05 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.11 % 2
95.11 Fundus-Photographie 1 0.05 % 1
96.01 Einsetzen eines nasopharyngealen Tubus 1 0.05 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 37 2.03 % 64
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 3 0.16 % 3
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 5 0.27 % 8
96.35 Gastrische Gavage 1 0.05 % 11
96.56 Sonstige Lavage von Bronchus und Trachea 5 0.27 % 20
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 44 2.41 % 54
96.A1.11 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP) bei Säuglingen (29. bis 365. Lebenstag) 1 0.05 % 1
97.29 Sonstiges nicht-operatives Ersetzen 1 0.05 % 1
97.37 Entfernen eines Tracheostomietubus 4 0.22 % 4
97.44 Nicht-operatives Entfernen von herzunterstützenden Systemen 1 0.05 % 3
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 1 0.05 % 1
97.55 Entfernen eines T-Drain, eines anderen Gallengangtubus oder eines Leberdrains 1 0.05 % 1
98.15 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von Trachea und Bronchus ohne Inzision 1 0.05 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 4 0.22 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 0.82 % 16
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 9 0.49 % 9
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 6 0.33 % 6
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 6 0.33 % 6
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 9 0.49 % 9
99.04.16 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 31 TE bis 40 TE 7 0.38 % 7
99.04.17 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 41 TE bis 50 TE 4 0.22 % 4
99.04.18 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 51 TE bis 60 TE 1 0.05 % 1
99.04.1B Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 81 TE bis 90 TE 2 0.11 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 9 0.49 % 9
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 3 0.16 % 3
99.05.12 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 4 0.22 % 4
99.05.13 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 9 bis 12 Konzentrate 1 0.05 % 1
99.05.21 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.05 % 1
99.05.23 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.05 % 1
99.05.29 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 25 bis 27 Konzentrate 1 0.05 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 3 0.16 % 3
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 4 0.22 % 4
99.05.36 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 2 0.11 % 2
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 2 0.11 % 3
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 16 0.88 % 17
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 18 0.99 % 19
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 4 0.22 % 4
99.07.13 Transfusion von Plasma, 11 TE bis 15 TE 4 0.22 % 4
99.07.14 Transfusion von Plasma, 16 TE bis 20 TE 1 0.05 % 1
99.07.15 Transfusion von Plasma, 21 TE bis 30 TE 2 0.11 % 2
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 4 0.22 % 4
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.05 % 1
99.10.13 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 9-14 Tage 1 0.05 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 23 1.26 % 24
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.05 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 2 0.11 % 2
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 4 0.22 % 4
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.05 % 4
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 1 0.05 % 1
99.25.04 Hypertherme intraperitoneale Chemotherapie [HIPEC] 1 0.05 % 1
99.25.10 Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes 1 0.05 % 2
99.25.11 Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: zwei Chemotherapieblöcke während eines stationären Aufenthaltes 2 0.11 % 2
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 1 0.05 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 2 0.11 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.05 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 0.11 % 3
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsupression, sonstige Applikationsform 1 0.05 % 3
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 0.16 % 6
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 5 0.27 % 6
99.61 Vorhofskardioversion 11 0.60 % 11
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 8 0.44 % 14
99.63 Äussere Herzmassage 9 0.49 % 11
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 4 0.22 % 4
99.71.10 Therapeutische Plasmapherese, mit normalem Plasma 1 0.05 % 5
99.71.11 Therapeutische Plasmapherese, mit Fresh Frozen Plasma (FFP) 1 0.05 % 1
99.81.20 Systemische Hypothermie 7 0.38 % 7
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.05 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 4 0.22 % 4
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.05 % 1
99.84.19 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, mehr Tage 1 0.05 % 1
99.84.21 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, bis 7 Tage 1 0.05 % 1
99.84.29 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, mehr Tage 2 0.11 % 2
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 2 0.11 % 2
99.84.49 Einfache protektive Isolierung, mehr Tage 2 0.11 % 2
99.85 Hyperthermie zur Krebsbehandlung 1 0.05 % 1
99.A0.12 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischer Erkrankungen, mit HLA-Typisierung 1 0.05 % 1
99.A3.13 Komplexe neuropädiatrische Diagnostik mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik und genetischer Diagnostik 1 0.05 % 1
99.B7.1H Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 4601 bis 5520 Aufwandspunkte 38 2.08 % 38
99.B7.1I Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 5521 bis 7360 Aufwandspunkte 15 0.82 % 15
99.B7.1J Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 7361 bis 9200 Aufwandspunkte 2 0.11 % 2
99.B7.1M Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 13801 bis 16560 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1
99.B7.2H Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 4901 bis 5880 Aufwandspunkte 3 0.16 % 3
99.B7.2I Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 5881 bis 6860 Aufwandspunkte 2 0.11 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.11 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.11 % 2
99.B8.17 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1105 bis 1380 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1
99.B8.18 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1381 bis 1656 Aufwandspunkte 2 0.11 % 2
99.B8.1A IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1657 bis 1932 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1
99.B8.1F IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 3221 bis 3680 Aufwandspunkte 4 0.22 % 4
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.05 % 1
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC) 1 0.05 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1