DRG A60C - Versagen und Abstossung eines Organtransplantates, ein Belegungstag

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.445
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 79 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.57%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 68 (86.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.52%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'634.95 CHF

Median: 4'086.91 CHF

Standardabweichung: 1'739.77

Homogenitätskoeffizient: 0.73

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T86.10 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 16 20.25 %
T86.11 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 27 34.18 %
T86.12 Verzögerte Aufnahme der Transplantatfunktion 1 1.27 %
T86.19 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates 22 27.85 %
T86.2 Versagen und Abstoßung eines Herztransplantates 2 2.53 %
T86.41 Chronische Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates 2 2.53 %
T86.51 Nekrose eines Hauttransplantates 3 3.80 %
T86.59 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 1 1.27 %
T86.81 Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat 4 5.06 %
T86.88 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 1 1.27 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B25.9 Zytomegalie, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.27 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.27 %
C04.0 Bösartige Neubildung: Vorderer Teil des Mundbodens 1 1.27 %
C10.8 Bösartige Neubildung: Oropharynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.27 %
C44.4 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 1.27 %
D02.0 Carcinoma in situ: Larynx 1 1.27 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.27 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.27 %
D70.18 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.27 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 8 10.13 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
E10.72 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.27 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 7.59 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 3.80 %
E21.2 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 2 2.53 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 2.53 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 1 1.27 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.27 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 8.86 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 1.27 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.27 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.27 %
E86 Volumenmangel 1 1.27 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.27 %
E87.2 Azidose 1 1.27 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 1.27 %
E89.2 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 1 1.27 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 1.27 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 3.80 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 1 1.27 %
G25.0 Essentieller Tremor 1 1.27 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.27 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 1.27 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
G61.8 Sonstige Polyneuritiden 1 1.27 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 16.46 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 16.46 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.53 %
I15.10 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 6.33 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 1.27 %
I21.1 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 1.27 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.27 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.27 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 2.53 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.27 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.27 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 1.27 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 1.27 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.27 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.27 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 1.27 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.27 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
I77.0 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 1.27 %
I82.2 Embolie und Thrombose der V. cava 1 1.27 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 1.27 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.27 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 1.27 %
J10.1 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 1.27 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
J31.0 Chronische Rhinitis 1 1.27 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 1.27 %
J84.9 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
J99.1 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 1.27 %
K13.7 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 1.27 %
K20 Ösophagitis 1 1.27 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 5.06 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.27 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 2.53 %
K50.0 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 1.27 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 1.27 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.27 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.27 %
M31.3 Wegener-Granulomatose 1 1.27 %
M32.1 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 1.27 %
M81.45 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.27 %
M81.48 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Sonstige 1 1.27 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.27 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 2.53 %
M82.89 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.27 %
M96.81 Instabiler Thorax nach thoraxchirurgischem Eingriff 1 1.27 %
N03.1 Chronisches nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 1.27 %
N05.1 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 1.27 %
N05.2 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis 1 1.27 %
N08.5 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 2 2.53 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 1.27 %
N16.5 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Transplantatabstoßung {T86.-} 2 2.53 %
N16.8 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.27 %
N17.0 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 1.27 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 5.06 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 1.27 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.27 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 2.53 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 2.53 %
N25.0 Renale Osteodystrophie 1 1.27 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 5 6.33 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 3.80 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.53 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 1.27 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 1.27 %
Q33.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Lunge 1 1.27 %
Q44.2 Atresie der Gallengänge 1 1.27 %
Q61.1 Polyzystische Niere, autosomal-rezessiv 2 2.53 %
Q61.2 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 2 2.53 %
Q85.0 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 1.27 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 1.27 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 1.27 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 1.27 %
R50.2 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 1.27 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 2 2.53 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 1 1.27 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.27 %
R76.0 Erhöhter Antikörpertiter 1 1.27 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 1.27 %
S35.4 Verletzung von Blutgefäßen der Niere 1 1.27 %
S93.40 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.27 %
T85.6 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.27 %
T86.11 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 3 3.80 %
T86.19 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates 2 2.53 %
T86.49 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Lebertransplantates 1 1.27 %
U50.30 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 1.27 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.27 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 10.13 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 2.53 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 66 83.54 %
Z09.80 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 1 1.27 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 1.27 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 1.27 %
Z51.4 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.27 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 1.27 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 1.27 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.27 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 1.27 %
Z90.8 Verlust sonstiger Organe 1 1.27 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 5.06 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.27 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 11 13.92 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 2 2.53 %
Z94.88 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 1.27 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.27 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.27 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.27 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.69 % 1
23.6 Prothetisches Zahnimplantat 1 0.69 % 3
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.69 % 1
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.69 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.69 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 1 0.69 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.69 % 1
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 1 0.69 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.69 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.69 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 43 29.66 % 43
56.0X.99 Transurethrales Entfernen einer Obstruktion von Ureter und Nierenbecken, sonstige 1 0.69 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.69 % 1
59.8X.12 Ureter-Katheterisierung, Einlage, perkutan-transrenal 1 0.69 % 1
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 1 0.69 % 1
76.01 Sequestrektomie an Gesichtsschädelknochen 1 0.69 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.69 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.69 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.69 % 1
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 1 0.69 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.69 % 1
86.69.13 Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Unterarm 1 0.69 % 1
86.75.12 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat von Schulter und Oberarm 1 0.69 % 1
86.77.13 Sonstige lokale Lappenplastik am Unterarm 1 0.69 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 1.38 % 2
86.89.84 Revision einer Hautplastik am Unterarm 1 0.69 % 1
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 1 0.69 % 1
87.76.99 Retrograde Urethrozystographie, sonstige 1 0.69 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.69 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.69 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.69 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 33 22.76 % 33
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.69 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.69 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.69 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle des Patienten während der Hospitalisation, 1 Mal 1 0.69 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.69 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 1.38 % 2
93.59.60 Spezielle Komplexbehandlung der Hand, bis zu 6 Behandlungstage 1 0.69 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.69 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.69 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.69 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 16 11.03 % 16
99.28.12 Andere Immuntherapie, mit modifizierten Antikörpern 1 0.69 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.69 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsupression, sonstige Applikationsform 1 0.69 % 1
99.84.21 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, bis 7 Tage 1 0.69 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.69 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 1.38 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 2.07 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.69 % 1