DRG A61Z - Versagen und Abstossung eines Transplantates hämatopoetischer Zellen

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.125
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 10.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.514)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 25 (0.248)
Verlegungsabschlag 0.177


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 124 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.9%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 120 (96.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.92%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 26'949.03 CHF

Median: 4'392.20 CHF

Standardabweichung: 70'216.45

Homogenitätskoeffizient: 0.28

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T86.00 Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen 2 1.61 %
T86.01 Akute Graft-versus-host-Krankheit, Grad I und II 17 13.71 %
T86.02 Akute Graft-versus-host-Krankheit, Grad III und IV 16 12.90 %
T86.03 Chronische Graft-versus-host-Krankheit, begrenzte Form 63 50.81 %
T86.04 Chronische Graft-versus-host-Krankheit, ausgeprägte Form 13 10.48 %
T86.09 Graft-versus-host-Krankheit, nicht näher bezeichnet 13 10.48 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 2 1.61 %
A08.0 Enteritis durch Rotaviren 1 0.81 %
A08.2 Enteritis durch Adenoviren 1 0.81 %
A18.1 Tuberkulose des Urogenitalsystems 1 0.81 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.81 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.81 %
B07 Viruswarzen 4 3.23 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 2 1.61 %
B25.80 Infektion des Verdauungstraktes durch Zytomegalieviren 2 1.61 %
B25.88 Sonstige Zytomegalie 3 2.42 %
B25.9 Zytomegalie, nicht näher bezeichnet 3 2.42 %
B27.0 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 2 1.61 %
B34.2 Infektion durch Koronaviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.81 %
B34.4 Infektion durch Papovaviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.81 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.81 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 0.81 %
B44.1 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 0.81 %
B46.4 Disseminierte Mukormykose 1 0.81 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.42 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.42 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B97.7 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.61 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.61 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.81 %
C81.0 Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom 1 0.81 %
C81.1 Nodulär-sklerosierendes klassisches Hodgkin-Lymphom 1 0.81 %
C82.0 Follikuläres Lymphom Grad I 1 0.81 %
C83.1 Mantelzell-Lymphom 2 1.61 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.81 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 6 4.84 %
C90.01 Multiples Myelom: In kompletter Remission 2 1.61 %
C91.00 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 1.61 %
C91.01 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 3 2.42 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.81 %
C91.11 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: In kompletter Remission 1 0.81 %
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 7 5.65 %
C92.01 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: In kompletter Remission 24 19.35 %
C92.11 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: In kompletter Remission 1 0.81 %
C92.51 Akute myelomonozytäre Leukämie: In kompletter Remission 4 3.23 %
C92.80 Akute myeloische Leukämie mit multilineärer Dysplasie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.81 %
C94.20 Akute Megakaryoblastenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.81 %
C95.90 Leukämie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.81 %
D22.7 Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.81 %
D23.4 Sonstige gutartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.81 %
D23.7 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 1.61 %
D46.2 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 1 0.81 %
D46.5 Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie 1 0.81 %
D46.7 Sonstige myelodysplastische Syndrome 2 1.61 %
D47.1 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 0.81 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.81 %
D47.9 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.81 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D56.1 Beta-Thalassämie 1 0.81 %
D61.10 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.81 %
D61.18 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 4 3.23 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 4 3.23 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 1.61 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 3 2.42 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.81 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 7 5.65 %
D69.60 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.81 %
D70.11 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 1 0.81 %
D70.13 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 0.81 %
D70.18 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.81 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 5 4.03 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D80.1 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 0.81 %
D80.3 Selektiver Mangel an Immunglobulin-G-Subklassen [IgG-Subklassen] 1 0.81 %
D80.4 Selektiver Immunglobulin-M-Mangel [IgM-Mangel] 1 0.81 %
D80.9 Immundefekt mit vorherrschendem Antikörpermangel, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
D82.3 Immundefekt mit hereditär defekter Reaktion auf Epstein-Barr-Virus 1 0.81 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 5 4.03 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.81 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.81 %
E06.9 Thyreoiditis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E07.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.81 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.61 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 4.03 %
E13.91 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.61 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 2 1.61 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.81 %
E35.0 Krankheiten der Schilddrüse bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 6 4.84 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 5 4.03 %
E53.9 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 20 16.13 %
E56.1 Vitamin-K-Mangel 1 0.81 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 2.42 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 4.03 %
E80.4 Gilbert-Meulengracht-Syndrom 1 0.81 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 1.61 %
E86 Volumenmangel 6 4.84 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 3.23 %
E87.2 Azidose 1 0.81 %
E87.5 Hyperkaliämie 3 2.42 %
E87.6 Hypokaliämie 12 9.68 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.81 %
F05.0 Delir ohne Demenz 2 1.61 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
F06.4 Organische Angststörung 1 0.81 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.81 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.81 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.81 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.81 %
G05.8 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 0.81 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.81 %
G25.3 Myoklonus 1 0.81 %
G37.8 Sonstige näher bezeichnete demyelinisierende Krankheiten des Zentralnervensystems 2 1.61 %
G37.9 Demyelinisierende Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 3 2.42 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.81 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 2.42 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.81 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
H11.4 Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva 1 0.81 %
H20.8 Sonstige Iridozyklitis 1 0.81 %
H36.8 Sonstige Affektionen der Netzhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
H58.1 Sehstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.61 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 12.90 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.61 %
I15.80 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.61 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.81 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.81 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.81 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 0.81 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J15.8 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 0.81 %
J15.9 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J17.2 Pneumonie bei Mykosen 1 0.81 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J21.9 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 2.42 %
J32.9 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.81 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
J47 Bronchiektasen 1 0.81 %
J84.8 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 2 1.61 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 2.42 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.81 %
J96.11 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.81 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J99.8 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 12 9.68 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 3 2.42 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 1.61 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 1.61 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
K59.0 Obstipation 2 1.61 %
K60.1 Chronische Analfissur 1 0.81 %
K63.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes 1 0.81 %
K71.2 Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis 1 0.81 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.81 %
K77.11 Stadium 1 der akuten Leber-Graft-versus-host-Krankheit {T86.01} 4 3.23 %
K77.12 Stadium 2 der akuten Leber-Graft-versus-host-Krankheit {T86.02} 2 1.61 %
K77.13 Stadium 3 der akuten Leber-Graft-versus-host-Krankheit {T86.02} 1 0.81 %
K77.14 Stadium 4 der akuten Leber-Graft-versus-host-Krankheit {T86.02} 1 0.81 %
K77.8 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 12 9.68 %
K82.1 Hydrops der Gallenblase 1 0.81 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.81 %
K85.30 Medikamenten-induzierte akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.81 %
K92.1 Meläna 1 0.81 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
K93.21 Stadium 1 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-host-Krankheit {T86.01} 5 4.03 %
K93.22 Stadium 2 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-host-Krankheit {T86.02} 3 2.42 %
K93.23 Stadium 3 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-host-Krankheit {T86.02} 4 3.23 %
K93.24 Stadium 4 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-host-Krankheit {T86.02} 8 6.45 %
K93.8 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 2.42 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.81 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.81 %
L57.0 Aktinische Keratose 3 2.42 %
L85.3 Xerosis cutis 1 0.81 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 3 2.42 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.81 %
L99.11 Stadium 1 der akuten Haut-Graft-versus-host-Krankheit 8 6.45 %
L99.12 Stadium 2 der akuten Haut-Graft-versus-host-Krankheit 7 5.65 %
L99.13 Stadium 3 der akuten Haut-Graft-versus-host-Krankheit 3 2.42 %
L99.14 Stadium 4 der akuten Haut-Graft-versus-host-Krankheit 1 0.81 %
L99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 37 29.84 %
M10.07 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M31.1 Thrombotische Mikroangiopathie 1 0.81 %
M33.2 Polymyositis 1 0.81 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.81 %
M35.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes 1 0.81 %
M60.81 Sonstige Myositis: Schulterregion 1 0.81 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.81 %
M80.40 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 3 2.42 %
M81.25 Inaktivitätsosteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.81 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.81 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 7 5.65 %
M84.48 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.81 %
N05.2 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis 1 0.81 %
N14.1 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.81 %
N17.0 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 2 1.61 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 4.03 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 13 10.48 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.81 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 9 7.26 %
N33.0 Tuberkulöse Zystitis {A18.1} 1 0.81 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 4.03 %
N48.4 Impotenz organischen Ursprungs 1 0.81 %
N60.3 Fibrosklerose der Mamma 1 0.81 %
Q93.8 Sonstige Deletionen der Autosomen 1 0.81 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
R05 Husten 2 1.61 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.81 %
R09.3 Abnormes Sputum 1 0.81 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 1.61 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 2.42 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.81 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.81 %
R33 Harnverhaltung 1 0.81 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 2 1.61 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.81 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.81 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.81 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
R51 Kopfschmerz 1 0.81 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.81 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 1 0.81 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.81 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 0.81 %
R63.0 Anorexie 1 0.81 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.81 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.81 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.81 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.81 %
R65.3 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.81 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.81 %
R77.1 Veränderungen der Globuline 1 0.81 %
R81 Glukosurie 1 0.81 %
R93.3 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.81 %
R94.2 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.81 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.81 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.81 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 1 0.81 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 1 0.81 %
S90.3 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.81 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.81 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.81 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.81 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.81 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.81 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 10 8.06 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.81 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 93 75.00 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.81 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.81 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.81 %
Z29.1 Immunprophylaxe 1 0.81 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 6 4.84 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 2 1.61 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.81 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.81 %
Z51.81 Apherese 3 2.42 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.81 %
Z85.6 Leukämie in der Eigenanamnese 24 19.35 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 14 11.29 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 16 12.90 %
Z85.9 Bösartige Neubildung in der Eigenanamnese, nicht näher bezeichnet 5 4.03 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 3.23 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.81 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 2.42 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.81 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.81 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.81 %
Z94.80 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 14 11.29 %
Z94.81 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 78 62.90 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 2 1.61 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 3 2.42 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.81 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.34 % 1
01.12.99 Offene Biopsie an den Hirnhäuten, sonstige 1 0.34 % 1
01.14.99 Offene Biopsie am Gehirn, sonstige 1 0.34 % 1
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 1 0.34 % 1
03.31 Lumbalpunktion 2 0.67 % 2
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.34 % 1
12.21 Diagnostische Aspiration der vorderen Augenkammer 1 0.34 % 1
32.20 Thorakoskopische Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 0.34 % 1
33.20 Thorakoskopische Lungenbiopsie 2 0.67 % 2
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 4 1.35 % 4
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 1 0.34 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 2 0.67 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.34 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 5 1.68 % 5
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.34 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.34 % 3
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.34 % 2
40.23.99 Exzision eines axillären Lymphknotens, sonstige 1 0.34 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 9 3.03 % 10
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 14 4.71 % 15
45.23 Koloskopie 2 0.67 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 13 4.38 % 14
46.95 Lokale Perfusion des Dünndarms 2 0.67 % 4
46.96 Lokale Perfusion des Dickdarms 1 0.34 % 2
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 5 1.68 % 5
48.99.20 Endo-Loop oder endoskopisches Clippen an Rektum und Perirektalgewebe 1 0.34 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.34 % 1
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.34 % 1
50.13.99 Transjuguläre Leberbiopsie, sonstige 1 0.34 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 0.34 % 1
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 0.34 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.34 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.34 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.34 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 8 2.69 % 8
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.34 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.67 % 2
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 1.01 % 3
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.34 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 0.34 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.34 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 5 1.68 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 1.01 % 4
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.34 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 1.01 % 4
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.34 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 1.01 % 3
88.92.11 MRI von Thorax, in Ruhe, n.n.bez. 1 0.34 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.34 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.34 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.34 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.34 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.34 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.67 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 2.36 % 7
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.34 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.34 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.67 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 2 0.67 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.34 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.34 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.34 % 1
93.59.70 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.) 1 0.34 % 1
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.34 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.34 % 1
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.34 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.34 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.67 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 10 3.37 % 10
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 3 1.01 % 3
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 1 0.34 % 1
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 2 0.67 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 6 2.02 % 6
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 1 0.34 % 1
99.05.1B Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 31 bis 36 Konzentrate 1 0.34 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 3 1.01 % 3
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 2 0.67 % 2
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.34 % 1
99.05.37 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 9 bis 12 Konzentrate 1 0.34 % 1
99.05.3D Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 28 bis 30 Konzentrate 1 0.34 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 17 5.72 % 17
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.34 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.34 % 1
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 1 0.34 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 13 4.38 % 28
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 4 1.35 % 7
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 4 1.35 % 4
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsupression, sonstige Applikationsform 1 0.34 % 2
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 0.34 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 0.67 % 3
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.34 % 1
99.84.13 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 15 bis 21 Tage 1 0.34 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.34 % 1
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.34 % 1
99.84.52 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 8 bis 14 Tage 1 0.34 % 1
99.84.59 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, mehr Tage 1 0.34 % 1
99.88 Therapeutische Photopherese 65 21.89 % 129
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.34 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.34 % 1