DRG A90B - IMC Komplexbehandlung > 392/552 und < 1177/1104 Aufwandspunkte, oder Frührehabilitation ab 14 Behandlungstage bei bestimmten Krankheiten

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.322
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 22.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 7 (0.614)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 41 (0.188)
Verlegungsabschlag 0.206


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 80 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.58%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 66 (82.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.51%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 69'984.57 CHF

Median: 56'293.76 CHF

Standardabweichung: 52'340.37

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 1.25 %
A32.7 Listeriensepsis 1 1.25 %
A40.0 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A 1 1.25 %
A40.1 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 1.25 %
A40.3 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 1 1.25 %
A40.8 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 1.25 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 3 3.75 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 3.75 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 1.25 %
C14.8 Bösartige Neubildung: Lippe, Mundhöhle und Pharynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.25 %
C31.0 Bösartige Neubildung: Sinus maxillaris [Kieferhöhle] 1 1.25 %
C32.0 Bösartige Neubildung: Glottis 1 1.25 %
C43.5 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 1.25 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.25 %
C47.3 Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Thorax 2 2.50 %
C49.4 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens 1 1.25 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 1.25 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 1.25 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.25 %
C83.7 Burkitt-Lymphom 2 2.50 %
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.25 %
C92.70 Sonstige myeloische Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.25 %
D11.0 Gutartige Neubildung: Parotis 1 1.25 %
D13.4 Gutartige Neubildung: Leber 1 1.25 %
D18.10 Lymphangiom: Hygroma colli cysticum 1 1.25 %
D21.0 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 1.25 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 1.25 %
D89.1 Kryoglobulinämie 1 1.25 %
D89.3 Immunrekonstitutionssyndrom 1 1.25 %
E72.3 Störungen des Lysin- und Hydroxylysinstoffwechsels 1 1.25 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.25 %
F50.0 Anorexia nervosa 2 2.50 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
J38.6 Kehlkopfstenose 1 1.25 %
J39.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 1.25 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.25 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 1.25 %
K35.31 Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis mit Perforation oder Ruptur 3 3.75 %
K42.0 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 1.25 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 2.50 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.25 %
K56.2 Volvulus 1 1.25 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 1.25 %
K63.0 Darmabszess 1 1.25 %
K66.1 Hämoperitoneum 1 1.25 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.25 %
K75.0 Leberabszess 1 1.25 %
K80.21 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 1.25 %
K81.0 Akute Cholezystitis 1 1.25 %
K82.3 Gallenblasenfistel 1 1.25 %
K85.30 Medikamenten-induzierte akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.25 %
K86.3 Pseudozyste des Pankreas 1 1.25 %
M06.19 Adulte Form der Still-Krankheit: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.25 %
M11.06 Apatitrheumatismus: Unterschenkel 1 1.25 %
M32.1 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 1.25 %
M46.32 Bandscheibeninfektion (pyogen): Zervikalbereich 1 1.25 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 1.25 %
M62.80 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 1.25 %
M72.65 Nekrotisierende Fasziitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.25 %
M86.17 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.25 %
N41.2 Prostataabszess 1 1.25 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 1.25 %
Q31.1 Angeborene subglottische Stenose 1 1.25 %
Q31.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Kehlkopfes 2 2.50 %
Q43.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes 1 1.25 %
R04.0 Epistaxis 1 1.25 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 1.25 %
S42.03 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 1.25 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 3 3.75 %
A08.0 Enteritis durch Rotaviren 1 1.25 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.25 %
A32.1 Meningitis und Meningoenzephalitis durch Listerien 1 1.25 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 1.25 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.25 %
A41.52 Sepsis: Pseudomonas 2 2.50 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.25 %
A49.1 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.50 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.25 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.25 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 1.25 %
B34.1 Infektion durch Enteroviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.25 %
B35.1 Tinea unguium 1 1.25 %
B35.2 Tinea manuum 1 1.25 %
B35.3 Tinea pedis 1 1.25 %
B36.0 Pityriasis versicolor 1 1.25 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 1.25 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 1.25 %
B44.9 Aspergillose, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
B95.0 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.25 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.25 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.75 %
B95.3 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.25 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.50 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 7.50 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.50 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 15.00 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 5.00 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.25 %
B97.2 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.25 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.25 %
C18.6 Bösartige Neubildung: Colon descendens 1 1.25 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.25 %
C24.0 Bösartige Neubildung: Extrahepatischer Gallengang 1 1.25 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 2 2.50 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 1.25 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 2.50 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 1.25 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 2.50 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 4 5.00 %
C78.8 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 1.25 %
C79.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 2 2.50 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 2.50 %
C79.4 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 1.25 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 3.75 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 1.25 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 2.50 %
C91.00 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.25 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.25 %
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.25 %
C94.8 Blastenkrise bei chronischer myeloischer Leukämie [CML] 1 1.25 %
D12.3 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 1.25 %
D46.9 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 4 5.00 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.25 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
D56.0 Alpha-Thalassämie 1 1.25 %
D57.0 Sichelzellenanämie mit Krisen 1 1.25 %
D59.4 Sonstige nicht-autoimmunhämolytische Anämien 1 1.25 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
D62 Akute Blutungsanämie 3 3.75 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 3 3.75 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.25 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 11 13.75 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 4 5.00 %
D65.1 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 1.25 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 1.25 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 5.00 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 3.75 %
D70.10 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 1.25 %
D70.19 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 3 3.75 %
D70.3 Sonstige Agranulozytose 3 3.75 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 1.25 %
D89.1 Kryoglobulinämie 1 1.25 %
E02 Subklinische Jodmangel-Hypothyreose 1 1.25 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
E11.51 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.25 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.25 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 3.75 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.25 %
E30.0 Verzögerte Pubertät [Pubertas tarda] 1 1.25 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 4 5.00 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.50 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 5.00 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
E66.29 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 5 6.25 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
E83.30 Familiäre hypophosphatämische Rachitis 1 1.25 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 3.75 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 3.75 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 4 5.00 %
E86 Volumenmangel 5 6.25 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 2.50 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 5.00 %
E87.2 Azidose 2 2.50 %
E87.3 Alkalose 1 1.25 %
E87.5 Hyperkaliämie 3 3.75 %
E87.6 Hypokaliämie 8 10.00 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 3 3.75 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
E88.3 Tumorlyse-Syndrom 2 2.50 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 1.25 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 6 7.50 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 2.50 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 5.00 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 1.25 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.25 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 1.25 %
F13.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.25 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 1.25 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.25 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 2.50 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
F23.8 Sonstige akute vorübergehende psychotische Störungen 1 1.25 %
F31.8 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 1.25 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
F42.8 Sonstige Zwangsstörungen 1 1.25 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 1.25 %
F81.9 Entwicklungsstörung schulischer Fertigkeiten, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
G05.0 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 1.25 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 1.25 %
G24.3 Torticollis spasticus 1 1.25 %
G24.4 Idiopathische orofaziale Dystonie 1 1.25 %
G25.1 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 1.25 %
G26 Extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.25 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.25 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.25 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 1 1.25 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.50 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 1 1.25 %
G61.0 Guillain-Barré-Syndrom 1 1.25 %
G70.0 Myasthenia gravis 1 1.25 %
G71.0 Muskeldystrophie 1 1.25 %
G71.3 Mitochondriale Myopathie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 1.25 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.25 %
H16.8 Sonstige Formen der Keratitis 1 1.25 %
H35.6 Netzhautblutung 1 1.25 %
H36.8 Sonstige Affektionen der Netzhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.25 %
H54.0 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 1.25 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.25 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 17.50 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.25 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.25 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.25 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 3.75 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 2.50 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 2.50 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.25 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 3.75 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 2.50 %
I30.8 Sonstige Formen der akuten Perikarditis 1 1.25 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.25 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 1.25 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 1.25 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 2.50 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 1.25 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 4 5.00 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 3 3.75 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 8 10.00 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 12 15.00 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 4 5.00 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
I51.7 Kardiomegalie 2 2.50 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 1.25 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 1.25 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
I70.24 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 2 2.50 %
I78.8 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 1.25 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.25 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 1.25 %
I80.20 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 1.25 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.25 %
I80.3 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.25 %
I81 Pfortaderthrombose 2 2.50 %
I82.1 Thrombophlebitis migrans 1 1.25 %
I82.2 Embolie und Thrombose der V. cava 2 2.50 %
I82.88 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 2 2.50 %
I84.1 Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 1.25 %
I84.2 Innere Hämorrhoiden ohne Komplikation 1 1.25 %
I87.9 Venenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 1.25 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 2 2.50 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 2 2.50 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 3 3.75 %
I98.3 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 2 2.50 %
J01.0 Akute Sinusitis maxillaris 1 1.25 %
J12.8 Pneumonie durch sonstige Viren 1 1.25 %
J15.0 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 1.25 %
J15.1 Pneumonie durch Pseudomonas 2 2.50 %
J15.2 Pneumonie durch Staphylokokken 1 1.25 %
J15.5 Pneumonie durch Escherichia coli 2 2.50 %
J15.6 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 1.25 %
J17.2 Pneumonie bei Mykosen 1 1.25 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 8 10.00 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 3.75 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
J33.9 Nasenpolyp, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
J38.01 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 1.25 %
J39.0 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 1 1.25 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.25 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.25 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 1.25 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 6 7.50 %
J69.8 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 1.25 %
J81 Lungenödem 2 2.50 %
J85.0 Gangrän und Nekrose der Lunge 1 1.25 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 9 11.25 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 5.00 %
J93.9 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
J94.0 Chylöser (Pleura-) Erguss 2 2.50 %
J94.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura 1 1.25 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.25 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 3 3.75 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 2.50 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 3 3.75 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
J98.1 Lungenkollaps 3 3.75 %
K08.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 1.25 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 1.25 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 2.50 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.25 %
K25.5 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation 1 1.25 %
K26.4 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 1.25 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 2 2.50 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 2.50 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 1.25 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.25 %
K55.22 Angiodysplasie des Kolons: Mit Blutung 1 1.25 %
K56.0 Paralytischer Ileus 2 2.50 %
K56.1 Invagination 1 1.25 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 1.25 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
K57.31 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 1.25 %
K59.0 Obstipation 2 2.50 %
K59.3 Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
K62.5 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 1.25 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 1.25 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 1.25 %
K65.9 Peritonitis, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 3 3.75 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 3 3.75 %
K71.0 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 1.25 %
K71.6 Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
K74.0 Leberfibrose 1 1.25 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 3 3.75 %
K75.8 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 1.25 %
K76.6 Portale Hypertonie 2 2.50 %
K76.7 Hepatorenales Syndrom 2 2.50 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.25 %
K81.0 Akute Cholezystitis 1 1.25 %
K82.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase 1 1.25 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 1.25 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 1 1.25 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 1 1.25 %
K91.4 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 1.25 %
K92.9 Krankheit des Verdauungssystems, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
L02.0 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht 1 1.25 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 2 2.50 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 1.25 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 2.50 %
L53.9 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
L85.1 Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare] 1 1.25 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 1.25 %
L89.29 Dekubitus 3. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.25 %
L89.90 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kopf 1 1.25 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
M00.06 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Unterschenkel 1 1.25 %
M13.96 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 1.25 %
M25.46 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 1.25 %
M34.9 Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
M60.05 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.25 %
M60.08 Infektiöse Myositis: Sonstige 1 1.25 %
M79.28 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.25 %
M79.66 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 1.25 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.25 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.25 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 1.25 %
N08.5 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 1.25 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 1.25 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 1.25 %
N16.2 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 1.25 %
N17.0 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 3 3.75 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 3 3.75 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 3 3.75 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.25 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 6.25 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.25 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 9 11.25 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.25 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 6.25 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.50 %
Q31.1 Angeborene subglottische Stenose 2 2.50 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 5 6.25 %
R03.1 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 2 2.50 %
R04.0 Epistaxis 1 1.25 %
R04.2 Hämoptoe 1 1.25 %
R05 Husten 1 1.25 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 1.25 %
R09.8 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 1.25 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 1.25 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 6.25 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 3.75 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.25 %
R18 Aszites 9 11.25 %
R20.2 Parästhesie der Haut 1 1.25 %
R23.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 1.25 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
R33 Harnverhaltung 1 1.25 %
R40.0 Somnolenz 1 1.25 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
R41.2 Retrograde Amnesie 1 1.25 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.25 %
R44.0 Akustische Halluzinationen 1 1.25 %
R44.1 Optische Halluzinationen 1 1.25 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.25 %
R45.2 Unglücklichsein 1 1.25 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.25 %
R50.2 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 2 2.50 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 3 3.75 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.25 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 2 2.50 %
R57.2 Septischer Schock 6 7.50 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 2 2.50 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 3 3.75 %
R64 Kachexie 1 1.25 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 4 5.00 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 11 13.75 %
R68.8 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 1.25 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.25 %
R74.9 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 1.25 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 1.25 %
R84.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 1.25 %
R90.8 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 1.25 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 4 5.00 %
R93.3 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 1.25 %
R93.4 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 1.25 %
R93.5 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 1.25 %
R94.2 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 1.25 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 1.25 %
S02.5 Zahnfraktur 1 1.25 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 1.25 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 1.25 %
S06.8 Sonstige intrakranielle Verletzungen 1 1.25 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 1.25 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 1.25 %
S27.2 Traumatischer Hämatopneumothorax 1 1.25 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 1.25 %
S32.02 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 1.25 %
S36.59 Verletzung: Sonstige und mehrere Teile des Dickdarmes 2 2.50 %
S80.0 Prellung des Knies 1 1.25 %
T17.5 Fremdkörper im Bronchus 2 2.50 %
T21.22 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 1 1.25 %
T31.00 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 1.25 %
T36.1 Vergiftung: Cephalosporine und andere Beta-Laktam-Antibiotika 1 1.25 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.00 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.50 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.50 %
T86.88 Versagen und Abstoßung: Sonstige transplantierte Organe und Gewebe 1 1.25 %
U60.3 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 1.25 %
U61.3 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 1.25 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 10 12.50 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 1.25 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 5.00 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 1.25 %
X19.9 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 1.25 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 2.50 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 19 23.75 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 2.50 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 2.50 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 17 21.25 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 2.50 %
Z29.28 Sonstige prophylaktische Chemotherapie 1 1.25 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 2.50 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 5 6.25 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.25 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 1.25 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.25 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 2.50 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 1.25 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.25 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 1.25 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.25 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 1.25 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 6 7.50 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 6 7.50 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 7 8.75 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 1.25 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 1.25 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 2 2.50 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.25 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 2.50 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 6.25 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 2.50 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.25 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 1.25 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 11 1.33 % 11
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 1 0.12 % 1
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.12 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.12 % 1
00.4B.29 PTKI an sonstige Venen 1 0.12 % 1
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 0.12 % 1
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 1 0.12 % 1
00.94.32 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 8 bis 12 Stunden 1 0.12 % 1
00.95.32 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 6 bis 10 Behandlungen 1 0.12 % 1
00.99.10 Reoperation 8 0.97 % 9
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.12 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.12 % 1
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.12 % 1
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 1 0.12 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 2 0.24 % 2
03.09.11 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 1 Segment 1 0.12 % 1
03.09.16 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 0.12 % 2
03.09.41 Inzision des Spinalkanals zur Drainage epiduraler Flüssigkeit 2 0.24 % 2
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 1 0.12 % 1
03.31 Lumbalpunktion 8 0.97 % 12
03.53.11 Geschlossene Reposition einer Wirbelfraktur mit externer Fixation 1 0.12 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.12 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 2 0.24 % 2
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.12 % 1
08.62 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit Schleimhautlappen oder -transplantat 1 0.12 % 1
08.89.99 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids, sonstige 1 0.12 % 1
16.98.19 Sonstige Rekonstruktion der Orbitawand 1 0.12 % 2
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 1 0.12 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.12 % 2
21.09.10 Stillung einer Epistaxis durch Ligatur der A. Sphenopalatina 1 0.12 % 1
21.21 Rhinoskopie 2 0.24 % 2
21.4X.20 Resektion der Nase, subtotal, nicht histographisch kontrolliert 1 0.12 % 1
21.86.10 Rhinoplastik der Nasenweichteile, äußere Nase 1 0.12 % 1
21.86.11 Rhinoplastik mit lokalen oder distalen Lappen 1 0.12 % 1
21.86.99 Rhinoplastik der Nasenweichteile, sonstige 1 0.12 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.12 % 1
25.99 Sonstige Operationen an der Zunge 1 0.12 % 1
26.32.11 Vollständige Parotidektomie mit Erhaltung des N. fazialis, mit intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.12 % 1
27.56.20 Großflächiges Spalthauttransplantat an Lippe und Mund 1 0.12 % 1
27.56.99 Sonstiges Hauttransplantat an Lippe und Mund, sonstige 1 0.12 % 1
27.69.11 Plastische Rekonstruktion am knöchernen Gaumen 1 0.12 % 1
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 1 0.12 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 2 0.24 % 2
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.24 % 2
31.42.11 Tracheo(broncho)skopie, flexibles Instrument 1 0.12 % 1
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 1 0.12 % 1
31.69.41 Plastische Rekonstruktion des Larynx 3 0.36 % 3
31.74 Revision einer Tracheostomie 1 0.12 % 1
31.79.11 Plastische Rekonstruktion (Tracheatransplantation) 1 0.12 % 1
31.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Trachea, sonstige 2 0.24 % 2
31.98 Sonstige Operationen am Larynx 2 0.24 % 4
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 7 0.85 % 7
33.23.00 Sonstige Bronchoskopie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 3 0.36 % 5
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.12 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 7 0.85 % 7
34.4X.40 Destruktion einer Läsion an der Brustwand 1 0.12 % 1
34.91 Pleurale Punktion 3 0.36 % 5
34.99.10 Entnahme von Rippenknorpel als Transplantat 3 0.36 % 3
37.21 Rechtsherzkatheter 1 0.12 % 1
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 1 0.12 % 2
38.32.21 Resektion der V. jugularis mit Anastomose 1 0.12 % 1
38.32.99 Resektion von anderen Gefässen an Kopf und Hals mit Anastomose, sonstige 1 0.12 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.12 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 6 0.73 % 6
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 7 0.85 % 8
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 2 0.24 % 2
39.50.00 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), n.n.bez. 1 0.12 % 1
39.79.36 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von abdominalen Gefäßen 1 0.12 % 1
39.79.65 Selektive Embolisation mit Partikeln von viszeralen Gefäßen 1 0.12 % 1
39.79.66 Selektive Embolisation mit Partikeln von abdominalen Gefäßen 1 0.12 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstents in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 0.12 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 0.36 % 47
39.95.23 Hämodialyse: Verlängert intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.12 % 1
39.95.31 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 0.12 % 1
40.0 Inzision an lymphatischen Strukturen 1 0.12 % 1
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 2 0.24 % 2
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 1 0.12 % 1
40.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.12 % 1
40.21.11 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße, zervikal, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) 1 0.12 % 1
40.59.21 Radikale Exzision mediastinaler Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 1 0.12 % 1
40.64 Ligatur des Ductus thoracicus 1 0.12 % 1
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 2 0.24 % 2
41.31 Knochenmarkbiopsie 3 0.36 % 3
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.12 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 1 0.12 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.12 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.12 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.12 % 1
44.41 Übernähung eines Ulcus ventriculi 1 0.12 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 5 0.61 % 5
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.24 % 2
45.23 Koloskopie 2 0.24 % 2
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.12 % 1
45.43.99 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.12 % 2
45.49 Sonstige Destruktion einer Läsion im Dickdarm 1 0.12 % 1
46.41.11 Neueinpflanzung eines Dünndarm-Stomas 1 0.12 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 2 0.24 % 2
46.75 Naht einer Dickdarmverletzung 2 0.24 % 2
46.81 Intra-abdominale Manipulation am Dünndarm 2 0.24 % 2
46.82 Intra-abdominale Manipulation am Dickarm 1 0.12 % 1
46.99.10 Dekompression des Darmes 1 0.12 % 1
47.01 Laparoskopische Appendektomie 2 0.24 % 2
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.12 % 1
50.12 Offene Biopsie an der Leber 1 0.12 % 1
50.13.00 Transjuguläre Leberbiopsie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
50.91 Perkutane Leberaspiration 1 0.12 % 1
51.32 Anastomose zwischen Gallenblase und Darm 1 0.12 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 0.12 % 1
51.87.20 Endoskopische Einlage oder Wechsel eines selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.12 % 2
51.98.12 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage einer Drainage in den Gallengang 1 0.12 % 1
51.98.99 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, sonstige 1 0.12 % 2
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 2 0.24 % 2
53.51 Operation einer Narbenhernie 2 0.24 % 2
54.11 Probelaparotomie 1 0.12 % 1
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 1 0.12 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 3 0.36 % 4
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 1 0.12 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 1 0.12 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 2 0.24 % 2
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 1 0.12 % 1
54.22.10 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 0.12 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 1 0.12 % 1
54.25 Peritoneallavage 8 0.97 % 10
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 5 0.61 % 5
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.12 % 1
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 1 0.12 % 3
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 1 0.12 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 8 0.97 % 18
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.12 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 5 0.61 % 5
55.51.01 Nephroureterektomie, ausser zur Transplantation 1 0.12 % 1
55.99.10 Sonstige Operationen an der Niere, Revisionsoperation an der Niere 1 0.12 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.24 % 2
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 1 0.12 % 1
76.39.19 Partielle Ostektomie an anderen Gesichtsschädelknochen, sonstige Rekonstruktion 1 0.12 % 1
77.59 Sonstige Exostosenresektion bei Hallux valgus 1 0.12 % 1
78.49.86 Verwendung von humaner, demineralisierter Knochenmatrix, ohne Anreicherung mit Knochenwachstumszellen 1 0.12 % 1
78.50.31 Osteosynthese durch Schrauben an der Wirbelsäule 1 0.12 % 1
79.39.11 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 1 0.12 % 1
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.12 % 1
80.51.10 Exzision eines Discus intervertebralis, offen chirurgisch 1 0.12 % 1
80.76.10 Arthroskopische Synovektomie am Kniegelenk 1 0.12 % 1
81.91 Gelenkspunktion 2 0.24 % 2
83.02.10 Myotomie, Kopf und Hals 1 0.12 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.12 % 1
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 1 0.12 % 4
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 1 0.12 % 1
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.12 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.12 % 1
84.59 Einsetzen von sonstiger vertebralen Vorrichtung 1 0.12 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 3 0.36 % 3
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 2 0.24 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.24 % 2
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.12 % 1
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 1 0.12 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 0.24 % 9
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.12 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.12 % 1
86.4X.17 Radikale Exzision einer Hautläsion an Leisten- und Genitalregion und Gesäß mit histographischer Kontrolle 1 0.12 % 1
86.4X.18 Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit histographischer Kontrolle 1 0.12 % 1
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 1 0.12 % 1
86.4X.26 Radikale Exzision einer Hautläsion an Brustwand und Rücken mit Transplantation oder Transposition von Haut 1 0.12 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.12 % 2
86.63.15 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.12 % 1
86.67.27 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an die untere Extremität 1 0.12 % 1
86.69.2A Großflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.12 % 1
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 2 0.24 % 2
86.75.10 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat des Kopfes 1 0.12 % 1
86.75.11 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat des Halses 1 0.12 % 1
86.75.15 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat der Brustwand und Rücken 1 0.12 % 1
86.76.99 Anbringen von gestieltem oder freiem Lappen an andere Lokalisationen, großflächig, sonstige 1 0.12 % 1
86.78.44 Anbringen von sonstigem gestielten oder freien Lappen an Brustwand und Rücken 1 0.12 % 1
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 1 0.12 % 2
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 3 0.36 % 10
87.03 Computertomographie des Schädels 18 2.18 % 22
87.04.11 Computertomografie des Halses 12 1.45 % 14
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 2 0.24 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 24 2.91 % 29
87.51 Perkutane transhepatische Cholangiographie 1 0.12 % 2
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.12 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 28 3.39 % 45
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 5 0.61 % 9
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 6 0.73 % 6
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 8 0.97 % 8
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.24 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 9 1.09 % 9
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 7 0.85 % 8
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 0.36 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.24 % 2
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.12 % 1
88.65 Phlebographie anderer intraabdominaler Venen mit Kontrastmittel 1 0.12 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 2 0.24 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 3 0.36 % 5
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 2 0.24 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 21 2.55 % 26
88.72.20 Echokardiagraphie, transoesophageal, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.74.99 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, sonstige 2 0.24 % 2
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 4 0.48 % 8
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 12 1.45 % 17
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 4 0.48 % 5
88.76.12 Gefäss-Sonographie viszerale Arterien 1 0.12 % 1
88.79.13 Ultraschallgelenkuntersuchung Kniegelenk 1 0.12 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.24 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 11 1.33 % 18
88.79.63 Duplex-Sonografie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 2 0.24 % 3
88.79.64 Duplex-Sonografie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.12 % 1
88.79.73 Duplex-Sonografie Venen iliacal bis poplitea 1 0.12 % 1
88.79.74 Duplex-Sonografie der tiefen Venen Unterschenkel 1 0.12 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 11 1.33 % 14
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.24 % 3
88.92.10 MRI von Thorax, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 2 0.24 % 2
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 2 0.24 % 3
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.12 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 0.48 % 5
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.12 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 4 0.48 % 5
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 0.24 % 3
88.97.16 MRI-Hals 1 0.12 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 0.36 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.24 % 2
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 2 0.24 % 2
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.12 % 1
89.0A.49 Multimodale Ernährungstherapie, sonstige 1 0.12 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 2 0.24 % 3
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 0.12 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 7 0.85 % 10
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.24 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 2 0.24 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.12 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 5 0.61 % 5
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 2 0.24 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 5 0.61 % 5
89.66 Messung der gemischt-venösen Blutgase 1 0.12 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 2 0.24 % 2
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.12 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.12 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.12 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.12 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.12 % 1
92.18.03 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik: Ganzkörperszintigraphie mit Radiojod: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 1 0.12 % 3
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 4 0.48 % 5
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 3 0.36 % 4
92.28.21 Gabe von Jod-131-MIBG (Metajodbenzylguanidin) parenteral 1 0.12 % 1
93.18.00 Atemübung, n.n.bez. 1 0.12 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 4 0.48 % 4
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 3 0.36 % 3
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 2 0.24 % 3
93.89.14 Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation, mindestens 42 bis höchstens 55 Behandlungstage 1 0.12 % 1
93.90.00 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), n.n.bez. 1 0.12 % 1
93.90.10 CPAP, n.n.bez. 1 0.12 % 1
93.90.29 BiPAP, sonstige 1 0.12 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.12 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 10 1.21 % 10
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 5 0.61 % 5
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.12 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 4 0.48 % 4
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.12 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.12 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.12 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.12 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 5 0.61 % 5
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 23 2.79 % 24
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 25 3.03 % 25
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 7 0.85 % 7
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 2 0.24 % 2
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 1 0.12 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 4 0.48 % 4
99.05.14 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 13 bis 15 Konzentrate 1 0.12 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 3 0.36 % 3
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.12 % 1
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.12 % 1
99.05.36 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 1 0.12 % 1
99.05.3A Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 19 bis 21 Konzentrate 1 0.12 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.24 % 24
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 5 0.61 % 5
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.12 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 6 0.73 % 6
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 2 0.24 % 2
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 4 0.48 % 8
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 3 0.36 % 3
99.25.11 Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: zwei Chemotherapieblöcke während eines stationären Aufenthaltes 1 0.12 % 1
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 2 0.24 % 4
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 4 0.48 % 9
99.28.12 Andere Immuntherapie, mit modifizierten Antikörpern 1 0.12 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.12 % 1
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 2 0.24 % 2
99.63 Äussere Herzmassage 2 0.24 % 2
99.84.00 Isolierung, n.n.bez. 1 0.12 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 2 0.24 % 2
99.84.59 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, mehr Tage 1 0.12 % 1
99.99.01 Aderlass, durch Blutegel (Blutegeltherapie) 1 0.12 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 0.61 % 5
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.36 % 3
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.24 % 2
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1
99.B8.15 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 553 bis 828 Aufwandspunkte 46 5.58 % 46
99.B8.16 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 829 bis 1104 Aufwandspunkte 16 1.94 % 16
99.B8.22 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 393 bis 588 Aufwandspunkte 10 1.21 % 10
99.B8.23 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 589 bis 784 Aufwandspunkte 6 0.73 % 6
99.B8.24 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 785 bis 980 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1