DRG A95D - Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung, 7 bis 13 Behandlungstage, mit bestimmter OR-Prozedur oder Intensivmedizinische Komplexbehandlung > 184 Aufwandspunkte oder schwere motorische Funktionseinschränkung

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.09
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 18.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 32 (0.116)
Verlegungsabschlag 0.104


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 127 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.92%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 125 (98.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.96%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 22'813.32 CHF

Median: 18'255.20 CHF

Standardabweichung: 14'200.84

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.79 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.79 %
C67.0 Bösartige Neubildung: Trigonum vesicae 1 0.79 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.79 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.79 %
C91.80 Reifzellige B-ALL vom Burkitt-Typ: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.79 %
F01.3 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.79 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 6 4.72 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 2.36 %
F05.1 Delir bei Demenz 5 3.94 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 2 1.57 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 0.79 %
F11.8 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 0.79 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G20.11 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.79 %
G21.1 Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom 2 1.57 %
G30.1 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 2 1.57 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 1.57 %
G61.0 Guillain-Barré-Syndrom 1 0.79 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G90.3 Multisystem-Atrophie 1 0.79 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.79 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.79 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.79 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.79 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 4.72 %
I60.9 Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 2 1.57 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.79 %
I63.9 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.79 %
I67.9 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.79 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
J44.10 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.79 %
J44.11 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.79 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.79 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 2 1.57 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.79 %
K52.0 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 1 0.79 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 0.79 %
K91.2 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 0.79 %
M50.0 Zervikaler Bandscheibenschaden mit Myelopathie {G99.2} 1 0.79 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 0.79 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.79 %
N13.6 Pyonephrose 2 1.57 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 13 10.24 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 6 4.72 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.79 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 1 0.79 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.79 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.79 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 1 0.79 %
S31.0 Offene Wunde der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.79 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.79 %
S32.04 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.79 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 1 0.79 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 1 0.79 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 1 0.79 %
S42.20 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
S42.41 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Suprakondylär 1 0.79 %
S51.0 Offene Wunde des Ellenbogens 1 0.79 %
S52.50 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
S52.51 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 2 1.57 %
S52.8 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.79 %
S72.01 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 1 0.79 %
S72.10 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 6 4.72 %
S72.11 Femurfraktur: Intertrochantär 1 0.79 %
S72.43 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 0.79 %
S82.28 Fraktur des Tibiaschaftes: Sonstige 1 0.79 %
T84.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.79 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.5 Enteritis durch Campylobacter 1 0.79 %
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.79 %
A05.9 Bakteriell bedingte Lebensmittelvergiftung, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.79 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.79 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
B00.8 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 0.79 %
B02.2 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.79 %
B02.9 Zoster ohne Komplikation 1 0.79 %
B35.6 Tinea cruris 2 1.57 %
B35.8 Sonstige Dermatophytosen 1 0.79 %
B37.0 Candida-Stomatitis 5 3.94 %
B44.0 Invasive Aspergillose der Lunge 1 0.79 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.36 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.79 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.79 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.79 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 11.81 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.79 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.79 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 1.57 %
C11.9 Bösartige Neubildung: Nasopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
C18.5 Bösartige Neubildung: Flexura coli sinistra [lienalis] 1 0.79 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.79 %
C48.0 Bösartige Neubildung: Retroperitoneum 1 0.79 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 1.57 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.79 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.79 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 1.57 %
D12.6 Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
D35.0 Gutartige Neubildung: Nebenniere 1 0.79 %
D44.3 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Hypophyse 1 0.79 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.79 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.79 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 6 4.72 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 1.57 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
D62 Akute Blutungsanämie 7 5.51 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.57 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 6 4.72 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 4 3.15 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 3 2.36 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.79 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.79 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 5.51 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
E07.9 Krankheit der Schilddrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
E11.21 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E11.60 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.57 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 3 2.36 %
E11.81 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit nicht näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 18 14.17 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 5 3.94 %
E24.2 Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom 1 0.79 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 10 7.87 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 6 4.72 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 8 6.30 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 10 7.87 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 29 22.83 %
E53.9 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 41 32.28 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.79 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 5 3.94 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.79 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.57 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.79 %
E86 Volumenmangel 8 6.30 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 7 5.51 %
E87.2 Azidose 1 0.79 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 0.79 %
E87.6 Hypokaliämie 21 16.54 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
F00.1 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 6 4.72 %
F00.2 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.79 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 6 4.72 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 5 3.94 %
F01.9 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
F02.0 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 2 1.57 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 20 15.75 %
F05.1 Delir bei Demenz 12 9.45 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 14 11.02 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 10 7.87 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 2.36 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.79 %
F11.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.79 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.79 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.79 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 2 1.57 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 3 2.36 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 10 7.87 %
F33.2 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.79 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.79 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.79 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 1 0.79 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.79 %
F41.8 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.79 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
F43.2 Anpassungsstörungen 3 2.36 %
F45.41 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.79 %
G20.00 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.79 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 6 4.72 %
G21.8 Sonstiges sekundäres Parkinson-Syndrom 1 0.79 %
G24.9 Dystonie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G25.0 Essentieller Tremor 1 0.79 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.79 %
G30.1 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 4 3.15 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 5 3.94 %
G31.0 Umschriebene Hirnatrophie 2 1.57 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.79 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.79 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 5 3.94 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
G41.0 Grand-mal-Status 1 0.79 %
G45.89 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.79 %
G47.30 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.79 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G51.0 Fazialisparese 5 3.94 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.79 %
G62.0 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.79 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 2.36 %
G70.0 Myasthenia gravis 1 0.79 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.79 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 10 7.87 %
G82.19 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 2 1.57 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.79 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.79 %
H02.0 Entropium und Trichiasis des Augenlides 1 0.79 %
H10.8 Sonstige Konjunktivitis 1 0.79 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
H25.8 Sonstige senile Kataraktformen 1 0.79 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 2 1.57 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
H53.0 Amblyopia ex anopsia 1 0.79 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 2 1.57 %
H53.9 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
H54.0 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.79 %
H54.1 Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular 1 0.79 %
H54.9 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.79 %
H61.2 Zeruminalpfropf 2 1.57 %
H81.3 Sonstiger peripherer Schwindel 1 0.79 %
H81.8 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 2 1.57 %
H91.1 Presbyakusis 6 4.72 %
H91.8 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.79 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
I07.1 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.79 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 2 1.57 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.79 %
I08.2 Krankheiten der Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.79 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 6.30 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.79 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 30 23.62 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 8.66 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 28 22.05 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.79 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.57 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.57 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.79 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 3.15 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 18 14.17 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.79 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 3.15 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.79 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.79 %
I35.0 Aortenklappenstenose 4 3.15 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.79 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
I45.3 Trifaszikulärer Block 1 0.79 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 11 8.66 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 11 8.66 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 6 4.72 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 2 1.57 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.79 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 2 1.57 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.79 %
I50.00 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.57 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 8 6.30 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 1.57 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 1.57 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 3.94 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
I51.6 Herz-Kreislauf-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
I51.7 Kardiomegalie 2 1.57 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 2 1.57 %
I61.2 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.79 %
I63.9 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
I65.0 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.79 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.79 %
I67.10 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 0.79 %
I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.79 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 6 4.72 %
I67.9 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 7 5.51 %
I69.8 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.79 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 3.94 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 1.57 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.79 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 1.57 %
I70.24 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.79 %
I71.00 Dissektion der Aorta nicht näher bezeichneter Lokalisation, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.79 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.57 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.57 %
I80.81 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.79 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.79 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.79 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 1.57 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 10 7.87 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.79 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
J17.8 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.79 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 7 5.51 %
J43.9 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
J44.00 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.79 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
J44.11 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.79 %
J44.12 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.79 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.79 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 2.36 %
J69.8 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 0.79 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.57 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.79 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 1.57 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.79 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 2 1.57 %
K08.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 0.79 %
K14.3 Hypertrophie der Zungenpapillen 1 0.79 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 3.94 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.79 %
K22.1 Ösophagusulkus 1 0.79 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.79 %
K26.9 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 1.57 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.79 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
K30 Dyspepsie 1 0.79 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.79 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.79 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.79 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.79 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 2 1.57 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.79 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.79 %
K59.0 Obstipation 18 14.17 %
K63.5 Polyp des Kolons 1 0.79 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.79 %
K75.4 Autoimmune Hepatitis 1 0.79 %
K85.90 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.79 %
K92.0 Hämatemesis 1 0.79 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.79 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.57 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 1 0.79 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 1 0.79 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
L40.0 Psoriasis vulgaris 1 0.79 %
L40.9 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
L85.9 Epidermisverdickung, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.79 %
L89.08 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 1.57 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 4 3.15 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.79 %
L89.17 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.79 %
L89.18 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.79 %
L89.20 Dekubitus 3. Grades: Kopf 1 0.79 %
L89.22 Dekubitus 3. Grades: Dornfortsätze 1 0.79 %
L89.24 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.79 %
L89.26 Dekubitus 3. Grades: Trochanter 1 0.79 %
L89.94 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.79 %
L89.95 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sitzbein 1 0.79 %
L89.97 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.79 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.79 %
M10.37 Gicht durch Nierenfunktionsstörung: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M11.26 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.79 %
M11.80 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Mehrere Lokalisationen 1 0.79 %
M13.84 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Hand 1 0.79 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.79 %
M16.1 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.79 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 2 1.57 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
M19.01 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 2 1.57 %
M20.1 Hallux valgus (erworben) 1 0.79 %
M21.75 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Beckenregion und Oberschenkel 1 0.79 %
M22.2 Krankheiten im Patellofemoralbereich 1 0.79 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.79 %
M31.3 Wegener-Granulomatose 1 0.79 %
M31.6 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.79 %
M41.85 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.79 %
M41.96 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.79 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.79 %
M47.96 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.79 %
M48.04 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 1 0.79 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 1.57 %
M53.86 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbalbereich 1 0.79 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.79 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 1.57 %
M54.89 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.79 %
M62.50 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 11 8.66 %
M62.85 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.79 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.57 %
M67.48 Ganglion: Sonstige 1 0.79 %
M70.2 Bursitis olecrani 1 0.79 %
M72.0 Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] 1 0.79 %
M76.6 Tendinitis der Achillessehne 1 0.79 %
M79.15 Myalgie: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.79 %
M79.65 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.79 %
M80.48 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.79 %
M80.80 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.79 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 3 2.36 %
M80.90 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.79 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.79 %
M80.99 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.79 %
M81.08 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.79 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.79 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.57 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 7 5.51 %
M86.97 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 3.15 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.79 %
N13.6 Pyonephrose 1 0.79 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 3.15 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 28 22.05 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 12 9.45 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.79 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 8 6.30 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 3 2.36 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.79 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 31 24.41 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.79 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 3 2.36 %
N39.42 Dranginkontinenz 2 1.57 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 4 3.15 %
N40 Prostatahyperplasie 7 5.51 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
R04.0 Epistaxis 1 0.79 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.79 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.79 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 2 1.57 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 3.94 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 4 3.15 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 7 5.51 %
R15 Stuhlinkontinenz 9 7.09 %
R19.5 Sonstige Stuhlveränderungen 1 0.79 %
R19.6 Mundgeruch 1 0.79 %
R26.3 Immobilität 1 0.79 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 32 25.20 %
R29.5 Neurologischer Neglect 4 3.15 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 23 18.11 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.79 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 18 14.17 %
R33 Harnverhaltung 7 5.51 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.79 %
R39.2 Extrarenale Urämie 1 0.79 %
R40.0 Somnolenz 3 2.36 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.79 %
R42 Schwindel und Taumel 4 3.15 %
R44.1 Optische Halluzinationen 1 0.79 %
R44.3 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 2 1.57 %
R45.4 Reizbarkeit und Wut 1 0.79 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 9 7.09 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 3 2.36 %
R47.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 0.79 %
R48.1 Agnosie 1 0.79 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.79 %
R54 Senilität 3 2.36 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.79 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.79 %
R57.0 Kardiogener Schock 1 0.79 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.79 %
R63.0 Anorexie 1 0.79 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.79 %
R64 Kachexie 1 0.79 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 1.57 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 1.57 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 0.79 %
R93.2 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.79 %
R93.7 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems 1 0.79 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 2 1.57 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.79 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 1.57 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.79 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 1 0.79 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.79 %
S20.2 Prellung des Thorax 3 2.36 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.79 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.79 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 1.57 %
S30.85 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Prellung 1 0.79 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 1 0.79 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 1 0.79 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 3 2.36 %
S36.11 Prellung und Hämatom der Leber 1 0.79 %
S37.30 Verletzung der Harnröhre: Nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.79 %
S40.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 0.79 %
S50.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.79 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.79 %
S51.84 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 1 0.79 %
S60.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.79 %
S62.61 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.79 %
S70.0 Prellung der Hüfte 3 2.36 %
S72.10 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
S80.0 Prellung des Knies 1 0.79 %
S81.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.79 %
T78.3 Angioneurotisches Ödem 1 0.79 %
T79.5 Traumatische Anurie 1 0.79 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 1 0.79 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.57 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.79 %
T84.1 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.79 %
T84.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.79 %
T90.8 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Kopfes 1 0.79 %
T93.1 Folgen einer Fraktur des Femurs 1 0.79 %
U50.00 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 1 0.79 %
U50.10 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 2 1.57 %
U50.11 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 1 0.79 %
U50.20 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 4 3.15 %
U50.21 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 0.79 %
U50.30 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 7 5.51 %
U50.31 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 0.79 %
U50.40 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 70 55.12 %
U50.41 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 8 6.30 %
U50.50 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 19 14.96 %
U50.51 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 4 3.15 %
U51.00 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Erweiterter Barthel-Index: 70-90 Punkte 1 0.79 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 28 22.05 %
U51.11 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 11 8.66 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 25 19.69 %
U51.21 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 5-10 Punkte 1 0.79 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 23 18.11 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 5 3.94 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.79 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 32 25.20 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.79 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 14 11.02 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 3.15 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.79 %
Z43.6 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 2 1.57 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.79 %
Z47.0 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.79 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.79 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 3.94 %
Z50.8 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 7 5.51 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 7 5.51 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.79 %
Z74.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 7 5.51 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.79 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 1.57 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 5.51 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.79 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.79 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 3 2.36 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 3 2.36 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.79 %
Z89.5 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 2 1.57 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.79 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 12 9.45 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 7 5.51 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 1.57 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.79 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.79 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 2 1.57 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 3 2.36 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 5 3.94 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 2.36 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 2.36 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 3.15 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.79 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 3.15 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 6 4.72 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 4 3.15 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.79 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 3 2.36 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 8 6.30 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.52 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.26 % 1
03.09.24 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 1 Segment 1 0.26 % 1
03.31 Lumbalpunktion 2 0.52 % 2
05.31.15 Injektion an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie: am lumbalen Grenzstrang 1 0.26 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.26 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 5 1.29 % 5
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 6 1.55 % 6
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.52 % 2
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 2 0.52 % 2
53.04 Operation einer indirekten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.26 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 0.26 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.26 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.26 % 1
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 1 0.26 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.26 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 2 0.52 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.52 % 2
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 1 0.26 % 1
57.79.20 Sonstige totale Zystektomie, Einfache Zystektomie, bei der Frau, offen chirurgisch 1 0.26 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 1.29 % 6
77.67.21 Debridement an Fibula 1 0.26 % 1
78.50.31 Osteosynthese durch Schrauben an der Wirbelsäule 1 0.26 % 1
78.67.21 Knochenimplantatentfernung an der Fibula: (winkelstabile) Platte 1 0.26 % 1
79.12.19 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte) 1 0.26 % 1
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 5 1.29 % 5
79.19.20 Geschlossene Reposition einer Fraktur des Beckens mit innerer Knochenfixation 1 0.26 % 1
79.31.10 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel, winkelstabiler Platte oder (Winkel-) Platte 2 0.52 % 2
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 2 0.52 % 2
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.26 % 1
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.26 % 1
79.35.13 Offene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.26 % 1
79.36.20 Offene Reposition einer einfachen Tibiaschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.26 % 1
80.51.10 Exzision eines Discus intervertebralis, offen chirurgisch 1 0.26 % 1
80.59.10 Sonstige Diskusdestruktion, Entfernung eines freien Sequesters 1 0.26 % 1
81.65.10 Vertebroplastik, 1 Wirbelkörper 3 0.77 % 3
81.66.11 Kyphoplastik, 2 Wirbelkörper 1 0.26 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.26 % 1
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.26 % 1
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.26 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.26 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 16 4.12 % 20
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.26 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.26 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.26 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 3 0.77 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 8 2.06 % 9
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 4 1.03 % 5
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.26 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 0.77 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.26 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.26 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 1.55 % 6
88.72.13 Echokardiographie, transthorakal, unter medikamentöser Belastung 1 0.26 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 1.03 % 4
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.26 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.52 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.26 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.26 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.26 % 1
89.0A.09 Spezielle Verlaufskontrolle, sonstige 1 0.26 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.26 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 20 5.15 % 21
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.26 % 1
89.15.61 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, komplex 3 0.77 % 3
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.26 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.26 % 1
89.59.00 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, n.n.bez. 1 0.26 % 1
89.59.99 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, sonstige 1 0.26 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 2 0.52 % 2
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 1 0.26 % 7
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 0.26 % 2
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Sonstige 1 0.26 % 2
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 1 0.26 % 2
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 1 0.26 % 1
93.39.20 Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage 1 0.26 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.26 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 2 0.52 % 2
93.89.90 Mindestens 7 Behandlungstage und 10 Therapieeinheiten 127 32.73 % 127
93.89.A1 Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1 0.26 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 19 4.90 % 19
93.89.A9 Standardisiertes geriatrisches Assessment, sonstige 2 0.52 % 2
93.89.B1 Diagnostischer Hausbesuch, Dauer bis 4 Stunden 3 0.77 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.26 % 1
94.02 Durchführung von psychologischen Tests 1 0.26 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.26 % 1
94.8X.22 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 4 Stunden 1 0.26 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.77 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 10 2.58 % 10
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.52 % 2
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.26 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.26 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 2 0.52 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 16 4.12 % 16
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.26 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 3 0.77 % 3
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.26 % 1
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.26 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.52 % 2
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.26 % 1
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 1 0.26 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 2 0.52 % 2
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.26 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 1.29 % 5
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 1.03 % 4
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.52 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.52 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.26 % 1