DRG A97A - Palliativmedizinische Komplexbehandlung > 7 Behandlungstage mit komplexer Prozedur od. palliativmed. KBH > 21 BT mit bestimmter Prozedur und IMCK / IntK > 196/184 od. > 8 Bestrahlungen

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.613
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 32.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 10 (0.489)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 50 (0.176)
Verlegungsabschlag 0.163


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 52 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.38%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 47 (90.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.36%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 77'878.39 CHF

Median: 58'514.50 CHF

Standardabweichung: 54'131.12

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 1.92 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 1.92 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
C02.1 Bösartige Neubildung: Zungenrand 1 1.92 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 1.92 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.92 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 3.85 %
C24.0 Bösartige Neubildung: Extrahepatischer Gallengang 2 3.85 %
C34.0 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 3 5.77 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 3.85 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 1.92 %
C34.8 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.92 %
C49.5 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens 1 1.92 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 1.92 %
C71.2 Bösartige Neubildung: Temporallappen 1 1.92 %
C71.8 Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.92 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 7 13.46 %
C79.4 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 1.92 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 8 15.38 %
C83.0 Kleinzelliges B-Zell-Lymphom 1 1.92 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 1.92 %
C84.5 Sonstige reifzellige T/NK-Zell-Lymphome 1 1.92 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 3.85 %
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.92 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.92 %
I60.6 Subarachnoidalblutung, von sonstigen intrakraniellen Arterien ausgehend 1 1.92 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.92 %
J98.50 Mediastinitis 1 1.92 %
K50.82 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 1.92 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 1.92 %
K81.0 Akute Cholezystitis 1 1.92 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 1.92 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 4 7.69 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 3 5.77 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 1.92 %
A41.3 Sepsis durch Haemophilus influenzae 1 1.92 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.92 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 2 3.85 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.92 %
A48.8 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten 1 1.92 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 3 5.77 %
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 1.92 %
B25.0 Pneumonie durch Zytomegalieviren {J17.1} 1 1.92 %
B35.3 Tinea pedis 1 1.92 %
B37.0 Candida-Stomatitis 10 19.23 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 1 1.92 %
B37.7 Candida-Sepsis 2 3.85 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 2 3.85 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 3.85 %
B59 Pneumozystose {J17.3} 1 1.92 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 5.77 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.85 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 5.77 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 11.54 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.92 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 7.69 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.85 %
B97.7 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.92 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.92 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 1.92 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 1.92 %
C30.0 Bösartige Neubildung: Nasenhöhle 1 1.92 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 3 5.77 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 1.92 %
C43.7 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.92 %
C48.2 Bösartige Neubildung: Peritoneum, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.92 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 3 5.77 %
C54.1 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 1.92 %
C54.8 Bösartige Neubildung: Corpus uteri, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.92 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 3.85 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 1.92 %
C71.5 Bösartige Neubildung: Hirnventrikel 1 1.92 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 4 7.69 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 6 11.54 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 4 7.69 %
C77.3 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 1.92 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 1.92 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 6 11.54 %
C77.9 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 9 17.31 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 1.92 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 6 11.54 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 11 21.15 %
C78.8 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 2 3.85 %
C79.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 2 3.85 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 5 9.62 %
C79.4 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 4 7.69 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 12 23.08 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 3 5.77 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 8 15.38 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.92 %
D22.6 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 1.92 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.92 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
D61.10 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 2 3.85 %
D62 Akute Blutungsanämie 6 11.54 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 8 15.38 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 5.77 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 3.85 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.92 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 7.69 %
D69.9 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
D70.10 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 1.92 %
D70.11 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 1 1.92 %
D70.12 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 20 Tage und mehr 1 1.92 %
D70.13 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 1.92 %
D77 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.92 %
D83.9 Variabler Immundefekt, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 1.92 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 5.77 %
E10.91 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.92 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.92 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.92 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 5.77 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.92 %
E16.2 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 1.92 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 3.85 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 5.77 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 5.77 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 3.85 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 15 28.85 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.92 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 7.69 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 2 3.85 %
E61.1 Eisenmangel 1 1.92 %
E66.09 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 3 5.77 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.92 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 5.77 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 5 9.62 %
E85.4 Organbegrenzte Amyloidose 1 1.92 %
E86 Volumenmangel 2 3.85 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 3.85 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 3.85 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 1.92 %
E87.6 Hypokaliämie 14 26.92 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.85 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.92 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 5.77 %
F05.0 Delir ohne Demenz 2 3.85 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 4 7.69 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 2 3.85 %
F06.8 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 1.92 %
F07.8 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 1.92 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.92 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 3 5.77 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 5 9.62 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 1.92 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.92 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 1.92 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.92 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
F43.8 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 2 3.85 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.92 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.92 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 4 7.69 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.92 %
G40.5 Spezielle epileptische Syndrome 1 1.92 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 2 3.85 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 2 3.85 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 5.77 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 2 3.85 %
G55.0 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 2 3.85 %
G55.3 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 1.92 %
G57.0 Läsion des N. ischiadicus 1 1.92 %
G72.0 Arzneimittelinduzierte Myopathie 1 1.92 %
G80.2 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 1.92 %
G80.9 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
G82.33 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.92 %
G82.59 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
G82.62 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C6-C8 1 1.92 %
G82.69 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
G83.0 Diparese und Diplegie der oberen Extremitäten 2 3.85 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 1.92 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 3 5.77 %
G83.41 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 2 3.85 %
G90.8 Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems 1 1.92 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
G93.6 Hirnödem 5 9.62 %
G93.80 Apallisches Syndrom 1 1.92 %
G95.81 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 1 1.92 %
G95.84 Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie bei Schädigungen des Rückenmarkes 1 1.92 %
H04.1 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 1.92 %
H26.8 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 1.92 %
H47.0 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.92 %
H49.2 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 1.92 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 1 1.92 %
H54.4 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 1.92 %
H81.0 Ménière-Krankheit 1 1.92 %
H81.1 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 1.92 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 9.62 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 17.31 %
I11.01 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.92 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 7.69 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 1.92 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.92 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.92 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.92 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.92 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 9.62 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.92 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 5.77 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 3.85 %
I28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Lungengefäße 1 1.92 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.92 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 2 3.85 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.92 %
I42.6 Alkoholische Kardiomyopathie 1 1.92 %
I43.1 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 1 1.92 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.92 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 1.92 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 1 1.92 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 5 9.62 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 3.85 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 3.85 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 3.85 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.92 %
I51.7 Kardiomegalie 2 3.85 %
I64 Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 1.92 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 1 1.92 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 1.92 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 1.92 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.92 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.92 %
I74.2 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 1.92 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 1.92 %
I77.2 Arterienruptur 1 1.92 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.92 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 1.92 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 3.85 %
I81 Pfortaderthrombose 1 1.92 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.92 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 2 3.85 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 1.92 %
J15.2 Pneumonie durch Staphylokokken 1 1.92 %
J15.6 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 1.92 %
J15.9 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
J17.1 Pneumonie bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 1.92 %
J17.3 Pneumonie bei parasitären Krankheiten 1 1.92 %
J17.8 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.92 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
J38.02 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 1.92 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 1.92 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 3.85 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.92 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.92 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.92 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.92 %
J47 Bronchiektasen 1 1.92 %
J81 Lungenödem 2 3.85 %
J86.9 Pyothorax ohne Fistel 1 1.92 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 8 15.38 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 5.77 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 3.85 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 3 5.77 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
J98.1 Lungenkollaps 2 3.85 %
J99.8 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.92 %
K12.1 Sonstige Formen der Stomatitis 1 1.92 %
K20 Ösophagitis 3 5.77 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 5.77 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.92 %
K22.2 Ösophagusverschluss 1 1.92 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 1.92 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 1.92 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.92 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 1.92 %
K56.0 Paralytischer Ileus 2 3.85 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 2 3.85 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 1.92 %
K57.22 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 1 1.92 %
K59.0 Obstipation 3 5.77 %
K59.2 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.92 %
K60.3 Analfistel 1 1.92 %
K62.7 Strahlenproktitis 1 1.92 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 2 3.85 %
K63.2 Darmfistel 2 3.85 %
K63.3 Darmulkus 1 1.92 %
K65.0 Akute Peritonitis 3 5.77 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 5 9.62 %
K66.1 Hämoperitoneum 1 1.92 %
K71.8 Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber 1 1.92 %
K76.7 Hepatorenales Syndrom 1 1.92 %
K83.0 Cholangitis 2 3.85 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 1.92 %
K83.2 Perforation des Gallenganges 1 1.92 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 3.85 %
K87.0 Krankheiten der Gallenblase und der Gallenwege bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.92 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 1 1.92 %
K91.4 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 1.92 %
K92.0 Hämatemesis 1 1.92 %
K92.1 Meläna 1 1.92 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.92 %
L03.11 Phlegmone an der unteren Extremität 1 1.92 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.92 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 1 1.92 %
L40.8 Sonstige Psoriasis 1 1.92 %
L50.0 Allergische Urtikaria 1 1.92 %
L73.2 Hidradenitis suppurativa 1 1.92 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 1.92 %
L89.07 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.92 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 3.85 %
L89.17 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 1.92 %
L89.18 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.92 %
L89.34 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 1.92 %
L89.36 Dekubitus 4. Grades: Trochanter 1 1.92 %
L89.98 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.92 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 1.92 %
M21.37 Fallhand oder Hängefuß (erworben): Knöchel und Fuß 1 1.92 %
M21.67 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes: Knöchel und Fuß 1 1.92 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 1.92 %
M48.04 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 2 3.85 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.92 %
M49.53 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Zervikothorakalbereich 1 1.92 %
M49.54 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 2 3.85 %
M49.56 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 1 1.92 %
M49.59 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.92 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 1.92 %
M54.16 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 1.92 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 1.92 %
M54.82 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikalbereich 1 1.92 %
M54.89 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.92 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 1.92 %
M79.61 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 1.92 %
M79.65 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 2 3.85 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 3.85 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.92 %
M87.98 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.92 %
M89.50 Osteolyse: Mehrere Lokalisationen 1 1.92 %
M89.52 Osteolyse: Oberarm 1 1.92 %
M89.55 Osteolyse: Beckenregion und Oberschenkel 2 3.85 %
M89.58 Osteolyse: Sonstige 1 1.92 %
M90.71 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Schulterregion 1 1.92 %
M90.72 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Oberarm 1 1.92 %
M90.75 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.92 %
M90.78 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 1 1.92 %
M90.79 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.92 %
M90.82 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Oberarm 1 1.92 %
M99.84 Sonstige biomechanische Funktionsstörungen: Sakralbereich 1 1.92 %
N13.9 Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 3 5.77 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.92 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 7 13.46 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 5.77 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.92 %
N31.88 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.92 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 11.54 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 4 7.69 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 1.92 %
N40 Prostatahyperplasie 2 3.85 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.85 %
R04.2 Hämoptoe 1 1.92 %
R06.0 Dyspnoe 2 3.85 %
R06.6 Singultus 1 1.92 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.92 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 1.92 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 1.92 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 1.92 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 3 5.77 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 9.62 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 1.92 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.92 %
R15 Stuhlinkontinenz 3 5.77 %
R18 Aszites 7 13.46 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 1.92 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 1.92 %
R26.3 Immobilität 4 7.69 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 5.77 %
R27.0 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
R29.5 Neurologischer Neglect 1 1.92 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.92 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 5.77 %
R33 Harnverhaltung 1 1.92 %
R39.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Harnsystem betreffen 1 1.92 %
R40.0 Somnolenz 2 3.85 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.92 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 2 3.85 %
R46.3 Hyperaktivität 1 1.92 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 3 5.77 %
R48.2 Apraxie 1 1.92 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 1.92 %
R52.0 Akuter Schmerz 1 1.92 %
R52.1 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 1 1.92 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 3 5.77 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 3 5.77 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.92 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.92 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 1 1.92 %
R57.2 Septischer Schock 2 3.85 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.92 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 6 11.54 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 2 3.85 %
R60.9 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 3.85 %
R64 Kachexie 8 15.38 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 5.77 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 7 13.46 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 1.92 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.92 %
R94.2 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 1.92 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 1.92 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 1.92 %
S42.22 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 1 1.92 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 1.92 %
S62.23 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Kollum 1 1.92 %
T78.3 Angioneurotisches Ödem 1 1.92 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.92 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.92 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 7.69 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.85 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 4 7.69 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.92 %
T85.5 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 3.85 %
T85.6 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.92 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 1.92 %
T94.1 Folgen von Verletzungen nicht näher bezeichneter Körperregionen 1 1.92 %
U60.3 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 1.92 %
U61.3 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 1.92 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 6 11.54 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 1.92 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 3 5.77 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 2 3.85 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 3 5.77 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 7.69 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 15.38 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 5.77 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 11 21.15 %
Z13.2 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Ernährungsstörungen 1 1.92 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.92 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 3 5.77 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 1.92 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 1 1.92 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.92 %
Z51.5 Palliativbehandlung 1 1.92 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.92 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 1.92 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 1.92 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 1.92 %
Z85.6 Leukämie in der Eigenanamnese 1 1.92 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.92 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 7.69 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 1.92 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.92 %
Z89.5 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 1.92 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 1.92 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 1.92 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 9 17.31 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 4 7.69 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 4 7.69 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 1.92 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 3 5.77 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 1.92 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 3.85 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.92 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.92 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 5.77 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.92 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 3.85 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.92 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 7 1.02 % 7
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.15 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.15 % 1
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.15 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.15 % 2
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 1 0.15 % 5
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 1 0.15 % 1
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 1 0.15 % 1
00.95.30 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 0.15 % 1
00.99.10 Reoperation 1 0.15 % 2
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.15 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.15 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 4 0.58 % 4
01.24.29 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, sonstige 1 0.15 % 1
01.59.10 Sonstige Exzision von hirneigenem intrazerebralen Tumorgewebe am Gehirn 1 0.15 % 1
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 1 0.15 % 1
03.90.10 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Temporärer Katheter zur Testinfusion 1 0.15 % 1
03.90.11 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Permanenter Katheter zur Dauerinfusion 1 0.15 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 2 0.29 % 2
04.81.21 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Halswirbelsäule, ohne BV 1 0.15 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.15 % 2
25.2X.23 Partielle Glossektomie, transmandibularär Zugang, Rekonstruktion mit myokutanem Lappen 1 0.15 % 1
27.49.11 Exzision am Mundboden 1 0.15 % 1
27.49.99 Sonstige Exzision in der Mundhöhle, sonstige 1 0.15 % 1
27.57.10 Anbringen eines freien mikrovaskulär-anastomosierten Transplantats an Lippe und Mund 1 0.15 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 1 0.15 % 1
33.23.12 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound (EBUS) Bronchoskop 1 0.15 % 1
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.15 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 6 0.87 % 6
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 1 0.15 % 1
34.6X.23 Pleurodese, thorakoskopisch, durch Poudrage 1 0.15 % 1
34.91 Pleurale Punktion 3 0.44 % 5
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.15 % 4
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 0.15 % 5
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.15 % 5
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.15 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 7 1.02 % 9
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.29 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.15 % 1
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantates 1 0.15 % 1
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 1 0.15 % 4
39.56.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit Gewebe-Patch 1 0.15 % 2
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.15 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.15 % 1
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.15 % 1
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße, zervikal, ohne Markierung 1 0.15 % 1
40.24.10 Exzision eines inguinalen Lymphknotens, offen chirurgisch, ohne Markierung 1 0.15 % 1
40.41.10 Selektive (funktionelle) Neck dissection, supraomohyoid (Region I-III) 1 0.15 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 3 0.44 % 3
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.15 % 1
42.81.40 Einsetzen und Wechsel einer selbstexpandierenden Prothese (permanenter Tubus) in den Ösophagus, endoskopisch 1 0.15 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.15 % 1
45.03 Inzision am Dickdarm 1 0.15 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 0.44 % 6
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.15 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.29 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 4 0.58 % 4
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 1 0.15 % 1
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 1 0.15 % 2
45.93 Sonstige Dünndarm-Dickdarm-Anastomose 1 0.15 % 1
46.11 Temporäre Kolostomie 1 0.15 % 1
46.13 Permanente Kolostomie 1 0.15 % 1
46.43.11 Neueinpflanzung eines Kolostomas 1 0.15 % 1
46.43.99 Sonstige Revision eines künstlichen Dickdarmstomas, sonstige 1 0.15 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 3 0.44 % 6
46.79.99 Sonstige Rekonstruktion am Darm, sonstige 1 0.15 % 1
46.99.10 Dekompression des Darmes 1 0.15 % 1
47.09 Sonstige Appendektomie 1 0.15 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.15 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 2 0.29 % 4
48.5X.10 Abdominoperineale, abdominosakrale und (sakro-) perineale Rektumresektion 1 0.15 % 1
48.62 Anteriore Rektumresektion mit gleichzeitiger Kolostomie 1 0.15 % 1
48.69.10 Sonstige Rektumresektion mit Enterostoma und Blindverschluss 1 0.15 % 1
48.69.99 Sonstige Rektumresektion, sonstige 1 0.15 % 1
48.82 Exzision von Perirektalgewebe 1 0.15 % 1
51.12 Perkutane Biopsie an Gallenblase oder Gallenwegen 1 0.15 % 1
51.22.11 Cholezystektomie mit operativer Revision der Gallengänge 1 0.15 % 1
51.84 Endoskopische Dilatation von Gallengang und Ampulla Vateri 1 0.15 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 0.15 % 1
51.87.11 Endoskopische Einlage oder Wechsel von 2 nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.15 % 1
51.87.12 Endoskopische Einlage oder Wechsel 3 oder mehreren nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.15 % 1
51.87.20 Endoskopische Einlage oder Wechsel eines selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.15 % 1
51.87.30 Endoskopische Einlage oder Wechsel eines selbstexpandierenden beschichteten Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.15 % 1
51.98.12 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage einer Drainage in den Gallengang 2 0.29 % 4
51.98.30 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage oder Wechsel eines selbstexpandierenden Stents (Prothese) 2 0.29 % 2
52.11 Geschlossene [Aspirations-] [Nadel-] [perkutane] Biopsie am Pankreas 1 0.15 % 1
53.51 Operation einer Narbenhernie 1 0.15 % 1
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 1 0.15 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 3 0.44 % 8
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 2 0.29 % 2
54.23 Biopsie am Peritoneum 1 0.15 % 1
54.25 Peritoneallavage 2 0.29 % 2
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 0.15 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 3 0.44 % 3
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.15 % 1
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 1 0.15 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.29 % 3
54.99.60 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Lumbotomie 1 0.15 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 2 0.29 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 0.73 % 6
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.15 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.15 % 1
70.32.10 Exzision einer Läsion im Douglasraum 1 0.15 % 1
70.33.99 Exzision oder Destruktion einer Läsion an der Vagina, sonstige 1 0.15 % 2
70.62 Rekonstruktion der Vagina 1 0.15 % 1
70.78 Suspension und Fixation der Vagina mit Transplantat oder Prothese 1 0.15 % 2
70.94 Einsetzen eines biologischen Implantats 1 0.15 % 3
76.31.20 Partielle Mandibulektomie, Rekonstruktion mit mikrovaskulär-anastomisiertem Transplantat 1 0.15 % 1
76.43.99 Sonstige Rekonstruktion der Mandibula, sonstige 1 0.15 % 1
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 1 0.15 % 1
79.11.10 Geschlossene Reposition einer proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel / Verriegelungsnagel oder Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.15 % 1
79.31.20 Offene Reposition einer einfachen Humerusschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.15 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.15 % 1
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 0.15 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.15 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 0.15 % 1
83.65.15 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.15 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.15 % 1
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 1 0.15 % 1
86.06.21 Einsetzen einer vollständig implantierbaren Infusionspumpe zur intrathekalen und epiduralen Infusion mit mit konstanter Flussrate (gasdruckbetrieben) 1 0.15 % 3
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.15 % 1
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.15 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.15 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.15 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 3 0.44 % 10
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.44 % 5
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.15 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.15 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.15 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 9 1.31 % 11
87.51 Perkutane transhepatische Cholangiographie 2 0.29 % 4
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.15 % 1
87.62 Magen-Darm-Passage 1 0.15 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 9 1.31 % 12
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.29 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.29 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.29 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 0.73 % 7
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 0.44 % 3
88.39.20 Funktionelle Durchleuchtung, n.n.bez. 1 0.15 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.15 % 2
88.59 Intraoperative Fluoreszenzangiographie der Gefässe 1 0.15 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 7 1.02 % 7
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.15 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.29 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.29 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 11 1.60 % 13
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.15 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.15 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 5 0.73 % 6
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 10 1.46 % 13
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.15 % 1
88.97.16 MRI-Hals 3 0.44 % 3
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 5 0.73 % 6
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 1 0.15 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.15 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.15 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.15 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 24 3.49 % 25
89.0A.40 Multimodale Ernährungstherapie, n.n.bez. 1 0.15 % 1
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 1 0.15 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 0.58 % 4
89.17.10 Polysomnograhie 1 0.15 % 1
89.24 Uroflowmessung 1 0.15 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.15 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.15 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.15 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.15 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.15 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.15 % 1
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.15 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.15 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 12 1.75 % 18
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.15 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.15 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.15 % 1
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Mit bildgestützter Einstellung 4 0.58 % 4
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Mit bildgestützter Einstellung 5 0.73 % 5
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung 20 2.91 % 76
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung 6 0.87 % 67
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 5 0.73 % 28
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 9 1.31 % 87
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung 17 2.47 % 152
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung 3 0.44 % 28
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 10 1.46 % 10
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 5 0.73 % 6
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 3 0.44 % 4
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 6 0.87 % 9
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 15 2.18 % 18
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 3 0.44 % 7
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 12 1.75 % 12
92.29.72 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die Brachytherapie 1 0.15 % 1
92.29.73 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, ohne 3D-Plan 1 0.15 % 1
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 11 1.60 % 14
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 2 0.29 % 2
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 4 0.58 % 4
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 4 0.58 % 6
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 17 2.47 % 22
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 3 0.44 % 6
92.39.22 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert: zerebral, bildgestützte Einstellung 1 0.15 % 5
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 3 0.44 % 3
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.15 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.15 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.15 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.15 % 1
93.59.52 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 14 bis 20 Behandlungtstage 2 0.29 % 2
93.70.11 Restitution der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 2 0.29 % 2
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.15 % 1
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.15 % 1
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstage 1 0.15 % 1
93.8A.22 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von mindestens 8 bis höchstens 14 Behandlungstage 3 0.44 % 3
93.8A.23 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von mindestens 15 bis höchstens 21 Behandlungstage 5 0.73 % 5
93.8A.29 Palliativmedizinische Komplexbehandlung mehr Behandlungstage 45 6.55 % 45
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.15 % 1
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.15 % 1
93.90.29 BiPAP, sonstige 1 0.15 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.15 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 7 1.02 % 7
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 3 0.44 % 3
93.A0.12 Komplexe akut-algesiologische Diagnostik 1 0.15 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.29 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.15 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.15 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.73 % 5
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.15 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.15 % 1
94.8X.51 Einleiten behördlicher Massnahmen, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.15 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.15 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 3 0.44 % 7
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 5 0.73 % 8
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 2.18 % 15
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 7 1.02 % 7
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.15 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.15 % 1
99.05.21 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.15 % 1
99.05.25 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 13 bis 15 Konzentrate 1 0.15 % 1
99.05.2A Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 28 bis 30 Konzentrate 1 0.15 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.15 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.15 % 1
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.15 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 8 1.16 % 8
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 4 0.58 % 6
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 4 0.58 % 5
99.25.10 Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes 1 0.15 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 2 0.29 % 3
99.28.12 Andere Immuntherapie, mit modifizierten Antikörpern 1 0.15 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 3 0.44 % 25
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 0.15 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.15 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.15 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.15 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.15 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.15 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.15 % 1
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.15 % 1
99.92 Sonstige Akupunktur 1 0.15 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 12 1.75 % 12
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.29 % 2
99.B7.16 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 829 bis 1104 Aufwandspunkte 2 0.29 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.15 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 3 0.44 % 3
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1