DRG B16Z - Strahlentherapie bei Krankheiten und Störungen des Nervensystems, mehr als ein Belegungstag, weniger als 11 Bestrahlungen

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.854
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 12.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.453)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 26 (0.15)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 317 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.45%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 304 (95.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.5%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 20'020.39 CHF

Median: 16'061.91 CHF

Standardabweichung: 14'040.64

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A86 Virusenzephalitis, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
C70.0 Bösartige Neubildung: Hirnhäute 5 1.58 %
C71.0 Bösartige Neubildung: Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel 5 1.58 %
C71.1 Bösartige Neubildung: Frontallappen 10 3.15 %
C71.2 Bösartige Neubildung: Temporallappen 5 1.58 %
C71.3 Bösartige Neubildung: Parietallappen 5 1.58 %
C71.4 Bösartige Neubildung: Okzipitallappen 2 0.63 %
C71.5 Bösartige Neubildung: Hirnventrikel 3 0.95 %
C71.6 Bösartige Neubildung: Zerebellum 2 0.63 %
C71.8 Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend 14 4.42 %
C71.9 Bösartige Neubildung: Gehirn, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
C72.0 Bösartige Neubildung: Rückenmark 1 0.32 %
C75.3 Bösartige Neubildung: Epiphyse [Glandula pinealis] [Zirbeldrüse] 2 0.63 %
C75.5 Bösartige Neubildung: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 1 0.32 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 203 64.04 %
C79.4 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 9 2.84 %
C85.1 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
D32.0 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 25 7.89 %
D33.0 Gutartige Neubildung: Gehirn, supratentoriell 1 0.32 %
D42.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Hirnhäute 1 0.32 %
D44.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 2 0.63 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 0.32 %
G35.11 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.32 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.32 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.32 %
G40.5 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.32 %
G50.0 Trigeminusneuralgie 1 0.32 %
G56.2 Läsion des N. ulnaris 1 0.32 %
G62.0 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.32 %
I61.4 Intrazerebrale Blutung in das Kleinhirn 1 0.32 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.32 %
I63.9 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
M54.10 Radikulopathie: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.32 %
Q28.29 Angeborene arteriovenöse Fehlbildung der zerebralen Gefäße, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.32 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.32 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 2 0.63 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.32 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.64 %
A40.8 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 0.32 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 0.64 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.32 %
A41.52 Sepsis: Pseudomonas 2 0.64 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.32 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 0.96 %
A48.1 Legionellose mit Pneumonie 1 0.32 %
A69.2 Lyme-Krankheit 1 0.32 %
A81.2 Progressive multifokale Leukenzephalopathie 1 0.32 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.32 %
B00.2 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 0.32 %
B00.9 Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
B02.9 Zoster ohne Komplikation 1 0.32 %
B35.6 Tinea cruris 1 0.32 %
B37.0 Candida-Stomatitis 17 5.47 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.32 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 4 1.29 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.64 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.29 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.32 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.96 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 17 5.47 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.32 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.32 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.32 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.32 %
C07 Bösartige Neubildung der Parotis 1 0.32 %
C10.2 Bösartige Neubildung: Seitenwand des Oropharynx 1 0.32 %
C15.4 Bösartige Neubildung: Ösophagus, mittleres Drittel 1 0.32 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 5 1.61 %
C15.8 Bösartige Neubildung: Ösophagus, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.32 %
C16.0 Bösartige Neubildung: Kardia 1 0.32 %
C16.9 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 2 0.64 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.32 %
C18.3 Bösartige Neubildung: Flexura coli dextra [hepatica] 1 0.32 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 3 0.96 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 0.32 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 9 2.89 %
C21.1 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 0.32 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.32 %
C32.1 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.32 %
C34.0 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 7 2.25 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 51 16.40 %
C34.2 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 3 0.96 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 23 7.40 %
C34.8 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 5 1.61 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 11 3.54 %
C43.4 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.32 %
C43.5 Bösartiges Melanom des Rumpfes 7 2.25 %
C43.6 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 4 1.29 %
C43.7 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.32 %
C43.9 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.32 %
C49.2 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.32 %
C50.0 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 1 0.32 %
C50.1 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 1 0.32 %
C50.2 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.32 %
C50.3 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.32 %
C50.4 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 4 1.29 %
C50.5 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.32 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 8 2.57 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 25 8.04 %
C53.0 Bösartige Neubildung: Endozervix 1 0.32 %
C53.9 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
C54.1 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 0.32 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 2 0.64 %
C57.0 Bösartige Neubildung: Tuba uterina [Falloppio] 1 0.32 %
C60.1 Bösartige Neubildung: Glans penis 1 0.32 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 12 3.86 %
C62.9 Bösartige Neubildung: Hoden, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 5 1.61 %
C67.1 Bösartige Neubildung: Apex vesicae 1 0.32 %
C67.2 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 0.32 %
C67.8 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.32 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 4 1.29 %
C71.0 Bösartige Neubildung: Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel 1 0.32 %
C71.4 Bösartige Neubildung: Okzipitallappen 1 0.32 %
C74.0 Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde 1 0.32 %
C75.4 Bösartige Neubildung: Glomus caroticum 1 0.32 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 7 2.25 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 45 14.47 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 6 1.93 %
C77.3 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 6 1.93 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 0.32 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.32 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 16 5.14 %
C77.9 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 6 1.93 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 62 19.94 %
C78.1 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 4 1.29 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 10 3.22 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 5 1.61 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 61 19.61 %
C78.8 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 5 1.61 %
C79.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 5 1.61 %
C79.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 5 1.61 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 12 3.86 %
C79.4 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 3 0.96 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 67 21.54 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 16 5.14 %
C79.81 Sekundäre bösartige Neubildung der Brustdrüse 3 0.96 %
C79.82 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 0.32 %
C79.84 Sonstige sekundäre bösartige Neubildung des Herzens 3 0.96 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 12 3.86 %
C80.0 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 4 1.29 %
C80.9 Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
C85.1 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 0.96 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.32 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 0.64 %
D18.04 Hämangiom: Verdauungssystem 1 0.32 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 1 0.32 %
D41.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.32 %
D41.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.32 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.64 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.32 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 0.64 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.32 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 10 3.22 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.64 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 4 1.29 %
D65.1 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 0.32 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 8 2.57 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.32 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 1 0.32 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 6 1.93 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.32 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 1 0.32 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 4 1.29 %
D75.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.32 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 0.64 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 0.96 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 11 3.54 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.32 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.32 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 2 0.64 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.32 %
E11.41 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.32 %
E11.61 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.32 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 19 6.11 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 8 2.57 %
E13.61 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.32 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 12 3.86 %
E13.91 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 6 1.93 %
E16.2 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 2 0.64 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 4 1.29 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 0.64 %
E30.8 Sonstige Pubertätsstörungen 1 0.32 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 5 1.61 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 5 1.61 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.64 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 12 3.86 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 8 2.57 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 1.93 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.32 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.32 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 0.96 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 8 2.57 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 1.61 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.32 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 0.96 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 0.96 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 7 2.25 %
E86 Volumenmangel 3 0.96 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 14 4.50 %
E87.3 Alkalose 2 0.64 %
E87.5 Hyperkaliämie 4 1.29 %
E87.6 Hypokaliämie 20 6.43 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.32 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.32 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.64 %
E89.1 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 2 0.64 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.32 %
F04 Organisches amnestisches Syndrom, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt 1 0.32 %
F05.0 Delir ohne Demenz 3 0.96 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 11 3.54 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
F06.0 Organische Halluzinose 1 0.32 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 0.32 %
F06.8 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.32 %
F07.8 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 2 0.64 %
F09 Nicht näher bezeichnete organische oder symptomatische psychische Störung 1 0.32 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.32 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 1.61 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.32 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.32 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 0.96 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 5 1.61 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.32 %
F22.0 Wahnhafte Störung 1 0.32 %
F28 Sonstige nichtorganische psychotische Störungen 1 0.32 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 2 0.64 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.32 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 8 2.57 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.32 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.32 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.32 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 1 0.32 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 5 1.61 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.32 %
F43.8 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 2 0.64 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
G03.8 Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 2 0.64 %
G04.2 Bakterielle Meningoenzephalitis und Meningomyelitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.32 %
G06.0 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 1 0.32 %
G21.8 Sonstiges sekundäres Parkinson-Syndrom 1 0.32 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 4 1.29 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 15 4.82 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 10 3.22 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 5 1.61 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 4 1.29 %
G40.5 Spezielle epileptische Syndrome 2 0.64 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 3 0.96 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 7 2.25 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 9 2.89 %
G41.0 Grand-mal-Status 1 0.32 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 5 1.61 %
G41.9 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 1 0.32 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
G50.8 Sonstige Krankheiten des N. trigeminus 1 0.32 %
G51.0 Fazialisparese 6 1.93 %
G52.8 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Hirnnerven 1 0.32 %
G55.0 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.32 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.32 %
G57.9 Mononeuropathie der unteren Extremität, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.32 %
G62.2 Polyneuropathie durch sonstige toxische Agenzien 1 0.32 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.32 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
G63.1 Polyneuropathie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.32 %
G70.0 Myasthenia gravis 1 0.32 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 4 1.29 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.32 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 34 10.93 %
G82.02 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.32 %
G82.09 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
G82.23 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 0.64 %
G82.29 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
G82.63 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 2 0.64 %
G82.64 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 0.32 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 5 1.61 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 8 2.57 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.32 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
G93.5 Compressio cerebri 3 0.96 %
G93.6 Hirnödem 38 12.22 %
G95.80 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.32 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.32 %
H03.8 Beteiligung des Augenlides bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.32 %
H04.2 Epiphora 1 0.32 %
H05.2 Exophthalmus 1 0.32 %
H11.3 Blutung der Konjunktiva 1 0.32 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.32 %
H46 Neuritis nervi optici 1 0.32 %
H53.2 Diplopie 1 0.32 %
H53.3 Sonstige Störungen des binokularen Sehens 1 0.32 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 4 1.29 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 1 0.32 %
H53.9 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
H54.4 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.32 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.32 %
H81.4 Schwindel zentralen Ursprungs 1 0.32 %
H90.5 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
H91.1 Presbyakusis 1 0.32 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.32 %
I08.2 Krankheiten der Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.32 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 5.79 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 58 18.65 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 1.61 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 6.11 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.32 %
I13.20 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.32 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 1 0.32 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.32 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 7 2.25 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 1.29 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 1.61 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 1.93 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 0.96 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 4 1.29 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 7 2.25 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.32 %
I28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Lungengefäße 1 0.32 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.32 %
I40.0 Infektiöse Myokarditis 1 0.32 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.32 %
I42.5 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 0.32 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 0.64 %
I45.3 Trifaszikulärer Block 1 0.32 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.32 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 3 0.96 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 13 4.18 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 5 1.61 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.32 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.32 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.32 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.32 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 5 1.61 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
I61.5 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 2 0.64 %
I61.8 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 0.32 %
I61.9 Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
I63.1 Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien 1 0.32 %
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 0.32 %
I63.9 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.32 %
I68.8 Sonstige zerebrovaskuläre Störungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.32 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.32 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 1.61 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.32 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 0.64 %
I71.3 Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert 1 0.32 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.64 %
I74.5 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 0.32 %
I77.6 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 0.64 %
I80.20 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.32 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 0.64 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.32 %
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.32 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.32 %
I87.1 Venenkompression 1 0.32 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.64 %
I97.2 Lymphödem nach Mastektomie 1 0.32 %
J15.0 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 0.32 %
J15.1 Pneumonie durch Pseudomonas 1 0.32 %
J15.2 Pneumonie durch Staphylokokken 1 0.32 %
J17.8 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.32 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 5 1.61 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 3 0.96 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 7 2.25 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
J32.9 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
J33.0 Polyp der Nasenhöhle 1 0.32 %
J33.8 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 0.32 %
J34.2 Nasenseptumdeviation 1 0.32 %
J38.00 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
J38.02 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 0.32 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.32 %
J43.0 McLeod-Syndrom 1 0.32 %
J43.8 Sonstiges Emphysem 1 0.32 %
J44.01 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.32 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 0.64 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 4 1.29 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.32 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.32 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.32 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 1.29 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 0.96 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 6 1.93 %
J86.0 Pyothorax mit Fistel 1 0.32 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.64 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 1.29 %
J93.0 Spontaner Spannungspneumothorax 1 0.32 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 0.64 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.32 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.32 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
J98.1 Lungenkollaps 2 0.64 %
J98.50 Mediastinitis 1 0.32 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 3 0.96 %
K14.8 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.32 %
K20 Ösophagitis 1 0.32 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.64 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 1.61 %
K22.2 Ösophagusverschluss 1 0.32 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 2 0.64 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
K29.6 Sonstige Gastritis 2 0.64 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.32 %
K52.0 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 1 0.32 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 0.32 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
K59.0 Obstipation 14 4.50 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 0.32 %
K72.0 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.32 %
K72.79 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
K85.10 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.32 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.32 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.32 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
K92.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems 1 0.32 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.64 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.32 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
L40.5 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.32 %
L40.9 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
L59.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut durch Strahleneinwirkung 2 0.64 %
L80 Vitiligo 1 0.32 %
L85.3 Xerosis cutis 1 0.32 %
L89.16 Dekubitus 2. Grades: Trochanter 1 0.32 %
L89.19 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.32 %
L89.34 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 0.32 %
L89.94 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.32 %
M06.00 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.32 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.32 %
M07.34 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Hand 1 0.32 %
M07.37 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Knöchel und Fuß 1 0.32 %
M11.80 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Mehrere Lokalisationen 1 0.32 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.32 %
M19.98 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.32 %
M21.37 Fallhand oder Hängefuß (erworben): Knöchel und Fuß 2 0.64 %
M25.62 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 0.32 %
M34.1 CR(E)ST-Syndrom 1 0.32 %
M41.95 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.32 %
M42.12 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Zervikalbereich 1 0.32 %
M47.82 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.32 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 3 0.96 %
M47.90 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.32 %
M47.91 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Okzipito-Atlanto-Axialbereich 1 0.32 %
M48.04 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 1 0.32 %
M48.26 Baastrup-Syndrom: Lumbalbereich 1 0.32 %
M49.54 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 0.32 %
M49.59 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.96 %
M50.2 Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung 1 0.32 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.32 %
M51.9 Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.32 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.32 %
M67.82 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Oberarm 1 0.32 %
M79.62 Schmerzen in den Extremitäten: Oberarm 1 0.32 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.64 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.32 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 0.96 %
M84.48 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.32 %
M86.96 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.32 %
M89.58 Osteolyse: Sonstige 1 0.32 %
M90.75 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.32 %
M90.78 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 1 0.32 %
M99.51 Stenose des Spinalkanals durch Bandscheiben: Zervikalbereich 1 0.32 %
N13.1 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.32 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.32 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 1.61 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 12 3.86 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.64 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 0.96 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.32 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 4 1.29 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 22 7.07 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 2 0.64 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.32 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 2 0.64 %
N40 Prostatahyperplasie 8 2.57 %
N43.3 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
N45.9 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.32 %
N48.38 Sonstiger Priapismus 1 0.32 %
N49.2 Entzündliche Krankheiten des Skrotums 1 0.32 %
N50.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.32 %
N76.6 Ulzeration der Vulva 1 0.32 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 0.32 %
N99.0 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.32 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.32 %
R04.0 Epistaxis 1 0.32 %
R05 Husten 1 0.32 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.32 %
R06.4 Hyperventilation 1 0.32 %
R06.6 Singultus 1 0.32 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.32 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 14 4.50 %
R12 Sodbrennen 1 0.32 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 9 2.89 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.64 %
R18 Aszites 1 0.32 %
R19.0 Schwellung, Raumforderung und Knoten im Abdomen und Becken 1 0.32 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 1 0.32 %
R20.2 Parästhesie der Haut 1 0.32 %
R22.0 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Kopf 1 0.32 %
R26.0 Ataktischer Gang 2 0.64 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 15 4.82 %
R27.0 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
R27.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.32 %
R29.5 Neurologischer Neglect 3 0.96 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.32 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 0.64 %
R30.0 Dysurie 1 0.32 %
R30.9 Schmerzen beim Wasserlassen, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 4 1.29 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 5 1.61 %
R33 Harnverhaltung 8 2.57 %
R35 Polyurie 1 0.32 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 3 0.96 %
R40.0 Somnolenz 3 0.96 %
R40.1 Sopor 1 0.32 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 6 1.93 %
R41.2 Retrograde Amnesie 1 0.32 %
R41.3 Sonstige Amnesie 1 0.32 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 0.64 %
R42 Schwindel und Taumel 6 1.93 %
R44.1 Optische Halluzinationen 2 0.64 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 6 1.93 %
R45.3 Demoralisierung und Apathie 1 0.32 %
R45.4 Reizbarkeit und Wut 1 0.32 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 16 5.14 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 6 1.93 %
R47.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 2 0.64 %
R48.0 Dyslexie und Alexie 1 0.32 %
R48.2 Apraxie 2 0.64 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.32 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.32 %
R51 Kopfschmerz 4 1.29 %
R52.1 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 1 0.32 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.32 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 7 2.25 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.64 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 4 1.29 %
R57.2 Septischer Schock 1 0.32 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 5 1.61 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 4 1.29 %
R60.9 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
R63.0 Anorexie 1 0.32 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 0.64 %
R64 Kachexie 2 0.64 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 7 2.25 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 0.64 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 3 0.96 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.32 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 3 0.96 %
R93.2 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.32 %
R93.4 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.32 %
R93.5 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.32 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.32 %
S00.45 Oberflächliche Verletzung des Ohres: Prellung 1 0.32 %
S00.95 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.32 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 0.64 %
S01.20 Offene Wunde der Nase: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
S01.51 Offene Wunde: Lippe 1 0.32 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.32 %
S02.0 Schädeldachfraktur 1 0.32 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.32 %
S03.2 Zahnluxation 1 0.32 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.32 %
S06.31 Umschriebene Hirnkontusion 1 0.32 %
S06.4 Epidurale Blutung 1 0.32 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 0.32 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.32 %
S20.2 Prellung des Thorax 2 0.64 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.32 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.32 %
S29.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Thorax 1 0.32 %
S41.84 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.32 %
S42.11 Fraktur der Skapula: Korpus 1 0.32 %
S42.24 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 0.32 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.32 %
S52.50 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
S62.52 Fraktur des Daumens: Distale Phalanx 1 0.32 %
S71.1 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.32 %
S72.00 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
S82.5 Fraktur des Innenknöchels 1 0.32 %
T09.05 Oberflächliche Verletzung des Rumpfes, Höhe nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.32 %
T40.2 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.32 %
T80.6 Sonstige Serumreaktionen 1 0.32 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.32 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.32 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 2 0.64 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 0.96 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.32 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.32 %
T92.3 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der oberen Extremität 1 0.32 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.32 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.32 %
U60.1 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.32 %
U60.9 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.32 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 2 0.64 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 1.29 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 3 0.96 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 15 4.82 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 42 13.50 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 1.61 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 19 6.11 %
Z13.2 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Ernährungsstörungen 1 0.32 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.64 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.32 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.32 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 2 0.64 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 5 1.61 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.64 %
Z51.5 Palliativbehandlung 3 0.96 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 1.29 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.32 %
Z74.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 3 0.96 %
Z80.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Familienanamnese 1 0.32 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.64 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.32 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 0.96 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 0.64 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 0.64 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.32 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 16 5.14 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 4 1.29 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.32 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.32 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 13 4.18 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 4 1.29 %
Z90.0 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 4 1.29 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 4 1.29 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 7 2.25 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 0.64 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 2 0.64 %
Z90.6 Verlust anderer Teile des Harntraktes 1 0.32 %
Z90.8 Verlust sonstiger Organe 1 0.32 %
Z91.0 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.32 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 14 4.50 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 7 2.25 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 39 12.54 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.32 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 33 10.61 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.64 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 2 0.64 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.32 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 3 0.96 %
Z94.80 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.32 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 2 0.64 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.32 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.32 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.32 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 13 4.18 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 8 2.57 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.32 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 0.64 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.32 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.32 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 3 0.96 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 5 1.61 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.58 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 0.07 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.07 % 1
00.95.31 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 0.07 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.07 % 1
01.13.10 Stereotaktische geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Gehirn 1 0.07 % 1
03.31 Lumbalpunktion 9 0.59 % 11
04.6X.72 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Armes 1 0.07 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.07 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.07 % 1
18.09 Sonstige Inzision am äusseren Ohr 1 0.07 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.07 % 1
31.69.13 Medialisierung Laryngoplastik durch Injektion 1 0.07 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.07 % 1
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.07 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 3 0.20 % 3
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.07 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 4 0.26 % 4
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.07 % 1
33.24.15 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound EBUS Bronchoskop mit transbronchiale Nadelaspiration 3 0.20 % 3
33.26.11 Transthorakale Lungenbiopsie ( TTL), mit Feinnadelaspiration 2 0.13 % 2
33.26.12 Transthorakale Lungenbiopsie ( TTL), mit Stanzbiopsie ohne Clipmarkierung 1 0.07 % 1
33.26.99 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Lungenbiopsie, sonstige 1 0.07 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 3 0.20 % 3
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.13 % 2
34.23.00 Biopsie an der Brustwand, n.n.bez. 1 0.07 % 1
34.91 Pleurale Punktion 3 0.20 % 3
34.92.22 Chemische Pleurodese 1 0.07 % 2
37.81.10 Erstimplantation eines Einkammer-Schrittmachers nicht spezifiziert ob rate responsive 1 0.07 % 1
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.07 % 1
38.18.10 Endarterektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.07 % 1
38.7X.21 Implantation eines V. cava Filters, perkutan transluminal 2 0.13 % 2
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 0.07 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.07 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.07 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.07 % 1
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 1 0.07 % 1
39.96 Ganzkörperperfusion 1 0.07 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymhknoten 1 0.07 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.07 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.07 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 1 0.07 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.07 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 0.26 % 4
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.13 % 2
45.23 Koloskopie 1 0.07 % 1
46.99.20 Endo-Loop und Clippen am Darm, endoskopisch 1 0.07 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.07 % 2
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.07 % 1
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 1 0.07 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.07 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 9 0.59 % 9
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.07 % 2
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.07 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.07 % 1
61.0X.99 Inzision und Drainage an Skrotum und Tunica vaginalis testis, sonstige 1 0.07 % 1
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.07 % 1
80.42 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Ellbogen 1 0.07 % 1
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 1 0.07 % 1
84.55.16 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Femur 1 0.07 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 2 0.13 % 2
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.07 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.07 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 3 0.20 % 3
86.07.99 Einsetzen, Wechsel, Entfernen einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang, sonstige 1 0.07 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.07 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.07 % 8
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.07 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 4 0.26 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 57 3.71 % 65
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 19 1.24 % 19
87.04.11 Computertomografie des Halses 6 0.39 % 6
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 0.07 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 26 1.69 % 27
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.07 % 1
87.62 Magen-Darm-Passage 1 0.07 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 20 1.30 % 21
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.07 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 7 0.46 % 8
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.07 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 1 0.07 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 4 0.26 % 4
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 0.20 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 7 0.46 % 7
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 5 0.33 % 5
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.07 % 1
88.67 Phlebographie anderer bezeichneter Lokalisationen mit Kontrastmittel 1 0.07 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.07 % 1
88.71.13 Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse 1 0.07 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.07 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.13 % 2
88.90.20 Stereotaxiegesteuerte Intervention 1 0.07 % 1
88.91.00 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, n.n.bez. 1 0.07 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 91 5.92 % 93
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.07 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 5 0.33 % 5
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.07 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 9 0.59 % 9
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 16 1.04 % 18
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 0.13 % 2
88.97.16 MRI-Hals 2 0.13 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.13 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.07 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.07 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle des Patienten während der Hospitalisation, 1 Mal 2 0.13 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 14 0.91 % 15
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 3 0.20 % 3
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 4 0.26 % 4
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 2 0.13 % 2
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 2 0.13 % 2
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 1 0.07 % 1
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 0.07 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 36 2.34 % 42
89.19.10 Intensive nichtinvasive Video-EEG-Intensivdiagnostik 1 0.07 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 0.07 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.07 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.07 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.07 % 1
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.07 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 14 0.91 % 14
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 26 1.69 % 38
92.11.00 Positronenemissionstomographie des Gehirns 1 0.07 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.07 % 1
92.18.03 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik: Ganzkörperszintigraphie mit Radiojod: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 1 0.07 % 1
92.18.08 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 13 0.85 % 25
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 3 0.20 % 3
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.07 % 1
92.19.05 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit DOTA-markierten Rezeptorliganden 3 0.20 % 3
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.07 % 1
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 11 0.72 % 11
92.22.00 Orthovoltstrahlentherapie: n.n.bez. Orthovoltstrahlentherapie: n.n.bez. 1 0.07 % 4
92.24.00 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, n.n.bez. 7 0.46 % 22
92.24.01 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, Großfeldbestrahlung 1 0.07 % 2
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Mit bildgestützter Einstellung 51 3.32 % 181
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Mit bildgestützter Einstellung 9 0.59 % 13
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung 94 6.12 % 421
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung 27 1.76 % 122
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 43 2.80 % 231
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 36 2.34 % 135
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung 29 1.89 % 138
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Ohne bildgestützte Einstellung 2 0.13 % 3
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen: hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 33 2.15 % 172
92.25.22 Teleradiotherapie mit Elektronen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder, ohne bildgestützte Einstellung 1 0.07 % 4
92.26.20 Protonentherapie, mehr als 2 Bestrahlungsfelder, ohne bildgestützte Einstellung 2 0.13 % 8
92.28.13 Radiorezeptortherapie mit DOTA-konjugierten Somatostatin-Analoga 27 1.76 % 27
92.29.13 Interstitielle Brachytherapie mit Implantation von entfernbaren Strahlern in einer Ebene, hohe Dosisleistung 1 0.07 % 1
92.29.23 Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung 1 0.07 % 2
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 16 1.04 % 16
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 52 3.38 % 52
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 40 2.60 % 42
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 6 0.39 % 6
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 85 5.53 % 87
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 32 2.08 % 33
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 39 2.54 % 42
92.29.72 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die Brachytherapie 1 0.07 % 1
92.29.73 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, ohne 3D-Plan 9 0.59 % 9
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 35 2.28 % 37
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Sonstige 18 1.17 % 18
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 24 1.56 % 24
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 16 1.04 % 16
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 9 0.59 % 10
92.29.84 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, komplex 4 0.26 % 5
92.29.85 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung ohne individuelle Dosisplanung 8 0.52 % 8
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 48 3.12 % 50
92.29.87 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und PET-Bildern 3 0.20 % 3
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 36 2.34 % 37
92.30.01 Stereotaktische Bestrahlung, einzeitig: Zerebral, n.n.bez. 3 0.20 % 3
92.30.21 Stereotaktische Bestrahlung, einzeitig: Zerebral, intensitätsmodulierte Bogenbestrahlung (IMAT) 1 0.07 % 2
92.30.22 Stereotaktische Bestrahlung, einzeitig: Zerebral, bildgestützte Einstellung 4 0.26 % 14
92.31.00 Radiochirurgie mit Photonen n.n. bez., zerebral 2 0.13 % 2
92.32.01 Mehrquellige Photon-Radiochirurgie: Gamma-knife 1 0.07 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.07 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.07 % 1
93.59.00 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, n.n.bez. 1 0.07 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 5 0.33 % 5
93.59.70 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.) 1 0.07 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.07 % 17
93.70.04 Interdisziplinäre instrumentelle Schluckdiagnostik 1 0.07 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.07 % 1
93.89.60 Durchschnittlicher Einsatz von 15 Therapieeinheiten (jeweils von mindestens 30 Minuten) pro Woche 1 0.07 % 1
93.8A.11 Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 3 0.20 % 3
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 3 0.20 % 3
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.07 % 1
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstage 2 0.13 % 2
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.07 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.07 % 1
93.92.13 Analgosedierung 3 0.20 % 9
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 3 0.20 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.07 % 1
94.38 Stützende Psychotherapie 1 0.07 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.07 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.20 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.13 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.07 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.13 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.07 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 0.26 % 4
97.02 Ersetzen eines Gastrostomietubus 1 0.07 % 1
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 1 0.07 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 12 0.78 % 12
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.07 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 2 0.13 % 2
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.07 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.07 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.07 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.07 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 10 0.65 % 11
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 5 0.33 % 5
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 4 0.26 % 4
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.07 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.07 % 1
99.71.10 Therapeutische Plasmapherese, mit normalem Plasma 1 0.07 % 5
99.84.09 Isolierung, sonstige 5 0.33 % 5
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.07 % 1
99.84.22 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, 8 bis 14 Tage 1 0.07 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.07 % 1
99.B3.10 Komplexbehandlung bei schwerbehandelbarer Epilepsie, mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage 1 0.07 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 0.33 % 5
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.13 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 5 0.33 % 5
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.13 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.20 % 3
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 2 0.13 % 2
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 1 0.07 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.13 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 0.07 % 1