DRG B17A - Eingriffe an peripheren Nerven, Hirnnerven und anderen Teilen des Nervensystems mit äusserst schweren CC oder komplizierender Diagnose

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.796
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.564)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 27 (0.206)
Verlegungsabschlag 0.176


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 193 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.28%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 156 (80.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.26%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 30'138.49 CHF

Median: 22'495.79 CHF

Standardabweichung: 23'016.80

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B58.2 Meningoenzephalitis durch Toxoplasmen {G05.2} 1 0.52 %
C71.1 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 0.52 %
C71.2 Bösartige Neubildung: Temporallappen 1 0.52 %
C71.9 Bösartige Neubildung: Gehirn, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
C75.4 Bösartige Neubildung: Glomus caroticum 2 1.04 %
C75.5 Bösartige Neubildung: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 4 2.07 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 7 3.63 %
D32.0 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 2 1.04 %
D36.1 Gutartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem 1 0.52 %
G00.3 Staphylokokkenmeningitis 1 0.52 %
G03.8 Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 0.52 %
G06.0 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 1 0.52 %
G06.1 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 2 1.04 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.52 %
G31.81 Mitochondriale Zytopathie 2 1.04 %
G31.88 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems 1 0.52 %
G35.20 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.52 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G44.8 Sonstige näher bezeichnete Kopfschmerzsyndrome 1 0.52 %
G45.92 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.52 %
G50.0 Trigeminusneuralgie 3 1.55 %
G54.0 Läsionen des Plexus brachialis 1 0.52 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.52 %
G56.2 Läsion des N. ulnaris 2 1.04 %
G57.2 Läsion des N. femoralis 2 1.04 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.52 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 1.04 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G70.0 Myasthenia gravis 10 5.18 %
G91.0 Hydrocephalus communicans 1 0.52 %
G91.3 Posttraumatischer Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 1 0.52 %
G91.9 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G93.0 Hirnzysten 1 0.52 %
G98 Sonstige Krankheiten des Nervensystems, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
I62.00 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 13 6.74 %
I62.01 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Subakut 9 4.66 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 40 20.73 %
I63.3 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 0.52 %
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 4 2.07 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 2 1.04 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.52 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 1.55 %
I67.10 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 0.52 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.52 %
I72.0 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 2 1.04 %
M79.28 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.52 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 3 1.55 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 2 1.04 %
S04.3 Verletzung des N. trigeminus 1 0.52 %
S04.5 Verletzung des N. facialis 1 0.52 %
S06.21 Diffuse Hirnkontusionen 1 0.52 %
S06.4 Epidurale Blutung 1 0.52 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 26 13.47 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 3 1.55 %
S14.2 Verletzung von Nervenwurzeln der Halswirbelsäule 1 0.52 %
S14.3 Verletzung des Plexus brachialis 8 4.15 %
S64.1 Verletzung des N. medianus in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.52 %
T85.0 Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt 5 2.59 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 3 1.58 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 1.05 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 2 1.05 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.53 %
A48.0 Gasbrand [Gasödem] 1 0.53 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.53 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.53 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.53 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.53 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 0.53 %
B47.1 Aktinomyzetom 1 0.53 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 2 1.05 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 2.11 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 4.74 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.05 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 18 9.47 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.58 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.53 %
C13.9 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
C22.0 Leberzellkarzinom 1 0.53 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 3 1.58 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.53 %
C34.8 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.53 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.53 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
C71.1 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 0.53 %
C71.2 Bösartige Neubildung: Temporallappen 1 0.53 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 4 2.11 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.53 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 1.05 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 3 1.58 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.53 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 3 1.58 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.53 %
C79.4 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 0.53 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 10 5.26 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 2 1.05 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.53 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.53 %
C85.9 Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.53 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.53 %
D15.0 Gutartige Neubildung: Thymus 1 0.53 %
D17.2 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.53 %
D32.0 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.53 %
D35.2 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 0.53 %
D43.2 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
D45 Polycythaemia vera 2 1.05 %
D46.7 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 0.53 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.05 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.53 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.53 %
D53.8 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 0.53 %
D56.9 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.53 %
D62 Akute Blutungsanämie 8 4.21 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 2 1.05 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 2.11 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 4 2.11 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 3 1.58 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 31 16.32 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.53 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 6 3.16 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 8 4.21 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.05 %
D69.8 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.53 %
D69.9 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
D73.1 Hypersplenismus 1 0.53 %
D75.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.53 %
D75.9 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
D77 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.53 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 1.05 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.05 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 4.21 %
E04.9 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.53 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 1 0.53 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 3 1.58 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.53 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.05 %
E11.50 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.53 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.53 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 22 11.58 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.53 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.05 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 1.05 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 0.53 %
E23.2 Diabetes insipidus 1 0.53 %
E32.8 Sonstige Krankheiten des Thymus 1 0.53 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.53 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.05 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.53 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.53 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 2.11 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 10 5.26 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.53 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 10 5.26 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.53 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.05 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 2.11 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 4 2.11 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.53 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.53 %
E86 Volumenmangel 6 3.16 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 4 2.11 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 4.21 %
E87.2 Azidose 1 0.53 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 1.05 %
E87.6 Hypokaliämie 19 10.00 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.53 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.53 %
F00.1 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.53 %
F00.2 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.53 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 1.05 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 2 1.05 %
F02.0 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 1 0.53 %
F02.3 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 0.53 %
F02.8 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 3 1.58 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 7 3.68 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 0.53 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 0.53 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 10 5.26 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 0.53 %
F06.8 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.53 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 2 1.05 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 4 2.11 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 1.58 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 3 1.58 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 2 1.05 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.53 %
F13.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.53 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 1.05 %
F19.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.53 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.53 %
F30.0 Hypomanie 1 0.53 %
F31.2 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.53 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.53 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 9 4.74 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 1 0.53 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.53 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.53 %
F43.2 Anpassungsstörungen 2 1.05 %
F44.88 Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] 1 0.53 %
F45.40 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.53 %
F50.8 Sonstige Essstörungen 1 0.53 %
F91.1 Störung des Sozialverhaltens bei fehlenden sozialen Bindungen 1 0.53 %
G04.8 Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis 1 0.53 %
G05.2 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.53 %
G20.00 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.53 %
G20.20 Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.53 %
G20.21 Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.53 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 5 2.63 %
G21.8 Sonstiges sekundäres Parkinson-Syndrom 2 1.05 %
G21.9 Sekundäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
G25.3 Myoklonus 1 0.53 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.53 %
G25.88 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.53 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
G30.1 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.53 %
G30.8 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.53 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 1.05 %
G31.0 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.53 %
G35.10 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.53 %
G40.09 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 5 2.63 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 8 4.21 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 4 2.11 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 2 1.05 %
G40.5 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.53 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.53 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 3 1.58 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 4 2.11 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.53 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.53 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
G51.0 Fazialisparese 11 5.79 %
G53.8 Sonstige Krankheiten der Hirnnerven bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.53 %
G54.2 Läsionen der Zervikalwurzeln, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.53 %
G57.5 Tarsaltunnel-Syndrom 1 0.53 %
G58.8 Sonstige näher bezeichnete Mononeuropathien 1 0.53 %
G61.0 Guillain-Barré-Syndrom 1 0.53 %
G62.0 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.53 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.53 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 1.58 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.53 %
G80.2 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 0.53 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 4 2.11 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 3 1.58 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 49 25.79 %
G82.12 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.53 %
G82.13 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.53 %
G82.23 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.53 %
G82.39 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
G82.43 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 3 1.58 %
G82.49 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 3 1.58 %
G82.59 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 5 2.63 %
G82.63 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 1 0.53 %
G82.64 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 0.53 %
G82.65 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 1 0.53 %
G82.69 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 7 3.68 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 3 1.58 %
G91.0 Hydrocephalus communicans 1 0.53 %
G91.1 Hydrocephalus occlusus 3 1.58 %
G91.20 Idiopathischer Normaldruckhydrozephalus 1 0.53 %
G91.29 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
G91.3 Posttraumatischer Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 1 0.53 %
G93.2 Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] 1 0.53 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 3 1.58 %
G93.5 Compressio cerebri 5 2.63 %
G93.6 Hirnödem 5 2.63 %
G94.1 Hydrozephalus bei Neubildungen {C00-D48} 5 2.63 %
G94.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.05 %
G95.80 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.53 %
G96.0 Austritt von Liquor cerebrospinalis 1 0.53 %
G96.1 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.58 %
G97.2 Intrakranielle Druckminderung nach ventrikulärem Shunt 1 0.53 %
H10.0 Mukopurulente Konjunktivitis 1 0.53 %
H10.5 Blepharokonjunktivitis 1 0.53 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
H35.6 Netzhautblutung 1 0.53 %
H40.1 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.53 %
H49.8 Sonstiger Strabismus paralyticus 1 0.53 %
H53.2 Diplopie 1 0.53 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 4 2.11 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 1 0.53 %
H53.9 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
H54.9 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.53 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.53 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 3 1.58 %
H91.1 Presbyakusis 2 1.05 %
H93.1 Tinnitus aurium 2 1.05 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.53 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.53 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 7.37 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 32 16.84 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.05 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.05 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 9.47 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.53 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.53 %
I13.20 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.53 %
I15.80 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.53 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.53 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.53 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 1.58 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 1.05 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 9 4.74 %
I25.14 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.53 %
I25.16 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.53 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 15 7.89 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.53 %
I25.3 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 0.53 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 1.05 %
I26.0 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.53 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 1.58 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.53 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 2 1.05 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 2 1.05 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.53 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.53 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 4 2.11 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 13 6.84 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 14 7.37 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 10 5.26 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.53 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.53 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 1.58 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.53 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.53 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 1.58 %
I60.9 Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
I61.0 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 0.53 %
I61.1 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 3 1.58 %
I61.3 Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm 1 0.53 %
I61.6 Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen 1 0.53 %
I61.9 Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
I62.00 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 4 2.11 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 25 13.16 %
I63.2 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 0.53 %
I63.3 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 0.53 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 4 2.11 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 2 1.05 %
I63.9 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
I65.0 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 2 1.05 %
I65.1 Verschluss und Stenose der A. basilaris 1 0.53 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 4 2.11 %
I67.10 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 0.53 %
I67.6 Nichteitrige Thrombose des intrakraniellen Venensystems 2 1.05 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.53 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 3 1.58 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 2 1.05 %
I70.1 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.53 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 2.63 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.53 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.53 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 3 1.58 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.53 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.53 %
I71.03 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.53 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.05 %
I72.0 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 1 0.53 %
I72.5 Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien 2 1.05 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
I74.2 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 0.53 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 2 1.05 %
I74.9 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Arterie 1 0.53 %
I77.1 Arterienstriktur 1 0.53 %
I77.6 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
I80.0 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.53 %
I80.3 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 2 1.05 %
I80.88 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 0.53 %
I82.88 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.53 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 1.05 %
I87.00 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.53 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 1.05 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.53 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 2 1.05 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 0.53 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.53 %
J15.0 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 0.53 %
J17.8 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.53 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 1.58 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 9 4.74 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
J32.0 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.53 %
J32.4 Chronische Pansinusitis 1 0.53 %
J39.2 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.53 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.53 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.05 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.05 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 6 3.16 %
J69.8 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 2 1.05 %
J81 Lungenödem 1 0.53 %
J84.8 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.53 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.63 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.05 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 1.05 %
J96.11 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.53 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.53 %
J98.6 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.53 %
J99.8 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.53 %
K02.8 Sonstige Zahnkaries 1 0.53 %
K12.0 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.53 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 2.63 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 2.11 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 0.53 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.53 %
K25.7 Ulcus ventriculi: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 0.53 %
K26.4 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.53 %
K29.1 Sonstige akute Gastritis 1 0.53 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.53 %
K29.8 Duodenitis 1 0.53 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.05 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.53 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.53 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.53 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.53 %
K59.0 Obstipation 2 1.05 %
K62.5 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 2 1.05 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 0.53 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 5 2.63 %
K70.4 Alkoholisches Leberversagen 1 0.53 %
K71.9 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
K72.71 Hepatische Enzephalopathie Grad 1 1 0.53 %
K74.3 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.53 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.53 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.53 %
K80.31 Gallengangsstein mit Cholangitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 0.53 %
K83.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 0.53 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.53 %
K90.0 Zöliakie 1 0.53 %
K92.0 Hämatemesis 2 1.05 %
K92.1 Meläna 1 0.53 %
L10.2 Pemphigus foliaceus 1 0.53 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.53 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 1.58 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.53 %
L40.5 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 2 1.05 %
L53.8 Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten 1 0.53 %
L89.17 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.53 %
L89.18 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.53 %
L89.20 Dekubitus 3. Grades: Kopf 1 0.53 %
L89.24 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.53 %
L89.25 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 1 0.53 %
L89.30 Dekubitus 4. Grades: Kopf 1 0.53 %
L89.34 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 0.53 %
L89.97 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.53 %
L90.0 Lichen sclerosus et atrophicus 1 0.53 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.53 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.05 %
L98.0 Granuloma pediculatum [Granuloma pyogenicum] 1 0.53 %
M00.06 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Unterschenkel 1 0.53 %
M05.89 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.53 %
M05.90 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.53 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.05 %
M07.39 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.05 %
M10.00 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.53 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.53 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.53 %
M14.6 Neuropathische Arthropathie 1 0.53 %
M15.0 Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose 1 0.53 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.53 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
M21.67 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes: Knöchel und Fuß 1 0.53 %
M24.56 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 1 0.53 %
M25.55 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.53 %
M31.3 Wegener-Granulomatose 1 0.53 %
M31.6 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.53 %
M42.12 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Zervikalbereich 1 0.53 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.53 %
M46.42 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Zervikalbereich 1 0.53 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.53 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.53 %
M53.0 Zervikozephales Syndrom 1 0.53 %
M54.12 Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.53 %
M54.16 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.53 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.53 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 0.53 %
M62.22 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Oberarm 1 0.53 %
M62.50 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 2 1.05 %
M62.80 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.53 %
M62.88 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.53 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.53 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.53 %
M80.85 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.53 %
M81.40 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.53 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.53 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.53 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.53 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.05 %
M86.97 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.53 %
M87.88 Sonstige Knochennekrose: Sonstige 1 0.53 %
M89.04 Neurodystrophie [Algodystrophie]: Hand 1 0.53 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.53 %
N13.2 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 1 0.53 %
N14.1 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.53 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.53 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 1.05 %
N18.1 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.53 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 2.63 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 18 9.47 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 2.11 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.53 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 1.58 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 5 2.63 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.53 %
N28.0 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.53 %
N31.0 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.53 %
N31.88 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 3 1.58 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 22 11.58 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.53 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.53 %
N40 Prostatahyperplasie 5 2.63 %
N41.8 Sonstige entzündliche Krankheiten der Prostata 1 0.53 %
N50.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.53 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.53 %
Q03.0 Fehlbildungen des Aquaeductus cerebri 1 0.53 %
Q03.8 Sonstiger angeborener Hydrozephalus 1 0.53 %
Q03.9 Angeborener Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
Q05.2 Lumbale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 0.53 %
Q07.0 Arnold-Chiari-Syndrom 1 0.53 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.53 %
Q38.2 Makroglossie (angeboren) 1 0.53 %
Q61.1 Polyzystische Niere, autosomal-rezessiv 1 0.53 %
Q64.4 Fehlbildung des Urachus 1 0.53 %
Q87.4 Marfan-Syndrom 1 0.53 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.53 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 3 1.58 %
R06.0 Dyspnoe 2 1.05 %
R06.1 Stridor 1 0.53 %
R06.6 Singultus 1 0.53 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.53 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.53 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.53 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.53 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 2.11 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.53 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 9 4.74 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 1.05 %
R18 Aszites 1 0.53 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 2 1.05 %
R26.0 Ataktischer Gang 3 1.58 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.05 %
R26.3 Immobilität 3 1.58 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 5 2.63 %
R29.5 Neurologischer Neglect 6 3.16 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 9 4.74 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.53 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 1.05 %
R33 Harnverhaltung 9 4.74 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.53 %
R40.0 Somnolenz 10 5.26 %
R40.1 Sopor 2 1.05 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 5 2.63 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 8 4.21 %
R41.2 Retrograde Amnesie 1 0.53 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 4 2.11 %
R42 Schwindel und Taumel 2 1.05 %
R44.0 Akustische Halluzinationen 1 0.53 %
R44.1 Optische Halluzinationen 1 0.53 %
R45.2 Unglücklichsein 1 0.53 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 3 1.58 %
R46.4 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 1 0.53 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 14 7.37 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 17 8.95 %
R47.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 2 1.05 %
R48.2 Apraxie 1 0.53 %
R48.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Werkzeugstörungen 1 0.53 %
R49.0 Dysphonie 1 0.53 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.53 %
R51 Kopfschmerz 1 0.53 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.53 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.53 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 1 0.53 %
R57.2 Septischer Schock 1 0.53 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.53 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 2 1.05 %
R64 Kachexie 3 1.58 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 7 3.68 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.53 %
R65.3 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.53 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 2 1.05 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 1.05 %
R93.7 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems 1 0.53 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.53 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.53 %
S00.35 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.53 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 1.05 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 1.05 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.53 %
S01.41 Offene Wunde: Wange 1 0.53 %
S01.43 Offene Wunde: Unterkieferregion 1 0.53 %
S01.51 Offene Wunde: Lippe 3 1.58 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 4 2.11 %
S01.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.53 %
S02.0 Schädeldachfraktur 4 2.11 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 2 1.05 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 2 1.05 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 3 1.58 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 7 3.68 %
S02.5 Zahnfraktur 2 1.05 %
S02.8 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 2 1.05 %
S03.1 Luxation des knorpeligen Nasenseptums 1 0.53 %
S03.2 Zahnluxation 2 1.05 %
S04.0 Sehnerv- und Sehbahnenverletzung 3 1.58 %
S04.4 Verletzung des N. abducens 1 0.53 %
S04.5 Verletzung des N. facialis 1 0.53 %
S05.1 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 0.53 %
S05.8 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 0.53 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.53 %
S06.1 Traumatisches Hirnödem 2 1.05 %
S06.21 Diffuse Hirnkontusionen 1 0.53 %
S06.31 Umschriebene Hirnkontusion 1 0.53 %
S06.33 Umschriebenes zerebrales Hämatom 2 1.05 %
S06.4 Epidurale Blutung 3 1.58 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 6 3.16 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 7 3.68 %
S06.73 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Mehr als 24 Stunden, ohne Rückkehr zum vorher bestehenden Bewusstseinsgrad 1 0.53 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 6 3.16 %
S09.0 Verletzung von Blutgefäßen des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 4 2.11 %
S09.1 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Kopfes 1 0.53 %
S12.22 Fraktur des 4. Halswirbels 1 0.53 %
S12.25 Fraktur des 7. Halswirbels 1 0.53 %
S14.3 Verletzung des Plexus brachialis 1 0.53 %
S14.4 Verletzung peripherer Nerven des Halses 1 0.53 %
S14.5 Verletzung zervikaler sympathischer Nerven 1 0.53 %
S15.3 Verletzung der V. jugularis interna 1 0.53 %
S16 Verletzung von Muskeln und Sehnen in Halshöhe 1 0.53 %
S19.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Halses 1 0.53 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.53 %
S22.04 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 1 0.53 %
S22.2 Fraktur des Sternums 1 0.53 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.53 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.53 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 2 1.05 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 1 0.53 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.53 %
S31.1 Offene Wunde der Bauchdecke 1 0.53 %
S36.03 Rissverletzung der Milz mit Beteiligung des Parenchyms 1 0.53 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.53 %
S46.8 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.53 %
S52.8 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.53 %
S54.0 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes 1 0.53 %
S54.1 Verletzung des N. medianus in Höhe des Unterarmes 1 0.53 %
S54.2 Verletzung des N. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.53 %
S56.2 Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 1 0.53 %
S60.0 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.53 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.53 %
S61.0 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.53 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 1.05 %
S62.21 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Basis 1 0.53 %
S62.30 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
S62.60 Fraktur eines sonstigen Fingers: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
S62.61 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.53 %
S63.04 Luxation des Handgelenkes: Karpometakarpal (-Gelenk) 1 0.53 %
S65.0 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.53 %
S66.0 Verletzung der langen Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.53 %
S66.1 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 1.05 %
S72.00 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.53 %
S72.43 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 0.53 %
S80.0 Prellung des Knies 2 1.05 %
S81.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.53 %
S82.11 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.53 %
S82.21 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.53 %
S82.6 Fraktur des Außenknöchels 1 0.53 %
S82.88 Frakturen sonstiger Teile der Unterschenkels 1 0.53 %
T40.2 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.53 %
T68 Hypothermie 1 0.53 %
T79.8 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.53 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.63 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.05 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.58 %
T81.7 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.53 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.05 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.53 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 1.05 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.53 %
T84.0 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.53 %
T84.1 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.53 %
T84.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.53 %
T85.0 Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt 1 0.53 %
T87.4 Infektion des Amputationsstumpfes 1 0.53 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.53 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 1.05 %
T89.01 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 0.53 %
T89.03 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.53 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 5 2.63 %
T90.9 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Kopfes 2 1.05 %
T91.1 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 2 1.05 %
T95.3 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung der unteren Extremität 1 0.53 %
U50.51 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 0.53 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 4 2.11 %
U51.21 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 5-10 Punkte 1 0.53 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.53 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 10 5.26 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 0.53 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 3 1.58 %
U80.5 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 1 0.53 %
V99 Transportmittelunfall 6 3.16 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.53 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 41 21.58 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 2 1.05 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.53 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 17 8.95 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 1.58 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 9 4.74 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 29 15.26 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 4 2.11 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.53 %
Z23.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.53 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 1.05 %
Z42.8 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie an sonstigen Körperteilen 1 0.53 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.53 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 2 1.05 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.05 %
Z51.5 Palliativbehandlung 1 0.53 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 5 2.63 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.53 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.53 %
Z74.0 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 4 2.11 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 3 1.58 %
Z74.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 2 1.05 %
Z80.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Familienanamnese 1 0.53 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 1.05 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 3.68 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z89.3 (Teilweiser) Verlust der oberen Extremität, beidseitig 1 0.53 %
Z89.4 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.53 %
Z89.5 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.53 %
Z90.0 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 1.05 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 1.05 %
Z91.8 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.53 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 19 10.00 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 3.16 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 6 3.16 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 6 3.16 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.53 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 3 1.58 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 1.05 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.53 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 2 1.05 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 6 3.16 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 7 3.68 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.05 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 3.16 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 5 2.63 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.53 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 6 3.16 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.53 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 3 1.58 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 6 3.16 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 1.58 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 3 1.58 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 9 0.77 % 9
00.32 Computergesteuerte Chirurgie mit MR/MRA 2 0.17 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 0.17 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.09 % 1
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.09 % 1
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 0.09 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 2 0.17 % 2
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 2 0.17 % 2
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 2 0.17 % 2
00.84 Revision einer Knietotalendoprothese, Tibialiner 1 0.09 % 2
00.99.10 Reoperation 15 1.29 % 18
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 11 0.95 % 15
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.09 % 1
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 8 0.69 % 8
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 6 0.52 % 6
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.09 % 1
00.99.99 Sonstige spezielle Interventionen, sonstige 1 0.09 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.09 % 1
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 1 0.09 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.09 % 1
01.02 Ventrikelpunktion durch einen früher implantierten Katheter 1 0.09 % 1
01.09 Sonstige Punktion am Schädel 1 0.09 % 1
01.10 Monitoring des intrakraniellen Drucks 5 0.43 % 5
01.12.99 Offene Biopsie an den Hirnhäuten, sonstige 1 0.09 % 1
01.13.10 Stereotaktische geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Gehirn 4 0.34 % 4
01.14.99 Offene Biopsie am Gehirn, sonstige 1 0.09 % 1
01.16 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2) 1 0.09 % 1
01.24.11 Sonstige Kraniotomie zur Entleerung eines epiduralen Hämatoms 1 0.09 % 1
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 111 9.55 % 115
01.24.29 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, sonstige 4 0.34 % 4
01.24.39 Zugang durch die Schädelbasis, sonstige 1 0.09 % 1
01.24.99 Sonstige Kraniotomie, sonstige 1 0.09 % 1
01.25.99 Sonstige Kraniektomie, sonstige 1 0.09 % 1
01.26 Einsetzen und Ersetzen eines Katheters in die Schädelhöhle oder Hirngewebe 1 0.09 % 1
01.28 Einsetzen von intrakraniellen Katheter(n) via Bohrloch(löcher) 2 0.17 % 2
01.31.10 Inzision an den Hirnhäuten zur Entleerung eines subduralen Hämatoms (Hygroms) 78 6.71 % 81
01.31.11 Inzision an den Hirnhäuten zur Entleerung eines subduralen Empyems 1 0.09 % 1
01.31.20 Inzision an den Hirnhäuten zur Drainage von subduraler und subarachnoidaler Flüssigkeit 14 1.20 % 14
01.39.40 Anlegen einer externen Drainage am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 1 0.09 % 1
01.59.10 Sonstige Exzision von hirneigenem intrazerebralen Tumorgewebe am Gehirn 1 0.09 % 1
01.59.11 Sonstige Exzision von nicht hirneigenem intrazerebralen Tumorgewebe am Gehirn 1 0.09 % 1
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 1 0.09 % 1
02.2 Ventrikulostomie 2 0.17 % 2
02.34 Ventrikelshunt zu Bauchhöhle und Bauchorganen 11 0.95 % 11
02.39 Sonstige Operationen zum Einrichten einer Ventrikeldrainage 1 0.09 % 2
02.41.20 Spülung und Exploration eines Ventrikelshunts, peripherer Teil 1 0.09 % 1
02.42.10 Ersetzen eines Ventrikelshunts, zentraler Teil 4 0.34 % 4
02.42.20 Ersetzen eines Ventrikelshunts, peripherer Teil 2 0.17 % 2
02.99.30 Implantation oder Wechsel einer intrakraniellen Messsonde 1 0.09 % 1
03.09.13 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 3 und mehr Segmente 1 0.09 % 1
03.09.36 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 0.09 % 1
03.09.39 Zugang zur Lendenwirbelsäule, sonstige 1 0.09 % 1
03.09.41 Inzision des Spinalkanals zur Drainage epiduraler Flüssigkeit 2 0.17 % 2
03.09.43 Inzision von Rückenmark und Rückenmarkhäuten zur Drainage von subduraler Flüssigkeit 1 0.09 % 1
03.31 Lumbalpunktion 12 1.03 % 12
03.4X.21 Exzision oder Destruktion einer sonstigen Läsion an Rückenmarkshäuten 1 0.09 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 6 0.52 % 6
04.05.20 Destruktion des Ganglion Gasseri 3 0.26 % 4
04.12.32 Offene Biopsie an Nerven des Armes und der Hand 1 0.09 % 1
04.12.35 Offene Biopsie an Nerven der unteren Extremität 2 0.17 % 2
04.19.10 Anwendung eines Endoskopiesystems bei Eingriffen am Nervensystem 1 0.09 % 1
04.3X.10 Epineurale Naht von extrakraniellen Hirnnerven, primär 1 0.09 % 1
04.3X.11 Epineurale Naht des Plexus brachialis, primär 2 0.17 % 2
04.3X.12 Epineurale Naht von Nerven der Schulter, primär 1 0.09 % 2
04.3X.13 Epineurale Naht von Nerven am Arm, primär 1 0.09 % 1
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 1 0.09 % 1
04.3X.19 Epineurale Naht von sonstigen kranialen oder peripheren Nerven, primär 1 0.09 % 1
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniel 1 0.09 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 1 0.09 % 1
04.49.10 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus brachialis 4 0.34 % 4
04.49.11 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Schulter 1 0.09 % 1
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 3 0.26 % 4
04.49.14 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus lumbosacralis, Leiste und Beckenboden 1 0.09 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 1 0.09 % 1
04.49.16 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Fußes 1 0.09 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.09 % 1
04.5X.11 Transplantation von Plexus brachialis und Nerven der Schulter 2 0.17 % 2
04.6X.30 Transposition eines Nerven der Schulter mit epineuraler primärer und sekundärer Naht 1 0.09 % 1
04.6X.40 Transposition eines Nerven des Armes mit epineuraler primärer Naht 3 0.26 % 4
04.6X.42 Transposition eines Nerven des Armes mit interfaszikulärer primärer Naht 1 0.09 % 1
04.6X.50 Transposition eines Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität mit epineuraler primärer und sekundärer Naht 1 0.09 % 1
04.6X.71 Transposition mit Neurolyse und Dekompression des Plexus brachialis oder eines Nerven der Schulter 2 0.17 % 6
04.6X.72 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Armes 2 0.17 % 2
04.6X.74 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.09 % 1
04.6X.75 Transposition von sonstigen kranialen und peripheren Nerven 1 0.09 % 2
04.79.11 Transplantation und Transposition des Plexus brachialis mit epineuraler Naht 1 0.09 % 1
04.79.99 Sonstige Neuroplastik, sonstige 1 0.09 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.09 % 1
04.81.22 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Halswirbelsäule, mit BV 1 0.09 % 6
04.92.11 Implantation oder Ersetzen der Elektrode(n) eines temporären peripheren Neurostimulators, Mehrelektrodensystems, Teststimulation 1 0.09 % 1
04.92.30 Implantation oder Ersetzen der Elektrode(n) eines permanenten peripheren Neurostimulators, Plattenelektrode, Einzelelektrodensystems, offen chirurgisch 1 0.09 % 1
05.29 Sonstige Sympathektomie und Exzision eines Ganglions 1 0.09 % 1
07.82 Sonstige totale Exzision des Thymus 1 0.09 % 1
07.84 Thorakoskopische totale Exzision des Thymus 9 0.77 % 9
08.20.99 Sonstige Exzision einer Läsion am Augenlid 1 0.09 % 1
08.51 Kanthotomie 3 0.26 % 3
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.09 % 1
16.98.20 Knöcherne Dekompression der Orbita 1 0.09 % 1
16.98.99 Sonstige Operationen an der Orbita, sonstige 2 0.17 % 2
21.22 Nasenbiopsie 1 0.09 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.09 % 1
21.88.12 Septumplastik, Plastische Korrektur ohne Resektion 1 0.09 % 1
22.11 Geschlossene [endoskopische] [Nadel-] Biopsie an einer Nasennebenhöhle 1 0.09 % 1
22.9X.10 Sonstige Operationen an der Kieferhöhle 1 0.09 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 0.09 % 2
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.09 % 1
23.2 Zahnsanierung durch Füllung 1 0.09 % 1
24.99.11 Stabilisierung eines Zahnes 1 0.09 % 1
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 1 0.09 % 1
27.43.10 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lippe, lokale Exzision 1 0.09 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 3 0.26 % 3
27.52 Naht einer Rissverletzung an anderen Teilen des Mundes 1 0.09 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.09 % 2
29.53 Verschluss einer anderen Pharynxfistel 1 0.09 % 1
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.09 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 1 0.09 % 1
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.09 % 1
33.26.11 Transthorakale Lungenbiopsie ( TTL), mit Feinnadelaspiration 1 0.09 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.17 % 2
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 1 0.09 % 1
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 1 0.09 % 1
34.91 Pleurale Punktion 2 0.17 % 2
34.93 Plastische Rekonstruktion an der Pleura 1 0.09 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.09 % 1
38.01 Inzision von intrakranialen Gefässen 1 0.09 % 1
38.02.10 Inzision von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 1 0.09 % 1
38.12 Endarterektomie von anderen Gefässen an Kopf und Hals 3 0.26 % 3
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 7 0.60 % 7
38.23 Offene Angioskopie 1 0.09 % 1
38.42 Resektion von anderen Blutgefässen an Kopf und Hals mit Ersatz 2 0.17 % 2
38.59.10 Ligatur, Exzision und Stripping von Varizen und Vv. perforantes der unteren Extremität (als selbstständiger Eingriff) 1 0.09 % 1
38.62 Sonstige Exzision von Gefässen an Kopf und Hals 2 0.17 % 2
38.82.10 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 2 0.17 % 2
38.82.21 Sonstiger chirurgischer Verschluss der V. jugularis 2 0.17 % 2
38.82.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen am Kopf und Hals, sonstige 1 0.09 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 4 0.34 % 4
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.26 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.17 % 3
39.29.81 Temporärer intraoperativer Shunt, arterioarteriell 1 0.09 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefäßen 1 0.09 % 1
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 3 0.26 % 3
39.31.40 Naht einer Arterie der Hand 1 0.09 % 1
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 1 0.09 % 1
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 1 0.09 % 1
39.50.10 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Ballon, n.n.bez. 1 0.09 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.09 % 1
39.55 Reimplantation eines aberrierenden Nierengefässes 1 0.09 % 1
39.56.19 Plastische Rekonstruktion von Gefäßen an Kopf und Hals mit Gewebe-Patch, sonstige 1 0.09 % 1
39.59.12 Transposition von sonstigen extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 1 0.09 % 1
39.59.33 Sonstige plastische Rekonstruktion von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals, sonstige 2 0.17 % 2
39.59.70 Sonstige plastische Rekonstruktion von abdominalen Venen, n.n.bez. 1 0.09 % 1
39.75.10 Perkutan-transluminale Gefäßintervention, sonstige Gefässe, Kathetersysteme zu Rekanalisation von Totalverschlüssen 1 0.09 % 1
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefäßintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 1 0.09 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.09 % 11
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 0.26 % 3
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymhknoten 1 0.09 % 1
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 1 0.09 % 1
40.3X.26 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, mediastinal und peribronchial 1 0.09 % 1
41.95.10 Plastische Rekonstruktion an der Milz, Naht 1 0.09 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 4 0.34 % 4
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.09 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.09 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 6 0.52 % 9
45.13.20 Telemetrische Kapselendoskopie des Dünndarms 1 0.09 % 1
45.23 Koloskopie 2 0.17 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.09 % 1
53.05 Operation einer Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese, n.n.bez. 1 0.09 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.09 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 1 0.09 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.09 % 1
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.09 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.09 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.09 % 1
54.95 Inzision des Peritoneums 1 0.09 % 1
55.51.01 Nephroureterektomie, ausser zur Transplantation 1 0.09 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.09 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.09 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.17 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 0.43 % 5
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.09 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.09 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.09 % 1
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 1 0.09 % 1
63.3 Exzision von anderer Läsion oder Gewebe an Funiculus spermaticus und Epididymis 1 0.09 % 1
71.9 Sonstige Operationen an den weiblichen Geschlechtsorganen 1 0.09 % 1
76.62.99 Offene Osteoplastik [Osteotomie] am Ramus mandibulae, sonstige 1 0.09 % 1
76.71 Geschlossene Reposition einer Jochbein- und Jochbogen-Fraktur 1 0.09 % 1
76.72 Offene Reposition einer Jochbein- und Jochbogenfraktur 2 0.17 % 2
76.74 Offene Reposition einer Maxillafraktur 1 0.09 % 1
76.79.11 Sonstige offene Reposition einer Fraktur der lateralen Orbitawand 1 0.09 % 1
76.79.19 Sonstige offene Reposition einer sonstigen Orbitafraktur 2 0.17 % 2
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.09 % 1
77.45.99 Knochenbiopsie am Femur, sonstige 1 0.09 % 1
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 1 0.09 % 1
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 1 0.09 % 2
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 1 0.09 % 1
77.91.11 Totale Resektion einer Rippe 1 0.09 % 1
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 1 0.09 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia: (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.09 % 1
78.69.11 Knochenimplantatentfernung an Phalangen der Hand: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.09 % 1
79.16.30 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.09 % 1
79.35.99 Offene Reposition einer Femurfraktur mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.09 % 1
79.84 Offene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 1 0.09 % 1
80.14.99 Sonstige Arthrotomie von Hand und Fingern, sonstige 1 0.09 % 1
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.09 % 1
80.44.11 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Durchtrennung des Retinakulum flexorum 1 0.09 % 2
80.76.10 Arthroskopische Synovektomie am Kniegelenk 1 0.09 % 1
80.76.20 Offene Synovektomie am Kniegelenk 1 0.09 % 2
80.86.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion am Kniegelenk 1 0.09 % 1
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 1 0.09 % 2
81.91 Gelenkspunktion 1 0.09 % 2
82.44 Sonstige Naht an einer Beugesehne der Hand 2 0.17 % 2
82.79 Plastische Operation an der Hand mit anderem Transplantat oder Implantat 1 0.09 % 1
82.85 Sonstige Tenodese an der Hand 1 0.09 % 1
83.19.10 Durchtrennung eines Muskels, Kopf und Hals 1 0.09 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.09 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.09 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 3 0.26 % 3
83.21.30 Biopsie an den Weichteilen, Biopsie an einem Schleimbeutel 1 0.09 % 1
83.32.10 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Kopf und Hals 1 0.09 % 1
83.65.10 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Kopf und Hals 2 0.17 % 2
83.74.10 Reinsertion eines Muskels, Kopf und Hals 1 0.09 % 1
83.74.11 Reinsertion eines Muskels, Schulter und Axilla 1 0.09 % 1
83.79 Sonstige Muskeltransposition 1 0.09 % 1
83.82.22 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Oberarm und Ellenbogen 1 0.09 % 1
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.09 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.09 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 6 0.52 % 6
86.22.10 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 2 0.17 % 2
86.22.17 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.09 % 1
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 2 0.17 % 2
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 4 0.34 % 5
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.09 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 0.17 % 3
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.09 % 1
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 1 0.09 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.17 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 4 0.34 % 4
86.63.10 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an den Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.09 % 1
86.74.20 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.09 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 4 0.34 % 11
86.94.12 Einsetzen von Pulsgenerator eines peripheren Neurostimulators, Einzelelektrodensystem, nicht wiederaufladbar 1 0.09 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 45 3.87 % 92
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 0.17 % 5
87.04.11 Computertomografie des Halses 6 0.52 % 10
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.09 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 8 0.69 % 11
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 0.52 % 6
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.17 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 1 0.09 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 4 0.34 % 4
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.09 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 15 1.29 % 19
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.09 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.09 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 3 0.26 % 3
88.42.10 Arteriographie, oberen Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.09 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 1 0.09 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.09 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 2 0.17 % 10
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.09 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.09 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 3 0.26 % 4
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.09 % 1
88.79.12 Ultraschallgelenkuntersuchung Schultergelenk 1 0.09 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 3 0.26 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.09 % 1
88.90.20 Stereotaxiegesteuerte Intervention 1 0.09 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 36 3.10 % 48
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 2 0.17 % 2
88.92.11 MRI von Thorax, in Ruhe, n.n.bez. 1 0.09 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.09 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.09 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.09 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 11 0.95 % 14
88.97.11 MRI-Spektroskopie 2 0.17 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 7 0.60 % 7
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 3 0.26 % 3
88.97.16 MRI-Hals 4 0.34 % 4
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.17 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 2 0.17 % 2
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.09 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.09 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 0.17 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 8 0.69 % 9
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.09 % 3
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 2 0.17 % 2
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 0.09 % 1
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 1 0.09 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 18 1.55 % 26
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.09 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.09 % 1
89.15.60 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, einfach 1 0.09 % 2
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.09 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 4 0.34 % 4
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.09 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 3 0.26 % 3
89.82 Histopathologische Untersuchung 3 0.26 % 3
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 4 0.34 % 4
92.01 Schilddrüsenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudien 1 0.09 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 6 0.52 % 8
92.18.08 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 4 0.34 % 6
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.09 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.09 % 1
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 2 0.17 % 2
92.24.00 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, n.n.bez. 1 0.09 % 7
92.28.13 Radiorezeptortherapie mit DOTA-konjugierten Somatostatin-Analoga 6 0.52 % 6
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 1 0.09 % 1
92.30.01 Stereotaktische Bestrahlung, einzeitig: Zerebral, n.n.bez. 2 0.17 % 2
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.09 % 1
93.22.00 Gehtraining und Gangtraining, n.n.bez. 1 0.09 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 4 0.34 % 4
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.09 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.09 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 3 0.26 % 4
93.59.00 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, n.n.bez. 1 0.09 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 4 0.34 % 5
93.59.51 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 7 bis 13 Behandlungtstage 1 0.09 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 oder mehr Behandlungtstage 1 0.09 % 1
93.70.04 Interdisziplinäre instrumentelle Schluckdiagnostik 2 0.17 % 2
93.83 Ergotherapie 3 0.26 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.09 % 2
93.89.31 Durchschnittlicher Einsatz von 20 Therapieeinheiten (jeweils von mindestens 30 Minuten) pro Woche 1 0.09 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.09 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.09 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.17 % 2
93.A2.09 Multimodale Schmerztherapie, sonstige 1 0.09 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 0.17 % 2
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 4 0.34 % 4
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.09 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.09 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.09 % 1
94.49 Sonstige Beratung 1 0.09 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.09 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.09 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 9 0.77 % 9
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.17 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 0.17 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.17 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.17 % 2
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.09 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 11 0.95 % 12
97.39 Entfernen einer anderen therapeutischen Vorrichtung an Kopf und Hals 1 0.09 % 1
98.22 Entfernen eines anderen Fremdkörpers von Kopf und Hals ohne Inzision 1 0.09 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 21 1.81 % 22
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.09 % 1
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 1 0.09 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 9 0.77 % 9
99.05.21 Transfusion von patientenbezogenen Thrombozytenkonzentraten, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.09 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 5 0.43 % 5
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.09 % 1
99.05.35 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 5 Konzentrate 1 0.09 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 3 0.26 % 3
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 12 1.03 % 12
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 5 0.43 % 5
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 2 0.17 % 2
99.07.14 Transfusion von Plasma, 16 TE bis 20 TE 1 0.09 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.09 % 1
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.09 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.09 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.09 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 2 0.17 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.09 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.09 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 0.17 % 2
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.09 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.09 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.09 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.09 % 1
99.99.01 Aderlass, durch Blutegel (Blutegeltherapie) 1 0.09 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 0.09 % 1
99.B5.30 Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus, mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage 1 0.09 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.09 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 28 2.41 % 28
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 14 1.20 % 14
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 22 1.89 % 22
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 4 0.34 % 4
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.17 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.09 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 18 1.55 % 18
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 7 0.60 % 7
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 10 0.86 % 10
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.09 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 3 0.26 % 3
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC) 2 0.17 % 2
99.BA.22 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mehr als 72 Stunden 1 0.09 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 3 0.26 % 3
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 0.17 % 2
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 0.09 % 1