DRG B69A - Transitorische ischämische Attacke (TIA) und extrakranielle Gefässverschlüsse mit neurologischer Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls > 72 Stunden

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.02
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.207)
Verlegungsabschlag 0.153


Alle

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 25 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'458.94 CHF

Median: 9'445.37 CHF

Standardabweichung: 11'059.27

Homogenitätskoeffizient: 0.55

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G45.09 Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 4.00 %
G45.29 Multiple und bilaterale Syndrome der extrazerebralen hirnversorgenden Arterien: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 4.00 %
G45.82 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 3 12.00 %
G45.83 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 2 8.00 %
G45.89 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 4 16.00 %
G45.92 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 4 16.00 %
G45.93 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 3 12.00 %
G45.99 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 4 16.00 %
I65.0 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 2 8.00 %
I65.1 Verschluss und Stenose der A. basilaris 1 4.00 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 4.00 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 4.00 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 4.00 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 1 4.00 %
D75.1 Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] 1 4.00 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 4.00 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 4.00 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 4.00 %
E11.61 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 4.00 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 4.00 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 4.00 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 4.00 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 4.00 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 4 16.00 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 4.00 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 6 24.00 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 4.00 %
E86 Volumenmangel 1 4.00 %
E87.6 Hypokaliämie 2 8.00 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 4.00 %
F00.1 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 4.00 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 1 4.00 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 4.00 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 4.00 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 4.00 %
F13.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom mit Delir 1 4.00 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 8.00 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 8.00 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 4.00 %
F40.2 Spezifische (isolierte) Phobien 1 4.00 %
F45.30 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Herz und Kreislaufsystem 1 4.00 %
G30.1 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 4.00 %
G45.93 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 4.00 %
G46.3 Hirnstammsyndrom {I60-I67} 1 4.00 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 4.00 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 8.00 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 4 16.00 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 36.00 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 4.00 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 12.00 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 4.00 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 8.00 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 8.00 %
I27.20 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 4.00 %
I32.8 Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 4.00 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 4.00 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 4.00 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 4.00 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 8.00 %
I51.0 Herzseptumdefekt, erworben 1 4.00 %
I61.0 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 4.00 %
I61.3 Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm 1 4.00 %
I61.5 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 4.00 %
I65.0 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 4.00 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 12.00 %
I66.0 Verschluss und Stenose der A. cerebri media 2 8.00 %
I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 4.00 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 8.00 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 4.00 %
J43.8 Sonstiges Emphysem 1 4.00 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 4.00 %
J81 Lungenödem 1 4.00 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 4.00 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 4.00 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 4.00 %
M25.80 Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 4.00 %
M32.1 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 4.00 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 4.00 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 8.00 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 4.00 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 4.00 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 4.00 %
N40 Prostatahyperplasie 1 4.00 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 3 12.00 %
R07.2 Präkordiale Schmerzen 1 4.00 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 1 4.00 %
R20.2 Parästhesie der Haut 1 4.00 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 4.00 %
R33 Harnverhaltung 1 4.00 %
R42 Schwindel und Taumel 3 12.00 %
R44.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die die Sinneswahrnehmungen und das Wahrnehmungsvermögen betreffen 1 4.00 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 4 16.00 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 1 4.00 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 4.00 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 4.00 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 4.00 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 8.00 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 4.00 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 4.00 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 4.00 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 4.00 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 4.00 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 4.00 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 4.00 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 1 0.81 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.81 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.81 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.81 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.81 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 14 11.29 % 15
87.04.11 Computertomografie des Halses 5 4.03 % 5
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 2 1.61 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 10 8.06 % 10
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 6 4.84 % 6
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 3 2.42 % 3
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 0.81 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 3.23 % 4
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.81 % 1
88.72.20 Echokardiagraphie, transoesophageal, n.n.bez. 1 0.81 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.81 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.81 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.81 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 13 10.48 % 15
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 1.61 % 2
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.81 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 11 8.87 % 12
88.97.16 MRI-Hals 3 2.42 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 1.61 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.81 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.81 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.81 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.81 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.81 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.81 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 1.61 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 2.42 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.81 % 1
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC) 25 20.16 % 25