DRG B75Z - Fieberkrämpfe

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.534
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.285)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.131)
Verlegungsabschlag 0.131


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 816 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.16%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.09%
Anzahl Fälle: 757 (92.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.09%
Anzahl Fälle: 31 (3.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.65%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.26%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'055.69 CHF

Median: 2'921.56 CHF

Standardabweichung: 3'697.72

Homogenitätskoeffizient: 0.52

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
R56.0 Fieberkrämpfe 297 36.40 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 519 63.60 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A02.9 Salmonelleninfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
A04.5 Enteritis durch Campylobacter 1 0.20 %
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.20 %
A08.0 Enteritis durch Rotaviren 7 1.38 %
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 2 0.39 %
A08.2 Enteritis durch Adenoviren 3 0.59 %
A08.3 Enteritis durch sonstige Viren 1 0.20 %
A08.4 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 7 1.38 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 15 2.96 %
A15.0 Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren 1 0.20 %
A38 Scharlach 1 0.20 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.20 %
A69.2 Lyme-Krankheit 1 0.20 %
B01.9 Varizellen ohne Komplikation 4 0.79 %
B02.2 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.20 %
B02.9 Zoster ohne Komplikation 1 0.20 %
B08.5 Vesikuläre Pharyngitis durch Enteroviren 1 0.20 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.20 %
B30.9 Konjunktivitis durch Viren, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
B34.8 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.20 %
B34.9 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 17 3.35 %
B35.3 Tinea pedis 1 0.20 %
B36.9 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.20 %
B95.0 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.20 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.20 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.20 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.20 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 2.17 %
B97.0 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.20 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.39 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.39 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 0.39 %
C34.2 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 1 0.20 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.20 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.39 %
C71.1 Bösartige Neubildung: Frontallappen 2 0.39 %
C71.2 Bösartige Neubildung: Temporallappen 2 0.39 %
C71.4 Bösartige Neubildung: Okzipitallappen 1 0.20 %
C77.3 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.20 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.20 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 0.39 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 0.59 %
D18.08 Hämangiom: Sonstige Lokalisationen 1 0.20 %
D32.9 Gutartige Neubildung: Meningen, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
D33.3 Gutartige Neubildung: Hirnnerven 1 0.20 %
D43.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, supratentoriell 2 0.39 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.39 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 8 1.58 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
D56.1 Beta-Thalassämie 1 0.20 %
D58.0 Hereditäre Sphärozytose 1 0.20 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.20 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.20 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 0.39 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.20 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 1 0.20 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.20 %
D75.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 2 0.39 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.20 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 0.59 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 9 1.78 %
E04.9 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.20 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 1 0.20 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.20 %
E10.72 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E11.41 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E11.60 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.39 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 1.38 %
E15 Hypoglykämisches Koma, nichtdiabetisch 1 0.20 %
E16.1 Sonstige Hypoglykämie 2 0.39 %
E16.2 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 0.39 %
E23.2 Diabetes insipidus 1 0.20 %
E24.2 Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom 1 0.20 %
E25.9 Adrenogenitale Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
E34.4 Konstitutioneller Hochwuchs 2 0.39 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.20 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.20 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 11 2.17 %
E66.22 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.20 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.20 %
E72.0 Störungen des Aminosäuretransportes 1 0.20 %
E72.2 Störungen des Harnstoffzyklus 1 0.20 %
E72.3 Störungen des Lysin- und Hydroxylysinstoffwechsels 1 0.20 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 3 0.59 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.20 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 0.79 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.20 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 0.99 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.20 %
E80.2 Sonstige Porphyrie 1 0.20 %
E83.0 Störungen des Kupferstoffwechsels 2 0.39 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.20 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 0.39 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 0.59 %
E86 Volumenmangel 12 2.37 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 10 1.97 %
E87.2 Azidose 11 2.17 %
E87.3 Alkalose 1 0.20 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 0.20 %
E87.6 Hypokaliämie 13 2.56 %
E89.3 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.20 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.20 %
F01.1 Multiinfarkt-Demenz 1 0.20 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.20 %
F01.9 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 8 1.58 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 0.20 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.20 %
F06.9 Nicht näher bezeichnete organische psychische Störung aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.20 %
F07.2 Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma 1 0.20 %
F07.8 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 0.20 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 3 0.59 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 12 2.37 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 16 3.16 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 10 1.97 %
F11.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.20 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 0.59 %
F12.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.20 %
F12.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.20 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.20 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.20 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 3 0.59 %
F13.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 2 0.39 %
F13.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.20 %
F14.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.20 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.20 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.20 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.20 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 2 0.39 %
F20.1 Hebephrene Schizophrenie 1 0.20 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
F25.9 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.20 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.20 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 0.39 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 12 2.37 %
F33.2 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.20 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.20 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
F34.1 Dysthymia 1 0.20 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 3 0.59 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 1 0.20 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.20 %
F41.8 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.20 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 1 0.20 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.20 %
F43.2 Anpassungsstörungen 2 0.39 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
F44.88 Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] 1 0.20 %
F44.9 Dissoziative Störung [Konversionsstörung], nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
F45.40 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.20 %
F45.9 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
F54 Psychologische Faktoren oder Verhaltensfaktoren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.20 %
F55.2 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Analgetika 1 0.20 %
F60.0 Paranoide Persönlichkeitsstörung 1 0.20 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 0.59 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.20 %
F62.88 Sonstige andauernde Persönlichkeitsänderungen 1 0.20 %
F68.8 Sonstige näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen 1 0.20 %
F70.9 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.20 %
F71.9 Mittelgradige Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.20 %
F72.1 Schwere Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.20 %
F72.9 Schwere Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.20 %
F80.1 Expressive Sprachstörung 1 0.20 %
F80.9 Entwicklungsstörung des Sprechens oder der Sprache, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
F82.9 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 5 0.99 %
F84.0 Frühkindlicher Autismus 2 0.39 %
F84.8 Sonstige tief greifende Entwicklungsstörungen 1 0.20 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 4 0.79 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 4 0.79 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.20 %
F94.0 Elektiver Mutismus 1 0.20 %
F98.0 Nichtorganische Enuresis 1 0.20 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.20 %
G12.8 Sonstige spinale Muskelatrophien und verwandte Syndrome 1 0.20 %
G20.10 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.20 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.39 %
G21.9 Sekundäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G24.8 Sonstige Dystonie 1 0.20 %
G24.9 Dystonie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.20 %
G31.0 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.20 %
G31.81 Mitochondriale Zytopathie 1 0.20 %
G31.9 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 0.39 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 2 0.39 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 3 0.59 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
G41.9 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G43.0 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.20 %
G44.2 Spannungskopfschmerz 2 0.39 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.39 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G53.0 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.20 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.20 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.20 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.20 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.20 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G80.0 Spastische tetraplegische Zerebralparese 2 0.39 %
G80.1 Spastische diplegische Zerebralparese 1 0.20 %
G80.2 Infantile hemiplegische Zerebralparese 2 0.39 %
G80.4 Ataktische Zerebralparese 1 0.20 %
G80.8 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.20 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 10 1.97 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.20 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 2 0.39 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 2 0.39 %
G91.9 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G93.0 Hirnzysten 1 0.20 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
G93.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 2 0.39 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.20 %
H05.8 Sonstige Affektionen der Orbita 1 0.20 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
H65.0 Akute seröse Otitis media 2 0.39 %
H65.1 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 8 1.58 %
H65.9 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
H66.0 Akute eitrige Otitis media 1 0.20 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 27 5.33 %
H73.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 1 0.20 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.20 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 2.17 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.20 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 34 6.71 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.20 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.20 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 3.16 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.20 %
I15.90 Sekundäre Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.39 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.20 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.20 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.20 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 0.99 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
I25.3 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 0.20 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.20 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.20 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.20 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.20 %
I45.9 Kardiale Erregungsleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.20 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 2 0.39 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 3 0.59 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 3 0.59 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.20 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.20 %
I50.00 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.20 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.20 %
I61.6 Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen 1 0.20 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 0.39 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 3 0.59 %
I67.9 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 2 0.39 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 6 1.18 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 2 0.39 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.20 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.20 %
I77.6 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.20 %
I80.0 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.20 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.20 %
I88.0 Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis 1 0.20 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 0.20 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 3 0.59 %
J02.0 Streptokokken-Pharyngitis 1 0.20 %
J02.8 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 3 0.59 %
J02.9 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 7 1.38 %
J03.0 Streptokokken-Tonsillitis 1 0.20 %
J03.9 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 5 0.99 %
J05.0 Akute obstruktive Laryngitis [Krupp] 1 0.20 %
J06.0 Akute Laryngopharyngitis 1 0.20 %
J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 6 1.18 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 57 11.24 %
J10.1 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 2 0.39 %
J12.1 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.20 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.20 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J20.5 Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 2 0.39 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 8 1.58 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
J32.9 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J38.6 Kehlkopfstenose 1 0.20 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.20 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.20 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.20 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 5 0.99 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 0.39 %
J84.1 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.20 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.39 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 0.59 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.20 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
J98.1 Lungenkollaps 2 0.39 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 2 0.39 %
K02.8 Sonstige Zahnkaries 1 0.20 %
K12.0 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.20 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.20 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 0.99 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.20 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.20 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.20 %
K46.9 Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.20 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
K59.0 Obstipation 3 0.59 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.20 %
K63.5 Polyp des Kolons 1 0.20 %
K70.2 Alkoholische Fibrose und Sklerose der Leber 1 0.20 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 2 0.39 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.20 %
K76.6 Portale Hypertonie 1 0.20 %
L20.8 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.20 %
L20.9 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.20 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
L53.8 Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten 1 0.20 %
L98.9 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
M06.08 Seronegative chronische Polyarthritis: Sonstige 1 0.20 %
M11.90 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.20 %
M13.0 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.20 %
M21.67 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes: Knöchel und Fuß 1 0.20 %
M25.55 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.20 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.20 %
M31.4 Aortenbogen-Syndrom [Takayasu-Syndrom] 1 0.20 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 0.20 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.20 %
M53.0 Zervikozephales Syndrom 1 0.20 %
M54.14 Radikulopathie: Thorakalbereich 1 0.20 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.20 %
M54.5 Kreuzschmerz 3 0.59 %
M54.85 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 0.20 %
M62.29 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.20 %
M70.6 Bursitis trochanterica 1 0.20 %
M75.4 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.20 %
M79.65 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.20 %
M79.67 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.20 %
M80.40 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.20 %
M81.08 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.20 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.20 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.39 %
M89.04 Neurodystrophie [Algodystrophie]: Hand 1 0.20 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 0.59 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 0.39 %
N18.1 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.20 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.20 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 12 2.37 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 0.99 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 0.39 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 1.18 %
N20.1 Ureterstein 1 0.20 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 0.39 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 1 0.20 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 20 3.94 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.20 %
N40 Prostatahyperplasie 6 1.18 %
N41.9 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
N76.2 Akute Vulvitis 1 0.20 %
O09.3 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 1 0.20 %
P83.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Haut, die für den Feten und das Neugeborene spezifisch sind 1 0.20 %
Q02 Mikrozephalie 1 0.20 %
Q03.0 Fehlbildungen des Aquaeductus cerebri 1 0.20 %
Q03.8 Sonstiger angeborener Hydrozephalus 1 0.20 %
Q04.0 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 0.20 %
Q04.3 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 0.20 %
Q04.6 Angeborene Gehirnzysten 2 0.39 %
Q04.9 Angeborene Fehlbildung des Gehirns, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
Q10.0 Angeborene Ptose 1 0.20 %
Q14.2 Angeborene Fehlbildung der Papille 1 0.20 %
Q16.5 Angeborene Fehlbildung des Innenohres 1 0.20 %
Q21.3 Fallot-Tetralogie 1 0.20 %
Q62.0 Angeborene Hydronephrose 1 0.20 %
Q62.1 Atresie und (angeborene) Stenose des Ureters 1 0.20 %
Q67.3 Plagiozephalie 2 0.39 %
Q79.6 Ehlers-Danlos-Syndrom 1 0.20 %
Q82.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.20 %
Q85.8 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
Q87.2 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 0.20 %
Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.39 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
Q92.6 Überzählige Marker-Chromosomen 2 0.39 %
Q93.3 Deletion des kurzen Armes des Chromosoms 4 3 0.59 %
Q93.5 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 2 0.39 %
Q99.2 Fragiles X-Chromosom 1 0.20 %
Q99.8 Sonstige näher bezeichnete Chromosomenanomalien 1 0.20 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
R01.0 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 1 0.20 %
R01.1 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.20 %
R04.0 Epistaxis 1 0.20 %
R05 Husten 1 0.20 %
R06.4 Hyperventilation 5 0.99 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 5 0.99 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.20 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
R09.0 Asphyxie 1 0.20 %
R09.2 Atemstillstand 2 0.39 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.39 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 3 0.59 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 0.59 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.39 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.20 %
R23.0 Zyanose 2 0.39 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 2 0.39 %
R26.0 Ataktischer Gang 1 0.20 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 0.59 %
R27.0 Ataxie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.20 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 0.39 %
R33 Harnverhaltung 3 0.59 %
R35 Polyurie 1 0.20 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.20 %
R40.0 Somnolenz 7 1.38 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
R41.1 Anterograde Amnesie 2 0.39 %
R41.2 Retrograde Amnesie 6 1.18 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 8 1.58 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.59 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.20 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.20 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 2 0.39 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.20 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 11 2.17 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 3 0.59 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 6 1.18 %
R51 Kopfschmerz 4 0.79 %
R52.1 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 1 0.20 %
R55 Synkope und Kollaps 13 2.56 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 1 0.20 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 3 0.59 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.20 %
R63.8 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.20 %
R68.8 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 0.20 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.20 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.20 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.20 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.20 %
R82.5 Erhöhte Urinwerte für Drogen, Arzneimittel und biologisch aktive Substanzen 1 0.20 %
R90.0 Intrakranielle Raumforderung 1 0.20 %
R90.8 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 2 0.39 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.20 %
R94.0 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems 1 0.20 %
R94.2 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.20 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.20 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 2 0.39 %
S00.51 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Schürfwunde 1 0.20 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 5 0.99 %
S00.88 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Sonstige 1 0.20 %
S00.95 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 3 0.59 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 3 0.59 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.20 %
S01.54 Offene Wunde: Zunge und Mundboden 1 0.20 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 3 0.59 %
S01.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.20 %
S01.9 Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 1 0.20 %
S02.5 Zahnfraktur 1 0.20 %
S06.0 Gehirnerschütterung 11 2.17 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.20 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 2 0.39 %
S41.1 Offene Wunde des Oberarmes 1 0.20 %
S42.03 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 0.20 %
S43.00 Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
S43.02 Luxation des Humerus nach hinten 1 0.20 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.20 %
S63.4 Traumatische Ruptur von Bändern der Finger im Metakarpophalangeal- und Interphalangealgelenk 1 0.20 %
S64.2 Verletzung des N. radialis in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.20 %
S66.2 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.20 %
S90.3 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.20 %
T17.8 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 0.20 %
T39.3 Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] 3 0.59 %
T40.2 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.20 %
T42.1 Vergiftung: Iminostilbene 1 0.20 %
T42.6 Vergiftung: Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika 1 0.20 %
T43.2 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 2 0.39 %
T43.4 Vergiftung: Neuroleptika auf Butyrophenon- und Thioxanthen-Basis 1 0.20 %
T43.6 Vergiftung: Psychostimulanzien mit Missbrauchspotential 1 0.20 %
T45.0 Vergiftung: Antiallergika und Antiemetika 1 0.20 %
T49.6 Vergiftung: In der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde angewendete Arzneimittel und Präparate 1 0.20 %
T51.0 Toxische Wirkung: Äthanol 1 0.20 %
T65.8 Toxische Wirkung sonstiger näher bezeichneter Substanzen 1 0.20 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.20 %
T84.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.20 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.20 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 2 0.39 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 0.39 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 3 0.59 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 0.39 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 0.39 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.20 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 0.20 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 34 6.71 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 7 1.38 %
Y09.9 Tätlicher Angriff 1 0.20 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.20 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 17 3.35 %
Y59.9 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 3 0.59 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.20 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.20 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
Z01.88 Sonstige näher bezeichnete spezielle Untersuchungen 2 0.39 %
Z03.3 Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit 1 0.20 %
Z03.6 Beobachtung bei Verdacht auf toxische Wirkung von aufgenommenen Substanzen 1 0.20 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 3 0.59 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 0.39 %
Z27.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.20 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 5 0.99 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.20 %
Z49.1 Extrakorporale Dialyse 1 0.20 %
Z50.2 Rehabilitationsmaßnahmen bei Alkoholismus 1 0.20 %
Z51.83 Opiatsubstitution 2 0.39 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.39 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.20 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.20 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.20 %
Z64.8 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 0.20 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.20 %
Z74.0 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 0.20 %
Z74.3 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.20 %
Z74.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 1 0.20 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 2 0.39 %
Z85.2 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 0.59 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 0.59 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 2 0.39 %
Z89.7 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 1 0.20 %
Z90.0 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 0.39 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.20 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.20 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 1.38 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.39 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 4 0.79 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 4 0.79 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.39 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 2 0.39 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 4 0.79 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.20 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 0.39 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.20 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 0.79 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.20 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.59 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.20 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 5 0.99 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 0.59 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 47 6.65 % 49
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.14 % 1
33.23.00 Sonstige Bronchoskopie, n.n.bez. 1 0.14 % 1
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.14 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.14 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.14 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 3 0.42 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.28 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.14 % 4
39.95.D2 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.14 % 1
41.92 Injektion ins Knochenmark 1 0.14 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.42 % 3
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.14 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.14 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.14 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 0.71 % 5
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.14 % 1
73.7X.00 Stationäre Behandlung vor Entbindung, n.n.bez. 1 0.14 % 1
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 1 0.14 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.14 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 6 0.85 % 6
87.03 Computertomographie des Schädels 104 14.71 % 107
87.04.11 Computertomografie des Halses 4 0.57 % 4
87.04.99 Sonstige Tomografie des Kopfes, sonstige 1 0.14 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 4 0.57 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.14 % 1
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 2 0.28 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 4 0.57 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 0.71 % 5
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 2 0.28 % 2
88.61.10 Phlebografie der intrakranialen Venen 1 0.14 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 1 0.14 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.14 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.42 % 3
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.14 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.14 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 0.28 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 74 10.47 % 74
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.14 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 5 0.71 % 5
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 7 0.99 % 7
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.14 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.14 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 4 0.57 % 4
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 10 1.41 % 10
89.05 Diagnostische Befragung und Beurteilung, n.n.bez. 1 0.14 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 2 0.28 % 2
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 3 0.42 % 3
89.09 Konsultation, n.n.bez. 1 0.14 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.14 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.28 % 2
89.13.00 Neurologische Untersuchung, n.n.bez. 3 0.42 % 3
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 6 0.85 % 6
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 9 1.27 % 9
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 16 2.26 % 17
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 25 3.54 % 25
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 121 17.11 % 132
89.15.61 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, komplex 1 0.14 % 1
89.17.10 Polysomnograhie 1 0.14 % 2
89.19.30 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring mit permanenter Überwachung 2 0.28 % 2
89.19.40 Video- und radiotelemetrisches elektroenzephalographisches Monitoring, polygraphisches Nachtschlaf-EEG 4 0.57 % 4
89.19.99 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring, sonstige 3 0.42 % 3
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.14 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 11 1.56 % 11
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.14 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 0.28 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.14 % 1
93.18.10 Atemübung mit Abgabe von Hilfsmittel 1 0.14 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.14 % 1
93.39.20 Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage 1 0.14 % 1
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.14 % 1
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.14 % 1
93.90.19 CPAP, sonstige 1 0.14 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.14 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.14 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 4 0.57 % 4
93.92.13 Analgosedierung 2 0.28 % 2
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 2 0.28 % 2
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 3 0.42 % 3
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 2 0.28 % 2
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 7 0.99 % 7
94.08 Sonstige psychologische Untersuchungsverfahren 1 0.14 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 6 0.85 % 6
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.14 % 1
94.62 Alkoholentgiftung 1 0.14 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.57 % 4
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.14 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.14 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.28 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.14 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 10 1.41 % 10
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.14 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.42 % 3
97.12 Ersetzen eines Gipses an der unteren Extremität 1 0.14 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.14 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 7 0.99 % 7
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.14 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.14 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsupression, sonstige Applikationsform 1 0.14 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 8 1.13 % 8
99.36 Verabreichung von Diphtherie-Toxoid 1 0.14 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 2 0.28 % 2
99.84.09 Isolierung, sonstige 4 0.57 % 4
99.84.10 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Kontaktinfektion 1 0.14 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 11 1.56 % 11
99.84.21 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, bis 7 Tage 9 1.27 % 9
99.84.31 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Aerosoltyp, bis 7 Tage 1 0.14 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 5 0.71 % 5
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 8 1.13 % 8
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 12 1.70 % 12
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.28 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 0.57 % 4
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 15 2.12 % 15
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.14 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.14 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 12 1.70 % 12