DRG B61C - Bestimmte akute Erkrankungen und Verletzungen des Rückenmarks

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.534
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 15.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.465)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 33 (0.161)
Verlegungsabschlag 0.139


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 686 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.98%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 485 (70.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.8%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 173 (25.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.24%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.33%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 30'910.57 CHF

Median: 19'427.47 CHF

Standardabweichung: 33'708.34

Homogenitätskoeffizient: 0.48

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A17.8 Sonstige Tuberkulose des Nervensystems 1 0.15 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.15 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 0.29 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
B01.1 Varizellen-Enzephalitis {G05.1} 1 0.15 %
B02.7 Zoster generalisatus 1 0.15 %
B58.2 Meningoenzephalitis durch Toxoplasmen {G05.2} 1 0.15 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.15 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.15 %
C16.0 Bösartige Neubildung: Kardia 1 0.15 %
C18.6 Bösartige Neubildung: Colon descendens 1 0.15 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.15 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C47.4 Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Abdomens 1 0.15 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 2 0.29 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.29 %
C62.1 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 1 0.15 %
C67.2 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 2 0.29 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.15 %
C79.4 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 4 0.58 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 20 2.92 %
C80.0 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.15 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.15 %
C91.00 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.15 %
C91.01 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 1 0.15 %
D16.6 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule 1 0.15 %
D32.1 Gutartige Neubildung: Rückenmarkhäute 1 0.15 %
D35.0 Gutartige Neubildung: Nebenniere 1 0.15 %
D41.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 2 0.29 %
D43.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Rückenmark 1 0.15 %
D43.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Teile des Zentralnervensystems 1 0.15 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.15 %
E80.2 Sonstige Porphyrie 1 0.15 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.15 %
E87.2 Azidose 1 0.15 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.15 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.15 %
F07.9 Nicht näher bezeichnete organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörung aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 0.15 %
F25.2 Gemischte schizoaffektive Störung 1 0.15 %
G03.8 Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 0.15 %
G04.0 Akute disseminierte Enzephalitis 1 0.15 %
G04.8 Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis 3 0.44 %
G04.9 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet 5 0.73 %
G06.1 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 4 0.58 %
G23.8 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien 1 0.15 %
G30.0 Alzheimer-Krankheit mit frühem Beginn {F00.0} 1 0.15 %
G31.0 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.15 %
G35.11 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 2 0.29 %
G36.8 Sonstige näher bezeichnete akute disseminierte Demyelinisation 1 0.15 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.15 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 0.44 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 1 0.15 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 2 0.29 %
G56.2 Läsion des N. ulnaris 2 0.29 %
G61.0 Guillain-Barré-Syndrom 26 3.79 %
G61.8 Sonstige Polyneuritiden 7 1.02 %
G62.80 Critical-illness-Polyneuropathie 1 0.15 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.29 %
G70.0 Myasthenia gravis 1 0.15 %
G82.00 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 6 0.87 %
G82.01 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 22 3.21 %
G82.10 Spastische Paraparese und Paraplegie: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 1 0.15 %
G82.11 Spastische Paraparese und Paraplegie: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 4 0.58 %
G82.12 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 9 1.31 %
G82.13 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 4 0.58 %
G82.20 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 1 0.15 %
G82.21 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 6 0.87 %
G82.31 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 5 0.73 %
G82.42 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 17 2.48 %
G82.43 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 16 2.33 %
G82.50 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 2 0.29 %
G82.51 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 3 0.44 %
G83.40 Komplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.15 %
G90.40 Autonome Dysreflexie als hypertone Krisen 2 0.29 %
G90.48 Sonstige autonome Dysreflexie 3 0.44 %
G95.0 Syringomyelie und Syringobulbie 2 0.29 %
G95.1 Vaskuläre Myelopathien 18 2.62 %
G95.80 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 7 1.02 %
G95.83 Spinale Spastik der quergestreiften Muskulatur 6 0.87 %
G95.84 Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie bei Schädigungen des Rückenmarkes 23 3.35 %
G95.85 Deafferentierungsschmerz bei Schädigungen des Rückenmarkes 10 1.46 %
G95.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Rückenmarkes 1 0.15 %
G97.80 Postoperative Liquorfistel 1 0.15 %
G97.88 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.15 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.15 %
I26.0 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.15 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.29 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.15 %
I60.8 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 0.15 %
I61.2 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I62.1 Nichttraumatische extradurale Blutung 5 0.73 %
I63.2 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 0.15 %
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 0.29 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 2 0.29 %
I66.9 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie 1 0.15 %
I71.01 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.15 %
I71.02 Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.15 %
I71.03 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.29 %
I84.1 Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 2 0.29 %
I84.4 Äußere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 4 0.58 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 0.15 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.15 %
J15.7 Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae 1 0.15 %
J15.9 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 5 0.73 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J84.0 Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände 1 0.15 %
J86.9 Pyothorax ohne Fistel 1 0.15 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
K40.00 Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.15 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.29 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.15 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.15 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 0.15 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 0.15 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.15 %
K59.0 Obstipation 1 0.15 %
K59.2 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
K62.3 Rektumprolaps 1 0.15 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 1 0.15 %
L53.0 Erythema toxicum 1 0.15 %
L89.05 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.15 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.15 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.15 %
L89.19 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
L89.24 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 2 0.29 %
L89.25 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 1 0.15 %
L89.26 Dekubitus 3. Grades: Trochanter 1 0.15 %
L89.28 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 4 0.58 %
L89.34 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 5 0.73 %
L89.35 Dekubitus 4. Grades: Sitzbein 20 2.92 %
L89.36 Dekubitus 4. Grades: Trochanter 1 0.15 %
L89.37 Dekubitus 4. Grades: Ferse 2 0.29 %
L89.38 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 4 0.58 %
L89.39 Dekubitus 4. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
L89.97 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.15 %
M05.80 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 2 0.29 %
M11.10 Familiäre Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M18.5 Sonstige sekundäre Rhizarthrose 1 0.15 %
M19.17 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
M19.21 Sonstige sekundäre Arthrose: Schulterregion 1 0.15 %
M21.07 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
M46.44 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 2 0.29 %
M46.46 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.15 %
M47.04 Arteria-spinalis-anterior-Kompressionssyndrom und Arteria-vertebralis-Kompressionssyndrom {G99.2}: Thorakalbereich 2 0.29 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 4 0.58 %
M48.04 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 4 0.58 %
M48.05 Spinal(kanal)stenose: Thorakolumbalbereich 3 0.44 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 3 0.44 %
M48.07 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 2 0.29 %
M48.56 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 1 0.15 %
M50.0 Zervikaler Bandscheibenschaden mit Myelopathie {G99.2} 2 0.29 %
M51.0 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Myelopathie {G99.2} 1 0.15 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 2 0.29 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 3 0.44 %
M53.82 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Zervikalbereich 1 0.15 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.15 %
M60.80 Sonstige Myositis: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 2 0.29 %
M75.4 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.15 %
M79.65 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.15 %
M80.08 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.15 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.15 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.15 %
M84.05 Frakturheilung in Fehlstellung: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.15 %
M85.98 Veränderung der Knochendichte und -struktur, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.15 %
M86.67 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.15 %
N11.1 Chronische obstruktive Pyelonephritis 1 0.15 %
N13.6 Pyonephrose 1 0.15 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.15 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.15 %
N20.0 Nierenstein 2 0.29 %
N21.0 Stein in der Harnblase 9 1.31 %
N21.1 Urethrastein 1 0.15 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.15 %
N30.1 Interstitielle Zystitis (chronisch) 1 0.15 %
N30.8 Sonstige Zystitis 1 0.15 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 3 0.44 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 4 0.58 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 17 2.48 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.15 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.15 %
N41.0 Akute Prostatitis 1 0.15 %
N41.2 Prostataabszess 1 0.15 %
N43.0 Funikulozele 1 0.15 %
N45.0 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis mit Abszess 1 0.15 %
N45.9 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 2 0.29 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.15 %
N81.2 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 1 0.15 %
N89.7 Hämatokolpos 1 0.15 %
N99.5 Funktionsstörung eines äußeren Stomas des Harntraktes 2 0.29 %
Q07.0 Arnold-Chiari-Syndrom 1 0.15 %
Q61.2 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 1 0.15 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.15 %
R33 Harnverhaltung 1 0.15 %
R82.7 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.15 %
S06.0 Gehirnerschütterung 5 0.73 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 1 0.15 %
S08.0 Skalpierungsverletzung 1 0.15 %
S12.0 Fraktur des 1. Halswirbels 1 0.15 %
S12.1 Fraktur des 2. Halswirbels 2 0.29 %
S12.23 Fraktur des 5. Halswirbels 2 0.29 %
S12.24 Fraktur des 6. Halswirbels 1 0.15 %
S13.16 Luxation von Halswirbeln: C6/C7 1 0.15 %
S14.0 Kontusion und Ödem des zervikalen Rückenmarkes 26 3.79 %
S14.10 Verletzungen des zervikalen Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
S14.11 Komplette Querschnittverletzung des zervikalen Rückenmarkes 3 0.44 %
S14.12 Zentrale Halsmarkverletzung (inkomplette Querschnittverletzung) 19 2.77 %
S14.13 Sonstige inkomplette Querschnittverletzungen des zervikalen Rückenmarkes 3 0.44 %
S22.02 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 1 0.15 %
S22.03 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 1 0.15 %
S23.0 Traumatische Ruptur einer thorakalen Bandscheibe 1 0.15 %
S24.0 Kontusion und Ödem des thorakalen Rückenmarkes 2 0.29 %
S24.10 Verletzung des thorakalen Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S24.11 Komplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes 5 0.73 %
S24.12 Inkomplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes 11 1.60 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.15 %
S32.02 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 2 0.29 %
S32.04 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.15 %
S32.7 Multiple Frakturen mit Beteiligung der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.15 %
S33.0 Traumatische Ruptur einer lumbalen Bandscheibe 1 0.15 %
S34.0 Kontusion und Ödem des lumbalen Rückenmarkes [Conus medullaris] 5 0.73 %
S34.10 Komplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes 1 0.15 %
S34.11 Inkomplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes 3 0.44 %
S34.18 Sonstige Verletzung des lumbalen Rückenmarkes 1 0.15 %
S34.31 Inkomplettes traumatisches Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.15 %
S34.38 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Cauda equina 2 0.29 %
S42.21 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 1 0.15 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.15 %
S62.22 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Schaft 1 0.15 %
S72.01 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 1 0.15 %
S72.11 Femurfraktur: Intertrochantär 1 0.15 %
S72.2 Subtrochantäre Fraktur 1 0.15 %
S72.3 Fraktur des Femurschaftes 1 0.15 %
S72.40 Distale Fraktur des Femurs: Teil nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
S72.43 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 2 0.29 %
S81.0 Offene Wunde des Knies 1 0.15 %
S82.11 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 2 0.29 %
S82.31 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.15 %
S82.82 Trimalleolarfraktur 1 0.15 %
T09.3 Verletzung des Rückenmarkes, Höhe nicht näher bezeichnet 10 1.46 %
T49.0 Vergiftung: Antimykotika, Antiinfektiva und Antiphlogistika zur lokalen Anwendung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
T65.8 Toxische Wirkung sonstiger näher bezeichneter Substanzen 1 0.15 %
T70.3 Caissonkrankheit [Dekompressionskrankheit] 1 0.15 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
T82.4 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 1 0.15 %
T83.0 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 3 0.44 %
T83.1 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 4 0.58 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.15 %
T83.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Genitaltrakt 1 0.15 %
T83.8 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 3 0.44 %
T84.0 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 2 0.29 %
T84.2 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.15 %
T85.81 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 3 0.44 %
T85.88 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
Z09.0 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 1 0.15 %
Z45.80 Anpassung und Handhabung eines Neurostimulators 1 0.15 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.8 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen 1 0.15 %
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 2 0.29 %
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 2 0.29 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.15 %
A15.0 Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren 1 0.15 %
A18.0 Tuberkulose der Knochen und Gelenke 1 0.15 %
A18.3 Tuberkulose des Darmes, des Peritoneums und der Mesenteriallymphknoten 1 0.15 %
A18.8 Tuberkulose sonstiger näher bezeichneter Organe 1 0.15 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 2 0.29 %
A40.8 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 0.15 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 4 0.58 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 0.15 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 3 0.44 %
A41.52 Sepsis: Pseudomonas 1 0.15 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 7 1.02 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 3 0.44 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 4 0.58 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.15 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.15 %
A69.2 Lyme-Krankheit 1 0.15 %
B00.8 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 0.15 %
B01.0 Varizellen-Meningitis {G02.0} 1 0.15 %
B01.8 Varizellen mit sonstigen Komplikationen 1 0.15 %
B07 Viruswarzen 1 0.15 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 3 0.44 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 4 0.58 %
B21 Bösartige Neubildungen infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.15 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 2 0.29 %
B25.1 Hepatitis durch Zytomegalieviren {K77.0} 1 0.15 %
B25.88 Sonstige Zytomegalie 1 0.15 %
B35.1 Tinea unguium 1 0.15 %
B35.3 Tinea pedis 3 0.44 %
B35.6 Tinea cruris 2 0.29 %
B35.8 Sonstige Dermatophytosen 1 0.15 %
B37.0 Candida-Stomatitis 5 0.73 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 4 0.58 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 3 0.44 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 2 0.29 %
B37.9 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
B44.0 Invasive Aspergillose der Lunge 1 0.15 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.15 %
B90.2 Folgezustände einer Tuberkulose der Knochen und der Gelenke 1 0.15 %
B94.8 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.15 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.44 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 49 7.16 %
B95.3 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.29 %
B95.41 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.44 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 23 3.36 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 16 2.34 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.29 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.29 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 148 21.64 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 23 3.36 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.29 %
B96.7 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.29 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.44 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 3 0.44 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.15 %
C16.0 Bösartige Neubildung: Kardia 1 0.15 %
C18.6 Bösartige Neubildung: Colon descendens 1 0.15 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.15 %
C25.8 Bösartige Neubildung: Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.15 %
C34.0 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 0.15 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 4 0.58 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 0.29 %
C38.3 Bösartige Neubildung: Mediastinum, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C43.4 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.15 %
C43.5 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.15 %
C44.1 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 0.15 %
C44.6 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.15 %
C44.7 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.15 %
C49.2 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.15 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 2 0.29 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
C54.1 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 0.15 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 7 1.02 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 2 0.29 %
C65 Bösartige Neubildung des Nierenbeckens 1 0.15 %
C67.6 Bösartige Neubildung: Ostium ureteris 1 0.15 %
C72.0 Bösartige Neubildung: Rückenmark 1 0.15 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 6 0.88 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 3 0.44 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.15 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 0.29 %
C77.9 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 10 1.46 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 2 0.29 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 9 1.32 %
C79.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 0.15 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 7 1.02 %
C79.4 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 4 0.58 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 16 2.34 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 3 0.44 %
C79.81 Sekundäre bösartige Neubildung der Brustdrüse 1 0.15 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 0.29 %
C80.0 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 2 0.29 %
C82.9 Follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C83.1 Mantelzell-Lymphom 1 0.15 %
C85.7 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 1 0.15 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 0.44 %
C91.01 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 1 0.15 %
C92.10 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.15 %
D12.2 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.15 %
D30.3 Gutartige Neubildung: Harnblase 1 0.15 %
D37.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.15 %
D37.6 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 0.15 %
D41.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.15 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 3 0.44 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.15 %
D47.4 Osteomyelofibrose 1 0.15 %
D48.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe 1 0.15 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.15 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 22 3.22 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
D52.0 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 0.15 %
D52.1 Arzneimittelinduzierte Folsäure-Mangelanämie 1 0.15 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.15 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
D59.0 Arzneimittelinduzierte autoimmunhämolytische Anämie 1 0.15 %
D61.10 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.15 %
D61.2 Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen 1 0.15 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.15 %
D62 Akute Blutungsanämie 14 2.05 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 6 0.88 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 7 1.02 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 19 2.78 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 6 0.88 %
D65.1 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 0.15 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 3 0.44 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 13 1.90 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 5 0.73 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.15 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.15 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D69.3 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.15 %
D69.52 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ I 1 0.15 %
D69.57 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.15 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.29 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.29 %
D70.12 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 20 Tage und mehr 1 0.15 %
D70.13 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 0.15 %
D70.18 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.15 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 2 0.29 %
D75.1 Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] 1 0.15 %
D75.9 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 0.44 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 11 1.61 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 15 2.19 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.15 %
E05.4 Hyperthyreosis factitia 1 0.15 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 1 0.15 %
E07.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.15 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.29 %
E11.41 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E11.61 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.29 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 61 8.92 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 0.58 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.29 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.29 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 3 0.44 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 0.15 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.15 %
E30.1 Vorzeitige Pubertät [Pubertas praecox] 1 0.15 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.29 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 5 0.73 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.44 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 9 1.32 %
E51.8 Sonstige Manifestationen des Thiaminmangels 1 0.15 %
E51.9 Thiaminmangel, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 17 2.49 %
E53.9 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 47 6.87 %
E56.1 Vitamin-K-Mangel 1 0.15 %
E56.8 Mangel an sonstigen Vitaminen 4 0.58 %
E59 Alimentärer Selenmangel 2 0.29 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 3 0.44 %
E66.22 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.15 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 8 1.17 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.44 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.29 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 4 0.58 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.15 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
E74.1 Störungen des Fruktosestoffwechsels 1 0.15 %
E74.3 Sonstige Störungen der intestinalen Kohlenhydratabsorption 1 0.15 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 18 2.63 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 18 2.63 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 0.58 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 1.02 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.15 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.15 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 4 0.58 %
E86 Volumenmangel 7 1.02 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 0.29 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 33 4.82 %
E87.2 Azidose 2 0.29 %
E87.3 Alkalose 1 0.15 %
E87.5 Hyperkaliämie 4 0.58 %
E87.6 Hypokaliämie 41 5.99 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
E88.2 Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.29 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 0.58 %
F00.0 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit frühem Beginn (Typ 2) {G30.0} 1 0.15 %
F00.1 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 2 0.29 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 0.29 %
F01.1 Multiinfarkt-Demenz 1 0.15 %
F01.2 Subkortikale vaskuläre Demenz 2 0.29 %
F02.3 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 0.15 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 0.58 %
F05.1 Delir bei Demenz 2 0.29 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 11 1.61 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
F06.8 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.15 %
F06.9 Nicht näher bezeichnete organische psychische Störung aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 2 0.29 %
F07.2 Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma 1 0.15 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 4 0.58 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 0.44 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 7 1.02 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.15 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.29 %
F11.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 0.15 %
F12.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 2 0.29 %
F13.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.15 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 3 0.44 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.15 %
F14.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.15 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.29 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.15 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.15 %
F20.5 Schizophrenes Residuum 1 0.15 %
F25.8 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 0.15 %
F31.4 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.15 %
F31.8 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.15 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 4 0.58 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.15 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.15 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 0.29 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 5 0.73 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.15 %
F33.2 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.15 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
F40.2 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.15 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.15 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 6 0.88 %
F42.2 Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt 1 0.15 %
F42.9 Zwangsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 1 0.15 %
F43.2 Anpassungsstörungen 6 0.88 %
F44.9 Dissoziative Störung [Konversionsstörung], nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F45.41 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.15 %
F50.9 Essstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F53.0 Leichte psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 0.44 %
F68.8 Sonstige näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen 1 0.15 %
F69 Nicht näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörung 1 0.15 %
F79.9 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.15 %
F84.1 Atypischer Autismus 1 0.15 %
F84.5 Asperger-Syndrom 1 0.15 %
G00.9 Bakterielle Meningitis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G02.0 Meningitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 2 0.29 %
G03.9 Meningitis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G05.0 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 0.15 %
G05.1 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 2 0.29 %
G05.2 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.15 %
G06.1 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 3 0.44 %
G07 Intrakranielle und intraspinale Abszesse und Granulome bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
G11.1 Früh beginnende zerebellare Ataxie 1 0.15 %
G11.4 Hereditäre spastische Paraplegie 1 0.15 %
G12.2 Motoneuron-Krankheit 2 0.29 %
G20.10 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.29 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.15 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 5 0.73 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G30.1 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 2 0.29 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 0.29 %
G31.0 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.15 %
G35.10 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 2 0.29 %
G35.20 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 5 0.73 %
G35.21 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.15 %
G35.30 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 10 1.46 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
G37.8 Sonstige näher bezeichnete demyelinisierende Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.15 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 2 0.29 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 5 0.73 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.15 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 6 0.88 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 4 0.58 %
G41.0 Grand-mal-Status 1 0.15 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 1 0.15 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
G44.0 Cluster-Kopfschmerz 1 0.15 %
G45.83 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.15 %
G46.3 Hirnstammsyndrom {I60-I67} 1 0.15 %
G47.30 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 7 1.02 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 43 6.29 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 44 6.43 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
G50.0 Trigeminusneuralgie 2 0.29 %
G51.0 Fazialisparese 7 1.02 %
G53.1 Multiple Hirnnervenlähmungen bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten {A00-B99} 1 0.15 %
G55.0 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 4 0.58 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 8 1.17 %
G55.2 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 2 0.29 %
G55.3 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 2 0.29 %
G55.8 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.44 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.15 %
G56.2 Läsion des N. ulnaris 1 0.15 %
G61.0 Guillain-Barré-Syndrom 3 0.44 %
G61.8 Sonstige Polyneuritiden 1 0.15 %
G62.0 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.15 %
G62.80 Critical-illness-Polyneuropathie 4 0.58 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.29 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 5 0.73 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 0.29 %
G63.8 Polyneuropathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
G70.0 Myasthenia gravis 3 0.44 %
G73.4 Myopathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.15 %
G80.0 Spastische tetraplegische Zerebralparese 3 0.44 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.15 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 2 0.29 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
G82.00 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 13 1.90 %
G82.01 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 35 5.12 %
G82.02 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 3 0.44 %
G82.03 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 0.29 %
G82.10 Spastische Paraparese und Paraplegie: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 1 0.15 %
G82.11 Spastische Paraparese und Paraplegie: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 12 1.75 %
G82.12 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 53 7.75 %
G82.13 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 31 4.53 %
G82.19 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G82.20 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 8 1.17 %
G82.21 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 57 8.33 %
G82.22 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 7 1.02 %
G82.23 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 10 1.46 %
G82.29 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
G82.30 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 2 0.29 %
G82.31 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 20 2.92 %
G82.33 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 3 0.44 %
G82.40 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 3 0.44 %
G82.41 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 14 2.05 %
G82.42 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 54 7.89 %
G82.43 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 55 8.04 %
G82.50 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute komplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 3 0.44 %
G82.51 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 30 4.39 %
G82.52 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.15 %
G82.53 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 12 1.75 %
G82.59 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G82.60 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C1-C3 20 2.92 %
G82.61 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 101 14.77 %
G82.62 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C6-C8 32 4.68 %
G82.63 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 89 13.01 %
G82.64 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 55 8.04 %
G82.65 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 51 7.46 %
G82.66 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1 23 3.36 %
G82.69 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 66 9.65 %
G83.0 Diparese und Diplegie der oberen Extremitäten 1 0.15 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 3 0.44 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 6 0.88 %
G83.40 Komplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.15 %
G83.41 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 4 0.58 %
G83.49 Cauda- (equina-) Syndrom, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
G83.80 Locked-in-Syndrom 2 0.29 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.15 %
G83.9 Lähmungssyndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G90.2 Horner-Syndrom 1 0.15 %
G90.40 Autonome Dysreflexie als hypertone Krisen 1 0.15 %
G90.48 Sonstige autonome Dysreflexie 2 0.29 %
G90.8 Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems 3 0.44 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 2 0.29 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 0.15 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
G93.6 Hirnödem 1 0.15 %
G93.80 Apallisches Syndrom 1 0.15 %
G95.0 Syringomyelie und Syringobulbie 3 0.44 %
G95.1 Vaskuläre Myelopathien 6 0.88 %
G95.2 Rückenmarkkompression, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
G95.80 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 99 14.47 %
G95.81 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 15 2.19 %
G95.82 Harnblasenfunktionsstörung durch spinalen Schock 24 3.51 %
G95.83 Spinale Spastik der quergestreiften Muskulatur 179 26.17 %
G95.84 Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie bei Schädigungen des Rückenmarkes 135 19.74 %
G95.85 Deafferentierungsschmerz bei Schädigungen des Rückenmarkes 25 3.65 %
G95.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Rückenmarkes 9 1.32 %
G95.9 Krankheit des Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
G96.1 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.29 %
G99.0 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 1 0.15 %
G99.1 Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 44 6.43 %
G99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
H02.4 Ptosis des Augenlides 1 0.15 %
H10.3 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
H10.8 Sonstige Konjunktivitis 1 0.15 %
H49.0 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 1 0.15 %
H49.2 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 2 0.29 %
H51.9 Störung der Blickbewegungen, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
H52.1 Myopie 1 0.15 %
H53.2 Diplopie 1 0.15 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 2 0.29 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 2 0.29 %
H60.8 Sonstige Otitis externa 1 0.15 %
H65.9 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
H81.2 Neuropathia vestibularis 1 0.15 %
H91.1 Presbyakusis 2 0.29 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.15 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 3 0.44 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 75 10.96 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 13 1.90 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 72 10.53 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.29 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 1.02 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 3.07 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.44 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.15 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 0.29 %
I25.0 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 5 0.73 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 0.44 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 5 0.73 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 6 0.88 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 0.29 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 17 2.49 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.15 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 7 1.02 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I25.3 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 0.15 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 2 0.29 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.15 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 0.44 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 2 0.29 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.29 %
I31.2 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
I33.0 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 0.15 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 9 1.32 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 0.15 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.15 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.15 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.15 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 3 0.44 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 2 0.29 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.15 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 0.29 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.15 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.15 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.15 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.15 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 3 0.44 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.15 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 1 0.15 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 27 3.95 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 14 2.05 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 10 1.46 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 2 0.29 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.15 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.29 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 0.29 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.15 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 4 0.58 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
I51.7 Kardiomegalie 4 0.58 %
I60.8 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 0.15 %
I61.2 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I61.5 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 0.15 %
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 0.15 %
I64 Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 2 0.29 %
I65.0 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.15 %
I67.10 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 0.15 %
I67.11 Zerebrale arteriovenöse Fistel (erworben) 1 0.15 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 2 0.29 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.15 %
I69.0 Folgen einer Subarachnoidalblutung 3 0.44 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.15 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.15 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 2 0.29 %
I70.0 Atherosklerose der Aorta 1 0.15 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 0.58 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 5 0.73 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 0.29 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.15 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 0.29 %
I71.03 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.29 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.29 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.29 %
I72.3 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.15 %
I72.4 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.15 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I74.0 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 2 0.29 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.15 %
I74.9 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Arterie 1 0.15 %
I79.1 Aortitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.29 %
I80.0 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.15 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 0.15 %
I80.20 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.15 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 0.29 %
I80.3 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.15 %
I84.1 Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 2 0.29 %
I84.2 Innere Hämorrhoiden ohne Komplikation 4 0.58 %
I84.4 Äußere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 0.15 %
I84.6 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 3 0.44 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 3 0.44 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 10 1.46 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.15 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 3 0.44 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.58 %
J01.0 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.15 %
J01.2 Akute Sinusitis ethmoidalis 1 0.15 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.15 %
J15.0 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 2 0.29 %
J15.1 Pneumonie durch Pseudomonas 1 0.15 %
J15.2 Pneumonie durch Staphylokokken 3 0.44 %
J15.7 Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae 1 0.15 %
J17.2 Pneumonie bei Mykosen 1 0.15 %
J17.8 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 4 0.58 %
J18.2 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 5 0.73 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 7 1.02 %
J20.8 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.15 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
J32.0 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.15 %
J32.4 Chronische Pansinusitis 1 0.15 %
J38.01 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 3 0.44 %
J38.02 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 0.15 %
J38.03 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell 1 0.15 %
J39.0 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 1 0.15 %
J41.0 Einfache chronische Bronchitis 2 0.29 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 0.29 %
J43.9 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J44.02 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.15 %
J44.10 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.15 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 0.29 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.15 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 4 0.58 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.15 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.15 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 2 0.29 %
J45.8 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.15 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 9 1.32 %
J69.8 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 0.15 %
J84.1 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.15 %
J84.9 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.58 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 0.73 %
J93.8 Sonstiger Pneumothorax 2 0.29 %
J94.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura 1 0.15 %
J95.88 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.15 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 8 1.17 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.15 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 5 0.73 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.15 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 5 0.73 %
J98.2 Interstitielles Emphysem 1 0.15 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.15 %
J98.6 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.15 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.15 %
J99.0 Lungenkrankheit bei seropositiver chronischer Polyarthritis {M05.1-} 1 0.15 %
K08.1 Zahnverlust durch Unfall, Extraktion oder lokalisierte parodontale Krankheit 1 0.15 %
K11.7 Störungen der Speichelsekretion 1 0.15 %
K12.0 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.15 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.15 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 0.44 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 0.58 %
K22.1 Ösophagusulkus 2 0.29 %
K22.2 Ösophagusverschluss 1 0.15 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 0.15 %
K23.8 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
K25.3 Ulcus ventriculi: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 0.15 %
K26.0 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 3 0.44 %
K26.9 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.15 %
K29.0 Akute hämorrhagische Gastritis 1 0.15 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.15 %
K29.8 Duodenitis 1 0.15 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.15 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.29 %
K50.0 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.15 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K52.0 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 1 0.15 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.15 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.15 %
K55.1 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.15 %
K55.21 Angiodysplasie des Kolons: Ohne Angabe einer Blutung 1 0.15 %
K56.0 Paralytischer Ileus 5 0.73 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 13 1.90 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 0.15 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.15 %
K58.9 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.15 %
K59.0 Obstipation 17 2.49 %
K59.2 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 13 1.90 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K60.3 Analfistel 1 0.15 %
K61.0 Analabszess 1 0.15 %
K62.0 Analpolyp 1 0.15 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.15 %
K63.3 Darmulkus 1 0.15 %
K63.5 Polyp des Kolons 2 0.29 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.15 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 2 0.29 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.15 %
K70.9 Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K71.2 Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis 1 0.15 %
K72.0 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.15 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.15 %
K75.2 Unspezifische reaktive Hepatitis 1 0.15 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
K77.0 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.15 %
K77.8 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
K81.0 Akute Cholezystitis 1 0.15 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 3 0.44 %
K90.8 Sonstige intestinale Malabsorption 1 0.15 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 2 0.29 %
K92.0 Hämatemesis 1 0.15 %
K92.1 Meläna 1 0.15 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
K93.0 Tuberkulose des Darmes, des Peritoneums und der Mesenteriallymphknoten {A18.3} 1 0.15 %
K93.8 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
L03.02 Phlegmone an Zehen 1 0.15 %
L03.10 Phlegmone an der oberen Extremität 1 0.15 %
L03.11 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.15 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 0.29 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L21.0 Seborrhoea capitis 1 0.15 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 4 0.58 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.29 %
L28.1 Prurigo nodularis 1 0.15 %
L60.0 Unguis incarnatus 1 0.15 %
L65.8 Sonstiger näher bezeichneter Haarausfall ohne Narbenbildung 1 0.15 %
L65.9 Haarausfall ohne Narbenbildung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L71.8 Sonstige Rosazea 1 0.15 %
L73.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haarfollikel 1 0.15 %
L89.02 Dekubitus 1. Grades: Dornfortsätze 1 0.15 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 8 1.17 %
L89.05 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 3 0.44 %
L89.06 Dekubitus 1. Grades: Trochanter 1 0.15 %
L89.07 Dekubitus 1. Grades: Ferse 2 0.29 %
L89.08 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.15 %
L89.09 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
L89.10 Dekubitus 2. Grades: Kopf 3 0.44 %
L89.11 Dekubitus 2. Grades: Obere Extremität 2 0.29 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 11 1.61 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 13 1.90 %
L89.16 Dekubitus 2. Grades: Trochanter 1 0.15 %
L89.17 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 0.29 %
L89.18 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 6 0.88 %
L89.19 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.29 %
L89.24 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 6 0.88 %
L89.25 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 8 1.17 %
L89.26 Dekubitus 3. Grades: Trochanter 3 0.44 %
L89.27 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 0.15 %
L89.28 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 4 0.58 %
L89.29 Dekubitus 3. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
L89.31 Dekubitus 4. Grades: Obere Extremität 1 0.15 %
L89.34 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 2 0.29 %
L89.35 Dekubitus 4. Grades: Sitzbein 2 0.29 %
L89.38 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 0.29 %
L89.90 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kopf 1 0.15 %
L89.94 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.15 %
L89.97 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 2 0.29 %
L89.98 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.15 %
L89.99 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.15 %
L93.2 Sonstiger lokalisierter Lupus erythematodes 1 0.15 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.15 %
L99.11 Stadium 1 der akuten Haut-Graft-versus-host-Krankheit 1 0.15 %
M05.19 Lungenmanifestation der seropositiven chronischen Polyarthritis {J99.0}: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
M05.39 Seropositive chronische Polyarthritis mit Beteiligung sonstiger Organe und Organsysteme: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
M06.43 Entzündliche Polyarthropathie: Unterarm 1 0.15 %
M06.89 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
M06.90 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 2 0.29 %
M11.13 Familiäre Chondrokalzinose: Unterarm 1 0.15 %
M13.0 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
M15.0 Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose 1 0.15 %
M15.1 Heberden-Knoten (mit Arthropathie) 1 0.15 %
M15.3 Sekundäre multiple Arthrose 1 0.15 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.15 %
M16.1 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.15 %
M16.6 Sonstige sekundäre Koxarthrose, beidseitig 2 0.29 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.15 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
M19.21 Sonstige sekundäre Arthrose: Schulterregion 2 0.29 %
M19.28 Sonstige sekundäre Arthrose: Sonstige 1 0.15 %
M19.83 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Unterarm 1 0.15 %
M20.5 Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) 1 0.15 %
M22.4 Chondromalacia patellae 1 0.15 %
M23.33 Sonstige Meniskusschädigungen: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Innenmeniskus 1 0.15 %
M23.51 Chronische Instabilität des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband oder Vorderhorn des Innenmeniskus 1 0.15 %
M23.60 Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M24.28 Krankheiten der Bänder: Sonstige 1 0.15 %
M25.06 Hämarthros: Unterschenkel 1 0.15 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 2 0.29 %
M25.85 Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.15 %
M31.6 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.15 %
M35.2 Behçet-Krankheit 1 0.15 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 0.15 %
M40.03 Kyphose als Haltungsstörung: Zervikothorakalbereich 1 0.15 %
M40.14 Sonstige sekundäre Kyphose: Thorakalbereich 1 0.15 %
M40.15 Sonstige sekundäre Kyphose: Thorakolumbalbereich 1 0.15 %
M41.20 Sonstige idiopathische Skoliose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.15 %
M41.53 Sonstige sekundäre Skoliose: Zervikothorakalbereich 1 0.15 %
M41.54 Sonstige sekundäre Skoliose: Thorakalbereich 2 0.29 %
M41.55 Sonstige sekundäre Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.15 %
M41.56 Sonstige sekundäre Skoliose: Lumbalbereich 2 0.29 %
M41.85 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakolumbalbereich 2 0.29 %
M41.86 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 3 0.44 %
M42.10 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.15 %
M42.12 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Zervikalbereich 3 0.44 %
M43.12 Spondylolisthesis: Zervikalbereich 1 0.15 %
M43.16 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.15 %
M45.00 Spondylitis ankylosans: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.15 %
M45.04 Spondylitis ankylosans: Thorakalbereich 1 0.15 %
M46.24 Wirbelosteomyelitis: Thorakalbereich 1 0.15 %
M46.30 Bandscheibeninfektion (pyogen): Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.15 %
M46.40 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.15 %
M46.44 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 0.15 %
M46.46 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.15 %
M47.12 Sonstige Spondylose mit Myelopathie: Zervikalbereich 2 0.29 %
M47.15 Sonstige Spondylose mit Myelopathie: Thorakolumbalbereich 1 0.15 %
M47.22 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.15 %
M47.26 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.15 %
M47.80 Sonstige Spondylose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.15 %
M47.82 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 3 0.44 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 2 0.29 %
M47.91 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Okzipito-Atlanto-Axialbereich 1 0.15 %
M47.97 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 0.15 %
M48.00 Spinal(kanal)stenose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 2 0.29 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 20 2.92 %
M48.04 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 9 1.32 %
M48.05 Spinal(kanal)stenose: Thorakolumbalbereich 2 0.29 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 18 2.63 %
M48.07 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.15 %
M48.54 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakalbereich 2 0.29 %
M49.00 Tuberkulose der Wirbelsäule {A18.0}: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.15 %
M49.42 Neuropathische Spondylopathie: Zervikalbereich 1 0.15 %
M49.43 Neuropathische Spondylopathie: Zervikothorakalbereich 2 0.29 %
M49.54 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 2 0.29 %
M49.56 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 2 0.29 %
M49.59 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.15 %
M50.0 Zervikaler Bandscheibenschaden mit Myelopathie {G99.2} 2 0.29 %
M50.2 Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung 1 0.15 %
M51.0 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Myelopathie {G99.2} 3 0.44 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 3 0.44 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 8 1.17 %
M51.9 Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
M53.82 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Zervikalbereich 1 0.15 %
M54.16 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.15 %
M54.2 Zervikalneuralgie 2 0.29 %
M54.5 Kreuzschmerz 6 0.88 %
M54.87 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.15 %
M60.05 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.15 %
M60.08 Infektiöse Myositis: Sonstige 1 0.15 %
M62.29 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
M62.30 Immobilitätssyndrom (paraplegisch): Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M62.81 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Schulterregion 1 0.15 %
M62.88 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.15 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
M65.86 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterschenkel 1 0.15 %
M67.13 Sonstige Sehnen- (Scheiden-) Kontraktur: Unterarm 1 0.15 %
M67.84 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Hand 3 0.44 %
M72.0 Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] 1 0.15 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 3 0.44 %
M75.2 Tendinitis des M. biceps brachii 1 0.15 %
M75.5 Bursitis im Schulterbereich 1 0.15 %
M79.10 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M79.20 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.29 %
M79.27 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
M79.29 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 0.44 %
M79.60 Schmerzen in den Extremitäten: Mehrere Lokalisationen 2 0.29 %
M79.61 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.15 %
M79.63 Schmerzen in den Extremitäten: Unterarm 1 0.15 %
M79.84 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Hand 1 0.15 %
M79.86 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 1 0.15 %
M79.87 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
M80.26 Inaktivitätsosteoporose mit pathologischer Fraktur: Unterschenkel 1 0.15 %
M80.48 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.15 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 3 0.44 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 4 0.58 %
M81.20 Inaktivitätsosteoporose: Mehrere Lokalisationen 35 5.12 %
M81.25 Inaktivitätsosteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.15 %
M81.28 Inaktivitätsosteoporose: Sonstige 1 0.15 %
M81.29 Inaktivitätsosteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
M81.40 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 2 0.29 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 4 0.58 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.29 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
M85.45 Solitäre Knochenzyste: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.15 %
M85.80 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M86.18 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.15 %
M86.65 Sonstige chronische Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.29 %
M86.66 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.15 %
M86.67 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 0.29 %
M86.68 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 1 0.15 %
M86.85 Sonstige Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 5 0.73 %
M86.95 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.29 %
M89.80 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M90.78 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 6 0.88 %
M99.32 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Thorakalbereich 1 0.15 %
M99.42 Bindegewebige Stenose des Spinalkanals: Thorakalbereich 2 0.29 %
M99.43 Bindegewebige Stenose des Spinalkanals: Lumbalbereich 1 0.15 %
M99.61 Stenose der Foramina intervertebralia, knöchern oder durch Subluxation: Zervikalbereich 1 0.15 %
M99.63 Stenose der Foramina intervertebralia, knöchern oder durch Subluxation: Lumbalbereich 1 0.15 %
M99.73 Stenose der Foramina intervertebralia, bindegewebig oder durch Bandscheiben: Lumbalbereich 1 0.15 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.29 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.15 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 2 0.29 %
N13.1 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.29 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 3 0.44 %
N13.8 Sonstige obstruktive Uropathie und Refluxuropathie 2 0.29 %
N17.0 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 0.15 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 3 0.44 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 6 0.88 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 7 1.02 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 33 4.82 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 0.88 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 0.58 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 9 1.32 %
N20.0 Nierenstein 2 0.29 %
N20.1 Ureterstein 1 0.15 %
N20.2 Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig 1 0.15 %
N21.0 Stein in der Harnblase 6 0.88 %
N25.1 Renaler Diabetes insipidus 1 0.15 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 5 0.73 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.15 %
N30.0 Akute Zystitis 4 0.58 %
N30.8 Sonstige Zystitis 1 0.15 %
N31.0 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
N31.1 Neurogene Reflexblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
N31.81 Hypo- und Akontraktilität des Blasenmuskels ohne neurologisches Substrat 1 0.15 %
N31.88 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 4 0.58 %
N31.9 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 7 1.02 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 2 0.29 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 189 27.63 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 6 0.88 %
N39.42 Dranginkontinenz 2 0.29 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 2 0.29 %
N40 Prostatahyperplasie 9 1.32 %
N41.1 Chronische Prostatitis 4 0.58 %
N42.0 Prostatastein 1 0.15 %
N43.0 Funikulozele 1 0.15 %
N43.2 Sonstige Hydrozele 1 0.15 %
N45.9 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 3 0.44 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.15 %
N48.1 Balanoposthitis 1 0.15 %
N48.2 Sonstige entzündliche Krankheiten des Penis 1 0.15 %
N48.38 Sonstiger Priapismus 1 0.15 %
N48.4 Impotenz organischen Ursprungs 1 0.15 %
N50.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.15 %
N51.2 Balanitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.29 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 0.15 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 4 0.58 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 0.15 %
N99.1 Harnröhrenstriktur nach medizinischen Maßnahmen 1 0.15 %
N99.4 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 1 0.15 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.15 %
O09.2 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 1 0.15 %
Q04.6 Angeborene Gehirnzysten 1 0.15 %
Q05.4 Nicht näher bezeichnete Spina bifida mit Hydrozephalus 2 0.29 %
Q05.7 Lumbale Spina bifida ohne Hydrozephalus 1 0.15 %
Q06.2 Diastematomyelie 2 0.29 %
Q06.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Rückenmarks 2 0.29 %
Q07.0 Arnold-Chiari-Syndrom 5 0.73 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.15 %
Q43.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes 1 0.15 %
Q52.1 Vagina duplex 1 0.15 %
Q61.2 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 2 0.29 %
Q76.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 0.15 %
Q85.0 Neurofibromatose (nicht bösartig) 5 0.73 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
R00.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 0.15 %
R04.0 Epistaxis 1 0.15 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 3 0.44 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.15 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 9 1.32 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 10 1.46 %
R13.1 Dysphagie bei absaugpflichtigem Tracheostoma mit (teilweise) geblockter Trachealkanüle 1 0.15 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 8 1.17 %
R15 Stuhlinkontinenz 21 3.07 %
R19.4 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.15 %
R19.8 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Verdauungssystem und das Abdomen betreffen 1 0.15 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 3 0.44 %
R20.2 Parästhesie der Haut 2 0.29 %
R20.3 Hyperästhesie der Haut 1 0.15 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 5 0.73 %
R23.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.15 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.15 %
R25.3 Faszikulation 1 0.15 %
R26.0 Ataktischer Gang 2 0.29 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.29 %
R26.3 Immobilität 2 0.29 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 4 0.58 %
R27.0 Ataxie, nicht näher bezeichnet 4 0.58 %
R27.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.15 %
R29.5 Neurologischer Neglect 1 0.15 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.58 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 0.29 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 6 0.88 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 10 1.46 %
R33 Harnverhaltung 24 3.51 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 8 1.17 %
R40.0 Somnolenz 2 0.29 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 8 1.17 %
R41.2 Retrograde Amnesie 1 0.15 %
R41.3 Sonstige Amnesie 2 0.29 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 0.29 %
R45.2 Unglücklichsein 1 0.15 %
R46.4 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 1 0.15 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 6 0.88 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 5 0.73 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.15 %
R51 Kopfschmerz 2 0.29 %
R52.0 Akuter Schmerz 2 0.29 %
R52.1 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 2 0.29 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 2 0.29 %
R52.9 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.15 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.15 %
R57.0 Kardiogener Schock 1 0.15 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 2 0.29 %
R57.2 Septischer Schock 4 0.58 %
R57.8 Sonstige Formen des Schocks 1 0.15 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.15 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 2 0.29 %
R63.0 Anorexie 3 0.44 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 3 0.44 %
R64 Kachexie 2 0.29 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 30 4.39 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 9 1.32 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 0.44 %
R65.9 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS], nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R68.0 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 1 0.15 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.29 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 3 0.44 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.15 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.15 %
R89.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.15 %
R90.8 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 2 0.29 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.15 %
R93.4 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.15 %
R94.2 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 4 0.58 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 4 0.58 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 5 0.73 %
S00.81 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 2 0.29 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 6 0.88 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.15 %
S01.20 Offene Wunde der Nase: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S01.23 Offene Wunde: Nasenseptum 1 0.15 %
S01.41 Offene Wunde: Wange 1 0.15 %
S01.51 Offene Wunde: Lippe 3 0.44 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 7 1.02 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 2 0.29 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 1 0.15 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 1 0.15 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.15 %
S02.5 Zahnfraktur 2 0.29 %
S03.2 Zahnluxation 1 0.15 %
S06.0 Gehirnerschütterung 15 2.19 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.15 %
S10.0 Prellung des Rachens 1 0.15 %
S10.88 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Halses: Sonstige 1 0.15 %
S10.91 Oberflächliche Verletzung des Halses, Teil nicht näher bezeichnet: Schürfwunde 1 0.15 %
S12.0 Fraktur des 1. Halswirbels 1 0.15 %
S12.1 Fraktur des 2. Halswirbels 3 0.44 %
S12.21 Fraktur des 3. Halswirbels 1 0.15 %
S12.22 Fraktur des 4. Halswirbels 4 0.58 %
S12.23 Fraktur des 5. Halswirbels 4 0.58 %
S12.24 Fraktur des 6. Halswirbels 8 1.17 %
S12.25 Fraktur des 7. Halswirbels 6 0.88 %
S12.7 Multiple Frakturen der Halswirbelsäule 1 0.15 %
S13.0 Traumatische Ruptur einer zervikalen Bandscheibe 3 0.44 %
S13.12 Luxation von Halswirbeln: C2/C3 1 0.15 %
S13.14 Luxation von Halswirbeln: C4/C5 1 0.15 %
S13.15 Luxation von Halswirbeln: C5/C6 1 0.15 %
S13.16 Luxation von Halswirbeln: C6/C7 2 0.29 %
S13.4 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 2 0.29 %
S14.0 Kontusion und Ödem des zervikalen Rückenmarkes 9 1.32 %
S14.10 Verletzungen des zervikalen Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S14.11 Komplette Querschnittverletzung des zervikalen Rückenmarkes 2 0.29 %
S14.12 Zentrale Halsmarkverletzung (inkomplette Querschnittverletzung) 4 0.58 %
S14.13 Sonstige inkomplette Querschnittverletzungen des zervikalen Rückenmarkes 4 0.58 %
S14.2 Verletzung von Nervenwurzeln der Halswirbelsäule 1 0.15 %
S14.70 Verletzung des zervikalen Rückenmarkes: Höhe nicht näher bezeichnet 4 0.58 %
S14.71 Verletzung des Rückenmarkes: C1 3 0.44 %
S14.72 Verletzung des Rückenmarkes: C2 8 1.17 %
S14.73 Verletzung des Rückenmarkes: C3 8 1.17 %
S14.74 Verletzung des Rückenmarkes: C4 8 1.17 %
S14.75 Verletzung des Rückenmarkes: C5 12 1.75 %
S14.76 Verletzung des Rückenmarkes: C6 14 2.05 %
S14.77 Verletzung des Rückenmarkes: C7 2 0.29 %
S16 Verletzung von Muskeln und Sehnen in Halshöhe 1 0.15 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.15 %
S21.2 Offene Wunde der hinteren Thoraxwand 1 0.15 %
S22.01 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 1 0.15 %
S22.02 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 1 0.15 %
S22.03 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 3 0.44 %
S22.04 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 2 0.29 %
S22.05 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 2 0.29 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 6 0.88 %
S22.31 Fraktur der ersten Rippe 1 0.15 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 2 0.29 %
S22.41 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 1 0.15 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.15 %
S24.0 Kontusion und Ödem des thorakalen Rückenmarkes 6 0.88 %
S24.10 Verletzung des thorakalen Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet 2 0.29 %
S24.11 Komplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes 1 0.15 %
S24.12 Inkomplette Querschnittverletzung des thorakalen Rückenmarkes 1 0.15 %
S24.73 Verletzung des Rückenmarkes: T4/T5 3 0.44 %
S24.74 Verletzung des Rückenmarkes: T6/T7 4 0.58 %
S24.75 Verletzung des Rückenmarkes: T8/T9 5 0.73 %
S24.76 Verletzung des Rückenmarkes: T10/T11 4 0.58 %
S24.77 Verletzung des Rückenmarkes: T12 7 1.02 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 1 0.15 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.15 %
S31.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.15 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 5 0.73 %
S32.02 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 0.15 %
S32.05 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 1 0.15 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 5 0.73 %
S33.0 Traumatische Ruptur einer lumbalen Bandscheibe 1 0.15 %
S33.2 Luxation des Iliosakral- und des Sakro-Kokzygeal-Gelenkes 1 0.15 %
S33.7 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.15 %
S34.0 Kontusion und Ödem des lumbalen Rückenmarkes [Conus medullaris] 5 0.73 %
S34.11 Inkomplette Querschnittverletzung des lumbalen Rückenmarkes 2 0.29 %
S34.31 Inkomplettes traumatisches Cauda- (equina-) Syndrom 3 0.44 %
S34.70 Verletzung des lumbosakralen Rückenmarkes: Höhe nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S34.71 Verletzung des Rückenmarkes: L1 4 0.58 %
S34.73 Verletzung des Rückenmarkes: L3 1 0.15 %
S34.74 Verletzung des Rückenmarkes: L4 1 0.15 %
S34.75 Verletzung des Rückenmarkes: L5 1 0.15 %
S34.76 Verletzung des Rückenmarkes: S1 2 0.29 %
S34.77 Verletzung des Rückenmarkes: S2-S5 2 0.29 %
S36.49 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 0.15 %
S37.38 Verletzung der Harnröhre: Sonstige Teile 1 0.15 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 5 0.73 %
S42.20 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S43.1 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 1 0.15 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 4 0.58 %
S50.0 Prellung des Ellenbogens 1 0.15 %
S50.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.15 %
S50.88 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.15 %
S52.50 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 3 0.44 %
S60.88 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Sonstige 1 0.15 %
S61.0 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.15 %
S70.0 Prellung der Hüfte 4 0.58 %
S70.1 Prellung des Oberschenkels 2 0.29 %
S71.1 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.15 %
S72.3 Fraktur des Femurschaftes 1 0.15 %
S80.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.15 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.15 %
S81.0 Offene Wunde des Knies 2 0.29 %
S81.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.15 %
S81.9 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S82.18 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.15 %
S82.6 Fraktur des Außenknöchels 1 0.15 %
S86.0 Verletzung der Achillessehne 1 0.15 %
S91.0 Offene Wunde der Knöchelregion 1 0.15 %
S93.2 Traumatische Ruptur von Bändern in Höhe des oberen Sprunggelenkes und des Fußes 1 0.15 %
S93.6 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.15 %
T00.9 Multiple oberflächliche Verletzungen, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
T18.3 Fremdkörper im Dünndarm 1 0.15 %
T20.20 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 1 0.15 %
T42.6 Vergiftung: Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika 1 0.15 %
T42.8 Vergiftung: Antiparkinsonmittel und andere zentral wirkende Muskelrelaxanzien 1 0.15 %
T43.0 Vergiftung: Tri- und tetrazyklische Antidepressiva 1 0.15 %
T79.5 Traumatische Anurie 1 0.15 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 2 0.29 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 0.88 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 6 0.88 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.29 %
T81.7 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.29 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 0.29 %
T83.0 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 2 0.29 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 7 1.02 %
T83.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Genitaltrakt 1 0.15 %
T83.8 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.15 %
T84.0 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.15 %
T84.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.15 %
T84.8 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.15 %
T85.88 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
T86.01 Akute Graft-versus-host-Krankheit, Grad I und II 1 0.15 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.15 %
T91.1 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 6 0.88 %
T91.3 Folgen einer Verletzung des Rückenmarkes 7 1.02 %
T92.8 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 1 0.15 %
T93.1 Folgen einer Fraktur des Femurs 1 0.15 %
T96 Folgen einer Vergiftung durch Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.15 %
T98.3 Folgen von Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
U50.50 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 2 0.29 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.15 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 2 0.29 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.15 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 17 2.49 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 5 0.73 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 10 1.46 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 2 0.29 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.15 %
V99 Transportmittelunfall 25 3.65 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 4 0.58 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 0.15 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 67 9.80 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 2 0.29 %
Y09.9 Tätlicher Angriff 1 0.15 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 7 1.02 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 23 3.36 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 0.73 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 24 3.51 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 44 6.43 %
Z13.2 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Ernährungsstörungen 2 0.29 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.15 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 27 3.95 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 1 0.15 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.15 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 25 3.65 %
Z29.28 Sonstige prophylaktische Chemotherapie 1 0.15 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 2 0.29 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.15 %
Z43.0 Versorgung eines Tracheostomas 7 1.02 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 8 1.17 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 8 1.17 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 61 8.92 %
Z43.6 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 2 0.29 %
Z43.80 Versorgung eines Thorakostomas 3 0.44 %
Z45.1 Anpassung und Handhabung einer Infusionspumpe 2 0.29 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 0.29 %
Z45.80 Anpassung und Handhabung eines Neurostimulators 14 2.05 %
Z47.0 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 3 0.44 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 48 7.02 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 18 2.63 %
Z48.9 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
Z50.8 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 4 0.58 %
Z51.1 Chemotherapie-Sitzung wegen bösartiger Neubildung 1 0.15 %
Z51.5 Palliativbehandlung 4 0.58 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 8 1.17 %
Z54.0 Rekonvaleszenz nach chirurgischem Eingriff 1 0.15 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.15 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.15 %
Z74.3 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.15 %
Z74.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 1 0.15 %
Z74.9 Problem mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.29 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 0.29 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 3 0.44 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 0.29 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 0.44 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z86.5 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 2 0.29 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.29 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 16 2.34 %
Z87.0 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 2 0.29 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 10 1.46 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 22 3.22 %
Z88.3 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 19 2.78 %
Z89.2 Verlust der oberen Extremität oberhalb des Handgelenkes, einseitig 1 0.15 %
Z89.5 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.15 %
Z89.6 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.15 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.15 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 0.29 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 0.29 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 3 0.44 %
Z90.6 Verlust anderer Teile des Harntraktes 1 0.15 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.15 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 53 7.75 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 11 1.61 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 6 0.88 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 4 0.58 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.15 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 4 0.58 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.15 %
Z93.4 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darmtraktes 1 0.15 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 16 2.34 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 2 0.29 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.15 %
Z94.80 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.15 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 9 1.32 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.29 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.15 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 0.29 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 2 0.29 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 1.02 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 3 0.44 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 9 1.32 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 12 1.75 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 4 0.58 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.15 %
Z97.1 Vorhandensein einer künstlichen Extremität (komplett) (partiell) 1 0.15 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 4 0.58 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 0.29 %
Z98.1 Zustand nach Arthrodese 2 0.29 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 9 1.32 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 8 1.17 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 0.29 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 4 0.58 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 5 0.73 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxyd, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 1 0.03 % 1
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 9 0.28 % 9
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 1 0.03 % 1
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 3 0.09 % 3
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 2 0.06 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.03 % 1
00.90.20 Alloplastisches Transplantat 1 0.03 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 2 0.06 % 2
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 1 0.03 % 1
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 1 0.03 % 1
00.95.11 Basisschulung 2 0.06 % 2
00.97.20 Nachprogrammierung eines implantierten Neurostimulators zur spinalen Stimulation 2 0.06 % 3
00.97.30 Nachprogrammierung eines implantierten Neurostimulators zur peripheren Stimulation 1 0.03 % 1
00.98.11 Wiederbefüllung und Programmierung einer vollständig implantierten, programmierbaren Infusionspumpe mit konstanter Flussrate zur intrathekalen und intraventrikulären Applikation von Medikamenten 3 0.09 % 3
00.99.10 Reoperation 14 0.43 % 14
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 24 0.74 % 24
00.99.30 Lasertechnik 1 0.03 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 0.06 % 2
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.03 % 1
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.03 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der Verfahren 1 0.03 % 1
00.9A.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 2 0.06 % 2
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 4 0.12 % 4
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 1 0.03 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 2 0.06 % 2
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.03 % 1
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 1 0.03 % 1
01.31.20 Inzision an den Hirnhäuten zur Drainage von subduraler und subarachnoidaler Flüssigkeit 1 0.03 % 1
02.05.00 Einsetzen einer Schädelknochenplatte, n.n.bez. 1 0.03 % 1
02.43 Entfernen eines Ventrikelshunts 1 0.03 % 1
02.94 Einsetzen oder Ersetzen von Crutchfield-Klemme oder Halotraktion 1 0.03 % 1
02.95 Entfernen von Crutchfield-Klemme oder Halotraktion 1 0.03 % 1
03.02 Relaminektomie 2 0.06 % 2
03.09.11 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 1 Segment 2 0.06 % 3
03.09.12 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 2 Segmente 1 0.03 % 1
03.09.14 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 1 Segment 4 0.12 % 4
03.09.15 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 2 Segmente 3 0.09 % 3
03.09.16 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 0.03 % 1
03.09.22 Zugang zur Brustwirbelsäule, ventral, 2 Segmente 1 0.03 % 1
03.09.24 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 1 Segment 8 0.25 % 9
03.09.25 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 2 Segmente 8 0.25 % 8
03.09.26 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 3 0.09 % 3
03.09.29 Zugang zur Brustwirbelsäule, sonstige 1 0.03 % 1
03.09.31 Zugang zur Lendenwirbelsäule, ventral, 1 Segment 2 0.06 % 2
03.09.34 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 1 Segment 4 0.12 % 4
03.09.35 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 2 Segmente 7 0.22 % 7
03.09.36 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 4 0.12 % 4
03.09.37 Zugang zur Lendenwirbelsäule, Zugang zum Os sacrum und zum Os coccygis 1 0.03 % 1
03.09.39 Zugang zur Lendenwirbelsäule, sonstige 1 0.03 % 1
03.09.41 Inzision des Spinalkanals zur Drainage epiduraler Flüssigkeit 9 0.28 % 9
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 22 0.68 % 23
03.09.99 Sonstige Exploration und Dekompression am Spinalkanal, sonstige 5 0.15 % 5
03.31 Lumbalpunktion 70 2.16 % 77
03.53.11 Geschlossene Reposition einer Wirbelfraktur mit externer Fixation 1 0.03 % 1
03.53.20 Offene Reposition einer Wirbelfraktur 2 0.06 % 2
03.53.99 Reposition einer Wirbelfraktur, sonstige 1 0.03 % 1
03.59.13 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, Spinale Duraplastik 4 0.12 % 4
03.6 Lösung von Adhäsionen an Rückenmark und Nervenwurzeln 2 0.06 % 2
03.90.10 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Temporärer Katheter zur Testinfusion 5 0.15 % 6
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 2 0.06 % 2
03.92.10 Intrathekale Applikation von Medikamenten 1 0.03 % 1
03.99.21 Operation am spinalen Liquorsystem, Revision eines subkutanen Reservoirs, eines Katheters oder einer Medikamentenpumpe zur intrathekalen und epiduralen Infusion 1 0.03 % 1
03.99.41 Entfernung eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion 2 0.06 % 3
04.12.35 Offene Biopsie an Nerven der unteren Extremität 1 0.03 % 1
04.2X.32 Destruktion von Nerven des Armes und der Hand 1 0.03 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 1 0.03 % 1
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 2 0.06 % 2
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.03 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.03 % 1
04.81.22 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Halswirbelsäule, mit BV 1 0.03 % 1
04.81.23 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Brustwirbelsäule, mit BV 2 0.06 % 2
04.81.24 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Lendenwirbelsäule, mit BV 5 0.15 % 6
04.92.21 Implantation oder Ersetzen der Elektrode(n) eines permanenten peripheren Neurostimulators, Stabelektrode, Mehrelektrodensystems, perkutan 6 0.19 % 6
04.93.11 Entfernen der Elektrode(n) eines peripheren Neurostimulators, Stabelektrode, Mehrelektrodensystem 6 0.19 % 6
07.22.99 Einseitige Adrenalektomie, sonstige 1 0.03 % 1
08.83 Sonstige Versorgung einer Risswunde des Augenlids, partielle Tiefe 1 0.03 % 1
18.11 Otoskopie 2 0.06 % 2
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 1 0.03 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.03 % 1
21.21 Rhinoskopie 3 0.09 % 3
23.2 Zahnsanierung durch Füllung 1 0.03 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 2 0.06 % 2
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 1 0.03 % 1
29.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Pharynx 1 0.03 % 1
31.41 Tracheoskopie durch ein künstliches Stoma 3 0.09 % 3
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.03 % 1
33.21.99 Bronchoskopie durch ein künstliches Stoma, sonstige 2 0.06 % 2
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.03 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.03 % 1
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.03 % 1
33.24.15 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound EBUS Bronchoskop mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.03 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 1 0.03 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 3 0.09 % 5
34.21.99 Transpleurale Thorakoskopie, sonstige 1 0.03 % 1
34.52 Thorakoskopische Dekortikation der Lunge 1 0.03 % 2
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.03 % 1
37.22 Linksherzkatheter 2 0.06 % 2
38.03.10 Inzision von Arterien der oberen Extremität, n.n.bez. 1 0.03 % 1
38.03.19 Inzision von sonstigen Arterien des Oberarms 1 0.03 % 1
38.62 Sonstige Exzision von Gefässen an Kopf und Hals 1 0.03 % 1
38.7X.22 Entfernung eines V. cava Filters, perkutan transluminal 1 0.03 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 5 0.15 % 5
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.03 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.09 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 0.09 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.03 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 2 0.06 % 3
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.03 % 1
39.27.10 AV-Fistel für Hämodialyse 2 0.06 % 2
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 1 0.03 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, sonstige 1 0.03 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.03 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstents in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 0.03 % 1
39.91.00 Freilegung eines Gefässes, n.n.bez. 1 0.03 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 0.09 % 10
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.06 % 8
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.03 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.06 % 2
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymhknoten 1 0.03 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 0.06 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 8 0.25 % 8
43.41.20 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Magen, Elektro-, Thermo- oder Kryokoagulation 1 0.03 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.03 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.03 % 1
45.02 Sonstige Inzision am Dünndarm 1 0.03 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 8 0.25 % 8
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.03 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 11 0.34 % 11
45.23 Koloskopie 3 0.09 % 3
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 8 0.25 % 8
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 3 0.09 % 3
45.43.99 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.03 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 0.03 % 2
46.99.20 Endo-Loop und Clippen am Darm, endoskopisch 1 0.03 % 1
46.99.30 Injektion am Darm, endoskopisch 2 0.06 % 2
48.76.99 Sonstige Rektopexie, sonstige 1 0.03 % 1
49.01 Inzision eines Perianalabszesses 1 0.03 % 1
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 1 0.03 % 2
49.12 Anale Fistulektomie 1 0.03 % 1
49.21 Anoskopie 5 0.15 % 5
49.39 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 2 0.06 % 2
49.46.10 Exzision von Hämorrhoiden, Stapler-Hämorrhoidopexie 5 0.15 % 5
49.46.11 Exzision von Hämorrhoiden, Ligatur einer A. haemorrhoidalis 1 0.03 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.03 % 1
53.11 Beidseitige Operation von direkten Inguinalhernien 1 0.03 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.03 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.03 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.03 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.03 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 2 0.06 % 3
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.03 % 1
55.22 Pyeloskopie 2 0.06 % 2
56.0X.10 Transurethrales Entfernen einer Obstruktion von Ureter und Nierenbecken, Entfernung eines Harnsteines 1 0.03 % 1
56.1X.11 Ureterale Meatotomie, transurethral 1 0.03 % 1
57.0X.10 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Harnsteines 14 0.43 % 14
57.0X.11 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Fremdkörpers 1 0.03 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 3 0.09 % 3
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 4 0.12 % 4
57.11 Perkutane Aspiration an der Harnblase 5 0.15 % 8
57.17 Perkutane Zystostomie 14 0.43 % 14
57.19.21 Sonstige Zystotomie, Zystotomie (Sectio alta), mit Entfernung eines Steines 1 0.03 % 1
57.22 Revision einer Vesikostomie 1 0.03 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 34 1.05 % 36
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 4 0.12 % 4
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 10 0.31 % 10
57.51 Exzision des Urachus 1 0.03 % 1
57.91 Sphinkterotomie an der Harnblase 1 0.03 % 1
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 0.03 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 44 1.36 % 49
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 0.22 % 7
57.98 Entfernen eines elektronischen Blasenstimulators 1 0.03 % 1
57.99.21 Injektionsbehandlung an der Harnblase, transurethral 4 0.12 % 4
58.22 Sonstige Urethroskopie 1 0.03 % 1
58.5X.10 Lösung einer Urethrastriktur, Transurethrale Inzision des Sphincter urethrae externus 7 0.22 % 7
58.5X.20 Lösung einer Urethrastriktur, Urethrotomia interna 3 0.09 % 3
58.93 Implantation eines künstlichen Harnblasensphinkters 1 0.03 % 1
58.99.10 Sonstige Operationen an Urethra und Periurethralgewebe, Einlegen und Wechsel eines Stent in die Urethra 9 0.28 % 10
59.00 Retroperitoneale Dissektion, n.n.bez. 1 0.03 % 1
59.79 Sonstige plastische Rekonstruktion bei Stressinkontinenz 1 0.03 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 2 0.06 % 2
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 3 0.09 % 3
59.93 Ersetzen eines Ureterostomie-Katheters 1 0.03 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 29 0.90 % 31
59.95 Desintegration eines Harnsteins mit Ultraschall 1 0.03 % 1
59.99 Sonstige Operationen an den Harnorganen 1 0.03 % 1
60.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Prostata 1 0.03 % 1
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 2 0.06 % 2
61.2 Exzision einer Hydrocele testis 1 0.03 % 1
62.3X.11 Einseitige Orchidektomie, skrotal, mit Epidymektomie 1 0.03 % 1
62.3X.20 Einseitige Orchidektomie, Inguinalhoden, ohne Epidymektomie 1 0.03 % 1
62.3X.40 Einseitige Orchidektomie, radikal 1 0.03 % 1
64.0 Zirkumzision 1 0.03 % 1
64.2 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion am Penis 1 0.03 % 1
64.96 Entfernen einer internen Penisprothese 2 0.06 % 3
64.97 Einsetzen oder Ersetzen einer aufblasbaren Penisprothese 2 0.06 % 2
64.98.40 Revision einer internen Penisprothese 1 0.03 % 1
64.98.99 Sonstige Operationen am Penis, sonstige 1 0.03 % 1
68.59.10 Sonstige und nicht näher bezeichnete vaginale Hysterektomie, ohne Salpingoovarektomie, n.n.bez. 1 0.03 % 1
70.14 Sonstige Kolpotomie 1 0.03 % 1
70.21 Kolposkopie 1 0.03 % 2
70.51 Raffung einer Zystozele 1 0.03 % 1
70.95 Einsetzen eines synthetischen Transplantats oder einer synthetischen Prothese 1 0.03 % 1
77.35.20 (De-)Rotationsosteotomie an sonstigen Teilen des Femurs 1 0.03 % 1
77.38.11 Kortikotomie bei Segmenttransport an Tarsalia 1 0.03 % 1
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 3 0.09 % 3
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 3 0.09 % 3
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 3 0.09 % 3
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 31 0.96 % 43
77.58 Sonstige Resektion, Arthrodese und plastische Rekonstruktion an Zehen 1 0.03 % 1
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 1 0.03 % 1
77.68.20 Debridement an Tarsalia 1 0.03 % 1
77.69.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Wirbelkörpern 3 0.09 % 3
77.69.20 Debridement an Phalangen der Hand 1 0.03 % 1
77.69.21 Debridement an der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
77.69.22 Debridement am Becken 3 0.09 % 3
77.78 Knochenentnahme für Transplantation an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.03 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 3 0.09 % 3
77.81.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Skapula und Klavikula 1 0.03 % 1
77.81.11 Sonstige partielle Knochenresektion an einer Rippe 1 0.03 % 1
77.89.20 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, Densresektion 1 0.03 % 1
77.89.21 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, Corpus 1 0.03 % 1
77.89.22 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, sonstige Teile 2 0.06 % 2
77.89.30 Sonstige partielle Knochenresektion am Becken 3 0.09 % 3
78.08.19 Sonstige Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.03 % 1
78.49.81 Transplantation von Spongiosa(spänen) oder kortikospongiösen Spänen (autogen) an der Wirbelsäule 3 0.09 % 3
78.49.86 Verwendung von humaner, demineralisierter Knochenmatrix, ohne Anreicherung mit Knochenwachstumszellen 2 0.06 % 2
78.49.89 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, sonstige 1 0.03 % 1
78.50.11 Knochenfixation an der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.03 % 1
78.50.31 Osteosynthese durch Schrauben an der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 4 0.12 % 4
78.50.36 Osteosynthese durch ventrales Schrauben-Plattensystem an der Wirbelsäule 3 0.09 % 3
78.62.05 Knochenimplantatentfernung am Humerus, Entfernung eines Knochen(teil)ersatzes am Humerus 1 0.03 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur: Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 3 0.09 % 3
78.69.21 Knochenimplantatentfernung am Becken: Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.03 % 1
78.69.58 Knochenimplantatentfernung an anderen näher bezeichneten Knochen: sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.03 % 1
78.69.61 Entfernung von Osteosynthesematerial an Wirbelsäule 1 0.03 % 1
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.03 % 1
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.03 % 1
79.35.13 Offene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 2 0.06 % 2
79.36.12 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.03 % 1
79.36.14 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.03 % 1
79.36.30 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch Marknagel oder winkelstabile Platte 1 0.03 % 1
79.36.71 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Fibula mit innerer Knochenfixation durch Platte 2 0.06 % 2
80.06 Arthrotomie zur Prothesenentfernung am Knie 1 0.03 % 1
80.16.20 Arthrotomie des Kniegelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.03 % 1
80.21.10 Diagnostische Arthroskopie der Schulter 1 0.03 % 1
80.27.99 Arthroskopie des Sprunggelenks, sonstige 1 0.03 % 1
80.44.11 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Durchtrennung des Retinakulum flexorum 2 0.06 % 2
80.51.10 Exzision eines Discus intervertebralis, offen chirurgisch 8 0.25 % 8
80.51.11 Exzision zweier Disci intervertebrales, offen chirurgisch 2 0.06 % 2
80.59.10 Sonstige Diskusdestruktion, Entfernung eines freien Sequesters 4 0.12 % 4
80.71.10 Synovektomie am Humeroglenoidalgelenk 1 0.03 % 1
80.71.99 Synovektomie an der Schulter, sonstige 1 0.03 % 1
80.76.20 Offene Synovektomie am Kniegelenk 1 0.03 % 1
80.81.29 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion am Akromioklavikulargelenk 1 0.03 % 1
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 1 0.03 % 1
81.02 Sonstige zervikale Spondylodese mit ventralem Zugang 2 0.06 % 2
81.03 Sonstige zervikale Spondylodese mit dorsalem Zugang 3 0.09 % 3
81.11 Arthrodese am Sprunggelenk 1 0.03 % 1
81.17 Sonstige Arthrodese am Fuss 1 0.03 % 1
81.26 Arthrodese am Karpometakarpalgelenk 1 0.03 % 1
81.62.10 Spondylodese von 2 Wirbeln, dorsal 3 0.09 % 3
81.62.12 Spondylodese von 2 Wirbeln, ventral, interkorporell 2 0.06 % 2
81.66.10 Kyphoplastik, 1 Wirbelkörper 1 0.03 % 1
81.81 Partielle Prothese des Schultergelenks 1 0.03 % 1
81.83.32 Refixation des Labrum glenoidale, arthroskopisch 1 0.03 % 1
81.83.33 Erweiterung des subakromialen Raumes, arthroskopisch 4 0.12 % 4
81.83.39 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des Schultergelenkes, sonstige, arthroskopisch 1 0.03 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.03 % 1
81.92.22 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie mit BV, an den Gelenken der Halswirbelsäule 1 0.03 % 1
81.92.23 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie mit BV, an den Gelenken der Brustwirbelsäule 2 0.06 % 2
81.92.24 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie mit BV, an den Gelenken der Lendenwirbelsäule /ISG 5 0.15 % 6
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.03 % 1
81.96.96 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Einbringen von Abstandshaltern (z.B. nach Entfernung einer Endoprothese) 1 0.03 % 1
82.09.99 Sonstige Inzision an den Weichteilen der Hand, sonstige 1 0.03 % 1
82.11.20 Tenotomie der Hand, offen chirurgisch 2 0.06 % 2
82.19.10 Sonstige Durchtrennung von Weichteilen der Hand, Durchtrennung von Muskeln der Hand 1 0.03 % 1
82.32 Exzision einer Handsehne zur Transplantation 1 0.03 % 1
82.35.11 Fasziektomie der Hand und Finger mit Neurolyse 1 0.03 % 1
82.44 Sonstige Naht an einer Beugesehne der Hand 2 0.06 % 2
82.52 Verkürzung einer Sehne der Hand 2 0.06 % 2
82.53 Reinsertion einer Sehne der Hand 1 0.03 % 1
82.54 Reinsertion eines Muskels der Hand 1 0.03 % 1
82.56 Sonstiger Transfer oder Transplantation einer Sehne der Hand 2 0.06 % 2
82.72.10 Plastische Operation mit Muskel- oder Faszien-Transplantat an einem Finger 1 0.03 % 1
82.72.11 Plastische Operation mit Muskel- oder Faszien-Transplantat an sonstigen Teilen der Hand 1 0.03 % 3
82.85 Sonstige Tenodese an der Hand 2 0.06 % 2
82.86.10 Tenoplastik von Beugesehnen der Hand 1 0.03 % 1
82.86.11 Schaffung eines Transplantlagers für Sehnen an der Hand 1 0.03 % 1
82.86.99 Sonstige Tenoplastik an der Hand, sonstige 1 0.03 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 2 0.06 % 2
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.03 % 1
83.13.11 Inzision einer Sehne, Schulter und Axilla 1 0.03 % 1
83.13.22 Durchtrennung einer Sehne, Oberarm und Ellenbogen 1 0.03 % 2
83.13.23 Durchtrennung einer Sehne, Unterarm 3 0.09 % 4
83.19.13 Durchtrennung eines Muskels, Unterarm 1 0.03 % 1
83.19.23 Desinsertion von Muskel, Sehne und Faszie, Unteram 2 0.06 % 2
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 2 0.06 % 2
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 3 0.09 % 3
83.21.30 Biopsie an den Weichteilen, Biopsie an einem Schleimbeutel 1 0.03 % 1
83.42.11 Sonstige Tenonektomie, Schulter und Axilla 2 0.06 % 2
83.44.15 Sonstige Fasziektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.03 % 1
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 1 0.03 % 1
83.5X.11 Bursektomie, Schulter und Axilla 1 0.03 % 1
83.5X.15 Bursektomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 0.06 % 2
83.63 Plastische Rekonstruktion der Rotatorenmanschette 2 0.06 % 2
83.71.13 Sehnenvorverlagerung, Unterarm 1 0.03 % 1
83.75.13 Sehnentransfer oder -transplantation, Unterarm 1 0.03 % 1
83.82.25 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.03 % 1
83.85.23 Verkürzung von Muskel oder Sehne, Unterarm 1 0.03 % 1
83.88.41 Tenodese, Schulter und Axilla 1 0.03 % 1
83.88.42 Tenodese, Oberarm und Ellenbogen 1 0.03 % 1
83.88.49 Tenodese, Andere Lokalisation 1 0.03 % 1
83.91.13 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Unterarm 1 0.03 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.03 % 1
83.98 Injektion eines Lokaltherapeutikums in andere Weichteile 2 0.06 % 2
84.11 Zehenamputation 1 0.03 % 1
84.55.18 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tibia 1 0.03 % 1
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 1 0.03 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.03 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.03 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.03 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.03 % 1
86.09.11 Revision (ohne Wechsel) einer vollständig implantierbaren Infusionspumpe zur intrathekalen und epiduralen Infusion 1 0.03 % 1
86.09.21 Entfernung einer vollständig implantierbaren Infusionspumpe zur intrathekalen und epiduralen Infusion 1 0.03 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.03 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 8 0.25 % 9
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 8 0.25 % 13
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 35 1.08 % 66
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.03 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 5 0.15 % 7
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 14 0.43 % 15
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.06 % 3
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 4 0.12 % 4
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 6 0.19 % 6
86.63.17 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an das Gesäß 1 0.03 % 1
86.67.31 Permanenter Hautersatz durch Dermisersatzmaterial 1 0.03 % 1
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Fuß 1 0.03 % 1
86.69.29 Großflächige Spalthauttransplantation an andere Lokalisation 1 0.03 % 1
86.69.2A Großflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 3 0.09 % 3
86.76.27 Großflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Gesäß 22 0.68 % 22
86.76.28 Großflächige Verschiebe-Rotationsplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.03 % 1
86.77.17 Sonstige lokale Lappenplastik am Gesäß 3 0.09 % 3
86.77.18 Sonstige lokale Lappenplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.03 % 1
86.77.1A Sonstige lokale Lappenplastik am Fuß 2 0.06 % 2
86.83.99 Gewebereduktionsplastik, sonstige 2 0.06 % 2
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 24 0.74 % 33
86.89.00 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 2 0.06 % 2
86.89.87 Revision einer Hautplastik an der Leisten- und Genitalregion und am Gesäß 2 0.06 % 2
86.89.88 Revision einer Hautplastik an der unteren Extremität 1 0.03 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 47 1.45 % 52
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 4 0.12 % 4
87.04.11 Computertomografie des Halses 6 0.19 % 8
87.21.99 Kontrast-Myelographie, sonstige 3 0.09 % 3
87.29 Sonstige Radiographie der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 5 0.15 % 5
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.03 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 27 0.83 % 28
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 2 0.06 % 2
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 10 0.31 % 10
87.76.10 Zystographie 1 0.03 % 1
87.77.00 Sonstige Zystographie, n.n.bez. 1 0.03 % 1
87.77.10 Miktionszystourografie (MCUG) 2 0.06 % 2
87.78 Radiographie eines Ileum-Conduits 1 0.03 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.03 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 35 1.08 % 38
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 5 0.15 % 5
88.27 Skelettröntgen von Oberschenkel, Knie und Unterschenkel 1 0.03 % 1
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 1 0.03 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.03 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 3 0.09 % 3
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 55 1.70 % 58
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 0.09 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 16 0.49 % 16
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 0.09 % 3
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 1 0.03 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 7 0.22 % 7
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 10 0.31 % 10
88.40 Arteriographie mit Kontrastmittel, nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.03 % 1
88.42.10 Arteriographie, oberen Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.03 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.03 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.03 % 1
88.60 Phlebographie mit Kontrastmittel, nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 % 1
88.67 Phlebographie anderer bezeichneter Lokalisationen mit Kontrastmittel 1 0.03 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 3 0.09 % 3
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 4 0.12 % 4
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 0.03 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 0.03 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 8 0.25 % 9
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 2 0.06 % 2
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 0.06 % 2
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 2 0.06 % 2
88.72.99 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, sonstige 10 0.31 % 10
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.03 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 0.06 % 2
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.03 % 1
88.79.21 Sonografie des äusseren männlichen Genitalsystems 1 0.03 % 1
88.79.30 Endosonographie der männlichen Geschlechtsorgane, transrektal 1 0.03 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 0.12 % 4
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 55 1.70 % 62
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.09 % 4
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 2 0.06 % 2
88.92.10 MRI von Thorax, n.n.bez. 1 0.03 % 2
88.92.12 MRI von Thorax, in Ruhe, mit Kontrastmittel 2 0.06 % 2
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.03 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 6 0.19 % 6
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.03 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 3 0.09 % 3
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.03 % 1
88.94.99 Kernspintomographie des Muskuloskelettalsystems, sonstige 1 0.03 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 19 0.59 % 21
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 206 6.36 % 248
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 17 0.53 % 17
88.97.16 MRI-Hals 5 0.15 % 5
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 20 0.62 % 23
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.03 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 10 0.31 % 10
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 2 0.06 % 3
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 3 0.09 % 3
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.03 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.03 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 4 0.12 % 4
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 0.09 % 3
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 0.06 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 37 1.14 % 37
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.03 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.03 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.03 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 6 0.19 % 8
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 2 0.06 % 3
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 0.03 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 10 0.31 % 11
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 5 0.15 % 5
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 39 1.20 % 45
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 8 0.25 % 8
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 17 0.53 % 21
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 19 0.59 % 24
89.15.40 Neurologische Untersuchung bei Bewegungsstörungen, Untersuchung der Pharmakosensitivität mit quantitativer Testung 1 0.03 % 1
89.17.10 Polysomnograhie 1 0.03 % 1
89.17.11 Kardiorespiratirische Polygraphie 37 1.14 % 39
89.22 Zystomanometrie 60 1.85 % 61
89.29 Sonstige nicht-operative Messungen am Urogenitalsystem 1 0.03 % 1
89.38.00 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen, n.n.bez. 5 0.15 % 8
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 52 1.61 % 52
89.38.13 Kapnographie 1 0.03 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 91 2.81 % 105
89.39.00 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, n.n.bez. 1 0.03 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.03 % 1
89.59.00 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, n.n.bez. 1 0.03 % 1
89.59.10 Herz Kipptisch-Untersuchung zur Abklärung von Synkopen 3 0.09 % 3
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.03 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.03 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.03 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 3 0.09 % 3
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.03 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.03 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 2 0.06 % 2
92.18.08 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 2 0.06 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 5 0.15 % 5
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.03 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.03 % 1
92.24.00 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, n.n.bez. 1 0.03 % 1
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Mit bildgestützter Einstellung 1 0.03 % 5
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Mit bildgestützter Einstellung 1 0.03 % 1
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Mit bildgestützter Einstellung 6 0.19 % 29
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 3 0.09 % 9
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 5 0.15 % 30
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung 2 0.06 % 9
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen: hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 1 0.03 % 2
92.29.22 Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, gepulste Dosisleistung (Pulsed dose rate) 1 0.03 % 3
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 3 0.09 % 3
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 2 0.06 % 2
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 1 0.03 % 1
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 1 0.03 % 3
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 8 0.25 % 9
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 3 0.09 % 3
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 2 0.06 % 2
92.29.73 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, ohne 3D-Plan 1 0.03 % 1
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 2 0.06 % 2
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Sonstige 2 0.06 % 2
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 2 0.06 % 2
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 2 0.06 % 2
92.29.85 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung ohne individuelle Dosisplanung 2 0.06 % 3
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 4 0.12 % 5
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 2 0.06 % 2
93.12 Sonstige aktive muskuloskelettale Übung 1 0.03 % 1
93.18.10 Atemübung mit Abgabe von Hilfsmittel 1 0.03 % 1
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.03 % 1
93.38.51 Konservative Behandlung des radikulären Syndromes ohne/ noch ohne anschliessender Operation 1 0.03 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 0.06 % 2
93.39.00 Sonstige Physiotherapie, n.n.bez. 14 0.43 % 14
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 9 0.28 % 9
93.39.20 Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage 2 0.06 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 260 8.03 % 261
93.42 Sonstige Wirbelsäulen-Traktion 1 0.03 % 1
93.52 Applikation einer Halsstütze 4 0.12 % 4
93.56 Applikation eines Druckverbands 1 0.03 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 12 0.37 % 12
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 13 0.40 % 13
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 2 0.06 % 2
93.59.51 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 7 bis 13 Behandlungtstage 1 0.03 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 oder mehr Behandlungtstage 1 0.03 % 1
93.70.00 Logopädische Diagnostik, n.n.bez. 1 0.03 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 0.03 % 1
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 1 0.03 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 17 0.53 % 17
93.83 Ergotherapie 272 8.40 % 273
93.85 Berufsrehabilitation 6 0.19 % 6
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.03 % 1
93.89.30 Durchschnittlicher Einsatz von 15 Therapieeinheiten (jeweils von mindestens 30 Minuten) pro Woche 2 0.06 % 2
93.89.40 Durchschnittlicher Einsatz von 15 Therapieeinheiten (jeweils von mindestens 30 Minuten) pro Woche 2 0.06 % 3
93.89.70 Durchschnittlicher Einsatz von 15 Therapieeinheiten (jeweils von mindestens 30 Minuten) pro Woche 1 0.03 % 1
93.89.91 Mindestens 14 Behandlungstage und 20 Therapieeinheiten 1 0.03 % 1
93.89.92 Mindestens 21 Behandlungstage und 30 Therapieeinheiten 1 0.03 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.03 % 1
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstage 1 0.03 % 1
93.8A.22 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von mindestens 8 bis höchstens 14 Behandlungstage 2 0.06 % 2
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.03 % 1
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 2 0.06 % 2
93.90.12 Kontrolle oder Optimierung einer früher eingestellten CPAP Therapie 2 0.06 % 2
93.90.19 CPAP, sonstige 1 0.03 % 1
93.90.21 BiPAP Ersteinstellung 4 0.12 % 4
93.90.22 Kontrolle oder Optimierung einer früher eingestellten BiPAP Therapie 2 0.06 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 4 0.12 % 5
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.03 % 2
93.92.99 Anästhesie, sonstige 2 0.06 % 2
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 3 0.09 % 3
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.06 % 2
93.97 Dekompressionskammer 1 0.03 % 11
93.99.10 Abhusten Unterstützung mit Hilfsmittel 2 0.06 % 2
93.A2.30 MMST, mindestens 21 Behandlungstage, n.n.bez. 1 0.03 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 4 0.12 % 4
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 5 0.15 % 5
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 9 0.28 % 9
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.03 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.09 % 3
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 19 0.59 % 19
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 9 0.28 % 9
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 0.06 % 2
95.23 Visuell evozierte Potentiale [VEP] 3 0.09 % 3
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 4 0.12 % 4
96.05 Sonstige Intubation der Atemwege 1 0.03 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.06 % 2
96.56 Sonstige Lavage von Bronchus und Trachea 1 0.03 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 10 0.31 % 10
97.29 Sonstiges nicht-operatives Ersetzen 6 0.19 % 6
97.37 Entfernen eines Tracheostomietubus 1 0.03 % 1
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 4 0.12 % 4
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 1 0.03 % 1
97.65 Entfernen eines Urethra-Stents 4 0.12 % 4
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.03 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 2 0.06 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 21 0.65 % 21
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 5 0.15 % 5
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.03 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 3 0.09 % 3
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 2 0.06 % 2
99.05.34 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 4 Konzentrate 2 0.06 % 2
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.03 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 3 0.09 % 5
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 6 0.19 % 6
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.03 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.03 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.03 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 3 0.09 % 3
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 0.06 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 3 0.09 % 3
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 2 0.06 % 2
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 1 0.03 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 3 0.09 % 5
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 3 0.09 % 3
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 1 0.03 % 1
99.28.10 Andere Immuntherapie n.n.bez. 1 0.03 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 15 0.46 % 17
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 3 0.09 % 3
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 7 0.22 % 8
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 5 0.15 % 5
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 11 0.34 % 11
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 3 0.09 % 4
99.57 Verabreichung von Botulinus-Antitoxin 1 0.03 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.03 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 3 0.09 % 3
99.71.10 Therapeutische Plasmapherese, mit normalem Plasma 2 0.06 % 13
99.71.99 Therapeutische Plasmapherese, sonstige 3 0.09 % 12
99.81.99 Hypothermie, sonstige 1 0.03 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 2 0.06 % 2
99.84.10 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Kontaktinfektion 1 0.03 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 2 0.06 % 2
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 2 0.06 % 2
99.84.21 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, bis 7 Tage 1 0.03 % 1
99.84.31 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Aerosoltyp, bis 7 Tage 3 0.09 % 3
99.84.43 Einfache protektive Isolierung, 15 bis 21 Tage 4 0.12 % 4
99.84.49 Einfache protektive Isolierung, mehr Tage 3 0.09 % 3
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 1 0.03 % 1
99.88 Therapeutische Photopherese 1 0.03 % 6
99.A6.10 Neurologische Komplexdiagnostik, ohne weitere Massnahmen 1 0.03 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.15 % 5
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 25 0.77 % 25
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 14 0.43 % 14
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 25 0.77 % 25
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 16 0.49 % 16
99.B7.15 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 553 bis 828 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 4 0.12 % 4
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 0.15 % 5
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 0.12 % 4
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.09 % 3
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.06 % 2
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.03 % 1
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC) 1 0.03 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.06 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 4 0.12 % 4
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 3 0.09 % 3
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 3 0.09 % 3
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 2 0.06 % 2
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1
99.C1.17 Pflege-Komplexbehandlung, 46 bis 50 Aufwandspunkte 2 0.06 % 2
99.C1.1A Pflege-Komplexbehandlung, 56 bis 60 Aufwandspunkte 2 0.06 % 2
99.C1.1B Pflege-Komplexbehandlung, 61 bis 65 Aufwandspunkte 2 0.06 % 2
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 2 0.06 % 2