DRG B79Z - Schädelfrakturen

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.528
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.24)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.104)
Verlegungsabschlag 0.109


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 933 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.33%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.1%
Anzahl Fälle: 644 (69.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%
Anzahl Fälle: 245 (26.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.58%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.46%
Anzahl Fälle: 42 (4.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.51%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.17%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 5'219.40 CHF

Median: 4'000.00 CHF

Standardabweichung: 5'032.65

Homogenitätskoeffizient: 0.51

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S02.0 Schädeldachfraktur 292 31.30 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 341 36.55 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 229 24.54 %
S02.7 Multiple Frakturen der Schädel- und Gesichtsschädelknochen 11 1.18 %
S02.8 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 56 6.00 %
S02.9 Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen, Teil nicht näher bezeichnet 4 0.43 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.22 %
A26.0 Haut-Erysipeloid 1 0.11 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.11 %
A46 Erysipel [Wundrose] 2 0.22 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.11 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.11 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.11 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.43 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.11 %
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 0.11 %
C25.9 Bösartige Neubildung: Pankreas, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
C32.1 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.11 %
C43.3 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.11 %
C43.5 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.11 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.11 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.11 %
C77.3 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 2 0.22 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.11 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.11 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.22 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.11 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.11 %
C91.70 Sonstige lymphatische Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.11 %
D13.2 Gutartige Neubildung: Duodenum 1 0.11 %
D18.03 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 0.11 %
D25.1 Intramurales Leiomyom des Uterus 1 0.11 %
D32.0 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.11 %
D37.5 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Rektum 1 0.11 %
D43.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Rückenmark 1 0.11 %
D46.1 Refraktäre Anämie mit Ringsideroblasten 1 0.11 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.11 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.22 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.11 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.22 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 2 0.22 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.22 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 0.32 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.11 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 9 0.97 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.11 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.11 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 9 0.97 %
E04.9 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
E11.30 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.11 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.11 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.32 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 23 2.47 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 0.43 %
E13.30 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.11 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.11 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.22 %
E16.2 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 0.22 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.32 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.11 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.11 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.32 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 0.43 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.11 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.11 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.11 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 7 0.75 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 6 0.65 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.22 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 17 1.83 %
E86 Volumenmangel 1 0.11 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.11 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 6 0.65 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 0.22 %
E87.6 Hypokaliämie 14 1.51 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.11 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.11 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 0.22 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 2 0.22 %
F01.9 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
F02.8 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.11 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 19 2.04 %
F05.1 Delir bei Demenz 3 0.32 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 3 0.32 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 2 0.22 %
F07.0 Organische Persönlichkeitsstörung 1 0.11 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 37 3.98 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 7 0.75 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 18 1.94 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.11 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.11 %
F10.6 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.11 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.11 %
F11.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.11 %
F12.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 2 0.22 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.11 %
F12.5 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Psychotische Störung 1 0.11 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.11 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.11 %
F14.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.11 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.22 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.11 %
F19.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.11 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.11 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 2 0.22 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.11 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.11 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 11 1.18 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.11 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.22 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 4 0.43 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 2 0.22 %
F60.30 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.11 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 0.22 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 2 0.22 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.11 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 0.11 %
G12.2 Motoneuron-Krankheit 1 0.11 %
G20.10 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.22 %
G20.11 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.11 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 5 0.54 %
G25.0 Essentieller Tremor 1 0.11 %
G25.5 Sonstige Chorea 1 0.11 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.11 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 0.22 %
G31.9 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
G40.02 Benigne psychomotorische Epilepsie [terror fits] 1 0.11 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 2 0.22 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.22 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 5 0.54 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.11 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.11 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 4 0.43 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 12 1.29 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 2 0.22 %
G50.0 Trigeminusneuralgie 1 0.11 %
G51.0 Fazialisparese 2 0.22 %
G59.8 Sonstige Mononeuropathien bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.11 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.11 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 2 0.22 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 4 0.43 %
G82.43 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.11 %
G82.69 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.11 %
G90.3 Multisystem-Atrophie 1 0.11 %
G93.0 Hirnzysten 1 0.11 %
G93.5 Compressio cerebri 1 0.11 %
G93.6 Hirnödem 1 0.11 %
G93.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 5 0.54 %
G96.0 Austritt von Liquor cerebrospinalis 3 0.32 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.32 %
H02.4 Ptosis des Augenlides 1 0.11 %
H05.8 Sonstige Affektionen der Orbita 1 0.11 %
H11.3 Blutung der Konjunktiva 1 0.11 %
H11.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Konjunktiva 1 0.11 %
H25.1 Cataracta nuclearis senilis 1 0.11 %
H25.9 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.11 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
H44.8 Sonstige Affektionen des Augapfels 1 0.11 %
H50.6 Mechanisch bedingter Strabismus 1 0.11 %
H51.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 1 0.11 %
H53.0 Amblyopia ex anopsia 1 0.11 %
H53.2 Diplopie 6 0.65 %
H54.4 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.11 %
H54.5 Schwere Sehbeeinträchtigung, monokular 1 0.11 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.11 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 2 0.22 %
H65.9 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
H66.0 Akute eitrige Otitis media 1 0.11 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
H73.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 1 0.11 %
H74.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 9 0.97 %
H81.0 Ménière-Krankheit 1 0.11 %
H81.1 Benigner paroxysmaler Schwindel 5 0.54 %
H81.3 Sonstiger peripherer Schwindel 2 0.22 %
H81.8 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 2 0.22 %
H90.1 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 2 0.22 %
H90.2 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 0.32 %
H90.4 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.11 %
H90.5 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
H90.8 Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
H91.1 Presbyakusis 4 0.43 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 9 0.97 %
H92.1 Otorrhoe 3 0.32 %
H92.2 Blutung aus dem äußeren Gehörgang 2 0.22 %
H93.1 Tinnitus aurium 1 0.11 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.11 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 37 3.98 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 58 6.24 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.11 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 2.26 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.22 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.11 %
I13.21 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.11 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 0.32 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.22 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 7 0.75 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 11 1.18 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 5 0.54 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.22 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.11 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 5 0.54 %
I34.2 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 0.11 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.11 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.11 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.11 %
I35.8 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.11 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.11 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.11 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.11 %
I42.5 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 0.11 %
I42.6 Alkoholische Kardiomyopathie 1 0.11 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.11 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 3 0.32 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.11 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.11 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.11 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 0.11 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 11 1.18 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 8 0.86 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 13 1.40 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.11 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 5 0.54 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
I51.7 Kardiomegalie 1 0.11 %
I60.7 Subarachnoidalblutung, von nicht näher bezeichneter intrakranieller Arterie ausgehend 1 0.11 %
I60.8 Sonstige Subarachnoidalblutung 2 0.22 %
I61.2 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.11 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.11 %
I66.8 Verschluss und Stenose sonstiger zerebraler Arterien 1 0.11 %
I66.9 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie 1 0.11 %
I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.11 %
I67.6 Nichteitrige Thrombose des intrakraniellen Venensystems 2 0.22 %
I69.0 Folgen einer Subarachnoidalblutung 1 0.11 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.11 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 3 0.32 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 2 0.22 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 0.32 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 0.22 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.22 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.11 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 6 0.65 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.22 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 0.11 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 2 0.22 %
J01.0 Akute Sinusitis maxillaris 2 0.22 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 0.32 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 0.43 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
J32.0 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.11 %
J39.2 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.11 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.11 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.22 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.11 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 0.32 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 0.32 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.11 %
J94.2 Hämatothorax 2 0.22 %
K04.7 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 0.11 %
K07.3 Zahnstellungsanomalien 1 0.11 %
K08.1 Zahnverlust durch Unfall, Extraktion oder lokalisierte parodontale Krankheit 2 0.22 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 0.43 %
K29.4 Chronische atrophische Gastritis 1 0.11 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
K29.8 Duodenitis 1 0.11 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.22 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.11 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
K59.0 Obstipation 2 0.22 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.11 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.11 %
K90.0 Zöliakie 1 0.11 %
K92.0 Hämatemesis 1 0.11 %
K92.1 Meläna 1 0.11 %
L20.8 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.11 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.11 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.11 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.11 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
L40.0 Psoriasis vulgaris 2 0.22 %
L50.0 Allergische Urtikaria 1 0.11 %
L85.3 Xerosis cutis 1 0.11 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 2 0.22 %
L89.17 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.11 %
L89.99 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.11 %
M08.3 Juvenile chronische Arthritis (seronegativ), polyartikuläre Form 1 0.11 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.11 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.11 %
M11.93 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.11 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.11 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.11 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 2 0.22 %
M19.01 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.11 %
M19.14 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Hand 1 0.11 %
M25.55 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.11 %
M25.61 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 0.11 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 2 0.22 %
M43.6 Tortikollis 1 0.11 %
M47.82 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.11 %
M47.87 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 0.11 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.11 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.11 %
M48.53 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Zervikothorakalbereich 1 0.11 %
M50.0 Zervikaler Bandscheibenschaden mit Myelopathie {G99.2} 1 0.11 %
M54.2 Zervikalneuralgie 1 0.11 %
M54.4 Lumboischialgie 2 0.22 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 0.22 %
M54.85 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 0.11 %
M54.87 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.11 %
M62.59 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.11 %
M79.09 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.11 %
M79.54 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Hand 1 0.11 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.11 %
M81.00 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.11 %
M81.09 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.11 %
M81.69 Lokalisierte Osteoporose [Lequesne]: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.11 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.11 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 2 0.22 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.22 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.22 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 8 0.86 %
M89.58 Osteolyse: Sonstige 1 0.11 %
M99.31 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Zervikalbereich 1 0.11 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.11 %
N13.2 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 1 0.11 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.11 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.11 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 13 1.40 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 0.43 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.32 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 9 0.97 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.11 %
N28.9 Krankheit der Niere und des Ureters, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
N31.88 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 0.11 %
N31.9 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.11 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 14 1.51 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.11 %
N40 Prostatahyperplasie 5 0.54 %
N81.2 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 1 0.11 %
Q04.9 Angeborene Fehlbildung des Gehirns, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
Q22.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 1 0.11 %
Q23.3 Angeborene Mitralklappeninsuffizienz 1 0.11 %
Q55.2 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Hodens und des Skrotums 1 0.11 %
Q63.1 Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere 1 0.11 %
Q67.3 Plagiozephalie 1 0.11 %
Q85.0 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 0.11 %
Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.11 %
Q89.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen 1 0.11 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.11 %
R04.0 Epistaxis 9 0.97 %
R04.8 Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen 1 0.11 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.11 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 9 0.97 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.11 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 0.32 %
R15 Stuhlinkontinenz 3 0.32 %
R16.1 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.22 %
R17 Gelbsucht, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.11 %
R26.1 Paretischer Gang 1 0.11 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.11 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 6 0.65 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.32 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.22 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 7 0.75 %
R33 Harnverhaltung 2 0.22 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.11 %
R40.0 Somnolenz 5 0.54 %
R40.1 Sopor 2 0.22 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
R41.1 Anterograde Amnesie 6 0.65 %
R41.2 Retrograde Amnesie 22 2.37 %
R41.3 Sonstige Amnesie 10 1.08 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.11 %
R42 Schwindel und Taumel 7 0.75 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 4 0.43 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.11 %
R46.0 Stark vernachlässigte Körperpflege 1 0.11 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 1 0.11 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 2 0.22 %
R48.2 Apraxie 1 0.11 %
R49.0 Dysphonie 1 0.11 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.11 %
R51 Kopfschmerz 3 0.32 %
R52.0 Akuter Schmerz 1 0.11 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.11 %
R55 Synkope und Kollaps 19 2.04 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 8 0.86 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.11 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.11 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.22 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.11 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.11 %
R82.4 Azetonurie 2 0.22 %
R90.0 Intrakranielle Raumforderung 1 0.11 %
R94.1 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des peripheren Nervensystems und bestimmter Sinnesorgane 1 0.11 %
S00.00 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S00.01 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Schürfwunde 3 0.32 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 18 1.94 %
S00.08 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Sonstige 1 0.11 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 48 5.16 %
S00.21 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Schürfwunde 4 0.43 %
S00.23 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.11 %
S00.28 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Sonstige 3 0.32 %
S00.31 Oberflächliche Verletzung der Nase: Schürfwunde 3 0.32 %
S00.34 Oberflächliche Verletzung der Nase: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.11 %
S00.35 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 3 0.32 %
S00.41 Oberflächliche Verletzung des Ohres: Schürfwunde 2 0.22 %
S00.45 Oberflächliche Verletzung des Ohres: Prellung 1 0.11 %
S00.55 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Prellung 2 0.22 %
S00.7 Multiple oberflächliche Verletzungen des Kopfes 1 0.11 %
S00.81 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 16 1.72 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 16 1.72 %
S00.88 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Sonstige 1 0.11 %
S00.95 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 3 0.32 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 75 8.06 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 47 5.05 %
S01.20 Offene Wunde der Nase: Teil nicht näher bezeichnet 3 0.32 %
S01.21 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 9 0.97 %
S01.23 Offene Wunde: Nasenseptum 1 0.11 %
S01.29 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Nase 4 0.43 %
S01.30 Offene Wunde des Ohres: Teil nicht näher bezeichnet 3 0.32 %
S01.31 Offene Wunde: Ohrmuschel 9 0.97 %
S01.34 Offene Wunde: Äußerer Gehörgang 2 0.22 %
S01.39 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile des Ohres und der Gehörstrukturen 1 0.11 %
S01.41 Offene Wunde: Wange 7 0.75 %
S01.42 Offene Wunde: Oberkieferregion 3 0.32 %
S01.43 Offene Wunde: Unterkieferregion 3 0.32 %
S01.49 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Wange und der Temporomandibularregion 2 0.22 %
S01.51 Offene Wunde: Lippe 14 1.51 %
S01.53 Offene Wunde: Zahnfleisch (Processus alveolaris) 3 0.32 %
S01.7 Multiple offene Wunden des Kopfes 5 0.54 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 82 8.82 %
S01.83 Offene Wunde (jeder Teil des Kopfes) mit Verbindung zu einer intrakraniellen Verletzung 18 1.94 %
S01.84 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes 17 1.83 %
S01.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Kopfes 19 2.04 %
S01.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 38 4.09 %
S01.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 5 0.54 %
S02.0 Schädeldachfraktur 34 3.66 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 68 7.31 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 95 10.22 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 30 3.23 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 142 15.27 %
S02.5 Zahnfraktur 10 1.08 %
S02.60 Unterkieferfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
S02.61 Unterkieferfraktur: Processus condylaris 3 0.32 %
S02.63 Unterkieferfraktur: Processus coronoideus 3 0.32 %
S02.64 Unterkieferfraktur: Ramus mandibulae, nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
S02.7 Multiple Frakturen der Schädel- und Gesichtsschädelknochen 3 0.32 %
S02.8 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 27 2.90 %
S03.1 Luxation des knorpeligen Nasenseptums 2 0.22 %
S03.2 Zahnluxation 10 1.08 %
S03.3 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Kopfes 1 0.11 %
S04.1 Verletzung des N. oculomotorius 1 0.11 %
S04.3 Verletzung des N. trigeminus 1 0.11 %
S04.5 Verletzung des N. facialis 1 0.11 %
S04.6 Verletzung des N. vestibulocochlearis 1 0.11 %
S05.0 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 2 0.22 %
S05.1 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 18 1.94 %
S05.4 Penetrierende Wunde der Orbita mit oder ohne Fremdkörper 1 0.11 %
S05.8 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 4 0.43 %
S06.0 Gehirnerschütterung 253 27.20 %
S06.1 Traumatisches Hirnödem 2 0.22 %
S06.21 Diffuse Hirnkontusionen 9 0.97 %
S06.23 Multiple intrazerebrale und zerebellare Hämatome 2 0.22 %
S06.28 Sonstige diffuse Hirn- und Kleinhirnverletzungen 1 0.11 %
S06.31 Umschriebene Hirnkontusion 10 1.08 %
S06.32 Umschriebene Kleinhirnkontusion 1 0.11 %
S06.33 Umschriebenes zerebrales Hämatom 11 1.18 %
S06.38 Sonstige umschriebene Hirn- und Kleinhirnverletzungen 2 0.22 %
S06.4 Epidurale Blutung 17 1.83 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 42 4.52 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 45 4.84 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 75 8.06 %
S06.71 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: 30 Minuten bis 24 Stunden 3 0.32 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 39 4.19 %
S06.8 Sonstige intrakranielle Verletzungen 15 1.61 %
S06.9 Intrakranielle Verletzung, nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
S08.0 Skalpierungsverletzung 2 0.22 %
S09.0 Verletzung von Blutgefäßen des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.32 %
S09.1 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Kopfes 2 0.22 %
S09.2 Traumatische Trommelfellruptur 9 0.97 %
S09.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 15 1.61 %
S09.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Kopfes 1 0.11 %
S10.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Halses: Prellung 3 0.32 %
S12.0 Fraktur des 1. Halswirbels 2 0.22 %
S12.21 Fraktur des 3. Halswirbels 2 0.22 %
S12.23 Fraktur des 5. Halswirbels 1 0.11 %
S12.24 Fraktur des 6. Halswirbels 1 0.11 %
S12.25 Fraktur des 7. Halswirbels 5 0.54 %
S13.4 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 6 0.65 %
S20.2 Prellung des Thorax 25 2.69 %
S20.31 Sonstige oberflächliche Verletzungen der vorderen Thoraxwand: Schürfwunde 1 0.11 %
S22.01 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 2 0.22 %
S22.02 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 3 0.32 %
S22.03 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 1 0.11 %
S22.04 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 2 0.22 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.11 %
S22.1 Multiple Frakturen der Brustwirbelsäule 1 0.11 %
S22.2 Fraktur des Sternums 2 0.22 %
S22.31 Fraktur der ersten Rippe 2 0.22 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 3 0.32 %
S22.40 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 3 0.32 %
S22.41 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 1 0.11 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 5 0.54 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 3 0.32 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 2 0.22 %
S23.3 Verstauchung und Zerrung der Brustwirbelsäule 1 0.11 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 1 0.11 %
S27.31 Prellung und Hämatom der Lunge 1 0.11 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 6 0.65 %
S30.1 Prellung der Bauchdecke 8 0.86 %
S30.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 2 0.22 %
S30.85 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Prellung 1 0.11 %
S32.02 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 0.11 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 1 0.11 %
S32.3 Fraktur des Os ilium 1 0.11 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 1 0.11 %
S32.81 Fraktur: Os ischium 1 0.11 %
S35.4 Verletzung von Blutgefäßen der Niere 1 0.11 %
S36.10 Verletzung der Leber, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S36.11 Prellung und Hämatom der Leber 1 0.11 %
S37.01 Prellung und Hämatom der Niere 1 0.11 %
S39.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.11 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 29 3.12 %
S40.7 Multiple oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes 1 0.11 %
S40.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 5 0.54 %
S41.0 Offene Wunde der Schulter 3 0.32 %
S42.00 Fraktur der Klavikula: Teil nicht näher bezeichnet 5 0.54 %
S42.02 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 7 0.75 %
S42.03 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 2 0.22 %
S42.09 Fraktur der Klavikula: Multipel 1 0.11 %
S42.10 Fraktur der Skapula: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S42.11 Fraktur der Skapula: Korpus 2 0.22 %
S42.12 Fraktur der Skapula: Akromion 1 0.11 %
S42.14 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 1 0.11 %
S42.19 Fraktur der Skapula: Multipel 1 0.11 %
S42.20 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 3 0.32 %
S42.21 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 4 0.43 %
S42.22 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 1 0.11 %
S42.24 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 0.11 %
S42.29 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.11 %
S42.3 Fraktur des Humerusschaftes 2 0.22 %
S42.41 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Suprakondylär 1 0.11 %
S42.49 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.11 %
S43.01 Luxation des Humerus nach vorne 3 0.32 %
S43.03 Luxation des Humerus nach unten 1 0.11 %
S43.1 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 2 0.22 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.11 %
S50.0 Prellung des Ellenbogens 12 1.29 %
S50.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 3 0.32 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 9 0.97 %
S50.9 Oberflächliche Verletzung des Unterarmes, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S51.0 Offene Wunde des Ellenbogens 5 0.54 %
S51.7 Multiple offene Wunden des Unterarmes 1 0.11 %
S51.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 2 0.22 %
S52.02 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Processus coronoideus ulnae 1 0.11 %
S52.11 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 2 0.22 %
S52.30 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S52.50 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 6 0.65 %
S52.59 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 6 0.65 %
S52.6 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 3 0.32 %
S52.8 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.11 %
S53.10 Luxation des Ellenbogens: Nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S60.0 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 3 0.32 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 14 1.51 %
S60.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 9 0.97 %
S61.0 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 3 0.32 %
S61.7 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 1 0.11 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 4 0.43 %
S61.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.11 %
S62.0 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 8 0.86 %
S62.13 Fraktur: Os pisiforme 1 0.11 %
S62.21 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Basis 1 0.11 %
S62.30 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S62.34 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kopf 1 0.11 %
S62.51 Fraktur des Daumens: Proximale Phalanx 2 0.22 %
S62.52 Fraktur des Daumens: Distale Phalanx 1 0.11 %
S62.60 Fraktur eines sonstigen Fingers: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S62.61 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 4 0.43 %
S62.62 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 2 0.22 %
S62.63 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 3 0.32 %
S62.8 Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.11 %
S63.10 Luxation eines Fingers: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S63.12 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 4 0.43 %
S70.0 Prellung der Hüfte 9 0.97 %
S70.1 Prellung des Oberschenkels 2 0.22 %
S70.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 2 0.22 %
S71.0 Offene Wunde der Hüfte 1 0.11 %
S71.1 Offene Wunde des Oberschenkels 1 0.11 %
S72.00 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S72.03 Schenkelhalsfraktur: Subkapital 1 0.11 %
S72.05 Schenkelhalsfraktur: Basis 1 0.11 %
S72.08 Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile 1 0.11 %
S72.10 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
S72.3 Fraktur des Femurschaftes 1 0.11 %
S72.41 Distale Fraktur des Femurs: Condylus (lateralis) (medialis) 1 0.11 %
S72.43 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 0.11 %
S80.0 Prellung des Knies 24 2.58 %
S80.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 3 0.32 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 16 1.72 %
S81.0 Offene Wunde des Knies 2 0.22 %
S81.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 3 0.32 %
S82.0 Fraktur der Patella 2 0.22 %
S82.18 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 2 0.22 %
S82.41 Fraktur der Fibula, isoliert: Proximales Ende 1 0.11 %
S82.6 Fraktur des Außenknöchels 1 0.11 %
S83.2 Meniskusriss, akut 1 0.11 %
S90.0 Prellung der Knöchelregion 2 0.22 %
S90.1 Prellung einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 2 0.22 %
S90.3 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.11 %
S92.0 Fraktur des Kalkaneus 2 0.22 %
S92.4 Fraktur der Großzehe 1 0.11 %
S93.40 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
T26.6 Verätzung der Kornea und des Konjunktivalsackes 1 0.11 %
T42.4 Vergiftung: Benzodiazepine 1 0.11 %
T50.9 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.11 %
T68 Hypothermie 3 0.32 %
T74.1 Körperlicher Missbrauch 3 0.32 %
T79.4 Traumatischer Schock 1 0.11 %
T79.7 Traumatisches subkutanes Emphysem 5 0.54 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.11 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.11 %
T88.1 Sonstige Komplikationen nach Impfung [Immunisierung], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.11 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.11 %
T89.01 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 0.11 %
T90.4 Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita 1 0.11 %
U50.40 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 0.11 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 0.22 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.11 %
V99 Transportmittelunfall 131 14.09 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 29 3.12 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 23 2.47 %
X29.9 Unfall durch Kontakt mit giftigen Pflanzen oder Tieren 1 0.11 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 624 67.10 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.11 %
Y09.9 Tätlicher Angriff 51 5.48 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 15 1.61 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 0.22 %
Y59.9 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.11 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.11 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.11 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 0.22 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.11 %
Z23.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 12 1.29 %
Z23.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 0.11 %
Z27.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 0.11 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.11 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.11 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.11 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 2 0.22 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 5 0.54 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 4 0.43 %
Z50.8 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 2 0.22 %
Z51.5 Palliativbehandlung 1 0.11 %
Z51.83 Opiatsubstitution 1 0.11 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 23 2.47 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.11 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.11 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.11 %
Z74.0 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 0.11 %
Z74.3 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.11 %
Z74.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 1 0.11 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.11 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.11 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.11 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.11 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 0.65 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 2 0.22 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 2 0.22 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.11 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.11 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 3 0.32 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.11 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.11 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 27 2.90 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 8 0.86 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.11 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.11 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.11 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.11 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 1 0.11 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 3 0.32 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 0.54 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 5 0.54 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 0.32 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.11 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 0.75 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.32 %
Z96.2 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.11 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 5 0.54 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.11 %
Z98.1 Zustand nach Arthrodese 1 0.11 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.22 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 2 0.22 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.15 % 2
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.08 % 1
03.31 Lumbalpunktion 2 0.15 % 2
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.08 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.08 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 15 1.13 % 15
16.21 Ophthalmoskopie 7 0.53 % 7
18.11 Otoskopie 4 0.30 % 5
18.4 Naht eines Risses am äusseren Ohr 5 0.38 % 5
21.00 Stillung einer Epistaxis, n.n.bez. 1 0.08 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.08 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.08 % 1
21.21 Rhinoskopie 2 0.15 % 2
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 2 0.15 % 2
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 7 0.53 % 7
23.01 Extraktion eines Milchzahns 1 0.08 % 1
23.5X.12 Zahnimplantation, Zahnreplantation und -transplantation 1 0.08 % 1
24.32 Naht eines Zahnfleischrisses 2 0.15 % 2
24.8 Sonstige orthodontische Operationen 2 0.15 % 2
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 13 0.98 % 13
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.08 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.08 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.08 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.08 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 2 0.15 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.08 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.15 % 2
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 2 0.15 % 2
76.73 Geschlossene Reposition einer Maxillafraktur 3 0.23 % 3
76.75 Geschlossene Reposition einer Mandibulafraktur 1 0.08 % 1
76.99 Sonstige Operationen an Gesichtsschädelknochen und -gelenken 2 0.15 % 2
79.02 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna ohne innere Knochenfixation 1 0.08 % 1
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 3 0.23 % 3
79.72 Geschlossene Reposition einer Luxation des Ellbogens 1 0.08 % 1
79.74 Geschlossene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 1 0.08 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.08 % 1
86.05.10 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 1 0.08 % 1
86.05.14 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe an der Hand 1 0.08 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.08 % 1
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.08 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 5 0.38 % 5
86.51 Reimplantation von Kopfhaut 1 0.08 % 1
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 4 0.30 % 4
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 4 0.30 % 4
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 152 11.43 % 154
87.03 Computertomographie des Schädels 397 29.85 % 443
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 74 5.56 % 75
87.04.11 Computertomografie des Halses 20 1.50 % 20
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.08 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 31 2.33 % 31
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.08 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 27 2.03 % 27
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.15 % 2
88.23 Skelettröntgen von Handgelenk und Hand 1 0.08 % 2
88.27 Skelettröntgen von Oberschenkel, Knie und Unterschenkel 1 0.08 % 2
88.31 Skelettübersicht 3 0.23 % 3
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.08 % 1
88.38.22 Computertomographie der Handgelenke und der Hand 1 0.08 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 1 0.08 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.08 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 111 8.35 % 112
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 0.15 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 25 1.88 % 25
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 5 0.38 % 5
88.71.00 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, n.n.bez. 1 0.08 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 3 0.23 % 3
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.08 % 1
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 2 0.15 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.23 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.08 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 3 0.23 % 4
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.08 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 25 1.88 % 25
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 2 0.15 % 2
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.08 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 0.08 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.08 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 5 0.38 % 5
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 6 0.45 % 6
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 0.15 % 2
88.97.16 MRI-Hals 1 0.08 % 1
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.08 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 9 0.68 % 9
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 4 0.30 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 0.38 % 5
89.0A.49 Multimodale Ernährungstherapie, sonstige 1 0.08 % 1
89.13.00 Neurologische Untersuchung, n.n.bez. 1 0.08 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 11 0.83 % 11
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 1 0.08 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 8 0.60 % 8
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 6 0.45 % 6
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 0.08 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.08 % 1
89.15.60 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, einfach 1 0.08 % 1
89.15.99 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, sonstige 15 1.13 % 15
89.38.13 Kapnographie 1 0.08 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 1 0.08 % 1
89.43 Kardialer Belastungstest auf dem Fahrradergometer 1 0.08 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 4 0.30 % 4
89.59.00 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, n.n.bez. 1 0.08 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.15 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.08 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.08 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.08 % 1
93.52 Applikation einer Halsstütze 3 0.23 % 3
93.53 Applikation eines anderen Gipses 2 0.15 % 2
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.08 % 1
93.55 Zahnverdrahtung 3 0.23 % 3
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.08 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 2 0.15 % 2
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 0.08 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.08 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.23 % 3
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstage 1 0.08 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.15 % 2
93.92.12 Balancierte Anästhesie 2 0.15 % 2
93.92.13 Analgosedierung 6 0.45 % 6
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.08 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.15 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.15 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.08 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.08 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.08 % 1
94.46 Beratung bei Alkoholabhängigkeit 1 0.08 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.15 % 2
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.38 % 5
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 14 1.05 % 14
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 5 0.38 % 5
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.15 % 2
94.8X.51 Einleiten behördlicher Massnahmen, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 2 0.15 % 2
95.01 Limitierte Augenuntersuchung 3 0.23 % 3
95.02 Umfassende Augenuntersuchung 1 0.08 % 1
95.04 Augenuntersuchung in Narkose 1 0.08 % 1
95.41 Audiometrie 5 0.38 % 5
95.4A Otologische und vestibuläre Lagerungstherapie 1 0.08 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 8 0.60 % 8
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.23 % 3
98.21 Entfernen eines oberflächlichen Fremdkörpers vom Auge ohne Inzision 1 0.08 % 1
98.22 Entfernen eines anderen Fremdkörpers von Kopf und Hals ohne Inzision 1 0.08 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 6 0.45 % 6
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 3 0.23 % 3
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.15 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 3 0.23 % 3
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 2 0.15 % 2
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 8 0.60 % 8
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.08 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 5 0.38 % 5
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 15 1.13 % 15
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 4 0.30 % 4
99.41 Verabreichung von Poliomyelitisimpfstoff 1 0.08 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.08 % 1
99.56 Verabreichung von Tetanus-Antitoxin 1 0.08 % 1
99.59 Sonstige Impfung 1 0.08 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.08 % 1
99.A5.10 Komplexe Abklärung bei Verdacht/Nachweis auf Kindsmisshandlung bzw. Vernachlässigung im Neugeborenen, Säugling, Kindes und Jugendlichenalter, Diagnostik ohne weitere Abklärungen 1 0.08 % 1
99.A5.11 Komplexe Abklärung bei Verdacht/Nachweis auf Kindsmisshandlung bzw. Vernachlässigung im Neugeborenen, Säugling, Kindes und Jugendlichenalter, Diagnostik mit Zusammenarbeit mit/Meldung an Vormundschafts und andere Behörden 1 0.08 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 6 0.45 % 6
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 15 1.13 % 15
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 8 0.60 % 8
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.23 % 3
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 11 0.83 % 11
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 0.45 % 6
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 0.38 % 5
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.08 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 13 0.98 % 13
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.08 % 1