DRG B85D - Degenerative Krankheiten des Nervensystems

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.168
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.379)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 20 (0.097)
Verlegungsabschlag 0.117


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1'279 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.82%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.14%
Anzahl Fälle: 1'193 (93.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.96%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.14%
Anzahl Fälle: 37 (2.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.16%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.31%
Anzahl Fälle: 39 (3.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.4%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.16%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'643.63 CHF

Median: 8'985.00 CHF

Standardabweichung: 10'001.24

Homogenitätskoeffizient: 0.54

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A81.2 Progressive multifokale Leukenzephalopathie 10 0.78 %
E75.0 GM2-Gangliosidose 1 0.08 %
E75.4 Neuronale Zeroidlipofuszinose 2 0.16 %
F84.2 Rett-Syndrom 11 0.86 %
G10 Chorea Huntington 15 1.17 %
G12.0 Infantile spinale Muskelatrophie, Typ I [Typ Werdnig-Hoffmann] 1 0.08 %
G12.1 Sonstige vererbte spinale Muskelatrophie 3 0.23 %
G12.2 Motoneuron-Krankheit 248 19.39 %
G12.8 Sonstige spinale Muskelatrophien und verwandte Syndrome 2 0.16 %
G12.9 Spinale Muskelatrophie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G24.0 Arzneimittelinduzierte Dystonie 27 2.11 %
G24.1 Idiopathische familiäre Dystonie 2 0.16 %
G24.2 Idiopathische nichtfamiliäre Dystonie 3 0.23 %
G25.4 Arzneimittelinduzierte Chorea 2 0.16 %
G25.5 Sonstige Chorea 12 0.94 %
G25.80 Periodische Beinbewegungen im Schlaf 8 0.63 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 51 3.99 %
G25.88 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 78 6.10 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 42 3.28 %
G31.2 Degeneration des Nervensystems durch Alkohol 49 3.83 %
G31.9 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 44 3.44 %
G70.2 Angeborene oder entwicklungsbedingte Myasthenie 2 0.16 %
G71.0 Muskeldystrophie 20 1.56 %
G71.2 Angeborene Myopathien 13 1.02 %
G71.3 Mitochondriale Myopathie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
G71.8 Sonstige primäre Myopathien 2 0.16 %
G72.3 Periodische Lähmung 2 0.16 %
G72.4 Entzündliche Myopathie, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.31 %
G72.80 Critical-illness-Myopathie 2 0.16 %
G72.88 Sonstige näher bezeichnete Myopathien 9 0.70 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 17 1.33 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 33 2.58 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 151 11.81 %
G83.80 Locked-in-Syndrom 1 0.08 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 32 2.50 %
G90.3 Multisystem-Atrophie 39 3.05 %
G91.0 Hydrocephalus communicans 11 0.86 %
G91.1 Hydrocephalus occlusus 16 1.25 %
G91.20 Idiopathischer Normaldruckhydrozephalus 41 3.21 %
G91.21 Sekundärer Normaldruckhydrozephalus 7 0.55 %
G91.29 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 110 8.60 %
G91.3 Posttraumatischer Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 6 0.47 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 32 2.50 %
G91.9 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 11 0.86 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 70 5.47 %
G95.0 Syringomyelie und Syringobulbie 7 0.55 %
I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 28 2.19 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.5 Enteritis durch Campylobacter 1 0.08 %
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.08 %
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.08 %
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 3 0.25 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.17 %
A16.9 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 2 0.17 %
A18.4 Tuberkulose der Haut und des Unterhautgewebes 1 0.08 %
A40.1 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 0.08 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 0.08 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.08 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.08 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
A46 Erysipel [Wundrose] 3 0.25 %
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
A53.0 Latente Syphilis, nicht als früh oder spät bezeichnet 1 0.08 %
A63.0 Anogenitale (venerische) Warzen 1 0.08 %
A69.2 Lyme-Krankheit 1 0.08 %
B00.4 Enzephalitis durch Herpesviren {G05.1} 1 0.08 %
B02.9 Zoster ohne Komplikation 3 0.25 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.08 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.08 %
B34.9 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
B35.0 Tinea barbae und Tinea capitis 1 0.08 %
B35.3 Tinea pedis 2 0.17 %
B35.6 Tinea cruris 1 0.08 %
B36.0 Pityriasis versicolor 1 0.08 %
B37.0 Candida-Stomatitis 6 0.50 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 2 0.17 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 0.08 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.08 %
B65.9 Schistosomiasis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 3 0.25 %
B94.8 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 3 0.25 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 0.58 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.17 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 0.67 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.17 %
B95.8 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.17 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 54 4.49 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.33 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.33 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.08 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.33 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 9 0.75 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.08 %
C22.0 Leberzellkarzinom 3 0.25 %
C22.9 Bösartige Neubildung: Leber, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.08 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.08 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 0.17 %
C43.7 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.08 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.08 %
C45.0 Mesotheliom der Pleura 1 0.08 %
C49.4 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens 1 0.08 %
C50.4 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 2 0.17 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 7 0.58 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.08 %
C71.2 Bösartige Neubildung: Temporallappen 1 0.08 %
C71.7 Bösartige Neubildung: Hirnstamm 1 0.08 %
C71.8 Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.08 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 0.17 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.08 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.17 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.08 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.17 %
C79.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 0.08 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 6 0.50 %
C79.4 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 0.08 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 0.25 %
C82.7 Sonstige Typen des follikulären Lymphoms 1 0.08 %
C83.1 Mantelzell-Lymphom 1 0.08 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.08 %
C84.5 Sonstige reifzellige T/NK-Zell-Lymphome 1 0.08 %
C85.1 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.08 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 0.17 %
C91.40 Haarzellenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.08 %
D11.0 Gutartige Neubildung: Parotis 1 0.08 %
D13.4 Gutartige Neubildung: Leber 1 0.08 %
D18.02 Hämangiom: Intrakraniell 1 0.08 %
D18.03 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 0.08 %
D18.08 Hämangiom: Sonstige Lokalisationen 1 0.08 %
D21.3 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax 1 0.08 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D32.0 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 3 0.25 %
D33.1 Gutartige Neubildung: Gehirn, infratentoriell 1 0.08 %
D33.3 Gutartige Neubildung: Hirnnerven 2 0.17 %
D35.0 Gutartige Neubildung: Nebenniere 3 0.25 %
D35.1 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 1 0.08 %
D35.2 Gutartige Neubildung: Hypophyse 5 0.42 %
D38.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.08 %
D41.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.08 %
D43.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, supratentoriell 1 0.08 %
D46.7 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 0.08 %
D46.9 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 7 0.58 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 2 0.17 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 7 0.58 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 6 0.50 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 8 0.67 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 0.17 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 6 0.50 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 5 0.42 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
D53.1 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
D53.8 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 2 0.17 %
D53.9 Alimentäre Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D55.9 Anämie durch Enzymdefekte, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D56.9 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.08 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.17 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 0.42 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 13 1.08 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 12 1.00 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.08 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 10 0.83 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 0.25 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 3 0.25 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
D69.52 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ I 1 0.08 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.08 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 0.25 %
D70.3 Sonstige Agranulozytose 1 0.08 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 1 0.08 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.08 %
D73.1 Hypersplenismus 1 0.08 %
D73.8 Sonstige Krankheiten der Milz 1 0.08 %
D75.1 Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] 1 0.08 %
D75.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.08 %
D75.9 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D80.1 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 0.08 %
D83.8 Sonstige variable Immundefekte 1 0.08 %
D83.9 Variabler Immundefekt, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D84.9 Immundefekt, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
D86.0 Sarkoidose der Lunge 1 0.08 %
D86.8 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.08 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 5 0.42 %
E03.3 Postinfektiöse Hypothyreose 1 0.08 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 11 0.92 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 43 3.58 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 2 0.17 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 2 0.17 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.08 %
E05.4 Hyperthyreosis factitia 1 0.08 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 4 0.33 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 6 0.50 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 3 0.25 %
E10.72 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.25 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E11.30 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.17 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 1.16 %
E11.60 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.17 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 9 0.75 %
E11.81 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit nicht näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 96 7.99 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 6 0.50 %
E12.40 Diabetes mellitus in Verbindung mit Fehl- oder Mangelernährung [Malnutrition]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E13.40 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E13.91 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E14.40 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.08 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.17 %
E20.0 Idiopathischer Hypoparathyreoidismus 1 0.08 %
E20.9 Hypoparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 3 0.25 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 5 0.42 %
E23.0 Hypopituitarismus 3 0.25 %
E23.2 Diabetes insipidus 1 0.08 %
E24.2 Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom 1 0.08 %
E27.2 Addison-Krise 1 0.08 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 0.17 %
E29.1 Testikuläre Unterfunktion 1 0.08 %
E31.0 Autoimmune polyglanduläre Insuffizienz 2 0.17 %
E41 Alimentärer Marasmus 1 0.08 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 23 1.91 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 20 1.66 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 13 1.08 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 41 3.41 %
E51.2 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.08 %
E51.9 Thiaminmangel, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 73 6.07 %
E53.9 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E55.0 Floride Rachitis 1 0.08 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 110 9.15 %
E56.8 Mangel an sonstigen Vitaminen 1 0.08 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.08 %
E61.1 Eisenmangel 7 0.58 %
E61.2 Magnesiummangel 3 0.25 %
E63.8 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Mangelzustände 1 0.08 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.25 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.25 %
E66.09 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E66.22 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.17 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.08 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.08 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.17 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.08 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.17 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E67.2 Megavitamin-B6-Syndrom 1 0.08 %
E72.2 Störungen des Harnstoffzyklus 1 0.08 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 55 4.58 %
E78.1 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.08 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 6 0.50 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 19 1.58 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 15 1.25 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 40 3.33 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 0.25 %
E83.0 Störungen des Kupferstoffwechsels 1 0.08 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 7 0.58 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 6 0.50 %
E83.50 Kalziphylaxie 1 0.08 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 7 0.58 %
E83.59 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
E85.4 Organbegrenzte Amyloidose 1 0.08 %
E86 Volumenmangel 48 3.99 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 0.17 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 36 3.00 %
E87.2 Azidose 7 0.58 %
E87.3 Alkalose 1 0.08 %
E87.5 Hyperkaliämie 10 0.83 %
E87.6 Hypokaliämie 79 6.57 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.17 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.17 %
E88.2 Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 12 1.00 %
E89.3 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.08 %
E89.8 Sonstige endokrine oder Stoffwechselstörungen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.08 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
F00.1 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 5 0.42 %
F00.2 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.08 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 8 0.67 %
F01.1 Multiinfarkt-Demenz 3 0.25 %
F01.2 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.08 %
F01.3 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 2 0.17 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 5 0.42 %
F01.9 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 9 0.75 %
F02.0 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 5 0.42 %
F02.2 Demenz bei Chorea Huntington {G10} 1 0.08 %
F02.3 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 4 0.33 %
F02.8 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 22 1.83 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 69 5.74 %
F04 Organisches amnestisches Syndrom, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt 1 0.08 %
F05.0 Delir ohne Demenz 5 0.42 %
F05.1 Delir bei Demenz 12 1.00 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 12 1.00 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 8 0.67 %
F06.2 Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung 1 0.08 %
F06.3 Organische affektive Störungen 1 0.08 %
F06.6 Organische emotional labile [asthenische] Störung 2 0.17 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 22 1.83 %
F06.8 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 3 0.25 %
F07.0 Organische Persönlichkeitsstörung 3 0.25 %
F07.2 Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma 1 0.08 %
F07.8 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 0.08 %
F09 Nicht näher bezeichnete organische oder symptomatische psychische Störung 1 0.08 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 8 0.67 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 12 1.00 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 47 3.91 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 5 0.42 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 4 0.33 %
F10.8 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 0.08 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 5 0.42 %
F12.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.08 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 4 0.33 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 6 0.50 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 2 0.17 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 12 1.00 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 0.25 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 4 0.33 %
F20.5 Schizophrenes Residuum 1 0.08 %
F22.0 Wahnhafte Störung 2 0.17 %
F22.9 Anhaltende wahnhafte Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
F23.0 Akute polymorphe psychotische Störung ohne Symptome einer Schizophrenie 1 0.08 %
F23.9 Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
F25.2 Gemischte schizoaffektive Störung 1 0.08 %
F25.8 Sonstige schizoaffektive Störungen 2 0.17 %
F25.9 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 7 0.58 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 3 0.25 %
F31.0 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig hypomanische Episode 1 0.08 %
F31.1 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode ohne psychotische Symptome 1 0.08 %
F31.3 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig leichte oder mittelgradige depressive Episode 2 0.17 %
F31.6 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig gemischte Episode 1 0.08 %
F31.8 Sonstige bipolare affektive Störungen 2 0.17 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
F32.0 Leichte depressive Episode 4 0.33 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 7 0.58 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 8 0.67 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 3 0.25 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 18 1.50 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 57 4.74 %
F33.0 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 2 0.17 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 5 0.42 %
F33.2 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.08 %
F33.3 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 2 0.17 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 6 0.50 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 19 1.58 %
F34.1 Dysthymia 3 0.25 %
F40.8 Sonstige phobische Störungen 1 0.08 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 4 0.33 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 2 0.17 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 18 1.50 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 15 1.25 %
F42.9 Zwangsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 1 0.08 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.08 %
F43.2 Anpassungsstörungen 9 0.75 %
F43.8 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 0.08 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
F44.4 Dissoziative Bewegungsstörungen 1 0.08 %
F44.6 Dissoziative Sensibilitäts- und Empfindungsstörungen 1 0.08 %
F44.88 Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] 2 0.17 %
F44.9 Dissoziative Störung [Konversionsstörung], nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
F45.0 Somatisierungsstörung 3 0.25 %
F45.1 Undifferenzierte Somatisierungsstörung 1 0.08 %
F45.31 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Oberes Verdauungssystem 1 0.08 %
F45.33 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 2 0.17 %
F45.8 Sonstige somatoforme Störungen 1 0.08 %
F45.9 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
F48.0 Neurasthenie 1 0.08 %
F50.0 Anorexia nervosa 1 0.08 %
F60.2 Dissoziale Persönlichkeitsstörung 1 0.08 %
F60.30 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.08 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 0.25 %
F60.4 Histrionische Persönlichkeitsstörung 3 0.25 %
F60.6 Ängstliche (vermeidende) Persönlichkeitsstörung 1 0.08 %
F60.8 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 2 0.17 %
F60.9 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 2 0.17 %
F70.9 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.08 %
F71.8 Mittelgradige Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.08 %
F72.1 Schwere Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.08 %
F73.9 Schwerste Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.08 %
F82.9 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 2 0.17 %
F84.0 Frühkindlicher Autismus 2 0.17 %
F84.1 Atypischer Autismus 2 0.17 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 0.08 %
F95.0 Vorübergehende Ticstörung 1 0.08 %
F98.0 Nichtorganische Enuresis 1 0.08 %
F99 Psychische Störung ohne nähere Angabe 1 0.08 %
G03.8 Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 0.08 %
G04.9 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
G11.8 Sonstige hereditäre Ataxien 2 0.17 %
G20.00 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.17 %
G20.10 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 3 0.25 %
G20.21 Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.08 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 15 1.25 %
G20.91 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Mit Wirkungsfluktuation 2 0.17 %
G21.0 Malignes Neuroleptika-Syndrom 1 0.08 %
G21.1 Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom 2 0.17 %
G21.4 Vaskuläres Parkinson-Syndrom 1 0.08 %
G21.8 Sonstiges sekundäres Parkinson-Syndrom 4 0.33 %
G21.9 Sekundäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G22 Parkinson-Syndrom bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.25 %
G23.1 Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom] 1 0.08 %
G24.0 Arzneimittelinduzierte Dystonie 2 0.17 %
G24.3 Torticollis spasticus 2 0.17 %
G24.4 Idiopathische orofaziale Dystonie 1 0.08 %
G24.8 Sonstige Dystonie 1 0.08 %
G25.0 Essentieller Tremor 4 0.33 %
G25.2 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 2 0.17 %
G25.3 Myoklonus 10 0.83 %
G25.80 Periodische Beinbewegungen im Schlaf 1 0.08 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 11 0.92 %
G25.88 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 5 0.42 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
G26 Extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.25 %
G30.1 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 4 0.33 %
G30.8 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.08 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 7 0.58 %
G31.0 Umschriebene Hirnatrophie 13 1.08 %
G31.2 Degeneration des Nervensystems durch Alkohol 3 0.25 %
G31.82 Lewy-Körper-Demenz 2 0.17 %
G31.9 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
G32.0 Subakute kombinierte Degeneration des Rückenmarks bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
G32.8 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
G35.10 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 6 0.50 %
G35.11 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.08 %
G35.20 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.08 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G37.2 Zentrale pontine Myelinolyse 1 0.08 %
G40.08 Sonstige lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen 1 0.08 %
G40.09 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 11 0.92 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 19 1.58 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 9 0.75 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 6 0.50 %
G40.5 Spezielle epileptische Syndrome 3 0.25 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 15 1.25 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 18 1.50 %
G41.2 Status epilepticus mit komplexfokalen Anfällen 2 0.17 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 6 0.50 %
G41.9 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G43.0 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 5 0.42 %
G43.1 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 4 0.33 %
G43.3 Komplizierte Migräne 1 0.08 %
G43.8 Sonstige Migräne 3 0.25 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
G44.2 Spannungskopfschmerz 4 0.33 %
G44.4 Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
G45.42 Transiente globale Amnesie [amnestische Episode]: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.08 %
G45.83 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.08 %
G45.89 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G45.99 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
G46.4 Kleinhirnsyndrom {I60-I67} 5 0.42 %
G46.7 Sonstige lakunäre Syndrome {I60-I67} 1 0.08 %
G46.8 Sonstige Syndrome der Hirngefäße bei zerebrovaskulären Krankheiten {I60-I67} 2 0.17 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 17 1.41 %
G47.1 Krankhaft gesteigertes Schlafbedürfnis 1 0.08 %
G47.2 Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus 5 0.42 %
G47.30 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 7 0.58 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 20 1.66 %
G47.32 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 2 0.17 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 2 0.17 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 7 0.58 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 3 0.25 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
G50.0 Trigeminusneuralgie 1 0.08 %
G51.0 Fazialisparese 14 1.16 %
G51.8 Sonstige Krankheiten des N. facialis 1 0.08 %
G52.1 Krankheiten des N. glossopharyngeus [IX. Hirnnerv] 1 0.08 %
G52.3 Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv] 1 0.08 %
G52.9 Krankheit eines Hirnnerven, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 4 0.33 %
G55.2 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 1 0.08 %
G55.3 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.08 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 3 0.25 %
G56.9 Mononeuropathie der oberen Extremität, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G57.1 Meralgia paraesthetica 1 0.08 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 3 0.25 %
G57.8 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 0.08 %
G60.3 Idiopathische progressive Neuropathie 1 0.08 %
G60.9 Hereditäre und idiopathische Neuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
G62.0 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 3 0.25 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 17 1.41 %
G62.80 Critical-illness-Polyneuropathie 1 0.08 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 14 1.16 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 21 1.75 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 18 1.50 %
G63.3 Polyneuropathie bei sonstigen endokrinen und Stoffwechselkrankheiten {E00-E07}, {E15-E16}, {E20-E34}, {E70-E89} 2 0.17 %
G63.4 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 0.08 %
G71.0 Muskeldystrophie 1 0.08 %
G80.4 Ataktische Zerebralparese 1 0.08 %
G80.8 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.08 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 3 0.25 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 5 0.42 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 28 2.33 %
G82.03 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.08 %
G82.09 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
G82.13 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 3 0.25 %
G82.19 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
G82.23 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 0.17 %
G82.29 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
G82.33 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 3 0.25 %
G82.39 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
G82.49 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 9 0.75 %
G82.52 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 2 0.17 %
G82.53 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 7 0.58 %
G82.59 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 13 1.08 %
G82.61 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 1 0.08 %
G82.63 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 1 0.08 %
G82.64 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 0.08 %
G82.69 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 8 0.67 %
G83.0 Diparese und Diplegie der oberen Extremitäten 1 0.08 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 10 0.83 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 4 0.33 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 3 0.25 %
G83.9 Lähmungssyndrom, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
G91.1 Hydrocephalus occlusus 1 0.08 %
G91.20 Idiopathischer Normaldruckhydrozephalus 1 0.08 %
G91.29 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 9 0.75 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 2 0.17 %
G93.0 Hirnzysten 3 0.25 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.17 %
G93.3 Chronisches Müdigkeitssyndrom 1 0.08 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 9 0.75 %
G93.5 Compressio cerebri 1 0.08 %
G93.6 Hirnödem 10 0.83 %
G93.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 3 0.25 %
G95.0 Syringomyelie und Syringobulbie 1 0.08 %
G96.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Zentralnervensystems 2 0.17 %
G97.1 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 1 0.08 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 0.33 %
G99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
H01.1 Nichtinfektiöse Dermatosen des Augenlides 1 0.08 %
H04.1 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 2 0.17 %
H10.3 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H10.5 Blepharokonjunktivitis 1 0.08 %
H10.8 Sonstige Konjunktivitis 1 0.08 %
H25.8 Sonstige senile Kataraktformen 1 0.08 %
H25.9 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H26.4 Cataracta secundaria 1 0.08 %
H26.8 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.08 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
H35.1 Retinopathia praematurorum 1 0.08 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 5 0.42 %
H35.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 1 0.08 %
H36.0 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.08 %
H36.8 Sonstige Affektionen der Netzhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
H40.1 Primäres Weitwinkelglaukom 3 0.25 %
H40.5 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 1 0.08 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 16 1.33 %
H46 Neuritis nervi optici 1 0.08 %
H49.0 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 2 0.17 %
H49.1 Lähmung des N. trochlearis [IV. Hirnnerv] 1 0.08 %
H49.2 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 5 0.42 %
H51.1 Konvergenzschwäche und Konvergenzexzess 1 0.08 %
H51.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 1 0.08 %
H52.4 Presbyopie 1 0.08 %
H53.0 Amblyopia ex anopsia 1 0.08 %
H53.1 Subjektive Sehstörungen 1 0.08 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 6 0.50 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 3 0.25 %
H53.9 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
H54.0 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.08 %
H54.1 Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular 2 0.17 %
H54.9 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.08 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.08 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 2 0.17 %
H58.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Augen und der Augenanhangsgebilde bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.17 %
H60.5 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 0.08 %
H61.2 Zeruminalpfropf 1 0.08 %
H65.1 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 1 0.08 %
H66.0 Akute eitrige Otitis media 1 0.08 %
H66.2 Chronische epitympanale Otitis media 1 0.08 %
H81.1 Benigner paroxysmaler Schwindel 2 0.17 %
H81.3 Sonstiger peripherer Schwindel 1 0.08 %
H81.8 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 1 0.08 %
H90.5 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
H91.1 Presbyakusis 1 0.08 %
H91.8 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 3 0.25 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
H93.1 Tinnitus aurium 1 0.08 %
H93.3 Krankheiten des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] 1 0.08 %
I05.2 Mitralklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.08 %
I06.2 Rheumatische Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.08 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 2 0.17 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.08 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 2 0.17 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 96 7.99 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 6 0.50 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 259 21.55 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 8 0.67 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 0.83 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 78 6.49 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 5 0.42 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.33 %
I13.00 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.17 %
I13.20 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I13.90 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I15.00 Renovaskuläre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I15.10 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.17 %
I15.80 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.08 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 2 0.17 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 3 0.25 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
I21.0 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.08 %
I21.1 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.08 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 0.25 %
I21.9 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 0.17 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 10 0.83 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 0.33 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 29 2.41 %
I25.14 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.08 %
I25.15 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.08 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 42 3.49 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.08 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 0.17 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 14 1.16 %
I25.3 Herz (-Wand) -Aneurysma 2 0.17 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.08 %
I25.6 Stumme Myokardischämie 1 0.08 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 6 0.50 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
I26.0 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.08 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 5 0.42 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.17 %
I27.8 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.08 %
I27.9 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.08 %
I31.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 1 0.08 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 8 0.67 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 0.08 %
I34.80 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 0.08 %
I35.0 Aortenklappenstenose 8 0.67 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 7 0.58 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 3 0.25 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 4 0.33 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 2 0.17 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 2 0.17 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
I43.8 Kardiomyopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.25 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 0.17 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 2 0.17 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 2 0.17 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.08 %
I44.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 0.08 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 2 0.17 %
I45.3 Trifaszikulärer Block 1 0.08 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 2 0.17 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 3 0.25 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 3 0.25 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.08 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 3 0.25 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 3 0.25 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 42 3.49 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 30 2.50 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 33 2.75 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 3 0.25 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.08 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 4 0.33 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 3 0.25 %
I49.9 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I50.00 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.08 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 12 1.00 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 0.25 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 4 0.33 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 3 0.25 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 7 0.58 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 8 0.67 %
I51.0 Herzseptumdefekt, erworben 2 0.17 %
I51.6 Herz-Kreislauf-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I51.7 Kardiomegalie 3 0.25 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.08 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I52.8 Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
I60.1 Subarachnoidalblutung, von der A. cerebri media ausgehend 1 0.08 %
I61.0 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 0.08 %
I61.8 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 0.08 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 2 0.17 %
I62.09 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I63.2 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 0.08 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 3 0.25 %
I65.0 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 2 0.17 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 8 0.67 %
I65.3 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 0.08 %
I67.10 Zerebrales Aneurysma (erworben) 2 0.17 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 4 0.33 %
I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 6 0.50 %
I67.7 Zerebrale Arteriitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 14 1.16 %
I67.9 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 6 0.50 %
I68.0 Zerebrale Amyloidangiopathie {E85.-} 1 0.08 %
I69.0 Folgen einer Subarachnoidalblutung 7 0.58 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 15 1.25 %
I69.2 Folgen einer sonstigen nichttraumatischen intrakraniellen Blutung 3 0.25 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 68 5.66 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 16 1.33 %
I69.8 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.08 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 8 0.67 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 5 0.42 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 5 0.42 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.08 %
I70.24 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.08 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 4 0.33 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 0.17 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.08 %
I71.6 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.08 %
I72.5 Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.08 %
I73.0 Raynaud-Syndrom 1 0.08 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.08 %
I77.1 Arterienstriktur 2 0.17 %
I77.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.08 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 4 0.33 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 3 0.25 %
I81 Pfortaderthrombose 1 0.08 %
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.08 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 3 0.25 %
I85.9 Ösophagusvarizen ohne Blutung 2 0.17 %
I87.00 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.08 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 4 0.33 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.25 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 9 0.75 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 4 0.33 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 0.08 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 3 0.25 %
J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.08 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
J15.4 Pneumonie durch sonstige Streptokokken 1 0.08 %
J15.9 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J17.8 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 7 0.58 %
J20.5 Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.08 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 5 0.42 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
J31.0 Chronische Rhinitis 1 0.08 %
J33.8 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 0.08 %
J37.0 Chronische Laryngitis 1 0.08 %
J38.00 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J38.3 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 2 0.17 %
J38.7 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 2 0.17 %
J39.2 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 3 0.25 %
J39.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 0.08 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.08 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 3 0.25 %
J43.2 Zentrilobuläres Emphysem 1 0.08 %
J44.03 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.08 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
J44.13 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.08 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.08 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.17 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.08 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.08 %
J44.93 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 2 0.17 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 14 1.16 %
J45.1 Nichtallergisches Asthma bronchiale 3 0.25 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 14 1.16 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 47 3.91 %
J69.8 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 2 0.17 %
J84.9 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 0.42 %
J92.9 Pleuraplaques ohne Nachweis von Asbest 1 0.08 %
J93.8 Sonstiger Pneumothorax 1 0.08 %
J95.0 Funktionsstörung eines Tracheostomas 1 0.08 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 21 1.75 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 19 1.58 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 8 0.67 %
J96.11 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 12 1.00 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 8 0.67 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 0.17 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 7 0.58 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
J98.0 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 8 0.67 %
J98.6 Krankheiten des Zwerchfells 4 0.33 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 3 0.25 %
J99.8 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 0.42 %
K02.8 Sonstige Zahnkaries 1 0.08 %
K08.81 Pathologische Zahnfraktur 1 0.08 %
K11.7 Störungen der Speichelsekretion 16 1.33 %
K13.7 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.08 %
K20 Ösophagitis 1 0.08 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 7 0.58 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 25 2.08 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 3 0.25 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 0.17 %
K29.0 Akute hämorrhagische Gastritis 1 0.08 %
K29.3 Chronische Oberflächengastritis 2 0.17 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 7 0.58 %
K29.6 Sonstige Gastritis 6 0.50 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
K29.8 Duodenitis 1 0.08 %
K29.9 Gastroduodenitis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K30 Dyspepsie 6 0.50 %
K31.82 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung 1 0.08 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 6 0.50 %
K40.20 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.08 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 9 0.75 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 0.17 %
K52.2 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 0.08 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 0.17 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 6 0.50 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.08 %
K55.1 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.08 %
K55.22 Angiodysplasie des Kolons: Mit Blutung 2 0.17 %
K55.9 Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.08 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 6 0.50 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 0.17 %
K57.31 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 0.08 %
K59.0 Obstipation 26 2.16 %
K59.2 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
K59.8 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.08 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K62.1 Rektumpolyp 1 0.08 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.08 %
K63.5 Polyp des Kolons 2 0.17 %
K65.0 Akute Peritonitis 2 0.17 %
K66.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums 1 0.08 %
K70.0 Alkoholische Fettleber 5 0.42 %
K70.1 Alkoholische Hepatitis 1 0.08 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 13 1.08 %
K70.9 Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K71.9 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K72.0 Akutes und subakutes Leberversagen 3 0.25 %
K72.79 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K73.9 Chronische Hepatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.08 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 5 0.42 %
K76.1 Chronische Stauungsleber 1 0.08 %
K76.2 Zentrale hämorrhagische Lebernekrose 1 0.08 %
K76.6 Portale Hypertonie 3 0.25 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 4 0.33 %
K76.9 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K85.20 Alkoholinduzierte akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 2 0.17 %
K86.0 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.08 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.08 %
K86.2 Pankreaszyste 1 0.08 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 0.17 %
K87.1 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
K91.2 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K93.8 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
L12.0 Bullöses Pemphigoid 1 0.08 %
L20.8 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.08 %
L21.9 Seborrhoisches Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
L25.8 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.08 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 0.25 %
L28.1 Prurigo nodularis 1 0.08 %
L29.3 Pruritus anogenitalis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
L30.1 Dyshidrosis [Pompholyx] 1 0.08 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 2 0.17 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.08 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
L40.4 Psoriasis guttata 1 0.08 %
L40.5 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.08 %
L40.9 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
L50.0 Allergische Urtikaria 1 0.08 %
L50.8 Sonstige Urtikaria 1 0.08 %
L57.0 Aktinische Keratose 3 0.25 %
L71.8 Sonstige Rosazea 1 0.08 %
L73.9 Krankheit der Haarfollikel, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.08 %
L89.00 Dekubitus 1. Grades: Kopf 1 0.08 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.08 %
L89.07 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.08 %
L89.12 Dekubitus 2. Grades: Dornfortsätze 1 0.08 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 3 0.25 %
L89.18 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 0.17 %
L89.19 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.17 %
L89.27 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 0.08 %
L89.34 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 0.08 %
L89.90 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kopf 1 0.08 %
L89.91 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Obere Extremität 1 0.08 %
L89.94 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.08 %
L89.98 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.08 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
L98.3 Eosinophile Zellulitis [Wells-Syndrom] 1 0.08 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.08 %
M05.99 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M06.04 Seronegative chronische Polyarthritis: Hand 1 0.08 %
M06.40 Entzündliche Polyarthropathie: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M06.90 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.17 %
M07.39 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M10.06 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 2 0.17 %
M10.07 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 5 0.42 %
M10.90 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.17 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.08 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M11.26 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.08 %
M11.86 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Unterschenkel 1 0.08 %
M11.99 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M13.90 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M13.99 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M14.6 Neuropathische Arthropathie 1 0.08 %
M15.0 Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose 1 0.08 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 2 0.17 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 3 0.25 %
M16.1 Sonstige primäre Koxarthrose 2 0.17 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
M17.0 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.08 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 2 0.17 %
M17.5 Sonstige sekundäre Gonarthrose 1 0.08 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
M19.01 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 4 0.33 %
M19.05 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.08 %
M19.07 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Knöchel und Fuß 1 0.08 %
M19.87 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Knöchel und Fuß 1 0.08 %
M19.91 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.08 %
M19.94 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.08 %
M19.98 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.08 %
M20.0 Deformität eines oder mehrerer Finger 1 0.08 %
M21.57 Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß: Knöchel und Fuß 1 0.08 %
M21.67 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes: Knöchel und Fuß 5 0.42 %
M21.87 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.08 %
M24.35 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.17 %
M24.52 Gelenkkontraktur: Oberarm 1 0.08 %
M24.53 Gelenkkontraktur: Unterarm 1 0.08 %
M24.56 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 1 0.08 %
M25.50 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 2 0.17 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.08 %
M25.52 Gelenkschmerz: Oberarm 1 0.08 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.08 %
M25.57 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 0.08 %
M25.59 Gelenkschmerz: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M25.76 Osteophyt: Unterschenkel 1 0.08 %
M30.1 Panarteriitis mit Lungenbeteiligung 1 0.08 %
M31.3 Wegener-Granulomatose 1 0.08 %
M32.1 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.08 %
M33.2 Polymyositis 1 0.08 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 8 0.67 %
M40.02 Kyphose als Haltungsstörung: Zervikalbereich 1 0.08 %
M41.45 Neuromyopathische Skoliose: Thorakolumbalbereich 4 0.33 %
M41.49 Neuromyopathische Skoliose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.08 %
M41.84 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakalbereich 1 0.08 %
M42.12 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Zervikalbereich 3 0.25 %
M42.13 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Zervikothorakalbereich 1 0.08 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 2 0.17 %
M43.16 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.08 %
M45.09 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.08 %
M47.06 Arteria-spinalis-anterior-Kompressionssyndrom und Arteria-vertebralis-Kompressionssyndrom {G99.2}: Lumbalbereich 1 0.08 %
M47.26 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.08 %
M47.80 Sonstige Spondylose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.08 %
M47.82 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.08 %
M47.83 Sonstige Spondylose: Zervikothorakalbereich 1 0.08 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 5 0.42 %
M47.90 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 2 0.17 %
M47.96 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 2 0.17 %
M47.97 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 0.08 %
M47.99 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.08 %
M48.00 Spinal(kanal)stenose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 2 0.17 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 7 0.58 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 11 0.92 %
M48.09 Spinal(kanal)stenose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.08 %
M48.56 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 1 0.08 %
M49.40 Neuropathische Spondylopathie: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.08 %
M49.43 Neuropathische Spondylopathie: Zervikothorakalbereich 1 0.08 %
M49.44 Neuropathische Spondylopathie: Thorakalbereich 1 0.08 %
M50.1 Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie 2 0.17 %
M50.2 Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung 5 0.42 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 3 0.25 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 9 0.75 %
M51.3 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration 1 0.08 %
M51.8 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenschäden 1 0.08 %
M53.0 Zervikozephales Syndrom 1 0.08 %
M53.3 Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.17 %
M54.16 Radikulopathie: Lumbalbereich 4 0.33 %
M54.17 Radikulopathie: Lumbosakralbereich 1 0.08 %
M54.2 Zervikalneuralgie 4 0.33 %
M54.4 Lumboischialgie 5 0.42 %
M54.5 Kreuzschmerz 27 2.25 %
M54.6 Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule 1 0.08 %
M54.82 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikalbereich 1 0.08 %
M54.87 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 2 0.17 %
M54.90 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.08 %
M54.94 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 2 0.17 %
M54.95 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.08 %
M60.88 Sonstige Myositis: Sonstige 1 0.08 %
M62.20 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M62.29 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M62.40 Muskelkontraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M62.48 Muskelkontraktur: Sonstige 2 0.17 %
M62.49 Muskelkontraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M62.50 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 4 0.33 %
M62.55 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.08 %
M62.56 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.08 %
M62.58 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.08 %
M62.59 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.17 %
M62.80 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 2 0.17 %
M62.88 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 3 0.25 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.17 %
M70.2 Bursitis olecrani 2 0.17 %
M72.2 Fibromatose der Plantarfaszie [Ledderhose-Kontraktur] 1 0.08 %
M75.0 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 0.08 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 3 0.25 %
M75.4 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.08 %
M75.5 Bursitis im Schulterbereich 1 0.08 %
M75.8 Sonstige Schulterläsionen 2 0.17 %
M79.03 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.08 %
M79.10 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.17 %
M79.18 Myalgie: Sonstige 1 0.08 %
M79.19 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M79.60 Schmerzen in den Extremitäten: Mehrere Lokalisationen 4 0.33 %
M79.61 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 2 0.17 %
M79.62 Schmerzen in den Extremitäten: Oberarm 1 0.08 %
M79.63 Schmerzen in den Extremitäten: Unterarm 2 0.17 %
M79.65 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.08 %
M79.66 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 2 0.17 %
M79.69 Schmerzen in den Extremitäten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.17 %
M80.00 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M80.08 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 3 0.25 %
M80.58 Idiopathische Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.08 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 4 0.33 %
M80.89 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 6 0.50 %
M81.05 Postmenopausale Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.08 %
M81.09 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.17 %
M81.20 Inaktivitätsosteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M81.29 Inaktivitätsosteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.17 %
M81.58 Idiopathische Osteoporose: Sonstige 1 0.08 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 3 0.25 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.17 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 5 0.42 %
M81.93 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.08 %
M81.95 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.08 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 4 0.33 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 15 1.25 %
M82.10 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M82.80 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.08 %
M85.68 Sonstige Knochenzyste: Sonstige 1 0.08 %
M86.37 Chronische multifokale Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.08 %
M86.86 Sonstige Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.08 %
M88.85 Osteodystrophia deformans sonstiger Knochen: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.08 %
M88.99 Osteodystrophia deformans, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.08 %
M99.31 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Zervikalbereich 1 0.08 %
M99.41 Bindegewebige Stenose des Spinalkanals: Zervikalbereich 1 0.08 %
M99.51 Stenose des Spinalkanals durch Bandscheiben: Zervikalbereich 1 0.08 %
M99.72 Stenose der Foramina intervertebralia, bindegewebig oder durch Bandscheiben: Thorakalbereich 1 0.08 %
N08.2 Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 0.08 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 6 0.50 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.08 %
N13.2 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 1 0.08 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.08 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 2 0.17 %
N14.1 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.08 %
N16.4 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei systemischen Krankheiten des Bindegewebes 1 0.08 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 0.17 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
N18.1 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.08 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 14 1.16 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 59 4.91 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 9 0.75 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 6 0.50 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 31 2.58 %
N20.0 Nierenstein 1 0.08 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.08 %
N28.9 Krankheit der Niere und des Ureters, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
N29.8 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.08 %
N30.0 Akute Zystitis 3 0.25 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
N31.0 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.17 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.17 %
N31.88 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 5 0.42 %
N31.9 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
N32.3 Harnblasendivertikel 1 0.08 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.08 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 96 7.99 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 3 0.25 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 2 0.17 %
N39.42 Dranginkontinenz 25 2.08 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 10 0.83 %
N40 Prostatahyperplasie 34 2.83 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.08 %
N48.1 Balanoposthitis 3 0.25 %
N48.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.08 %
N60.0 Solitärzyste der Mamma 1 0.08 %
N60.2 Fibroadenose der Mamma 1 0.08 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 0.08 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.08 %
N85.0 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 1 0.08 %
N92.1 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.08 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.08 %
N99.9 Krankheit des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
P07.01 Neugeborenes: Geburtsgewicht 500 bis unter 750 Gramm 1 0.08 %
P27.1 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.08 %
P28.4 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 1 0.08 %
P29.1 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 1 0.08 %
Q03.0 Fehlbildungen des Aquaeductus cerebri 2 0.17 %
Q03.1 Atresie der Apertura mediana [Foramen Magendii] oder der Aperturae laterales [Foramina Luschkae] des vierten Ventrikels 1 0.08 %
Q04.3 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 0.08 %
Q04.6 Angeborene Gehirnzysten 1 0.08 %
Q06.1 Hypoplasie und Dysplasie des Rückenmarks 1 0.08 %
Q06.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Rückenmarks 1 0.08 %
Q07.0 Arnold-Chiari-Syndrom 2 0.17 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.08 %
Q23.3 Angeborene Mitralklappeninsuffizienz 1 0.08 %
Q28.28 Sonstige angeborene arteriovenöse Fehlbildungen der zerebralen Gefäße 1 0.08 %
Q28.29 Angeborene arteriovenöse Fehlbildung der zerebralen Gefäße, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
Q32.1 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trachea 1 0.08 %
Q44.6 Zystische Leberkrankheit [Zystenleber] 1 0.08 %
Q52.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der weiblichen Genitalorgane 1 0.08 %
Q61.3 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
Q66.0 Pes equinovarus congenitus 1 0.08 %
Q67.5 Angeborene Deformitäten der Wirbelsäule 1 0.08 %
Q85.8 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
Q92.8 Sonstige näher bezeichnete Trisomien und partielle Trisomien der Autosomen 1 0.08 %
Q98.0 Klinefelter-Syndrom, Karyotyp 47,XXY 1 0.08 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 7 0.58 %
R00.2 Palpitationen 1 0.08 %
R01.2 Sonstige Herz-Schallphänomene 1 0.08 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.08 %
R03.1 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.08 %
R04.0 Epistaxis 3 0.25 %
R04.2 Hämoptoe 1 0.08 %
R05 Husten 5 0.42 %
R06.0 Dyspnoe 21 1.75 %
R06.1 Stridor 1 0.08 %
R06.4 Hyperventilation 3 0.25 %
R06.6 Singultus 2 0.17 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 7 0.58 %
R07.2 Präkordiale Schmerzen 2 0.17 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 6 0.50 %
R09.0 Asphyxie 1 0.08 %
R09.2 Atemstillstand 1 0.08 %
R09.8 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.08 %
R10.0 Akutes Abdomen 1 0.08 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.17 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 3 0.25 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 15 1.25 %
R12 Sodbrennen 1 0.08 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 18 1.50 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 88 7.32 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 3 0.25 %
R15 Stuhlinkontinenz 11 0.92 %
R18 Aszites 1 0.08 %
R20.0 Anästhesie der Haut 1 0.08 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 9 0.75 %
R20.2 Parästhesie der Haut 7 0.58 %
R20.3 Hyperästhesie der Haut 1 0.08 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 3 0.25 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 0.17 %
R22.3 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den oberen Extremitäten 1 0.08 %
R23.0 Zyanose 1 0.08 %
R25.1 Tremor, nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 10 0.83 %
R25.3 Faszikulation 1 0.08 %
R25.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.08 %
R26.0 Ataktischer Gang 23 1.91 %
R26.1 Paretischer Gang 1 0.08 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 16 1.33 %
R26.3 Immobilität 6 0.50 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 88 7.32 %
R27.0 Ataxie, nicht näher bezeichnet 14 1.16 %
R27.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 4 0.33 %
R29.2 Abnorme Reflexe 2 0.17 %
R29.3 Abnorme Körperhaltung 2 0.17 %
R29.5 Neurologischer Neglect 9 0.75 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 33 2.75 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 7 0.58 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 4 0.33 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 36 3.00 %
R33 Harnverhaltung 18 1.50 %
R35 Polyurie 2 0.17 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 9 0.75 %
R39.2 Extrarenale Urämie 2 0.17 %
R40.0 Somnolenz 12 1.00 %
R40.1 Sopor 2 0.17 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 16 1.33 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 18 1.50 %
R41.3 Sonstige Amnesie 2 0.17 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 18 1.50 %
R42 Schwindel und Taumel 14 1.16 %
R43.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Geruchs- und Geschmackssinnes 1 0.08 %
R44.0 Akustische Halluzinationen 2 0.17 %
R44.1 Optische Halluzinationen 1 0.08 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 4 0.33 %
R45.4 Reizbarkeit und Wut 1 0.08 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 3 0.25 %
R46.4 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 2 0.17 %
R46.8 Sonstige Symptome, die das äußere Erscheinungsbild und das Verhalten betreffen 1 0.08 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 38 3.16 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 54 4.49 %
R47.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 5 0.42 %
R48.2 Apraxie 7 0.58 %
R48.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Werkzeugstörungen 1 0.08 %
R49.0 Dysphonie 7 0.58 %
R49.1 Aphonie 1 0.08 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 3 0.25 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
R51 Kopfschmerz 9 0.75 %
R52.0 Akuter Schmerz 1 0.08 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 5 0.42 %
R52.9 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 17 1.41 %
R54 Senilität 1 0.08 %
R55 Synkope und Kollaps 9 0.75 %
R56.0 Fieberkrämpfe 1 0.08 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 7 0.58 %
R57.0 Kardiogener Schock 2 0.17 %
R57.2 Septischer Schock 1 0.08 %
R57.8 Sonstige Formen des Schocks 1 0.08 %
R57.9 Schock, nicht näher bezeichnet 2 0.17 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 13 1.08 %
R61.1 Hyperhidrose, generalisiert 1 0.08 %
R61.9 Hyperhidrose, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
R62.0 Verzögertes Erreichen von Entwicklungsstufen 1 0.08 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 3 0.25 %
R63.0 Anorexie 5 0.42 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 4 0.33 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 5 0.42 %
R63.8 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.08 %
R64 Kachexie 11 0.92 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 0.42 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 0.17 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.08 %
R65.3 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.08 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 0.17 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 0.17 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.08 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 0.17 %
R82.5 Erhöhte Urinwerte für Drogen, Arzneimittel und biologisch aktive Substanzen 1 0.08 %
R90.0 Intrakranielle Raumforderung 1 0.08 %
R90.8 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 5 0.42 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 8 0.67 %
R93.0 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
R93.3 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.08 %
R93.8 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 2 0.17 %
R94.0 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems 1 0.08 %
R94.2 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 4 0.33 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 3 0.25 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.08 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 2 0.17 %
S00.81 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.08 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.08 %
S00.91 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Schürfwunde 1 0.08 %
S00.95 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.08 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 4 0.33 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 2 0.17 %
S01.50 Offene Wunde: Mund, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
S01.51 Offene Wunde: Lippe 1 0.08 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 5 0.42 %
S01.83 Offene Wunde (jeder Teil des Kopfes) mit Verbindung zu einer intrakraniellen Verletzung 1 0.08 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 2 0.17 %
S02.8 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.08 %
S03.2 Zahnluxation 2 0.17 %
S05.1 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 0.08 %
S06.0 Gehirnerschütterung 11 0.92 %
S06.28 Sonstige diffuse Hirn- und Kleinhirnverletzungen 1 0.08 %
S06.33 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 0.08 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 1 0.08 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 0.08 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.08 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 3 0.25 %
S08.0 Skalpierungsverletzung 1 0.08 %
S12.0 Fraktur des 1. Halswirbels 2 0.17 %
S12.1 Fraktur des 2. Halswirbels 2 0.17 %
S12.23 Fraktur des 5. Halswirbels 1 0.08 %
S13.11 Luxation von Halswirbeln: C1/C2 1 0.08 %
S20.2 Prellung des Thorax 2 0.17 %
S20.42 Sonstige oberflächliche Verletzungen der hinteren Thoraxwand: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.08 %
S22.02 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 1 0.08 %
S22.05 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 1 0.08 %
S22.2 Fraktur des Sternums 2 0.17 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 3 0.25 %
S22.40 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 4 0.33 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 2 0.17 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.08 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 2 0.17 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 2 0.17 %
S27.31 Prellung und Hämatom der Lunge 1 0.08 %
S27.83 Verletzung: Ösophagus, Pars thoracica 1 0.08 %
S28.0 Brustkorbzerquetschung 1 0.08 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 4 0.33 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 2 0.17 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 1 0.08 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 1 0.08 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 2 0.17 %
S32.7 Multiple Frakturen mit Beteiligung der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.08 %
S32.89 Fraktur: Sonstige und multiple Teile des Beckens 1 0.08 %
S36.11 Prellung und Hämatom der Leber 1 0.08 %
S36.16 Sonstige Verletzungen der Leber 1 0.08 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 9 0.75 %
S40.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 0.08 %
S42.03 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 0.08 %
S42.20 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
S43.00 Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
S43.02 Luxation des Humerus nach hinten 1 0.08 %
S43.3 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels 1 0.08 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.08 %
S46.2 Verletzung des Muskels und der Sehne an sonstigen Teilen des M. biceps brachii 1 0.08 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 3 0.25 %
S51.0 Offene Wunde des Ellenbogens 2 0.17 %
S52.30 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
S52.50 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
S60.0 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.08 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.08 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 0.17 %
S62.20 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
S62.51 Fraktur des Daumens: Proximale Phalanx 1 0.08 %
S62.63 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 1 0.08 %
S64.3 Verletzung der Nn. digitales des Daumens 1 0.08 %
S70.0 Prellung der Hüfte 7 0.58 %
S70.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 1 0.08 %
S76.2 Verletzung von Muskeln und Sehnen der Adduktorengruppe des Oberschenkels 1 0.08 %
S80.0 Prellung des Knies 4 0.33 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 5 0.42 %
S81.0 Offene Wunde des Knies 2 0.17 %
S82.41 Fraktur der Fibula, isoliert: Proximales Ende 1 0.08 %
S82.6 Fraktur des Außenknöchels 1 0.08 %
S91.7 Multiple offene Wunden der Knöchelregion und des Fußes 1 0.08 %
S92.3 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.08 %
S93.11 Luxation einer oder mehrerer Zehen: Metatarsophalangeal (-Gelenk) 1 0.08 %
S93.33 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Tarsometatarsal (-Gelenk) 1 0.08 %
T00.9 Multiple oberflächliche Verletzungen, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
T11.01 Oberflächliche Verletzung der oberen Extremität, Höhe nicht näher bezeichnet: Schürfwunde 1 0.08 %
T17.2 Fremdkörper im Rachen 1 0.08 %
T17.3 Fremdkörper im Kehlkopf 1 0.08 %
T17.4 Fremdkörper in der Trachea 2 0.17 %
T17.5 Fremdkörper im Bronchus 2 0.17 %
T17.8 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 0.08 %
T18.1 Fremdkörper im Ösophagus 1 0.08 %
T20.20 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 1 0.08 %
T21.22 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 1 0.08 %
T31.00 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.08 %
T38.1 Vergiftung: Schilddrüsenhormone und Ersatzstoffe 1 0.08 %
T42.6 Vergiftung: Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika 1 0.08 %
T42.8 Vergiftung: Antiparkinsonmittel und andere zentral wirkende Muskelrelaxanzien 1 0.08 %
T43.4 Vergiftung: Neuroleptika auf Butyrophenon- und Thioxanthen-Basis 1 0.08 %
T43.5 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 2 0.17 %
T43.6 Vergiftung: Psychostimulanzien mit Missbrauchspotential 1 0.08 %
T44.7 Vergiftung: Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
T46.2 Vergiftung: Sonstige Antiarrhythmika, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
T58 Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid 1 0.08 %
T63.4 Toxische Wirkung: Gift sonstiger Arthropoden 1 0.08 %
T65.0 Toxische Wirkung: Zyanide 1 0.08 %
T68 Hypothermie 1 0.08 %
T71 Erstickung 3 0.25 %
T78.1 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
T78.3 Angioneurotisches Ödem 2 0.17 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 6 0.50 %
T79.8 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.08 %
T80.2 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.08 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.17 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.25 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.08 %
T83.8 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.08 %
T84.1 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.08 %
T85.0 Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt 1 0.08 %
T85.1 Mechanische Komplikation durch einen implantierten elektronischen Stimulator des Nervensystems 1 0.08 %
T85.5 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.17 %
T85.78 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.08 %
T85.9 Nicht näher bezeichnete Komplikation durch interne Prothese, Implantat oder Transplantat 1 0.08 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.08 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 11 0.92 %
T91.1 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.08 %
T91.3 Folgen einer Verletzung des Rückenmarkes 1 0.08 %
T91.5 Folgen einer Verletzung der intraabdominalen Organe und der Beckenorgane 1 0.08 %
T98.1 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter Schäden durch äußere Ursachen 2 0.17 %
U50.00 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 3 0.25 %
U50.10 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 4 0.33 %
U50.20 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 5 0.42 %
U50.30 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 6 0.50 %
U50.40 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 0.08 %
U50.50 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 4 0.33 %
U50.51 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 3 0.25 %
U51.00 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Erweiterter Barthel-Index: 70-90 Punkte 1 0.08 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 44 3.66 %
U51.11 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 2 0.17 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 38 3.16 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 18 1.50 %
U60.3 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 0.08 %
U61.3 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.08 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 9 0.75 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 3 0.25 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 5 0.42 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.08 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.08 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 2 0.17 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 3 0.25 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 84 6.99 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 6 0.50 %
Y09.9 Tätlicher Angriff 1 0.08 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 4 0.33 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 84 6.99 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 0.33 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 9 0.75 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 17 1.41 %
Z00.5 Untersuchung eines potentiellen Organ- oder Gewebespenders 1 0.08 %
Z01.88 Sonstige näher bezeichnete spezielle Untersuchungen 1 0.08 %
Z02 Untersuchung und Konsultation aus administrativen Gründen 1 0.08 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 3 0.25 %
Z04.8 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 3 0.25 %
Z09.0 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 1 0.08 %
Z09.88 Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.08 %
Z11 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf infektiöse und parasitäre Krankheiten 2 0.17 %
Z13.2 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Ernährungsstörungen 10 0.83 %
Z22.1 Keimträger anderer infektiöser Darmkrankheiten 1 0.08 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 4 0.33 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 1 0.08 %
Z23.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 2 0.17 %
Z27.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.08 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 4 0.33 %
Z29.1 Immunprophylaxe 1 0.08 %
Z43.0 Versorgung eines Tracheostomas 8 0.67 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 17 1.41 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 1 0.08 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 3 0.25 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.08 %
Z45.80 Anpassung und Handhabung eines Neurostimulators 2 0.17 %
Z45.83 Anpassung und Handhabung eines herzunterstützenden Systems 1 0.08 %
Z45.88 Anpassung und Handhabung von sonstigen implantierten medizinischen Geräten 1 0.08 %
Z46.5 Versorgen mit und Anpassen eines Ileostomas oder von sonstigen Vorrichtungen im Magen-Darmtrakt 2 0.17 %
Z46.8 Versorgen mit und Anpassen von sonstigen näher bezeichneten medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 2 0.17 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 3 0.25 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 12 1.00 %
Z48.9 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
Z50.8 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 2 0.17 %
Z51.4 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.17 %
Z51.5 Palliativbehandlung 26 2.16 %
Z51.83 Opiatsubstitution 2 0.17 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 23 1.91 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 4 0.33 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.08 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 3 0.25 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.08 %
Z71 Personen, die das Gesundheitswesen zum Zwecke anderer Beratung oder ärztlicher Konsultation in Anspruch nehmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
Z72.0 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 2 0.17 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 2 0.17 %
Z74.0 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 4 0.33 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.08 %
Z74.3 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.08 %
Z74.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 5 0.42 %
Z75.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 4 0.33 %
Z75.9 Nicht näher bezeichnetes Problem mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.08 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.17 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 6 0.50 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 6 0.50 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 3 0.25 %
Z85.6 Leukämie in der Eigenanamnese 2 0.17 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 0.17 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 6 0.50 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 2 0.17 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 0.17 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 2 0.17 %
Z86.5 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 3 0.25 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 45 3.74 %
Z87.0 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 3 0.25 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 5 0.42 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 2 0.17 %
Z88.4 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.08 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.17 %
Z89.0 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.08 %
Z89.5 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.08 %
Z89.6 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.08 %
Z90.0 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.08 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.08 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.08 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.08 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.08 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.08 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 3 0.25 %
Z91.8 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 85 7.07 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 13 1.08 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 9 0.75 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.17 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 8 0.67 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 4 0.33 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 27 2.25 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 2 0.17 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.08 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 8 0.67 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.08 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 3 0.25 %
Z94.80 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 2 0.17 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 21 1.75 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 17 1.41 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 6 0.50 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 0.25 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.08 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 33 2.75 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 10 0.83 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 5 0.42 %
Z96.1 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 0.08 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 10 0.83 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.08 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 6 0.50 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 6 0.50 %
Z98.1 Zustand nach Arthrodese 7 0.58 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 29 2.41 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 8 0.67 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 4 0.33 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 14 1.16 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 2 0.17 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 18 0.55 % 18
00.97.10 Nachprogrammierung eines implantierten Neurostimulators zur zentralen Stimulation 1 0.03 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.03 % 1
00.99.99 Sonstige spezielle Interventionen, sonstige 5 0.15 % 5
01.02 Ventrikelpunktion durch einen früher implantierten Katheter 4 0.12 % 4
03.31 Lumbalpunktion 309 9.41 % 328
03.90.10 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Temporärer Katheter zur Testinfusion 5 0.15 % 5
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.03 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.03 % 1
04.81.22 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Halswirbelsäule, mit BV 1 0.03 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 2 0.06 % 2
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.03 % 1
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 1 0.03 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.03 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.03 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 0.03 % 1
23.49 Sonstige Zahnsanierung 1 0.03 % 1
26.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an Speicheldrüse oder -gang 1 0.03 % 1
26.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Speicheldrüsen und -gängen 1 0.03 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.03 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 1 0.03 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.03 % 1
31.42.12 Tracheo(broncho)skopie, starres Instrument 1 0.03 % 1
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 0.03 % 1
31.74 Revision einer Tracheostomie 1 0.03 % 2
31.93 Ersetzen eines Larynx- oder Trachea-Stents 1 0.03 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 3 0.09 % 3
33.23.11 Bronchoskopie mit starrem Bronchoskop 1 0.03 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 5 0.15 % 5
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.06 % 2
34.24 Sonstige Pleurabiopsie 1 0.03 % 1
37.22 Linksherzkatheter 8 0.24 % 8
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 1 0.03 % 1
37.69.43 Dauer der Behandlung mit einer extrakorporalen Pumpe, univentrikulär, 120 Stunden und mehr 1 0.03 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 1 0.03 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 7 0.21 % 7
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 5 0.15 % 5
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 4 0.12 % 4
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.03 % 1
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 2 0.06 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 5 0.15 % 20
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 0.06 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 61 1.86 % 61
43.41.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Magen, sonstige Verfahren 1 0.03 % 1
44.32 Perkutane [endoskopische] Gastrojejunostomie 1 0.03 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 31 0.94 % 31
45.13.99 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, sonstige 1 0.03 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 18 0.55 % 19
45.23 Koloskopie 4 0.12 % 4
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.06 % 2
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 2 0.06 % 2
45.43.11 Endoskopische submukosale Dissektion Dickdarm 1 0.03 % 1
46.32 Perkutane [endoskopische] Jejunostomie [PEJ] 1 0.03 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.03 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.03 % 1
54.24 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an einer intraabdominalen Raumforderung 1 0.03 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.06 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.03 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 5 0.15 % 5
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 1 0.03 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.06 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 27 0.82 % 33
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.09 % 3
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 6 0.18 % 6
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 2 0.06 % 2
81.91 Gelenkspunktion 2 0.06 % 2
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 1 0.03 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.03 % 1
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 2 0.06 % 2
83.98 Injektion eines Lokaltherapeutikums in andere Weichteile 2 0.06 % 2
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 2 0.06 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 6 0.18 % 6
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 1 0.03 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.03 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.03 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 4 0.12 % 4
87.02 Sonstige Kontrastradiographie von Gehirn und Schädel 1 0.03 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 218 6.64 % 233
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 4 0.12 % 4
87.04.11 Computertomografie des Halses 29 0.88 % 29
87.04.99 Sonstige Tomografie des Kopfes, sonstige 4 0.12 % 4
87.21.99 Kontrast-Myelographie, sonstige 1 0.03 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 5 0.15 % 5
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.03 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 48 1.46 % 48
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 3 0.09 % 3
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 2 0.06 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 38 1.16 % 38
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 12 0.37 % 12
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.03 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 1 0.03 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 18 0.55 % 19
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 0.09 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 46 1.40 % 49
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 7 0.21 % 7
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 1 0.03 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.06 % 2
88.40 Arteriographie mit Kontrastmittel, nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.06 % 2
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 10 0.30 % 11
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 6 0.18 % 6
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.03 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 6 0.18 % 6
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.03 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 10 0.30 % 10
88.71.13 Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse 1 0.03 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 13 0.40 % 13
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 3 0.09 % 3
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 0.03 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 24 0.73 % 25
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.03 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 3 0.09 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 0.06 % 2
88.72.25 Echokardiographie, transoesophageal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 3 0.09 % 3
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.03 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.03 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 4 0.12 % 4
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.03 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 3 0.09 % 3
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.03 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.03 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 5 0.15 % 5
88.79.63 Duplex-Sonografie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 0.03 % 1
88.79.64 Duplex-Sonografie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.03 % 1
88.91.00 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, n.n.bez. 4 0.12 % 4
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 293 8.93 % 301
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 12 0.37 % 13
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 23 0.70 % 23
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.03 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 3 0.09 % 3
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 4 0.12 % 4
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.03 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.03 % 1
88.94.99 Kernspintomographie des Muskuloskelettalsystems, sonstige 1 0.03 % 1
88.96 Sonstige intraoperative Kernspintomographie 1 0.03 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 54 1.65 % 57
88.97.12 Ganzkörper-MRI 2 0.06 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 117 3.56 % 131
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 10 0.30 % 10
88.97.16 MRI-Hals 8 0.24 % 8
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 0.09 % 3
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.03 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 2 0.06 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 9 0.27 % 9
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 5 0.15 % 6
89.07.00 Konsultation, als ausführlich bezeichnet 2 0.06 % 2
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.03 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.03 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 0.06 % 2
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.03 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 99 3.02 % 105
89.0A.40 Multimodale Ernährungstherapie, n.n.bez. 1 0.03 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 3 0.09 % 3
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 4 0.12 % 4
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 3 0.09 % 3
89.13.00 Neurologische Untersuchung, n.n.bez. 21 0.64 % 30
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 13 0.40 % 13
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 13 0.40 % 14
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 3 0.09 % 3
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 4 0.12 % 4
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 2 0.06 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 93 2.83 % 110
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 17 0.52 % 23
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 41 1.25 % 41
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 63 1.92 % 66
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 59 1.80 % 67
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 65 1.98 % 72
89.15.30 Ganganalyse mit physiologischn Funktionstests, n.n.bez. 1 0.03 % 1
89.15.32 Instrumentelle 3D-Ganganalyse mit Kinetik 9 0.27 % 22
89.15.33 Instrumentelle 3D-Ganganalyse mit Elektromyographie 1 0.03 % 1
89.15.39 Ganganalyse mit physiologischn Funktionstests, sonstige 3 0.09 % 3
89.15.40 Neurologische Untersuchung bei Bewegungsstörungen, Untersuchung der Pharmakosensitivität mit quantitativer Testung 10 0.30 % 10
89.15.41 Untersuchung der operativen Behandelbarkeit von Bewegungsstörungen 1 0.03 % 1
89.15.60 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, einfach 2 0.06 % 2
89.15.61 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, komplex 3 0.09 % 3
89.15.81 Neuropsychologische Behandlung, 51 bis max. 120 Min 3 0.09 % 3
89.15.99 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, sonstige 6 0.18 % 6
89.17.10 Polysomnograhie 32 0.98 % 35
89.17.11 Kardiorespiratirische Polygraphie 34 1.04 % 40
89.17.13 TOSCA 3 0.09 % 3
89.18.10 Multipler Schlaflatenztest (MSLT) 9 0.27 % 9
89.18.11 Wakefulness Maintenance Test im Schlafanalyselabor 7 0.21 % 7
89.18.12 Computertestung der Vigilanz 4 0.12 % 7
89.19.00 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring, n.n.bez. 1 0.03 % 1
89.19.30 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring mit permanenter Überwachung 1 0.03 % 1
89.19.40 Video- und radiotelemetrisches elektroenzephalographisches Monitoring, polygraphisches Nachtschlaf-EEG 2 0.06 % 3
89.1A.10 Neurologische Einstellung von Stimulationsparametern, bis einschliesslich 5 Tage 1 0.03 % 1
89.24 Uroflowmessung 1 0.03 % 1
89.29 Sonstige nicht-operative Messungen am Urogenitalsystem 1 0.03 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 19 0.58 % 19
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 32 0.98 % 33
89.38.12 Thorax-Impedanz-Plethysmographie 2 0.06 % 3
89.38.13 Kapnographie 26 0.79 % 32
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 14 0.43 % 17
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 2 0.06 % 3
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 8 0.24 % 10
89.38.24 Messung der Atemmechanisch Kraft, vollständig 13 0.40 % 13
89.38.25 Single Breath Test 8 0.24 % 8
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 4 0.12 % 4
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.03 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 3 0.09 % 3
89.59.10 Herz Kipptisch-Untersuchung zur Abklärung von Synkopen 1 0.03 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.06 % 2
89.61.20 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch 24-Stunden-BD-Messung 1 0.03 % 1
89.61.99 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, sonstige 1 0.03 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 7 0.21 % 8
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.03 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.03 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.03 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.03 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.03 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.03 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 2 0.06 % 2
92.11.00 Positronenemissionstomographie des Gehirns 5 0.15 % 5
92.11.08 Sonstige zerebrale Szintigraphie 1 0.03 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.03 % 1
92.18.08 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 1 0.03 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 4 0.12 % 4
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 3 0.09 % 3
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.03 % 1
93.0 Diagnostische Physiotherapie 1 0.03 % 1
93.12 Sonstige aktive muskuloskelettale Übung 2 0.06 % 2
93.17 Sonstige passive muskuloskelettale Übung 3 0.09 % 3
93.18.00 Atemübung, n.n.bez. 1 0.03 % 1
93.18.10 Atemübung mit Abgabe von Hilfsmittel 1 0.03 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 3 0.09 % 3
93.19 Übung, n.a.klass. 1 0.03 % 1
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 3 0.09 % 3
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 4 0.12 % 4
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 12 0.37 % 12
93.39.00 Sonstige Physiotherapie, n.n.bez. 1 0.03 % 1
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 1 0.03 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 13 0.40 % 13
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 3 0.09 % 3
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.03 % 4
93.70.00 Logopädische Diagnostik, n.n.bez. 1 0.03 % 1
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 3 0.09 % 3
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 13 0.40 % 15
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 4 0.12 % 4
93.70.11 Restitution der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 2 0.06 % 2
93.70.12 Kompensation der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 1 0.03 % 1
93.70.13 Adaption der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 1 0.03 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 4 0.12 % 4
93.83 Ergotherapie 20 0.61 % 21
93.84 Musiktherapie 2 0.06 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 17 0.52 % 18
93.89.30 Durchschnittlicher Einsatz von 15 Therapieeinheiten (jeweils von mindestens 30 Minuten) pro Woche 1 0.03 % 1
93.89.50 Durchschnittlicher Einsatz von 15 Therapieeinheiten (jeweils von mindestens 30 Minuten) pro Woche 1 0.03 % 1
93.89.A1 Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1 0.03 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 7 0.21 % 7
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 4 0.12 % 4
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstage 6 0.18 % 6
93.90.00 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), n.n.bez. 1 0.03 % 1
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 5 0.15 % 5
93.90.10 CPAP, n.n.bez. 2 0.06 % 2
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 8 0.24 % 8
93.90.12 Kontrolle oder Optimierung einer früher eingestellten CPAP Therapie 4 0.12 % 5
93.90.19 CPAP, sonstige 2 0.06 % 2
93.90.20 BiPAP, n.n.bez. 9 0.27 % 9
93.90.21 BiPAP Ersteinstellung 23 0.70 % 23
93.90.22 Kontrolle oder Optimierung einer früher eingestellten BiPAP Therapie 15 0.46 % 15
93.90.29 BiPAP, sonstige 1 0.03 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 8 0.24 % 8
93.92.12 Balancierte Anästhesie 2 0.06 % 2
93.92.13 Analgosedierung 2 0.06 % 2
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 2 0.06 % 2
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.03 % 1
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 1 0.03 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 10 0.30 % 10
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 1 0.03 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 6 0.18 % 6
93.99.10 Abhusten Unterstützung mit Hilfsmittel 1 0.03 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 3 0.09 % 3
93.A0.10 Neurophysiologische apparative Testung zur Schmerzdiagnostik 2 0.06 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.06 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.03 % 1
94.02 Durchführung von psychologischen Tests 2 0.06 % 2
94.08 Sonstige psychologische Untersuchungsverfahren 1 0.03 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 3 0.09 % 3
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 2 0.06 % 2
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 4 0.12 % 4
94.35 Krisenintervention 1 0.03 % 1
94.42 Familientherapie 2 0.06 % 2
94.49 Sonstige Beratung 1 0.03 % 1
94.62 Alkoholentgiftung 2 0.06 % 2
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.12 % 4
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 7 0.21 % 7
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 14 0.43 % 14
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 2 0.06 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 45 1.37 % 45
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 15 0.46 % 15
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 3 0.09 % 3
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 4 0.12 % 4
95.04 Augenuntersuchung in Narkose 1 0.03 % 1
95.05 Untersuchung des Gesichtfeldes 1 0.03 % 1
95.11 Fundus-Photographie 3 0.09 % 3
95.23 Visuell evozierte Potentiale [VEP] 8 0.24 % 8
95.24 Elektronystagmographie [ENG] 2 0.06 % 2
95.25 Elektromyographie des Auges [EMG] 2 0.06 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 12 0.37 % 12
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 7 0.21 % 7
96.35 Gastrische Gavage 4 0.12 % 4
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 79 2.41 % 79
96.A1.11 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP) bei Säuglingen (29. bis 365. Lebenstag) 2 0.06 % 2
97.02 Ersetzen eines Gastrostomietubus 1 0.03 % 1
97.03 Ersetzen von Sonde oder Enterostomievorrichtung im Dünndarm 1 0.03 % 1
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 1 0.03 % 1
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.03 % 1
98.03 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von Magen und Dünndarm ohne Inzision 1 0.03 % 1
98.15 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von Trachea und Bronchus ohne Inzision 2 0.06 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 9 0.27 % 9
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 3 0.09 % 3
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.03 % 1
99.10.00 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, n.n.bez. 1 0.03 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 2 0.06 % 2
99.10.12 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 3-8 Tage 1 0.03 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 4 0.12 % 4
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 6 0.18 % 6
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.03 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.03 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 2 0.06 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 8 0.24 % 9
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.03 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 5 0.15 % 5
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 5 0.15 % 5
99.29.00 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, n.n.bez. 1 0.03 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 21 0.64 % 21
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 2 0.06 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.03 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.03 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 3 0.09 % 3
99.81.20 Systemische Hypothermie 12 0.37 % 13
99.81.99 Hypothermie, sonstige 2 0.06 % 2
99.84.09 Isolierung, sonstige 2 0.06 % 2
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 6 0.18 % 6
99.84.21 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, bis 7 Tage 3 0.09 % 3
99.84.22 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, 8 bis 14 Tage 1 0.03 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.03 % 1
99.A6.10 Neurologische Komplexdiagnostik, ohne weitere Massnahmen 3 0.09 % 3
99.A6.11 Neurologische Komplexdiagnostik, mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik 2 0.06 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 6 0.18 % 6
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 22 0.67 % 22
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 19 0.58 % 19
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 32 0.98 % 32
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 13 0.40 % 13
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 8 0.24 % 8
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 9 0.27 % 9
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 10 0.30 % 10
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 0.12 % 4
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 3 0.09 % 3
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 4 0.12 % 4
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC) 1 0.03 % 1
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 1 0.03 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 6 0.18 % 6
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 0.06 % 2
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 2 0.06 % 2
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.03 % 1