DRG D35Z - Eingriffe an Nase und Nasennebenhöhlen bei bösartiger Neubildung

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.109
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.352)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.127)
Verlegungsabschlag 0.144


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 42 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 41 (97.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'383.38 CHF

Median: 10'946.00 CHF

Standardabweichung: 7'117.91

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C30.0 Bösartige Neubildung: Nasenhöhle 41 97.62 %
C31.1 Bösartige Neubildung: Sinus ethmoidalis [Siebbeinzellen] 1 2.38 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 3.45 %
B35.0 Tinea barbae und Tinea capitis 1 3.45 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 6.90 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 3.45 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 3.45 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 3.45 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 3.45 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 10.34 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 6.90 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 3.45 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 6.90 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 1 3.45 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 3.45 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 3.45 %
E87.6 Hypokaliämie 4 13.79 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 3.45 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 3.45 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 3.45 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 3.45 %
G00.0 Meningitis durch Haemophilus influenzae 1 3.45 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
G93.2 Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] 1 3.45 %
G96.0 Austritt von Liquor cerebrospinalis 1 3.45 %
H81.1 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 3.45 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 6.90 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.45 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 17.24 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 10.34 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 3.45 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 3.45 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 2 6.90 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 3 10.34 %
I49.9 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 3.45 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 3.45 %
J34.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 6.90 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 2 6.90 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 3.45 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 3.45 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 3.45 %
R04.0 Epistaxis 3 10.34 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 3.45 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 3.45 %
U60.9 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 3.45 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 3.45 %
Z42.0 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 3 10.34 %
Z51.83 Opiatsubstitution 1 3.45 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 3.45 %
Z85.2 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 8 27.59 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 3.45 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 17.24 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 6.90 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 6.90 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 3.45 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 6.90 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 2 6.90 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 6.90 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 12 8.96 % 12
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.75 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.75 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 3 2.24 % 3
03.31 Lumbalpunktion 1 0.75 % 1
09.6 Exzision an Tränensack und ableitenden Tränenwegen 1 0.75 % 1
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 2 1.49 % 2
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.75 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.75 % 2
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 18 13.43 % 19
21.31.12 Destruktion einer endonasalen Läsion 1 0.75 % 1
21.31.19 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, sonstige 4 2.99 % 4
21.31.99 Lokale Exzision und Destruktion einer endonasalen Läsion, sonstige 1 0.75 % 1
21.32.10 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, nicht histographisch kontrolliert 7 5.22 % 7
21.32.11 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, histographisch kontrolliert 2 1.49 % 2
21.32.99 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, sonstige 1 0.75 % 1
21.4X.10 Resektion der Nase, partiell, nicht histographisch kontrolliert 1 0.75 % 1
21.4X.11 Resektion der Nase, partiell, histographisch kontrolliert 3 2.24 % 3
21.4X.30 Resektion der Nase, total, nicht histographisch kontrolliert 1 0.75 % 1
21.4X.31 Resektion der Nase, total, histographisch kontrolliert 2 1.49 % 2
21.69.99 Sonstige Konchektomie, sonstige 1 0.75 % 1
21.83.10 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knorpels oder des Knochens, mit lokalen autogenen Transplantaten 2 1.49 % 2
21.83.11 Septorhinoplastik mit Korrektur des Knorpels oder des Knochens, mit distalen autogenen Transplantaten, allogenen oder xenogenen Transplantaten 2 1.49 % 2
21.86.10 Rhinoplastik der Nasenweichteile, äußere Nase 1 0.75 % 1
21.86.11 Rhinoplastik mit lokalen oder distalen Lappen 5 3.73 % 5
21.88.11 Septumplastik, Verschluss einer Septumperforation mit Schleimhaut-Verschiebelappen 1 0.75 % 1
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 4 2.99 % 4
21.88.14 Septumplastik, Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums, mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik) 1 0.75 % 1
21.89 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an der Nase 1 0.75 % 1
21.91 Lösung von Synechien der Nase 1 0.75 % 1
22.2X.10 Infundibulotomie ohne Kieferhöhlenfensterung 2 1.49 % 2
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 3 2.24 % 3
22.41.11 Sinusotomie des Sinus frontalis, endonasal 1 0.75 % 1
22.62 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris durch anderen Zugang 3 2.24 % 3
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 5 3.73 % 5
22.64 Sphenoidektomie 1 0.75 % 1
22.71 Verschluss einer Nasennebenhöhlenfistel 1 0.75 % 1
22.9X.13 Sanierung von Sinus ethmoidalis und einer/mehreren anderen Nasennebenhöhlen 2 1.49 % 2
22.9X.14 Sphenoethmoidektomie 1 0.75 % 1
22.9X.23 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation) 1 0.75 % 1
22.9X.24 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Teilentfernung der Lamina papyracea oder Schlitzung der Periorbita 2 1.49 % 2
22.9X.25 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, kombiniert endonasal und von außen 1 0.75 % 1
22.9X.99 Sonstige Operationen an den Nasennebenhöhlen, sonstige 1 0.75 % 1
27.43.10 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lippe, lokale Exzision 1 0.75 % 1
34.99.10 Entnahme von Rippenknorpel als Transplantat 1 0.75 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.75 % 1
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 1 0.75 % 1
40.21.11 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße, zervikal, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) 2 1.49 % 2
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 1 0.75 % 1
76.92.10 Einführung von Implantaten für die Rekonstruktion mit Gesichtsepithesen 1 0.75 % 1
84.55.29 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Andere Lokalisation 1 0.75 % 1
86.67.10 Kleinflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an den Kopf 1 0.75 % 1
86.69.10 Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.75 % 1
86.74.10 Kleinflächige Dehnungsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.75 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.75 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.75 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 1.49 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 1.49 % 2
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.75 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.75 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.75 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.75 % 1
95.4A Otologische und vestibuläre Lagerungstherapie 1 0.75 % 1
98.12 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von der Nase ohne Inzision 1 0.75 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 1.49 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.75 % 1