DRG E60B - Zystische Fibrose (Mukoviszidose) ohne andere Lungenerkrankungen mit Evaluationsaufenthalt vor Transplantation, Alter > 15 Jahre

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.631
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 12.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.401)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 24 (0.144)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 236 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.42%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 188 (79.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.35%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 41 (17.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 7.87%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.35%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 16'513.36 CHF

Median: 14'155.00 CHF

Standardabweichung: 12'431.17

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B44.1 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 0.42 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
D38.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.42 %
E84.0 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 146 61.86 %
E84.80 Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation 26 11.02 %
E84.87 Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen 24 10.17 %
E84.88 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 14 5.93 %
E84.9 Zystische Fibrose, nicht näher bezeichnet 3 1.27 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.42 %
J09 Grippe durch bestimmte nachgewiesene Influenzaviren 1 0.42 %
J15.1 Pneumonie durch Pseudomonas 6 2.54 %
J15.2 Pneumonie durch Staphylokokken 2 0.85 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
J20.8 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.42 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.42 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.42 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.42 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.42 %
R04.2 Hämoptoe 2 0.85 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.42 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 2 0.85 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.43 %
A31.0 Infektion der Lunge durch sonstige Mykobakterien 3 1.28 %
A37.1 Keuchhusten durch Bordetella parapertussis 1 0.43 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.43 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.43 %
B07 Viruswarzen 1 0.43 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.43 %
B36.8 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 0.43 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.43 %
B37.1 Kandidose der Lunge 7 2.98 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 2 0.85 %
B44.0 Invasive Aspergillose der Lunge 1 0.43 %
B44.1 Sonstige Aspergillose der Lunge 16 6.81 %
B44.9 Aspergillose, nicht näher bezeichnet 5 2.13 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.43 %
B90.9 Folgezustände einer Tuberkulose der Atmungsorgane und einer nicht näher bezeichneten Tuberkulose 1 0.43 %
B95.5 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 69 29.36 %
B95.8 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.85 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 16 6.81 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 3.83 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 100 42.55 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 2.55 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 2.55 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.85 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 3 1.28 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.43 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.43 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.43 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.43 %
D12.0 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 0.43 %
D12.2 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.43 %
D12.3 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 0.43 %
D22.6 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.43 %
D22.9 Melanozytennävus, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.43 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 5 2.13 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 6 2.55 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.85 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 1.70 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 1.70 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.43 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.85 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D73.4 Zyste der Milz 1 0.43 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 18 7.66 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.43 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 2.13 %
E10.91 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E11.61 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 2.98 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E13.20 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E13.30 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E13.60 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.85 %
E13.74 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 50 21.28 %
E13.91 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 5 2.13 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.85 %
E16.1 Sonstige Hypoglykämie 1 0.43 %
E16.2 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E16.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen der inneren Sekretion des Pankreas 1 0.43 %
E23.2 Diabetes insipidus 1 0.43 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.43 %
E30.0 Verzögerte Pubertät [Pubertas tarda] 1 0.43 %
E34.3 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.28 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.28 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 15 6.38 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 5 2.13 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 7 2.98 %
E50.8 Sonstige Manifestationen des Vitamin-A-Mangels 1 0.43 %
E50.9 Vitamin-A-Mangel, nicht näher bezeichnet 10 4.26 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 54 22.98 %
E56.0 Vitamin-E-Mangel 4 1.70 %
E56.1 Vitamin-K-Mangel 3 1.28 %
E56.8 Mangel an sonstigen Vitaminen 3 1.28 %
E56.9 Vitaminmangel, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
E61.1 Eisenmangel 7 2.98 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.43 %
E74.3 Sonstige Störungen der intestinalen Kohlenhydratabsorption 3 1.28 %
E83.1 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.43 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.43 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.43 %
E84.0 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 15 6.38 %
E84.1 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 51 21.70 %
E84.80 Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation 6 2.55 %
E84.87 Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen 23 9.79 %
E84.88 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 30 12.77 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.85 %
E87.2 Azidose 1 0.43 %
E87.3 Alkalose 1 0.43 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 0.43 %
E87.6 Hypokaliämie 6 2.55 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.43 %
E89.1 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 0.43 %
F11.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.43 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 1.28 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.85 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.43 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.43 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.43 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.43 %
F32.0 Leichte depressive Episode 1 0.43 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.43 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.43 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.85 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 1 0.43 %
F43.2 Anpassungsstörungen 5 2.13 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F45.8 Sonstige somatoforme Störungen 1 0.43 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 0.85 %
F64.0 Transsexualismus 1 0.43 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 2 0.85 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.43 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.85 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.43 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.85 %
G40.5 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.43 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.43 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.43 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G51.0 Fazialisparese 1 0.43 %
G63.8 Polyneuropathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
G80.9 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
H01.0 Blepharitis 1 0.43 %
H10.8 Sonstige Konjunktivitis 2 0.85 %
H11.0 Pterygium 1 0.43 %
H26.8 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.43 %
H35.6 Netzhautblutung 1 0.43 %
H61.2 Zeruminalpfropf 1 0.43 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 1 0.43 %
H90.3 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 0.43 %
H90.4 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.43 %
H91.8 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 2 0.85 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
H93.1 Tinnitus aurium 1 0.43 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.43 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 5.11 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.85 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.43 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.43 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.43 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.43 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.43 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.43 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.43 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.43 %
I60.8 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 0.43 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.43 %
I77.1 Arterienstriktur 1 0.43 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.43 %
I80.81 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.43 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 5 2.13 %
J01.0 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.43 %
J01.3 Akute Sinusitis sphenoidalis 1 0.43 %
J04.0 Akute Laryngitis 1 0.43 %
J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 2 0.85 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J10.1 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 2 0.85 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 0.43 %
J15.1 Pneumonie durch Pseudomonas 52 22.13 %
J15.2 Pneumonie durch Staphylokokken 30 12.77 %
J15.5 Pneumonie durch Escherichia coli 2 0.85 %
J15.6 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 6 2.55 %
J15.8 Sonstige bakterielle Pneumonie 2 0.85 %
J16.8 Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger 1 0.43 %
J17.2 Pneumonie bei Mykosen 3 1.28 %
J17.8 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J20.1 Akute Bronchitis durch Haemophilus influenzae 2 0.85 %
J20.8 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 7 2.98 %
J21.8 Akute Bronchiolitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.43 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 25 10.64 %
J30.1 Allergische Rhinopathie durch Pollen 3 1.28 %
J30.3 Sonstige allergische Rhinopathie 1 0.43 %
J31.0 Chronische Rhinitis 3 1.28 %
J31.2 Chronische Pharyngitis 1 0.43 %
J32.0 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.43 %
J32.1 Chronische Sinusitis frontalis 1 0.43 %
J32.2 Chronische Sinusitis ethmoidalis 1 0.43 %
J32.4 Chronische Pansinusitis 1 0.43 %
J32.8 Sonstige chronische Sinusitis 20 8.51 %
J32.9 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 10 4.26 %
J33.0 Polyp der Nasenhöhle 5 2.13 %
J33.1 Polyposis nasalis deformans 2 0.85 %
J33.8 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 4 1.70 %
J33.9 Nasenpolyp, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
J34.2 Nasenseptumdeviation 1 0.43 %
J39.9 Krankheit der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J41.1 Schleimig-eitrige chronische Bronchitis 4 1.70 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 0.85 %
J43.9 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J44.02 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J44.12 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 7 2.98 %
J45.1 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.43 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
J47 Bronchiektasen 28 11.91 %
J93.1 Sonstiger Spontanpneumothorax 1 0.43 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 6 2.55 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 0.85 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 11 4.68 %
J96.11 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 4 1.70 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 5 2.13 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 3 1.28 %
J98.0 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
J98.1 Lungenkollaps 2 0.85 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.43 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 3 1.28 %
J99.8 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 10 4.26 %
K01.0 Retinierte Zähne 1 0.43 %
K02.8 Sonstige Zahnkaries 1 0.43 %
K14.8 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.43 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.85 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 8 3.40 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 2 0.85 %
K23.8 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.85 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.43 %
K31.7 Polyp des Magens und des Duodenums 1 0.43 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.43 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.43 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.43 %
K59.0 Obstipation 6 2.55 %
K72.74 Hepatische Enzephalopathie Grad 4 1 0.43 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
K74.4 Sekundäre biliäre Zirrhose 1 0.43 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 8 3.40 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 3 1.28 %
K76.6 Portale Hypertonie 4 1.70 %
K76.9 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K77.0 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 3 1.28 %
K77.8 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 22 9.36 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.43 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.43 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.43 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.43 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 50 21.28 %
K87.1 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 83 35.32 %
K90.0 Zöliakie 2 0.85 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.43 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
L21.0 Seborrhoea capitis 1 0.43 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 1.28 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.43 %
L40.0 Psoriasis vulgaris 1 0.43 %
L53.9 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
L57.0 Aktinische Keratose 1 0.43 %
L60.0 Unguis incarnatus 1 0.43 %
L70.0 Acne vulgaris 2 0.85 %
L85.3 Xerosis cutis 1 0.43 %
L85.8 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 0.43 %
M02.80 Sonstige reaktive Arthritiden: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M06.33 Rheumaknoten: Unterarm 1 0.43 %
M06.82 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Oberarm 1 0.43 %
M06.84 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Hand 1 0.43 %
M13.0 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
M13.90 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M14.5 Arthropathien bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 0.43 %
M14.8 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
M25.54 Gelenkschmerz: Hand 1 0.43 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.43 %
M42.95 Osteochondrose der Wirbelsäule, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.43 %
M47.85 Sonstige Spondylose: Thorakolumbalbereich 1 0.43 %
M54.5 Kreuzschmerz 4 1.70 %
M62.48 Muskelkontraktur: Sonstige 1 0.43 %
M77.8 Sonstige Enthesopathien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.43 %
M81.40 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 2 0.85 %
M81.49 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 6 2.55 %
M81.68 Lokalisierte Osteoporose [Lequesne]: Sonstige 1 0.43 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 4 1.70 %
M81.85 Sonstige Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 5 2.13 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 4 1.70 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.85 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 6 2.55 %
M82.19 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.85 %
M82.80 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M82.88 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Sonstige 6 2.55 %
M82.89 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 8 3.40 %
M85.85 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M85.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Sonstige 1 0.43 %
M85.89 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 1.28 %
M88.85 Osteodystrophia deformans sonstiger Knochen: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M90.85 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M90.88 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Sonstige 1 0.43 %
M90.89 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.85 %
N03.3 Chronisches nephritisches Syndrom: Diffuse mesangioproliferative Glomerulonephritis 1 0.43 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.43 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.43 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 2.13 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.43 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 1.70 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.43 %
N29.8 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.43 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 0.85 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.43 %
N94.6 Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
O09.5 Schwangerschaftsdauer: 34. Woche bis 36 vollendete Wochen 1 0.43 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.43 %
Q82.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.43 %
Q89.0 Angeborene Fehlbildungen der Milz 1 0.43 %
R00.2 Palpitationen 1 0.43 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
R04.0 Epistaxis 2 0.85 %
R04.2 Hämoptoe 15 6.38 %
R04.8 Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen 3 1.28 %
R05 Husten 1 0.43 %
R06.0 Dyspnoe 2 0.85 %
R07.1 Brustschmerzen bei der Atmung 2 0.85 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 3 1.28 %
R09.1 Pleuritis 1 0.43 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.43 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.43 %
R16.1 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
R18 Aszites 2 0.85 %
R20.2 Parästhesie der Haut 1 0.43 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.43 %
R26.0 Ataktischer Gang 1 0.43 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.43 %
R30.0 Dysurie 1 0.43 %
R40.0 Somnolenz 1 0.43 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.85 %
R51 Kopfschmerz 2 0.85 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 3 1.28 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 0.85 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.43 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 5 2.13 %
R64 Kachexie 7 2.98 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.85 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 8 3.40 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.43 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.43 %
R74.9 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.43 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.43 %
R84.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 3 1.28 %
R94.2 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 3 1.28 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.43 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 1 0.43 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.43 %
S42.00 Fraktur der Klavikula: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.43 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.43 %
T86.81 Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat 2 0.85 %
T88.6 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.43 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.43 %
U55.20 Erfolgte Registrierung zur Lungentransplantation: Ohne Dringlichkeitsstufe U [Urgency] oder HU [High Urgency] 1 0.43 %
U55.21 Erfolgte Registrierung zur Lungentransplantation: Mit Dringlichkeitsstufe U [Urgency] 2 0.85 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 9 3.83 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 5 2.13 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 45 19.15 %
U80.7 Burkholderia und Stenotrophomonas mit Resistenz gegen Chinolone, Amikacin, Ceftazidim, Piperacillin/Tazobactam oder Cotrimoxazol 3 1.28 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 8 3.40 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 0.43 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.43 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 3.40 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.43 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 1.70 %
Z00.6 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.43 %
Z04.8 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 3 1.28 %
Z09.80 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 4 1.70 %
Z20.3 Kontakt mit und Exposition gegenüber Tollwut 1 0.43 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 41 17.45 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.43 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 39 16.60 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 3 1.28 %
Z30.0 Allgemeine Beratung zu Fragen der Kontrazeption 1 0.43 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 5 2.13 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 0.85 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.43 %
Z50.8 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 1 0.43 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 1.70 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.43 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.43 %
Z72.0 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 0.43 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 5 2.13 %
Z88.2 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 3 1.28 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 5 2.13 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 8 3.40 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 10 4.26 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 2 0.85 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 3 1.28 %
Z94.2 Zustand nach Lungentransplantation 26 11.06 %
Z94.88 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.43 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.43 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 14 5.96 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.85 %
Z96.80 Vorhandensein eines Bronchialstents 2 0.85 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 4 1.70 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.43 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 10 4.26 %
Z99.9 Langzeitige Abhängigkeit von einem nicht näher bezeichneten unterstützenden Apparat, medizinischen Gerät oder Hilfsmittel 1 0.43 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.39 Sonstige computergesteuerte Chirurgie 1 0.23 % 1
00.95.11 Basisschulung 1 0.23 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.23 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 2 0.46 % 2
00.99.10 Reoperation 5 1.16 % 5
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 3 0.69 % 3
18.11 Otoskopie 1 0.23 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.23 % 1
21.21 Rhinoskopie 3 0.69 % 3
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 2 0.46 % 2
22.2X.10 Infundibulotomie ohne Kieferhöhlenfensterung 1 0.23 % 1
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 4 0.93 % 4
22.41.11 Sinusotomie des Sinus frontalis, endonasal 4 0.93 % 4
22.42.99 Sinusektomie des Sinus frontalis, sonstige 2 0.46 % 2
22.51 Ethmoidotomie 1 0.23 % 1
22.52 Sphenoidotomie 1 0.23 % 1
22.53 Inzision an mehreren Nasennebenhöhlen 1 0.23 % 1
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 4 0.93 % 4
22.64 Sphenoidektomie 3 0.69 % 3
22.9X.14 Sphenoethmoidektomie 4 0.93 % 4
29.11 Pharyngoskopie 1 0.23 % 1
32.01.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an einem Bronchus, sonstige 1 0.23 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 5 1.16 % 5
33.23.19 Sonstige Bronchoskopie mit sonstigen Instrumenten 2 0.46 % 2
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 4 0.93 % 4
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 12 2.78 % 13
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 2 0.46 % 2
33.26.11 Transthorakale Lungenbiopsie ( TTL), mit Feinnadelaspiration 1 0.23 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 1 0.23 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.23 % 2
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.23 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.46 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 0.69 % 3
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.46 % 9
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.23 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 0.69 % 14
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 2 0.46 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 5 1.16 % 5
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.23 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.69 % 3
45.23 Koloskopie 4 0.93 % 4
45.41.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, endoskopisch 1 0.23 % 1
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 2 0.46 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.23 % 2
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.23 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 3 0.69 % 3
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.46 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.69 % 5
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.23 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.23 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.23 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 27 6.25 % 27
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 1.16 % 5
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.23 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.93 % 4
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.23 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.46 % 2
88.52 Angiokardiographie von Strukturen des rechten Herzens 1 0.23 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.23 % 1
88.63.99 Phlebographie anderer intrathorakaler Venen mit Kontrastmittel, sonstige 1 0.23 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 1.16 % 5
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.23 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 6 1.39 % 6
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.23 % 1
88.79.71 Duplex-Sonografie der Armvenen (tiefe und oberflächliche Venen) 1 0.23 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.23 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.23 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.23 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.46 % 2
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 1 0.23 % 1
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.23 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 3 0.69 % 3
89.07.22 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Lungentransplantation 2 0.46 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.46 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 0.69 % 3
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 0.46 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 29 6.71 % 29
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.23 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.23 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.23 % 1
89.17.10 Polysomnograhie 2 0.46 % 2
89.17.11 Kardiorespiratirische Polygraphie 1 0.23 % 1
89.29 Sonstige nicht-operative Messungen am Urogenitalsystem 1 0.23 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 13 3.01 % 19
89.38.00 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen, n.n.bez. 1 0.23 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 25 5.79 % 34
89.38.13 Kapnographie 6 1.39 % 6
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 3 0.69 % 8
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.23 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 2 0.46 % 3
89.39.00 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, n.n.bez. 1 0.23 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.23 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.23 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 2 0.46 % 2
92.15 Lungen-Szintigraphie 3 0.69 % 3
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.23 % 1
93.18.00 Atemübung, n.n.bez. 3 0.69 % 3
93.18.99 Atemübung, sonstige 9 2.08 % 9
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungtstage 1 0.23 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.23 % 1
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.23 % 1
93.90.20 BiPAP, n.n.bez. 2 0.46 % 2
93.90.21 BiPAP Ersteinstellung 3 0.69 % 3
93.90.22 Kontrolle oder Optimierung einer früher eingestellten BiPAP Therapie 3 0.69 % 3
93.90.29 BiPAP, sonstige 2 0.46 % 2
93.92.13 Analgosedierung 1 0.23 % 2
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.23 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 4 0.93 % 4
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.46 % 2
93.99.12 Methoden zur Verbesserung der mucociliären Clearance 1 0.23 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.23 % 1
93.9A.12 Pneumologische Akutrehabilitation, 7-13 Behandlungstage 3 0.69 % 3
93.9A.13 Pneumologische Akutrehabilitation, 14-21 Behandlungstage 5 1.16 % 5
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.23 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.23 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.46 % 2
95.41 Audiometrie 2 0.46 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 13 3.01 % 15
97.02 Ersetzen eines Gastrostomietubus 1 0.23 % 1
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 1 0.23 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 1.16 % 5
99.12.19 Einleitung einer Hyposensibilisierung, sonstige 1 0.23 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 2 0.46 % 2
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 1 0.23 % 1
99.53 Prophylaktische Impfung gegen arthropodenübertragene virale Enzephalitis 1 0.23 % 1
99.59 Sonstige Impfung 1 0.23 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 2 0.46 % 2
99.84.10 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Kontaktinfektion 2 0.46 % 2
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 24 5.56 % 24
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 10 2.31 % 10
99.84.13 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 15 bis 21 Tage 9 2.08 % 9
99.84.19 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, mehr Tage 1 0.23 % 1
99.84.21 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, bis 7 Tage 5 1.16 % 5
99.84.22 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, 8 bis 14 Tage 1 0.23 % 1
99.84.23 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Tröpfcheninfektion, 15 bis 21 Tage 2 0.46 % 2
99.84.43 Einfache protektive Isolierung, 15 bis 21 Tage 1 0.23 % 1
99.84.59 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, mehr Tage 1 0.23 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.69 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.46 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1