DRG E64B - Respiratorische Insuffizienz, mehr als ein Belegungstag, Alter < 10 Jahre

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.897
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.18)
Verlegungsabschlag 0.196


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 59 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 53 (89.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'888.62 CHF

Median: 8'532.00 CHF

Standardabweichung: 15'746.05

Homogenitätskoeffizient: 0.43

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J95.2 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 1 1.69 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 8 13.56 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 6 10.17 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 3 5.08 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 41 69.49 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A49.1 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.72 %
B95.3 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.72 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.72 %
B97.0 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.72 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.72 %
E16.2 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.72 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.72 %
E86 Volumenmangel 4 6.90 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.72 %
E87.2 Azidose 3 5.17 %
E87.6 Hypokaliämie 1 1.72 %
F79.9 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.72 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.72 %
G70.9 Neuromuskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.72 %
G71.2 Angeborene Myopathien 1 1.72 %
H04.5 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 1 1.72 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 2 3.45 %
H52.2 Astigmatismus 1 1.72 %
H65.1 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 6 10.34 %
H65.9 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 1.72 %
H66.0 Akute eitrige Otitis media 1 1.72 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 4 6.90 %
H73.9 Krankheit des Trommelfells, nicht näher bezeichnet 1 1.72 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.72 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.72 %
I82.3 Embolie und Thrombose der Nierenvene 1 1.72 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 1.72 %
J02.9 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 2 3.45 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 6.90 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 1.72 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 3 5.17 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 6 10.34 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 5.17 %
J20.6 Akute Bronchitis durch Rhinoviren 1 1.72 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 9 15.52 %
J21.0 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 15 25.86 %
J21.8 Akute Bronchiolitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.72 %
J21.9 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 5 8.62 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 3.45 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.72 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 6.90 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 1.72 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 6.90 %
J46 Status asthmaticus 1 1.72 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 1.72 %
J81 Lungenödem 1 1.72 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.45 %
J98.1 Lungenkollaps 4 6.90 %
J98.6 Krankheiten des Zwerchfells 1 1.72 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 1.72 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 8.62 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.72 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 1.72 %
M43.6 Tortikollis 1 1.72 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 1.72 %
Q21.3 Fallot-Tetralogie 2 3.45 %
Q32.0 Angeborene Tracheomalazie 1 1.72 %
Q44.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber 1 1.72 %
Q53.2 Nondescensus testis, beidseitig 1 1.72 %
Q89.7 Multiple angeborene Fehlbildungen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.72 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 1.72 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.72 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.72 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.72 %
R56.0 Fieberkrämpfe 1 1.72 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.72 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 1.72 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 9 15.52 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 1.72 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.72 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.72 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.72 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 6.90 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 1.72 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 1.72 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 3.45 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.72 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 1 0.70 % 1
03.31 Lumbalpunktion 2 1.40 % 2
09.43 Sondierung des Ductus nasolacrimalis 1 0.70 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.70 % 1
33.24.14 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.70 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.70 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.70 % 1
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 0.70 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.70 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 19 13.29 % 19
93.18.99 Atemübung, sonstige 9 6.29 % 9
93.90.10 CPAP, n.n.bez. 1 0.70 % 1
93.90.21 BiPAP Ersteinstellung 1 0.70 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.70 % 1
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 2 1.40 % 2
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 46 32.17 % 46
93.9A.00 Pneumologische Rehabilitation, n.n.bez. 1 0.70 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.70 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.70 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.70 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 3 2.10 % 3
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 3 2.10 % 3
96.35 Gastrische Gavage 5 3.50 % 5
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 2.80 % 4
96.A1.11 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP) bei Säuglingen (29. bis 365. Lebenstag) 4 2.80 % 4
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 9 6.29 % 9
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 1.40 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.70 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.70 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.70 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 4 2.80 % 4
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 5 3.50 % 5
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.70 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 7 4.90 % 7