DRG E69B - Bronchitis und Asthma bronchiale oder Beschwerden der Atmung, Alter < 12 Jahre

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.449
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.211)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.113)
Verlegungsabschlag 0.114


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 3'695 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 6.57%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.4%
Anzahl Fälle: 3'552 (96.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 6.69%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.43%
Anzahl Fälle: 54 (1.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 10.36%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.46%
Anzahl Fälle: 87 (2.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 5.99%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.35%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'372.33 CHF

Median: 3'512.88 CHF

Standardabweichung: 4'476.46

Homogenitätskoeffizient: 0.49

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
F45.33 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 7 0.19 %
J04.1 Akute Tracheitis 4 0.11 %
J20.0 Akute Bronchitis durch Mycoplasma pneumoniae 3 0.08 %
J20.1 Akute Bronchitis durch Haemophilus influenzae 1 0.03 %
J20.4 Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren 13 0.35 %
J20.6 Akute Bronchitis durch Rhinoviren 115 3.11 %
J20.8 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 132 3.57 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 2478 67.06 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 15 0.41 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 143 3.87 %
J45.1 Nichtallergisches Asthma bronchiale 47 1.27 %
J45.8 Mischformen des Asthma bronchiale 120 3.25 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 287 7.77 %
J46 Status asthmaticus 126 3.41 %
J98.0 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.11 %
P22.8 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 1 0.03 %
P27.1 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 10 0.27 %
P28.2 Zyanoseanfälle beim Neugeborenen 1 0.03 %
P28.3 Primäre Schlafapnoe beim Neugeborenen 1 0.03 %
P28.4 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 13 0.35 %
P28.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 5 0.14 %
R05 Husten 18 0.49 %
R06.0 Dyspnoe 28 0.76 %
R06.1 Stridor 19 0.51 %
R06.3 Periodische Atmung 4 0.11 %
R06.4 Hyperventilation 10 0.27 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 88 2.38 %
R07.1 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.03 %
R09.8 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.03 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.9 Bakterielle Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
A08.0 Enteritis durch Rotaviren 11 0.55 %
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.05 %
A08.2 Enteritis durch Adenoviren 2 0.10 %
A08.3 Enteritis durch sonstige Viren 1 0.05 %
A08.4 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 6 0.30 %
A08.5 Sonstige näher bezeichnete Darminfektionen 1 0.05 %
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 16 0.80 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 13 0.65 %
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
B00.2 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 0.05 %
B01.9 Varizellen ohne Komplikation 1 0.05 %
B08.5 Vesikuläre Pharyngitis durch Enteroviren 1 0.05 %
B09 Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist 1 0.05 %
B27.0 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 2 0.10 %
B30.9 Konjunktivitis durch Viren, nicht näher bezeichnet 3 0.15 %
B34.0 Infektion durch Adenoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 0.10 %
B34.8 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.05 %
B34.9 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 3 0.15 %
B35.0 Tinea barbae und Tinea capitis 1 0.05 %
B35.6 Tinea cruris 1 0.05 %
B35.8 Sonstige Dermatophytosen 1 0.05 %
B36.9 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
B37.0 Candida-Stomatitis 13 0.65 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 7 0.35 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.05 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 2 0.10 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 5 0.25 %
B85.0 Pedikulose durch Pediculus humanus capitis 4 0.20 %
B94.8 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.05 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.05 %
B95.3 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.05 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.05 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.10 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.30 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.15 %
B97.0 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 0.60 %
B97.1 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 22 1.10 %
B97.2 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 0.60 %
B97.6 Parvoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 13 0.65 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 49 2.44 %
C91.00 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 0.15 %
D15.1 Gutartige Neubildung: Herz 1 0.05 %
D18.01 Hämangiom: Haut und Unterhaut 4 0.20 %
D23.3 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.05 %
D41.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.05 %
D47.5 Chronische Eosinophilen-Leukämie [Hypereosinophiles Syndrom] 1 0.05 %
D48.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.05 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 3 0.15 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 7 0.35 %
D55.0 Anämie durch Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase[G6PD]-Mangel 1 0.05 %
D58.0 Hereditäre Sphärozytose 3 0.15 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.10 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.05 %
D67 Hereditärer Faktor-IX-Mangel 2 0.10 %
D69.1 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.05 %
D70.0 Angeborene Agranulozytose und Neutropenie 1 0.05 %
D70.10 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.05 %
D70.19 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.05 %
D75.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.05 %
D82.1 Di-George-Syndrom 1 0.05 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.05 %
E03.1 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 3 0.15 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 0.20 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.05 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.05 %
E10.91 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.05 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.05 %
E25.00 21-Hydroxylase-Mangel [AGS Typ 3], klassische Form 1 0.05 %
E25.9 Adrenogenitale Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.05 %
E32.0 Persistierende Thymushyperplasie 1 0.05 %
E34.3 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.05 %
E45 Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.10 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.05 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.05 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.10 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 4 0.20 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 6 0.30 %
E71.3 Störungen des Fettsäurestoffwechsels 2 0.10 %
E72.0 Störungen des Aminosäuretransportes 2 0.10 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
E74.1 Störungen des Fruktosestoffwechsels 1 0.05 %
E74.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels 1 0.05 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.05 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 0.10 %
E86 Volumenmangel 81 4.03 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.10 %
E87.2 Azidose 16 0.80 %
E87.6 Hypokaliämie 27 1.34 %
E88.8 Sonstige näher bezeichnete Stoffwechselstörungen 1 0.05 %
E88.9 Stoffwechselstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
E89.1 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 0.05 %
F41.8 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.05 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.05 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
F45.31 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Oberes Verdauungssystem 1 0.05 %
F72.9 Schwere Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.05 %
F79.9 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.05 %
F82.9 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 11 0.55 %
F84.2 Rett-Syndrom 1 0.05 %
F84.5 Asperger-Syndrom 1 0.05 %
F84.8 Sonstige tief greifende Entwicklungsstörungen 3 0.15 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 2 0.10 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 6 0.30 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 3 0.15 %
F91.8 Sonstige Störungen des Sozialverhaltens 1 0.05 %
F98.0 Nichtorganische Enuresis 1 0.05 %
F98.2 Fütterstörung im frühen Kindesalter 1 0.05 %
G31.81 Mitochondriale Zytopathie 1 0.05 %
G31.88 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems 3 0.15 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 2 0.10 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.05 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 10 0.50 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 9 0.45 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 10 0.50 %
G47.30 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.05 %
G47.32 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 1 0.05 %
G71.1 Myotone Syndrome 1 0.05 %
G71.2 Angeborene Myopathien 2 0.10 %
G80.0 Spastische tetraplegische Zerebralparese 2 0.10 %
G80.1 Spastische diplegische Zerebralparese 2 0.10 %
G80.4 Ataktische Zerebralparese 1 0.05 %
G80.8 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.05 %
G80.9 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
G82.49 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
G82.66 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1 1 0.05 %
G82.67 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: S2-S5 1 0.05 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.05 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
G94.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.05 %
G95.80 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.05 %
H00.0 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.05 %
H04.5 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 1 0.05 %
H10.0 Mukopurulente Konjunktivitis 1 0.05 %
H10.1 Akute allergische Konjunktivitis 4 0.20 %
H10.2 Sonstige akute Konjunktivitis 1 0.05 %
H10.3 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
H10.8 Sonstige Konjunktivitis 5 0.25 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 12 0.60 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
H50.3 Intermittierender Strabismus concomitans 1 0.05 %
H50.5 Heterophorie 1 0.05 %
H51.1 Konvergenzschwäche und Konvergenzexzess 1 0.05 %
H60.3 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.05 %
H60.9 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
H65.0 Akute seröse Otitis media 14 0.70 %
H65.1 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 32 1.59 %
H65.3 Chronische muköse Otitis media 1 0.05 %
H65.4 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 1 0.05 %
H65.9 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 29 1.44 %
H66.0 Akute eitrige Otitis media 5 0.25 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 192 9.56 %
H67.8 Otitis media bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.05 %
H68.0 Entzündung der Tuba auditiva 1 0.05 %
H69.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 1 0.05 %
H72.8 Sonstige Trommelfellperforationen 1 0.05 %
H72.9 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 5 0.25 %
H73.0 Akute Myringitis 13 0.65 %
H73.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 2 0.10 %
H73.9 Krankheit des Trommelfells, nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
H90.4 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.05 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.05 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.05 %
I15.10 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.05 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.05 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 0.15 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.05 %
I45.6 Präexzitations-Syndrom 1 0.05 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.05 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.05 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.05 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 3 0.15 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.05 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.05 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
I61.5 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 0.05 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 40 1.99 %
J01.9 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
J02.0 Streptokokken-Pharyngitis 2 0.10 %
J02.8 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 4 0.20 %
J02.9 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 14 0.70 %
J03.0 Streptokokken-Tonsillitis 5 0.25 %
J03.8 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 4 0.20 %
J03.9 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 3 0.15 %
J04.0 Akute Laryngitis 3 0.15 %
J04.1 Akute Tracheitis 2 0.10 %
J04.2 Akute Laryngotracheitis 10 0.50 %
J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 3 0.15 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 177 8.81 %
J09 Grippe durch bestimmte nachgewiesene Influenzaviren 1 0.05 %
J12.8 Pneumonie durch sonstige Viren 4 0.20 %
J12.9 Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet 6 0.30 %
J15.7 Pneumonie durch Mycoplasma pneumoniae 7 0.35 %
J15.9 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 5 0.25 %
J16.8 Pneumonie durch sonstige näher bezeichnete Infektionserreger 1 0.05 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 10 0.50 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 27 1.34 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 6 0.30 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 17 0.85 %
J20.0 Akute Bronchitis durch Mycoplasma pneumoniae 1 0.05 %
J20.4 Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren 3 0.15 %
J20.6 Akute Bronchitis durch Rhinoviren 3 0.15 %
J20.7 Akute Bronchitis durch ECHO-Viren 1 0.05 %
J20.8 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 2 0.10 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 10 0.50 %
J21.9 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 7 0.35 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 11 0.55 %
J30.1 Allergische Rhinopathie durch Pollen 3 0.15 %
J30.3 Sonstige allergische Rhinopathie 1 0.05 %
J30.4 Allergische Rhinopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
J31.0 Chronische Rhinitis 5 0.25 %
J32.0 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.05 %
J34.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.05 %
J35.1 Hyperplasie der Gaumenmandeln 2 0.10 %
J35.2 Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.05 %
J38.01 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 2 0.10 %
J38.02 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 2 0.10 %
J38.4 Larynxödem 1 0.05 %
J38.5 Laryngospasmus 6 0.30 %
J39.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 0.05 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.05 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.05 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 19 0.95 %
J45.1 Nichtallergisches Asthma bronchiale 2 0.10 %
J45.8 Mischformen des Asthma bronchiale 2 0.10 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 31 1.54 %
J46 Status asthmaticus 2 0.10 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 0.15 %
J84.9 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
J93.9 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
J95.0 Funktionsstörung eines Tracheostomas 1 0.05 %
J95.5 Subglottische Stenose nach medizinischen Maßnahmen 4 0.20 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 462 23.00 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 12 0.60 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 402 20.01 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.05 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 15 0.75 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.05 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 32 1.59 %
J98.0 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.10 %
J98.1 Lungenkollaps 22 1.10 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 7 0.35 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 4 0.20 %
K07.1 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 2 0.10 %
K11.7 Störungen der Speichelsekretion 1 0.05 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.05 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 36 1.79 %
K22.2 Ösophagusverschluss 1 0.05 %
K31.6 Fistel des Magens und des Duodenums 1 0.05 %
K40.91 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Rezidivhernie 1 0.05 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.05 %
K52.2 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 0.05 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.05 %
K59.0 Obstipation 18 0.90 %
K60.0 Akute Analfissur 1 0.05 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.05 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.05 %
K90.4 Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.15 %
K91.2 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.05 %
K91.9 Krankheit des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
K92.0 Hämatemesis 1 0.05 %
L01.0 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 1 0.05 %
L03.01 Phlegmone an Fingern 1 0.05 %
L03.02 Phlegmone an Zehen 2 0.10 %
L20.8 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 21 1.05 %
L20.9 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 7 0.35 %
L22 Windeldermatitis 5 0.25 %
L23.9 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.05 %
L25.1 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.05 %
L25.5 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch Pflanzen, ausgenommen Nahrungsmittel 1 0.05 %
L25.9 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.05 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.05 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 1 0.05 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.05 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 8 0.40 %
L50.0 Allergische Urtikaria 4 0.20 %
L50.8 Sonstige Urtikaria 2 0.10 %
L50.9 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
L60.8 Sonstige Krankheiten der Nägel 1 0.05 %
L85.3 Xerosis cutis 1 0.05 %
M41.85 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.05 %
M62.80 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.05 %
M62.88 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.05 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.05 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 0.10 %
N13.7 Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux 1 0.05 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.05 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
N25.0 Renale Osteodystrophie 1 0.05 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.05 %
N29.8 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.10 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.05 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.05 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
N43.0 Funikulozele 1 0.05 %
N43.3 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
N48.1 Balanoposthitis 2 0.10 %
N50.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.05 %
N76.2 Akute Vulvitis 1 0.05 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.05 %
P01.5 Schädigung des Feten und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 2 0.10 %
P05.0 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 1 0.05 %
P07.00 Neugeborenes: Geburtsgewicht unter 500 Gramm 1 0.05 %
P07.02 Neugeborenes: Geburtsgewicht 750 bis unter 1000 Gramm 2 0.10 %
P07.10 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1000 bis unter 1250 Gramm 1 0.05 %
P07.12 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 4 0.20 %
P07.2 Neugeborenes mit extremer Unreife 1 0.05 %
P07.3 Sonstige vor dem Termin Geborene 8 0.40 %
P21.0 Schwere Asphyxie unter der Geburt 1 0.05 %
P22.0 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 1 0.05 %
P27.1 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 17 0.85 %
P27.8 Sonstige chronische Atemwegskrankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.05 %
P28.4 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 2 0.10 %
P28.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 1 0.05 %
P29.1 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 4 0.20 %
P29.2 Hypertonie beim Neugeborenen 1 0.05 %
P35.1 Angeborene Zytomegalie 1 0.05 %
P37.5 Kandidose beim Neugeborenen 1 0.05 %
P52.0 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Feten und Neugeborenen 1 0.05 %
P59.2 Neugeborenenikterus durch sonstige und nicht näher bezeichnete Leberzellschädigung 1 0.05 %
P61.2 Anämie bei Prämaturität 6 0.30 %
P78.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 3 0.15 %
P83.5 Angeborene Hydrozele 2 0.10 %
P91.9 Zerebrale Störung beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
P92.2 Trinkunlust beim Neugeborenen 2 0.10 %
P92.4 Überernährung beim Neugeborenen 1 0.05 %
P92.8 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 4 0.20 %
P92.9 Ernährungsproblem beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 2 0.10 %
P94.1 Angeborene Muskelhypertonie 1 0.05 %
P94.2 Angeborene Muskelhypotonie 3 0.15 %
P94.9 Störung des Muskeltonus beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
Q02 Mikrozephalie 5 0.25 %
Q04.0 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 0.05 %
Q04.3 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 3 0.15 %
Q04.6 Angeborene Gehirnzysten 2 0.10 %
Q04.9 Angeborene Fehlbildung des Gehirns, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
Q07.0 Arnold-Chiari-Syndrom 3 0.15 %
Q10.5 Angeborene Stenose und Striktur des Canaliculus lacrimalis 1 0.05 %
Q13.1 Fehlen der Iris (angeboren) 1 0.05 %
Q17.0 Akzessorische Ohrmuschel 1 0.05 %
Q17.3 Sonstiges fehlgebildetes Ohr 1 0.05 %
Q17.4 Lageanomalie des Ohres 2 0.10 %
Q17.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Ohres 1 0.05 %
Q18.1 Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste 1 0.05 %
Q18.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses 1 0.05 %
Q20.1 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 0.05 %
Q20.6 Vorhofisomerismus 1 0.05 %
Q21.0 Ventrikelseptumdefekt 1 0.05 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 6 0.30 %
Q21.2 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 0.05 %
Q23.2 Angeborene Mitralklappenstenose 1 0.05 %
Q23.4 Hypoplastisches Linksherzsyndrom 1 0.05 %
Q24.0 Dextrokardie 1 0.05 %
Q24.3 Infundibuläre Pulmonalstenose 1 0.05 %
Q24.4 Angeborene subvalvuläre Aortenstenose 1 0.05 %
Q25.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 3 0.15 %
Q25.6 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 0.05 %
Q25.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der A. pulmonalis 1 0.05 %
Q26.1 Persistenz der linken V. cava superior 1 0.05 %
Q27.0 Angeborenes Fehlen oder Hypoplasie der A. umbilicalis 1 0.05 %
Q27.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems 1 0.05 %
Q30.0 Choanalatresie 2 0.10 %
Q31.5 Angeborene Laryngomalazie 4 0.20 %
Q32.0 Angeborene Tracheomalazie 4 0.20 %
Q32.2 Angeborene Bronchomalazie 2 0.10 %
Q33.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Lunge 1 0.05 %
Q35.5 Spalte des harten und des weichen Gaumens 2 0.10 %
Q37.1 Spalte des harten Gaumens mit einseitiger Lippenspalte 1 0.05 %
Q38.5 Angeborene Fehlbildungen des Gaumens, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.05 %
Q39.1 Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel 1 0.05 %
Q52.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Vulva 1 0.05 %
Q53.1 Nondescensus testis, einseitig 1 0.05 %
Q53.2 Nondescensus testis, beidseitig 1 0.05 %
Q54.0 Glanduläre Hypospadie 1 0.05 %
Q55.2 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Hodens und des Skrotums 1 0.05 %
Q55.6 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Penis 1 0.05 %
Q60.0 Nierenagenesie, einseitig 1 0.05 %
Q61.3 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
Q62.0 Angeborene Hydronephrose 1 0.05 %
Q62.7 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 1 0.05 %
Q63.1 Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere 1 0.05 %
Q65.1 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, beidseitig 1 0.05 %
Q66.8 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 0.05 %
Q67.3 Plagiozephalie 1 0.05 %
Q68.2 Angeborene Deformität des Knies 1 0.05 %
Q69.2 Akzessorische Zehe(n) 1 0.05 %
Q74.0 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 2 0.10 %
Q78.0 Osteogenesis imperfecta 1 0.05 %
Q79.1 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Zwerchfells 1 0.05 %
Q79.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems 1 0.05 %
Q82.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.05 %
Q87.0 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 0.05 %
Q87.1 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 0.05 %
Q87.3 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vermehrtem Gewebewachstum im frühen Kindesalter 1 0.05 %
Q87.5 Sonstige angeborene Fehlbildungssyndrome mit sonstigen Skelettveränderungen 2 0.10 %
Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 9 0.45 %
Q89.7 Multiple angeborene Fehlbildungen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.10 %
Q89.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen 2 0.10 %
Q89.9 Angeborene Fehlbildung, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
Q90.0 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 3 0.15 %
Q90.2 Trisomie 21, Translokation 2 0.10 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 16 0.80 %
Q92.6 Überzählige Marker-Chromosomen 1 0.05 %
Q92.8 Sonstige näher bezeichnete Trisomien und partielle Trisomien der Autosomen 1 0.05 %
Q92.9 Trisomie und partielle Trisomie der Autosomen, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
Q93.2 Ringchromosomen und dizentrische Chromosomen 1 0.05 %
Q93.5 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 2 0.10 %
Q98.4 Klinefelter-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
Q98.6 Männlicher Phänotyp mit Strukturanomalie der Gonosomen 1 0.05 %
Q99.8 Sonstige näher bezeichnete Chromosomenanomalien 1 0.05 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 9 0.45 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 12 0.60 %
R01.0 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 3 0.15 %
R01.1 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 7 0.35 %
R04.0 Epistaxis 1 0.05 %
R05 Husten 4 0.20 %
R06.0 Dyspnoe 6 0.30 %
R06.1 Stridor 5 0.25 %
R06.2 Ziehende Atmung 4 0.20 %
R06.3 Periodische Atmung 1 0.05 %
R06.4 Hyperventilation 3 0.15 %
R06.5 Mundatmung 1 0.05 %
R06.80 Akutes lebensbedrohliches Ereignis im Säuglingsalter 1 0.05 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 8 0.40 %
R07.1 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.05 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.05 %
R09.0 Asphyxie 1 0.05 %
R09.3 Abnormes Sputum 1 0.05 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 3 0.15 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 20 1.00 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 2 0.10 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 9 0.45 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.05 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.05 %
R19.5 Sonstige Stuhlveränderungen 1 0.05 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 6 0.30 %
R23.0 Zyanose 6 0.30 %
R23.3 Spontane Ekchymosen 2 0.10 %
R25.1 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
R25.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.05 %
R27.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.05 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 3 0.15 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.05 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 0.15 %
R33 Harnverhaltung 1 0.05 %
R40.0 Somnolenz 2 0.10 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
R45.3 Demoralisierung und Apathie 1 0.05 %
R46.3 Hyperaktivität 1 0.05 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 2 0.10 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 0.10 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 3 0.15 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.10 %
R56.0 Fieberkrämpfe 12 0.60 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 4 0.20 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 14 0.70 %
R63.1 Polydipsie 2 0.10 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 43 2.14 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 2 0.10 %
R63.5 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.05 %
R63.8 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 14 0.70 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.05 %
R68.1 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 5 0.25 %
R71 Veränderung der Erythrozyten 1 0.05 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 15 0.75 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 0.10 %
R84.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.05 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.10 %
R93.8 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.05 %
S00.35 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.05 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 3 0.15 %
S00.95 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 2 0.10 %
S01.54 Offene Wunde: Zunge und Mundboden 1 0.05 %
S06.0 Gehirnerschütterung 3 0.15 %
S81.0 Offene Wunde des Knies 1 0.05 %
S90.1 Prellung einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.05 %
T17.1 Fremdkörper im Nasenloch 1 0.05 %
T17.8 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 0.05 %
T17.9 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 4 0.20 %
T22.21 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 0.05 %
T31.00 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.05 %
T38.0 Vergiftung: Glukokortikoide und synthetische Analoga 1 0.05 %
T55 Toxische Wirkung von Seifen und Detergenzien 1 0.05 %
T78.1 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.10 %
T78.2 Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
T84.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.05 %
T85.78 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.05 %
T91.8 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Halses und des Rumpfes 1 0.05 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.05 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 3 0.15 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.05 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 0.05 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 13 0.65 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 0.10 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 21 1.05 %
Y59.9 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 2 0.10 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.10 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.05 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 0.25 %
Z01.5 Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung 1 0.05 %
Z01.88 Sonstige näher bezeichnete spezielle Untersuchungen 1 0.05 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 6 0.30 %
Z03.9 Beobachtung bei Verdachtsfall, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
Z04.1 Untersuchung und Beobachtung nach Transportmittelunfall 1 0.05 %
Z04.3 Untersuchung und Beobachtung nach anderem Unfall 1 0.05 %
Z04.8 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 1 0.05 %
Z09.88 Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen anderer Krankheitszustände 1 0.05 %
Z13.8 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Störungen 2 0.10 %
Z20.8 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 4 0.20 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 0.10 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 2 0.10 %
Z24.0 Notwendigkeit der Impfung gegen Poliomyelitis 1 0.05 %
Z27.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 0.05 %
Z27.3 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 1 0.05 %
Z27.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 2 0.10 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 73 3.63 %
Z29.1 Immunprophylaxe 2 0.10 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 2 0.10 %
Z43.0 Versorgung eines Tracheostomas 4 0.20 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 7 0.35 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.05 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.05 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 20 1.00 %
Z51.9 Medizinische Behandlung, nicht näher bezeichnet 1 0.05 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.05 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 2 0.10 %
Z62 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf die Erziehung 1 0.05 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 10 0.50 %
Z64.8 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 0.05 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.05 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.05 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 10 0.50 %
Z83.6 Krankheiten der Atemwege in der Familienanamnese 20 1.00 %
Z84.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 2 0.10 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.10 %
Z87.0 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 90 4.48 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 4 0.20 %
Z87.2 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 1 0.05 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.05 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 24 1.19 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 9 0.45 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.05 %
Z89.0 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.05 %
Z91.0 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 21 1.05 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 0.05 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.10 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 6 0.30 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.05 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 12 0.60 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.05 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.05 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.05 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 0.10 %
Z96.2 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.05 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 0.10 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 4 0.20 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 17 0.85 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.05 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.05 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 4 0.20 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.95.11 Basisschulung 1 0.04 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.04 % 1
03.31 Lumbalpunktion 3 0.11 % 3
18.11 Otoskopie 4 0.15 % 4
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 1 0.04 % 1
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 2 0.07 % 2
21.21 Rhinoskopie 2 0.07 % 2
29.11 Pharyngoskopie 1 0.04 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 4 0.15 % 4
31.42.11 Tracheo(broncho)skopie, flexibles Instrument 1 0.04 % 1
31.42.12 Tracheo(broncho)skopie, starres Instrument 4 0.15 % 4
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 10 0.37 % 10
33.23.00 Sonstige Bronchoskopie, n.n.bez. 1 0.04 % 1
33.23.11 Bronchoskopie mit starrem Bronchoskop 11 0.41 % 11
33.23.19 Sonstige Bronchoskopie mit sonstigen Instrumenten 1 0.04 % 1
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 2 0.07 % 2
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 5 0.18 % 5
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.04 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 6 0.22 % 6
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 3 0.11 % 3
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.04 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.07 % 2
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.04 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.04 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 4 0.15 % 4
87.49 Sonstige Thoraxröntgenaufnahme 2 0.07 % 2
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.04 % 1
87.62 Magen-Darm-Passage 1 0.04 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.04 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 8 0.30 % 12
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 0.22 % 6
88.72.99 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, sonstige 2 0.07 % 2
88.73.00 Diagnostischer Ultraschall einer anderen Thoraxlokalisation, n.n.bez. 1 0.04 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.04 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.04 % 1
88.79.10 Ultraschallgelenkuntersuchung der Säuglingshüfte nach Graf 1 0.04 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.07 % 2
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.04 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.04 % 1
88.92.39 MRI von hilären und mediastinalen Strukturen, sonstige 1 0.04 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.07 % 2
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.04 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.04 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 5 0.18 % 5
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.04 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 2 0.07 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 21 0.78 % 21
89.0A.40 Multimodale Ernährungstherapie, n.n.bez. 1 0.04 % 1
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 1 0.04 % 1
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 2 0.07 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 15 0.55 % 15
89.15.70 Neuropädiatrische Entwicklungsuntersuchung 1 0.04 % 1
89.17.10 Polysomnograhie 3 0.11 % 3
89.17.11 Kardiorespiratirische Polygraphie 1 0.04 % 1
89.19.40 Video- und radiotelemetrisches elektroenzephalographisches Monitoring, polygraphisches Nachtschlaf-EEG 1 0.04 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 4 0.15 % 4
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 5 0.18 % 5
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 6 0.22 % 6
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 93 3.44 % 96
89.38.26 Messung ausgeatmetes Stickstoffmonoxid (eNO) 1 0.04 % 1
89.39.00 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, n.n.bez. 3 0.11 % 3
89.39.40 Magensaftanalyse (Sonde) 1 0.04 % 1
89.42 Zweistufiger kardialer Belastungstest nach Masters 1 0.04 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 4 0.15 % 4
89.58 Plethysmographie 1 0.04 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.07 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.04 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 1 0.04 % 1
93.18.10 Atemübung mit Abgabe von Hilfsmittel 2 0.07 % 2
93.18.99 Atemübung, sonstige 9 0.33 % 9
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 26 0.96 % 26
93.39.20 Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage 1 0.04 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.04 % 1
93.90.10 CPAP, n.n.bez. 1 0.04 % 1
93.90.21 BiPAP Ersteinstellung 1 0.04 % 1
93.92.00 Anästhesie, n.n.bez. 3 0.11 % 3
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.04 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 2 0.07 % 2
93.92.13 Analgosedierung 1 0.04 % 1
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 1 0.04 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 663 24.51 % 669
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 144 5.32 % 145
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 849 31.39 % 858
93.9A.00 Pneumologische Rehabilitation, n.n.bez. 3 0.11 % 3
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 4 0.15 % 4
93.9A.11 Pneumologische Akutrehabilitation, bis 6 Behandlungstage 1 0.04 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.04 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 2 0.07 % 2
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.15 % 4
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.07 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.18 % 5
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 2 0.07 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.11 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.07 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 0.07 % 2
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 2 0.07 % 2
95.02 Umfassende Augenuntersuchung 1 0.04 % 1
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 2 0.07 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 4 0.15 % 4
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 14 0.52 % 14
96.35 Gastrische Gavage 19 0.70 % 19
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 56 2.07 % 58
96.A1.10 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP) bei Neugeborenen (0. bis 28. Lebenstag) 1 0.04 % 1
98.12 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von der Nase ohne Inzision 1 0.04 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.07 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 29 1.07 % 29
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 2 0.07 % 2
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.04 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 11 0.41 % 11
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 5 0.18 % 5
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 19 0.70 % 19
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 6 0.22 % 6
99.41 Verabreichung von Poliomyelitisimpfstoff 2 0.07 % 2
99.52 Prophylaktische Impfung gegen Grippe 1 0.04 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 3 0.11 % 4
99.59 Sonstige Impfung 5 0.18 % 5
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.04 % 1
99.84.00 Isolierung, n.n.bez. 4 0.15 % 4
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.04 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 190 7.02 % 191
99.84.13 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 15 bis 21 Tage 1 0.04 % 1
99.84.21 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, bis 7 Tage 173 6.40 % 173
99.84.22 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, 8 bis 14 Tage 6 0.22 % 6
99.84.23 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Tröpfcheninfektion, 15 bis 21 Tage 3 0.11 % 3
99.84.31 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Aerosoltyp, bis 7 Tage 5 0.18 % 5
99.84.32 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Aerosoltyp, 8 bis 14 Tage 1 0.04 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 38 1.40 % 38
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 2 0.07 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 53 1.96 % 53
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 4 0.15 % 4
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 16 0.59 % 16