DRG E73A - Pleuraerguss mit äusserst schweren CC

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.52
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 12.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.368)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 25 (0.124)
Verlegungsabschlag 0.109


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 77 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 74 (96.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 15'936.55 CHF

Median: 14'166.00 CHF

Standardabweichung: 9'714.74

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 59 76.62 %
J94.0 Chylöser (Pleura-) Erguss 1 1.30 %
J94.2 Hämatothorax 12 15.58 %
J94.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura 5 6.49 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A49.1 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.30 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 1.30 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 1.30 %
B37.1 Kandidose der Lunge 1 1.30 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.30 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.60 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 6.49 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.30 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.30 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 1.30 %
C22.0 Leberzellkarzinom 1 1.30 %
C25.2 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 1 1.30 %
C34.0 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 1.30 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 1.30 %
C34.2 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 1 1.30 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 1.30 %
C37 Bösartige Neubildung des Thymus 1 1.30 %
C45.0 Mesotheliom der Pleura 1 1.30 %
C46.8 Kaposi-Sarkom mehrerer Organe 1 1.30 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 2.60 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 3.90 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 2 2.60 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 5 6.49 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 1.30 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 1.30 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 2.60 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 5 6.49 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 1.30 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 4 5.19 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 2.60 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 7 9.09 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 4 5.19 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 1.30 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 1.30 %
C83.8 Sonstige nicht follikuläre Lymphome 1 1.30 %
C88.00 Makroglobulinämie Waldenström: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 2.60 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.30 %
D38.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 2 2.60 %
D41.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 1.30 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 1.30 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 4 5.19 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 3.90 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.60 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 3.90 %
D53.8 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 1.30 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 1.30 %
D62 Akute Blutungsanämie 7 9.09 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.30 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 5.19 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 10 12.99 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 4 5.19 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 1.30 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 1.30 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 3.90 %
D72.1 Eosinophilie 1 1.30 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 1.30 %
D73.1 Hypersplenismus 2 2.60 %
D75.9 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 2.60 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.30 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 9.09 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.60 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.30 %
E11.31 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.30 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.30 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 7.79 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.30 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.30 %
E13.91 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.30 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.30 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.60 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 3.90 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.30 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.60 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.30 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 6.49 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 1.30 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.30 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.30 %
E72.1 Störungen des Stoffwechsels schwefelhaltiger Aminosäuren 1 1.30 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 3 3.90 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 3.90 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.30 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 2.60 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.30 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.30 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 2.60 %
E87.3 Alkalose 1 1.30 %
E87.5 Hyperkaliämie 4 5.19 %
E87.6 Hypokaliämie 9 11.69 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.30 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.30 %
E89.1 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 1.30 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.30 %
F01.3 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 1.30 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 2 2.60 %
F01.9 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 3.90 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 1.30 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 5 6.49 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 1.30 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.30 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 6.49 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.30 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.30 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.30 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 3.90 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 2.60 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 1.30 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 3.90 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
F34.1 Dysthymia 1 1.30 %
F41.8 Sonstige spezifische Angststörungen 1 1.30 %
F43.2 Anpassungsstörungen 2 2.60 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.30 %
G44.4 Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.30 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.30 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 1.30 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
G73.2 Sonstige Myastheniesyndrome bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.30 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 2.60 %
H47.0 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.30 %
H54.4 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 1.30 %
H91.1 Presbyakusis 2 2.60 %
H91.8 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 1.30 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 1.30 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 2 2.60 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 7.79 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 22.08 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.90 %
I11.01 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.30 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 12.99 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.30 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.30 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 1 1.30 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 3.90 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.30 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 3.90 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 3.90 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 3.90 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.30 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 4 5.19 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 1.30 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 3.90 %
I30.0 Akute unspezifische idiopathische Perikarditis 1 1.30 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 2 2.60 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.30 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 1.30 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 1.30 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.30 %
I42.6 Alkoholische Kardiomyopathie 1 1.30 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 2 2.60 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 2.60 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 1.30 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 3 3.90 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 8 10.39 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 5 6.49 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 5 6.49 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 1.30 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 3.90 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.30 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 5 6.49 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.30 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 2.60 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 2.60 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 1.30 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 1.30 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 2.60 %
I71.1 Aneurysma der Aorta thoracica, rupturiert 1 1.30 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.30 %
I74.1 Embolie und Thrombose sonstiger und nicht näher bezeichneter Abschnitte der Aorta 1 1.30 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 1.30 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 1.30 %
I85.0 Ösophagusvarizen mit Blutung 1 1.30 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 1.30 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 1.30 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.30 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 10 12.99 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 3.90 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 2.60 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 7 9.09 %
J21.9 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 1.30 %
J43.2 Zentrilobuläres Emphysem 1 1.30 %
J43.8 Sonstiges Emphysem 1 1.30 %
J44.01 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.30 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 3.90 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.30 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 3.90 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 2.60 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.60 %
J62.8 Pneumokoniose durch sonstigen Quarzstaub 1 1.30 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 2.60 %
J84.1 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 1.30 %
J86.9 Pyothorax ohne Fistel 2 2.60 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.90 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.60 %
J93.8 Sonstiger Pneumothorax 2 2.60 %
J94.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura 1 1.30 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 9 11.69 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 10 12.99 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.30 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 2.60 %
J98.1 Lungenkollaps 6 7.79 %
J98.6 Krankheiten des Zwerchfells 1 1.30 %
K06.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes 1 1.30 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 5.19 %
K22.0 Achalasie der Kardia 1 1.30 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 1.30 %
K29.8 Duodenitis 1 1.30 %
K31.82 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung 1 1.30 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.30 %
K50.1 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 1.30 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.30 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 1.30 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 3 3.90 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.30 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.30 %
K59.0 Obstipation 1 1.30 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 1.30 %
K65.8 Sonstige Peritonitis 1 1.30 %
K66.1 Hämoperitoneum 1 1.30 %
K67.8 Sonstige Krankheiten des Peritoneums bei anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten 1 1.30 %
K70.1 Alkoholische Hepatitis 1 1.30 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 10 12.99 %
K71.2 Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis 1 1.30 %
K72.1 Chronisches Leberversagen 1 1.30 %
K72.79 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 4 5.19 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
K73.8 Sonstige chronische Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.30 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 3 3.90 %
K75.8 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 1.30 %
K76.6 Portale Hypertonie 6 7.79 %
K76.7 Hepatorenales Syndrom 1 1.30 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.30 %
K86.0 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 1.30 %
K90.0 Zöliakie 1 1.30 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.30 %
L40.3 Psoriasis pustulosa palmoplantaris 1 1.30 %
L89.02 Dekubitus 1. Grades: Dornfortsätze 1 1.30 %
L89.98 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.30 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
M21.37 Fallhand oder Hängefuß (erworben): Knöchel und Fuß 1 1.30 %
M35.1 Sonstige Overlap-Syndrome 1 1.30 %
M46.44 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 1.30 %
M49.59 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.30 %
M54.2 Zervikalneuralgie 1 1.30 %
M54.4 Lumboischialgie 2 2.60 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 1.30 %
M62.85 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.30 %
M75.3 Tendinitis calcarea im Schulterbereich 1 1.30 %
M79.15 Myalgie: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.30 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.30 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.30 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 2.60 %
N04.9 Nephrotisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
N05.1 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 1.30 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 2.60 %
N13.0 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 1.30 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 1.30 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 1.30 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.30 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 12 15.58 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 3.90 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 2.60 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 7 9.09 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.30 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 5.19 %
N40 Prostatahyperplasie 3 3.90 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 1.30 %
N95.0 Postmenopausenblutung 1 1.30 %
N99.0 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.30 %
Q89.0 Angeborene Fehlbildungen der Milz 1 1.30 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
R04.2 Hämoptoe 1 1.30 %
R07.1 Brustschmerzen bei der Atmung 1 1.30 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 1.30 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 1.30 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 2.60 %
R12 Sodbrennen 1 1.30 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 2.60 %
R16.2 Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.30 %
R18 Aszites 6 7.79 %
R23.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 1.30 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.30 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.30 %
R33 Harnverhaltung 4 5.19 %
R40.0 Somnolenz 2 2.60 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 1.30 %
R55 Synkope und Kollaps 3 3.90 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 2 2.60 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 2.60 %
R59.1 Lymphknotenvergrößerung, generalisiert 1 1.30 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 1.30 %
R64 Kachexie 1 1.30 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.30 %
S00.81 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 1.30 %
S02.5 Zahnfraktur 1 1.30 %
S03.2 Zahnluxation 1 1.30 %
S06.0 Gehirnerschütterung 3 3.90 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
S12.25 Fraktur des 7. Halswirbels 1 1.30 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 1.30 %
S22.01 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 1 1.30 %
S22.04 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 1 1.30 %
S22.05 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 1 1.30 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 3 3.90 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 2 2.60 %
S22.41 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 3 3.90 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 3 3.90 %
S26.81 Prellung des Herzens 2 2.60 %
S27.31 Prellung und Hämatom der Lunge 1 1.30 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 2.60 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 2 2.60 %
S32.02 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 2 2.60 %
S32.03 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 2 2.60 %
S32.04 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 2 2.60 %
S32.05 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 1 1.30 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 1 1.30 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 1 1.30 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 1 1.30 %
S42.19 Fraktur der Skapula: Multipel 1 1.30 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 2 2.60 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 1.30 %
S72.10 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
S83.6 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies 1 1.30 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.30 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.30 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.60 %
T91.4 Folgen einer Verletzung der intrathorakalen Organe 1 1.30 %
U50.10 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 1.30 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 3 3.90 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 1.30 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 2.60 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 2 2.60 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.30 %
V99 Transportmittelunfall 2 2.60 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 9 11.69 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 15 19.48 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 9 11.69 %
Z01.6 Röntgenuntersuchung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.30 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.30 %
Z43.6 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 1.30 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.30 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 2.60 %
Z72.0 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 1.30 %
Z72.9 Problem mit Bezug auf die Lebensführung, nicht näher bezeichnet 1 1.30 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 2.60 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 1.30 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.30 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.30 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 3.90 %
Z87.0 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 1.30 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 1.30 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 1.30 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 2.60 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 1.30 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.30 %
Z90.6 Verlust anderer Teile des Harntraktes 1 1.30 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 1.30 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 9.09 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 2.60 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 2.60 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 3.90 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 1.30 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 1.30 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.30 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 1.30 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 1 1.30 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 5 6.49 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 5.19 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.30 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 9.09 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.30 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 1.30 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.30 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 3 3.90 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.40 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.40 % 1
33.23.12 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound (EBUS) Bronchoskop 1 0.40 % 1
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.40 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.40 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 1 0.40 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 36 14.34 % 38
34.25 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Mediastinum 1 0.40 % 1
34.91 Pleurale Punktion 38 15.14 % 49
34.92.21 Intrapleurale Injektion, Pleurodese 1 0.40 % 1
34.92.99 Intrapleurale Injektion, sonstige 1 0.40 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.40 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.80 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.40 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.40 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.80 % 10
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.40 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymhknoten 1 0.40 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.40 % 1
45.13.00 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, n.n.bez. 1 0.40 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.80 % 2
45.23 Koloskopie 1 0.40 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.80 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.40 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.40 % 1
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.40 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.40 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 6 2.39 % 6
87.34 Intrathorakale Lymphangiographie 1 0.40 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.40 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 23 9.16 % 27
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 9 3.59 % 9
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.40 % 1
88.19 Sonstige Radiographie des Abdomens 1 0.40 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 3 1.20 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 2.39 % 7
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 1.20 % 3
88.43 Arteriographie der Pulmonalarterien 1 0.40 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 1.20 % 3
88.73.99 Diagnostischer Ultraschall einer anderen Thoraxlokalisation, sonstige 1 0.40 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 1.59 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.80 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.40 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.40 % 1
89.07.00 Konsultation, als ausführlich bezeichnet 1 0.40 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 1.99 % 6
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.40 % 1
89.17.10 Polysomnograhie 1 0.40 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.40 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 0.40 % 4
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.40 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.40 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 3 1.20 % 3
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.40 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.40 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.40 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.40 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.40 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 2 0.80 % 2
93.12 Sonstige aktive muskuloskelettale Übung 1 0.40 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.40 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 3 1.20 % 3
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.40 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.40 % 1
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 1 0.40 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 3 1.20 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.40 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.80 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.40 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.80 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.40 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.80 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.40 % 1
96.56 Sonstige Lavage von Bronchus und Trachea 1 0.40 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.80 % 2
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 3 1.20 % 3
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 1 0.40 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 11 4.38 % 11
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 0.80 % 2
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.40 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.40 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 3 1.20 % 3
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.40 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.40 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.40 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.40 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.40 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.40 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.80 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 1.20 % 3
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.40 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.40 % 1