DRG F01B - Neuimplantation Kardioverter / Defibrillator (AICD), Drei-Kammer-Stimulation, ohne zusätzlichen Herz- oder Gefässeingriff

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.362
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.405)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.191)
Verlegungsabschlag 0.192


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 136 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 131 (96.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 57'976.96 CHF

Median: 54'622.71 CHF

Standardabweichung: 15'690.67

Homogenitätskoeffizient: 0.79

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.74 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.74 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.74 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 4.41 %
I25.15 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.74 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 3.68 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 3 2.21 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 56 41.18 %
I42.7 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 0.74 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.74 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 4 2.94 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.74 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.74 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 3 2.21 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 2 1.47 %
I45.3 Trifaszikulärer Block 1 0.74 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 6 4.41 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 2 1.47 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 1 0.74 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.74 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.74 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.74 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.74 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 4 2.94 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 18 13.24 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 2.21 %
I51.7 Kardiomegalie 4 2.94 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.74 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 5 3.68 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B35.3 Tinea pedis 1 0.75 %
B35.6 Tinea cruris 1 0.75 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.75 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.75 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.75 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 1.49 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 1.49 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 3 2.24 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.75 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 2.99 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 1 0.75 %
E07.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.75 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.75 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 24 17.91 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.75 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 2.24 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.75 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 1.49 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.75 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.75 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 1.49 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 12 8.96 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.75 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 8 5.97 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 2.24 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 29 21.64 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.75 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 1.49 %
F19.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Schädlicher Gebrauch 1 0.75 %
F31.7 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig remittiert 1 0.75 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.49 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
F42.9 Zwangsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
F79.9 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.75 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.75 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.49 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.75 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.75 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.75 %
H40.8 Sonstiges Glaukom 1 0.75 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.75 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 5.97 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 53 39.55 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 4.48 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.49 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.75 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
I21.2 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 0.75 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 7 5.22 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 5 3.73 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 10 7.46 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 14 10.45 %
I25.15 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 2 1.49 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 10 7.46 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.75 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 4 2.99 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 12 8.96 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 2 1.49 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 4 2.99 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 6 4.48 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 2.99 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 17 12.69 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 4 2.99 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.75 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 2 1.49 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 6 4.48 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 2 1.49 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 4 2.99 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.75 %
I44.5 Linksposteriorer Faszikelblock 1 0.75 %
I44.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 7 5.22 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 49 36.57 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 2 1.49 %
I45.2 Bifaszikulärer Block 2 1.49 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.75 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.75 %
I47.0 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 1 0.75 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 2 1.49 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 2 1.49 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 2 1.49 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 1.49 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 11 8.21 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 14 10.45 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 5 3.73 %
I49.0 Kammerflattern und Kammerflimmern 2 1.49 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.75 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.75 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 2.99 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 2.24 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 18 13.43 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 14 10.45 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 1.49 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 9 6.72 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 9 6.72 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.49 %
I51.7 Kardiomegalie 9 6.72 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 1 0.75 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 2.24 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.75 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 3 2.24 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.49 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.75 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.75 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.75 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.75 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.75 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.49 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.75 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 3 2.24 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.75 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.75 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
K92.0 Hämatemesis 1 0.75 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.75 %
L40.5 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.75 %
L93.1 Subakuter Lupus erythematodes cutaneus 1 0.75 %
M07.39 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.75 %
M11.99 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.75 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.75 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 2.24 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 13 9.70 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.75 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.75 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 2.24 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 5 3.73 %
N20.0 Nierenstein 1 0.75 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.75 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
N40 Prostatahyperplasie 3 2.24 %
N45.9 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.75 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.75 %
Q24.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 1 0.75 %
R05 Husten 2 1.49 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.75 %
R10.0 Akutes Abdomen 1 0.75 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.75 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.75 %
R33 Harnverhaltung 1 0.75 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.75 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 0.75 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.75 %
S82.81 Bimalleolarfraktur 1 0.75 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.75 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.75 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 2.99 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.75 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 1.49 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.75 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.75 %
Z40.8 Sonstige prophylaktische Operation 4 2.99 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 6 4.48 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.49 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.75 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.75 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.75 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 8 5.97 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.75 %
Z89.4 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.75 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.75 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.75 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 31 23.13 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.75 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.75 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 11 8.21 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 21 15.67 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 10 7.46 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 1.49 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 33 24.63 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 2.24 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.75 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.51.00 Implantation eines Resynchronisationdefibrillators, komplettes System [CRT-D], n.n.bez. 1 0.33 % 1
00.51.10 Implantation eines Resynchronisationsdefibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung (CRT-D) 81 26.38 % 82
00.51.99 Implantation eines Resynchronisationdefibrillators, komplettes System [CRT-D], sonstige 37 12.05 % 37
00.52 Implantation oder Ersetzen von transvenösen Elektroden im linken Ventrikel durch den Koronarsinus 3 0.98 % 3
00.58 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 11 3.58 % 11
00.95.00 Patienten und Bezugspersonal Schulung, n.n.bez. 1 0.33 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.33 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.33 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 1 0.33 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 3 0.98 % 3
37.22 Linksherzkatheter 13 4.23 % 14
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 5 1.63 % 5
37.25.10 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie des Myokards 1 0.33 % 1
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 4 1.30 % 4
37.27 Herz-Mapping 4 1.30 % 4
37.71 Erstimplantation von transvenösen Ventrikelelektroden 2 0.65 % 2
37.72 Erstimplantation von transvenösen Vorhof- und Ventrikelelektroden 1 0.33 % 1
37.73 Erstimplantation von transvenösen Vorhofelektroden 1 0.33 % 1
37.74.10 Einsetzen oder Ersatz von Epikardelektroden am Epikard, offen chirurgisch 1 0.33 % 1
37.76 Ersetzen von transvenösen Vorhof- und/oder Ventrikelelektrode(n) 5 1.63 % 5
37.79.99 Revision oder Verlagerung von Tasche von kardialer Vorrichtung, sonstige 1 0.33 % 2
37.89.41 Entfernen von Herzschrittmacher 4 1.30 % 4
37.89.42 Entfernen von Resynchronisationsherzschrittmacher 1 0.33 % 1
37.89.50 Entfernen eines Schrittmachers, Defibrillators, Synchronisationssystems oder Ereignisrekorders 3 0.98 % 3
37.94.03 Implantation eines Defibrillators mit biventrikulärer Stimulation 5 1.63 % 5
37.94.29 Systemumstellung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators auf Defibrillator mit biventrikulärer Stimulation, sonstige 12 3.91 % 12
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefäßen 1 0.33 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefäßen 2 0.65 % 2
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 1 0.33 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.33 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.33 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.33 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.33 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.65 % 2
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.33 % 1
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.33 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 2 0.65 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.98 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.33 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.33 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.33 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 3 0.98 % 3
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 3 0.98 % 3
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 15 4.89 % 15
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 3 0.98 % 3
88.63.99 Phlebographie anderer intrathorakaler Venen mit Kontrastmittel, sonstige 1 0.33 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.33 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 0.33 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 8 2.61 % 8
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 0.65 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.33 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.33 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 2 0.65 % 3
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 2 0.65 % 2
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 2 0.65 % 2
89.07.21 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Herztransplantation 2 0.65 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.65 % 2
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.33 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.33 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.33 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.33 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.33 % 1
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 0.33 % 1
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.33 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 2 0.65 % 2
92.01 Schilddrüsenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudien 1 0.33 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.33 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.33 % 1
93.92.13 Analgosedierung 3 0.98 % 3
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 1 0.33 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 1 0.33 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.33 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.33 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.98 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.65 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.98 % 3
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.33 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.33 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 1.30 % 4
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.33 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.33 % 1