DRG F01D - Neuimplantation Kardioverter / Defibrillator (AICD), Zwei-Kammer-Stimulation, ohne zusätzlichen Herz- oder Gefässeingriff

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.133
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.675)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.234)
Verlegungsabschlag 0.249


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 103 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 98 (95.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 54'776.92 CHF

Median: 50'503.00 CHF

Standardabweichung: 16'472.29

Homogenitätskoeffizient: 0.77

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D86.8 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.97 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 2.91 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 2.91 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.97 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 7 6.80 %
I42.1 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.97 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 3 2.91 %
I42.80 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.97 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.97 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 4 3.88 %
I46.1 Plötzlicher Herztod, so beschrieben 1 0.97 %
I47.0 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 1 0.97 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.97 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 32 31.07 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 0.97 %
I49.0 Kammerflattern und Kammerflimmern 5 4.85 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.97 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 2 1.94 %
I49.9 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.97 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.97 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 1.94 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.97 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.97 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 7 6.80 %
I51.7 Kardiomegalie 3 2.91 %
Q24.6 Angeborener Herzblock 1 0.97 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.97 %
T82.1 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 3 2.91 %
Z40.8 Sonstige prophylaktische Operation 1 0.97 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 10 9.71 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.02 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.02 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 2.04 %
D86.2 Sarkoidose der Lunge mit Sarkoidose der Lymphknoten 1 1.02 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 6.12 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 6.12 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 3.06 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.02 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 10 10.20 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 6 6.12 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 2.04 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 14 14.29 %
E86 Volumenmangel 1 1.02 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 1.02 %
E87.6 Hypokaliämie 1 1.02 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 1.02 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 1.02 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.02 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.02 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.04 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 1.02 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.04 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.02 %
H06.0 Affektionen des Tränenapparates bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.02 %
I07.1 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.02 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 7.14 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 33 33.67 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.04 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 4.08 %
I20.1 Angina pectoris mit nachgewiesenem Koronarspasmus 2 2.04 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 1.02 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 6 6.12 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 7 7.14 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 8 8.16 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 21 21.43 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 3.06 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 1.02 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 4 4.08 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 7 7.14 %
I25.3 Herz (-Wand) -Aneurysma 3 3.06 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 7 7.14 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 2.04 %
I31.9 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.02 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 2 2.04 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 2 2.04 %
I42.1 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 1.02 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 1.02 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 2 2.04 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 2.04 %
I44.3 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 1.02 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 2 2.04 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 2 2.04 %
I45.0 Rechtsfaszikulärer Block 1 1.02 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 3 3.06 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 2.04 %
I47.0 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 1 1.02 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 3 3.06 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 5 5.10 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 2 2.04 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 1 1.02 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 16 16.33 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 4 4.08 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 6 6.12 %
I49.0 Kammerflattern und Kammerflimmern 2 2.04 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.02 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 1.02 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 3 3.06 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 1.02 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 1.02 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 4 4.08 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 4 4.08 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 7 7.14 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 3.06 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.04 %
I51.7 Kardiomegalie 4 4.08 %
I52.8 Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.02 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
I77.0 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 1.02 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 1.02 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 2 2.04 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
J43.9 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.02 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 2.04 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 2.04 %
J93.8 Sonstiger Pneumothorax 2 2.04 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 2 2.04 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.02 %
K76.2 Zentrale hämorrhagische Lebernekrose 1 1.02 %
L40.9 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
L53.9 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
M14.8 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.02 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 1.02 %
M34.9 Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.02 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 2.04 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 1.02 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.02 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 7 7.14 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 1.02 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.02 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 2.04 %
R04.2 Hämoptoe 1 1.02 %
R06.0 Dyspnoe 1 1.02 %
R06.3 Periodische Atmung 1 1.02 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 2 2.04 %
R33 Harnverhaltung 1 1.02 %
R40.0 Somnolenz 1 1.02 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
R41.1 Anterograde Amnesie 1 1.02 %
R41.2 Retrograde Amnesie 1 1.02 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 1.02 %
R55 Synkope und Kollaps 6 6.12 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.02 %
R57.0 Kardiogener Schock 2 2.04 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 1.02 %
S06.0 Gehirnerschütterung 2 2.04 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 1.02 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 1.02 %
S09.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Kopfes 1 1.02 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 1.02 %
S20.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Prellung 1 1.02 %
T17.5 Fremdkörper im Bronchus 1 1.02 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 1 1.02 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.06 %
T82.1 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 2 2.04 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 5.10 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 5.10 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 5.10 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 9 9.18 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 1.02 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 2 2.04 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.02 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.02 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 1 1.02 %
Z84.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 1.02 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 1.02 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 8 8.16 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.02 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 1.02 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 15 15.31 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 2.04 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.02 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 6 6.12 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 20 20.41 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 3.06 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 3.06 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.02 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 17 17.35 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 4.08 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 1.02 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 1.08 % 4
00.58 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 36 9.73 % 36
00.99.10 Reoperation 3 0.81 % 3
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.27 % 3
33.78 Endoskopisches Entfernen von Bronchialvorrichtung(en) oder -substanz(en) 1 0.27 % 1
34.01.99 Inzision an der Brustwand, sonstige 1 0.27 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 4 1.08 % 4
37.22 Linksherzkatheter 22 5.95 % 22
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 2 0.54 % 2
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 5 1.35 % 5
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 2 0.54 % 2
37.71 Erstimplantation von transvenösen Ventrikelelektroden 1 0.27 % 1
37.72 Erstimplantation von transvenösen Vorhof- und Ventrikelelektroden 2 0.54 % 2
37.73 Erstimplantation von transvenösen Vorhofelektroden 1 0.27 % 1
37.75.99 Revision von Elektroden, sonstige 3 0.81 % 3
37.76 Ersetzen von transvenösen Vorhof- und/oder Ventrikelelektrode(n) 3 0.81 % 3
37.79.99 Revision oder Verlagerung von Tasche von kardialer Vorrichtung, sonstige 1 0.27 % 1
37.89.41 Entfernen von Herzschrittmacher 1 0.27 % 1
37.94.02 Implantation eines Defibrillators mit Zweikammer-Stimulation 82 22.16 % 82
37.94.12 Ersetzen eines Defibrillators mit Zweikammer-Stimulation 14 3.78 % 14
37.94.22 Systemumstellung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators auf Defibrillator mit Zweikammer-Stimulation 7 1.89 % 7
37.97 Ersetzen nur der Elektrode(n) eines automatischen Kardioverters/Defibrillators 1 0.27 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 3 0.81 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.54 % 2
39.30.19 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, sonstige 1 0.27 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.27 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.27 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.81 % 3
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.27 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 2 0.54 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.54 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.27 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.27 % 1
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 1 0.27 % 1
88.42.10 Arteriographie, oberen Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.27 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 9 2.43 % 9
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 4 1.08 % 4
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 18 4.86 % 18
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 5 1.35 % 5
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.27 % 1
88.71.13 Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse 1 0.27 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.27 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 13 3.51 % 15
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 0.54 % 2
88.74.99 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, sonstige 1 0.27 % 1
88.92.21 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, n.n.bez. 2 0.54 % 2
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 5 1.35 % 5
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 4 1.08 % 4
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.27 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 1 0.27 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.27 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.54 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.27 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.27 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 2 0.54 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 6 1.62 % 6
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.27 % 1
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 2 0.54 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 2 0.54 % 2
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.27 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.27 % 1
92.19.00 Positronenemissionstomographie des Herzens 2 0.54 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.27 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.27 % 1
93.92.13 Analgosedierung 2 0.54 % 2
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.27 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.54 % 2
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.27 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.54 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.54 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.27 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.27 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 10 2.70 % 12
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.27 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 2 0.54 % 2
99.81.20 Systemische Hypothermie 2 0.54 % 3
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.27 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.27 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 2.16 % 8
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.54 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 6 1.62 % 6
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.54 % 2
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.27 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.54 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.81 % 3
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.27 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 5 1.35 % 5
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.27 % 1
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.27 % 1