DRG F12E - Implantation eines Herzschrittmachers, Ein-Kammersystem, mit äusserst schweren CC

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.772
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.419)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 23 (0.109)
Verlegungsabschlag 0.138


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 96 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 93 (96.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 29'263.86 CHF

Median: 27'138.19 CHF

Standardabweichung: 12'887.25

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.04 %
I13.20 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.04 %
I21.0 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 1.04 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.04 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.04 %
I35.0 Aortenklappenstenose 2 2.08 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 10 10.42 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 23 23.96 %
I44.3 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 3 3.12 %
I45.2 Bifaszikulärer Block 1 1.04 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.04 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 1 1.04 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 1 1.04 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 7 7.29 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 11 11.46 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 19 19.79 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 2.08 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 4.17 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.04 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.04 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.04 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 1 1.04 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 1.04 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 2.08 %
A15.0 Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren 1 1.04 %
A15.4 Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 1 1.04 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 1.04 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.04 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
B02.2 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 1.04 %
B36.8 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 1.04 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.08 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.04 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.04 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 5.21 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.04 %
C21.1 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 1.04 %
C32.1 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 1.04 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 1.04 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
C53.9 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.04 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 1.04 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 1.04 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 2.08 %
C79.84 Sonstige sekundäre bösartige Neubildung des Herzens 1 1.04 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 1.04 %
C85.7 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 1 1.04 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.04 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.04 %
D46.7 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 1.04 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 2 2.08 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 3.12 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 2.08 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.04 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 1.04 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.04 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 3.12 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 24 25.00 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 2.08 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.04 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.04 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.04 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 4.17 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 1.04 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.08 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.08 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.04 %
E11.41 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.04 %
E11.60 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.08 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.08 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 12 12.50 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 3.12 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.04 %
E21.2 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 1.04 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.08 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.04 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.08 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 3.12 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 9 9.38 %
E66.22 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.04 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.04 %
E72.2 Störungen des Harnstoffzyklus 1 1.04 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 6 6.25 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.04 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 4.17 %
E78.6 Lipoproteinmangel 1 1.04 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 3.12 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 9 9.38 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.04 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.04 %
E86 Volumenmangel 3 3.12 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 7 7.29 %
E87.2 Azidose 3 3.12 %
E87.5 Hyperkaliämie 8 8.33 %
E87.6 Hypokaliämie 14 14.58 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.08 %
F01.3 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 1.04 %
F02.3 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 1.04 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 8 8.33 %
F05.1 Delir bei Demenz 3 3.12 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 4 4.17 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 3 3.12 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.04 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.04 %
F32.0 Leichte depressive Episode 1 1.04 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.08 %
F33.4 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 1.04 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 2.08 %
F40.8 Sonstige phobische Störungen 1 1.04 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.04 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 1 1.04 %
F43.2 Anpassungsstörungen 2 2.08 %
G11.9 Hereditäre Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
G20.01 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 1.04 %
G20.21 Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 1.04 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 5 5.21 %
G31.88 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems 1 1.04 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.04 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 1.04 %
G45.93 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 1.04 %
G47.1 Krankhaft gesteigertes Schlafbedürfnis 1 1.04 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.04 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 1 1.04 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 1 1.04 %
G53.0 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 1.04 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 1.04 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 1 1.04 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 2.08 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 3.12 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 2 2.08 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 1.04 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 5 5.21 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 1.04 %
G90.1 Familiäre Dysautonomie [Riley-Day-Syndrom] 1 1.04 %
G91.1 Hydrocephalus occlusus 1 1.04 %
G91.29 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 2 2.08 %
H16.0 Ulcus corneae 1 1.04 %
H25.9 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
H40.1 Primäres Weitwinkelglaukom 1 1.04 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 1 1.04 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 1 1.04 %
H91.1 Presbyakusis 1 1.04 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 3 3.12 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 4 4.17 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 2 2.08 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 8.33 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 16.67 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 20 20.83 %
I11.01 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.04 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 18.75 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.04 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.08 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.04 %
I13.20 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 4.17 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 1 1.04 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 1.04 %
I21.0 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 1.04 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 8 8.33 %
I24.8 Sonstige Formen der akuten ischämischen Herzkrankheit 1 1.04 %
I24.9 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 3.12 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 3.12 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.04 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 4.17 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 13 13.54 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.04 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 4.17 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 2.08 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 2 2.08 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 13 13.54 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.04 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 6 6.25 %
I34.2 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 1.04 %
I34.88 Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten 1 1.04 %
I35.0 Aortenklappenstenose 8 8.33 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 2 2.08 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 1.04 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 2 2.08 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 4 4.17 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 1.04 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 7 7.29 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 2 2.08 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 3 3.12 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 4 4.17 %
I45.2 Bifaszikulärer Block 1 1.04 %
I45.3 Trifaszikulärer Block 1 1.04 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 1.04 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 5 5.21 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 4 4.17 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 1.04 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 3 3.12 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 3 3.12 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 17 17.71 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 14 14.58 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 7 7.29 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.04 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 5 5.21 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 25 26.04 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 3.12 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 6 6.25 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 12 12.50 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 7 7.29 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 4 4.17 %
I51.7 Kardiomegalie 4 4.17 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 2 2.08 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 2 2.08 %
I64 Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 1.04 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 3.12 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 2 2.08 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 2.08 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 5 5.21 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 2.08 %
I70.24 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.04 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 1.04 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 2.08 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 2 2.08 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 1.04 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 4 4.17 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 1.04 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 3 3.12 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 5 5.21 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 3.12 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 1.04 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 2.08 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 1.04 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 2.08 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.08 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 2.08 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 3.12 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.12 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 6 6.25 %
J93.8 Sonstiger Pneumothorax 1 1.04 %
J93.9 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 2 2.08 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.04 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.04 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.04 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 2.08 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.04 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 3 3.12 %
J98.1 Lungenkollaps 1 1.04 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.04 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 2.08 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 1.04 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 1.04 %
K31.82 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung 1 1.04 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.04 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.04 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.04 %
K57.31 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 1.04 %
K59.0 Obstipation 4 4.17 %
K63.5 Polyp des Kolons 1 1.04 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.04 %
K76.1 Chronische Stauungsleber 1 1.04 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.04 %
K85.10 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.04 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 1 1.04 %
K92.0 Hämatemesis 2 2.08 %
K92.1 Meläna 2 2.08 %
L03.11 Phlegmone an der unteren Extremität 1 1.04 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.04 %
L28.2 Sonstige Prurigo 1 1.04 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 1 1.04 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 1 1.04 %
L53.9 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 1.04 %
L89.05 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 1.04 %
L89.07 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.04 %
L89.24 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 1.04 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.12 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.04 %
M05.89 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.04 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.04 %
M10.07 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 1.04 %
M10.09 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.04 %
M10.96 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 2 2.08 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 2 2.08 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.04 %
M13.13 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterarm 1 1.04 %
M15.0 Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose 1 1.04 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
M18.1 Sonstige primäre Rhizarthrose 1 1.04 %
M19.04 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Hand 1 1.04 %
M23.39 Sonstige Meniskusschädigungen: Nicht näher bezeichneter Meniskus 1 1.04 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 1.04 %
M35.9 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
M43.6 Tortikollis 1 1.04 %
M47.25 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Thorakolumbalbereich 1 1.04 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 1.04 %
M48.54 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakalbereich 1 1.04 %
M50.2 Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung 1 1.04 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 2.08 %
M80.08 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.04 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.04 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.04 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.04 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 5 5.21 %
M86.67 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.04 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 3.12 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 1.04 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 4 4.17 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 4.17 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 33 34.38 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 6.25 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 2.08 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 3.12 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 12 12.50 %
N20.1 Ureterstein 1 1.04 %
N30.0 Akute Zystitis 1 1.04 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 8 8.33 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 1.04 %
N40 Prostatahyperplasie 4 4.17 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 3 3.12 %
R00.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 1.04 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 2 2.08 %
R04.0 Epistaxis 1 1.04 %
R05 Husten 1 1.04 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.04 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 2.08 %
R18 Aszites 1 1.04 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 1.04 %
R23.4 Veränderungen des Hautreliefs 1 1.04 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 4 4.17 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 6 6.25 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 1.04 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 3.12 %
R33 Harnverhaltung 2 2.08 %
R39.2 Extrarenale Urämie 2 2.08 %
R40.0 Somnolenz 1 1.04 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
R42 Schwindel und Taumel 2 2.08 %
R44.3 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 2 2.08 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 4 4.17 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 2 2.08 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.04 %
R51 Kopfschmerz 1 1.04 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 1.04 %
R55 Synkope und Kollaps 13 13.54 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.04 %
R57.0 Kardiogener Schock 6 6.25 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 2 2.08 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 3.12 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.04 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 1.04 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 1.04 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 1.04 %
S01.49 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Wange und der Temporomandibularregion 1 1.04 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 2.08 %
S01.9 Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet 2 2.08 %
S02.0 Schädeldachfraktur 1 1.04 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 1 1.04 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 1.04 %
S06.23 Multiple intrazerebrale und zerebellare Hämatome 1 1.04 %
S06.31 Umschriebene Hirnkontusion 1 1.04 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 1 1.04 %
S06.6 Traumatische subarachnoidale Blutung 4 4.17 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 1.04 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 1.04 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 1.04 %
S30.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 1.04 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 1 1.04 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 2 2.08 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 1.04 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 1.04 %
S52.50 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 1.04 %
S60.88 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Sonstige 1 1.04 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 1.04 %
S62.21 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Basis 1 1.04 %
S70.1 Prellung des Oberschenkels 1 1.04 %
S72.8 Frakturen sonstiger Teile des Femurs 1 1.04 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 1.04 %
T14.5 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße an einer nicht näher bezeichneten Körperregion 1 1.04 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.12 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.04 %
T82.1 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 1 1.04 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.04 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 3.12 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.04 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 1.04 %
T85.88 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.04 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 1.04 %
T90.2 Folgen einer Fraktur des Schädels und der Gesichtsschädelknochen 1 1.04 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 1.04 %
T93.2 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 1.04 %
U50.30 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 1.04 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 2.08 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 4 4.17 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 1.04 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 3.12 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 1.04 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 13 13.54 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 14 14.58 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 3.12 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 4.17 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 6 6.25 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 1.04 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 3.12 %
Z51.4 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.04 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 2.08 %
Z72.0 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 1.04 %
Z74.0 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 2 2.08 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 2 2.08 %
Z74.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 2 2.08 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.04 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 1.04 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.04 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 7.29 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 1.04 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 2.08 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.04 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.04 %
Z89.4 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 1.04 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.04 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 1.04 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 1.04 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 24 25.00 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 3.12 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 3.12 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.04 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.04 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 1.04 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 2 2.08 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 1 1.04 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 6 6.25 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 4.17 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 3.12 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 9 9.38 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.04 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 9 9.38 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 2.08 %
Z96.1 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 1.04 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 1.04 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.04 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 1.04 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.04 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 2 2.08 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 5 1.15 % 5
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.23 % 2
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.23 % 1
00.58 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 50 11.52 % 50
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.23 % 2
00.95.30 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 0.23 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.23 % 1
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.23 % 1
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 1 0.23 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 4 0.92 % 4
34.91 Pleurale Punktion 1 0.23 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.23 % 1
37.22 Linksherzkatheter 5 1.15 % 5
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 4 0.92 % 4
37.34.11 Konventionelle Radiofrequenz-Ablation 2 0.46 % 2
37.34.22 AV- Knoten 3 0.69 % 3
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 14 3.23 % 14
37.81.10 Erstimplantation eines Einkammer-Schrittmachers nicht spezifiziert ob rate responsive 32 7.37 % 32
37.81.20 Systemumstellung von Zweikammer- oder Dreikammersystem auf Einkammersystem, nicht spezifiziert ob rate responsive 1 0.23 % 1
37.81.99 Erstimplantation eines Einkammer-Schrittmachers nicht spezifiziert ob rate responsive, sonstige 1 0.23 % 1
37.82.10 Erstimplantation eines Einkammer-Schrittmachers, rate responsive 61 14.06 % 61
37.82.99 Erstimplantation eines Einkammer-Schrittmachers, rate responsive, sonstige 1 0.23 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.23 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.23 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.23 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.23 % 1
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.23 % 1
39.30.10 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, n.n.bez. 1 0.23 % 1
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 1 0.23 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, sonstige 3 0.69 % 3
39.31.99 Naht einer Arterie, sonstige 1 0.23 % 1
39.53 Verschluss einer arteriovenösen Fistel 1 0.23 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.23 % 16
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.23 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.23 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.69 % 3
45.23 Koloskopie 2 0.46 % 2
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.23 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 0.23 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.23 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 1.15 % 6
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.23 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.23 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.23 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 4 0.92 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 9 2.07 % 13
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.23 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 2 0.46 % 2
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.23 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 3 0.69 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.69 % 4
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.46 % 2
88.40 Arteriographie mit Kontrastmittel, nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.23 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 2 0.46 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 4 0.92 % 4
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 0.23 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 8 1.84 % 8
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 11 2.53 % 14
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 4 0.92 % 4
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.23 % 1
88.79.19 Ultraschallgelenkuntersuchung sonstige Gelenke 1 0.23 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.46 % 2
88.79.71 Duplex-Sonografie der Armvenen (tiefe und oberflächliche Venen) 1 0.23 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 7 1.61 % 7
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.23 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.46 % 2
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.23 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.46 % 2
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.23 % 1
89.13.00 Neurologische Untersuchung, n.n.bez. 1 0.23 % 5
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.23 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 0.92 % 4
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.23 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.23 % 1
89.15.61 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, komplex 1 0.23 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.23 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 7 1.61 % 7
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 4 0.92 % 4
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.46 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 2 0.46 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.23 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.23 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.23 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.23 % 1
93.36.10 Postoperative Versorgung von Patienten nach Herzoperation in einem externen Spital 1 0.23 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 4 0.92 % 4
93.56 Applikation eines Druckverbands 1 0.23 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.23 % 1
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 2 0.46 % 2
93.83 Ergotherapie 1 0.23 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.46 % 2
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 2 0.46 % 2
93.90.00 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), n.n.bez. 2 0.46 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.23 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.23 % 1
93.92.13 Analgosedierung 2 0.46 % 2
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.23 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.23 % 1
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.23 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.23 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 1.15 % 5
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 0.92 % 4
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.23 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 3 0.69 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.23 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 1.15 % 5
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.46 % 2
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.23 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.23 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 2 0.46 % 2
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 2 0.46 % 2
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.23 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.46 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 13 3.00 % 13
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 9 2.07 % 9
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 14 3.23 % 14
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 3 0.69 % 3
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.69 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 6 1.38 % 6
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 1 0.23 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1