DRG F19Z - Andere perkutan-transluminale Intervention an Herz, Aorta und Lungengefässen

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.865
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.55)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 10 (0.221)
Verlegungsabschlag 0.226


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 221 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.23%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 176 (79.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 31 (14.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.91%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.12%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 18'561.87 CHF

Median: 15'359.00 CHF

Standardabweichung: 9'365.05

Homogenitätskoeffizient: 0.66

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I05.0 Mitralklappenstenose 7 3.17 %
I05.2 Mitralklappenstenose mit Insuffizienz 2 0.90 %
I06.0 Rheumatische Aortenklappenstenose 1 0.45 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.45 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.45 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 1 0.45 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.45 %
I21.0 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.45 %
I21.1 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 2 0.90 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 8 3.62 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 1.81 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 1.36 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 1.81 %
I25.15 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.45 %
I25.16 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.45 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.45 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.45 %
I34.2 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 0.45 %
I34.80 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 0.45 %
I35.0 Aortenklappenstenose 4 1.81 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 0.90 %
I36.0 Nichtrheumatische Trikuspidalklappenstenose 1 0.45 %
I37.0 Pulmonalklappenstenose 1 0.45 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.90 %
I42.1 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.45 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.45 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.45 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 2 0.90 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 1 0.45 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 0.90 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 66 29.86 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 47 21.27 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 13 5.88 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.45 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.45 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 11 4.98 %
Q21.3 Fallot-Tetralogie 1 0.45 %
Q22.1 Angeborene Pulmonalklappenstenose 8 3.62 %
Q23.0 Angeborene Aortenklappenstenose 2 0.90 %
Q25.3 Stenose der Aorta (angeboren) 1 0.45 %
R57.0 Kardiogener Schock 1 0.45 %
T82.0 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 5 2.26 %
T82.2 Mechanische Komplikation durch Koronararterien-Bypass und Klappentransplantate 1 0.45 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.45 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.45 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A15.3 Lungentuberkulose, durch sonstige und nicht näher bezeichnete Untersuchungsverfahren gesichert 1 0.47 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.47 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.47 %
B95.0 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.47 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.47 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.47 %
C22.0 Leberzellkarzinom 1 0.47 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.47 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.47 %
C85.7 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 1 0.47 %
D12.6 Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
D18.02 Hämangiom: Intrakraniell 1 0.47 %
D46.9 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
D59.4 Sonstige nicht-autoimmunhämolytische Anämien 1 0.47 %
D62 Akute Blutungsanämie 10 4.69 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.47 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.47 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 1.41 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.47 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 5 2.35 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.47 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.47 %
D69.8 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.47 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 0.94 %
D72.1 Eosinophilie 1 0.47 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.47 %
D86.0 Sarkoidose der Lunge 2 0.94 %
E03.3 Postinfektiöse Hypothyreose 1 0.47 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.41 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 11 5.16 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.94 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.47 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.94 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.47 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.47 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 30 14.08 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.47 %
E14.20 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.47 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.94 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.47 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 1.88 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.94 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.47 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.47 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 15 7.04 %
E78.1 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.47 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.94 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 12 5.63 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.47 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 49 23.00 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.94 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.94 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.47 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.47 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.47 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 0.94 %
E87.6 Hypokaliämie 5 2.35 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.94 %
F01.9 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
F02.0 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 1 0.47 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.94 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 0.47 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 0.47 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.47 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 0.47 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.47 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.47 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 1.41 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 1.88 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.47 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.47 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
F45.0 Somatisierungsstörung 1 0.47 %
F45.39 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Nicht näher bezeichnetes Organ oder System 1 0.47 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.47 %
G20.00 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.47 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.94 %
G31.0 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.47 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 2 0.94 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.47 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.47 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.47 %
G46.5 Rein motorisches lakunäres Syndrom {I60-I67} 1 0.47 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 2.35 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 2 0.94 %
G51.0 Fazialisparese 2 0.94 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
G71.8 Sonstige primäre Myopathien 1 0.47 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.47 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 7 3.29 %
G82.59 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
H28.0 Diabetische Katarakt {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.47 %
H36.0 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.47 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
I06.0 Rheumatische Aortenklappenstenose 1 0.47 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.47 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 5 2.35 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 3 1.41 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 7.98 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 59 27.70 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.47 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 4.23 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 45 21.13 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.47 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.94 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 4 1.88 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 1.41 %
I24.9 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
I25.0 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.47 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 20 9.39 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 13 6.10 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 27 12.68 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 27 12.68 %
I25.14 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 2 0.94 %
I25.15 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 3 1.41 %
I25.16 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 3 1.41 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 24 11.27 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 6 2.82 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 0.94 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 7 3.29 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 4 1.88 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 11 5.16 %
I31.0 Chronische adhäsive Perikarditis 1 0.47 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 4 1.88 %
I31.9 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 8 3.76 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 0.47 %
I34.80 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 2 0.94 %
I34.88 Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten 2 0.94 %
I35.0 Aortenklappenstenose 6 2.82 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.94 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 0.94 %
I35.8 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.47 %
I36.0 Nichtrheumatische Trikuspidalklappenstenose 1 0.47 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 3 1.41 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 3 1.41 %
I42.1 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 2 0.94 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.47 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.47 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 3 1.41 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.47 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 0.94 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 3 1.41 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 4 1.88 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 34 15.96 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 9 4.23 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 7 3.29 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.47 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.47 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 2.82 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.47 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 7 3.29 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 11 5.16 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 4 1.88 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 7 3.29 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 1.41 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.47 %
I51.7 Kardiomegalie 2 0.94 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.94 %
I61.3 Intrazerebrale Blutung in den Hirnstamm 1 0.47 %
I61.5 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 0.47 %
I62.01 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Subakut 1 0.47 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 5 2.35 %
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 3 1.41 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.47 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.47 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 2 0.94 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.47 %
I67.9 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 6 2.82 %
I69.2 Folgen einer sonstigen nichttraumatischen intrakraniellen Blutung 1 0.47 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.47 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 1.88 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 5 2.35 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.47 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.47 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 0.94 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.47 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 3 1.41 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.47 %
I72.1 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität 1 0.47 %
I72.4 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.47 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 1.88 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.94 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.47 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 4 1.88 %
I95.0 Idiopathische Hypotonie 1 0.47 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 2 0.94 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 0.47 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.47 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 3 1.41 %
J02.9 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.94 %
J32.9 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
J44.13 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.47 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.47 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 2 0.94 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.94 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.47 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.47 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.94 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.47 %
J70.4 Arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
J81 Lungenödem 1 0.47 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.47 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.47 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.94 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 7 3.29 %
K22.3 Perforation des Ösophagus 1 0.47 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 0.47 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.47 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.47 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.47 %
K26.9 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 0.94 %
K29.0 Akute hämorrhagische Gastritis 1 0.47 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 2 0.94 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
K55.1 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.47 %
K55.21 Angiodysplasie des Kolons: Ohne Angabe einer Blutung 1 0.47 %
K55.88 Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.47 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 0.94 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.47 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 0.47 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 2 0.94 %
K74.3 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.47 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.47 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.47 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.47 %
K92.1 Meläna 2 0.94 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.47 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 2 0.94 %
L50.9 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
L53.8 Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten 1 0.47 %
M05.99 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.47 %
M06.00 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.47 %
M10.90 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.47 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.47 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 1.41 %
M11.14 Familiäre Chondrokalzinose: Hand 1 0.47 %
M13.0 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
M13.99 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.47 %
M31.3 Wegener-Granulomatose 1 0.47 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 2 0.94 %
M48.89 Sonstige näher bezeichnete Spondylopathien: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.47 %
M54.19 Radikulopathie: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.47 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 0.47 %
M54.82 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikalbereich 1 0.47 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.47 %
M54.89 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.47 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.47 %
M81.00 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.47 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 1.41 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 1.88 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 8 3.76 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 20 9.39 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 1.41 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 7 3.29 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 5 2.35 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 11 5.16 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 3 1.41 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 1 0.47 %
N30.4 Strahlenzystitis 1 0.47 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.47 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
N40 Prostatahyperplasie 8 3.76 %
N41.9 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 33 15.49 %
Q22.2 Angeborene Pulmonalklappeninsuffizienz 1 0.47 %
Q23.0 Angeborene Aortenklappenstenose 1 0.47 %
Q23.1 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.47 %
Q23.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorten- und Mitralklappe 1 0.47 %
Q24.3 Infundibuläre Pulmonalstenose 1 0.47 %
Q25.6 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 0.47 %
Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.47 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 4 1.88 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
R09.8 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.47 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.47 %
R16.0 Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.47 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.94 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.47 %
R33 Harnverhaltung 1 0.47 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.47 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.47 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 4 1.88 %
R48.2 Apraxie 1 0.47 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.47 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.47 %
R57.8 Sonstige Formen des Schocks 1 0.47 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.47 %
R68.8 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 0.47 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.47 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.47 %
R94.2 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.47 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.47 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.47 %
S26.83 Rissverletzung des Herzens mit Eröffnung einer Herzhöhle 1 0.47 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.47 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 13 6.10 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.47 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.47 %
T82.1 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 1 0.47 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.47 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 0.94 %
T88.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.47 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.47 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.47 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 0.47 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.47 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 10 4.69 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 13 6.10 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 9 4.23 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 17 7.98 %
Z00.6 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.47 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.47 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.47 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 4 1.88 %
Z40.8 Sonstige prophylaktische Operation 1 0.47 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.47 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.94 %
Z51.4 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.47 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.47 %
Z74.0 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 0.47 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.47 %
Z75.60 Erfolgte Registrierung zur Organtransplantation ohne Dringlichkeitsstufe HU (High Urgency): Niere 1 0.47 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 0.94 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z86.2 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 4 1.88 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 35 16.43 %
Z87.0 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 10 4.69 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 5 2.35 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z89.4 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.47 %
Z89.5 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.47 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.47 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 2 0.94 %
Z91.0 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 61 28.64 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 1.88 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.47 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.47 %
Z94.2 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.47 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 25 11.74 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 21 9.86 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 7 3.29 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 0.94 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 4 1.88 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 54 25.35 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 14 6.57 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 0.94 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.47 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.47 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 1.41 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 4 1.88 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 3 0.24 % 4
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 34 2.72 % 34
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 9 0.72 % 9
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 4 0.32 % 4
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 4 0.32 % 4
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 18 1.44 % 18
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 16 1.28 % 17
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 3 0.24 % 3
00.48 Einsetzen von vier oder weiteren Gefässstents 2 0.16 % 2
00.4A.01 Einsetzen von 1 Coil 1 0.08 % 1
00.4A.02 Einsetzen von 2 Coils 1 0.08 % 1
00.4B.12 PTKI an der Aorta 2 0.16 % 2
00.4B.13 PTKI an Lungengefässen 2 0.16 % 2
00.4B.43 PTKI an thorakalen künstlich angelegten Gefässen 3 0.24 % 3
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 2 0.16 % 2
00.58 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 0.08 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 37 2.96 % 39
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 8 0.64 % 8
00.99.10 Reoperation 1 0.08 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 3 0.24 % 3
34.91 Pleurale Punktion 1 0.08 % 1
35.96.00 Perkutane transluminale Valvuloplastik, n.n.bez. 5 0.40 % 5
35.96.09 Perkutane transluminale Valvuloplastik, sonstige 39 3.12 % 39
35.96.21 Endovaskuläre Mitralklappenrekonstruktion, transarteriell 2 0.16 % 2
35.96.29 Endovaskuläre Mitralklappenrekonstruktion, sonstige 3 0.24 % 3
35.98.11 Perkutan-transluminaler Verschluss eines Vorhofseptumdefektes (ein Verschlussdevice) 38 3.04 % 38
36.06.99 Einsetzen von Herzkranzarterien-Stent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.08 % 1
36.07.00 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, n.n.bez. 1 0.08 % 1
36.07.10 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, bioresorbierbare (r) Stent(s) 1 0.08 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 33 2.64 % 35
36.99.99 Sonstige Operationen an Herzgefäßen, sonstige 1 0.08 % 1
37.0 Perikardiozentese 4 0.32 % 4
37.12 Perikardiotomie 1 0.08 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 18 1.44 % 18
37.22 Linksherzkatheter 56 4.48 % 57
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 40 3.20 % 41
37.2A.11 Intravaskuläre Bildgebung der Koronargefässe mittels Ultraschall 2 0.16 % 2
37.33.20 Exzision von anderer Läsion oder Gewebe des Herzens, offener Zugang 1 0.08 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 3 0.24 % 3
37.79.01 Implantation eines Ereignis Rekorder 2 0.16 % 2
37.90.10 Perkutaner Verschluss des linken Vorhofsohrs 168 13.44 % 168
37.90.20 Transseptale Katheteruntersuchung des linken Herzens, n.n.bez. 14 1.12 % 14
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 94 7.52 % 94
37.90.29 Transseptale Katheteruntersuchung des linken Herzens, sonstige 15 1.20 % 15
37.90.99 Einsetzen von Vorrichtungen ins linke Herzohr, sonstige 9 0.72 % 9
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 1 0.08 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.08 % 1
39.30.10 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, n.n.bez. 4 0.32 % 4
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefäßen 10 0.80 % 10
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefäßen 3 0.24 % 3
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 22 1.76 % 22
39.30.19 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, sonstige 5 0.40 % 5
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.08 % 1
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantates 1 0.08 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.08 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.16 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 0.24 % 9
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.08 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.08 % 1
44.99.20 Endo-Loop und Clippen am Magen, endoskopisch 1 0.08 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 0.32 % 4
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.08 % 1
45.23 Koloskopie 2 0.16 % 2
46.99.20 Endo-Loop und Clippen am Darm, endoskopisch 1 0.08 % 2
46.99.30 Injektion am Darm, endoskopisch 1 0.08 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 0.08 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.08 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.08 % 2
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 0.08 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.16 % 2
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.08 % 1
83.14.14 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.08 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 6 0.48 % 9
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 0.16 % 2
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.08 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.08 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 0.08 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 5 0.40 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 0.48 % 7
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.08 % 1
88.22 Skelettröntgen von Ellbogen und Unterarm 1 0.08 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.16 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.08 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 8 0.64 % 9
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.08 % 1
88.42.10 Arteriographie, oberen Extremitäten und thorakale Aorta 2 0.16 % 2
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.08 % 1
88.42.99 Aortographie, sonstige 2 0.16 % 2
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.08 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.08 % 1
88.52 Angiokardiographie von Strukturen des rechten Herzens 4 0.32 % 4
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 67 5.36 % 68
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 0.08 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 3 0.24 % 3
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 54 4.32 % 54
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.08 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 3 0.24 % 4
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 65 5.20 % 87
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.08 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.08 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.08 % 1
88.72.20 Echokardiagraphie, transoesophageal, n.n.bez. 1 0.08 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 113 9.04 % 117
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 3 0.24 % 3
88.72.25 Echokardiographie, transoesophageal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 2 0.16 % 2
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 3 0.24 % 3
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.16 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 0.24 % 3
88.79.63 Duplex-Sonografie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 0.08 % 1
88.79.64 Duplex-Sonografie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.08 % 1
88.79.69 Duplex-Sonographie, Arterien, sonstige 1 0.08 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.08 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.08 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.16 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.08 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 3 0.24 % 4
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 0.08 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 2 0.16 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.08 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.08 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.08 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.08 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.08 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.08 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.08 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.32 % 4
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.16 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.08 % 1
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.08 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 12 0.96 % 12
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.08 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.08 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.08 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.08 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.08 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.08 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 3 0.24 % 3
99.63 Äussere Herzmassage 3 0.24 % 3
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.08 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.08 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.08 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 11 0.88 % 11
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 0.40 % 5
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.08 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.40 % 5
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 11 0.88 % 11
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.24 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.24 % 3
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.08 % 1
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC) 1 0.08 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.08 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.08 % 1