DRG F43B - Beatmung > 24 Stunden bei Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.704
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.81)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 21 (0.134)
Verlegungsabschlag 0.233


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 148 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.16%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 142 (95.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.16%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 26'380.99 CHF

Median: 26'500.19 CHF

Standardabweichung: 10'774.71

Homogenitätskoeffizient: 0.71

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.68 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 1 0.68 %
I21.0 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 19 12.84 %
I21.1 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 12 8.11 %
I21.2 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 2 1.35 %
I21.3 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 3 2.03 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 13 8.78 %
I21.9 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.68 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 2.70 %
I33.0 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 0.68 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.68 %
I42.7 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 0.68 %
I42.80 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.68 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.68 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 6 4.05 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 1.35 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 3 2.03 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 2 1.35 %
I49.0 Kammerflattern und Kammerflimmern 9 6.08 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 19 12.84 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 23 15.54 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I67.4 Hypertensive Enzephalopathie 1 0.68 %
I71.01 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.68 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.68 %
I74.0 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.68 %
I74.2 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 2 1.35 %
R57.0 Kardiogener Schock 6 4.05 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.68 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.68 %
A37.0 Keuchhusten durch Bordetella pertussis 1 0.68 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.68 %
B33.8 Sonstige näher bezeichnete Viruskrankheiten 1 0.68 %
B35.4 Tinea corporis 1 0.68 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.68 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.68 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 3.38 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.68 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 1.35 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.68 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.68 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.68 %
D28.2 Gutartige Neubildung: Tubae uterinae und Ligamenta 1 0.68 %
D38.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.68 %
D43.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Teile des Zentralnervensystems 1 0.68 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.68 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.68 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.68 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.68 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.68 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.68 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.35 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 5.41 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
E07.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.68 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E11.50 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E11.61 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.35 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 28 18.92 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.68 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.35 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.68 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 2.70 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.68 %
E66.09 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
E66.21 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 1.35 %
E66.22 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 1.35 %
E66.29 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.68 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 2.03 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.68 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 20 13.51 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.68 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 3 2.03 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.68 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 3.38 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.68 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.68 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.68 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.68 %
E86 Volumenmangel 2 1.35 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.68 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.68 %
E87.2 Azidose 6 4.05 %
E87.3 Alkalose 1 0.68 %
E87.5 Hyperkaliämie 6 4.05 %
E87.6 Hypokaliämie 13 8.78 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.68 %
F05.0 Delir ohne Demenz 3 2.03 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 0.68 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 6 4.05 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
F06.9 Nicht näher bezeichnete organische psychische Störung aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 2 1.35 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 2.03 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.68 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 1.35 %
F30.2 Manie mit psychotischen Symptomen 1 0.68 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.68 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.68 %
G25.3 Myoklonus 8 5.41 %
G25.88 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.68 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 2 1.35 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
G41.0 Grand-mal-Status 1 0.68 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 3 2.03 %
G45.93 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.68 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 2.03 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.68 %
G62.80 Critical-illness-Polyneuropathie 1 0.68 %
G70.0 Myasthenia gravis 1 0.68 %
G80.4 Ataktische Zerebralparese 1 0.68 %
G82.29 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
G82.69 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.68 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 22 14.86 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
G93.5 Compressio cerebri 1 0.68 %
G93.6 Hirnödem 1 0.68 %
G93.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 0.68 %
G95.1 Vaskuläre Myelopathien 1 0.68 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
H51.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 1 0.68 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.68 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 2 1.35 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.68 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 6.76 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 32 21.62 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.70 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 10.14 %
I11.01 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 7 4.73 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 6.08 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.68 %
I13.11 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.68 %
I21.1 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.68 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 1.35 %
I22.0 Rezidivierender Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.68 %
I24.9 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 2.03 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 25 16.89 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 14 9.46 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 26 17.57 %
I25.14 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 2 1.35 %
I25.15 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 2 1.35 %
I25.16 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 2 1.35 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 3.38 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.68 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 2.70 %
I25.4 Koronararterienaneurysma 2 1.35 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 2 1.35 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 6 4.05 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 2.70 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.68 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.68 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 2.70 %
I27.8 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.68 %
I27.9 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 6 4.05 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 0.68 %
I35.0 Aortenklappenstenose 4 2.70 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 4 2.70 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 2 1.35 %
I43.8 Kardiomyopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.68 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
I45.6 Präexzitations-Syndrom 1 0.68 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 9 6.08 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.68 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 3 2.03 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 14 9.46 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 15 10.14 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 16 10.81 %
I49.0 Kammerflattern und Kammerflimmern 4 2.70 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.68 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 5 3.38 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.68 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 15 10.14 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 16 10.81 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 5 3.38 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.35 %
I51.7 Kardiomegalie 5 3.38 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I60.8 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 0.68 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.68 %
I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.68 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 2 1.35 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.68 %
I70.1 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.68 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 2.70 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 1.35 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 1.35 %
I82.9 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Vene 1 0.68 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 2 1.35 %
I95.0 Idiopathische Hypotonie 1 0.68 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 0.68 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.68 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 3 2.03 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.68 %
J15.8 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 0.68 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
J18.2 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.68 %
J43.9 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J44.01 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.68 %
J44.02 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.68 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 2.70 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 2.03 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.68 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 12 8.11 %
J69.8 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 0.68 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 1 0.68 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 3.38 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 2.70 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 8 5.41 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.68 %
J96.11 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.68 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 4 2.70 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 3 2.03 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.68 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.68 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.68 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.68 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.68 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
K66.1 Hämoperitoneum 1 0.68 %
K72.0 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.68 %
K75.8 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.68 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
L13.1 Pustulosis subcornealis [Sneddon-Wilkinson] 1 0.68 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.68 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 1 0.68 %
L52 Erythema nodosum 1 0.68 %
M10.96 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.68 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.68 %
M11.86 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Unterschenkel 1 0.68 %
M17.0 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.68 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
M19.91 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.68 %
M25.47 Gelenkerguss: Knöchel und Fuß 1 0.68 %
M25.59 Gelenkschmerz: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.68 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 0.68 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.68 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.68 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.68 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 8 5.41 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 2.70 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 2.70 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 22 14.86 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.68 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
N32.0 Blasenhalsobstruktion 1 0.68 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.68 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.68 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 7 4.73 %
N40 Prostatahyperplasie 3 2.03 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 4 2.70 %
R00.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 0.68 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 3 2.03 %
R05 Husten 1 0.68 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 1.35 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 2 1.35 %
R09.1 Pleuritis 1 0.68 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.68 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.68 %
R19.5 Sonstige Stuhlveränderungen 1 0.68 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 1.35 %
R29.5 Neurologischer Neglect 1 0.68 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.68 %
R34 Anurie und Oligurie 2 1.35 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 4 2.70 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
R41.3 Sonstige Amnesie 1 0.68 %
R44.3 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 3 2.03 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 1 0.68 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.68 %
R49.0 Dysphonie 1 0.68 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 2 1.35 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.68 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.68 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.68 %
R57.0 Kardiogener Schock 7 4.73 %
R57.9 Schock, nicht näher bezeichnet 2 1.35 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.68 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 0.68 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.68 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 4 2.70 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.68 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.68 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 4 2.70 %
R93.1 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Herzens und des Koronarkreislaufes 1 0.68 %
R94.0 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems 3 2.03 %
R94.1 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des peripheren Nervensystems und bestimmter Sinnesorgane 1 0.68 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 1.35 %
S01.51 Offene Wunde: Lippe 1 0.68 %
S01.54 Offene Wunde: Zunge und Mundboden 1 0.68 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 1 0.68 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 1 0.68 %
S22.40 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.68 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.68 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.68 %
S51.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.68 %
S52.30 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
S80.0 Prellung des Knies 1 0.68 %
S92.4 Fraktur der Großzehe 1 0.68 %
S93.0 Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 0.68 %
T17.9 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 3 2.03 %
T40.2 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.68 %
T42.4 Vergiftung: Benzodiazepine 1 0.68 %
T42.8 Vergiftung: Antiparkinsonmittel und andere zentral wirkende Muskelrelaxanzien 1 0.68 %
T43.8 Vergiftung: Sonstige psychotrope Substanzen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 1 0.68 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 2.70 %
T81.1 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
T82.0 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 2 1.35 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.68 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.68 %
T85.88 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.68 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 2.70 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.68 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 8 5.41 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.68 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 4.73 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 2.03 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 2.70 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 15 10.14 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.68 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.68 %
Z48.9 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
Z51.5 Palliativbehandlung 1 0.68 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 8 5.41 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.35 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 12 8.11 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.35 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 9 6.08 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 8 5.41 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.68 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 1.35 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 21 14.19 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 2.70 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.68 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.68 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.68 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.68 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 48 5.10 % 49
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 33 3.51 % 34
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 12 1.28 % 13
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 2 0.21 % 2
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 4 0.43 % 4
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 23 2.44 % 23
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 14 1.49 % 14
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 5 0.53 % 5
00.48 Einsetzen von vier oder weiteren Gefässstents 3 0.32 % 3
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.11 % 1
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 2 0.21 % 2
00.58 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 0.11 % 1
00.66.00 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, n.n.bez. 1 0.11 % 1
00.66.20 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, n.n.bez. 2 0.21 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 40 4.25 % 41
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 4 0.43 % 4
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 1 0.11 % 1
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 1 0.11 % 1
00.99.10 Reoperation 1 0.11 % 1
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 1 0.11 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.11 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.11 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 2 0.21 % 2
34.91 Pleurale Punktion 4 0.43 % 5
36.04 Thrombolytische Koronararterieninfusion 3 0.32 % 3
36.06.99 Einsetzen von Herzkranzarterien-Stent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 2 0.21 % 2
36.07.00 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, n.n.bez. 4 0.43 % 4
36.07.10 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, bioresorbierbare (r) Stent(s) 2 0.21 % 2
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 36 3.83 % 37
37.22 Linksherzkatheter 41 4.36 % 42
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 5 0.53 % 5
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 1 0.11 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 3 0.32 % 3
37.82.10 Erstimplantation eines Einkammer-Schrittmachers, rate responsive 2 0.21 % 2
38.03.19 Inzision von sonstigen Arterien des Oberarms 2 0.21 % 2
38.86.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von viszeralen Arterien, sonstige 1 0.11 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 18 1.91 % 19
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 8 0.85 % 8
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 5 0.53 % 5
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 0.21 % 2
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.11 % 1
39.22.14 Bypass zwischen A. carotis und Aorta 1 0.11 % 1
39.22.21 Bypass zwischen A. subclavia und Aorta 1 0.11 % 1
39.25.11 Aorto-iliacaler Bypass 1 0.11 % 1
39.25.12 Aorto-femoraler Bypass 1 0.11 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefäßen 1 0.11 % 1
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 16 1.70 % 18
39.30.19 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, sonstige 1 0.11 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.11 % 1
39.90.15 Einsetzen von Gefässstents in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 1 0.11 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.11 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.11 % 1
54.19.99 Sonstige Laparotomie, sonstige 1 0.11 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 0.11 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.11 % 2
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 1 0.11 % 1
57.91 Sphinkterotomie an der Harnblase 1 0.11 % 2
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 0.11 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.32 % 3
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.11 % 1
58.47 Urethrale Meatoplastik 1 0.11 % 1
58.5X.20 Lösung einer Urethrastriktur, Urethrotomia interna 1 0.11 % 2
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 1 0.11 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.11 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.21 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 18 1.91 % 19
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 0.21 % 2
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.11 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 16 1.70 % 16
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 10 1.06 % 10
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.11 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 0.64 % 6
88.42.10 Arteriographie, oberen Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.11 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.11 % 1
88.43 Arteriographie der Pulmonalarterien 1 0.11 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.11 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 35 3.72 % 37
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 3 0.32 % 3
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 23 2.44 % 23
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 2 0.21 % 2
88.72.00 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, n.n.bez. 1 0.11 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 2 0.21 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 21 2.23 % 24
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 3 0.32 % 4
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 4 0.43 % 4
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 2 0.21 % 3
88.72.99 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, sonstige 1 0.11 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 7 0.74 % 7
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 6 0.64 % 6
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.11 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.11 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 0.43 % 4
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.11 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 0.53 % 5
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.11 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.11 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 2 0.21 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 18 1.91 % 24
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 2 0.21 % 2
89.17.11 Kardiorespiratirische Polygraphie 1 0.11 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 0.11 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.11 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 2 0.21 % 2
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 12 1.28 % 14
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 2 0.21 % 2
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 2 0.21 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 6 0.64 % 7
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 4 0.43 % 4
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.11 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.11 % 1
93.22.00 Gehtraining und Gangtraining, n.n.bez. 1 0.11 % 1
93.36.99 Kardiale Rehabilitation, sonstige 1 0.11 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 0.21 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.11 % 1
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 0.11 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 4 0.43 % 4
93.90.00 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), n.n.bez. 3 0.32 % 3
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 11 1.17 % 11
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.11 % 1
93.90.21 BiPAP Ersteinstellung 1 0.11 % 1
93.91 Intermittierende positive Druckbeatmung [IPPB] 1 0.11 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.11 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 3 0.32 % 3
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.11 % 1
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.11 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.11 % 1
96.02 Einsetzen eines oropharyngealen Tubus 1 0.11 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 28 2.98 % 28
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 9 0.96 % 9
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 0.11 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 9 0.96 % 10
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.11 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.21 % 2
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 2 0.21 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 3 0.32 % 3
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.11 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 1 0.11 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 3 0.32 % 3
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.21 % 2
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.11 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 2 0.21 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.11 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 4 0.43 % 4
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.11 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.11 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 14 1.49 % 15
99.63 Äussere Herzmassage 4 0.43 % 4
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 4 0.43 % 4
99.81.10 Hypothermie, lokale 2 0.21 % 2
99.81.20 Systemische Hypothermie 27 2.87 % 27
99.81.99 Hypothermie, sonstige 6 0.64 % 6
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.11 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 2 0.21 % 2
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.11 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 85 9.03 % 85
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 51 5.42 % 51
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 0.53 % 5
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.21 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.21 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.21 % 2