DRG F50E - Ablative Massnahmen bei Tachyarrhythmie, Alter > 15 Jahre

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.206
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.344)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.2)
Verlegungsabschlag 0.293


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1'234 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.13%
Anzahl Fälle: 1'181 (95.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.14%
Anzahl Fälle: 45 (3.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.32%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.18%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'438.37 CHF

Median: 10'112.00 CHF

Standardabweichung: 6'816.52

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.16 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 0.16 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.08 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.08 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.08 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.16 %
I42.1 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.08 %
I42.7 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 0.08 %
I42.80 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.08 %
I44.3 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.08 %
I45.6 Präexzitations-Syndrom 42 3.40 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.08 %
I47.0 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 13 1.05 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 422 34.20 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 54 4.38 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 149 12.07 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 106 8.59 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 211 17.10 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 53 4.29 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 66 5.35 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 16 1.30 %
I49.1 Vorhofextrasystolie 1 0.08 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 63 5.11 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 0.16 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 5 0.41 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 8 0.65 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 0.16 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.08 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.08 %
Q22.5 Ebstein-Anomalie 2 0.16 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.10 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.10 %
B36.9 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.10 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.31 %
B96.7 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.10 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.10 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 4 0.41 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.20 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 0.20 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.10 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.10 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.10 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.10 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 0.10 %
D09.9 Carcinoma in situ, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
D44.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 1 0.10 %
D45 Polycythaemia vera 3 0.31 %
D46.9 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.10 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.20 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.20 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
D61.10 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.10 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.10 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.20 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.10 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 36 3.68 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 3 0.31 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.10 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.20 %
D73.5 Infarzierung der Milz 1 0.10 %
D86.8 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.10 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.10 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 3 0.31 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 6 0.61 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 34 3.48 %
E05.2 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.10 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 2 0.20 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 5 0.51 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.10 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.31 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.31 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.10 %
E11.60 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.10 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.20 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 101 10.34 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.20 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.20 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 0.41 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 3 0.31 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.10 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.31 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.10 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.10 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 0.41 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 0.41 %
E56.9 Vitaminmangel, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.10 %
E65 Lokalisierte Adipositas 1 0.10 %
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.10 %
E66.22 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.10 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 5 0.51 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.20 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.20 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 6 0.61 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.10 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 2 0.20 %
E74.1 Störungen des Fruktosestoffwechsels 1 0.10 %
E74.3 Sonstige Störungen der intestinalen Kohlenhydratabsorption 1 0.10 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 85 8.70 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.10 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 7 0.72 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 40 4.09 %
E78.6 Lipoproteinmangel 1 0.10 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 23 2.35 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 73 7.47 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 5 0.51 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.20 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
E85.4 Organbegrenzte Amyloidose 2 0.20 %
E86 Volumenmangel 3 0.31 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.20 %
E87.5 Hyperkaliämie 3 0.31 %
E87.6 Hypokaliämie 24 2.46 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.10 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.10 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 14 1.43 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.20 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.10 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 0.31 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 0.41 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.10 %
F10.8 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 0.10 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.10 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 6 0.61 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.20 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 3 0.31 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.10 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 0.20 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 10 1.02 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.10 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
F40.01 Agoraphobie: Mit Panikstörung 1 0.10 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.10 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.20 %
F41.8 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.10 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 3 0.31 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.10 %
F55.5 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Steroide und Hormone 1 0.10 %
F59 Nicht näher bezeichnete Verhaltensauffälligkeiten bei körperlichen Störungen und Faktoren 1 0.10 %
F82.9 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.10 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.10 %
G25.0 Essentieller Tremor 2 0.20 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 4 0.41 %
G25.88 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.10 %
G35.10 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.10 %
G35.30 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.10 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
G40.09 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.10 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 0.20 %
G40.5 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.10 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 2 0.20 %
G40.7 Petit-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-mal-Anfälle 1 0.10 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.10 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
G45.42 Transiente globale Amnesie [amnestische Episode]: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.10 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.10 %
G47.30 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.10 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 12 1.23 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 2 0.20 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 5 0.51 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 1 0.10 %
G51.0 Fazialisparese 1 0.10 %
G54.6 Phantomschmerz 1 0.10 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.10 %
G63.1 Polyneuropathie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.10 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.10 %
G63.3 Polyneuropathie bei sonstigen endokrinen und Stoffwechselkrankheiten {E00-E07}, {E15-E16}, {E20-E34}, {E70-E89} 1 0.10 %
G71.1 Myotone Syndrome 1 0.10 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
G82.23 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.10 %
G82.65 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 1 0.10 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.10 %
H40.8 Sonstiges Glaukom 1 0.10 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
H90.5 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
H91.1 Presbyakusis 1 0.10 %
I02.0 Rheumatische Chorea mit Herzbeteiligung 1 0.10 %
I05.1 Rheumatische Mitralklappeninsuffizienz 1 0.10 %
I07.1 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.10 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 4 0.41 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 7 0.72 %
I08.2 Krankheiten der Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 2 0.20 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 3 0.31 %
I08.8 Sonstige Krankheiten mehrerer Herzklappen 1 0.10 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 32 3.28 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.10 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 314 32.14 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 5 0.51 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 1.74 %
I11.01 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.10 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 75 7.68 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.10 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.41 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.10 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 0.20 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 3 0.31 %
I21.3 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.10 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 0.31 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 26 2.66 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 37 3.79 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 35 3.58 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 68 6.96 %
I25.14 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 3 0.31 %
I25.15 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 2 0.20 %
I25.16 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.10 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 46 4.71 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 4 0.41 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 22 2.25 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
I25.3 Herz (-Wand) -Aneurysma 3 0.31 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 9 0.92 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 15 1.54 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 2 0.20 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 17 1.74 %
I30.0 Akute unspezifische idiopathische Perikarditis 1 0.10 %
I30.8 Sonstige Formen der akuten Perikarditis 1 0.10 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.10 %
I32.8 Perikarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.10 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 31 3.17 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 5 0.51 %
I35.0 Aortenklappenstenose 18 1.84 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.10 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.10 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 7 0.72 %
I37.0 Pulmonalklappenstenose 1 0.10 %
I41.8 Myokarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.10 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 33 3.38 %
I42.1 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 3 0.31 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 6 0.61 %
I42.6 Alkoholische Kardiomyopathie 1 0.10 %
I42.7 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 0.10 %
I42.80 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 3 0.31 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 13 1.33 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 6 0.61 %
I43.1 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 1 0.10 %
I43.8 Kardiomyopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.10 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 28 2.87 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 9 0.92 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 11 1.13 %
I44.3 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 5 0.51 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 9 0.92 %
I44.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 3 0.31 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 8 0.82 %
I45.0 Rechtsfaszikulärer Block 4 0.41 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 15 1.54 %
I45.3 Trifaszikulärer Block 1 0.10 %
I45.6 Präexzitations-Syndrom 2 0.20 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 2 0.20 %
I45.9 Kardiale Erregungsleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 3 0.31 %
I47.0 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 2 0.20 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 35 3.58 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 10 1.02 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 27 2.76 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 6 0.61 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 20 2.05 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 121 12.38 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 26 2.66 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 38 3.89 %
I49.0 Kammerflattern und Kammerflimmern 1 0.10 %
I49.1 Vorhofextrasystolie 4 0.41 %
I49.2 AV-junktionale Extrasystolie 1 0.10 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 19 1.94 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 3 0.31 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 29 2.97 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 4 0.41 %
I50.00 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.10 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 15 1.54 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 10 1.02 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 24 2.46 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 31 3.17 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 13 1.33 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 18 1.84 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 11 1.13 %
I51.0 Herzseptumdefekt, erworben 1 0.10 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.20 %
I51.7 Kardiomegalie 21 2.15 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.10 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 0.41 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.10 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 2 0.20 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 0.20 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.10 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 2 0.20 %
I70.0 Atherosklerose der Aorta 2 0.20 %
I70.1 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.10 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 9 0.92 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.10 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 0.20 %
I70.25 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.10 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.10 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 0.20 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 4 0.41 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.20 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 7 0.72 %
I77.0 Arteriovenöse Fistel, erworben 3 0.31 %
I80.20 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.10 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.10 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 3 0.31 %
I80.81 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 2 0.20 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 0.20 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 2 0.20 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.20 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 2 0.20 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 3 0.31 %
I98.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kreislaufsystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.10 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 0.10 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.10 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.10 %
J43.9 Emphysem, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
J44.02 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.10 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J44.11 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.10 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 0.20 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.10 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.20 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.10 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 6 0.61 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 0.20 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 4 0.41 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 0.31 %
J44.93 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.10 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 14 1.43 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.10 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 18 1.84 %
J70.3 Chronische arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.10 %
J84.9 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 0.41 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 1 0.10 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.10 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.10 %
J99.1 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 2 0.20 %
K08.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 0.10 %
K10.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 1 0.10 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.10 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.20 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 10 1.02 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.10 %
K29.4 Chronische atrophische Gastritis 1 0.10 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.10 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.10 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 0.41 %
K51.0 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 1 0.10 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.10 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 0.20 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.10 %
K59.0 Obstipation 2 0.20 %
K62.1 Rektumpolyp 1 0.10 %
K62.5 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.10 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.10 %
K75.8 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.10 %
K76.1 Chronische Stauungsleber 1 0.10 %
K76.9 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
K77.8 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.10 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
L40.8 Sonstige Psoriasis 1 0.10 %
L53.9 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
L73.2 Hidradenitis suppurativa 1 0.10 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.10 %
M05.99 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.10 %
M06.49 Entzündliche Polyarthropathie: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.10 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.20 %
M10.09 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.10 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.10 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 0.31 %
M11.97 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.10 %
M13.0 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.10 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
M17.3 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 0.10 %
M19.04 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Hand 1 0.10 %
M19.91 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.10 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.10 %
M34.0 Progressive systemische Sklerose 1 0.10 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 2 0.20 %
M35.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes 1 0.10 %
M46.34 Bandscheibeninfektion (pyogen): Thorakalbereich 1 0.10 %
M54.2 Zervikalneuralgie 1 0.10 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.10 %
M54.5 Kreuzschmerz 5 0.51 %
M54.89 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.10 %
M76.6 Tendinitis der Achillessehne 1 0.10 %
M79.09 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.10 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.10 %
M81.48 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Sonstige 1 0.10 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 0.31 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 8 0.82 %
M82.89 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.10 %
M84.48 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.10 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 0.41 %
N08.8 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.10 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.10 %
N14.1 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.10 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.10 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
N18.1 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.10 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 0.31 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 37 3.79 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 13 1.33 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 5 0.51 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 4 0.41 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 5 0.51 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 20 2.05 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.10 %
N29.8 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.10 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.10 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.10 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 8 0.82 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.10 %
N40 Prostatahyperplasie 18 1.84 %
N41.1 Chronische Prostatitis 1 0.10 %
N41.9 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.10 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.10 %
Q20.3 Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung 1 0.10 %
Q21.0 Ventrikelseptumdefekt 1 0.10 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 14 1.43 %
Q21.3 Fallot-Tetralogie 1 0.10 %
Q22.5 Ebstein-Anomalie 1 0.10 %
Q23.1 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 2 0.20 %
Q44.6 Zystische Leberkrankheit [Zystenleber] 1 0.10 %
Q61.3 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 3 0.31 %
R00.2 Palpitationen 2 0.20 %
R00.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 4 0.41 %
R05 Husten 2 0.20 %
R06.0 Dyspnoe 4 0.41 %
R06.4 Hyperventilation 1 0.10 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.10 %
R07.0 Halsschmerzen 1 0.10 %
R07.2 Präkordiale Schmerzen 2 0.20 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 2 0.20 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 2 0.20 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.20 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.10 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.20 %
R12 Sodbrennen 1 0.10 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.10 %
R18 Aszites 1 0.10 %
R23.3 Spontane Ekchymosen 1 0.10 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.10 %
R26.3 Immobilität 1 0.10 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.10 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.10 %
R33 Harnverhaltung 3 0.31 %
R40.0 Somnolenz 1 0.10 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.31 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.10 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 0.20 %
R51 Kopfschmerz 2 0.20 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.10 %
R55 Synkope und Kollaps 10 1.02 %
R57.0 Kardiogener Schock 2 0.20 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.20 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 2 0.20 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.20 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
R76.0 Erhöhter Antikörpertiter 1 0.10 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.10 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.10 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.20 %
R93.4 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.10 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 2 0.20 %
S00.35 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.10 %
S02.5 Zahnfraktur 1 0.10 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.10 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.10 %
S42.22 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 1 0.10 %
S42.24 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 0.10 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.10 %
S76.1 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 1 0.10 %
S82.82 Trimalleolarfraktur 1 0.10 %
S93.0 Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 0.10 %
T38.3 Vergiftung: Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] 1 0.10 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 14 1.43 %
T82.0 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 0.10 %
T82.1 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 2 0.20 %
T82.4 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 1 0.10 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.10 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 0.20 %
T92.6 Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der oberen Extremität 1 0.10 %
U50.10 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.10 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.10 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.10 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.10 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 0.51 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 22 2.25 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 13 1.33 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 0.61 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 39 3.99 %
Z01.81 Abklärung einer Disposition für Kardiomyopathien 1 0.10 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.20 %
Z22.1 Keimträger anderer infektiöser Darmkrankheiten 1 0.10 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 6 0.61 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.20 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 0.31 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 2 0.20 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.10 %
Z72.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf die Lebensführung 1 0.10 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 8 0.82 %
Z84.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 2 0.20 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 0.20 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.20 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 67 6.86 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 5 0.51 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 0.20 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z88.4 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 0.20 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 4 0.41 %
Z89.4 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.10 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.10 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.10 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 0.10 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.10 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 2 0.20 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 268 27.43 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 28 2.87 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 0.20 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.10 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 0.20 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.10 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.10 %
Z93.88 Vorhandensein sonstiger künstlicher Körperöffnungen 1 0.10 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 3 0.31 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 1 0.10 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.10 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 188 19.24 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 67 6.86 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 31 3.17 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 18 1.84 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 13 1.33 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 71 7.27 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.10 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 25 2.56 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.10 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.10 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 2 0.20 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.10 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 6 0.61 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 0.20 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.10 %
Z99.9 Langzeitige Abhängigkeit von einem nicht näher bezeichneten unterstützenden Apparat, medizinischen Gerät oder Hilfsmittel 1 0.10 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.05 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.02 % 1
00.4B.14 PTKI an anderen thorakalen Arterien 1 0.02 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.02 % 1
00.99.10 Reoperation 20 0.46 % 20
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 7 0.16 % 7
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 1 0.02 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.02 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.02 % 1
33.24.99 Geschlossene [endoskopische] Bronchusbiopsie, sonstige 1 0.02 % 1
34.91 Pleurale Punktion 3 0.07 % 3
37.20.99 Nicht-invasive programmierte elektrische Stimulation (NIPS), sonstige 1 0.02 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 93 2.14 % 93
37.22 Linksherzkatheter 44 1.01 % 44
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 12 0.28 % 12
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 379 8.74 % 380
37.27 Herz-Mapping 164 3.78 % 164
37.28 Intrakardiale Echokardiographie (IKE) 1 0.02 % 1
37.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Herz und Perikard 24 0.55 % 24
37.34.10 Ablation bei Tachyarrhythmien, n.n.bez. 10 0.23 % 10
37.34.11 Konventionelle Radiofrequenz-Ablation 960 22.14 % 963
37.34.12 Gekühlte Ablation 241 5.56 % 242
37.34.13 Ablation mit anderen Energiequellen 3 0.07 % 3
37.34.14 Ablation mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren und Messung des Anpressdruckes 199 4.59 % 200
37.34.15 Kryoablation 5 0.12 % 5
37.34.16 Multipolare phasenverschobene Radiofrequenzablation 2 0.05 % 2
37.34.19 Sonstige Ablation bei Tachyarrythmien 13 0.30 % 13
37.34.20 Lokalisation, n.n.bez. 6 0.14 % 6
37.34.21 Rechter Vorhof 753 17.36 % 755
37.34.22 AV- Knoten 280 6.46 % 280
37.34.23 Rechter Ventrikel 102 2.35 % 103
37.34.24 Linker Vorhof 25 0.58 % 25
37.34.25 Linker Ventrikel 46 1.06 % 46
37.34.29 Lokalisation, sonstige 39 0.90 % 41
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.02 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.02 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 3 0.07 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.05 % 2
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.02 % 1
39.30.10 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, n.n.bez. 1 0.02 % 1
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 15 0.35 % 15
39.30.19 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, sonstige 2 0.05 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.05 % 4
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.05 % 8
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.02 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.02 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.02 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.02 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.02 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.02 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.05 % 2
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 0.02 % 1
79.06 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Tibia und Fibula ohne innere Knochenfixation 1 0.02 % 1
79.77 Geschlossene Reposition einer Luxation des Sprunggelenkes 1 0.02 % 1
83.86 Quadrizepssehnen-Rekonstruktion 1 0.02 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.02 % 1
86.05.99 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.02 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.02 % 1
86.4X.18 Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit histographischer Kontrolle 1 0.02 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 5 0.12 % 5
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 6 0.14 % 6
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 6 0.14 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.02 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.05 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.02 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 1 0.02 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.02 % 1
88.42.10 Arteriographie, oberen Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.02 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.02 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.02 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.02 % 1
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.02 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 25 0.58 % 25
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 4 0.09 % 4
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 11 0.25 % 11
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 42 0.97 % 42
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 8 0.18 % 8
88.66 Phlebographie der Femoralvenen und anderer Venen der unteren Extremität mit Kontrastmittel 1 0.02 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 7 0.16 % 8
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 59 1.36 % 63
88.72.12 Echokardiographie, transthorakal, unter körperlicher Belastung 1 0.02 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.02 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.02 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.02 % 1
88.72.20 Echokardiagraphie, transoesophageal, n.n.bez. 12 0.28 % 12
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 157 3.62 % 158
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.02 % 1
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 13 0.30 % 13
88.72.99 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, sonstige 1 0.02 % 1
88.76.00 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, n.n.bez. 1 0.02 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.02 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 0.07 % 3
88.79.64 Duplex-Sonografie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.02 % 1
88.90.20 Stereotaxiegesteuerte Intervention 1 0.02 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.07 % 3
88.92.21 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, n.n.bez. 2 0.05 % 2
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 9 0.21 % 9
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 2 0.05 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 0.07 % 3
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.02 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.02 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.09 % 5
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.02 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 2 0.05 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.05 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 82 1.89 % 96
89.46 Kontrolle der Artefaktwellenform eines künstlichen Schrittmachers 12 0.28 % 12
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 19 0.44 % 20
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 17 0.39 % 18
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 25 0.58 % 30
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 13 0.30 % 13
89.59.10 Herz Kipptisch-Untersuchung zur Abklärung von Synkopen 1 0.02 % 1
89.59.20 Medikamentöser Provokationstest (zur Erkennung von Arrhythmien) 35 0.81 % 35
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.02 % 1
92.05.12 Myokardperfusionsszintigraphie mit physikalischer Belastung 2 0.05 % 2
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 6 0.14 % 6
92.05.19 Myokardperfusionsszintigraphie, sonstige 1 0.02 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.02 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.02 % 1
92.19.00 Positronenemissionstomographie des Herzens 3 0.07 % 3
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 3 0.07 % 3
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.02 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.02 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.05 % 2
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.02 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.02 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 2 0.05 % 2
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 3 0.07 % 3
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 1 0.02 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.02 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.02 % 1
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.02 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.05 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 0.12 % 5
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.02 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.02 % 1
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.02 % 1
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.02 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.05 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.02 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 0.07 % 4
99.61 Vorhofskardioversion 44 1.01 % 45
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 45 1.04 % 45
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.02 % 1
99.64 Stimulation des Karotissinus 1 0.02 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 14 0.32 % 14
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 13 0.30 % 13
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 11 0.25 % 11
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.02 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 5 0.12 % 5
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.02 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 17 0.39 % 17
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 22 0.51 % 22
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 0.14 % 6
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 0.09 % 4
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.02 % 1