DRG F61A - Infektiöse Endokarditis mit komplizierender Diagnose oder komplizierender Prozedur

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.479
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 26.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 8 (0.377)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 45 (0.133)
Verlegungsabschlag 0.123


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 41 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 38 (92.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 42'086.34 CHF

Median: 30'354.00 CHF

Standardabweichung: 35'361.93

Homogenitätskoeffizient: 0.54

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B37.6 Candida-Endokarditis {I39.8} 2 4.88 %
I33.0 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 34 82.93 %
I33.9 Akute Endokarditis, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I38 Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet 4 9.76 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 2.44 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 2.44 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 2 4.88 %
A40.8 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 2.44 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 2.44 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 4.88 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 2.44 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 4.88 %
A49.1 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.44 %
A63.0 Anogenitale (venerische) Warzen 1 2.44 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 2.44 %
B00.5 Augenkrankheit durch Herpesviren 1 2.44 %
B37.0 Candida-Stomatitis 4 9.76 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 2.44 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 9.76 %
B95.3 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.44 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 17.07 %
B95.5 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.88 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 24.39 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 17.07 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.44 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 19.51 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.44 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.88 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.44 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 2.44 %
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 2.44 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 2.44 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 2.44 %
C44.4 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 2.44 %
C44.5 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 2.44 %
C44.6 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 2.44 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 4.88 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 2.44 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 2.44 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 2.44 %
C91.10 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 2.44 %
D12.0 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 2.44 %
D46.5 Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie 1 2.44 %
D48.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 2.44 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 4 9.76 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 7.32 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
D61.2 Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen 1 2.44 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 2.44 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 4.88 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 4.88 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 9.76 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 4.88 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 2.44 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
D69.8 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 2.44 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
D73.5 Infarzierung der Milz 2 4.88 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 2.44 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 4.88 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 2.44 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 4.88 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 17.07 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.44 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.44 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.44 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.44 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 2.44 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 12.20 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 4 9.76 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 2.44 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 4.88 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 7.32 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 4.88 %
E86 Volumenmangel 1 2.44 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 2.44 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 6 14.63 %
E87.5 Hyperkaliämie 3 7.32 %
E87.6 Hypokaliämie 10 24.39 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 4.88 %
F01.3 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 2.44 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 7.32 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 2 4.88 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 2.44 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 2.44 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 2.44 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 2.44 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 2.44 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 4.88 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 2.44 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 2.44 %
F22.0 Wahnhafte Störung 1 2.44 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 2.44 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 2.44 %
G25.3 Myoklonus 1 2.44 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 7.32 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 4.88 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 2.44 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 1 2.44 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 9.76 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 4.88 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 4.88 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 1 2.44 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 2.44 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.44 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
H16.0 Ulcus corneae 1 2.44 %
H19.1 Keratitis und Keratokonjunktivitis durch Herpesviren {B00.5} 1 2.44 %
H33.5 Sonstige Netzhautablösungen 1 2.44 %
H54.9 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 2.44 %
H91.1 Presbyakusis 1 2.44 %
I07.8 Sonstige Trikuspidalklappenkrankheiten 1 2.44 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 5 12.20 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 4.88 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 21.95 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 12.20 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 7.32 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.44 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 4.88 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 7.32 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 4.88 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 12.20 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 2.44 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 4.88 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 5 12.20 %
I33.9 Akute Endokarditis, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 5 12.20 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 2.44 %
I34.88 Sonstige nichtrheumatische Mitralklappenkrankheiten 1 2.44 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 2.44 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 2 4.88 %
I35.8 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 2.44 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 4.88 %
I39.0 Mitralklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.44 %
I39.1 Aortenklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.44 %
I39.8 Endokarditis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, Herzklappe nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 2.44 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 2.44 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 2 4.88 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 6 14.63 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 4 9.76 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 2.44 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 7 17.07 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 4 9.76 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 7 17.07 %
I60.8 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 2.44 %
I61.0 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 2 4.88 %
I63.4 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 3 7.32 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 1 2.44 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 2.44 %
I66.4 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger zerebraler Arterien 1 2.44 %
I66.9 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie 4 9.76 %
I67.10 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 2.44 %
I67.9 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 2.44 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 2.44 %
I70.24 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 2.44 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 2.44 %
I71.01 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.44 %
I72.1 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität 1 2.44 %
I74.1 Embolie und Thrombose sonstiger und nicht näher bezeichneter Abschnitte der Aorta 1 2.44 %
I74.2 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 5 12.20 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 3 7.32 %
I74.4 Embolie und Thrombose der Extremitätenarterien, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I77.6 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
I77.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 2.44 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 4.88 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 2.44 %
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 2.44 %
I85.9 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 2.44 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 4.88 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 2.44 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 2.44 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 2.44 %
J44.12 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.44 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 2.44 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 2.44 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.44 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.88 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.44 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.44 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 4.88 %
K02.9 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
K10.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Kiefer 1 2.44 %
K25.7 Ulcus ventriculi: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 2.44 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 2.44 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 4.88 %
K59.0 Obstipation 1 2.44 %
K62.6 Ulkus des Anus und des Rektums 1 2.44 %
K62.7 Strahlenproktitis 1 2.44 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 2.44 %
K63.5 Polyp des Kolons 1 2.44 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 2.44 %
K72.79 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
K74.3 Primäre biliäre Zirrhose 1 2.44 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 2.44 %
K81.8 Sonstige Formen der Cholezystitis 1 2.44 %
K83.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 2.44 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 1 2.44 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
L03.11 Phlegmone an der unteren Extremität 1 2.44 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 4.88 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 1 2.44 %
L57.0 Aktinische Keratose 1 2.44 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.88 %
M00.06 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Unterschenkel 2 4.88 %
M00.07 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 2.44 %
M00.82 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Oberarm 1 2.44 %
M00.85 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.44 %
M00.86 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Unterschenkel 1 2.44 %
M03.67 Reaktive Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Knöchel und Fuß 1 2.44 %
M10.06 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 1 2.44 %
M25.06 Hämarthros: Unterschenkel 1 2.44 %
M25.41 Gelenkerguss: Schulterregion 1 2.44 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 2 4.88 %
M43.16 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 2.44 %
M46.46 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 2.44 %
M46.86 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Spondylopathien: Lumbalbereich 1 2.44 %
M48.00 Spinal(kanal)stenose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 2.44 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 4.88 %
M53.22 Instabilität der Wirbelsäule: Zervikalbereich 1 2.44 %
M54.4 Lumboischialgie 1 2.44 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 2.44 %
M54.89 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.44 %
M60.08 Infektiöse Myositis: Sonstige 1 2.44 %
M62.85 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.44 %
M70.3 Sonstige Bursitis im Bereich des Ellenbogens 1 2.44 %
M79.09 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 2.44 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 2.44 %
M86.17 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.44 %
M86.87 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.44 %
N00.8 Akutes nephritisches Syndrom: Sonstige morphologische Veränderungen 1 2.44 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 4.88 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 2.44 %
N15.10 Nierenabszess 1 2.44 %
N17.0 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 2.44 %
N17.1 Akutes Nierenversagen mit akuter Rindennekrose 1 2.44 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 9 21.95 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 4.88 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 4.88 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 9.76 %
N28.0 Ischämie und Infarkt der Niere 3 7.32 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.44 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 7.32 %
N40 Prostatahyperplasie 2 4.88 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 2.44 %
Q21.0 Ventrikelseptumdefekt 1 2.44 %
Q43.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes 1 2.44 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.44 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 2.44 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 2.44 %
R16.1 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.44 %
R18 Aszites 2 4.88 %
R25.1 Tremor, nicht näher bezeichnet 2 4.88 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 2.44 %
R26.3 Immobilität 1 2.44 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 4.88 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 4.88 %
R33 Harnverhaltung 2 4.88 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
R42 Schwindel und Taumel 1 2.44 %
R44.3 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 2.44 %
R57.0 Kardiogener Schock 1 2.44 %
R57.2 Septischer Schock 1 2.44 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 2.44 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 1 2.44 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 12.20 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 4 9.76 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 1 2.44 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 2.44 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 2.44 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 2.44 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 2.44 %
T80.2 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 2.44 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.44 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.44 %
T82.0 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 2.44 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.44 %
T82.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Herzklappenprothese 1 2.44 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 13 31.71 %
U50.20 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 2.44 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 4.88 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 4.88 %
U80.2 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Oxazolidinone, oder mit High-Level-Aminoglykosid-Resistenz 1 2.44 %
U80.3 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Oxazolidinone, Streptogramine, oder mit High-Level-Aminoglykosid-Resistenz 1 2.44 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 9.76 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 3 7.32 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 2.44 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 4.88 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 21.95 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 9 21.95 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 8 19.51 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 2.44 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 2.44 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 1 2.44 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 4.88 %
Z51.5 Palliativbehandlung 1 2.44 %
Z51.83 Opiatsubstitution 1 2.44 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 2.44 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 4.88 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 2.44 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 19.51 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 2.44 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 9 21.95 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 7 17.07 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 5 12.20 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 13 31.71 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 2.44 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 9.76 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 2.44 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 2.44 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 2.44 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 2.44 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 2.44 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.46 % 1
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.46 % 1
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 0.46 % 1
00.4B.41 PTKI an künstlich angelegten Gefässen der oberen Extremität oder Schulter 1 0.46 % 1
00.99.10 Reoperation 2 0.93 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 0.46 % 1
23.2 Zahnsanierung durch Füllung 1 0.46 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.46 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.46 % 2
37.77.99 Entfernen von Elektrode(n) ohne Ersatz, sonstige 1 0.46 % 1
37.89.41 Entfernen von Herzschrittmacher 1 0.46 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 1.39 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 5 2.31 % 7
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 0.93 % 2
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 2 0.93 % 3
39.30.13 Verschluß eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefäßen 1 0.46 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 2 0.93 % 2
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 1 0.46 % 1
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefäßintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 1 0.46 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 1.39 % 19
39.95.31 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 0.46 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.46 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.93 % 2
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.46 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 3 1.39 % 3
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.46 % 1
45.43.99 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.46 % 1
51.10 Endoskopische retrograde Cholangiopankreatographie [ERCP] 1 0.46 % 2
51.84 Endoskopische Dilatation von Gallengang und Ampulla Vateri 1 0.46 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 0.46 % 1
51.86 Endoskopisches Einsetzen eines nasobiliären Drainage-Katheters 1 0.46 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.46 % 2
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.46 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.46 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.46 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.93 % 2
59.09 Sonstige Inzision am perirenalen oder periureteralen Gewebe 1 0.46 % 1
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 0.46 % 1
77.69.23 Debridement an Phalangen des Fusses 1 0.46 % 1
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 0.46 % 1
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 2 0.93 % 3
80.25.99 Arthroskopie der Hüfte, sonstige 1 0.46 % 1
80.75.10 Arthroskopische Synovektomie an der Hüfte 1 0.46 % 1
80.86.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion am Kniegelenk 1 0.46 % 1
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 1 0.46 % 1
80.88.40 Débridement an sonstigen Fussgelenken 1 0.46 % 1
81.91 Gelenkspunktion 3 1.39 % 4
81.99.5G Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Zehengelenk 1 0.46 % 1
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 1 0.46 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.46 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.46 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.46 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.46 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.46 % 1
86.3X.20 Großflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.46 % 1
86.4X.10 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit histographischer Kontrolle 1 0.46 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 5 2.31 % 6
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 3 1.39 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.93 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.46 % 1
88.32 Kontrast-Arthrographie 1 0.46 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.46 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 7 3.24 % 10
88.72.20 Echokardiagraphie, transoesophageal, n.n.bez. 3 1.39 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 15 6.94 % 21
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 3 1.39 % 4
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 4 1.85 % 7
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.46 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 1.85 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 9 4.17 % 10
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.46 % 1
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 1 0.46 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 1.39 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 1.39 % 4
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.46 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.46 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 4 1.85 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 2.31 % 5
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.46 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.46 % 2
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.93 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.93 % 2
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.46 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.46 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.46 % 1
92.19.05 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit DOTA-markierten Rezeptorliganden 1 0.46 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.46 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.46 % 14
93.90.00 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), n.n.bez. 1 0.46 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.46 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.46 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.46 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.46 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.46 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 3 1.39 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 1.39 % 3
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.46 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 11 5.09 % 12
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 0.93 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.46 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.93 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.46 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 1 0.46 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.46 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 3 1.39 % 3
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 1 0.46 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.46 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.46 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.46 % 1
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.46 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 4 1.85 % 4
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1