DRG F64Z - Hautulkus bei Kreislauferkrankungen

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.183
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.288)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 22 (0.076)
Verlegungsabschlag 0.095


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 271 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.28%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 261 (96.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.29%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'317.82 CHF

Median: 10'896.00 CHF

Standardabweichung: 10'513.42

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 133 49.08 %
I83.2 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 138 50.92 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 3 1.12 %
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.37 %
A40.1 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 0.37 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.37 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 0.75 %
A41.52 Sepsis: Pseudomonas 1 0.37 %
A46 Erysipel [Wundrose] 18 6.72 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.37 %
B02.9 Zoster ohne Komplikation 1 0.37 %
B07 Viruswarzen 2 0.75 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.37 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 3 1.12 %
B22 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.37 %
B35.1 Tinea unguium 4 1.49 %
B35.3 Tinea pedis 7 2.61 %
B35.4 Tinea corporis 3 1.12 %
B35.6 Tinea cruris 5 1.87 %
B35.9 Dermatophytose, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
B37.0 Candida-Stomatitis 2 0.75 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 4 1.49 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 2 0.75 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.37 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 0.37 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.37 %
B37.9 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
B48.8 Sonstige näher bezeichnete Mykosen 1 0.37 %
B80 Enterobiasis 2 0.75 %
B87.1 Wundmyiasis 2 0.75 %
B94.8 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 2 0.75 %
B95.0 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.12 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.12 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 2.61 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.75 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 38 14.18 %
B96.0 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 38 14.18 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 34 12.69 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.75 %
B96.7 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.49 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.37 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 3 1.12 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 4 1.49 %
C44.4 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.37 %
C44.5 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 3 1.12 %
C49.2 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 0.75 %
C50.1 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 1 0.37 %
C54.1 Bösartige Neubildung: Endometrium 2 0.75 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.37 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.37 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.37 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.37 %
C79.1 Sekundäre bösartige Neubildung der Harnblase sowie sonstiger und nicht näher bezeichneter Harnorgane 1 0.37 %
C79.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Ovars 1 0.37 %
C79.82 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 0.37 %
C83.0 Kleinzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.37 %
D04.5 Carcinoma in situ: Haut des Rumpfes 1 0.37 %
D13.2 Gutartige Neubildung: Duodenum 1 0.37 %
D17.5 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der intraabdominalen Organe 1 0.37 %
D22.6 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.37 %
D23.6 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.37 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D37.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.37 %
D37.78 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Verdauungsorgane 1 0.37 %
D46.4 Refraktäre Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D47.1 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 0.37 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.37 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.37 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 13 4.85 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 5 1.87 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.37 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 1.49 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 3 1.12 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D53.8 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 0.37 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.75 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 7 2.61 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 15 5.60 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 10 3.73 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 11 4.10 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.37 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.37 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.37 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.37 %
D70.19 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D72.1 Eosinophilie 1 0.37 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 2 0.75 %
D86.9 Sarkoidose, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
D89.1 Kryoglobulinämie 1 0.37 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.37 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.12 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 23 8.58 %
E04.9 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.37 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 1 0.37 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.37 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.75 %
E11.21 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.75 %
E11.50 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E11.60 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 1.49 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 1.12 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 31 11.57 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E13.30 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E13.50 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E14.91 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.37 %
E16.2 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.37 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.37 %
E41 Alimentärer Marasmus 1 0.37 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.75 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.12 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 9 3.36 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 7 2.61 %
E50.9 Vitamin-A-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 18 6.72 %
E54 Askorbinsäuremangel 1 0.37 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 26 9.70 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.37 %
E63.8 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Mangelzustände 1 0.37 %
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.37 %
E66.22 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 1.12 %
E66.29 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 4 1.49 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.37 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 4 1.49 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.37 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.37 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 1.12 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
E67.8 Sonstige näher bezeichnete Überernährung 1 0.37 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.37 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 11 4.10 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.37 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.37 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 5 1.87 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 12 4.48 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 1.12 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.37 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.37 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.37 %
E86 Volumenmangel 9 3.36 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 0.75 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 10 3.73 %
E87.2 Azidose 1 0.37 %
E87.5 Hyperkaliämie 8 2.99 %
E87.6 Hypokaliämie 17 6.34 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.49 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.75 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.37 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.37 %
F01.9 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 14 5.22 %
F05.0 Delir ohne Demenz 2 0.75 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 0.37 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 2 0.75 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
F06.0 Organische Halluzinose 1 0.37 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 0.37 %
F06.8 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.37 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.37 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.75 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 11 4.10 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.37 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 11 4.10 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.75 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 3 1.12 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.75 %
F19.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 3 1.12 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 6 2.24 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 2 0.75 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 2 0.75 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 5 1.87 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 8 2.99 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 2 0.75 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.75 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
F42.1 Vorwiegend Zwangshandlungen [Zwangsrituale] 1 0.37 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 2 0.75 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.37 %
F60.0 Paranoide Persönlichkeitsstörung 1 0.37 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.37 %
F79.9 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.37 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 1.12 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 5 1.87 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.37 %
G35.10 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.37 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.37 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.37 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 1.12 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 1.49 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 2 0.75 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.37 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.75 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 1.12 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 1.12 %
G63.4 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 0.37 %
G71.0 Muskeldystrophie 1 0.37 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
H02.2 Lagophthalmus 1 0.37 %
H11.3 Blutung der Konjunktiva 1 0.37 %
H16.0 Ulcus corneae 1 0.37 %
H16.1 Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis 1 0.37 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.37 %
H40.1 Primäres Weitwinkelglaukom 2 0.75 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 1 0.37 %
H60.3 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.37 %
H91.1 Presbyakusis 1 0.37 %
I07.1 Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 0.75 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 2 0.75 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 5 1.87 %
I08.2 Krankheiten der Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.37 %
I08.8 Sonstige Krankheiten mehrerer Herzklappen 1 0.37 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 6.72 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 75 27.99 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.75 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 5.22 %
I11.01 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.37 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 33 12.31 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.12 %
I13.20 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.37 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.37 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.37 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.37 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.75 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 1.12 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 15 5.60 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.75 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.37 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.37 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 8 2.99 %
I27.8 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 2 0.75 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.37 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.37 %
I35.0 Aortenklappenstenose 4 1.49 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 0.75 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 3 1.12 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 0.75 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.37 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 0.75 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 13 4.85 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 21 7.84 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 25 9.33 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.37 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.37 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.37 %
I49.9 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
I50.00 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.75 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 24 8.96 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 2 0.75 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 0.75 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 7 2.61 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.37 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 1.12 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 5 1.87 %
I51.7 Kardiomegalie 4 1.49 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.37 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 0.75 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.37 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 21 7.84 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 3 1.12 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 13 4.85 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 3 1.12 %
I72.3 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.37 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 1.49 %
I74.0 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.37 %
I74.3 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.37 %
I77.1 Arterienstriktur 2 0.75 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 1.12 %
I80.0 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.37 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 4 1.49 %
I80.3 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
I82.88 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.37 %
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 2 0.75 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 11 4.10 %
I83.2 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 0.37 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 4 1.49 %
I84.4 Äußere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 0.37 %
I87.01 Postthrombotisches Syndrom mit Ulzeration 7 2.61 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 33 12.31 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 20 7.46 %
I89.1 Lymphangitis 1 0.37 %
I89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 3 1.12 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 3 1.12 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 2 0.75 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
I98.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kreislaufsystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.37 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J31.0 Chronische Rhinitis 1 0.37 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.37 %
J44.00 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.37 %
J44.02 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.37 %
J44.11 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.37 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.37 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.12 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.12 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.37 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.12 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.37 %
J84.9 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 1.87 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.37 %
J96.11 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.37 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
K14.0 Glossitis 1 0.37 %
K14.6 Glossodynie 1 0.37 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 1.49 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 1.12 %
K22.2 Ösophagusverschluss 2 0.75 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 0.37 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.37 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.37 %
K26.9 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.37 %
K29.2 Alkoholgastritis 1 0.37 %
K29.3 Chronische Oberflächengastritis 1 0.37 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.37 %
K30 Dyspepsie 1 0.37 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 1.12 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.37 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.37 %
K59.0 Obstipation 5 1.87 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 3 1.12 %
K71.9 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
K74.3 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.37 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 0.75 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
K76.1 Chronische Stauungsleber 1 0.37 %
K76.6 Portale Hypertonie 2 0.75 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 3 1.12 %
K76.9 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
K82.1 Hydrops der Gallenblase 1 0.37 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.37 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.37 %
K90.0 Zöliakie 1 0.37 %
K92.1 Meläna 3 1.12 %
L03.11 Phlegmone an der unteren Extremität 7 2.61 %
L08.0 Pyodermie 1 0.37 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 5 1.87 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 4 1.49 %
L21.9 Seborrhoisches Ekzem, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
L23.1 Allergische Kontaktdermatitis durch Klebstoffe 1 0.37 %
L23.3 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 3 1.12 %
L23.8 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.37 %
L24.4 Toxische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.37 %
L25.1 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.37 %
L25.9 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.37 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 5 1.87 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.37 %
L28.0 Lichen simplex chronicus [Vidal] 2 0.75 %
L28.1 Prurigo nodularis 1 0.37 %
L28.2 Sonstige Prurigo 2 0.75 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
L30.3 Ekzematoide Dermatitis 1 0.37 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 6 2.24 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 4 1.49 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
L40.0 Psoriasis vulgaris 1 0.37 %
L53.9 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
L57.0 Aktinische Keratose 3 1.12 %
L57.8 Sonstige Hautveränderungen durch chronische Exposition gegenüber nichtionisierender Strahlung 1 0.37 %
L60.0 Unguis incarnatus 1 0.37 %
L64.9 Alopecia androgenetica, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
L82 Seborrhoische Keratose 2 0.75 %
L84 Hühneraugen und Horn- (Haut-) Schwielen 1 0.37 %
L85.1 Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare] 3 1.12 %
L85.3 Xerosis cutis 4 1.49 %
L85.8 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 2 0.75 %
L85.9 Epidermisverdickung, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
L88 Pyoderma gangraenosum 1 0.37 %
L89.05 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.37 %
L89.08 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.37 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 3 1.12 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 2 0.75 %
L89.18 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.37 %
L89.97 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.37 %
L90.8 Sonstige atrophische Hautkrankheiten 2 0.75 %
L98.0 Granuloma pediculatum [Granuloma pyogenicum] 1 0.37 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.75 %
L99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.75 %
M05.80 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.37 %
M06.80 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.37 %
M06.94 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.37 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.37 %
M08.3 Juvenile chronische Arthritis (seronegativ), polyartikuläre Form 1 0.37 %
M10.39 Gicht durch Nierenfunktionsstörung: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.37 %
M10.93 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.37 %
M10.94 Gicht, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.37 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.37 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 1.12 %
M11.13 Familiäre Chondrokalzinose: Unterarm 1 0.37 %
M11.24 Sonstige Chondrokalzinose: Hand 1 0.37 %
M11.26 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.37 %
M15.0 Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose 2 0.75 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.37 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 3 1.12 %
M16.1 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.37 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
M17.0 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.37 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 7 2.61 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
M19.07 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Knöchel und Fuß 1 0.37 %
M19.21 Sonstige sekundäre Arthrose: Schulterregion 1 0.37 %
M19.81 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Schulterregion 1 0.37 %
M19.91 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.37 %
M19.99 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.37 %
M20.1 Hallux valgus (erworben) 1 0.37 %
M21.67 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes: Knöchel und Fuß 2 0.75 %
M25.50 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.37 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.37 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 2 0.75 %
M35.9 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
M40.24 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Thorakalbereich 1 0.37 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.37 %
M43.17 Spondylolisthesis: Lumbosakralbereich 1 0.37 %
M43.27 Sonstige Wirbelfusion: Lumbosakralbereich 1 0.37 %
M47.97 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 0.37 %
M47.99 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.37 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 4 1.49 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 2 0.75 %
M51.3 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration 1 0.37 %
M54.5 Kreuzschmerz 5 1.87 %
M54.99 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.37 %
M60.99 Myositis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.37 %
M62.50 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 2 0.75 %
M62.59 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.37 %
M70.7 Sonstige Bursitis im Bereich der Hüfte 1 0.37 %
M71.2 Synovialzyste im Bereich der Kniekehle [Baker-Zyste] 1 0.37 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 2 0.75 %
M75.8 Sonstige Schulterläsionen 1 0.37 %
M79.61 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.37 %
M79.87 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 0.37 %
M80.08 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.37 %
M80.80 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.37 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.37 %
M81.00 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 2 0.75 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.37 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.37 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.37 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 12 4.48 %
M85.85 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.37 %
M86.67 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.37 %
M87.85 Sonstige Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.37 %
M87.95 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.37 %
M89.03 Neurodystrophie [Algodystrophie]: Unterarm 1 0.37 %
M89.85 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.37 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 1.12 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.37 %
N13.1 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.37 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 0.37 %
N14.1 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 2 0.75 %
N18.1 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.37 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 8 2.99 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 37 13.81 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 8 2.99 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 1.12 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 1.12 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 18 6.72 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 0.75 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 2 0.75 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.37 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 17 6.34 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.37 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 1 0.37 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.37 %
N40 Prostatahyperplasie 6 2.24 %
N41.8 Sonstige entzündliche Krankheiten der Prostata 1 0.37 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 0.37 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 0.75 %
N81.1 Zystozele 1 0.37 %
N95.0 Postmenopausenblutung 1 0.37 %
Q98.4 Klinefelter-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
R01.1 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
R04.0 Epistaxis 1 0.37 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.37 %
R07.2 Präkordiale Schmerzen 1 0.37 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 1.87 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.37 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 0.75 %
R19.5 Sonstige Stuhlveränderungen 1 0.37 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 0.75 %
R23.4 Veränderungen des Hautreliefs 1 0.37 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.37 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.12 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 10 3.73 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.49 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.37 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.75 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 7 2.61 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.37 %
R40.0 Somnolenz 4 1.49 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.37 %
R42 Schwindel und Taumel 3 1.12 %
R44.0 Akustische Halluzinationen 1 0.37 %
R44.2 Sonstige Halluzinationen 1 0.37 %
R44.3 Halluzinationen, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
R45.2 Unglücklichsein 2 0.75 %
R46.0 Stark vernachlässigte Körperpflege 4 1.49 %
R46.8 Sonstige Symptome, die das äußere Erscheinungsbild und das Verhalten betreffen 2 0.75 %
R51 Kopfschmerz 1 0.37 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 3 1.12 %
R55 Synkope und Kollaps 3 1.12 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.75 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 0.75 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 12 4.48 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 2 0.75 %
R60.9 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.37 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.37 %
R64 Kachexie 2 0.75 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 1.12 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.37 %
R68.8 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 0.37 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.37 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 3 1.12 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.37 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.37 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.37 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.37 %
R94.8 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen sonstiger Organe und Organsysteme 1 0.37 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.37 %
S01.54 Offene Wunde: Zunge und Mundboden 1 0.37 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.37 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 1 0.37 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.37 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 1 0.37 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 1 0.37 %
S32.81 Fraktur: Os ischium 1 0.37 %
S33.7 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.37 %
S43.01 Luxation des Humerus nach vorne 1 0.37 %
S62.32 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Schaft 1 0.37 %
S70.0 Prellung der Hüfte 2 0.75 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.37 %
S90.1 Prellung einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.37 %
T40.0 Vergiftung: Opium 1 0.37 %
T40.2 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.37 %
T80.8 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.37 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.75 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.37 %
T89.02 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.37 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.37 %
U50.20 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 2 0.75 %
U50.30 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.37 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 5 1.87 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 4 1.49 %
U60.3 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 0.37 %
U61.3 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.37 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 12 4.48 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 0.75 %
U80.5 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 1 0.37 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 5 1.87 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.37 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 0.37 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 11 4.10 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 2 0.75 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 22 8.21 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.37 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 1.87 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 6 2.24 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 2 0.75 %
Z23.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.37 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 4 1.49 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.37 %
Z51.83 Opiatsubstitution 5 1.87 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.75 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.37 %
Z58 Kontaktanlässe mit Bezug auf die physikalische Umwelt 1 0.37 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 3 1.12 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.37 %
Z75.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.37 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 22 8.21 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z87.2 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 0.75 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z88.3 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z89.4 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.37 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.37 %
Z91.0 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.37 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 8 2.99 %
Z91.8 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.37 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 44 16.42 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 1.87 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 2 0.75 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 8 2.99 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 1.49 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 0.75 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.37 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 2 0.75 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 1.87 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 8 2.99 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 4 1.49 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.37 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.75 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.37 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.37 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.27 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.27 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.27 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.54 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 4 1.09 % 4
39.92 Injektion eines sklerosierenden Agens in eine Vene 4 1.09 % 4
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.54 % 11
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.27 % 1
42.92 Dilatation des Ösophagus 1 0.27 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 0.82 % 3
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.27 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.82 % 3
45.23 Koloskopie 1 0.27 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.54 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 1.90 % 7
68.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Uterus und uterinem Halteapparat 1 0.27 % 1
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 1 0.27 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.27 % 1
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 1 0.27 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.27 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 17 4.62 % 19
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 7 1.90 % 7
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 15 4.08 % 17
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.27 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 24 6.52 % 38
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 0.82 % 3
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.54 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.27 % 1
86.69.99 Sonstige Hauttransplantation an andere Lokalisationen, sonstige 1 0.27 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 6 1.63 % 6
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 2 0.54 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 3 0.82 % 3
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 1 0.27 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 1.09 % 4
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.54 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 2 0.54 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.27 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 0.54 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 1.09 % 4
88.48.00 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, n.n.bez. 1 0.27 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 4 1.09 % 4
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 4 1.09 % 4
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 7 1.90 % 7
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.27 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 2 0.54 % 2
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 1 0.27 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.27 % 1
88.79.63 Duplex-Sonografie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 0.27 % 1
88.79.64 Duplex-Sonografie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 3 0.82 % 3
88.79.73 Duplex-Sonografie Venen iliacal bis poplitea 2 0.54 % 2
88.79.74 Duplex-Sonografie der tiefen Venen Unterschenkel 5 1.36 % 5
88.79.75 Duplex-Sonografie des oberflächlichen Venensystems der unteren Extremität 2 0.54 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.27 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.27 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 3 0.82 % 3
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 4 1.09 % 5
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.27 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.27 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.27 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 4 1.09 % 4
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.27 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.27 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.27 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 16 4.35 % 17
89.0A.40 Multimodale Ernährungstherapie, n.n.bez. 1 0.27 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 2 0.54 % 2
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 2 0.54 % 2
89.11 Tonometrie 1 0.27 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.27 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 2 0.54 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.27 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.27 % 1
89.58 Plethysmographie 2 0.54 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.27 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.27 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.27 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.27 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.27 % 1
93.19 Übung, n.a.klass. 2 0.54 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.27 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 6 1.63 % 6
93.56 Applikation eines Druckverbands 4 1.09 % 4
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 17 4.62 % 19
93.59.00 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, n.n.bez. 1 0.27 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 22 5.98 % 22
93.59.70 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.) 2 0.54 % 2
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 15 4.08 % 50
93.83 Ergotherapie 1 0.27 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.27 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.27 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 4 1.09 % 4
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.27 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.27 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.27 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.27 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.27 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.27 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.27 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 2.17 % 8
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.27 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.27 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 2 0.54 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.82 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 10 2.72 % 10
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.27 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.27 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 0.54 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 6 1.63 % 6
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 3 0.82 % 3
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 2 0.54 % 2
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.27 % 1
99.84.00 Isolierung, n.n.bez. 1 0.27 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.27 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 3 0.82 % 4
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 3 0.82 % 3
99.84.13 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 15 bis 21 Tage 2 0.54 % 2
99.84.19 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, mehr Tage 1 0.27 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.27 % 1
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.27 % 1
99.B5.30 Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus, mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage 1 0.27 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.54 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.54 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.27 % 1