DRG F70B - Schwere Arrhythmie und Herzstillstand, mehr als ein Belegungstag

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.734
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.476)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 10 (0.112)
Verlegungsabschlag 0.125


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 870 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.91%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.09%
Anzahl Fälle: 825 (94.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.91%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.1%
Anzahl Fälle: 32 (3.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.94%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.13%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 5'240.61 CHF

Median: 3'758.00 CHF

Standardabweichung: 4'653.45

Homogenitätskoeffizient: 0.53

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 81 9.31 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 119 13.68 %
I44.3 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 11 1.26 %
I45.3 Trifaszikulärer Block 10 1.15 %
I45.5 Sonstiger näher bezeichneter Herzblock 4 0.46 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 51 5.86 %
I46.1 Plötzlicher Herztod, so beschrieben 27 3.10 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 194 22.30 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 266 30.57 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 18 2.07 %
I49.0 Kammerflattern und Kammerflimmern 89 10.23 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.5 Enteritis durch Campylobacter 1 0.15 %
A08.0 Enteritis durch Rotaviren 1 0.15 %
A08.5 Sonstige näher bezeichnete Darminfektionen 1 0.15 %
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.15 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 3 0.46 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.15 %
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
A69.2 Lyme-Krankheit 2 0.31 %
B02.9 Zoster ohne Komplikation 3 0.46 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.15 %
B35.4 Tinea corporis 1 0.15 %
B35.6 Tinea cruris 1 0.15 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 14 2.15 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.31 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.15 %
C18.9 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.15 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C38.4 Bösartige Neubildung: Pleura 1 0.15 %
C49.0 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.15 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 0.46 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.15 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.31 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.15 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.15 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.15 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 0.31 %
C80.0 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.15 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.15 %
C90.30 Solitäres Plasmozytom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.15 %
C92.00 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.15 %
C93.10 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.15 %
D37.9 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Verdauungsorgan, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.15 %
D48.5 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 0.15 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.15 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.15 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D53.1 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.15 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.31 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 0.61 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 7 1.08 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 8 1.23 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 0.31 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.15 %
D86.0 Sarkoidose der Lunge 1 0.15 %
D86.8 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 2 0.31 %
E02 Subklinische Jodmangel-Hypothyreose 1 0.15 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 2 0.31 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 8 1.23 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 30 4.61 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.15 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.15 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 5 0.77 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 3 0.46 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.15 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 1.08 %
E11.30 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.31 %
E11.41 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E11.50 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E11.60 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.31 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 5 0.77 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 71 10.91 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 9 1.38 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E16.2 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.15 %
E29.1 Testikuläre Unterfunktion 1 0.15 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.15 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.15 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 0.61 %
E53.9 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 15 2.30 %
E61.2 Magnesiummangel 2 0.31 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.31 %
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 0.46 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.15 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.15 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.31 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 49 7.53 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 4 0.61 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 15 2.30 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.31 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 35 5.38 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 6 0.92 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.15 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 7 1.08 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.15 %
E85.8 Sonstige Amyloidose 1 0.15 %
E86 Volumenmangel 15 2.30 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 6 0.92 %
E87.2 Azidose 12 1.84 %
E87.5 Hyperkaliämie 18 2.76 %
E87.6 Hypokaliämie 52 7.99 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.15 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.61 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 0.61 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 0.31 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 16 2.46 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 0.15 %
F05.1 Delir bei Demenz 3 0.46 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 7 1.08 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 4 0.61 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 4 0.61 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 0.46 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 0.61 %
F10.7 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Restzustand und verzögert auftretende psychotische Störung 1 0.15 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 4 0.61 %
F12.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.15 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.15 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.15 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.15 %
F13.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 0.15 %
F15.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch andere Stimulanzien, einschließlich Koffein: Abhängigkeitssyndrom 1 0.15 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.15 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.31 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.15 %
F22.0 Wahnhafte Störung 1 0.15 %
F25.8 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 0.15 %
F31.8 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.15 %
F32.0 Leichte depressive Episode 1 0.15 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.15 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 15 2.30 %
F33.2 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.15 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 4 0.61 %
F40.1 Soziale Phobien 1 0.15 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.31 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.31 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 2 0.31 %
F43.2 Anpassungsstörungen 4 0.61 %
F51.0 Nichtorganische Insomnie 1 0.15 %
F60.30 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.15 %
F60.8 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.15 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 0.46 %
G20.91 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.15 %
G21.4 Vaskuläres Parkinson-Syndrom 1 0.15 %
G25.0 Essentieller Tremor 1 0.15 %
G25.1 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.15 %
G25.3 Myoklonus 1 0.15 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 6 0.92 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 0.31 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.15 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.15 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.15 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 2 0.31 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 1 0.15 %
G44.0 Cluster-Kopfschmerz 1 0.15 %
G45.99 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 3 0.46 %
G47.30 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.15 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 0.77 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 1 0.15 %
G51.0 Fazialisparese 2 0.31 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.15 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 0.46 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 0.46 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 0.46 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.15 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 7 1.08 %
G93.6 Hirnödem 1 0.15 %
G96.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.15 %
H00.0 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 2 0.31 %
H02.4 Ptosis des Augenlides 1 0.15 %
H10.5 Blepharokonjunktivitis 1 0.15 %
H10.8 Sonstige Konjunktivitis 1 0.15 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
H16.0 Ulcus corneae 1 0.15 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 2 0.31 %
H40.0 Glaukomverdacht 1 0.15 %
H40.8 Sonstiges Glaukom 1 0.15 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 5 0.77 %
H48.1 Retrobulbäre Neuritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
H81.1 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.15 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 7 1.08 %
I08.2 Krankheiten der Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.15 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 2 0.31 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 56 8.60 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.46 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 113 17.36 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.61 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 2.46 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 60 9.22 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.61 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 0.77 %
I12.90 Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.15 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.61 %
I13.20 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.15 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 1 0.15 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 0.31 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
I21.0 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 3 0.46 %
I21.1 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.15 %
I21.2 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 0.15 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 11 1.69 %
I21.9 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
I24.8 Sonstige Formen der akuten ischämischen Herzkrankheit 2 0.31 %
I24.9 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.46 %
I25.0 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.15 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 12 1.84 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 18 2.76 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 23 3.53 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 48 7.37 %
I25.14 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.15 %
I25.16 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.15 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 67 10.29 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 2 0.31 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 4 0.61 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 34 5.22 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 4 0.61 %
I25.3 Herz (-Wand) -Aneurysma 6 0.92 %
I25.4 Koronararterienaneurysma 1 0.15 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 3 0.46 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 12 1.84 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 19 2.92 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.31 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.15 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 10 1.54 %
I27.9 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 3 0.46 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 21 3.23 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 3 0.46 %
I35.0 Aortenklappenstenose 10 1.54 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.31 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 0.31 %
I35.8 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.15 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 5 0.77 %
I38 Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I41.8 Myokarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 30 4.61 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 3 0.46 %
I42.5 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 0.15 %
I42.80 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.15 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 7 1.08 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 4 0.61 %
I43.1 Kardiomyopathie bei Stoffwechselkrankheiten 1 0.15 %
I43.8 Kardiomyopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 10 1.54 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 3 0.46 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 9 1.38 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.15 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 11 1.69 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 9 1.38 %
I45.2 Bifaszikulärer Block 3 0.46 %
I45.3 Trifaszikulärer Block 1 0.15 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 11 1.69 %
I45.9 Kardiale Erregungsleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 17 2.61 %
I46.1 Plötzlicher Herztod, so beschrieben 2 0.31 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 15 2.30 %
I47.0 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 1 0.15 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 5 0.77 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 4 0.61 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 4 0.61 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 1 0.15 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 3 0.46 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 52 7.99 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 29 4.45 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 21 3.23 %
I49.0 Kammerflattern und Kammerflimmern 17 2.61 %
I49.1 Vorhofextrasystolie 1 0.15 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 9 1.38 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 7 1.08 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 3 0.46 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 0.31 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 17 2.61 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 4 0.61 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 6 0.92 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 12 1.84 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 7 1.08 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 28 4.30 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 13 2.00 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
I51.4 Myokarditis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I51.6 Herz-Kreislauf-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I51.7 Kardiomegalie 9 1.38 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 3 0.46 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 0.61 %
I60.9 Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I61.5 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 0.15 %
I62.00 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 1 0.15 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.15 %
I65.0 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.15 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 0.46 %
I66.0 Verschluss und Stenose der A. cerebri media 1 0.15 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 1 0.15 %
I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.15 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 0.31 %
I67.9 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 3 0.46 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.15 %
I70.0 Atherosklerose der Aorta 1 0.15 %
I70.1 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.15 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 0.77 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 3 0.46 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.15 %
I70.24 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.15 %
I70.25 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.15 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.15 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.15 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.15 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.31 %
I72.4 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.15 %
I73.8 Sonstige näher bezeichnete periphere Gefäßkrankheiten 2 0.31 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 0.61 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.31 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.15 %
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.15 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.15 %
I84.8 Nicht näher bezeichnete Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 0.15 %
I87.01 Postthrombotisches Syndrom mit Ulzeration 1 0.15 %
I87.1 Venenkompression 2 0.31 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 5 0.77 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
I89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.15 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 6 0.92 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.31 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 4 0.61 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 6 0.92 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
J10.0 Grippe mit Pneumonie, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.15 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.15 %
J15.8 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 0.15 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.15 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.15 %
J44.00 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.15 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J44.10 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.15 %
J44.12 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.15 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.15 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 0.61 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 0.46 %
J44.93 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.15 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 8 1.23 %
J46 Status asthmaticus 1 0.15 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.15 %
J81 Lungenödem 1 0.15 %
J84.1 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.15 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
J93.0 Spontaner Spannungspneumothorax 1 0.15 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 7 1.08 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.15 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K11.7 Störungen der Speichelsekretion 1 0.15 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 0.46 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 6 0.92 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 3 0.46 %
K29.3 Chronische Oberflächengastritis 1 0.15 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.15 %
K29.8 Duodenitis 1 0.15 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.15 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.31 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.15 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 2 0.31 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 0.31 %
K59.0 Obstipation 5 0.77 %
K63.5 Polyp des Kolons 1 0.15 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.15 %
K71.2 Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis 1 0.15 %
K71.9 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 2 0.31 %
K83.0 Cholangitis 1 0.15 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.15 %
K92.0 Hämatemesis 1 0.15 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.15 %
L03.01 Phlegmone an Fingern 1 0.15 %
L24.0 Toxische Kontaktdermatitis durch Detergenzien 1 0.15 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.31 %
L85.3 Xerosis cutis 1 0.15 %
L93.0 Diskoider Lupus erythematodes 1 0.15 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.31 %
M06.90 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
M10.06 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 1 0.15 %
M10.07 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 2 0.31 %
M10.09 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.31 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 2 0.31 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.15 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.15 %
M16.1 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.15 %
M16.7 Sonstige sekundäre Koxarthrose 1 0.15 %
M17.0 Primäre Gonarthrose, beidseitig 2 0.31 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.15 %
M19.91 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 2 0.31 %
M21.4 Plattfuß [Pes planus] (erworben) 1 0.15 %
M25.46 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 0.15 %
M25.57 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 0.15 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.15 %
M35.2 Behçet-Krankheit 1 0.15 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 4 0.61 %
M41.45 Neuromyopathische Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.15 %
M42.17 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 2 0.31 %
M47.87 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 0.15 %
M48.05 Spinal(kanal)stenose: Thorakolumbalbereich 1 0.15 %
M51.9 Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
M54.16 Radikulopathie: Lumbalbereich 2 0.31 %
M54.2 Zervikalneuralgie 1 0.15 %
M54.5 Kreuzschmerz 4 0.61 %
M54.89 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.31 %
M62.80 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M79.82 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Oberarm 1 0.15 %
M80.08 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.15 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.31 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 2 0.31 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 5 0.77 %
M87.35 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.15 %
M88.95 Osteodystrophia deformans, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.15 %
M96.88 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 0.15 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 0.46 %
N14.1 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 2 0.31 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 0.31 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 5 0.77 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 6 0.92 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 64 9.83 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 16 2.46 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 9 1.38 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.31 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 27 4.15 %
N20.1 Ureterstein 1 0.15 %
N20.9 Harnstein, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 1 0.15 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 2 0.31 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 20 3.07 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 1 0.15 %
N39.42 Dranginkontinenz 2 0.31 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.15 %
N40 Prostatahyperplasie 14 2.15 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 2 0.31 %
N81.4 Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
N85.7 Hämatometra 1 0.15 %
N99.0 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.15 %
O09.1 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.15 %
O09.2 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 1 0.15 %
O09.6 Schwangerschaftsdauer: 37. Woche bis 41 vollendete Wochen 1 0.15 %
Q02 Mikrozephalie 1 0.15 %
Q04.3 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 0.15 %
Q20.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Herzhöhlen und verbindender Strukturen 1 0.15 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.15 %
Q21.3 Fallot-Tetralogie 1 0.15 %
Q87.2 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 0.15 %
Q90.1 Trisomie 21, Mosaik (mitotische Non-disjunction) 1 0.15 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 14 2.15 %
R00.2 Palpitationen 3 0.46 %
R00.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 2 0.31 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.15 %
R04.0 Epistaxis 1 0.15 %
R06.0 Dyspnoe 9 1.38 %
R06.3 Periodische Atmung 1 0.15 %
R06.4 Hyperventilation 2 0.31 %
R07.2 Präkordiale Schmerzen 2 0.31 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 3 0.46 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R09.0 Asphyxie 1 0.15 %
R09.2 Atemstillstand 2 0.31 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 3 0.46 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 0.77 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.15 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.15 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.15 %
R18 Aszites 1 0.15 %
R20.2 Parästhesie der Haut 1 0.15 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.15 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.15 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.31 %
R26.3 Immobilität 1 0.15 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 8 1.23 %
R29.0 Tetanie 1 0.15 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.77 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 0.46 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 5 0.77 %
R33 Harnverhaltung 6 0.92 %
R35 Polyurie 1 0.15 %
R39.2 Extrarenale Urämie 4 0.61 %
R40.0 Somnolenz 1 0.15 %
R40.1 Sopor 2 0.31 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 5 0.77 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R41.2 Retrograde Amnesie 1 0.15 %
R41.3 Sonstige Amnesie 2 0.31 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 6 0.92 %
R42 Schwindel und Taumel 7 1.08 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 3 0.46 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 2 0.31 %
R48.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Werkzeugstörungen 1 0.15 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.15 %
R51 Kopfschmerz 4 0.61 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.15 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.15 %
R55 Synkope und Kollaps 44 6.76 %
R57.0 Kardiogener Schock 7 1.08 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 1 0.15 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.15 %
R63.0 Anorexie 1 0.15 %
R64 Kachexie 1 0.15 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.31 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.15 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.15 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.15 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 0.31 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.15 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.15 %
R96.1 Todeseintritt innerhalb von weniger als 24 Stunden nach Beginn der Symptome, ohne anderweitige Angabe 1 0.15 %
R99 Sonstige ungenau oder nicht näher bezeichnete Todesursachen 2 0.31 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 4 0.61 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.15 %
S00.95 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 3 0.46 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 5 0.77 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 2 0.31 %
S01.23 Offene Wunde: Nasenseptum 1 0.15 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 7 1.08 %
S01.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.15 %
S01.9 Offene Wunde des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S02.1 Schädelbasisfraktur 1 0.15 %
S02.2 Nasenbeinfraktur 2 0.31 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 2 0.31 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.15 %
S06.0 Gehirnerschütterung 6 0.92 %
S06.23 Multiple intrazerebrale und zerebellare Hämatome 1 0.15 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S06.8 Sonstige intrakranielle Verletzungen 2 0.31 %
S12.1 Fraktur des 2. Halswirbels 1 0.15 %
S12.23 Fraktur des 5. Halswirbels 1 0.15 %
S20.2 Prellung des Thorax 3 0.46 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.15 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.15 %
S22.40 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.15 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 2 0.31 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 1 0.15 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 0.31 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 2 0.31 %
S41.1 Offene Wunde des Oberarmes 1 0.15 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.15 %
S46.1 Verletzung des Muskels und der Sehne des Caput longum des M. biceps brachii 1 0.15 %
S49.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen der Schulter und des Oberarmes 1 0.15 %
S50.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.15 %
S52.30 Fraktur des Radiusschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
S62.8 Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.15 %
S70.0 Prellung der Hüfte 2 0.31 %
S72.11 Femurfraktur: Intertrochantär 1 0.15 %
S80.0 Prellung des Knies 2 0.31 %
S81.0 Offene Wunde des Knies 1 0.15 %
S81.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.15 %
S90.0 Prellung der Knöchelregion 1 0.15 %
S93.40 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
T07 Nicht näher bezeichnete multiple Verletzungen 1 0.15 %
T17.9 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
T39.1 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.15 %
T39.3 Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] 1 0.15 %
T40.6 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Betäubungsmittel 1 0.15 %
T42.7 Vergiftung: Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
T42.8 Vergiftung: Antiparkinsonmittel und andere zentral wirkende Muskelrelaxanzien 1 0.15 %
T43.5 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 1 0.15 %
T43.6 Vergiftung: Psychostimulanzien mit Missbrauchspotential 1 0.15 %
T43.9 Vergiftung: Psychotrope Substanz, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
T44.3 Vergiftung: Sonstige Parasympatholytika [Anticholinergika und Antimuskarinika] und Spasmolytika, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
T51.0 Toxische Wirkung: Äthanol 1 0.15 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 1 0.15 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.15 %
T82.1 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 4 0.61 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.15 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 0.46 %
T82.9 Nicht näher bezeichnete Komplikation durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Herzen und in den Gefäßen 1 0.15 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.15 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.15 %
T94.0 Folgen von Verletzungen mehrerer Körperregionen 1 0.15 %
U50.10 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.15 %
U50.40 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 0.15 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 3 0.46 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 8 1.23 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.15 %
V99 Transportmittelunfall 6 0.92 %
W87.9 Unfall durch elektrischen Strom 1 0.15 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 42 6.45 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 3 0.46 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 0.31 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 33 5.07 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 0.77 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 0.92 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 11 1.69 %
Z03.3 Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit 1 0.15 %
Z13.2 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Ernährungsstörungen 1 0.15 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 1 0.15 %
Z25.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 1 0.15 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.15 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 2 0.31 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.15 %
Z43.2 Versorgung eines Ileostomas 1 0.15 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 11 1.69 %
Z48.0 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.15 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 27 4.15 %
Z48.9 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
Z51.5 Palliativbehandlung 6 0.92 %
Z51.83 Opiatsubstitution 1 0.15 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 16 2.46 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 3 0.46 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.15 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 2 0.31 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 3 0.46 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z86.5 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.31 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 25 3.84 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 0.31 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z87.5 Komplikationen der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z89.3 (Teilweiser) Verlust der oberen Extremität, beidseitig 1 0.15 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 0.15 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 3 0.46 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 91 13.98 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 18 2.76 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 3 0.46 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.15 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.15 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 1 0.15 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 176 27.04 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 48 7.37 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 13 2.00 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 4 0.61 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 5 0.77 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 71 10.91 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 11 1.69 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.15 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.15 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.15 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 0.46 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 0.31 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 69 5.30 % 69
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 1 0.08 % 1
00.95.11 Basisschulung 1 0.08 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.08 % 1
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.08 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.08 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.15 % 2
37.0 Perikardiozentese 2 0.15 % 2
37.20.99 Nicht-invasive programmierte elektrische Stimulation (NIPS), sonstige 1 0.08 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 2 0.15 % 2
37.22 Linksherzkatheter 11 0.84 % 11
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 5 0.38 % 5
37.27 Herz-Mapping 2 0.15 % 2
37.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Herz und Perikard 1 0.08 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 2 0.15 % 2
37.92 Injektion einer therapeutischen Substanz ins Herz 1 0.08 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 14 1.07 % 14
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.08 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 5 0.38 % 5
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 3 0.23 % 3
39.30.19 Anwendung eines Gefäßverschlusssystems, sonstige 2 0.15 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.08 % 4
39.95.23 Hämodialyse: Verlängert intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.08 % 6
41.92 Injektion ins Knochenmark 1 0.08 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 0.31 % 4
45.13.99 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, sonstige 1 0.08 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 0.31 % 4
45.23 Koloskopie 2 0.15 % 2
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.08 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 16 1.23 % 16
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.08 % 1
67.0 Dilatation des Zervixkanals 1 0.08 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.08 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.08 % 1
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 1 0.08 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 9 0.69 % 9
87.03 Computertomographie des Schädels 47 3.61 % 50
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.08 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.08 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 2 0.15 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 17 1.30 % 17
87.49 Sonstige Thoraxröntgenaufnahme 1 0.08 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 8 0.61 % 8
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.08 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.15 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 1 0.08 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.15 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 10 0.77 % 11
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 7 0.54 % 7
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 4 0.31 % 4
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 8 0.61 % 8
88.69 Phlebographie der Venen der oberen Extremitäten 1 0.08 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 2 0.15 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.08 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 40 3.07 % 41
88.72.12 Echokardiographie, transthorakal, unter körperlicher Belastung 3 0.23 % 3
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 6 0.46 % 6
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 4 0.31 % 4
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 0.15 % 2
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.08 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.08 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 6 0.46 % 6
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.08 % 1
88.92.21 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, n.n.bez. 2 0.15 % 2
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 5 0.38 % 5
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 3 0.23 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.15 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.08 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.08 % 1
89.01 Befragung und Beurteilung, als kurz bezeichnet 2 0.15 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 11 0.84 % 11
89.05 Diagnostische Befragung und Beurteilung, n.n.bez. 2 0.15 % 2
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.08 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.31 % 4
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.08 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 2 0.15 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 7 0.54 % 7
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 2 0.15 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.15 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.08 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.08 % 1
89.41 Kardialer Belastungstest auf dem Laufband 1 0.08 % 1
89.43 Kardialer Belastungstest auf dem Fahrradergometer 7 0.54 % 7
89.44 Sonstiger kardialer Belastungstest 3 0.23 % 3
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 37 2.84 % 41
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 6 0.46 % 7
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 5 0.38 % 6
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 68 5.22 % 76
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 42 3.22 % 42
89.59.20 Medikamentöser Provokationstest (zur Erkennung von Arrhythmien) 2 0.15 % 2
89.59.99 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, sonstige 2 0.15 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.08 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.08 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 2 0.15 % 2
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 3 0.23 % 4
92.18.08 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 1 0.08 % 1
92.19.00 Positronenemissionstomographie des Herzens 1 0.08 % 1
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen: hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 1 0.08 % 2
93.18.99 Atemübung, sonstige 2 0.15 % 2
93.19 Übung, n.a.klass. 1 0.08 % 1
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.08 % 1
93.39.00 Sonstige Physiotherapie, n.n.bez. 2 0.15 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.15 % 2
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungtstage 1 0.08 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.08 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 4 0.31 % 5
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.08 % 1
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.08 % 1
93.90.00 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), n.n.bez. 1 0.08 % 1
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.08 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 3 0.23 % 3
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.08 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.08 % 1
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 13 1.00 % 13
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 2 0.15 % 2
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 1 0.08 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 7 0.54 % 7
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.15 % 2
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.08 % 1
94.37 Gesprächspsychotherapie 1 0.08 % 1
94.39.09 Sonstige (andere) Einzelpsychotherapie 1 0.08 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.15 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.31 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.38 % 5
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 2 0.15 % 2
96.01 Einsetzen eines nasopharyngealen Tubus 1 0.08 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 73 5.60 % 73
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 3 0.23 % 3
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.08 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 0.08 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.08 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 0.38 % 5
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.08 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 2 0.15 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 5 0.38 % 5
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.08 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.08 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.08 % 1
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 1 0.08 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 0.23 % 3
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.08 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 122 9.36 % 122
99.61 Vorhofskardioversion 5 0.38 % 5
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 111 8.52 % 115
99.63 Äussere Herzmassage 102 7.83 % 102
99.64 Stimulation des Karotissinus 1 0.08 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 25 1.92 % 25
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.08 % 1
99.B5.30 Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus, mindestens 7 bis höchstens 13 Behandlungstage 2 0.15 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 18 1.38 % 18
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 79 6.06 % 79
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 39 2.99 % 39
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 13 1.00 % 13
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.08 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 3 0.23 % 3
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 7 0.54 % 7
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 17 1.30 % 17
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.23 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2