DRG F72A - Instabile Angina pectoris mit schweren CC oder komplizierender Diagnose oder Alter < 16 Jahre

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.697
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.42)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.099)
Verlegungsabschlag 0.108


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 229 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.24%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 192 (83.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.21%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 29 (12.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.56%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.24%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'463.15 CHF

Median: 4'923.10 CHF

Standardabweichung: 4'836.38

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G90.00 Karotissinus-Syndrom (Synkope) 1 0.44 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 99 43.23 %
I24.0 Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt 1 0.44 %
I24.8 Sonstige Formen der akuten ischämischen Herzkrankheit 3 1.31 %
I24.9 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 21 9.17 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.44 %
I45.6 Präexzitations-Syndrom 6 2.62 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 7 3.06 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 39 17.03 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 2 0.87 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 13 5.68 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 0.44 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 5 2.18 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 5 2.18 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.44 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 2 0.87 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 3 1.31 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 9 3.93 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 5 2.18 %
R00.2 Palpitationen 4 1.75 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.51 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.51 %
A46 Erysipel [Wundrose] 2 1.02 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.51 %
B34.9 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 3 1.53 %
B94.8 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.51 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.51 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.51 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 2.04 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.51 %
C16.3 Bösartige Neubildung: Antrum pyloricum 1 0.51 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 1.02 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.51 %
D41.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.51 %
D46.7 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 0.51 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 3 1.53 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 1.53 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 3.57 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 7 3.57 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 7 3.57 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 1 0.51 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.51 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.02 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.53 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 11 5.61 %
E04.8 Sonstige näher bezeichnete nichttoxische Struma 1 0.51 %
E04.9 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.51 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 1 0.51 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.51 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 2.55 %
E11.21 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E11.30 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E11.50 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.02 %
E11.75 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 25 12.76 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.02 %
E16.1 Sonstige Hypoglykämie 1 0.51 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.51 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 0.51 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.51 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.02 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.02 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 5 2.55 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 9 4.59 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.51 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 1.53 %
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.51 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 1.02 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 1.53 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.51 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 26 13.27 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.51 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.51 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 9 4.59 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 1.53 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 14 7.14 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 1.53 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 1.02 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.51 %
E86 Volumenmangel 6 3.06 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 2.55 %
E87.2 Azidose 2 1.02 %
E87.3 Alkalose 2 1.02 %
E87.5 Hyperkaliämie 4 2.04 %
E87.6 Hypokaliämie 15 7.65 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.51 %
F00.1 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.51 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.51 %
F02.0 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 1 0.51 %
F02.3 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 0.51 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 7 3.57 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 2 1.02 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 2 1.02 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 1.53 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 2.55 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 2 1.02 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.51 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.51 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.51 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.51 %
F14.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.51 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 5 2.55 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.51 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 2 1.02 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.51 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.51 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 3.06 %
F33.0 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.51 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.51 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 4 2.04 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
F43.1 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.51 %
F43.2 Anpassungsstörungen 3 1.53 %
F45.41 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.51 %
F60.6 Ängstliche (vermeidende) Persönlichkeitsstörung 1 0.51 %
F60.8 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.51 %
F60.9 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
F62.80 Andauernde Persönlichkeitsänderung bei chronischem Schmerzsyndrom 1 0.51 %
F84.5 Asperger-Syndrom 1 0.51 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.51 %
F98.8 Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend 1 0.51 %
G20.10 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.51 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 1.02 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 1.53 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
G30.1 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.51 %
G31.0 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.51 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.51 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.51 %
G43.1 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.51 %
G44.2 Spannungskopfschmerz 1 0.51 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 1.53 %
G47.32 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 1 0.51 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.51 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 1.53 %
G70.0 Myasthenia gravis 1 0.51 %
G72.9 Myopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
G80.1 Spastische diplegische Zerebralparese 1 0.51 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
H20.9 Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.51 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 4 2.04 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 2 1.02 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.51 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 8.67 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 47 23.98 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.04 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 5.61 %
I11.01 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.04 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 26 13.27 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.04 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.53 %
I13.20 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.51 %
I13.91 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.51 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 1 0.51 %
I21.0 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 2 1.02 %
I21.1 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.51 %
I21.2 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 0.51 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 4 2.04 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 1.02 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 11 5.61 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 12 6.12 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 26 13.27 %
I25.14 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.51 %
I25.16 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.51 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 22 11.22 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.51 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 1.02 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 13 6.63 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.51 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 6 3.06 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 1.53 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 6 3.06 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.51 %
I31.9 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 6 3.06 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 2 1.02 %
I35.0 Aortenklappenstenose 8 4.08 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.51 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 1.02 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.51 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 3 1.53 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.51 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 3 1.53 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.51 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.51 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 3 1.53 %
I45.6 Präexzitations-Syndrom 4 2.04 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.51 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 3 1.53 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 1.02 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.51 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 0.51 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 13 6.63 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 5 2.55 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 10 5.10 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.51 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.51 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 2 1.02 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 17 8.67 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.51 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 6 3.06 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 6 3.06 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 7 3.57 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 11 5.61 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 1.53 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
I51.7 Kardiomegalie 5 2.55 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I65.0 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.51 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 6 3.06 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 1 0.51 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 3 1.53 %
I70.0 Atherosklerose der Aorta 3 1.53 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 9 4.59 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.51 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 1.02 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.51 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.51 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.51 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I74.8 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.51 %
I77.1 Arterienstriktur 1 0.51 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.02 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.51 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.51 %
I83.2 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 0.51 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.51 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 0.51 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 3 1.53 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
J02.9 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J03.8 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.51 %
J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 2 1.02 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 6 3.06 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J38.5 Laryngospasmus 1 0.51 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.51 %
J44.02 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.51 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J44.13 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.51 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.51 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.51 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.51 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.51 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.51 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.53 %
J44.93 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 2 1.02 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 1.53 %
J47 Bronchiektasen 1 0.51 %
J84.9 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.02 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 1.53 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.51 %
J99.1 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.51 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 2.04 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 2.55 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.51 %
K29.1 Sonstige akute Gastritis 1 0.51 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.51 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
K30 Dyspepsie 1 0.51 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.51 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.51 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.51 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.51 %
K59.0 Obstipation 3 1.53 %
K62.1 Rektumpolyp 1 0.51 %
K62.5 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.51 %
K74.3 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.51 %
K76.1 Chronische Stauungsleber 1 0.51 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
L12.0 Bullöses Pemphigoid 1 0.51 %
L40.5 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.51 %
L40.9 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
L98.3 Eosinophile Zellulitis [Wells-Syndrom] 1 0.51 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
M06.90 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 3 1.53 %
M06.93 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Unterarm 2 1.02 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 16 8.16 %
M07.39 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.51 %
M10.90 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.51 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.51 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.51 %
M11.10 Familiäre Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.51 %
M15.0 Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose 1 0.51 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.51 %
M19.91 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.51 %
M19.92 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 0.51 %
M25.50 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.51 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.51 %
M31.3 Wegener-Granulomatose 1 0.51 %
M31.4 Aortenbogen-Syndrom [Takayasu-Syndrom] 1 0.51 %
M32.1 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.51 %
M32.9 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
M34.8 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.51 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.51 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 3 1.53 %
M41.44 Neuromyopathische Skoliose: Thorakalbereich 1 0.51 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.51 %
M42.19 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.51 %
M45.04 Spondylitis ankylosans: Thorakalbereich 1 0.51 %
M45.09 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.53 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 1.02 %
M48.59 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.51 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.51 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 1.02 %
M54.82 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikalbereich 1 0.51 %
M77.5 Sonstige Enthesopathie des Fußes 1 0.51 %
M79.21 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.51 %
M79.66 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.51 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.51 %
M81.08 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.51 %
M81.09 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.51 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.02 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.51 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 6 3.06 %
M86.69 Sonstige chronische Osteomyelitis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.51 %
N06.8 Isolierte Proteinurie mit Angabe morphologischer Veränderungen: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.51 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 6 3.06 %
N11.8 Sonstige chronische tubulointerstitielle Nephritis 1 0.51 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.51 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.51 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 2.55 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 32 16.33 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 9 4.59 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 2.04 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 9 4.59 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.51 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
N31.82 Instabile Blase ohne neurologisches Substrat 1 0.51 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 2.55 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.51 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.51 %
N39.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Harnsystems 1 0.51 %
N40 Prostatahyperplasie 4 2.04 %
P07.10 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1000 bis unter 1250 Gramm 1 0.51 %
P07.3 Sonstige vor dem Termin Geborene 1 0.51 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.51 %
Q23.1 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.51 %
R00.2 Palpitationen 1 0.51 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.51 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.51 %
R07.2 Präkordiale Schmerzen 3 1.53 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 2 1.02 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.51 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.51 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 2.04 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 1 0.51 %
R26.0 Ataktischer Gang 1 0.51 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 4 2.04 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.02 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.51 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.51 %
R33 Harnverhaltung 1 0.51 %
R39.2 Extrarenale Urämie 2 1.02 %
R40.0 Somnolenz 1 0.51 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.51 %
R42 Schwindel und Taumel 4 2.04 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.51 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.51 %
R55 Synkope und Kollaps 5 2.55 %
R57.0 Kardiogener Schock 2 1.02 %
R63.0 Anorexie 1 0.51 %
R63.5 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.51 %
R68.0 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 1 0.51 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.51 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.51 %
R85.0 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Verdauungsorganen und Bauchhöhle: Abnormer Enzymwert 1 0.51 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.51 %
R93.4 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.51 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.51 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.51 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 1 0.51 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.51 %
S70.0 Prellung der Hüfte 1 0.51 %
S72.11 Femurfraktur: Intertrochantär 1 0.51 %
T39.1 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.51 %
T39.3 Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] 1 0.51 %
T42.4 Vergiftung: Benzodiazepine 2 1.02 %
T43.2 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 1 0.51 %
T43.4 Vergiftung: Neuroleptika auf Butyrophenon- und Thioxanthen-Basis 1 0.51 %
T43.6 Vergiftung: Psychostimulanzien mit Missbrauchspotential 1 0.51 %
T44.3 Vergiftung: Sonstige Parasympatholytika [Anticholinergika und Antimuskarinika] und Spasmolytika, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
T44.7 Vergiftung: Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
T46.0 Vergiftung: Herzglykoside und Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung 1 0.51 %
T51.0 Toxische Wirkung: Äthanol 1 0.51 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.51 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.53 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
T87.5 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 0.51 %
U50.10 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.51 %
U50.20 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 0.51 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 1.02 %
U51.21 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 5-10 Punkte 1 0.51 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.51 %
U60.2 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 1 0.51 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 0.51 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.51 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 2 1.02 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 1.02 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 3 1.53 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 12 6.12 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 2.55 %
Z03.4 Beobachtung bei Verdacht auf Herzinfarkt 1 0.51 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.51 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.51 %
Z27.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.51 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 1.02 %
Z46.6 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 1 0.51 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.51 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 9 4.59 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 8 4.08 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.51 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.51 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.51 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.51 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 3.06 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 1.02 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 2 1.02 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z88.9 Allergie gegenüber nicht näher bezeichneten Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.51 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z91.8 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 20 10.20 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 9 4.59 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.51 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 12 6.12 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 21 10.71 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 1.53 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.51 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.51 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 36 18.37 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.02 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.51 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 3 1.53 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.51 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 1.02 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.51 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.49 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.49 % 1
37.22 Linksherzkatheter 3 1.46 % 3
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.49 % 1
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 5 2.44 % 5
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.49 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.49 % 8
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 2 0.98 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.49 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.49 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.49 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.49 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.49 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 3 1.46 % 3
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 6 2.93 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 1.95 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 1.46 % 3
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.49 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 3 1.46 % 3
88.71.13 Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse 1 0.49 % 1
88.72.00 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, n.n.bez. 1 0.49 % 2
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 0.49 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 19 9.27 % 19
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.49 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 6 2.93 % 6
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.49 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.98 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.49 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.49 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.49 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.49 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.98 % 2
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.49 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.49 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.49 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.49 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.49 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 1 0.49 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 2 0.98 % 2
89.43 Kardialer Belastungstest auf dem Fahrradergometer 5 2.44 % 5
89.44 Sonstiger kardialer Belastungstest 1 0.49 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.49 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 10 4.88 % 10
89.59.99 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, sonstige 1 0.49 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.49 % 1
92.05.12 Myokardperfusionsszintigraphie mit physikalischer Belastung 1 0.49 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 3 1.46 % 3
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.98 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.98 % 2
93.92.11 Inhalationsanästhesie 2 0.98 % 2
93.92.13 Analgosedierung 1 0.49 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 2 0.98 % 2
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 3 1.46 % 3
94.08 Sonstige psychologische Untersuchungsverfahren 1 0.49 % 1
94.49 Sonstige Beratung 1 0.49 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.49 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.98 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.49 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.49 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 1.46 % 3
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 3 1.46 % 3
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.49 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 1.46 % 3
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 0.98 % 2
99.61 Vorhofskardioversion 5 2.44 % 5
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 2 0.98 % 3
99.64 Stimulation des Karotissinus 2 0.98 % 2
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 7 3.41 % 7
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 2 0.98 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 6 2.93 % 6
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 14 6.83 % 14
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.98 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 12 5.85 % 12
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 1.46 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.49 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 9 4.39 % 9