DRG F73A - Synkope und Kollaps, mit äusserst schweren CC

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.968
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.31)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 19 (0.112)
Verlegungsabschlag 0.094


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 179 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 176 (98.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'007.28 CHF

Median: 9'150.00 CHF

Standardabweichung: 7'809.15

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I95.1 Orthostatische Hypotonie 72 40.22 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 12 6.70 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 8 4.47 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
R55 Synkope und Kollaps 80 44.69 %
R57.9 Schock, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
T81.1 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.56 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 9 5.03 %
A42.1 Abdominale Aktinomykose 1 0.56 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.56 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.56 %
B02.2 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 2 1.12 %
B34.9 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
B35.3 Tinea pedis 2 1.12 %
B35.6 Tinea cruris 3 1.68 %
B37.0 Candida-Stomatitis 2 1.12 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.56 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 0.56 %
B47.1 Aktinomyzetom 1 0.56 %
B90.9 Folgezustände einer Tuberkulose der Atmungsorgane und einer nicht näher bezeichneten Tuberkulose 1 0.56 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 3.35 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.12 %
B95.5 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 3.35 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.68 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 6.15 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 2.79 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.56 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 3 1.68 %
C18.4 Bösartige Neubildung: Colon transversum 1 0.56 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.56 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 0.56 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 1.12 %
C21.1 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 0.56 %
C22.1 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 1 0.56 %
C25.2 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 1 0.56 %
C32.0 Bösartige Neubildung: Glottis 1 0.56 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 6 3.35 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
C43.6 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.56 %
C44.2 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 0.56 %
C50.4 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 2 1.12 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.56 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 0.56 %
C60.9 Bösartige Neubildung: Penis, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 4 2.23 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 2 1.12 %
C67.2 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 0.56 %
C69.3 Bösartige Neubildung: Chorioidea 1 0.56 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.56 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 6 3.35 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 3 1.68 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 0.56 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.56 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 1.12 %
C77.9 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 4 2.23 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 3 1.68 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.56 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 7 3.91 %
C78.8 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 3 1.68 %
C79.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 0.56 %
C79.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 2 1.12 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 8 4.47 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 12 6.70 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 5 2.79 %
C79.81 Sekundäre bösartige Neubildung der Brustdrüse 1 0.56 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 1.12 %
C88.00 Makroglobulinämie Waldenström: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 3 1.68 %
C91.90 Lymphatische Leukämie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.56 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 1.12 %
D05.9 Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D12.5 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.56 %
D32.0 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.56 %
D37.6 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 0.56 %
D38.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 2 1.12 %
D41.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.56 %
D46.9 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D48.5 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 0.56 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 1.68 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 5 2.79 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 1.12 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 6 3.35 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.56 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 8 4.47 %
D61.10 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.56 %
D61.3 Idiopathische aplastische Anämie 1 0.56 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 1.12 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.56 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 7 3.91 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 9 5.03 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 7 3.91 %
D65.1 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 0.56 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 12 6.70 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.56 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.56 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
D69.0 Purpura anaphylactoides 1 0.56 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.12 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.56 %
D70.14 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 1 0.56 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
D71 Funktionelle Störungen der neutrophilen Granulozyten 1 0.56 %
D75.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.56 %
D86.0 Sarkoidose der Lunge 1 0.56 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.56 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.56 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 2.23 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 15 8.38 %
E04.0 Nichttoxische diffuse Struma 1 0.56 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.56 %
E10.72 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E10.91 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E11.21 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.12 %
E11.41 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E11.60 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.12 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 4 2.23 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 18 10.06 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 7 3.91 %
E14.60 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E14.91 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.56 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 2 1.12 %
E21.3 Hyperparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 1.12 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 0.56 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 1.12 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 5 2.79 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.68 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.56 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 5 2.79 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 12 6.70 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 17 9.50 %
E61.1 Eisenmangel 2 1.12 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.56 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.56 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 13 7.26 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 2 1.12 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.12 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 9 5.03 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.56 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 1.12 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 4 2.23 %
E85.4 Organbegrenzte Amyloidose 2 1.12 %
E86 Volumenmangel 38 21.23 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 32 17.88 %
E87.2 Azidose 1 0.56 %
E87.3 Alkalose 1 0.56 %
E87.5 Hyperkaliämie 6 3.35 %
E87.6 Hypokaliämie 20 11.17 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.56 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 1.12 %
E89.6 Nebennierenrinden- (Nebennierenmark-) Unterfunktion nach medizinischen Maßnahmen 1 0.56 %
F00.1 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.56 %
F00.2 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 2 1.12 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 4 2.23 %
F01.2 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.56 %
F01.3 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.56 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 2 1.12 %
F01.9 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 6 3.35 %
F02.3 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 5 2.79 %
F02.8 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.56 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 11 6.15 %
F05.0 Delir ohne Demenz 5 2.79 %
F05.1 Delir bei Demenz 4 2.23 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 7 3.91 %
F06.2 Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung 1 0.56 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 5 2.79 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 3 1.68 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 11 6.15 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 12 6.70 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.56 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.56 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 1.12 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.56 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 1.12 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 1.68 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.56 %
F19.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.56 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.56 %
F20.5 Schizophrenes Residuum 1 0.56 %
F23.2 Akute schizophreniforme psychotische Störung 1 0.56 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.56 %
F31.8 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.56 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 1.12 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.56 %
F33.2 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.56 %
F33.3 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.56 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.56 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 3 1.68 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.56 %
F45.0 Somatisierungsstörung 1 0.56 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.56 %
F60.9 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G20.00 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.56 %
G20.10 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 1.12 %
G20.11 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.56 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 8 4.47 %
G24.0 Arzneimittelinduzierte Dystonie 1 0.56 %
G25.0 Essentieller Tremor 2 1.12 %
G25.2 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.56 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.56 %
G30.1 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.56 %
G30.8 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 2 1.12 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 4 2.23 %
G31.1 Senile Degeneration des Gehirns, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
G31.88 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems 1 0.56 %
G31.9 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 1.12 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.56 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 3 1.68 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
G45.99 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.56 %
G47.30 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.56 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 6 3.35 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 1 0.56 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 1 0.56 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
G50.0 Trigeminusneuralgie 2 1.12 %
G51.0 Fazialisparese 1 0.56 %
G53.0 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 2 1.12 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.56 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 1.12 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 1.68 %
G63.4 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 0.56 %
G63.8 Polyneuropathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 2 1.12 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 6 3.35 %
G82.59 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
G90.08 Sonstige idiopathische periphere autonome Neuropathie 1 0.56 %
G90.1 Familiäre Dysautonomie [Riley-Day-Syndrom] 1 0.56 %
G90.8 Sonstige Krankheiten des autonomen Nervensystems 1 0.56 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
H40.6 Glaukom (sekundär) nach Arzneimittelverabreichung 1 0.56 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 1 0.56 %
H54.0 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.56 %
H54.4 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.56 %
H54.9 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.56 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.56 %
H70.8 Sonstige Mastoiditis und verwandte Zustände 1 0.56 %
H81.1 Benigner paroxysmaler Schwindel 2 1.12 %
H81.8 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 1 0.56 %
H91.1 Presbyakusis 1 0.56 %
I05.9 Mitralklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I07.1 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.56 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 4 2.23 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 4 2.23 %
I08.2 Krankheiten der Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 3 1.68 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.56 %
I08.9 Krankheit mehrerer Herzklappen, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 8.38 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 41 22.91 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 6.70 %
I11.01 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 30 16.76 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.56 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.12 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.23 %
I13.20 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.12 %
I21.1 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.56 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 1.68 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.56 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 1.68 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 2.79 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 3.35 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 12 6.70 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 2.23 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 3 1.68 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 1.68 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.56 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 6 3.35 %
I27.9 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
I33.0 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 0.56 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 6 3.35 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 0.56 %
I35.0 Aortenklappenstenose 9 5.03 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.56 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 1.12 %
I38 Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I39.0 Mitralklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 5 2.79 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.56 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.56 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 4 2.23 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 2 1.12 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.56 %
I45.0 Rechtsfaszikulärer Block 1 0.56 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.56 %
I45.3 Trifaszikulärer Block 1 0.56 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.56 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 1.12 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 3 1.68 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 7 3.91 %
I48.01 Vorhofflattern: Chronisch 4 2.23 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 19 10.61 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 21 11.73 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 5 2.79 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 2 1.12 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.56 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 5 2.79 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.56 %
I50.00 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.12 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 14 7.82 %
I50.11 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 2 1.12 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 1.12 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 4 2.23 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 2.79 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 8 4.47 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
I51.7 Kardiomegalie 4 2.23 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.56 %
I62.01 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Subakut 1 0.56 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.56 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.56 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.56 %
I65.0 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 4 2.23 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 9 5.03 %
I65.3 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 0.56 %
I67.6 Nichteitrige Thrombose des intrakraniellen Venensystems 1 0.56 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 3 1.68 %
I69.1 Folgen einer intrazerebralen Blutung 2 1.12 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 12 6.70 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.56 %
I70.0 Atherosklerose der Aorta 1 0.56 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 9 5.03 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 3 1.68 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 1.12 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.56 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 1.12 %
I71.03 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.56 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.56 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.56 %
I72.0 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 1 0.56 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I74.0 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 3 1.68 %
I74.1 Embolie und Thrombose sonstiger und nicht näher bezeichneter Abschnitte der Aorta 1 0.56 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 1.12 %
I80.3 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.56 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 3 1.68 %
I83.2 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 2 1.12 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.56 %
I84.1 Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 0.56 %
I85.9 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 0.56 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 1.12 %
I95.0 Idiopathische Hypotonie 1 0.56 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 6 3.35 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 2 1.12 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 2 1.12 %
J12.9 Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 0.56 %
J15.9 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J17.8 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 8 4.47 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 5 2.79 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J38.02 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 0.56 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.56 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.56 %
J44.00 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.56 %
J44.01 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.56 %
J44.02 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.12 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
J44.11 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.56 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 3 1.68 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.56 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.56 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.12 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 1.68 %
J84.1 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.56 %
J84.9 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.68 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 6 3.35 %
J93.1 Sonstiger Spontanpneumothorax 1 0.56 %
J95.0 Funktionsstörung eines Tracheostomas 1 0.56 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 2.23 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 1.12 %
J96.11 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.56 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 1.12 %
J98.2 Interstitielles Emphysem 1 0.56 %
J99.8 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
K12.3 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.56 %
K13.7 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.56 %
K20 Ösophagitis 1 0.56 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 1.68 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 2.79 %
K22.2 Ösophagusverschluss 1 0.56 %
K22.6 Mallory-Weiss-Syndrom 1 0.56 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 0.56 %
K25.7 Ulcus ventriculi: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 0.56 %
K26.4 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.56 %
K26.9 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.56 %
K29.3 Chronische Oberflächengastritis 1 0.56 %
K29.4 Chronische atrophische Gastritis 1 0.56 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.56 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
K30 Dyspepsie 1 0.56 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 2.23 %
K52.0 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 1 0.56 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.56 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.56 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 9 5.03 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.56 %
K59.0 Obstipation 7 3.91 %
K59.8 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.56 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K62.5 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.56 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.56 %
K65.8 Sonstige Peritonitis 1 0.56 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 6 3.35 %
K70.9 Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K71.0 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 2 1.12 %
K72.9 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.56 %
K75.4 Autoimmune Hepatitis 1 0.56 %
K76.6 Portale Hypertonie 1 0.56 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.56 %
K87.1 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
K92.1 Meläna 2 1.12 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
L12.0 Bullöses Pemphigoid 1 0.56 %
L25.9 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.56 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.56 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.56 %
L72.0 Epidermalzyste 1 0.56 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.56 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.56 %
L89.16 Dekubitus 2. Grades: Trochanter 1 0.56 %
L89.17 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.56 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.79 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.12 %
M05.90 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M10.00 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M10.07 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.56 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.56 %
M11.29 Sonstige Chondrokalzinose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.56 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.56 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.56 %
M16.1 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.56 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
M19.11 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.56 %
M19.97 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.56 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.56 %
M25.53 Gelenkschmerz: Unterarm 1 0.56 %
M31.5 Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica 1 0.56 %
M31.6 Sonstige Riesenzellarteriitis 2 1.12 %
M32.8 Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes 1 0.56 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 2 1.12 %
M47.82 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.56 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.56 %
M47.87 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 0.56 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 1.12 %
M48.50 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.56 %
M48.54 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakalbereich 1 0.56 %
M48.56 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 1 0.56 %
M54.5 Kreuzschmerz 5 2.79 %
M54.85 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 0.56 %
M62.50 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 3 1.68 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.56 %
M76.6 Tendinitis der Achillessehne 1 0.56 %
M80.08 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 1.12 %
M80.48 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.56 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 1.12 %
M81.00 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.56 %
M81.09 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.56 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 2 1.12 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.12 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.56 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 6 3.35 %
M84.48 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.56 %
M96.6 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 1 0.56 %
N04.9 Nephrotisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.12 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.56 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.56 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 12 6.70 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 10 5.59 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 39 21.79 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 11 6.15 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 7 3.91 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 1.68 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 18 10.06 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.56 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 1 0.56 %
N29.8 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.56 %
N32.0 Blasenhalsobstruktion 1 0.56 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 27 15.08 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.56 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.56 %
N40 Prostatahyperplasie 13 7.26 %
N41.9 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 0.56 %
Q21.0 Ventrikelseptumdefekt 1 0.56 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.56 %
Q67.0 Gesichtsasymmetrie 1 0.56 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 4 2.23 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.56 %
R04.0 Epistaxis 1 0.56 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.56 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.56 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.56 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 8 4.47 %
R13.1 Dysphagie bei absaugpflichtigem Tracheostoma mit (teilweise) geblockter Trachealkanüle 1 0.56 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.56 %
R15 Stuhlinkontinenz 3 1.68 %
R18 Aszites 2 1.12 %
R19.8 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Verdauungssystem und das Abdomen betreffen 1 0.56 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.56 %
R23.0 Zyanose 1 0.56 %
R26.2 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.12 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 8 4.47 %
R27.0 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 14 7.82 %
R30.0 Dysurie 1 0.56 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 1.68 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 5 2.79 %
R33 Harnverhaltung 5 2.79 %
R35 Polyurie 1 0.56 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 2 1.12 %
R39.2 Extrarenale Urämie 1 0.56 %
R40.0 Somnolenz 2 1.12 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 3 1.68 %
R42 Schwindel und Taumel 6 3.35 %
R46.0 Stark vernachlässigte Körperpflege 1 0.56 %
R46.4 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 1 0.56 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 4 2.23 %
R47.1 Dysarthrie und Anarthrie 2 1.12 %
R47.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 0.56 %
R51 Kopfschmerz 2 1.12 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 4 2.23 %
R55 Synkope und Kollaps 8 4.47 %
R57.0 Kardiogener Schock 1 0.56 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 2 1.12 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 5 2.79 %
R63.0 Anorexie 1 0.56 %
R64 Kachexie 2 1.12 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.56 %
R65.9 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS], nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.56 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.56 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 1.12 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.56 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.56 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.56 %
R93.3 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.56 %
R94.7 Abnorme Ergebnisse von sonstigen endokrinen Funktionsprüfungen 1 0.56 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 3 1.68 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 4 2.23 %
S00.31 Oberflächliche Verletzung der Nase: Schürfwunde 2 1.12 %
S00.35 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.56 %
S00.55 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Prellung 1 0.56 %
S00.81 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.56 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 1.12 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 5 2.79 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.56 %
S01.42 Offene Wunde: Oberkieferregion 1 0.56 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 1.12 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 1 0.56 %
S06.0 Gehirnerschütterung 5 2.79 %
S06.5 Traumatische subdurale Blutung 1 0.56 %
S09.1 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Kopfes 1 0.56 %
S13.12 Luxation von Halswirbeln: C2/C3 1 0.56 %
S13.13 Luxation von Halswirbeln: C3/C4 1 0.56 %
S13.14 Luxation von Halswirbeln: C4/C5 1 0.56 %
S20.2 Prellung des Thorax 5 2.79 %
S22.05 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 1 0.56 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 3 1.68 %
S22.40 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.56 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.56 %
S27.2 Traumatischer Hämatopneumothorax 1 0.56 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 3 1.68 %
S30.85 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Prellung 1 0.56 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 2 1.12 %
S32.81 Fraktur: Os ischium 1 0.56 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 7 3.91 %
S42.11 Fraktur der Skapula: Korpus 1 0.56 %
S50.0 Prellung des Ellenbogens 1 0.56 %
S50.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.56 %
S51.0 Offene Wunde des Ellenbogens 1 0.56 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 1.12 %
S60.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.56 %
S62.30 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.56 %
S62.61 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.56 %
S70.0 Prellung der Hüfte 1 0.56 %
S70.1 Prellung des Oberschenkels 1 0.56 %
S72.01 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 2 1.12 %
S80.0 Prellung des Knies 5 2.79 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.56 %
S82.6 Fraktur des Außenknöchels 1 0.56 %
S91.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.56 %
S92.4 Fraktur der Großzehe 2 1.12 %
S92.5 Fraktur einer sonstigen Zehe 2 1.12 %
S93.12 Luxation einer oder mehrerer Zehen: Interphalangeal (-Gelenk) 1 0.56 %
T42.1 Vergiftung: Iminostilbene 1 0.56 %
T50.9 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.56 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 1 0.56 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.56 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.56 %
T91.2 Folgen einer sonstigen Fraktur des Thorax und des Beckens 1 0.56 %
T93.2 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 0.56 %
U50.10 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.56 %
U50.30 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.56 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 7 3.91 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 5 2.79 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 4 2.23 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 2.23 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.56 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 2 1.12 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.56 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 0.56 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 50 27.93 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.56 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 34 18.99 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.56 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 1.12 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 7 3.91 %
Z13.2 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Ernährungsstörungen 4 2.23 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.56 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.56 %
Z43.80 Versorgung eines Thorakostomas 1 0.56 %
Z45.0 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers und eines implantierten Kardiodefibrillators 2 1.12 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.12 %
Z51.5 Palliativbehandlung 2 1.12 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.56 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.56 %
Z75.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.56 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 1.12 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 1.12 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 1.12 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 3.91 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 3 1.68 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z89.4 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.56 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.56 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 1.12 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 0.56 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 1.12 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 2 1.12 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 1.12 %
Z91.8 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.56 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 27 15.08 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 9 5.03 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 5 2.79 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.56 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.56 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 1.12 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.56 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.56 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 2 1.12 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 2 1.12 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 16 8.94 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 10 5.59 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.12 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 4 2.23 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 3.35 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.56 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 5 2.79 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 3 1.68 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 3 1.68 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.56 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.56 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 2 1.12 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.56 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 2 1.12 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 5 1.44 % 5
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 1 0.29 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.29 % 1
34.91 Pleurale Punktion 2 0.57 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.29 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 6 1.72 % 6
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.29 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.29 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 1.15 % 19
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.29 % 3
39.95.D1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Bis 24 Stunden 1 0.29 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 5 1.44 % 5
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 5 1.44 % 5
45.23 Koloskopie 2 0.57 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.57 % 2
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.29 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.29 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.29 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 6 1.72 % 6
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.57 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.29 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.29 % 1
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 1 0.29 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 4 1.15 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 45 12.93 % 47
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.29 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 2 0.57 % 2
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.29 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 15 4.31 % 15
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.29 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 11 3.16 % 12
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.29 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.29 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 1 0.29 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 4 1.15 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 7 2.01 % 8
88.66 Phlebographie der Femoralvenen und anderer Venen der unteren Extremität mit Kontrastmittel 1 0.29 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 5 1.44 % 5
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 0.29 % 1
88.72.00 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, n.n.bez. 1 0.29 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 0.29 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 17 4.89 % 17
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.29 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.29 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.29 % 3
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 3 0.86 % 3
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.29 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.29 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.29 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 10 2.87 % 10
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.29 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 1.15 % 4
88.97.16 MRI-Hals 1 0.29 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 4 1.15 % 4
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.29 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 8 2.30 % 11
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.29 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 3 0.86 % 3
89.13.00 Neurologische Untersuchung, n.n.bez. 1 0.29 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.29 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 2 0.57 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 6 1.72 % 6
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.57 % 2
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.29 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 2 0.57 % 2
89.43 Kardialer Belastungstest auf dem Fahrradergometer 1 0.29 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 8 2.30 % 8
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 0.29 % 1
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.29 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 11 3.16 % 11
89.59.00 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, n.n.bez. 1 0.29 % 1
89.59.99 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, sonstige 1 0.29 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.29 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.29 % 1
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 1 0.29 % 2
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 1 0.29 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.29 % 1
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.29 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 0.57 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.57 % 2
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.29 % 1
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 0.29 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.29 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.29 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.29 % 1
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 1 0.29 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.29 % 1
94.01 Durchführung von Intelligenztests 1 0.29 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.29 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.29 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 2 0.57 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.57 % 2
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.29 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.57 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 2.30 % 8
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 1.15 % 4
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.29 % 1
95.09 Augenuntersuchung, n.n.bez. 1 0.29 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.29 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.57 % 2
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.29 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 14 4.02 % 14
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.29 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.29 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.29 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.29 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.29 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 0.57 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 0.57 % 2
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 3 0.86 % 3
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 0.29 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 7 2.01 % 7
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.57 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.86 % 3
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.86 % 3
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.57 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1