DRG G07Z - Kleine Eingriffe an Dünn- und Dickdarm

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.127
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 7.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.398)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 15 (0.086)
Verlegungsabschlag 0.098


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 496 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.51%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%
Anzahl Fälle: 474 (95.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.5%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'328.66 CHF

Median: 10'718.60 CHF

Standardabweichung: 8'097.85

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.20 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.20 %
C15.1 Bösartige Neubildung: Thorakaler Ösophagus 1 0.20 %
C16.9 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
C17.2 Bösartige Neubildung: Ileum 1 0.20 %
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 5 1.01 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 2 0.40 %
C18.3 Bösartige Neubildung: Flexura coli dextra [hepatica] 3 0.60 %
C18.4 Bösartige Neubildung: Colon transversum 3 0.60 %
C18.5 Bösartige Neubildung: Flexura coli sinistra [lienalis] 4 0.81 %
C18.6 Bösartige Neubildung: Colon descendens 3 0.60 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 25 5.04 %
C18.8 Bösartige Neubildung: Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.20 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 13 2.62 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 136 27.42 %
C21.1 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 0.20 %
C48.1 Bösartige Neubildung: Näher bezeichnete Teile des Peritoneums 1 0.20 %
C78.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums 1 0.20 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 6 1.21 %
D01.2 Carcinoma in situ: Rektum 1 0.20 %
D12.4 Gutartige Neubildung: Colon descendens 1 0.20 %
D12.5 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.20 %
D12.6 Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 2 0.40 %
D12.7 Gutartige Neubildung: Rektosigmoid, Übergang 2 0.40 %
D12.8 Gutartige Neubildung: Rektum 5 1.01 %
D13.2 Gutartige Neubildung: Duodenum 2 0.40 %
D17.5 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der intraabdominalen Organe 1 0.20 %
D20.1 Gutartige Neubildung: Peritoneum 1 0.20 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.20 %
K26.1 Ulcus duodeni: Akut, mit Perforation 1 0.20 %
K26.5 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Perforation 1 0.20 %
K31.5 Duodenalverschluss 1 0.20 %
K31.82 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung 1 0.20 %
K35.2 Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis 1 0.20 %
K35.30 Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis ohne Perforation oder Ruptur 1 0.20 %
K35.8 Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.20 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 8 1.61 %
K45.8 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 0.81 %
K46.0 Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän 2 0.40 %
K50.0 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 2 0.40 %
K50.1 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 2 0.40 %
K50.82 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 2 0.40 %
K51.0 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 1 0.20 %
K51.2 Ulzeröse (chronische) Proktitis 1 0.20 %
K51.3 Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis 2 0.40 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 2 0.40 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 6 1.21 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 7 1.41 %
K55.82 Angiodysplasie des Dünndarmes mit Blutung 1 0.20 %
K55.9 Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet 2 0.40 %
K56.0 Paralytischer Ileus 3 0.60 %
K56.1 Invagination 1 0.20 %
K56.2 Volvulus 4 0.81 %
K56.3 Gallensteinileus 7 1.41 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 7 1.41 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 28 5.65 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 31 6.25 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
K57.20 Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 4 0.81 %
K57.22 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 28 5.65 %
K57.23 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation, Abszess und Blutung 1 0.20 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 7 1.41 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 20 4.03 %
K57.90 Divertikulose des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.20 %
K59.0 Obstipation 5 1.01 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
K61.1 Rektalabszess 3 0.60 %
K62.3 Rektumprolaps 2 0.40 %
K62.4 Stenose des Anus und des Rektums 2 0.40 %
K62.6 Ulkus des Anus und des Rektums 1 0.20 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.20 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 6 1.21 %
K63.2 Darmfistel 1 0.20 %
K63.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Darmes 1 0.20 %
K65.0 Akute Peritonitis 3 0.60 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 4 0.81 %
K66.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums 1 0.20 %
K91.2 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
K91.4 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 2 0.40 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.40 %
N80.5 Endometriose des Darmes 3 0.60 %
N82.2 Fistel zwischen Vagina und Dünndarm 1 0.20 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 2 0.40 %
N82.4 Sonstige Fisteln zwischen weiblichem Genital- und Darmtrakt 1 0.20 %
Q42.1 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Rektums ohne Fistel 1 0.20 %
Q43.1 Hirschsprung-Krankheit 3 0.60 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.20 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
S36.51 Verletzung: Colon ascendens 1 0.20 %
S36.54 Verletzung: Colon sigmoideum 2 0.40 %
S36.6 Verletzung des Rektums 1 0.20 %
T18.2 Fremdkörper im Magen 1 0.20 %
T18.3 Fremdkörper im Dünndarm 1 0.20 %
T18.4 Fremdkörper im Dickdarm 5 1.01 %
T18.5 Fremdkörper in Anus und Rektum 1 0.20 %
Z43.2 Versorgung eines Ileostomas 13 2.62 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 1 0.20 %
Z46.5 Versorgen mit und Anpassen eines Ileostomas oder von sonstigen Vorrichtungen im Magen-Darmtrakt 2 0.40 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 3 0.63 %
A04.8 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Darminfektionen 2 0.42 %
A04.9 Bakterielle Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
A06.0 Akute Amöbenruhr 1 0.21 %
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 2 0.42 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 9 1.88 %
A16.2 Lungentuberkulose ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.21 %
A18.2 Tuberkulose peripherer Lymphknoten 1 0.21 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.21 %
B36.8 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 0.21 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.21 %
B80 Enterobiasis 1 0.21 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.21 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.63 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 2.30 %
B97.4 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.21 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.42 %
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 0.21 %
C18.1 Bösartige Neubildung: Appendix vermiformis 2 0.42 %
C18.6 Bösartige Neubildung: Colon descendens 1 0.21 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.21 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 4 0.84 %
C24.0 Bösartige Neubildung: Extrahepatischer Gallengang 1 0.21 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.21 %
C43.5 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.21 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 3 0.63 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 0.63 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 6 1.25 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 0.21 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.21 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 5 1.04 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 3 0.63 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 12 2.51 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.21 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.21 %
C81.1 Nodulär-sklerosierendes klassisches Hodgkin-Lymphom 1 0.21 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.21 %
C92.10 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.21 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 0.21 %
D12.0 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 0.21 %
D12.4 Gutartige Neubildung: Colon descendens 1 0.21 %
D12.5 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 2 0.42 %
D13.3 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Dünndarmes 1 0.21 %
D18.03 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 0.21 %
D18.05 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 1 0.21 %
D29.1 Gutartige Neubildung: Prostata 1 0.21 %
D41.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.21 %
D47.1 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 0.21 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.42 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.42 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.21 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 1.04 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 0.84 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 5 1.04 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 2 0.42 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.21 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 1 0.21 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.21 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 1.04 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.21 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.21 %
E11.61 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.21 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.21 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 32 6.68 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.21 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.42 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.21 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.21 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 4 0.84 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.21 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.21 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.63 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.21 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.21 %
E63.8 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Mangelzustände 1 0.21 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.21 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.42 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.42 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.21 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.42 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.21 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 19 3.97 %
E78.1 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.21 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 6 1.25 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.42 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 1.67 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.21 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 6 1.25 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 7 1.46 %
E84.0 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 1 0.21 %
E84.1 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 1 0.21 %
E86 Volumenmangel 1 0.21 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.21 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 1.04 %
E87.2 Azidose 1 0.21 %
E87.3 Alkalose 1 0.21 %
E87.5 Hyperkaliämie 3 0.63 %
E87.6 Hypokaliämie 65 13.57 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.42 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.42 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 0.63 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.21 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 0.84 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 0.21 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.21 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.42 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.42 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.42 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.21 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.21 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.21 %
F19.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.21 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 2 0.42 %
F20.5 Schizophrenes Residuum 1 0.21 %
F20.8 Sonstige Schizophrenie 1 0.21 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 2 0.42 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.21 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 9 1.88 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.21 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.21 %
F45.0 Somatisierungsstörung 1 0.21 %
F50.8 Sonstige Essstörungen 1 0.21 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 0.42 %
F60.9 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
F79.9 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.21 %
F84.3 Andere desintegrative Störung des Kindesalters 1 0.21 %
F84.5 Asperger-Syndrom 1 0.21 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 0.63 %
G20.91 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.21 %
G25.0 Essentieller Tremor 1 0.21 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.21 %
G35.30 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.21 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 0.42 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.21 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 0.63 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 3 0.63 %
G57.1 Meralgia paraesthetica 1 0.21 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
H52.2 Astigmatismus 1 0.21 %
H53.9 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H61.2 Zeruminalpfropf 1 0.21 %
H65.2 Chronische seröse Otitis media 1 0.21 %
H81.0 Ménière-Krankheit 1 0.21 %
H90.5 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.21 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.21 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 27 5.64 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 86 17.95 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.21 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 1.25 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.21 %
I24.9 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I25.0 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 2 0.42 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 5 1.04 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 0.84 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 0.42 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 11 2.30 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 0.63 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I25.4 Koronararterienaneurysma 1 0.21 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 5 1.04 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.21 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.21 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.21 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.42 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.21 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.21 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.21 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.21 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 2 0.42 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 12 2.51 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 7 1.46 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 5 1.04 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.21 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.21 %
I49.9 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.21 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.21 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I51.0 Herzseptumdefekt, erworben 1 0.21 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I70.0 Atherosklerose der Aorta 1 0.21 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 5 1.04 %
I70.22 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.21 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.21 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.21 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.21 %
I80.81 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.21 %
I84.3 Äußere thrombosierte Hämorrhoiden 2 0.42 %
I84.6 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 1 0.21 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.21 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 0.21 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
J43.9 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 0.42 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.21 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.21 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.21 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.42 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.21 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 5 1.04 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.21 %
J84.0 Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände 1 0.21 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.63 %
J98.1 Lungenkollaps 1 0.21 %
K11.2 Sialadenitis 1 0.21 %
K20 Ösophagitis 1 0.21 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.42 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 6 1.25 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.21 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.21 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.21 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.63 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 3 0.63 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 13 2.71 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.63 %
K45.8 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.21 %
K46.0 Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.21 %
K50.0 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 2 0.42 %
K50.1 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.21 %
K50.82 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 0.21 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 3 0.63 %
K52.32 Colitis indeterminata des Rektosigmoids 1 0.21 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 6 1.25 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.21 %
K56.0 Paralytischer Ileus 2 0.42 %
K56.1 Invagination 1 0.21 %
K56.2 Volvulus 1 0.21 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 3 0.63 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 0.21 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 8 1.67 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.21 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.21 %
K58.9 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.21 %
K59.0 Obstipation 5 1.04 %
K59.1 Funktionelle Diarrhoe 3 0.63 %
K59.3 Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.42 %
K59.8 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 2 0.42 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
K60.3 Analfistel 2 0.42 %
K61.0 Analabszess 1 0.21 %
K62.1 Rektumpolyp 2 0.42 %
K62.4 Stenose des Anus und des Rektums 2 0.42 %
K62.5 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.21 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 3 0.63 %
K63.0 Darmabszess 2 0.42 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 0.21 %
K63.2 Darmfistel 1 0.21 %
K63.3 Darmulkus 1 0.21 %
K65.0 Akute Peritonitis 3 0.63 %
K65.9 Peritonitis, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 51 10.65 %
K66.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums 2 0.42 %
K74.3 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.21 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.21 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.21 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 0.42 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.21 %
K81.0 Akute Cholezystitis 1 0.21 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.21 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.21 %
K91.0 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 9 1.88 %
K91.1 Syndrome des operierten Magens 1 0.21 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 15 3.13 %
K91.4 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 4 0.84 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 5 1.04 %
K92.1 Meläna 1 0.21 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
K92.9 Krankheit des Verdauungssystems, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
L22 Windeldermatitis 1 0.21 %
L25.8 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.21 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 0.63 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.21 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 3 0.63 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.21 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 3 0.63 %
L91.8 Sonstige hypertrophe Hautkrankheiten 1 0.21 %
L92.8 Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.21 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
M05.90 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.21 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.21 %
M13.80 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.21 %
M13.89 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.21 %
M31.5 Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica 1 0.21 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 4 0.84 %
M45.09 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.21 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.21 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 0.42 %
M70.6 Bursitis trochanterica 1 0.21 %
M79.09 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.21 %
M79.18 Myalgie: Sonstige 1 0.21 %
M79.61 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.21 %
M79.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 0.21 %
M80.08 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.21 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.21 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.21 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 6 1.25 %
M84.48 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.21 %
N13.2 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 1 0.21 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 0.21 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 0.42 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 7 1.46 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 7 1.46 %
N20.9 Harnstein, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
N21.0 Stein in der Harnblase 1 0.21 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.21 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 16 3.34 %
N40 Prostatahyperplasie 10 2.09 %
N48.0 Leukoplakie des Penis 1 0.21 %
N80.4 Endometriose des Septum rectovaginale und der Vagina 1 0.21 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 0.21 %
O94 Folgen von Komplikationen während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett 1 0.21 %
P35.1 Angeborene Zytomegalie 1 0.21 %
Q13.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Kornea 1 0.21 %
Q43.0 Meckel-Divertikel 1 0.21 %
Q43.3 Angeborene Fehlbildungen, die die Darmfixation betreffen 1 0.21 %
Q43.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes 1 0.21 %
Q54.0 Glanduläre Hypospadie 1 0.21 %
Q67.3 Plagiozephalie 1 0.21 %
Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
Q96.9 Turner-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
R00.2 Palpitationen 1 0.21 %
R00.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 0.21 %
R01.0 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 1 0.21 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.21 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.21 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 0.84 %
R12 Sodbrennen 1 0.21 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.21 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.21 %
R15 Stuhlinkontinenz 3 0.63 %
R18 Aszites 3 0.63 %
R19.4 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.21 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 0.42 %
R23.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.21 %
R26.3 Immobilität 1 0.21 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.21 %
R33 Harnverhaltung 11 2.30 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 3 0.63 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.21 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.21 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.21 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 4 0.84 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.21 %
R63.0 Anorexie 1 0.21 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 0.42 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.21 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.21 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.21 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.21 %
R94.3 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.21 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.21 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.21 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.21 %
S36.49 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 2 0.42 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 1 0.21 %
S36.82 Verletzung: Mesenterium 4 0.84 %
S60.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.21 %
T18.3 Fremdkörper im Dünndarm 8 1.67 %
T40.5 Vergiftung: Kokain 1 0.21 %
T40.7 Vergiftung: Cannabis (-Derivate) 1 0.21 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 9 1.88 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 11 2.30 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 14 2.92 %
T81.5 Fremdkörper, der versehentlich nach einem Eingriff in einer Körperhöhle oder Operationswunde zurückgeblieben ist 1 0.21 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 7 1.46 %
T85.5 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.21 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.21 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.21 %
U60.1 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.21 %
U61.3 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.21 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.21 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 3 0.63 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 0.21 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 8 1.67 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 3 0.63 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.21 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 1.04 %
Y59.9 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.21 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 11 2.30 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 0.63 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 72 15.03 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 0.63 %
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.21 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.21 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.21 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 2 0.42 %
Z43.2 Versorgung eines Ileostomas 288 60.13 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 26 5.43 %
Z43.4 Versorgung anderer künstlicher Körperöffnungen des Verdauungstraktes 1 0.21 %
Z46.5 Versorgen mit und Anpassen eines Ileostomas oder von sonstigen Vorrichtungen im Magen-Darmtrakt 3 0.63 %
Z46.6 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 1 0.21 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 1.04 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.21 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 7 1.46 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 3 0.63 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 0.42 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 13 2.71 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 4 0.84 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 2 0.42 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z88.5 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.21 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.21 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 2 0.42 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 41 8.56 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 5 1.04 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.21 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 24 5.01 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 8 1.67 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 12 2.51 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.21 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 26 5.43 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 24 5.01 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 4 0.84 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 3 0.63 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.21 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.21 %
Z94.88 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.21 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 3 0.63 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 6 1.25 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.21 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 2 0.42 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 11 2.30 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 6 1.25 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.63 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 0.42 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 3 0.63 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.21 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 13 2.71 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 12 2.51 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.21 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.07 % 1
00.95.30 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 6 0.44 % 6
00.95.32 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 6 bis 10 Behandlungen 1 0.07 % 1
00.99.10 Reoperation 32 2.37 % 34
00.9A.10 Einsatz eines Klammernahtgerätes, n.n.bez. 1 0.07 % 1
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 6 0.44 % 6
00.9A.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 3 0.22 % 3
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 63 4.66 % 63
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 6 0.44 % 6
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 4 0.30 % 4
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.07 % 1
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 1 0.07 % 1
00.9A.25 Composite-Material 3 0.22 % 3
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 5 0.37 % 5
00.9A.28 Verwendung einer intakten, azellulären, nicht quervernetzten Matrix aus Schweinegewebe 1 0.07 % 1
03.90.11 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Permanenter Katheter zur Dauerinfusion 1 0.07 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 3 0.22 % 3
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.07 % 1
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.07 % 1
18.29.10 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, nicht histographisch kontrolliert 1 0.07 % 1
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 1 0.07 % 1
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 1 0.07 % 1
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 1 0.07 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.07 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.07 % 1
38.7X.21 Implantation eines V. cava Filters, perkutan transluminal 1 0.07 % 1
38.7X.22 Entfernung eines V. cava Filters, perkutan transluminal 1 0.07 % 1
38.86.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von viszeralen Arterien, sonstige 1 0.07 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.22 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 4 0.30 % 4
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.07 % 1
40.11.10 Offene (Inzisions-) Biopsie eines mediastinalen, paraaortalen, iliakalen oder pelvinen Lymphknotens 1 0.07 % 1
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 1 0.07 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.07 % 1
44.96 Laparoskopische Revision von restriktiven Magenoperationen 1 0.07 % 1
45.01 Inzision am Duodenum 5 0.37 % 5
45.02 Sonstige Inzision am Dünndarm 33 2.44 % 33
45.03 Inzision am Dickdarm 7 0.52 % 7
45.11 Transabdominale Endoskopie am Dünndarm 1 0.07 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 0.22 % 3
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.07 % 1
45.15 Offene Biopsie am Dünndarm 7 0.52 % 7
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.22 % 3
45.21 Transabdominale Endoskopie an Dickdarm 1 0.07 % 1
45.23 Koloskopie 10 0.74 % 10
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 2 0.15 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.07 % 1
45.26 Offene Biopsie am Dickdarm 3 0.22 % 3
45.30.20 Endoskopische Destruktion einer Läsion im Duodenum, Elektro-, Thermo- oder Kryokoagulation 1 0.07 % 1
45.31 Sonstige lokale Exzision einer Läsion im Duodenum 3 0.22 % 3
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 17 1.26 % 17
45.34 Sonstige Destruktion einer Läsion im Dünndarm, ausser Duodenum 15 1.11 % 15
45.41.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, endoskopisch 1 0.07 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.07 % 1
45.43.99 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.07 % 3
46.02 Resektion eines exteriorisierten Dünndarmsegments 1 0.07 % 1
46.32 Perkutane [endoskopische] Jejunostomie [PEJ] 1 0.07 % 1
46.41.11 Neueinpflanzung eines Dünndarm-Stomas 1 0.07 % 1
46.42 Plastische Rekonstruktion an einer Perikolostomie-Hernie 3 0.22 % 3
46.51.00 Verschluss eines Dünndarm-Stomas, n.n.bez. 7 0.52 % 7
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 261 19.29 % 261
46.51.20 Verschluss eines endständigen Dünndarm-Stomas 51 3.77 % 51
46.51.99 Verschluss eines Dünndarm-Stomas, sonstige 49 3.62 % 49
46.52.99 Verschluss einer Kolostomie, sonstige 1 0.07 % 1
46.85.22 Dilatation des Dünndarms, laparoskopisch 1 0.07 % 1
46.85.31 Dilatation des Dickdarms, offen chirurgisch 2 0.15 % 2
46.85.32 Dilatation des Dickdarms, laparoskopisch 1 0.07 % 1
46.85.99 Dilatation des Darms, sonstige 2 0.15 % 2
46.96 Lokale Perfusion des Dickdarms 1 0.07 % 1
46.99.10 Dekompression des Darmes 34 2.51 % 34
46.99.80 Durchtrennung der Laddschen Bänder 10 0.74 % 10
46.99.90 Sonstige Operationen am Darm, endoskopisch 1 0.07 % 1
46.99.91 Sonstige Operationen am Darm, offen chirurgisch 3 0.22 % 3
46.99.92 Sonstige Operationen am Darm, laparoskopisch 13 0.96 % 13
47.01 Laparoskopische Appendektomie 1 0.07 % 1
47.09 Sonstige Appendektomie 3 0.22 % 3
47.11 Laparoskopische inzidente Appendektomie 2 0.15 % 2
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 5 0.37 % 5
47.99 Sonstige Operationen an der Appendix 1 0.07 % 1
48.0 Proktotomie 3 0.22 % 3
48.21 Transabdominale Rektosigmoidoskopie 2 0.15 % 2
48.22 Rektosigmoidoskopie durch ein künstliches Stoma 1 0.07 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 33 2.44 % 39
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 2 0.15 % 2
48.25 Offene Biopsie am Rektum 8 0.59 % 8
48.26 Biopsie am Perirektalgewebe 1 0.07 % 1
48.35.11 Lokale Schlingenresektion, submuköse Exzision oder Vollwandexzision (lokal) von rektaler Läsion oder Gewebe, sonstiger Zugang (transanal, endoskopisch-mikrochirurgisch) 1 0.07 % 1
48.35.99 Lokale Exzision von rektaler Läsion oder Gewebe, sonstige 1 0.07 % 1
48.91 Inzision einer Rektumstriktur 2 0.15 % 2
48.99.12 Dilatation oder Bougierung des Rektums 8 0.59 % 9
49.01 Inzision eines Perianalabszesses 2 0.15 % 2
49.03 Exzision von Marisken 1 0.07 % 1
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 1 0.07 % 1
49.11 Anale Fistulotomie 1 0.07 % 1
49.21 Anoskopie 6 0.44 % 6
49.46.99 Exzision von Hämorrhoiden, sonstige 2 0.15 % 2
49.79.99 Sonstige Rekonstruktion am Analsphinkter, sonstige 1 0.07 % 1
49.93 Sonstige Inzision am Anus 1 0.07 % 1
49.99.99 Sonstige Operationen am Anus, sonstige 1 0.07 % 1
51.11 Endoskopische retrograde Cholangiographie [ERC] 1 0.07 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 1 0.07 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 3 0.22 % 3
51.62 Exzision der Ampulla Vateri (mit Reimplantation des Ductus choledochus) 1 0.07 % 1
51.98.12 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage einer Drainage in den Gallengang 1 0.07 % 1
51.98.99 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, sonstige 1 0.07 % 1
53.05 Operation einer Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese, n.n.bez. 1 0.07 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 3 0.22 % 3
53.51 Operation einer Narbenhernie 7 0.52 % 7
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 4 0.30 % 4
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 7 0.52 % 8
53.9 Sonstige Operation einer Hernie 4 0.30 % 4
54.11 Probelaparotomie 3 0.22 % 3
54.12.00 Relaparotomie, n.n.bez. 2 0.15 % 2
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 1 0.07 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 18 1.33 % 18
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 2 0.15 % 2
54.19.99 Sonstige Laparotomie, sonstige 1 0.07 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 10 0.74 % 10
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 10 0.74 % 10
54.22.20 Offene Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 0.07 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 5 0.37 % 5
54.25 Peritoneallavage 6 0.44 % 6
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 1 0.07 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 2 0.15 % 2
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 1 0.07 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 18 1.33 % 18
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 62 4.58 % 63
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 5 0.37 % 5
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 5 0.37 % 5
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 3 0.22 % 3
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 2 0.15 % 2
54.73 Sonstige Rekonstruktion am Peritoneum 1 0.07 % 1
54.75 Sonstige Rekonstruktion am Mesenterium 1 0.07 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.07 % 1
54.92 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Peritonealhöhle 1 0.07 % 1
54.95 Inzision des Peritoneums 1 0.07 % 1
57.0X.10 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Harnsteines 1 0.07 % 1
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 2 0.15 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 3 0.22 % 3
57.39 Sonstige diagnostische Massnahmen der Harnblase 1 0.07 % 1
57.83 Verschluss einer vesikointestinalen Fistel 1 0.07 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 11 0.81 % 11
58.47 Urethrale Meatoplastik 1 0.07 % 1
59.8X.00 Ureter-Katheterisierung, n.n.bez. 1 0.07 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.07 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.07 % 1
70.74 Verschluss einer vaginointestinalen Fistel 1 0.07 % 1
70.75 Verschluss einer anderen Vaginalfistel 1 0.07 % 1
71.9 Sonstige Operationen an den weiblichen Geschlechtsorganen 1 0.07 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.07 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.07 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.07 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.07 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 2 0.15 % 2
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 3 0.22 % 3
86.07.99 Einsetzen, Wechsel, Entfernen einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang, sonstige 1 0.07 % 1
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 3 0.22 % 4
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 2 0.15 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 0.15 % 2
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.15 % 2
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 4 0.30 % 4
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.07 % 1
86.84.19 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 2 0.15 % 2
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 3 0.22 % 10
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 7 0.52 % 18
86.99.99 Sonstige Operationen an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.07 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.07 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 5 0.37 % 5
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.07 % 1
87.62 Magen-Darm-Passage 2 0.15 % 2
87.64.10 Kolondarstellung, Monokontrast 1 0.07 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.07 % 1
87.76.99 Retrograde Urethrozystographie, sonstige 1 0.07 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 41 3.03 % 44
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.07 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 7 0.52 % 8
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.07 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 1 0.07 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 0.37 % 6
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 2 0.15 % 2
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.07 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 0.30 % 4
88.74.18 Endosonographie des Rektums 1 0.07 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 3 0.22 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.07 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.15 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.15 % 2
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 2 0.15 % 2
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.07 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 17 1.26 % 17
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.07 % 1
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.07 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 3 0.22 % 3
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.07 % 1
93.18.10 Atemübung mit Abgabe von Hilfsmittel 1 0.07 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.07 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 4 0.30 % 4
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 6 0.44 % 6
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.07 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 2 0.15 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.07 % 1
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.07 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.07 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.07 % 5
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.07 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.07 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.07 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 6 0.44 % 6
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 13 0.96 % 13
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 2 0.15 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.15 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 0.44 % 6
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.07 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.07 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 23 1.70 % 24
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 2 0.15 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 9 0.67 % 9
97.02 Ersetzen eines Gastrostomietubus 1 0.07 % 1
97.04 Ersetzen von Sonde oder Enterostomievorrichtung im Dickdarm 1 0.07 % 5
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 1 0.07 % 5
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.07 % 1
98.03 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von Magen und Dünndarm ohne Inzision 2 0.15 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 1.11 % 15
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.15 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 17 1.26 % 17
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.07 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.07 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 3 0.22 % 3
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 0.15 % 2
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 1 0.07 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.07 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 11 0.81 % 11
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 0.44 % 6
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 0.67 % 9
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1