DRG G08A - Komplexe Rekonstruktion der Bauchwand mit äusserst schweren CC

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.954
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.375)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 23 (0.14)
Verlegungsabschlag 0.117


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 78 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 76 (97.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 24'201.95 CHF

Median: 19'559.75 CHF

Standardabweichung: 17'101.14

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 1.28 %
D12.0 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 1.28 %
K35.32 Akute Appendizitis mit Peritonealabszess 1 1.28 %
K35.8 Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.28 %
K40.91 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Rezidivhernie 1 1.28 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 21 26.92 %
K43.1 Hernia ventralis mit Gangrän 1 1.28 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 47 60.26 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 1.28 %
K57.22 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 1 1.28 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 1.28 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 3 3.85 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 1.28 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.28 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 1.28 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
A42.1 Abdominale Aktinomykose 1 1.28 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.28 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 1.28 %
B18.9 Chronische Virushepatitis, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
B27.0 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 1.28 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.28 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.28 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 5.13 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.56 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.28 %
B97.0 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.28 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.28 %
C16.9 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
C18.1 Bösartige Neubildung: Appendix vermiformis 1 1.28 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 1.28 %
C18.3 Bösartige Neubildung: Flexura coli dextra [hepatica] 1 1.28 %
C18.4 Bösartige Neubildung: Colon transversum 1 1.28 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.28 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 1.28 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
C54.1 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 1.28 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 2 2.56 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 1.28 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 1.28 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 2.56 %
C78.4 Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes 1 1.28 %
C78.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums 1 1.28 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 1.28 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 4 5.13 %
C78.8 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 1.28 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 2.56 %
C88.41 Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom]: In kompletter Remission 1 1.28 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.28 %
C93.10 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.28 %
D17.1 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 1.28 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.28 %
D61.10 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 1.28 %
D62 Akute Blutungsanämie 9 11.54 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.28 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 1.28 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 3 3.85 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 2 2.56 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.28 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 4 5.13 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.28 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
E10.72 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E11.21 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 12.82 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.28 %
E25.00 21-Hydroxylase-Mangel [AGS Typ 3], klassische Form 1 1.28 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.28 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.28 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 3.85 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.28 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.28 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.28 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.28 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 6.41 %
E61.1 Eisenmangel 1 1.28 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 2.56 %
E66.22 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 2.56 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.28 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.28 %
E72.2 Störungen des Harnstoffzyklus 1 1.28 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 2 2.56 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 3.85 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 1.28 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 2.56 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.28 %
E86 Volumenmangel 2 2.56 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 3.85 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 1.28 %
E87.6 Hypokaliämie 13 16.67 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.28 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 2.56 %
F00.1 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 1.28 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 1 1.28 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.28 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 2 2.56 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 3.85 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 1.28 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 1.28 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.28 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 1.28 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 1.28 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 2 2.56 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
F60.31 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 1.28 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.28 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 2.56 %
G30.1 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 1.28 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 3.85 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 1.28 %
G62.0 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 1.28 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 1.28 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
G99.0 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 1 1.28 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
H54.5 Schwere Sehbeeinträchtigung, monokular 1 1.28 %
H95.8 Sonstige Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen 1 1.28 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 7.69 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 19.23 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.56 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 15.38 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.28 %
I15.00 Renovaskuläre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.56 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.28 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.28 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.28 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 2.56 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 2.56 %
I27.8 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 1.28 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.28 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.28 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 1.28 %
I36.1 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.28 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.28 %
I42.6 Alkoholische Kardiomyopathie 1 1.28 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 1.28 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 1.28 %
I44.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 1.28 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 2 2.56 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 7 8.97 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 1.28 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 2.56 %
I51.7 Kardiomegalie 1 1.28 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.28 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 2 2.56 %
I70.0 Atherosklerose der Aorta 2 2.56 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 5.13 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 1.28 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.28 %
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 1.28 %
I83.2 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 1.28 %
I84.6 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 1 1.28 %
I84.8 Nicht näher bezeichnete Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 1.28 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 2.56 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 3 3.85 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J15.4 Pneumonie durch sonstige Streptokokken 1 1.28 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 3.85 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
J44.09 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 2.56 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 2.56 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 1.28 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 2.56 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 3.85 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.13 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.56 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 5 6.41 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 2.56 %
J98.1 Lungenkollaps 2 2.56 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 1.28 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 3.85 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 2.56 %
K22.1 Ösophagusulkus 1 1.28 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 2 2.56 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
K40.20 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.28 %
K40.31 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Rezidivhernie 1 1.28 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.28 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 3.85 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 5 6.41 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 5 6.41 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 2.56 %
K45.8 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.28 %
K46.9 Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.28 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 1 1.28 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 1.28 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
K56.0 Paralytischer Ileus 5 6.41 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 1.28 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 1.28 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 6 7.69 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 2 2.56 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 1.28 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 8 10.26 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 6 7.69 %
K74.0 Leberfibrose 1 1.28 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 2.56 %
K76.6 Portale Hypertonie 1 1.28 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 2.56 %
K91.0 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 1 1.28 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 11 14.10 %
K92.0 Hämatemesis 2 2.56 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 1.28 %
L20.9 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
L23.1 Allergische Kontaktdermatitis durch Klebstoffe 1 1.28 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 1.28 %
L92.3 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 1 1.28 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
M10.09 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.28 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.28 %
M16.1 Sonstige primäre Koxarthrose 1 1.28 %
M32.0 Arzneimittelinduzierter systemischer Lupus erythematodes 1 1.28 %
M32.1 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 1.28 %
M47.96 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 1.28 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.28 %
M48.07 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 1.28 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 1.28 %
M54.99 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.28 %
M62.08 Muskeldiastase: Sonstige 3 3.85 %
M79.09 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.28 %
M80.48 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.28 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.28 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.28 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.28 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.28 %
M85.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Sonstige 1 1.28 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 2.56 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 1.28 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.28 %
N13.2 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 1 1.28 %
N15.10 Nierenabszess 1 1.28 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 5.13 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 11 14.10 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 3.85 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 2.56 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 5.13 %
N20.0 Nierenstein 1 1.28 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 2.56 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 1.28 %
N31.1 Neurogene Reflexblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 1.28 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 6.41 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 1.28 %
N40 Prostatahyperplasie 5 6.41 %
N80.1 Endometriose des Ovars 1 1.28 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.28 %
R06.0 Dyspnoe 1 1.28 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 1.28 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.28 %
R18 Aszites 7 8.97 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.28 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.28 %
R33 Harnverhaltung 3 3.85 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.28 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.28 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 3 3.85 %
R63.5 Abnorme Gewichtszunahme 1 1.28 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 2.56 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 2.56 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 1 1.28 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
S36.49 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 1.28 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 1 1.28 %
S36.88 Verletzung: Sonstige intraabdominale Organe 1 1.28 %
S39.0 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 1.28 %
T17.8 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 1.28 %
T17.9 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.28 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 6.41 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.85 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.13 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 7 8.97 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.28 %
T84.2 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 1.28 %
T86.10 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.28 %
T86.52 Verlust eines Hauttransplantates 1 1.28 %
T89.03 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 1.28 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.28 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 6 7.69 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 2.56 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 1.28 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 2.56 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 7 8.97 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.28 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 33 42.31 %
Z09.80 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 1 1.28 %
Z22.1 Keimträger anderer infektiöser Darmkrankheiten 1 1.28 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 1.28 %
Z43.2 Versorgung eines Ileostomas 1 1.28 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 2 2.56 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.28 %
Z51.3 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 2 2.56 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.28 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 4 5.13 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 5.13 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 3 3.85 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z88.9 Allergie gegenüber nicht näher bezeichneten Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 1.28 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 8 10.26 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 1.28 %
Z90.6 Verlust anderer Teile des Harntraktes 1 1.28 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 1.28 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 6.41 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.28 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.56 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 3.85 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 1.28 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 1 1.28 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 8 10.26 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 2 2.56 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 2 2.56 %
Z94.88 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 1.28 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 2 2.56 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.28 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.28 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 3.85 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 2.56 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 5 6.41 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 2.56 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.28 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 3 3.85 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 2.56 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 1.28 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.47 % 2
00.99.10 Reoperation 24 5.63 % 25
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.23 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.23 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 3 0.70 % 3
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 1 0.23 % 1
00.9A.20 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, n.n.bez. 1 0.23 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 12 2.82 % 12
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 3 0.70 % 3
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 4 0.94 % 5
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 7 1.64 % 7
00.9A.25 Composite-Material 9 2.11 % 9
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 22 5.16 % 22
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 2 0.47 % 2
00.9A.31 Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 3 0.70 % 3
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 3 0.70 % 3
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.23 % 1
04.81.23 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Brustwirbelsäule, mit BV 1 0.23 % 1
05.31.13 Injektion an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie: am thorakalen Grenzstrang 1 0.23 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.23 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.23 % 3
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.23 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.23 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.70 % 3
45.23 Koloskopie 1 0.23 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.23 % 1
45.41.99 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.23 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.23 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 1 0.23 % 1
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 1 0.23 % 1
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 1 0.23 % 1
46.52.10 Verschluss einer doppelläufigen Kolostomie 1 0.23 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 0.23 % 1
46.99.10 Dekompression des Darmes 1 0.23 % 1
47.01 Laparoskopische Appendektomie 2 0.47 % 2
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 2 0.47 % 2
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.23 % 1
49.03 Exzision von Marisken 1 0.23 % 1
49.22 Biopsie am Perianalgewebe 1 0.23 % 1
50.12 Offene Biopsie an der Leber 2 0.47 % 2
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 1 0.23 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 1 0.23 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 0.23 % 1
53.00 Einseitige Operation einer Inguinalhernie, n.n.bez. 1 0.23 % 1
53.04 Operation einer indirekten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 2 0.47 % 3
53.14 Beidseitige Operation von direkten Inguinalhernien mit Transplantat oder Prothese 1 0.23 % 1
53.41 Operation einer Umbilikalhernie mit Transplantat oder Prothese 3 0.70 % 3
53.51 Operation einer Narbenhernie 15 3.52 % 15
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 2 0.47 % 2
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 53 12.44 % 53
53.69 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand mit Transplantat oder Prothese 10 2.35 % 10
53.9 Sonstige Operation einer Hernie 1 0.23 % 1
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 1 0.23 % 1
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 1 0.23 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 4 0.94 % 4
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 2 0.47 % 2
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 1 0.23 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 9 2.11 % 9
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 1 0.23 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 1 0.23 % 1
54.25 Peritoneallavage 6 1.41 % 6
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 2 0.47 % 2
54.4X.12 Exzision von Omentum 3 0.70 % 3
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 1 0.23 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 3 0.70 % 3
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 9 2.11 % 9
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 1 0.23 % 1
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 1 0.23 % 1
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 3 0.70 % 3
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.47 % 2
54.92 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Peritonealhöhle 1 0.23 % 1
54.99.60 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Lumbotomie 1 0.23 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.23 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.23 % 1
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 1 0.23 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.70 % 3
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.23 % 1
65.29 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion am Ovar 1 0.23 % 1
68.29.31 Myomektomie am Uterus, offen chirurgisch (abdominal) 1 0.23 % 1
78.69.21 Knochenimplantatentfernung am Becken: Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.23 % 1
81.92.09 Injektion einer therapeutischen Substanz in Gelenk oder Ligamente, sonstige 1 0.23 % 1
83.09.14 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.23 % 1
83.39.22 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.23 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.47 % 2
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 2 0.47 % 2
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.23 % 1
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 3 0.70 % 9
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.23 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 3 0.70 % 3
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 0.70 % 3
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.23 % 1
86.69.16 Kleinflächige Spalthauttransplantation an der Bauchregion 1 0.23 % 1
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 1 0.23 % 1
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 1 0.23 % 1
86.76.15 Großflächige Dehnungsplastik an der Bauchregion 1 0.23 % 1
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 3 0.70 % 38
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 4 0.94 % 14
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 2 0.47 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 11 2.58 % 11
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.23 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 0.70 % 4
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.23 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.23 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.23 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.23 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.47 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.23 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.23 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 1.64 % 7
89.24 Uroflowmessung 1 0.23 % 2
89.38.13 Kapnographie 1 0.23 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.23 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.23 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.23 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.23 % 1
93.18.00 Atemübung, n.n.bez. 1 0.23 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.23 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.23 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 3 0.70 % 4
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 4 0.94 % 4
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.23 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.23 % 1
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.23 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.23 % 1
93.96.00 Sonstige Sauerstoffanreicherung, n.n.bez. 1 0.23 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.23 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 4 0.94 % 4
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 6 1.41 % 6
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.23 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 8 1.88 % 8
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 9 2.11 % 9
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.23 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 6 1.41 % 6
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.23 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.23 % 1
99.25.04 Hypertherme intraperitoneale Chemotherapie [HIPEC] 1 0.23 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.23 % 1
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 1 0.23 % 1
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.23 % 1
99.85 Hyperthermie zur Krebsbehandlung 1 0.23 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 10 2.35 % 10
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.70 % 3
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.70 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.23 % 1