DRG G11C - Pyloromyotomie oder Anoproktoplastik und Rekonstruktion von Anus und Sphinkter, Alter > 9 Jahre

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.71
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.238)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.093)
Verlegungsabschlag 0.101


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 124 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 119 (96.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'687.88 CHF

Median: 6'772.22 CHF

Standardabweichung: 4'835.85

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C21.1 Bösartige Neubildung: Analkanal 2 1.61 %
D12.9 Gutartige Neubildung: Analkanal und Anus 1 0.81 %
K60.1 Chronische Analfissur 4 3.23 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
K60.3 Analfistel 81 65.32 %
K61.0 Analabszess 5 4.03 %
K61.1 Rektalabszess 1 0.81 %
K61.3 Ischiorektalabszess 1 0.81 %
K61.4 Intrasphinktärer Abszess 3 2.42 %
K62.3 Rektumprolaps 1 0.81 %
K62.4 Stenose des Anus und des Rektums 1 0.81 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 12 9.68 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 2 1.61 %
R15 Stuhlinkontinenz 6 4.84 %
S36.6 Verletzung des Rektums 1 0.81 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A63.0 Anogenitale (venerische) Warzen 1 1.32 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.32 %
D22.5 Melanozytennävus des Rumpfes 1 1.32 %
D37.5 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Rektum 1 1.32 %
D56.9 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.32 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 3.95 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.32 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.32 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.32 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.32 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 2 2.63 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
E87.6 Hypokaliämie 1 1.32 %
F31.4 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 1.32 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
F60.4 Histrionische Persönlichkeitsstörung 1 1.32 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
G82.12 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 1.32 %
G82.63 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 1 1.32 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 1.32 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 5.26 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 7.89 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.32 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
I84.1 Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 1.32 %
I84.2 Innere Hämorrhoiden ohne Komplikation 3 3.95 %
I84.6 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 6 7.89 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.32 %
K07.6 Krankheiten des Kiefergelenkes 1 1.32 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.32 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 1.32 %
K58.9 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 1.32 %
K59.0 Obstipation 1 1.32 %
K60.1 Chronische Analfissur 1 1.32 %
K60.3 Analfistel 3 3.95 %
K60.5 Anorektalfistel 1 1.32 %
K61.0 Analabszess 3 3.95 %
K61.1 Rektalabszess 1 1.32 %
K62.4 Stenose des Anus und des Rektums 1 1.32 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 6 7.89 %
K73.0 Chronische persistierende Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
L04.8 Akute Lymphadenitis an sonstigen Lokalisationen 1 1.32 %
L05.9 Pilonidalzyste ohne Abszess 3 3.95 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.32 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 1.32 %
L40.9 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
L73.2 Hidradenitis suppurativa 1 1.32 %
L89.38 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.32 %
L89.98 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.32 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 1.32 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.32 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 1.32 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 1.32 %
N20.0 Nierenstein 1 1.32 %
N50.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 1.32 %
N81.6 Rektozele 3 3.95 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 1.32 %
N90.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums 1 1.32 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 1.32 %
O94 Folgen von Komplikationen während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett 5 6.58 %
R15 Stuhlinkontinenz 8 10.53 %
R20.2 Parästhesie der Haut 1 1.32 %
R33 Harnverhaltung 1 1.32 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.32 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 1 1.32 %
S31.80 Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens 1 1.32 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 1 1.32 %
S84.8 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe des Unterschenkels 1 1.32 %
T78.3 Angioneurotisches Ödem 1 1.32 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.63 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.95 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.63 %
T91.5 Folgen einer Verletzung der intraabdominalen Organe und der Beckenorgane 1 1.32 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.32 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.32 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.32 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 13.16 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.32 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 5.26 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 7 9.21 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 1.32 %
Z87.5 Komplikationen der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes in der Eigenanamnese 1 1.32 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 1 1.32 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.32 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 3.95 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 1.32 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 3 3.95 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 1.32 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.32 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 1.32 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 6 7.89 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 33 8.46 % 40
00.99.30 Lasertechnik 1 0.26 % 1
04.81.41 Injektion eines Anästhetikums an peripheren Nerven zur operativen Anästhesie 2 0.51 % 2
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 10 2.56 % 10
48.73 Verschluss einer anderen rektalen Fistel 1 0.26 % 1
48.81 Inzision am Perirektalgewebe 1 0.26 % 1
48.82 Exzision von Perirektalgewebe 1 0.26 % 1
49.01 Inzision eines Perianalabszesses 5 1.28 % 5
49.03 Exzision von Marisken 7 1.79 % 7
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 3 0.77 % 3
49.11 Anale Fistulotomie 11 2.82 % 11
49.12 Anale Fistulektomie 75 19.23 % 77
49.21 Anoskopie 20 5.13 % 21
49.23 Biopsie am Anus 2 0.51 % 2
49.29.10 Chromoendoskopie an Anus und Perianalgewebe 1 0.26 % 1
49.31 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 3 0.77 % 3
49.39 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 7 1.79 % 7
49.46.10 Exzision von Hämorrhoiden, Stapler-Hämorrhoidopexie 1 0.26 % 1
49.46.11 Exzision von Hämorrhoiden, Ligatur einer A. haemorrhoidalis 1 0.26 % 1
49.46.12 Exzision von Hämorrhoiden mit plastischer Rekonstruktion 1 0.26 % 1
49.59 Sonstige anale Sphinkterotomie 5 1.28 % 5
49.6 Exzision am Anus 3 0.77 % 3
49.73 Verschluss einer Analfistel 3 0.77 % 3
49.79.00 Sonstige Rekonstruktion am Analsphinkter, n.n.bez. 2 0.51 % 2
49.79.10 Anteriore Anorektoplastik 14 3.59 % 14
49.79.11 Posteriore sagittale Anorektoplastik 2 0.51 % 2
49.79.13 Abdominoperineale oder sakroabdominoperineale Durchzugsoperation 1 0.26 % 1
49.79.14 Anoproktoplastik 2 0.51 % 2
49.79.15 Sonstige plastische Rekonstruktion bei anorektalen Anomalien 4 1.03 % 4
49.79.99 Sonstige Rekonstruktion am Analsphinkter, sonstige 100 25.64 % 103
49.93 Sonstige Inzision am Anus 1 0.26 % 1
49.95 (Postoperative) Blutstillung am Anus 1 0.26 % 1
49.99.10 Fadendrainage von Analfisteln 3 0.77 % 3
49.99.11 Verschiebelappen mit Mukosa bei Analfistel 16 4.10 % 16
49.99.99 Sonstige Operationen am Anus, sonstige 3 0.77 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.77 % 3
59.71 Levatorplastik zur urethrovesikalen Suspension 1 0.26 % 1
70.52.00 Raffung einer Rektozele, n.n.bez. 1 0.26 % 1
70.52.99 Raffung einer Rektozele, sonstige 3 0.77 % 3
71.79 Sonstige plastische Rekonstruktion an Vulva und Perineum 2 0.51 % 2
77.89.99 Sonstige partielle Knochenresektion an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.26 % 1
83.09.15 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.26 % 1
86.03 Inzision an Sinus pilonidalis oder Pilonidalzyste 1 0.26 % 1
86.21 Exzision von Pilonidalzyste oder Sinus pilonidalis 2 0.51 % 2
86.22.17 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.26 % 3
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.26 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.26 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.26 % 1
86.3X.20 Großflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.26 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.26 % 1
86.88.53 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, endorektal 1 0.26 % 7
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 0.51 % 11
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.26 % 2
88.74.18 Endosonographie des Rektums 3 0.77 % 3
88.74.19 Endosonographie des Verdauungstraktes, sonstige 2 0.51 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.26 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.26 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.26 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 5 1.28 % 5
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.26 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.26 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 0.26 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.26 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.26 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.26 % 1