DRG G09C - Eingriffe bei Leisten- und Schenkelhernien oder komplexe Herniotomien

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.6
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.107)
Verlegungsabschlag 0.102


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1'211 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.25%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.13%
Anzahl Fälle: 1'085 (89.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.13%
Anzahl Fälle: 103 (8.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 14.51%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.87%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'121.93 CHF

Median: 5'934.00 CHF

Standardabweichung: 4'811.25

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.08 %
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 0.08 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.08 %
D17.5 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der intraabdominalen Organe 1 0.08 %
K28.4 Ulcus pepticum jejuni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.08 %
K35.32 Akute Appendizitis mit Peritonealabszess 1 0.08 %
K40.00 Doppelseitige Hernia inguinalis mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 2 0.17 %
K40.20 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 7 0.58 %
K40.30 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 63 5.20 %
K40.31 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Rezidivhernie 3 0.25 %
K40.40 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 2 0.17 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 351 28.98 %
K40.91 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Rezidivhernie 46 3.80 %
K41.3 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän 22 1.82 %
K41.4 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän 1 0.08 %
K41.9 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän 14 1.16 %
K42.0 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 107 8.84 %
K42.1 Hernia umbilicalis mit Gangrän 10 0.83 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 304 25.10 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 53 4.38 %
K43.1 Hernia ventralis mit Gangrän 1 0.08 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 96 7.93 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 6 0.50 %
K45.0 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien mit Einklemmung, ohne Gangrän 19 1.57 %
K45.1 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien mit Gangrän 1 0.08 %
K45.8 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 56 4.62 %
K46.0 Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie mit Einklemmung, ohne Gangrän 8 0.66 %
K46.1 Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie mit Gangrän 1 0.08 %
K46.9 Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 13 1.07 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.08 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.08 %
K56.1 Invagination 1 0.08 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 2 0.17 %
K57.22 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 1 0.08 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.08 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.08 %
K66.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums 2 0.17 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.08 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 3 0.25 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.08 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.08 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 3 0.25 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.14 %
A16.9 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.14 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.14 %
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
A69.2 Lyme-Krankheit 1 0.14 %
B01.9 Varizellen ohne Komplikation 1 0.14 %
B07 Viruswarzen 1 0.14 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.14 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.14 %
B27.0 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 0.14 %
B30.9 Konjunktivitis durch Viren, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
B35.6 Tinea cruris 1 0.14 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.14 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.14 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 0.14 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.14 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
B95.5 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.28 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.57 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.28 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.43 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.14 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.14 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.14 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.14 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C49.5 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens 1 0.14 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.14 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.28 %
C80.0 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.14 %
C91.01 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 1 0.14 %
D17.1 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 7 0.99 %
D17.2 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.14 %
D17.5 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der intraabdominalen Organe 1 0.14 %
D17.6 Gutartige Neubildung des Fettgewebes des Samenstrangs 15 2.13 %
D17.7 Gutartige Neubildung des Fettgewebes an sonstigen Lokalisationen 18 2.55 %
D18.01 Hämangiom: Haut und Unterhaut 1 0.14 %
D22.3 Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.14 %
D22.5 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.14 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 2 0.28 %
D25.1 Intramurales Leiomyom des Uterus 1 0.14 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 1 0.14 %
D36.1 Gutartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem 1 0.14 %
D36.9 Gutartige Neubildung an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.14 %
D41.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.14 %
D48.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.14 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.14 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
D55.9 Anämie durch Enzymdefekte, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D56.0 Alpha-Thalassämie 1 0.14 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 0.71 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.14 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.14 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.14 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.14 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 6 0.85 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 5 0.71 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 3 0.43 %
D69.53 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 0.14 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.14 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 1 0.14 %
D76.3 Sonstige Histiozytose-Syndrome 1 0.14 %
E03.1 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 1 0.14 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 0.43 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 23 3.26 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 2 0.28 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.14 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.14 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.28 %
E11.41 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.14 %
E11.50 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.14 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 49 6.95 %
E20.9 Hypoparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
E26.8 Sonstiger Hyperaldosteronismus 1 0.14 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.43 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.28 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.14 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 0.85 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.14 %
E65 Lokalisierte Adipositas 3 0.43 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.28 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.14 %
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.14 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 6 0.85 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.28 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.28 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.43 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.14 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.28 %
E67.8 Sonstige näher bezeichnete Überernährung 2 0.28 %
E70.0 Klassische Phenylketonurie 1 0.14 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.14 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 3 0.43 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 28 3.97 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.14 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.28 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 14 1.99 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 0.57 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 0.99 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 0.43 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.14 %
E84.0 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 1 0.14 %
E86 Volumenmangel 2 0.28 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.14 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 0.43 %
E87.2 Azidose 1 0.14 %
E87.5 Hyperkaliämie 5 0.71 %
E87.6 Hypokaliämie 11 1.56 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.28 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 5 0.71 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.14 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 8 1.13 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 0.14 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.14 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.28 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 0.43 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.14 %
F10.6 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.14 %
F11.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 0.14 %
F12.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.14 %
F13.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.14 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.14 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.14 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.14 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.14 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.43 %
F32.0 Leichte depressive Episode 1 0.14 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.14 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 3 0.43 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 14 1.99 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 6 0.85 %
F34.1 Dysthymia 2 0.28 %
F40.01 Agoraphobie: Mit Panikstörung 1 0.14 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.28 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.14 %
F45.33 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 1 0.14 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 2 0.28 %
F84.1 Atypischer Autismus 1 0.14 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.14 %
G20.11 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Mit Wirkungsfluktuation 1 0.14 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 6 0.85 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 0.43 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.14 %
G31.2 Degeneration des Nervensystems durch Alkohol 1 0.14 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.14 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
G43.8 Sonstige Migräne 1 0.14 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 8 1.13 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 3 0.43 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 2 0.28 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.14 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
G82.29 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
H16.0 Ulcus corneae 1 0.14 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.14 %
H40.8 Sonstiges Glaukom 1 0.14 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
H65.0 Akute seröse Otitis media 1 0.14 %
H65.2 Chronische seröse Otitis media 1 0.14 %
H81.0 Ménière-Krankheit 2 0.28 %
H90.3 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 0.14 %
H91.8 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.14 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.14 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 49 6.95 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 139 19.72 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.43 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 3.12 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.14 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 4 0.57 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 0.57 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 6 0.85 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 0.85 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 22 3.12 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.14 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 0.43 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 3 0.43 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.28 %
I27.9 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 3 0.43 %
I35.0 Aortenklappenstenose 2 0.28 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.28 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.14 %
I38 Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet 3 0.43 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.14 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.14 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 0.28 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 2 0.28 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.14 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 2 0.28 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.14 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.14 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 0.14 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 10 1.42 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 11 1.56 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 9 1.28 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.14 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.14 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.14 %
I49.9 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.14 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 0.28 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.14 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
I51.7 Kardiomegalie 1 0.14 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.14 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 0.28 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.14 %
I67.9 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.14 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.14 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 0.43 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 3 0.43 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.14 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 0.28 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.14 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
I74.4 Embolie und Thrombose der Extremitätenarterien, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.14 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.14 %
I84.2 Innere Hämorrhoiden ohne Komplikation 1 0.14 %
I84.4 Äußere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 0.14 %
I84.5 Äußere Hämorrhoiden ohne Komplikation 1 0.14 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.14 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 3 0.43 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 2 0.28 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.28 %
I98.3 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 0.14 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 0.14 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 0.57 %
J17.1 Pneumonie bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.14 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J35.0 Chronische Tonsillitis 2 0.28 %
J35.2 Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.14 %
J35.3 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.14 %
J38.6 Kehlkopfstenose 2 0.28 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.14 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.14 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 6 0.85 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 2 0.28 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 3 0.43 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 22 3.12 %
J47 Bronchiektasen 1 0.14 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 0.43 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.14 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.14 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.14 %
J96.99 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J98.1 Lungenkollaps 2 0.28 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 2 0.28 %
K08.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 1 0.14 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 9 1.28 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 19 2.70 %
K22.6 Mallory-Weiss-Syndrom 1 0.14 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 2 0.28 %
K25.1 Ulcus ventriculi: Akut, mit Perforation 1 0.14 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.14 %
K29.1 Sonstige akute Gastritis 1 0.14 %
K29.4 Chronische atrophische Gastritis 1 0.14 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 6 0.85 %
K29.6 Sonstige Gastritis 2 0.28 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
K29.8 Duodenitis 1 0.14 %
K40.20 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.14 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 3 0.43 %
K40.91 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Rezidivhernie 1 0.14 %
K41.3 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.14 %
K41.9 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 0.57 %
K42.0 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.14 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 22 3.12 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.14 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 13 1.84 %
K44.0 Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.14 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 0.57 %
K45.8 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.28 %
K46.9 Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.14 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.14 %
K56.1 Invagination 1 0.14 %
K56.2 Volvulus 1 0.14 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 3 0.43 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 4 0.57 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 3 0.43 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 0.28 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 0.28 %
K59.0 Obstipation 10 1.42 %
K59.8 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.14 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
K62.2 Analprolaps 1 0.14 %
K65.0 Akute Peritonitis 2 0.28 %
K65.9 Peritonitis, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 3 0.43 %
K66.1 Hämoperitoneum 1 0.14 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 5 0.71 %
K70.4 Alkoholisches Leberversagen 1 0.14 %
K72.73 Hepatische Enzephalopathie Grad 3 1 0.14 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 0.28 %
K75.4 Autoimmune Hepatitis 1 0.14 %
K76.6 Portale Hypertonie 1 0.14 %
K76.7 Hepatorenales Syndrom 1 0.14 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.14 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.14 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.14 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.14 %
K90.0 Zöliakie 1 0.14 %
K91.0 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 1 0.14 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 1 0.14 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.43 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 4 0.57 %
L03.3 Phlegmone am Rumpf 2 0.28 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 0.28 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.14 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.28 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 2 0.28 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.14 %
L40.0 Psoriasis vulgaris 1 0.14 %
L50.0 Allergische Urtikaria 1 0.14 %
L57.0 Aktinische Keratose 1 0.14 %
L57.4 Cutis laxa senilis 1 0.14 %
L60.0 Unguis incarnatus 2 0.28 %
L60.2 Onychogryposis [Onychogryphosis] 1 0.14 %
L65.9 Haarausfall ohne Narbenbildung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
L70.9 Akne, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
L72.0 Epidermalzyste 1 0.14 %
L72.1 Trichilemmalzyste 3 0.43 %
L81.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Hautpigmentierung 1 0.14 %
L82 Seborrhoische Keratose 2 0.28 %
L83 Acanthosis nigricans 1 0.14 %
L87.0 Hyperkeratosis follicularis et parafollicularis in cutem penetrans [Kyrle] 1 0.14 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 5 0.71 %
L90.8 Sonstige atrophische Hautkrankheiten 1 0.14 %
L90.9 Atrophische Hautkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
L91.0 Hypertrophe Narbe 2 0.28 %
L92.8 Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.14 %
M05.90 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.14 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.14 %
M10.94 Gicht, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.14 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 4 0.57 %
M13.17 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.14 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
M25.35 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M25.65 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 3 0.43 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.14 %
M45.09 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.14 %
M47.99 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.14 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.14 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 2 0.28 %
M53.1 Zervikobrachial-Syndrom 1 0.14 %
M54.16 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.14 %
M54.4 Lumboischialgie 2 0.28 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 0.28 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 2 0.28 %
M62.05 Muskeldiastase: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M62.08 Muskeldiastase: Sonstige 15 2.13 %
M62.15 Sonstiger Muskelriss (nichttraumatisch): Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M62.45 Muskelkontraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M62.46 Muskelkontraktur: Unterschenkel 1 0.14 %
M62.55 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M62.85 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M62.88 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.14 %
M67.44 Ganglion: Hand 1 0.14 %
M70.2 Bursitis olecrani 1 0.14 %
M70.8 Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes durch Beanspruchung, Überbeanspruchung und Druck 1 0.14 %
M77.9 Enthesopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
M79.09 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.28 %
M79.25 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 3 0.43 %
M79.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 2 0.28 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.14 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.14 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.28 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 0.43 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 0.28 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.14 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 10 1.42 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 0.57 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 10 1.42 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.14 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 1 0.14 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
N32.0 Blasenhalsobstruktion 2 0.28 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.14 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 0.85 %
N40 Prostatahyperplasie 12 1.70 %
N43.2 Sonstige Hydrozele 9 1.28 %
N43.3 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 5 0.71 %
N43.4 Spermatozele 2 0.28 %
N45.9 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.14 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 6 0.85 %
N48.1 Balanoposthitis 1 0.14 %
N48.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.14 %
N49.1 Entzündliche Krankheiten des Funiculus spermaticus, der Tunica vaginalis testis und des Ductus deferens 1 0.14 %
N50.0 Hodenatrophie 1 0.14 %
N50.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 2 0.28 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 1 0.14 %
N73.8 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Krankheiten im weiblichen Becken 1 0.14 %
N75.8 Sonstige Krankheiten der Bartholin-Drüsen 1 0.14 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 0.14 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.14 %
N80.3 Endometriose des Beckenperitoneums 1 0.14 %
N80.8 Sonstige Endometriose 2 0.28 %
N81.1 Zystozele 1 0.14 %
N83.5 Torsion des Ovars, des Ovarstieles und der Tuba uterina 1 0.14 %
N83.8 Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri 1 0.14 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.14 %
N94.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus 2 0.28 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.14 %
O09.1 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.14 %
O09.2 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 1 0.14 %
O09.4 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 0.14 %
P07.02 Neugeborenes: Geburtsgewicht 750 bis unter 1000 Gramm 1 0.14 %
P07.12 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 1 0.14 %
P07.2 Neugeborenes mit extremer Unreife 1 0.14 %
P07.3 Sonstige vor dem Termin Geborene 1 0.14 %
P27.1 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 2 0.28 %
P83.5 Angeborene Hydrozele 5 0.71 %
P90 Krämpfe beim Neugeborenen 1 0.14 %
P92.2 Trinkunlust beim Neugeborenen 1 0.14 %
P94.1 Angeborene Muskelhypertonie 1 0.14 %
Q04.3 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 0.14 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 3 0.43 %
Q21.2 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 0.14 %
Q27.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems 1 0.14 %
Q33.6 Hypoplasie und Dysplasie der Lunge 1 0.14 %
Q53.1 Nondescensus testis, einseitig 5 0.71 %
Q53.2 Nondescensus testis, beidseitig 1 0.14 %
Q55.2 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Hodens und des Skrotums 3 0.43 %
Q64.4 Fehlbildung des Urachus 2 0.28 %
Q65.0 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, einseitig 1 0.14 %
Q66.0 Pes equinovarus congenitus 1 0.14 %
Q79.1 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Zwerchfells 1 0.14 %
Q85.0 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 0.14 %
Q87.5 Sonstige angeborene Fehlbildungssyndrome mit sonstigen Skelettveränderungen 1 0.14 %
Q89.4 Siamesische Zwillinge 1 0.14 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 4 0.57 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
R06.0 Dyspnoe 2 0.28 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.14 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.28 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 6 0.85 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 14 1.99 %
R18 Aszites 11 1.56 %
R19.0 Schwellung, Raumforderung und Knoten im Abdomen und Becken 1 0.14 %
R19.8 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Verdauungssystem und das Abdomen betreffen 1 0.14 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 1 0.14 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.14 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 0.28 %
R26.0 Ataktischer Gang 1 0.14 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 0.28 %
R33 Harnverhaltung 18 2.55 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.14 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.14 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
R55 Synkope und Kollaps 3 0.43 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.14 %
R57.2 Septischer Schock 1 0.14 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 0.28 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.14 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 0.14 %
R63.8 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 0.14 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.14 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.14 %
R65.3 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.14 %
R68.1 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 1 0.14 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.14 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 0.14 %
R79.9 Abnormer Befund der Blutchemie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.14 %
S00.48 Oberflächliche Verletzung des Ohres: Sonstige 1 0.14 %
S00.91 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Schürfwunde 1 0.14 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.14 %
S06.79 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 1 0.14 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 0.28 %
S30.2 Prellung der äußeren Genitalorgane 1 0.14 %
S31.1 Offene Wunde der Bauchdecke 1 0.14 %
S31.83 Offene Wunde (jeder Teil des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens) mit Verbindung zu einer intraabdominalen Verletzung 1 0.14 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.14 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 1 0.14 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.14 %
S72.3 Fraktur des Femurschaftes 1 0.14 %
T79.3 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 11 1.56 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.57 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 7 0.99 %
T85.6 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.28 %
T86.09 Graft-versus-host-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.14 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.14 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.14 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.14 %
U60.9 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
U69.10 Anderenorts klassifizierte Krankheit, für die der Verdacht besteht, dass sie Folge einer medizinisch nicht indizierten ästhetischen Operation, einer Tätowierung oder eines Piercings ist 1 0.14 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.14 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.14 %
U84 Herpesviren mit Resistenz gegen Virustatika 1 0.14 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.14 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 0.71 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.14 %
Y09.9 Tätlicher Angriff 2 0.28 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.14 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 10 1.42 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 7 0.99 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.28 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 66 9.36 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.14 %
Z20.0 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 1 0.14 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.14 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.14 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.14 %
Z30.2 Sterilisierung 3 0.43 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 3 0.43 %
Z40.9 Prophylaktische Operation, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
Z41.1 Plastische Chirurgie aus kosmetischen Gründen 4 0.57 %
Z42.4 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der unteren Extremität 1 0.14 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.14 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.14 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.14 %
Z74.3 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.14 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 6 0.85 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 3 0.43 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z86.5 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 9 1.28 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 3 0.43 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 2 0.28 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 9 1.28 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 4 0.57 %
Z88.5 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 0.28 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 2 0.28 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.14 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 4 0.57 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 23 3.26 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 8 1.13 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 0.28 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.28 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.14 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 2 0.28 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 1 0.14 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 11 1.56 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 8 1.13 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 0.43 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.14 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 11 1.56 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 5 0.71 %
Z96.4 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 0.14 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 6 0.85 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.14 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.14 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 72 10.21 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 13 1.84 %
Z99.1 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.14 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.14 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.11 Infusion von Drotrecogin alfa (aktiviert) 1 0.04 % 1
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 0.17 % 4
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 0.04 % 1
00.90.20 Alloplastisches Transplantat 1 0.04 % 1
00.99.10 Reoperation 83 3.54 % 84
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 7 0.30 % 7
00.99.30 Lasertechnik 2 0.09 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.04 % 1
00.9A.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 1 0.04 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 8 0.34 % 8
00.9A.20 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, n.n.bez. 5 0.21 % 5
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 70 2.99 % 70
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 2 0.09 % 2
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 6 0.26 % 6
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 17 0.72 % 17
00.9A.25 Composite-Material 20 0.85 % 20
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 95 4.05 % 95
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 2 0.09 % 2
00.9A.28 Verwendung einer intakten, azellulären, nicht quervernetzten Matrix aus Schweinegewebe 1 0.04 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 9 0.38 % 9
00.9A.31 Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 6 0.26 % 6
04.07.00 Sonstige Exzision oder Avulsion von kranialen oder peripheren Nerven, n.n.bez. 1 0.04 % 1
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 2 0.09 % 2
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 2 0.09 % 2
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.04 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 0.09 % 2
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.04 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 2 0.09 % 2
18.09 Sonstige Inzision am äusseren Ohr 1 0.04 % 1
18.11 Otoskopie 1 0.04 % 1
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 1 0.04 % 1
24.12.99 Biopsie an einer Zahnalveole, sonstige 1 0.04 % 1
28.3 Tonsillektomie mit Adenoidektomie 2 0.09 % 2
29.11 Pharyngoskopie 1 0.04 % 1
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 1 0.04 % 1
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 1 0.04 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.04 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.04 % 1
38.59.21 Crossektomie und Stripping, V. saphena magna 1 0.04 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 4 0.17 % 4
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.04 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.04 % 1
39.75.01 Perkutan-transluminale Gefäßintervention, Fremdkörperentfernung mit Bergekatheter, Körbchenkatheter, etc. 1 0.04 % 1
39.92 Injektion eines sklerosierenden Agens in eine Vene 1 0.04 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.04 % 12
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.09 % 2
40.24.10 Exzision eines inguinalen Lymphknotens, offen chirurgisch, ohne Markierung 3 0.13 % 3
44.13 Sonstige Gastroskopie 2 0.09 % 2
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.04 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.04 % 1
44.96 Laparoskopische Revision von restriktiven Magenoperationen 2 0.09 % 2
44.99.30 Injektion am Magen, endoskopisch 1 0.04 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 6 0.26 % 6
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 8 0.34 % 9
45.23 Koloskopie 4 0.17 % 4
45.29.99 Sonstige diagnostische Massnahmen am Darm an nicht näher bezeichneter Stelle, sonstige 1 0.04 % 1
45.41.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, endoskopisch 1 0.04 % 1
45.41.99 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.04 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.04 % 1
48.76.99 Sonstige Rektopexie, sonstige 1 0.04 % 1
48.82 Exzision von Perirektalgewebe 1 0.04 % 1
49.45 Ligatur von Hämorrhoiden 1 0.04 % 1
49.46.10 Exzision von Hämorrhoiden, Stapler-Hämorrhoidopexie 1 0.04 % 1
49.46.11 Exzision von Hämorrhoiden, Ligatur einer A. haemorrhoidalis 2 0.09 % 2
49.94 Reposition eines Analprolapses 1 0.04 % 1
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 1 0.04 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 2 0.09 % 2
53.00 Einseitige Operation einer Inguinalhernie, n.n.bez. 43 1.83 % 43
53.01 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie 136 5.80 % 136
53.02 Einseitige Operation einer indirekten Inguinalhernie 305 13.01 % 308
53.29 Sonstige einseitige Operation einer Femoralhernie 42 1.79 % 42
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 449 19.15 % 449
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 151 6.44 % 151
53.9 Sonstige Operation einer Hernie 92 3.92 % 92
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 2 0.09 % 2
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 1 0.04 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 0.04 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 3 0.13 % 3
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 1 0.04 % 1
54.19.99 Sonstige Laparotomie, sonstige 1 0.04 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 30 1.28 % 30
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 151 6.44 % 151
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 2 0.09 % 2
54.21.99 Laparoskopie, sonstige 2 0.09 % 2
54.23 Biopsie am Peritoneum 3 0.13 % 3
54.25 Peritoneallavage 9 0.38 % 9
54.29 Sonstige diagnostische Massnahmen in der Abdominal-Region 2 0.09 % 2
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 13 0.55 % 13
54.3X.20 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 2 0.09 % 2
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 4 0.17 % 4
54.4X.12 Exzision von Omentum 16 0.68 % 16
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 6 0.26 % 6
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 1 0.04 % 1
54.63.99 Sonstige Naht an der Bauchwand, sonstige 1 0.04 % 1
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 13 0.55 % 13
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 5 0.21 % 5
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 13 0.55 % 13
54.73 Sonstige Rekonstruktion am Peritoneum 1 0.04 % 1
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 1 0.04 % 1
54.75 Sonstige Rekonstruktion am Mesenterium 21 0.90 % 21
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 10 0.43 % 17
54.99.99 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, sonstige 2 0.09 % 2
56.1X.11 Ureterale Meatotomie, transurethral 1 0.04 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 2 0.09 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.04 % 1
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 1 0.04 % 1
57.91 Sphinkterotomie an der Harnblase 1 0.04 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 13 0.55 % 15
58.22 Sonstige Urethroskopie 1 0.04 % 1
61.0X.99 Inzision und Drainage an Skrotum und Tunica vaginalis testis, sonstige 1 0.04 % 1
61.2 Exzision einer Hydrocele testis 8 0.34 % 8
61.49 Sonstige plastische Rekonstruktion an Skrotum und Tunica vaginalis testis 1 0.04 % 1
61.91 Perkutane Aspiration einer Hydrocele testis 2 0.09 % 2
61.99 Sonstige Operationen an Skrotum und Tunica vaginalis testis 1 0.04 % 1
62.2 Exzision oder Destruktion einer Läsion am Hoden 3 0.13 % 3
62.3X.10 Einseitige Orchidektomie, skrotal, ohne Epidymektomie 1 0.04 % 1
62.3X.21 Einseitige Orchidektomie, Inguinalhoden, mit Epidymektomie 1 0.04 % 1
62.3X.99 Einseitige Orchidektomie, sonstige 1 0.04 % 1
62.5 Orchidopexie 6 0.26 % 6
63.2 Exzision einer Epididymis-Zyste 1 0.04 % 1
63.3 Exzision von anderer Läsion oder Gewebe an Funiculus spermaticus und Epididymis 14 0.60 % 14
63.4 Epididymektomie 2 0.09 % 2
63.71 Ligatur des Ductus deferens 1 0.04 % 1
63.73 Vasektomie 1 0.04 % 1
63.94 Lösung von Adhäsionen am Funiculus spermaticus 1 0.04 % 1
64.0 Zirkumzision 4 0.17 % 4
64.49 Sonstige plastische Rekonstruktion am Penis 1 0.04 % 1
64.92.10 Inzision am Penis, Frenulotomie 1 0.04 % 1
64.93.10 Durchtrennung von Adhäsionen am Penis, Lösung von Präputialverklebungen 2 0.09 % 2
65.12 Sonstige Biopsie am Ovar 1 0.04 % 1
65.21 Marsupialisation einer ovariellen Zyste 1 0.04 % 1
66.39.10 Sonstige beidseitige Destruktion oder Verschluss der Tubae uterinae, durch Elektrokoagulation 1 0.04 % 1
66.61.30 Exzision oder Destruktion einer Läsion einer Tuba uterina, laparoskopisch 1 0.04 % 1
68.12.11 Diagnostische Hysteroskopie 1 0.04 % 1
68.23 Endometrium-Abtragung 1 0.04 % 1
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 1 0.04 % 1
69.19 Sonstige Exzision oder Destruktion an Uterus und uterinem Halteapparat 1 0.04 % 1
70.32.10 Exzision einer Läsion im Douglasraum 1 0.04 % 1
71.11.20 Biopsie an der Vulva durch Inzision 1 0.04 % 1
71.24 Exzision oder andere Destruktion einer Bartholin-Drüse (Zyste) 1 0.04 % 1
71.3 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an Vulva und Perineum 1 0.04 % 1
79.35.12 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
80.35.10 Perkutane (Nadel-) Biopsie an der Hüfte 1 0.04 % 1
81.92.41 Injektion / Infusion eines Medikamentes an Ligamenta und/oder Muskulatur zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.04 % 1
82.21 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide der Hand 1 0.04 % 1
83.32.12 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 1
83.39.12 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, Exzision einer Läsion an einer Sehne, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 1
83.49.34 Sonstige Exzision von Weichteilen, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 5 0.21 % 5
83.65.15 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 0.09 % 2
83.74.15 Reinsertion eines Muskels, Leisten- und Genitalregion 3 0.13 % 3
83.77.15 Muskeltransfer oder -transplantation, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.04 % 1
83.87.94 Sonstige plastische Operationen am Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 1
83.87.95 Sonstige plastische Operationen am Muskel, Leisten- und Genitalregion und Gesäß 1 0.04 % 1
83.89.14 Verlängerung, Verkürzung und Doppelung einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.09 % 2
83.98 Injektion eines Lokaltherapeutikums in andere Weichteile 1 0.04 % 1
83.99.29 Andere Operationen an Muskel, Faszie und Bursa, Andere Lokalisation 1 0.04 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 2 0.09 % 2
85.21.99 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, Sonstige 1 0.04 % 1
86.04.00 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.04 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.04 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.04 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 3 0.13 % 4
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.04 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.04 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.04 % 1
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 1 0.04 % 1
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.04 % 1
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 2 0.09 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 0.09 % 2
86.3X.00 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.04 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 33 1.41 % 33
86.3X.20 Großflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.04 % 1
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.09 % 2
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.04 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.09 % 2
86.83.15 Gewebereduktionsplastik an der Bauchregion 11 0.47 % 11
86.83.17 Gewebereduktionsplastik an der unteren Extremität 1 0.04 % 1
86.83.19 Gewebereduktionsplastik an anderer Lokalisation 1 0.04 % 1
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 1 0.04 % 3
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 0.09 % 4
86.89.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.04 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 3 0.13 % 3
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 0.04 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.04 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.04 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 5 0.21 % 5
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.04 % 1
87.62 Magen-Darm-Passage 2 0.09 % 2
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.04 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 48 2.05 % 50
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 6 0.26 % 6
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.04 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.17 % 5
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.04 % 1
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.04 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 0.04 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.04 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 0.09 % 2
88.79.21 Sonografie des äusseren männlichen Genitalsystems 1 0.04 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.04 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.09 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.09 % 2
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 2 0.09 % 2
89.07.14 Vollständige Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Lebertransplantation 1 0.04 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 8 0.34 % 8
89.0A.40 Multimodale Ernährungstherapie, n.n.bez. 1 0.04 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.09 % 2
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.04 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 1 0.04 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.09 % 2
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 0.04 % 1
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.04 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.04 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.09 % 2
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.04 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.04 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.04 % 2
93.18.10 Atemübung mit Abgabe von Hilfsmittel 1 0.04 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 2 0.09 % 2
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 3 0.13 % 3
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.04 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.04 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.04 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.04 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 5 0.21 % 5
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.09 % 2
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.04 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.04 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 6 0.26 % 6
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.09 % 2
97.37 Entfernen eines Tracheostomietubus 1 0.04 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 7 0.30 % 7
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.04 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.09 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.09 % 2
99.07.13 Transfusion von Plasma, 11 TE bis 15 TE 1 0.04 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.04 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.04 % 1
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.04 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 3 0.13 % 3
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.09 % 2
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.04 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.04 % 1
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.04 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 2 0.09 % 2
99.B1.11 Komplexbehandlung bei Leberzirrhose, Dauer 8 bis 14 Tage 1 0.04 % 1
99.B1.14 Komplexbehandlung bei Leberzirrhose, Dauer 29 bis 55 Tage 1 0.04 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 0.13 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 13 0.55 % 13
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 0.17 % 4
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 6 0.26 % 6
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 9 0.38 % 9
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.09 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1