DRG G19C - Andere Eingriffe an Magen, Ösophagus und Duodenum ausser bei bösartiger Neubildung, Alter > 15 Jahre

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.293
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.413)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.12)
Verlegungsabschlag 0.132


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 266 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.27%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 257 (96.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.27%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 14'702.31 CHF

Median: 12'944.00 CHF

Standardabweichung: 6'356.80

Homogenitätskoeffizient: 0.70

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D13.1 Gutartige Neubildung: Magen 2 0.75 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.75 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.38 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 31 11.65 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 30 11.28 %
K22.0 Achalasie der Kardia 14 5.26 %
K22.4 Dyskinesie des Ösophagus 1 0.38 %
K22.5 Divertikel des Ösophagus, erworben 1 0.38 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 0.38 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.38 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.38 %
K44.0 Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän 22 8.27 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 149 56.02 %
K45.8 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.38 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.38 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 0.38 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.13 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.38 %
T85.5 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 3 1.13 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 4 1.73 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.43 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 2 0.87 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.43 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.43 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 0.43 %
D13.1 Gutartige Neubildung: Magen 1 0.43 %
D13.5 Gutartige Neubildung: Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase 1 0.43 %
D17.2 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.43 %
D17.4 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der intrathorakalen Organe 1 0.43 %
D18.03 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 0.43 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.43 %
D47.5 Chronische Eosinophilen-Leukämie [Hypereosinophiles Syndrom] 1 0.43 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.43 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.87 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D62 Akute Blutungsanämie 3 1.30 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.43 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
D73.5 Infarzierung der Milz 1 0.43 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.43 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 2.16 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.43 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 4.33 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.43 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.43 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.30 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.43 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.87 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.43 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.87 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.87 %
E66.09 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.43 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 1.30 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.87 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.43 %
E68 Folgen der Überernährung 1 0.43 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.43 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 10 4.33 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.43 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 1.30 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 1.73 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 1.30 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.87 %
E83.1 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.43 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.43 %
E86 Volumenmangel 3 1.30 %
E87.3 Alkalose 1 0.43 %
E87.6 Hypokaliämie 18 7.79 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.43 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.87 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.87 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F32.0 Leichte depressive Episode 1 0.43 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 0.87 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 8 3.46 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F40.00 Agoraphobie: Ohne Angabe einer Panikstörung 1 0.43 %
F41.8 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.43 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F45.41 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 0.43 %
G14 Postpolio-Syndrom 1 0.43 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 7 3.03 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.43 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.87 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 1 0.43 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G82.23 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.43 %
H05.2 Exophthalmus 1 0.43 %
H40.8 Sonstiges Glaukom 1 0.43 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 1.30 %
H91.8 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.43 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 7.79 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 52 22.51 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 1.73 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 5.19 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.43 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.43 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.43 %
I25.14 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.43 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 7 3.03 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.43 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.43 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.87 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.43 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 3 1.30 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 0.43 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 4 1.73 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.43 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.43 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I72.2 Aneurysma und Dissektion der Nierenarterie 1 0.43 %
I80.3 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 0.43 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 2 0.87 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J04.0 Akute Laryngitis 1 0.43 %
J17.8 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J38.4 Larynxödem 1 0.43 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.43 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.43 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.87 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 7 3.03 %
J84.1 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.43 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.73 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.87 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 2 0.87 %
J98.1 Lungenkollaps 2 0.87 %
J98.58 Sonstige Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
K20 Ösophagitis 1 0.43 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 19 8.23 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 62 26.84 %
K22.0 Achalasie der Kardia 1 0.43 %
K22.4 Dyskinesie des Ösophagus 2 0.87 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 12 5.19 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.43 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 3 1.30 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 4 1.73 %
K40.20 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.43 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 6 2.60 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 1.73 %
K44.0 Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän 5 2.16 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 33 14.29 %
K46.9 Nicht näher bezeichnete abdominale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.43 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.43 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.43 %
K59.0 Obstipation 1 0.43 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 47 20.35 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 11 4.76 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.43 %
K81.1 Chronische Cholezystitis 3 1.30 %
K82.4 Cholesteatose der Gallenblase 1 0.43 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.43 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 1 0.43 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.73 %
L23.5 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.43 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.87 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
L40.5 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.43 %
L50.0 Allergische Urtikaria 1 0.43 %
L68.0 Hirsutismus 1 0.43 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.43 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.43 %
M07.39 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.43 %
M10.09 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.43 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.43 %
M19.01 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 2 0.87 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 2 0.87 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.43 %
M47.92 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Zervikalbereich 1 0.43 %
M48.00 Spinal(kanal)stenose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.43 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 0.87 %
M54.12 Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.43 %
M54.2 Zervikalneuralgie 2 0.87 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.43 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.43 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.43 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 1.30 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 0.87 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.43 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 0.87 %
N28.0 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.43 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 2.16 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.87 %
N83.8 Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri 1 0.43 %
N99.4 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 2 0.87 %
Q43.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Darmes 1 0.43 %
Q79.6 Ehlers-Danlos-Syndrom 1 0.43 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R04.0 Epistaxis 1 0.43 %
R05 Husten 1 0.43 %
R06.0 Dyspnoe 2 0.87 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 5 2.16 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 3 1.30 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.43 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 3 1.30 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 2.16 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 5 2.16 %
R18 Aszites 1 0.43 %
R19.4 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.43 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.43 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.43 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.43 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R52.9 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 3 1.30 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.43 %
R85.4 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Verdauungsorganen und Bauchhöhle: Abnorme immunologische Befunde 1 0.43 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.43 %
S27.6 Verletzung der Pleura 3 1.30 %
S29.0 Verletzung von Muskeln und Sehnen in Thoraxhöhe 1 0.43 %
S30.82 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.43 %
S36.16 Sonstige Verletzungen der Leber 1 0.43 %
S36.3 Verletzung des Magens 2 0.87 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.87 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.87 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.87 %
T85.5 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.43 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 2 0.87 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.43 %
T91.5 Folgen einer Verletzung der intraabdominalen Organe und der Beckenorgane 1 0.43 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 2.60 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 12 5.19 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 1.30 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 34 14.72 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 1 0.43 %
Z83.7 Krankheiten des Verdauungssystems in der Familienanamnese 1 0.43 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 3 1.30 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 2.16 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 4 1.73 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 5 2.16 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z88.5 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.87 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 2 0.87 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 0.87 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.43 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.43 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 2.16 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 1.30 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 1.30 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.43 %
Z94.2 Zustand nach Lungentransplantation 2 0.87 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.43 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.87 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.43 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.43 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.87 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.43 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.43 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 7 3.03 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 1.73 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 0.49 % 4
00.4B.16 PTKI an der A. renalis 1 0.12 % 1
00.99.10 Reoperation 32 3.91 % 32
00.99.30 Lasertechnik 1 0.12 % 1
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 5 0.61 % 5
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 5 0.61 % 5
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 2 0.24 % 2
00.9A.20 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, n.n.bez. 1 0.12 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 14 1.71 % 14
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 6 0.73 % 6
00.9A.25 Composite-Material 8 0.98 % 8
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 23 2.81 % 23
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 6 0.73 % 6
00.9A.28 Verwendung einer intakten, azellulären, nicht quervernetzten Matrix aus Schweinegewebe 3 0.37 % 3
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 4 0.49 % 4
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.12 % 1
04.03.20 Durchtrennung oder Quetschen (Crushing) von extrakraniellen Hirnnerven 1 0.12 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 0.24 % 2
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.12 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.12 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 4 0.49 % 4
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 1 0.12 % 1
34.21.99 Transpleurale Thorakoskopie, sonstige 1 0.12 % 1
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 1 0.12 % 1
34.82 Naht eines Zwerchfellrisses 1 0.12 % 1
34.89.10 Sonstige Operationen am Zwerchfell, Inzision (Zwerchfellspaltung) 1 0.12 % 1
34.93 Plastische Rekonstruktion an der Pleura 2 0.24 % 2
34.99.00 Sonstige Operationen am Thorax, n.n.bez. 1 0.12 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.12 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.37 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.12 % 1
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefäßintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 1 0.12 % 1
42.21 Operative Ösophagoskopie durch Inzision 1 0.12 % 1
42.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Ösophagus 1 0.12 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 1 0.12 % 1
42.7X.12 Ösophagomyotomie, laparoskopisch 6 0.73 % 6
42.7X.32 Ösophago-Gastromyotomie, laparoskopisch 9 1.10 % 9
42.92 Dilatation des Ösophagus 1 0.12 % 1
43.3 Pyloromyotomie 1 0.12 % 1
43.41.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Magen, sonstige 1 0.12 % 1
43.42 Lokale Exzision von anderer Läsion oder Gewebe am Magen 4 0.49 % 4
44.11 Transabdominale Gastroskopie 2 0.24 % 2
44.13 Sonstige Gastroskopie 3 0.37 % 3
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.12 % 1
44.67.00 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, n.n.bez. 1 0.12 % 1
44.67.10 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, Kardiaplastik, laparoskopisch 6 0.73 % 6
44.67.20 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, (Hemi-)Fundoplikatio, laparoskopisch 200 24.42 % 203
44.67.99 Laparoskopische Massnahmen zur Rekonstuktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, sonstige 5 0.61 % 5
44.68.00 Laparoskopische Gastroplastik, n.n.bez. 1 0.12 % 1
44.68.10 Laparoskopische Gastroplastik, Vertikale Gastroplastik nach Mason, (laparoskopisch) 1 0.12 % 1
44.68.99 Laparoskopische Gastroplastik, sonstige 3 0.37 % 3
44.96 Laparoskopische Revision von restriktiven Magenoperationen 3 0.37 % 3
44.99.99 Sonstige Magenoperationen, sonstige 1 0.12 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 14 1.71 % 16
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.24 % 3
45.23 Koloskopie 1 0.12 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.12 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.12 % 1
47.01 Laparoskopische Appendektomie 1 0.12 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.12 % 1
50.12 Offene Biopsie an der Leber 1 0.12 % 1
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 1 0.12 % 1
50.29.19 Perkutane Destruktion einer Läsion der Leber, sonstige 1 0.12 % 1
50.99.99 Sonstige Operation an der Leber, sonstige 1 0.12 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 14 1.71 % 14
53.15 Beidseitige Operation von indirekten Inguinalhernien mit Transplantat oder Prothese 1 0.12 % 1
53.41 Operation einer Umbilikalhernie mit Transplantat oder Prothese 4 0.49 % 4
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 1 0.12 % 1
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 6 0.73 % 6
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.12 % 1
53.69 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand mit Transplantat oder Prothese 2 0.24 % 2
53.7 Operation einer Zwerchfellhernie, abdominaler Zugang 106 12.94 % 106
53.80 Operation einer Zwerchfellhernie durch thorakalen Zugang, n.n.bez. 5 0.61 % 5
53.81 Plikatur des Zwerchfells 2 0.24 % 2
53.9 Sonstige Operation einer Hernie 8 0.98 % 8
54.12.00 Relaparotomie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 1 0.12 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 29 3.54 % 29
54.25 Peritoneallavage 1 0.12 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 0.12 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 47 5.74 % 47
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 4 0.49 % 4
54.75 Sonstige Rekonstruktion am Mesenterium 1 0.12 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.12 % 1
68.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Uterus und uterinem Halteapparat 1 0.12 % 1
81.92.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie onhe BV, sonstige Gelenke. 1 0.12 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.12 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.12 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.24 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 15 1.83 % 15
87.53 Intraoperative Cholangiographie 1 0.12 % 1
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 5 0.61 % 5
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 9 1.10 % 9
87.62 Magen-Darm-Passage 2 0.24 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 15 1.83 % 15
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 4 0.49 % 4
88.19 Sonstige Radiographie des Abdomens 1 0.12 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.12 % 1
88.74.13 Endosonographie des Magens 1 0.12 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 24 2.93 % 25
89.0A.49 Multimodale Ernährungstherapie, sonstige 1 0.12 % 1
89.32.10 Manometrie Oesophagus 1 0.12 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.12 % 1
89.41 Kardialer Belastungstest auf dem Laufband 1 0.12 % 1
93.18.10 Atemübung mit Abgabe von Hilfsmittel 1 0.12 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.12 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 3 0.37 % 3
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.12 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 7 0.85 % 7
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.12 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.24 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.24 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.24 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 0.49 % 4
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.12 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.12 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 6 0.73 % 6
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 1 0.12 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.12 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.12 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 0.37 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 19 2.32 % 19
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 7 0.85 % 7
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.24 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 0.49 % 4
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 0.98 % 8
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.12 % 1