DRG G35Z - Komplexe Vakuumbehandlung bei Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane oder komplexe Diagnose mit komplexem Eingriff

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 8.447
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 38.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 12 (0.503)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 57 (0.181)
Verlegungsabschlag 0.164


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 68 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 64 (94.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 119'643.56 CHF

Median: 97'881.51 CHF

Standardabweichung: 92'874.65

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 1.47 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 2 2.94 %
C18.3 Bösartige Neubildung: Flexura coli dextra [hepatica] 1 1.47 %
C18.4 Bösartige Neubildung: Colon transversum 2 2.94 %
C18.6 Bösartige Neubildung: Colon descendens 1 1.47 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 3 4.41 %
C18.8 Bösartige Neubildung: Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.47 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 2 2.94 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 6 8.82 %
C21.0 Bösartige Neubildung: Anus, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
C48.1 Bösartige Neubildung: Näher bezeichnete Teile des Peritoneums 1 1.47 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 2.94 %
D12.7 Gutartige Neubildung: Rektosigmoid, Übergang 1 1.47 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 4 5.88 %
K35.2 Akute Appendizitis mit generalisierter Peritonitis 1 1.47 %
K35.31 Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis mit Perforation oder Ruptur 2 2.94 %
K40.30 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.47 %
K40.41 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Gangrän: Rezidivhernie 1 1.47 %
K41.3 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 1.47 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.47 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 4.41 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.47 %
K50.82 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 1.47 %
K51.4 Inflammatorische Polypen des Kolons 1 1.47 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.47 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 1.47 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 4 5.88 %
K57.22 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 8 11.76 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.47 %
K62.6 Ulkus des Anus und des Rektums 1 1.47 %
K63.2 Darmfistel 2 2.94 %
K65.0 Akute Peritonitis 3 4.41 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 1.47 %
K91.4 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 1.47 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 1.47 %
Q43.1 Hirschsprung-Krankheit 1 1.47 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 2.94 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 1.47 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 1.47 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 3 4.41 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 3 4.41 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 4 5.88 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.47 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 1.47 %
B26.9 Mumps ohne Komplikation 1 1.47 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 1.47 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 1.47 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 5 7.35 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 10 14.71 %
B94.8 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 1.47 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 16.18 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 10.29 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 7.35 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 27 39.71 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 5.88 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.41 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 1.47 %
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 1.47 %
C18.4 Bösartige Neubildung: Colon transversum 1 1.47 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 1.47 %
C38.4 Bösartige Neubildung: Pleura 1 1.47 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 1.47 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 1.47 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 6 8.82 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 2.94 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 1.47 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 1.47 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 2.94 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 1.47 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.47 %
C85.7 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 1 1.47 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.47 %
D01.0 Carcinoma in situ: Kolon 1 1.47 %
D18.03 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 1.47 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 4 5.88 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 3 4.41 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 1.47 %
D62 Akute Blutungsanämie 24 35.29 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 2 2.94 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 4.41 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 2 2.94 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 5 7.35 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 2.94 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 2 2.94 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.47 %
D69.8 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 1.47 %
D70.11 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 1 1.47 %
D70.18 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.47 %
D75.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 1.47 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.47 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
E10.91 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 8 11.76 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 2.94 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 1.47 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 10 14.71 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 7 10.29 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 4 5.88 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 5 7.35 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 1.47 %
E61.2 Magnesiummangel 1 1.47 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.47 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.47 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.47 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 2.94 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.47 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 6 8.82 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.47 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 2.94 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 4 5.88 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 2.94 %
E86 Volumenmangel 1 1.47 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.47 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 7 10.29 %
E87.2 Azidose 1 1.47 %
E87.5 Hyperkaliämie 4 5.88 %
E87.6 Hypokaliämie 27 39.71 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.47 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.94 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 1.47 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 5 7.35 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.47 %
F11.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 1.47 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.47 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 1.47 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 1.47 %
F32.2 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 1.47 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 2.94 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 5.88 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 1.47 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 1.47 %
F51.5 Alpträume [Angstträume] 1 1.47 %
F70.9 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.47 %
G11.9 Hereditäre Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
G40.5 Spezielle epileptische Syndrome 1 1.47 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 1.47 %
G41.8 Sonstiger Status epilepticus 1 1.47 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.94 %
G51.0 Fazialisparese 1 1.47 %
G71.2 Angeborene Myopathien 1 1.47 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
H36.8 Sonstige Affektionen der Netzhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
H47.2 Optikusatrophie 1 1.47 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 11.76 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 19.12 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I11.01 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.94 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 7.35 %
I12.01 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I21.0 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 1.47 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.47 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 2.94 %
I25.14 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 1.47 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 1.47 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.47 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 1 1.47 %
I26.0 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.47 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 1.47 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 2 2.94 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 1.47 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 1.47 %
I42.6 Alkoholische Kardiomyopathie 1 1.47 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 1.47 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 4 5.88 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 10 14.71 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 1.47 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 5 7.35 %
I49.1 Vorhofextrasystolie 1 1.47 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.47 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 2.94 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 4 5.88 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
I51.6 Herz-Kreislauf-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I51.7 Kardiomegalie 1 1.47 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.47 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I70.24 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.47 %
I80.1 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 1.47 %
I80.81 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.47 %
I82.2 Embolie und Thrombose der V. cava 1 1.47 %
I82.88 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 2 2.94 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 2 2.94 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 3 4.41 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.41 %
J15.2 Pneumonie durch Staphylokokken 1 1.47 %
J15.6 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 1.47 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 4.41 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 1 1.47 %
J86.9 Pyothorax ohne Fistel 1 1.47 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 7 10.29 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 7 10.29 %
J94.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura 1 1.47 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 1 1.47 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 2.94 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.47 %
J98.1 Lungenkollaps 1 1.47 %
K07.4 Fehlerhafte Okklusion, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K07.6 Krankheiten des Kiefergelenkes 1 1.47 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 4.41 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 2.94 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 1.47 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 1.47 %
K26.9 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.47 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 1.47 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.47 %
K35.30 Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis ohne Perforation oder Ruptur 1 1.47 %
K42.0 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 1.47 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 1.47 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.47 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 2.94 %
K45.0 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 1.47 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 1 1.47 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.47 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 7 10.29 %
K55.1 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.47 %
K55.9 Gefäßkrankheit des Darmes, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K56.0 Paralytischer Ileus 6 8.82 %
K56.2 Volvulus 2 2.94 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 1.47 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 3 4.41 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K57.22 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 1 1.47 %
K57.31 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 1.47 %
K59.0 Obstipation 1 1.47 %
K59.3 Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.94 %
K60.3 Analfistel 1 1.47 %
K61.1 Rektalabszess 1 1.47 %
K63.0 Darmabszess 1 1.47 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 7 10.29 %
K63.2 Darmfistel 11 16.18 %
K63.3 Darmulkus 1 1.47 %
K65.0 Akute Peritonitis 20 29.41 %
K65.8 Sonstige Peritonitis 2 2.94 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 25 36.76 %
K67.8 Sonstige Krankheiten des Peritoneums bei anderenorts klassifizierten Infektionskrankheiten 1 1.47 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.47 %
K72.0 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.47 %
K72.79 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K75.0 Leberabszess 1 1.47 %
K76.6 Portale Hypertonie 1 1.47 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.47 %
K85.21 Alkoholinduzierte akute Pankreatitis: Mit Organkomplikation 1 1.47 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.47 %
K91.0 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 4 5.88 %
K91.2 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.88 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 15 22.06 %
K91.4 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 8 11.76 %
K91.80 Generalisierte Mukositis bei Immunkompromittierung 1 1.47 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 16 23.53 %
K92.0 Hämatemesis 1 1.47 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 2 2.94 %
L08.8 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 2.94 %
L25.8 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 1.47 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
L60.0 Unguis incarnatus 1 1.47 %
L88 Pyoderma gangraenosum 1 1.47 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 1.47 %
L89.19 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.47 %
L89.27 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 1.47 %
L89.28 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.47 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
M05.89 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.47 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.47 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 2.94 %
M13.94 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 1.47 %
M13.96 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 1.47 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 1.47 %
M17.5 Sonstige sekundäre Gonarthrose 1 1.47 %
M19.95 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.47 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 1.47 %
M54.4 Lumboischialgie 1 1.47 %
M60.05 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.47 %
M62.26 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Unterschenkel 1 1.47 %
M62.59 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.47 %
M79.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 1.47 %
M80.99 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.47 %
M96.88 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
N13.1 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
N15.11 Perinephritischer Abszess 1 1.47 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 2.94 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.47 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 1.47 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 1.47 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.47 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 5.88 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
N30.2 Sonstige chronische Zystitis 1 1.47 %
N32.1 Vesikointestinalfistel 2 2.94 %
N32.2 Harnblasenfistel, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 11 16.18 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 1.47 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 1.47 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.47 %
N51.2 Balanitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
N70.0 Akute Salpingitis und Oophoritis 1 1.47 %
N73.3 Akute Pelveoperitonitis bei der Frau 1 1.47 %
N73.6 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 1 1.47 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 1.47 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.47 %
N81.2 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 1 1.47 %
N82.0 Vesikovaginalfistel 1 1.47 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 1.47 %
N82.8 Sonstige Fisteln des weiblichen Genitaltraktes 1 1.47 %
N83.8 Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri 1 1.47 %
N99.4 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 3 4.41 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 1.47 %
Q43.0 Meckel-Divertikel 1 1.47 %
Q43.3 Angeborene Fehlbildungen, die die Darmfixation betreffen 1 1.47 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.41 %
R06.0 Dyspnoe 1 1.47 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.47 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.47 %
R18 Aszites 3 4.41 %
R33 Harnverhaltung 1 1.47 %
R34 Anurie und Oligurie 1 1.47 %
R40.0 Somnolenz 1 1.47 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 1.47 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.47 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 3 4.41 %
R57.2 Septischer Schock 4 5.88 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.47 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 2 2.94 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 3 4.41 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 1.47 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 7.35 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 6 8.82 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R84.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 1.47 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.47 %
R92 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Mamma [Brustdrüse] 1 1.47 %
R96.0 Plötzlich eingetretener Tod 1 1.47 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 1.47 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 1.47 %
S27.2 Traumatischer Hämatopneumothorax 1 1.47 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 12 17.65 %
S36.49 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 3 4.41 %
S36.50 Verletzung: Dickdarm, Teil nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
S36.52 Verletzung: Colon transversum 1 1.47 %
S36.59 Verletzung: Sonstige und mehrere Teile des Dickdarmes 1 1.47 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 2 2.94 %
S37.28 Sonstige Verletzungen der Harnblase 1 1.47 %
S80.0 Prellung des Knies 1 1.47 %
T22.11 Verbrennung 1. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 1.47 %
T31.00 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 1.47 %
T80.2 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.47 %
T80.8 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.47 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 8 11.76 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.88 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 36 52.94 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 30 44.12 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.88 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.47 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 5 7.35 %
T85.5 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 2 2.94 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 1.47 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 2.94 %
T88.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.94 %
T89.02 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 1.47 %
T89.03 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 1.47 %
T98.3 Folgen von Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
U60.2 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 1 1.47 %
U61.2 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 1.47 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 5.88 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 5.88 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 2 2.94 %
X19.9 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 1.47 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 2.94 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 7.35 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 21 30.88 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 9 13.24 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 56 82.35 %
Z03.4 Beobachtung bei Verdacht auf Herzinfarkt 1 1.47 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.47 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 1 1.47 %
Z43.2 Versorgung eines Ileostomas 7 10.29 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 4 5.88 %
Z43.6 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 1.47 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.47 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 4.41 %
Z51.3 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 1.47 %
Z51.5 Palliativbehandlung 1 1.47 %
Z54.0 Rekonvaleszenz nach chirurgischem Eingriff 1 1.47 %
Z74.0 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 1.47 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 1.47 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 8.82 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 2.94 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z88.5 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 7 10.29 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 2 2.94 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 5.88 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.94 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 3 4.41 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 2 2.94 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 2 2.94 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 2.94 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.47 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 2 2.94 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 2.94 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 1.47 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 9 0.67 % 9
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.07 % 1
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.07 % 1
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.07 % 1
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 1 0.07 % 2
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.07 % 1
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 0.07 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.07 % 2
00.94.12 Monitoring des Nervus hypoglossus im Rahmen einer anderen Operation 1 0.07 % 1
00.95.30 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 0.07 % 1
00.95.31 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 4 0.30 % 4
00.95.39 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 10 und mehr Behandlungen 4 0.30 % 5
00.95.99 Patienten und Bezugspersonal Schulung, sonstige 1 0.07 % 1
00.99.00 Sonstige spezielle Interventionen, n.n.bez. 1 0.07 % 1
00.99.10 Reoperation 23 1.71 % 75
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.07 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.07 % 1
00.9A.10 Einsatz eines Klammernahtgerätes, n.n.bez. 1 0.07 % 1
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 4 0.30 % 4
00.9A.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 6 0.45 % 6
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 27 2.01 % 38
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 8 0.60 % 9
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 1 0.07 % 1
00.9A.20 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, n.n.bez. 1 0.07 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.07 % 1
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 9 0.67 % 11
00.9A.25 Composite-Material 4 0.30 % 4
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 8 0.60 % 8
00.9A.28 Verwendung einer intakten, azellulären, nicht quervernetzten Matrix aus Schweinegewebe 1 0.07 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.07 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.07 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.07 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.07 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.07 % 1
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 2 0.15 % 3
23.01 Extraktion eines Milchzahns 1 0.07 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 11 0.82 % 14
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 1 0.07 % 1
34.91 Pleurale Punktion 4 0.30 % 7
34.92.21 Intrapleurale Injektion, Pleurodese 1 0.07 % 2
36.07.10 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, bioresorbierbare (r) Stent(s) 1 0.07 % 2
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.07 % 1
37.68.10 Perkutane Einführung einer Intraaortalen Ballonpumpe (IABP) 1 0.07 % 1
37.69.10 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, weniger als 24 Stunden 1 0.07 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.07 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.07 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.07 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 4 0.30 % 6
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 9 0.67 % 13
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 4 0.30 % 5
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.07 % 1
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 1 0.07 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.07 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.07 % 31
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.07 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.07 % 2
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 1 0.07 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 0.07 % 1
41.5 Totale Splenektomie 1 0.07 % 1
43.0 Gastrotomie 2 0.15 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.07 % 1
43.19 Sonstige Gastrostomie 1 0.07 % 1
43.89.41 Sleeve resection, laparoskopisch 1 0.07 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.07 % 1
44.31 Hoher Magen-Bypass 1 0.07 % 1
44.38 Laparoskopische Gastroenterostomie 2 0.15 % 2
44.5X.20 Revision einer Magenanastomose nach Roux-Y-Operation oder mit intestinaler Interposition 1 0.07 % 1
44.62 Verschluss einer Gastrostomie 1 0.07 % 1
44.64 Gastropexie 1 0.07 % 1
44.65.20 Ösophagogastroplastik, (Hemi-)Fundoplikatio, offen chirurgisch 1 0.07 % 1
45.02 Sonstige Inzision am Dünndarm 1 0.07 % 1
45.12 Endoskopie am Dünndarm durch ein künstliches Stoma 1 0.07 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 5 0.37 % 7
45.13.30 Enteroskopie einfach 1 0.07 % 1
45.13.99 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, sonstige 1 0.07 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.07 % 1
45.23 Koloskopie 3 0.22 % 3
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 3 0.22 % 3
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.15 % 3
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 4 0.30 % 5
45.41.99 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 2 0.15 % 3
45.61 Multiple Segmentresektion am Dünndarm 3 0.22 % 3
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 17 1.27 % 30
45.72 Zäkumresektion 4 0.30 % 4
45.73 Hemikolektomie rechts 5 0.37 % 5
45.74 Resektion des Colon transversum 3 0.22 % 4
45.75 Hemikolektomie links 3 0.22 % 3
45.76 Sigmoidektomie 8 0.60 % 8
45.79.00 Sonstige Teilresektion am Dickdarm, n.n.bez. 1 0.07 % 1
45.79.10 Segmentresektion am Dickdarm 3 0.22 % 3
45.79.12 Subtotale Kolektomie 1 0.07 % 1
45.79.20 Erweiterte Sigmaresektion 1 0.07 % 1
45.79.99 Sonstige Teilresektion am Dickdarm, sonstige 3 0.22 % 3
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 9 0.67 % 14
45.93 Sonstige Dünndarm-Dickdarm-Anastomose 8 0.60 % 9
45.94 Dickdarm-Dickdarm-Anastomose 2 0.15 % 2
46.01 Exteriorisation des Dünndarms 7 0.52 % 7
46.03 Exteriorisation des Dickdarms 2 0.15 % 2
46.10 Kolostomie, n.n.bez. 1 0.07 % 1
46.11 Temporäre Kolostomie 6 0.45 % 6
46.13 Permanente Kolostomie 2 0.15 % 2
46.20 Ileostomie, n.n.bez. 1 0.07 % 1
46.21 Temporäre Ileostomie 9 0.67 % 10
46.23 Sonstige permanente Ileostomie 1 0.07 % 1
46.32 Perkutane [endoskopische] Jejunostomie [PEJ] 1 0.07 % 1
46.34 Offen chirurgische Anlage einer Jejunostomie 4 0.30 % 5
46.39.99 Sonstige Enterostomie, sonstige 2 0.15 % 2
46.41.11 Neueinpflanzung eines Dünndarm-Stomas 3 0.22 % 4
46.41.20 Umwandlung eines Dünndarm-Stomas in ein kontinentes Stoma 1 0.07 % 1
46.41.99 Revision eines Dünndarm-Stomas, sonstige 3 0.22 % 4
46.43.11 Neueinpflanzung eines Kolostomas 5 0.37 % 5
46.43.12 Abtragung des vorverlagerten Teiles eines Kolostomas 1 0.07 % 1
46.43.20 Umwandlung eines Kolostomas in ein kontinentes Stoma 1 0.07 % 1
46.43.99 Sonstige Revision eines künstlichen Dickdarmstomas, sonstige 3 0.22 % 5
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 8 0.60 % 9
46.51.20 Verschluss eines endständigen Dünndarm-Stomas 2 0.15 % 2
46.52.10 Verschluss einer doppelläufigen Kolostomie 2 0.15 % 2
46.52.20 Verschluss einer endständigen Kolostomie 1 0.07 % 1
46.71 Naht einer Duodenalverletzung 1 0.07 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 16 1.19 % 26
46.74.10 Verschluss einer Dünndarmfistel, ausgenommen Duodenum, endoskopisch 1 0.07 % 2
46.74.11 Verschluss einer Dünndarmfistel, ausgenommen Duodenum, offen chirurgisch 7 0.52 % 16
46.75 Naht einer Dickdarmverletzung 5 0.37 % 6
46.79.10 Naht einer sonstigen Darmverletzung 1 0.07 % 1
46.81 Intra-abdominale Manipulation am Dünndarm 3 0.22 % 4
46.82 Intra-abdominale Manipulation am Dickarm 1 0.07 % 1
46.93 Revision einer Dünndarmanastomose 5 0.37 % 8
46.94 Revision einer Dickdarmanastomose 3 0.22 % 3
46.99.10 Dekompression des Darmes 4 0.30 % 4
46.99.20 Endo-Loop und Clippen am Darm, endoskopisch 1 0.07 % 2
46.99.60 Einlegen oder Wechsel einer selbstexpandierenden Prothese am Darm, endoskopisch 1 0.07 % 1
46.99.70 Entfernen einer Prothese am Darm, endoskopisch 1 0.07 % 2
47.01 Laparoskopische Appendektomie 1 0.07 % 1
47.09 Sonstige Appendektomie 4 0.30 % 4
47.11 Laparoskopische inzidente Appendektomie 2 0.15 % 2
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 7 0.52 % 7
48.21 Transabdominale Rektosigmoidoskopie 2 0.15 % 2
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 4 0.30 % 4
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 2 0.15 % 2
48.29.10 Chromoendoskopie an Rektum, Rektosigmoid und Perirektalgewebe 1 0.07 % 1
48.35.29 Sonstige lokale Destruktion von rektaler Läsion oder Gewebe 1 0.07 % 1
48.35.99 Lokale Exzision von rektaler Läsion oder Gewebe, sonstige 1 0.07 % 1
48.5X.10 Abdominoperineale, abdominosakrale und (sakro-) perineale Rektumresektion 2 0.15 % 2
48.5X.11 Erweiterte abdominoperineale und abdominosakrale Rektumresektion 1 0.07 % 1
48.63.00 Sonstige anteriore Rektumresektion, n.n.bez. 1 0.07 % 1
48.63.99 Sonstige anteriore Rektumresektion, sonstige 2 0.15 % 2
48.69.99 Sonstige Rektumresektion, sonstige 2 0.15 % 2
49.03 Exzision von Marisken 1 0.07 % 2
49.12 Anale Fistulektomie 1 0.07 % 1
49.22 Biopsie am Perianalgewebe 1 0.07 % 3
49.39 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Anus 1 0.07 % 15
49.79.13 Abdominoperineale oder sakroabdominoperineale Durchzugsoperation 1 0.07 % 1
49.79.99 Sonstige Rekonstruktion am Analsphinkter, sonstige 2 0.15 % 2
49.99.10 Fadendrainage von Analfisteln 1 0.07 % 1
50.12 Offene Biopsie an der Leber 2 0.15 % 2
50.22.40 Partielle Hepatektomie, Resektion eines Lebersegments 1 0.07 % 1
50.29.12 Perkutane Destruktion einer Läsion der Leber durch Thermotherapie 1 0.07 % 1
50.91 Perkutane Leberaspiration 1 0.07 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 1 0.07 % 1
53.00 Einseitige Operation einer Inguinalhernie, n.n.bez. 1 0.07 % 1
53.01 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie 1 0.07 % 1
53.21 Einseitige Operation einer Femoralhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.07 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 1 0.07 % 1
53.51 Operation einer Narbenhernie 2 0.15 % 2
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 2 0.15 % 2
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 3 0.22 % 3
53.7 Operation einer Zwerchfellhernie, abdominaler Zugang 1 0.07 % 1
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 5 0.37 % 5
54.0X.99 Inzision an der Bauchwand, sonstige 2 0.15 % 2
54.11 Probelaparotomie 3 0.22 % 3
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 15 1.12 % 19
54.12.99 Relaparotomie sonstige 40 2.98 % 65
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 6 0.45 % 16
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 5 0.37 % 5
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 7 0.52 % 7
54.21.30 Laparoskopie, Laparoskopie mit Drainage 1 0.07 % 1
54.22.20 Offene Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 0.07 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 1 0.07 % 1
54.24 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an einer intraabdominalen Raumforderung 1 0.07 % 1
54.25 Peritoneallavage 30 2.24 % 78
54.3X.00 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, n.n.bez. 3 0.22 % 11
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 25 1.86 % 75
54.3X.20 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 2 0.15 % 2
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 5 0.37 % 10
54.4X.12 Exzision von Omentum 6 0.45 % 6
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 6 0.45 % 6
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 5 0.37 % 5
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 37 2.76 % 57
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 21 1.56 % 30
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 13 0.97 % 16
54.63.10 Sonstige Naht an der Bauchwand, Naht einer Verletzung an der Bauchwand 1 0.07 % 2
54.63.99 Sonstige Naht an der Bauchwand, sonstige 3 0.22 % 4
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 8 0.60 % 9
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 1 0.07 % 1
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 10 0.75 % 12
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 2 0.15 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 9 0.67 % 10
54.92 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Peritonealhöhle 1 0.07 % 3
54.99.30 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 2 0.15 % 2
54.99.60 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Lumbotomie 1 0.07 % 1
54.99.99 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, sonstige 1 0.07 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.07 % 3
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 1 0.07 % 3
56.41.20 Partielle Ureterektomie, offen chirurgisch 1 0.07 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.07 % 1
57.81 Naht einer Harnblasenverletzung 2 0.15 % 2
57.84.10 Verschluss einer vesikovaginalen Fistel, offen chirurgisch (abdominal) 1 0.07 % 1
57.84.99 Verschluss einer anderen Harnblasenfistel, sonstige 2 0.15 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.07 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.07 % 1
59.8X.99 Ureter-Katheterisierung, sonstige 1 0.07 % 1
62.3X.30 Einseitige Orchidektomie, Abdominalhoden, offen chirurgisch 1 0.07 % 1
65.49.99 Sonstige einseitige Salpingoovarektomie, sonstige 1 0.07 % 1
65.89.12 Sonstige Lösung von Adhäsionen von Ovar und Tuba uterina am Peritoneum des weiblichen Beckens, offen chirurgisch 2 0.15 % 2
66.4X.10 Totale einseitige Salpingektomie, offen chirurgisch (abdominal) 1 0.07 % 1
66.69.10 Partielle Salpingektomie, offen chirurgisch (abdominal) 1 0.07 % 1
68.49.22 Sonstige und nicht näher bezeichnete totale abdominale Hysterektomie mit beidseitiger Salpingoovarektomie 1 0.07 % 1
70.4X.10 Kolpektomie, subtotal 1 0.07 % 1
70.71 Naht einer Vaginaverletzung 1 0.07 % 1
70.73.20 Verschluss einer rektovaginalen Fistel, vaginal 1 0.07 % 3
78.49.12 Sonstige plastische Rekonstruktion am Becken 1 0.07 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.07 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.07 % 1
83.09.14 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.07 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 1 0.07 % 2
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 0.07 % 1
83.32.12 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.07 % 1
83.39.22 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 6 0.45 % 9
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.15 % 2
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.07 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 9 0.67 % 11
83.89.14 Verlängerung, Verkürzung und Doppelung einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.07 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.07 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.15 % 2
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 2 0.15 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.07 % 1
86.22.00 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, n.n.bez. 1 0.07 % 1
86.22.17 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.07 % 3
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 9 0.67 % 15
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.07 % 2
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 3 0.22 % 6
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.07 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 10 0.75 % 22
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.15 % 2
86.4X.99 Radikale Exzision einer Hautläsion, sonstige 1 0.07 % 1
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 1 0.07 % 2
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 11 0.82 % 12
86.63.17 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an das Gesäß 1 0.07 % 2
86.63.27 Großflächiges Vollhauttransplantat an das Gesäß 1 0.07 % 1
86.69.16 Kleinflächige Spalthauttransplantation an der Bauchregion 1 0.07 % 1
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Fuß 1 0.07 % 2
86.69.26 Großflächige Spalthauttransplantation an die Bauchregion 3 0.22 % 4
86.69.28 Großflächige Spalthauttransplantation an das Gesäß 1 0.07 % 2
86.74.26 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik an der Bauchregion 1 0.07 % 1
86.76.27 Großflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Gesäß 1 0.07 % 1
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 31 2.31 % 230
86.88.53 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, endorektal 1 0.07 % 33
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 37 2.76 % 276
86.88.97 Sonstige temporäre Weichteildeckung an der unteren Extremität 1 0.07 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.15 % 2
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.07 % 2
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.07 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 14 1.04 % 17
87.75 Perkutane Pyelographie 1 0.07 % 5
87.76.10 Zystographie 1 0.07 % 3
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.07 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 23 1.71 % 42
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.15 % 6
88.03 Fistulographie der Bauchwand 1 0.07 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 7 0.52 % 14
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 6 0.45 % 8
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.07 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 1 0.07 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.07 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.15 % 2
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.07 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 1 0.07 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 0.30 % 4
88.90.10 Fistulografie 1 0.07 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.07 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.07 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.15 % 3
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.07 % 2
89.07.00 Konsultation, als ausführlich bezeichnet 1 0.07 % 1
89.0A.10 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 0.07 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.15 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 0.22 % 3
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.07 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.07 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 32 2.38 % 36
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.07 % 1
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 2 0.15 % 2
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.07 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.07 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.07 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.07 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.07 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 8 0.60 % 8
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.07 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.07 % 1
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Mit bildgestützter Einstellung 1 0.07 % 2
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, intensitätsmodulierte Radiotherapie: Mit bildgestützter Einstellung 2 0.15 % 10
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 1 0.07 % 4
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, 3D-geplante Bestrahlung: Ohne bildgestützte Einstellung 1 0.07 % 7
92.29.22 Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, gepulste Dosisleistung (Pulsed dose rate) 1 0.07 % 12
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 1 0.07 % 2
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 0.07 % 2
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 2 0.15 % 3
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 1 0.07 % 1
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 1 0.07 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 3 0.22 % 4
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.07 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 4 0.30 % 4
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 48 3.58 % 51
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.07 % 1
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 1 0.07 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.07 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.07 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.15 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.15 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 3 0.22 % 3
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 10 0.75 % 10
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 3 0.22 % 3
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 2 0.15 % 2
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.07 % 3
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.07 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.07 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.30 % 4
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.15 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.07 % 1
95.24 Elektronystagmographie [ENG] 1 0.07 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.07 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 10 0.75 % 12
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 3 0.22 % 5
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 10 0.75 % 10
97.61 Entfernen eines Pyelostomie- oder Nephrostomie-Katheters 1 0.07 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.07 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.07 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 28 2.09 % 28
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 8 0.60 % 8
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 2 0.15 % 2
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 1 0.07 % 1
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.07 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.07 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 6 0.45 % 6
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.07 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 38 2.83 % 41
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.07 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.07 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 2 0.15 % 2
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.07 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.07 % 2
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.07 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.07 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 3 0.22 % 3
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 1 0.07 % 1
99.84.19 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, mehr Tage 2 0.15 % 2
99.85 Hyperthermie zur Krebsbehandlung 1 0.07 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 7 0.52 % 7
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 9 0.67 % 9
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 16 1.19 % 16
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 14 1.04 % 14
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.22 % 3
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1