DRG G46C - Verschiedenartige Gastroskopie ohne wenig komplexe Gastroskopien bei schweren Krankheiten der Verdauungsorgane verbunden mit schw. CC oder bei nicht schweren Erkrankungen der Verdauungsorgane verbunden mit äuss. schweren od. schweren CC bei Kindern

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.789
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.366)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.106)
Verlegungsabschlag 0.123


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 233 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.24%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 220 (94.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.23%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 8'450.63 CHF

Median: 7'627.00 CHF

Standardabweichung: 4'732.33

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C15.1 Bösartige Neubildung: Thorakaler Ösophagus 1 0.43 %
C15.4 Bösartige Neubildung: Ösophagus, mittleres Drittel 1 0.43 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 11 4.72 %
C16.0 Bösartige Neubildung: Kardia 2 0.86 %
C16.9 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 2 0.86 %
D00.1 Carcinoma in situ: Ösophagus 17 7.30 %
I85.0 Ösophagusvarizen mit Blutung 6 2.58 %
K22.1 Ösophagusulkus 4 1.72 %
K22.6 Mallory-Weiss-Syndrom 14 6.01 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 32 13.73 %
K25.4 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 13 5.58 %
K25.6 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung und Perforation 1 0.43 %
K26.0 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 34 14.59 %
K26.2 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung und Perforation 1 0.43 %
K26.3 Ulcus duodeni: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 0.43 %
K26.4 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 27 11.59 %
K26.6 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung und Perforation 3 1.29 %
K28.0 Ulcus pepticum jejuni: Akut, mit Blutung 1 0.43 %
K28.4 Ulcus pepticum jejuni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 2 0.86 %
K29.0 Akute hämorrhagische Gastritis 2 0.86 %
K31.82 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung 33 14.16 %
K50.0 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.43 %
K51.4 Inflammatorische Polypen des Kolons 1 0.43 %
K55.22 Angiodysplasie des Kolons: Mit Blutung 4 1.72 %
K57.11 Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation und Abszess, mit Blutung 2 0.86 %
K57.31 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 0.43 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.43 %
K92.0 Hämatemesis 2 0.86 %
K92.1 Meläna 3 1.29 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 10 4.29 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A08.4 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.46 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.46 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 0.46 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 40 18.52 %
C10.9 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
C13.9 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.46 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.46 %
C22.0 Leberzellkarzinom 1 0.46 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.46 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.93 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.46 %
C78.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums 1 0.46 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.46 %
C94.60 Myelodysplastische und myeloproliferative Krankheit, nicht klassifizierbar: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.46 %
D12.2 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 2 0.93 %
D12.6 Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
D37.9 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Verdauungsorgan, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 24 11.11 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.93 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.46 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 1.39 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 1.39 %
D53.1 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.46 %
D62 Akute Blutungsanämie 65 30.09 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.46 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 9 4.17 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 6 2.78 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 6 2.78 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 1 0.46 %
D69.8 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.46 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.46 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.46 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 1.85 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 22 10.19 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.46 %
E14.91 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.46 %
E16.0 Arzneimittelinduzierte Hypoglykämie ohne Koma 1 0.46 %
E20.8 Sonstiger Hypoparathyreoidismus 1 0.46 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.39 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 1.39 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 8 3.70 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.46 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.93 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 1.39 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.46 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 10 4.63 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.46 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.46 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 5 2.31 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.46 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 3.70 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.93 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.46 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 0.93 %
E86 Volumenmangel 4 1.85 %
E87.2 Azidose 1 0.46 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 0.93 %
E87.6 Hypokaliämie 6 2.78 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.93 %
E89.3 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.46 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 1.85 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 1.39 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.46 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 4 1.85 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.93 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.46 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 2.78 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
F34.1 Dysthymia 1 0.46 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
F45.9 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.46 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.46 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
G45.99 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
G62.1 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.46 %
H81.0 Ménière-Krankheit 1 0.46 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 2 0.93 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 7.87 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 47 21.76 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 6.02 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.46 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 2 0.93 %
I24.9 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.93 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.46 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 1.85 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 1.85 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 2.78 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 17 7.87 %
I25.21 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.46 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.93 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 0.93 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 1.39 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.46 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.46 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.46 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.46 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 5 2.31 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 6 2.78 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 3 1.39 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.46 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 0.93 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 6 2.78 %
I77.1 Arterienstriktur 1 0.46 %
I78.8 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 0.46 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.46 %
I84.1 Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 0.46 %
I84.2 Innere Hämorrhoiden ohne Komplikation 3 1.39 %
I86.4 Magenvarizen 2 0.93 %
I86.8 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.46 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.46 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 2 0.93 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.46 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.39 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.46 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.46 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.46 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.46 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
J98.9 Atemwegskrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
K11.2 Sialadenitis 1 0.46 %
K20 Ösophagitis 1 0.46 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 21 9.72 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 9 4.17 %
K22.0 Achalasie der Kardia 2 0.93 %
K22.1 Ösophagusulkus 1 0.46 %
K22.2 Ösophagusverschluss 1 0.46 %
K22.6 Mallory-Weiss-Syndrom 2 0.93 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 7 3.24 %
K22.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 5 2.31 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 2 0.93 %
K25.4 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 2 0.93 %
K25.7 Ulcus ventriculi: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 0.46 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 4 1.85 %
K26.0 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 0.46 %
K26.3 Ulcus duodeni: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 0.46 %
K26.4 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.46 %
K26.7 Ulcus duodeni: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 0.46 %
K26.9 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 0.93 %
K29.0 Akute hämorrhagische Gastritis 2 0.93 %
K29.1 Sonstige akute Gastritis 3 1.39 %
K29.4 Chronische atrophische Gastritis 1 0.46 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 14 6.48 %
K29.6 Sonstige Gastritis 12 5.56 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 3 1.39 %
K29.8 Duodenitis 2 0.93 %
K31.7 Polyp des Magens und des Duodenums 1 0.46 %
K31.81 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums ohne Angabe einer Blutung 4 1.85 %
K31.82 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung 3 1.39 %
K31.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 2 0.93 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.93 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 19 8.80 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.46 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.46 %
K55.21 Angiodysplasie des Kolons: Ohne Angabe einer Blutung 2 0.93 %
K55.22 Angiodysplasie des Kolons: Mit Blutung 1 0.46 %
K55.82 Angiodysplasie des Dünndarmes mit Blutung 3 1.39 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 0.46 %
K57.10 Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.46 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 6 2.78 %
K57.31 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 2 0.93 %
K62.1 Rektumpolyp 1 0.46 %
K63.5 Polyp des Kolons 4 1.85 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.46 %
K76.6 Portale Hypertonie 3 1.39 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.46 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.46 %
K80.50 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.46 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.46 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.46 %
K92.0 Hämatemesis 2 0.93 %
K92.1 Meläna 7 3.24 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 0.93 %
L02.3 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.46 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 1 0.46 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
M06.89 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.46 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.46 %
M10.09 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.46 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.46 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.46 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.46 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
M18.9 Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
M25.50 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.46 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.46 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 0.46 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.46 %
M47.96 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.46 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.46 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.46 %
M51.9 Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 0.93 %
M54.84 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakalbereich 1 0.46 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 2 0.93 %
M54.87 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.46 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 2 0.93 %
M80.08 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.46 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.46 %
M81.83 Sonstige Osteoporose: Unterarm 1 0.46 %
M81.85 Sonstige Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.46 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.46 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 1.39 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 10 4.63 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.93 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.46 %
N40 Prostatahyperplasie 7 3.24 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.46 %
R06.6 Singultus 1 0.46 %
R07.1 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.46 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.46 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.46 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.46 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.46 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.46 %
R33 Harnverhaltung 1 0.46 %
R40.0 Somnolenz 1 0.46 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.93 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.46 %
R46.4 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 1 0.46 %
R47.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 0.46 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
R55 Synkope und Kollaps 3 1.39 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 2 0.93 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.46 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.46 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.46 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 0.93 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.46 %
R93.2 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.46 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.46 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.46 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.46 %
S06.0 Gehirnerschütterung 2 0.93 %
S20.2 Prellung des Thorax 2 0.93 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.46 %
S40.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 0.46 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.46 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.46 %
S80.0 Prellung des Knies 1 0.46 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.46 %
T45.7 Vergiftung: Antikoagulanzien-Antagonisten, Vitamin K und sonstige Koagulanzien 1 0.46 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.46 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 2.78 %
T84.8 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.46 %
T85.5 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.46 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 2 0.93 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 2.31 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 16 7.41 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.93 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.93 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 4.63 %
Z08.0 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen bösartiger Neubildung 1 0.46 %
Z13.2 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Ernährungsstörungen 1 0.46 %
Z23.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.46 %
Z51.83 Opiatsubstitution 2 0.93 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.93 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.46 %
Z85.2 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.46 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.46 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 1.39 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 2.78 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 3 1.39 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 1 0.46 %
Z90.0 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.46 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 0.46 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 0.93 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.46 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 18 8.33 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 11 5.09 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 1.39 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 1.39 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.93 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 4 1.85 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 9 4.17 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 0.93 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 4 1.85 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 2 0.93 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 10 4.63 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.46 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 1.85 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 0.93 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.46 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 0.93 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 3 0.42 % 3
00.99.10 Reoperation 6 0.85 % 6
00.99.30 Lasertechnik 7 0.99 % 8
38.91 Arterielle Katheterisation 2 0.28 % 2
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 6 0.85 % 6
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 10 1.41 % 10
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.14 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefäßen 6 0.85 % 6
42.09.10 Andere Inzision am Ösophagus, endoskopisch 1 0.14 % 1
42.29.10 Chromoendoskopie am Ösophagus 2 0.28 % 2
42.33.10 Endoskopische Mukosaresektion Ösophagus 18 2.54 % 18
42.33.11 Endoskopische submukosale Dissektion Oesophagus 2 0.28 % 2
42.33.20 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, Elektro-, Thermo- und Kryoablation 16 2.26 % 17
42.33.22 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, Laser 1 0.14 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 22 3.11 % 23
42.81.10 Einsetzen und Wechsel einer nicht selbstexpandierenden Prothese (permanenter Tubus) in den Ösophagus, endoskopisch 1 0.14 % 1
43.41.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Magen, sonstige 1 0.14 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 6 0.85 % 7
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 3 0.42 % 3
44.32 Perkutane [endoskopische] Gastrojejunostomie 1 0.14 % 1
44.43.00 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, n.n.bez. 2 0.28 % 2
44.43.10 Endoskopische Sklerosierung von Fundusvarizen 4 0.56 % 4
44.43.20 Endoskopische Ligatur von Fundusvarizen 1 0.14 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 158 22.32 % 174
44.99.30 Injektion am Magen, endoskopisch 2 0.28 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 54 7.63 % 60
45.13.30 Enteroskopie einfach 3 0.42 % 4
45.13.31 Enteroskopie Ballon-assistiert 1 0.14 % 1
45.13.99 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, sonstige 1 0.14 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.14 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 54 7.63 % 55
45.17 Diagnostische Intestinoskopie (Endoskopie des tiefen Jejunums und Ileums) 3 0.42 % 3
45.23 Koloskopie 9 1.27 % 10
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 4 0.56 % 4
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 7 0.99 % 7
45.28.99 Sonstige diagnostische Massnahmen am Dickdarm, sonstige 1 0.14 % 1
45.30.11 Endoskopische Exzision einer Läsion im Duodenum 1 0.14 % 1
45.30.20 Endoskopische Destruktion einer Läsion im Duodenum, Elektro-, Thermo- oder Kryokoagulation 5 0.71 % 5
45.30.29 Sonstige endoskopische Destruktion einer Läsion im Duodenum 7 0.99 % 7
45.30.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion einer Läsion im Duodenum, sonstige 1 0.14 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 7 0.99 % 7
45.43.99 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 6 0.85 % 7
46.85.20 Dilatation des Dünndarms, endoskopisch 1 0.14 % 1
46.99.20 Endo-Loop und Clippen am Darm, endoskopisch 15 2.12 % 18
46.99.30 Injektion am Darm, endoskopisch 5 0.71 % 6
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.14 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 2 0.28 % 2
51.87.10 Endoskopische Einlage oder Wechsel eines nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.14 % 1
51.87.20 Endoskopische Einlage oder Wechsel eines selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.14 % 1
52.09.21 Transgastrale Punktion einer Pankreas(pseudo)zyste, endosonographisch 1 0.14 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.14 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.14 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 6 0.85 % 6
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.14 % 1
87.23 Sonstige Radiographie der Brustwirbelsäule 1 0.14 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.14 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 2 0.28 % 2
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 1 0.14 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 10 1.41 % 10
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.14 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.14 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.14 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.28 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.14 % 1
88.74.12 Endosonographie des Ösophagus 1 0.14 % 1
88.74.15 Endosonographie der Gallenwege 1 0.14 % 1
88.74.30 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexibel Endosonographie, ohne Punktion 1 0.14 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.14 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.14 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.14 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.14 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.28 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.14 % 1
89.44 Sonstiger kardialer Belastungstest 1 0.14 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.14 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.14 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 3 0.42 % 3
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.14 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 2 0.28 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 3 0.42 % 3
89.85 Immunhistochemie von Zytopathologie 1 0.14 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.14 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 2 0.28 % 2
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.14 % 1
93.92.00 Anästhesie, n.n.bez. 1 0.14 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.14 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 2 0.28 % 2
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.14 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.14 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.28 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.14 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.14 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.14 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.14 % 1
96.05 Sonstige Intubation der Atemwege 1 0.14 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.28 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.14 % 1
97.02 Ersetzen eines Gastrostomietubus 1 0.14 % 1
97.03 Ersetzen von Sonde oder Enterostomievorrichtung im Dünndarm 1 0.14 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 97 13.70 % 100
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 6 0.85 % 6
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 3 0.42 % 3
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 9 1.27 % 9
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.14 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.14 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.28 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 22 3.11 % 22
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 0.85 % 6
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 0.56 % 4
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.42 % 3
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.42 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.28 % 2