DRG G64B - Entzündliche Darmerkrankung, Alter < 18 Jahre oder Alter > 69 Jahre

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.771
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.372)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.094)
Verlegungsabschlag 0.105


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 143 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 140 (97.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 8'732.03 CHF

Median: 6'663.00 CHF

Standardabweichung: 5'862.00

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
K50.0 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 31 21.68 %
K50.1 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 8 5.59 %
K50.82 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 7 4.90 %
K50.88 Sonstige Crohn-Krankheit 5 3.50 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 9 6.29 %
K51.0 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 16 11.19 %
K51.2 Ulzeröse (chronische) Proktitis 4 2.80 %
K51.3 Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis 12 8.39 %
K51.5 Linksseitige Kolitis 16 11.19 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 18 12.59 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 17 11.89 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A02.0 Salmonellenenteritis 1 0.81 %
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 2 1.63 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.63 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.81 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 2 1.63 %
B67.7 Echinococcus-multilocularis-Infektion [alveoläre Echinokokkose], nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 4.07 %
B96.7 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.81 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.81 %
D12.0 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 0.81 %
D12.2 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.81 %
D12.5 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.81 %
D13.3 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Dünndarmes 1 0.81 %
D38.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.81 %
D47.2 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.81 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.81 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 4 3.25 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 3 2.44 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D51.3 Sonstige alimentäre Vitamin-B12-Mangelanämie 2 1.63 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D52.9 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D61.18 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 0.81 %
D61.9 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 1.63 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 4.07 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 3.25 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 1.63 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.81 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 2.44 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.63 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 5 4.07 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 4.07 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.81 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.63 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.63 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 2.44 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 10 8.13 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.81 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 3 2.44 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.81 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.81 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.81 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 1.63 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 1.63 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.81 %
E86 Volumenmangel 12 9.76 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.81 %
E87.6 Hypokaliämie 18 14.63 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 2 1.63 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
F01.2 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.81 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 7 5.69 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.81 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 0.81 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.81 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 3 2.44 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 2.44 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.81 %
F60.0 Paranoide Persönlichkeitsstörung 1 0.81 %
F92.9 Kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.81 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G63.4 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 0.81 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 8.94 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 23 18.70 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 7.32 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.81 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.81 %
I27.20 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 0.81 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.81 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 4 3.25 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 3 2.44 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 3 2.44 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 1 0.81 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 1.63 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.81 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 2.44 %
J02.9 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
J11.1 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.81 %
J11.8 Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.81 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J44.02 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.81 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.81 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 2.44 %
J45.8 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.81 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 2.44 %
J63.4 Siderose 1 0.81 %
J92.9 Pleuraplaques ohne Nachweis von Asbest 1 0.81 %
K12.0 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.81 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 1.63 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 2.44 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
K29.9 Gastroduodenitis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
K30 Dyspepsie 1 0.81 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 2.44 %
K50.1 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.81 %
K50.80 Crohn-Krankheit des Magens 2 1.63 %
K50.82 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 0.81 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 1.63 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.81 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 2 1.63 %
K56.7 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 5 4.07 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 3 2.44 %
K57.92 Divertikulitis des Darmes, Teil nicht näher bezeichnet, ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.81 %
K59.0 Obstipation 1 0.81 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
K62.1 Rektumpolyp 3 2.44 %
K62.5 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.81 %
K63.0 Darmabszess 1 0.81 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 0.81 %
K63.2 Darmfistel 2 1.63 %
K63.5 Polyp des Kolons 2 1.63 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.81 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 0.81 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.81 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.81 %
K92.1 Meläna 1 0.81 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 5 4.07 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
L40.0 Psoriasis vulgaris 1 0.81 %
L52 Erythema nodosum 1 0.81 %
L88 Pyoderma gangraenosum 1 0.81 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.81 %
L98.9 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
M07.50 Arthritis bei Colitis ulcerosa {K51.-}: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
M07.58 Arthritis bei Colitis ulcerosa {K51.-}: Sonstige 1 0.81 %
M09.17 Juvenile Arthritis bei Crohn-Krankheit [Enteritis regionalis] {K50.-}: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M10.00 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
M13.0 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
M14.8 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.81 %
M17.0 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.81 %
M19.91 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.81 %
M19.94 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.81 %
M25.50 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
M25.55 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.63 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.81 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.81 %
M47.82 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.81 %
M48.07 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.81 %
M48.56 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 1 0.81 %
M54.2 Zervikalneuralgie 2 1.63 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 0.81 %
M54.99 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.81 %
M65.84 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Hand 1 0.81 %
M77.9 Enthesopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
M80.08 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.81 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.81 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.81 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 8 6.50 %
M85.80 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
N18.1 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.81 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.81 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 3.25 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 1.63 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.81 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 8 6.50 %
N31.82 Instabile Blase ohne neurologisches Substrat 2 1.63 %
N32.1 Vesikointestinalfistel 1 0.81 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 10 8.13 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 1 0.81 %
N40 Prostatahyperplasie 2 1.63 %
N94.6 Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
R06.4 Hyperventilation 1 0.81 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.81 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.81 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.63 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.81 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.81 %
R33 Harnverhaltung 1 0.81 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.81 %
R51 Kopfschmerz 1 0.81 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.81 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.81 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.81 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.81 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 0.81 %
R64 Kachexie 1 0.81 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 2.44 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 0.81 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.81 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.81 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.81 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.81 %
S00.80 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.81 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 1 0.81 %
S40.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 0.81 %
S92.3 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.81 %
T48.6 Vergiftung: Antiasthmatika, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
T86.59 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 1 0.81 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 3 2.44 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 4.07 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 3.25 %
Y59.9 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.81 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.81 %
Z20.8 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 1 0.81 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 2 1.63 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.81 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.81 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z86.2 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 4.07 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 1.63 %
Z89.5 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 0.81 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 5 4.07 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.81 %
Z90.6 Verlust anderer Teile des Harntraktes 1 0.81 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 9 7.32 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 2.44 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 3 2.44 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.81 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 2.44 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 1.63 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.81 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.52 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.52 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 1.56 % 3
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.52 % 4
45.13.99 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, sonstige 1 0.52 % 1
45.23 Koloskopie 4 2.08 % 4
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.52 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 40 20.83 % 40
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 3 1.56 % 3
46.99.20 Endo-Loop und Clippen am Darm, endoskopisch 1 0.52 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 3 1.56 % 3
48.36 [Endoskopische] Polypektomie am Rektum 1 0.52 % 1
49.23 Biopsie am Anus 1 0.52 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.52 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.52 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.52 % 1
82.95 Injektion einer therapeutischen Substanz in eine Sehne der Hand 1 0.52 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.52 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 2 1.04 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 3 1.56 % 3
87.64.99 Kolonkontrasteinlauf, sonstige 1 0.52 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.52 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 21 10.94 % 21
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 1.56 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.52 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.52 % 1
88.74.18 Endosonographie des Rektums 1 0.52 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 1.04 % 2
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.52 % 1
88.79.10 Ultraschallgelenkuntersuchung der Säuglingshüfte nach Graf 1 0.52 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.52 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.52 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 6 3.12 % 7
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.52 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.52 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.52 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 13 6.77 % 13
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.52 % 1
89.29 Sonstige nicht-operative Messungen am Urogenitalsystem 1 0.52 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.52 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.52 % 1
93.92.13 Analgosedierung 2 1.04 % 2
94.01 Durchführung von Intelligenztests 1 0.52 % 1
94.35 Krisenintervention 1 0.52 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.52 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 2.08 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 13 6.77 % 13
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.52 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 1.04 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 3 1.56 % 3
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 1 0.52 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 1.04 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 3 1.56 % 3
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.52 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 1 0.52 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 8 4.17 % 8
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 2 1.04 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 1.04 % 2
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 0.52 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 6 3.12 % 7
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.52 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.52 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.52 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.52 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.52 % 1