DRG H05Z - Laparotomie und mässig komplexe Eingriffe an Gallenblase und Gallenwegen

MDC 07 - Krankheiten und Störungen an hepatobiliärem System und Pankreas

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.279
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.436)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 25 (0.115)
Verlegungsabschlag 0.141


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 157 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.61%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 152 (96.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.61%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 24'588.34 CHF

Median: 19'454.65 CHF

Standardabweichung: 16'462.24

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C22.0 Leberzellkarzinom 3 1.91 %
C22.1 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 1 0.64 %
C23 Bösartige Neubildung der Gallenblase 1 0.64 %
C24.0 Bösartige Neubildung: Extrahepatischer Gallengang 2 1.27 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.64 %
C25.1 Bösartige Neubildung: Pankreaskörper 1 0.64 %
C25.2 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 1 0.64 %
C25.8 Bösartige Neubildung: Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.64 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.64 %
D01.5 Carcinoma in situ: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 0.64 %
D13.5 Gutartige Neubildung: Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase 2 1.27 %
D13.6 Gutartige Neubildung: Pankreas 1 0.64 %
D37.6 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 0.64 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.64 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.64 %
K75.0 Leberabszess 1 0.64 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.64 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 19 12.10 %
K80.01 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 7 4.46 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 28 17.83 %
K80.11 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 8 5.10 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 3 1.91 %
K80.30 Gallengangsstein mit Cholangitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 1.27 %
K80.31 Gallengangsstein mit Cholangitis: Mit Gallenwegsobstruktion 8 5.10 %
K80.40 Gallengangsstein mit Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 7 4.46 %
K80.41 Gallengangsstein mit Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 3 1.91 %
K80.50 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 4 2.55 %
K80.51 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 2 1.27 %
K80.80 Sonstige Cholelithiasis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 1.27 %
K81.0 Akute Cholezystitis 13 8.28 %
K81.1 Chronische Cholezystitis 2 1.27 %
K82.2 Perforation der Gallenblase 1 0.64 %
K82.3 Gallenblasenfistel 1 0.64 %
K82.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase 1 0.64 %
K83.0 Cholangitis 4 2.55 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.64 %
K83.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 2 1.27 %
K85.10 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 7 4.46 %
K85.11 Biliäre akute Pankreatitis: Mit Organkomplikation 1 0.64 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.64 %
K85.90 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.64 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 2 1.27 %
K86.2 Pankreaszyste 2 1.27 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.64 %
K91.5 Postcholezystektomie-Syndrom 1 0.64 %
Q44.4 Choledochuszyste 1 0.64 %
S36.16 Sonstige Verletzungen der Leber 1 0.64 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A04.5 Enteritis durch Campylobacter 1 0.67 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 1.34 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.67 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 2 1.34 %
B37.0 Candida-Stomatitis 2 1.34 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 4.03 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.67 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.67 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.67 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.34 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 6.71 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.67 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.67 %
C22.0 Leberzellkarzinom 1 0.67 %
C24.0 Bösartige Neubildung: Extrahepatischer Gallengang 1 0.67 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.67 %
C49.3 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax 1 0.67 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.67 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.67 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.67 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.67 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.67 %
C88.00 Makroglobulinämie Waldenström: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.67 %
D12.0 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 0.67 %
D12.5 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.67 %
D13.5 Gutartige Neubildung: Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase 1 0.67 %
D13.6 Gutartige Neubildung: Pankreas 1 0.67 %
D17.1 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.67 %
D17.2 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.67 %
D17.6 Gutartige Neubildung des Fettgewebes des Samenstrangs 1 0.67 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
D29.1 Gutartige Neubildung: Prostata 1 0.67 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.67 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.67 %
D62 Akute Blutungsanämie 14 9.40 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.67 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.67 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 3 2.01 %
D69.0 Purpura anaphylactoides 1 0.67 %
D69.59 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.67 %
D69.9 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.67 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 1 0.67 %
E07.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.67 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.67 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 9.40 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.67 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.34 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.67 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 5 3.36 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 2.01 %
E61.1 Eisenmangel 2 1.34 %
E61.2 Magnesiummangel 1 0.67 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.67 %
E66.29 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 2.01 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 1.34 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.67 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.67 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 7 4.70 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 2.68 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 2.68 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.67 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 2.01 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 2.01 %
E86 Volumenmangel 2 1.34 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 2.01 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 1.34 %
E87.6 Hypokaliämie 19 12.75 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 3 2.01 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.34 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 1.34 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.67 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 1.34 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.67 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.67 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.67 %
F33.2 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.67 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
F34.1 Dysthymia 1 0.67 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.67 %
F43.0 Akute Belastungsreaktion 1 0.67 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
F55.2 Schädlicher Gebrauch von nichtabhängigkeitserzeugenden Substanzen: Analgetika 1 0.67 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 1.34 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.67 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.67 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 1 0.67 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
G71.0 Muskeldystrophie 1 0.67 %
G90.2 Horner-Syndrom 1 0.67 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
H81.0 Ménière-Krankheit 1 0.67 %
H91.1 Presbyakusis 1 0.67 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 7.38 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 32 21.48 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.01 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.67 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 6.71 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.67 %
I15.10 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.67 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.67 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.67 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 2.01 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.34 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 7 4.70 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 2.68 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.67 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.67 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 1.34 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 8 5.37 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 2 1.34 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 3 2.01 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.67 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.67 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.67 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
I51.8 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.67 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 3 2.01 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.67 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.67 %
I82.80 Embolie und Thrombose der Milzvene 1 0.67 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 3 2.01 %
I98.2 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 2 1.34 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
J20.8 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.67 %
J44.11 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.67 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.67 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.67 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.67 %
J45.1 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.67 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.67 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.34 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.67 %
J96.10 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.67 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.67 %
J98.1 Lungenkollaps 1 0.67 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.67 %
K20 Ösophagitis 2 1.34 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 3.36 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 7 4.70 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 1 0.67 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.67 %
K26.4 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.67 %
K29.1 Sonstige akute Gastritis 1 0.67 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.67 %
K29.8 Duodenitis 2 1.34 %
K31.5 Duodenalverschluss 1 0.67 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.67 %
K42.0 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.67 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.67 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 9 6.04 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 2.01 %
K52.38 Sonstige Colitis indeterminata 1 0.67 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
K56.0 Paralytischer Ileus 3 2.01 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 0.67 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.67 %
K59.0 Obstipation 3 2.01 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.67 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 2 1.34 %
K63.5 Polyp des Kolons 1 0.67 %
K65.0 Akute Peritonitis 5 3.36 %
K65.8 Sonstige Peritonitis 2 1.34 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 50 33.56 %
K66.1 Hämoperitoneum 2 1.34 %
K74.0 Leberfibrose 1 0.67 %
K74.3 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.67 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.67 %
K75.0 Leberabszess 1 0.67 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.67 %
K76.7 Hepatorenales Syndrom 1 0.67 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 5 3.36 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 12 8.05 %
K80.11 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 2 1.34 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 1.34 %
K80.21 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 2 1.34 %
K80.30 Gallengangsstein mit Cholangitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 1.34 %
K80.31 Gallengangsstein mit Cholangitis: Mit Gallenwegsobstruktion 2 1.34 %
K80.40 Gallengangsstein mit Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 4 2.68 %
K80.41 Gallengangsstein mit Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 7 4.70 %
K80.50 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 1.34 %
K80.51 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 4 2.68 %
K80.80 Sonstige Cholelithiasis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.67 %
K80.81 Sonstige Cholelithiasis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 0.67 %
K81.1 Chronische Cholezystitis 4 2.68 %
K82.1 Hydrops der Gallenblase 6 4.03 %
K82.2 Perforation der Gallenblase 4 2.68 %
K82.3 Gallenblasenfistel 6 4.03 %
K82.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase 2 1.34 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 7 4.70 %
K83.3 Fistel des Gallenganges 3 2.01 %
K83.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 3 2.01 %
K85.10 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 3 2.01 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.67 %
K86.3 Pseudozyste des Pankreas 1 0.67 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.67 %
L03.3 Phlegmone am Rumpf 1 0.67 %
L08.9 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.67 %
L50.0 Allergische Urtikaria 1 0.67 %
L57.0 Aktinische Keratose 1 0.67 %
L89.37 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 0.67 %
M06.89 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.67 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.67 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.67 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 2 1.34 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.67 %
M48.09 Spinal(kanal)stenose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.67 %
M54.99 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.67 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.67 %
M81.08 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.67 %
M81.09 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.67 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.67 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.34 %
M86.97 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.67 %
N02.8 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.67 %
N08.1 Glomeruläre Krankheiten bei Neubildungen 1 0.67 %
N08.2 Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 0.67 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.67 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.67 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 2.01 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 2.01 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.34 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 4.03 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.67 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.67 %
N36.0 Harnröhrenfistel 1 0.67 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 2.68 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.67 %
N40 Prostatahyperplasie 3 2.01 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.67 %
O92.50 Hemmung der Laktation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.67 %
Q87.2 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 0.67 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
R04.0 Epistaxis 1 0.67 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.67 %
R06.6 Singultus 1 0.67 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.67 %
R10.2 Schmerzen im Becken und am Damm 2 1.34 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.67 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 2.01 %
R18 Aszites 4 2.68 %
R26.3 Immobilität 1 0.67 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.67 %
R33 Harnverhaltung 5 3.36 %
R35 Polyurie 1 0.67 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.67 %
R39.2 Extrarenale Urämie 1 0.67 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.67 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.67 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 4 2.68 %
R57.2 Septischer Schock 1 0.67 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.67 %
R63.0 Anorexie 1 0.67 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.67 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.67 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.67 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 0.67 %
R93.8 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.67 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.67 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.67 %
S35.2 Verletzung des Truncus coeliacus oder der A. mesenterica 1 0.67 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.67 %
S36.13 Leichte Rissverletzung der Leber 1 0.67 %
S36.17 Verletzung: Gallenblase 2 1.34 %
S36.18 Verletzung: Gallengang 3 2.01 %
S36.3 Verletzung des Magens 1 0.67 %
S36.40 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 3 2.01 %
S36.41 Verletzung: Duodenum 1 0.67 %
S36.49 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 2 1.34 %
S36.52 Verletzung: Colon transversum 1 0.67 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 2 1.34 %
S36.88 Verletzung: Sonstige intraabdominale Organe 1 0.67 %
T80.2 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.67 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 13 8.72 %
T81.1 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.67 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.01 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 7 4.70 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 9 6.04 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.01 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.67 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.67 %
T85.5 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 4 2.68 %
T88.6 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.67 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.67 %
U60.9 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
U61.1 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.67 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 1.34 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 0.67 %
U80.3 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Oxazolidinone, Streptogramine, oder mit High-Level-Aminoglykosid-Resistenz 1 0.67 %
U80.5 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 1 0.67 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.67 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.67 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.67 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 1.34 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 19 12.75 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 4 2.68 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 41 27.52 %
Z03.5 Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten 1 0.67 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.67 %
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.67 %
Z43.2 Versorgung eines Ileostomas 1 0.67 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.34 %
Z48.9 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 0.67 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 3 2.01 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 1.34 %
Z86.2 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 2.68 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 1.34 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 3 2.01 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 9 6.04 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.67 %
Z90.8 Verlust sonstiger Organe 1 0.67 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.67 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 10 6.71 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 2.68 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 2.01 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.67 %
Z93.4 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darmtraktes 1 0.67 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.67 %
Z94.80 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.67 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 3.36 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.67 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.67 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 2.68 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.34 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 5 3.36 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.67 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 10 6.71 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 5 3.36 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.67 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.67 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 8 0.77 % 8
00.4A.03 Einsetzen von 3 Coils 1 0.10 % 1
00.99.10 Reoperation 16 1.53 % 17
00.99.43 Operationen über natürliche Körperöffnungen (NOTES), transvaginaler Zugangsweg 2 0.19 % 2
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.10 % 1
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.10 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 3 0.29 % 3
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 2 0.19 % 2
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 1 0.10 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.10 % 1
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 1 0.10 % 1
00.9A.25 Composite-Material 2 0.19 % 2
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 5 0.48 % 5
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.10 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.10 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.10 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.10 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.10 % 1
34.23.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an der Brustwand 1 0.10 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.10 % 1
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 1 0.10 % 1
37.27 Herz-Mapping 1 0.10 % 1
37.34.11 Konventionelle Radiofrequenz-Ablation 1 0.10 % 1
37.34.21 Rechter Vorhof 1 0.10 % 1
38.86.12 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. gastrica 1 0.10 % 1
38.86.14 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. lienalis 1 0.10 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 2 0.19 % 2
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.10 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 4 0.38 % 5
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.19 % 4
39.31.83 Naht der A. hepatica 1 0.10 % 1
39.31.89 Naht von abdominalen Arterien, sonstige 3 0.29 % 3
39.32.49 Naht einer abdominalen Vene, sonstige 1 0.10 % 1
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefäßen 1 0.10 % 1
39.95.D2 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.10 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 5 0.48 % 5
40.29.81 Exzision mehrerer abdominaler Lymphknotenstationen (mit Leberbiopsie), offen chirurgisch [Staging-Laparotomie] 1 0.10 % 1
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 1 0.10 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 0.10 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 1 0.10 % 1
43.7X.10 Partielle Gastrektomie (2/3-Resektion) mit Anastomose zum Jejunum 1 0.10 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 2 0.19 % 2
44.61 Naht einer Magenverletzung 1 0.10 % 1
44.63.11 Verschluss einer anderen Magenfistel, offen chirurgisch 1 0.10 % 1
45.01 Inzision am Duodenum 1 0.10 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 12 1.15 % 12
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.10 % 1
45.15 Offene Biopsie am Dünndarm 1 0.10 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.19 % 3
45.23 Koloskopie 2 0.19 % 2
45.31 Sonstige lokale Exzision einer Läsion im Duodenum 1 0.10 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.10 % 1
45.43.10 Endoskopische Mukosaresektion Dickdarm 1 0.10 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 3 0.29 % 3
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 3 0.29 % 3
45.94 Dickdarm-Dickdarm-Anastomose 1 0.10 % 1
46.51.20 Verschluss eines endständigen Dünndarm-Stomas 1 0.10 % 1
46.71 Naht einer Duodenalverletzung 1 0.10 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 6 0.58 % 6
46.99.10 Dekompression des Darmes 1 0.10 % 1
46.99.20 Endo-Loop und Clippen am Darm, endoskopisch 1 0.10 % 1
46.99.30 Injektion am Darm, endoskopisch 1 0.10 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.10 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.10 % 1
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 2 0.19 % 2
50.21 Marsupialisation einer Leberläsion 1 0.10 % 1
50.22.40 Partielle Hepatektomie, Resektion eines Lebersegments 1 0.10 % 1
50.29.99 Sonstige Destruktion einer Läsion der Leber, sonstige 2 0.19 % 2
50.69.11 Sonstige Rekonstruktion an der Leber durch Tamponade 1 0.10 % 1
50.69.12 Sonstige Rekonstruktion an der Leber durch Omentumplastik 1 0.10 % 1
50.91 Perkutane Leberaspiration 2 0.19 % 2
51.02 Cholezystostomie durch Trokar 8 0.77 % 8
51.03 Sonstige Cholezystostomie 2 0.19 % 2
51.04 Sonstige Cholezystotomie 6 0.58 % 6
51.10 Endoskopische retrograde Cholangiopankreatographie [ERCP] 23 2.21 % 25
51.11 Endoskopische retrograde Cholangiographie [ERC] 2 0.19 % 2
51.12 Perkutane Biopsie an Gallenblase oder Gallenwegen 1 0.10 % 1
51.13 Offene Biopsie an Gallenblase oder Gallengängen 1 0.10 % 1
51.14 Sonstige geschlossene [endoskopische] Biopsie an Gallengang oder Sphincter Oddii 2 0.19 % 2
51.19.20 Endoskopie der Gallenwege durch Inzision der Gallenwege, der Gallenblase oder über den Zystikusstumpf 3 0.29 % 3
51.21 Sonstige partielle Cholezystektomie 1 0.10 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 21 2.01 % 21
51.22.11 Cholezystektomie mit operativer Revision der Gallengänge 13 1.25 % 13
51.22.12 Erweiterte Cholezystektomie 2 0.19 % 2
51.22.99 Cholezystektomie, sonstige 4 0.38 % 4
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 65 6.23 % 65
51.41 Exploration des Ductus choledochus zur Steinentfernung 4 0.38 % 4
51.42 Exploration des Ductus choledochus zur Behebung einer anderen Obstruktion 2 0.19 % 2
51.49 Inzision anderer Gallengänge zur Behebung einer Obstruktion 7 0.67 % 7
51.51 Exploration des Ductus choledochus 1 0.10 % 1
51.61 Exzision eines Zystikusrestes 9 0.86 % 9
51.62 Exzision der Ampulla Vateri (mit Reimplantation des Ductus choledochus) 5 0.48 % 5
51.63 Sonstige Exzision am Ductus choledochus 3 0.29 % 3
51.71 Einfache Naht am Ductus choledochus 2 0.19 % 2
51.79 Plastische Rekonstruktion anderer Gallenwege 2 0.19 % 2
51.81 Dilatation des Sphincter Oddii 6 0.58 % 6
51.84 Endoskopische Dilatation von Gallengang und Ampulla Vateri 2 0.19 % 2
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 25 2.40 % 26
51.87.10 Endoskopische Einlage oder Wechsel eines nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 10 0.96 % 11
51.87.11 Endoskopische Einlage oder Wechsel von 2 nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 2 0.19 % 2
51.88 Endoskopische Extraktion von Stein(en) aus den Gallenwegen 15 1.44 % 17
51.89 Sonstige Operationen am Sphincter Oddii 2 0.19 % 2
51.91 Versorgung einer Gallenblasenverletzung 2 0.19 % 2
51.93 Verschluss einer anderen Gallenfistel 11 1.05 % 11
51.95.10 Entfernen einer Endoprothese aus dem Gallengang, endoskopisch 3 0.29 % 3
51.95.11 Entfernen einer Endoprothese aus dem Gallengang, perkutan-transhepatisch 1 0.10 % 1
51.95.20 Entfernen einer Endoprothese aus dem Gallengang, offen chirurgisch 2 0.19 % 2
51.96 Perkutane Extraktion von Steinen aus dem Ductus choledochus 3 0.29 % 3
51.98.12 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage einer Drainage in den Gallengang 6 0.58 % 9
51.98.20 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage oder Wechsel eines nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) 1 0.10 % 1
51.98.31 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, Perkutan-transhepatische Einlage oder Wechsel von zwei selbstexpandierenden Stents (Prothesen) 3 0.29 % 3
51.98.99 Sonstige perkutane Massnahmen an den Gallenwegen, sonstige 2 0.19 % 2
51.99.10 Extraktion von Steinen aus anderen Gallengängen 16 1.53 % 17
51.99.12 Einlage einer Drainage in den Gallengang 22 2.11 % 23
51.99.14 Revision an den Gallengängen 18 1.73 % 18
51.99.91 Sonstige Rekonstruktion der Gallenwegen 1 0.10 % 1
52.01.13 Transgastrale Drainage einer Pankreaszyste, laparoskopisch 1 0.10 % 1
52.12 Offene Biopsie am Pankreas 2 0.19 % 2
52.22.00 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Pankreas und an Ductus pancreaticus, n.n.bez. 1 0.10 % 1
52.22.11 Transgastrale Nekrosektomie, endoskopisch 1 0.10 % 1
52.22.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Pankreas und an Ductus pancreaticus, sonstige 2 0.19 % 2
52.96 Anastomose des Pankreas 2 0.19 % 2
53.03 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.10 % 1
53.04 Operation einer indirekten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.10 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 2 0.19 % 2
53.51 Operation einer Narbenhernie 3 0.29 % 3
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 5 0.48 % 6
54.11 Probelaparotomie 6 0.58 % 6
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 4 0.38 % 4
54.12.99 Relaparotomie sonstige 27 2.59 % 27
54.19.10 Sonstige Laparotomie, Laparotomie mit Drainage 15 1.44 % 16
54.19.99 Sonstige Laparotomie, sonstige 2 0.19 % 2
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 4 0.38 % 4
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 6 0.58 % 6
54.24 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an einer intraabdominalen Raumforderung 2 0.19 % 2
54.25 Peritoneallavage 10 0.96 % 11
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 2 0.19 % 2
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 0.10 % 1
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 3 0.29 % 3
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 20 1.92 % 20
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 33 3.16 % 34
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 4 0.38 % 4
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 1 0.10 % 1
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 2 0.19 % 2
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 2 0.19 % 3
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 2 0.19 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 5 0.48 % 7
54.99.99 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, sonstige 1 0.10 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.10 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 2 0.19 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.10 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 6 0.58 % 7
63.3 Exzision von anderer Läsion oder Gewebe an Funiculus spermaticus und Epididymis 1 0.10 % 1
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 1 0.10 % 1
83.02.16 Myotomie, Untere Extremität 1 0.10 % 1
83.39.22 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.10 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.10 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.10 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.10 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.10 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 4 0.38 % 5
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 3 0.29 % 5
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 4 0.38 % 5
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 3 0.29 % 3
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.10 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 5 0.48 % 18
86.88.96 Sonstige temporäre Weichteildeckung an der Bauchregion 1 0.10 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.10 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.10 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 3 0.29 % 4
87.51 Perkutane transhepatische Cholangiographie 5 0.48 % 7
87.52 Intravenöse Cholangiographie 1 0.10 % 1
87.53 Intraoperative Cholangiographie 52 4.99 % 54
87.54.10 Cholangiographie nach ERCP 2 0.19 % 2
87.54.99 Sonstige Cholangiographie, sonstige 5 0.48 % 5
87.83 Hysterosalpingographie mit Kontrastmittel 1 0.10 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.10 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 26 2.49 % 30
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.10 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 9 0.86 % 9
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.10 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 0.19 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.38 % 6
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 0.29 % 3
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.19 % 2
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.10 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.10 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.10 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.19 % 2
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.10 % 1
88.72.20 Echokardiagraphie, transoesophageal, n.n.bez. 1 0.10 % 1
88.74.15 Endosonographie der Gallenwege 5 0.48 % 5
88.74.19 Endosonographie des Verdauungstraktes, sonstige 1 0.10 % 1
88.74.30 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexibel Endosonographie, ohne Punktion 1 0.10 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 4 0.38 % 4
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.10 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 8 0.77 % 8
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 0.38 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.10 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 12 1.15 % 13
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 9 0.86 % 9
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.10 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.10 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 14 1.34 % 15
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.10 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.10 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 0.10 % 1
89.59.20 Medikamentöser Provokationstest (zur Erkennung von Arrhythmien) 1 0.10 % 1
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.10 % 1
89.66 Messung der gemischt-venösen Blutgase 1 0.10 % 1
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.10 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 7 0.67 % 7
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 5 0.48 % 5
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.10 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.10 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.10 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.10 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 2 0.19 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.10 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 3 0.29 % 6
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 3 0.29 % 3
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 oder mehr Behandlungtstage 1 0.10 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.10 % 1
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 1 0.10 % 1
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.10 % 1
93.90.12 Kontrolle oder Optimierung einer früher eingestellten CPAP Therapie 1 0.10 % 1
93.90.19 CPAP, sonstige 2 0.19 % 2
93.90.20 BiPAP, n.n.bez. 1 0.10 % 1
93.90.21 BiPAP Ersteinstellung 1 0.10 % 2
93.90.22 Kontrolle oder Optimierung einer früher eingestellten BiPAP Therapie 1 0.10 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.10 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.10 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.10 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.19 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 6 0.58 % 7
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.10 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.10 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.10 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.29 % 3
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 2 0.19 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 5 0.48 % 5
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.10 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.29 % 3
97.55 Entfernen eines T-Drain, eines anderen Gallengangtubus oder eines Leberdrains 2 0.19 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 18 1.73 % 18
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.10 % 1
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 1 0.10 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.10 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.10 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.10 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.10 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 4 0.38 % 4
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 2 0.19 % 2
99.07.13 Transfusion von Plasma, 11 TE bis 15 TE 1 0.10 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.10 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 7 0.67 % 7
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.10 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.10 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.19 % 2
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 3 0.29 % 3
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.10 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.10 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 13 1.25 % 13
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.10 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 7 0.67 % 7
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 4 0.38 % 4
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.10 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 0.29 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 0.77 % 8
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.19 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.19 % 2