DRG H09B - Eingriffe an Pankreas und Leber und portosystemische Shuntoperationen, ohne grossen Eingriff, ohne Strahlentherapie, bei bösartiger Neubildung oder mit bestimmtem Pankreaseingriff

MDC 07 - Krankheiten und Störungen an hepatobiliärem System und Pankreas

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.402
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.579)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 17 (0.138)
Verlegungsabschlag 0.169


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 240 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.93%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 227 (94.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.91%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 25'872.91 CHF

Median: 24'719.25 CHF

Standardabweichung: 9'006.85

Homogenitätskoeffizient: 0.74

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C22.0 Leberzellkarzinom 21 8.75 %
C22.1 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 4 1.67 %
C23 Bösartige Neubildung der Gallenblase 6 2.50 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 3 1.25 %
C25.1 Bösartige Neubildung: Pankreaskörper 8 3.33 %
C25.2 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 24 10.00 %
C25.3 Bösartige Neubildung: Ductus pancreaticus 1 0.42 %
C25.4 Bösartige Neubildung: Endokriner Drüsenanteil des Pankreas 6 2.50 %
C25.8 Bösartige Neubildung: Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.42 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 119 49.58 %
D13.6 Gutartige Neubildung: Pankreas 12 5.00 %
D37.6 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 0.42 %
D37.70 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Pankreas 11 4.58 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.42 %
K85.00 Idiopathische akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.42 %
K85.21 Alkoholinduzierte akute Pankreatitis: Mit Organkomplikation 1 0.42 %
K86.0 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 2 0.83 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 2 0.83 %
K86.2 Pankreaszyste 3 1.25 %
K86.3 Pseudozyste des Pankreas 10 4.17 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 0.83 %
S36.21 Verletzung des Pankreas: Kopf 1 0.42 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 3 1.33 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.44 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.33 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.33 %
B96.7 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.44 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.44 %
C08.0 Bösartige Neubildung: Glandula submandibularis 1 0.44 %
C15.3 Bösartige Neubildung: Ösophagus, oberes Drittel 1 0.44 %
C16.9 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
C17.1 Bösartige Neubildung: Jejunum 1 0.44 %
C17.2 Bösartige Neubildung: Ileum 1 0.44 %
C17.9 Bösartige Neubildung: Dünndarm, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
C18.0 Bösartige Neubildung: Zäkum 3 1.33 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 4 1.78 %
C18.3 Bösartige Neubildung: Flexura coli dextra [hepatica] 2 0.89 %
C18.4 Bösartige Neubildung: Colon transversum 1 0.44 %
C18.5 Bösartige Neubildung: Flexura coli sinistra [lienalis] 2 0.89 %
C18.6 Bösartige Neubildung: Colon descendens 3 1.33 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 27 12.00 %
C18.8 Bösartige Neubildung: Kolon, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.44 %
C18.9 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 4 1.78 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 30 13.33 %
C21.1 Bösartige Neubildung: Analkanal 2 0.89 %
C22.0 Leberzellkarzinom 1 0.44 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 3 1.33 %
C25.1 Bösartige Neubildung: Pankreaskörper 1 0.44 %
C25.2 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 2 0.89 %
C25.4 Bösartige Neubildung: Endokriner Drüsenanteil des Pankreas 1 0.44 %
C25.9 Bösartige Neubildung: Pankreas, nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.44 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.44 %
C34.8 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.44 %
C43.3 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.44 %
C43.5 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.44 %
C43.7 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 0.89 %
C48.1 Bösartige Neubildung: Näher bezeichnete Teile des Peritoneums 1 0.44 %
C49.4 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens 1 0.44 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 10 4.44 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 2 0.89 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.89 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.44 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
C69.3 Bösartige Neubildung: Chorioidea 2 0.89 %
C76.2 Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Abdomen 1 0.44 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 0.89 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 12 5.33 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.44 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 5 2.22 %
C78.4 Sekundäre bösartige Neubildung des Dünndarmes 1 0.44 %
C78.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Dickdarmes und des Rektums 1 0.44 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 4 1.78 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 9 4.00 %
C78.8 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 0.44 %
C79.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 0.44 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.44 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 5 2.22 %
C94.60 Myelodysplastische und myeloproliferative Krankheit, nicht klassifizierbar: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.44 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 4 1.78 %
D13.2 Gutartige Neubildung: Duodenum 1 0.44 %
D13.3 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Dünndarmes 1 0.44 %
D13.5 Gutartige Neubildung: Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase 1 0.44 %
D13.6 Gutartige Neubildung: Pankreas 1 0.44 %
D17.0 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.44 %
D17.7 Gutartige Neubildung des Fettgewebes an sonstigen Lokalisationen 1 0.44 %
D18.03 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 2 0.89 %
D20.1 Gutartige Neubildung: Peritoneum 1 0.44 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
D30.0 Gutartige Neubildung: Niere 1 0.44 %
D36.7 Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.44 %
D44.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Schilddrüse 1 0.44 %
D44.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 1 0.44 %
D46.2 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 1 0.44 %
D48.7 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.44 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.89 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.89 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
D51.0 Vitamin-B12-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor 1 0.44 %
D53.9 Alimentäre Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
D62 Akute Blutungsanämie 11 4.89 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.89 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 4 1.78 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.44 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.44 %
D73.0 Hyposplenismus 1 0.44 %
D73.2 Chronisch-kongestive Splenomegalie 1 0.44 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.89 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 3.11 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.44 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 21 9.33 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.44 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.89 %
E13.91 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.44 %
E16.1 Sonstige Hypoglykämie 2 0.89 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.44 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.44 %
E27.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenniere 1 0.44 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.33 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.89 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 7 3.11 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.33 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.89 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.44 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.44 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.44 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.44 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.44 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 12 5.33 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 7 3.11 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.44 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 6 2.67 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 9 4.00 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 5 2.22 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 6 2.67 %
E86 Volumenmangel 3 1.33 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.44 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.89 %
E87.2 Azidose 1 0.44 %
E87.5 Hyperkaliämie 2 0.89 %
E87.6 Hypokaliämie 21 9.33 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 3 1.33 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
E88.2 Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.89 %
E89.1 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 3 1.33 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 2 0.89 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 0.44 %
F10.9 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Nicht näher bezeichnete psychische und Verhaltensstörung 1 0.44 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.89 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.44 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.44 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.44 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.33 %
F34.1 Dysthymia 1 0.44 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.44 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.44 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
G45.82 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.44 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.89 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
G50.0 Trigeminusneuralgie 1 0.44 %
G62.0 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.44 %
G99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.44 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
H61.2 Zeruminalpfropf 1 0.44 %
H93.1 Tinnitus aurium 1 0.44 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 7.56 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.44 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 47 20.89 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.89 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 3.56 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.44 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 1.33 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.89 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 1.33 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 2.67 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.44 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.44 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.44 %
I42.2 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.44 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.44 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.44 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.44 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.44 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 4 1.78 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 0.44 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
I49.1 Vorhofextrasystolie 1 0.44 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.44 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.44 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.44 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.44 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.44 %
I72.8 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.44 %
I82.88 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.44 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 3 1.33 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.33 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.44 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.44 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.44 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 1.33 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
J98.6 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.44 %
K20 Ösophagitis 2 0.89 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 2.22 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 2.22 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 2 0.89 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.44 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.89 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 9 4.00 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.89 %
K50.0 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.44 %
K55.88 Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.44 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 0.44 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 1 0.44 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.44 %
K59.8 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.44 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.44 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 66 29.33 %
K66.1 Hämoperitoneum 1 0.44 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 4 1.78 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 3 1.33 %
K75.0 Leberabszess 1 0.44 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
K76.6 Portale Hypertonie 1 0.44 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 4 1.78 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 3 1.33 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 0.89 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 4 1.78 %
K81.1 Chronische Cholezystitis 16 7.11 %
K82.1 Hydrops der Gallenblase 1 0.44 %
K82.4 Cholesteatose der Gallenblase 2 0.89 %
K82.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase 1 0.44 %
K83.0 Cholangitis 1 0.44 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.44 %
K85.10 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.44 %
K85.11 Biliäre akute Pankreatitis: Mit Organkomplikation 1 0.44 %
K85.80 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.44 %
K85.91 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Mit Organkomplikation 1 0.44 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 2 0.89 %
K86.3 Pseudozyste des Pankreas 1 0.44 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 9 4.00 %
K90.0 Zöliakie 1 0.44 %
K91.0 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 2 0.89 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 1 0.44 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.89 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 1.33 %
L40.9 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.44 %
L89.01 Dekubitus 1. Grades: Obere Extremität 1 0.44 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.44 %
L93.2 Sonstiger lokalisierter Lupus erythematodes 1 0.44 %
M10.00 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.44 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.44 %
M47.82 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 0.44 %
M54.2 Zervikalneuralgie 1 0.44 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.44 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.44 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.44 %
M89.88 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Sonstige 1 0.44 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 0.44 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.44 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.44 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.89 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 0.89 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.44 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.44 %
N31.0 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.44 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 2.67 %
N40 Prostatahyperplasie 4 1.78 %
N43.4 Spermatozele 1 0.44 %
N81.2 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 1 0.44 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.44 %
Q61.0 Angeborene solitäre Nierenzyste 1 0.44 %
Q85.9 Phakomatose, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.44 %
R06.0 Dyspnoe 2 0.89 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.44 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 1.78 %
R18 Aszites 1 0.44 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 1 0.44 %
R20.2 Parästhesie der Haut 1 0.44 %
R33 Harnverhaltung 1 0.44 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
R41.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.44 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.44 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.44 %
R52.9 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.44 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 2 0.89 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 3 1.33 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.44 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 4 1.78 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.44 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.89 %
R93.2 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.44 %
R93.3 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.44 %
S00.85 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.44 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.44 %
S27.81 Verletzung: Zwerchfell 1 0.44 %
S31.1 Offene Wunde der Bauchdecke 1 0.44 %
S35.1 Verletzung der V. cava inferior 2 0.89 %
S35.3 Verletzung der V. portae oder der V. lienalis 1 0.44 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.44 %
S36.18 Verletzung: Gallengang 1 0.44 %
S36.22 Verletzung des Pankreas: Körper 1 0.44 %
S36.41 Verletzung: Duodenum 1 0.44 %
S36.50 Verletzung: Dickdarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 2 0.89 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.44 %
S80.0 Prellung des Knies 1 0.44 %
T14.5 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße an einer nicht näher bezeichneten Körperregion 1 0.44 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.44 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 9 4.00 %
T81.1 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.78 %
T81.5 Fremdkörper, der versehentlich nach einem Eingriff in einer Körperhöhle oder Operationswunde zurückgeblieben ist 1 0.44 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.89 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.44 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 0.89 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.44 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 2.22 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 11 4.89 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.89 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 28 12.44 %
Z00.6 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.44 %
Z23.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 0.44 %
Z24.6 Notwendigkeit der Impfung gegen Virushepatitis 1 0.44 %
Z43.2 Versorgung eines Ileostomas 1 0.44 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 1 0.44 %
Z45.20 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 4 1.78 %
Z51.3 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 0.44 %
Z72.0 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 0.44 %
Z75.67 Erfolgte Registrierung zur Organtransplantation ohne Dringlichkeitsstufe HU (High Urgency): Leber 1 0.44 %
Z80.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Familienanamnese 1 0.44 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 13 5.78 %
Z85.2 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.44 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 4 1.78 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.44 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 0.89 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 3 1.33 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 7 3.11 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.44 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 0.89 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.44 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 0.89 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.44 %
Z89.4 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.44 %
Z90.0 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.44 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 3 1.33 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.44 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 0.44 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 31 13.78 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 2 0.89 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.44 %
Z90.8 Verlust sonstiger Organe 2 0.89 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 1.33 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 1.33 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 12 5.33 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.44 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 34 15.11 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.44 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 2 0.89 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 2 0.89 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.44 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.89 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.44 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 3.11 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 7 3.11 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.89 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.44 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.44 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 5 2.22 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 1.78 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 9 0.68 % 9
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.08 % 1
00.48 Einsetzen von vier oder weiteren Gefässstents 1 0.08 % 1
00.4B.15 PTKI an visceralen Arterien 1 0.08 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.08 % 1
00.95.31 Patienten-und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 0.08 % 1
00.99.10 Reoperation 11 0.84 % 11
00.99.43 Operationen über natürliche Körperöffnungen (NOTES), transvaginaler Zugangsweg 1 0.08 % 1
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 3 0.23 % 3
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.08 % 1
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.08 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der Verfahren 1 0.08 % 1
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.08 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 30 2.28 % 30
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 13 0.99 % 13
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 3 0.23 % 3
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.08 % 1
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 2 0.15 % 2
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 5 0.38 % 5
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 11 0.84 % 11
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 9 0.68 % 9
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.08 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 4 0.30 % 4
04.81.23 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Brustwirbelsäule, mit BV 2 0.15 % 2
07.02 Beidseitige Exploration im Gebiet der Nebenniere 1 0.08 % 1
07.21 Exzision einer Läsion der Nebenniere 2 0.15 % 2
07.22.10 Einseitige Adrenalektomie, ohne Ovarektomie 2 0.15 % 2
07.22.99 Einseitige Adrenalektomie, sonstige 1 0.08 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.08 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.08 % 1
34.4X.10 Exzision einer Läsion an der Brustwand 1 0.08 % 1
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 4 0.30 % 4
34.82 Naht eines Zwerchfellrisses 1 0.08 % 1
34.84 Sonstige plastische Rekonstruktion am Zwerchfell 3 0.23 % 3
36.04 Thrombolytische Koronararterieninfusion 1 0.08 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.08 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.08 % 1
38.57 Ligatur und Stripping von abdominalen Varizen 1 0.08 % 1
38.86.14 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. lienalis 1 0.08 % 1
38.87.10 Sonstiger chirurgischer Verschluss von tiefen abdominalen Venen, n.n.bez. 1 0.08 % 1
38.87.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von tiefen abdominalen Venen, sonstige 3 0.23 % 3
38.87.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Venen, sonstige 1 0.08 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.08 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 6 0.46 % 6
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.15 % 2
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefäßen 1 0.08 % 1
39.30.99 Naht von Blutgefäßen, sonstige 1 0.08 % 1
39.32.41 Naht der V. cava inferior 1 0.08 % 1
39.32.49 Naht einer abdominalen Vene, sonstige 3 0.23 % 3
39.59.64 Sonstige plastische Rekonstruktion A. hepatica 1 0.08 % 1
39.75.99 Perkutan-transluminale Gefäßintervention, sonstige Gefässe, sonstige 1 0.08 % 1
39.79.35 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von viszeralen Gefäßen 1 0.08 % 1
39.79.36 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von abdominalen Gefäßen 1 0.08 % 1
39.79.45 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons von viszeralen Gefäßen 1 0.08 % 1
39.79.65 Selektive Embolisation mit Partikeln von viszeralen Gefäßen 1 0.08 % 1
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 1 0.08 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.08 % 1
40.11.00 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, n.n.bez. 1 0.08 % 1
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 1 0.08 % 1
40.29.20 Exzision eines paraaortalen Lymphknotens 2 0.15 % 2
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 2 0.15 % 2
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 7 0.53 % 7
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 14 1.06 % 14
40.52.11 Radikale Exzision von retroperitonealen (paraaortal, parakaval) und pelvinen Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 2 0.15 % 2
40.59.29 Radikale Exzision anderer Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 3 0.23 % 3
41.43 Partielle Splenektomie 3 0.23 % 3
41.5 Totale Splenektomie 43 3.27 % 43
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.08 % 1
43.19 Sonstige Gastrostomie 1 0.08 % 1
43.42 Lokale Exzision von anderer Läsion oder Gewebe am Magen 1 0.08 % 1
43.89.10 Segmentresektion des Magens 1 0.08 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.08 % 1
44.5X.99 Revision einer Magenanastomose, sonstige 1 0.08 % 1
44.99.60 Einlegen oder Wechsel einer selbstexpandierenden Prothese am Magen, endoskopisch 1 0.08 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 0.30 % 4
45.15 Offene Biopsie am Dünndarm 1 0.08 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.15 % 2
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 3 0.23 % 3
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 3 0.23 % 3
45.74 Resektion des Colon transversum 1 0.08 % 1
45.79.10 Segmentresektion am Dickdarm 2 0.15 % 2
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 7 0.53 % 7
45.94 Dickdarm-Dickdarm-Anastomose 1 0.08 % 1
46.01 Exteriorisation des Dünndarms 1 0.08 % 1
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 1 0.08 % 1
46.52.10 Verschluss einer doppelläufigen Kolostomie 1 0.08 % 1
46.71 Naht einer Duodenalverletzung 1 0.08 % 1
50.12 Offene Biopsie an der Leber 12 0.91 % 12
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 1 0.08 % 1
50.22.10 Partielle Hepatektomie, Perkutane partielle Hepatektomie (lokale Exzision, Endozystenresektion, Keilresektion) 2 0.15 % 2
50.22.30 Partielle Hepatektomie, Keilresektion, offen chirurgisch 36 2.74 % 39
50.22.31 Partielle Hepatektomie, Keilresektion, laparoskopisch 7 0.53 % 7
50.22.40 Partielle Hepatektomie, Resektion eines Lebersegments 54 4.10 % 54
50.22.41 Partielle Hepatektomie, Resektion mehrerer nicht zusammenhängender Lebersegmente 10 0.76 % 10
50.22.99 Partielle Hepatektomie, sonstige 14 1.06 % 15
50.23 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 37 2.81 % 37
50.25 Laparoskopische Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 5 0.38 % 5
50.26 Sonstige und nicht näher bezeichnete Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 2 0.15 % 3
50.29.12 Perkutane Destruktion einer Läsion der Leber durch Thermotherapie 2 0.15 % 2
50.29.19 Perkutane Destruktion einer Läsion der Leber, sonstige 2 0.15 % 2
50.29.99 Sonstige Destruktion einer Läsion der Leber, sonstige 8 0.61 % 8
50.3X.08 Segmentresektion, sonstige oder n.n.bez. anatomische Leberresektion, ausser zur Transplantation 8 0.61 % 8
50.99.99 Sonstige Operation an der Leber, sonstige 1 0.08 % 1
51.19.20 Endoskopie der Gallenwege durch Inzision der Gallenwege, der Gallenblase oder über den Zystikusstumpf 1 0.08 % 1
51.22.00 Cholezystektomie, n.n.bez. 2 0.15 % 2
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 40 3.04 % 40
51.22.11 Cholezystektomie mit operativer Revision der Gallengänge 2 0.15 % 2
51.22.12 Erweiterte Cholezystektomie 3 0.23 % 3
51.22.99 Cholezystektomie, sonstige 13 0.99 % 13
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 13 0.99 % 13
51.24 Partielle laparoskopische Cholezystektomie 1 0.08 % 1
51.61 Exzision eines Zystikusrestes 2 0.15 % 2
51.79 Plastische Rekonstruktion anderer Gallenwege 1 0.08 % 1
52.09.21 Transgastrale Punktion einer Pankreas(pseudo)zyste, endosonographisch 2 0.15 % 3
52.11 Geschlossene [Aspirations-] [Nadel-] [perkutane] Biopsie am Pankreas 2 0.15 % 2
52.12 Offene Biopsie am Pankreas 2 0.15 % 2
52.22.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Pankreas und an Ductus pancreaticus, sonstige 5 0.38 % 5
52.4 Interne Drainage einer Pankreaszyste 9 0.68 % 9
52.52 Kaudale Pankreatektomie 69 5.24 % 69
52.59 Sonstige partielle Pankreatektomie 6 0.46 % 6
52.81.10 Reimplantation von Pankreasgewebe während desselben stationären Aufenthalts 1 0.08 % 1
52.95.70 Plastische Rekonstruktion des Pankreas 3 0.23 % 3
52.95.99 Sonstige Operation am Pankreas, sonstige 1 0.08 % 1
52.96 Anastomose des Pankreas 6 0.46 % 6
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 2 0.15 % 2
53.51 Operation einer Narbenhernie 4 0.30 % 4
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 2 0.15 % 2
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 3 0.23 % 3
53.7 Operation einer Zwerchfellhernie, abdominaler Zugang 1 0.08 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 0.08 % 1
54.12.00 Relaparotomie, n.n.bez. 1 0.08 % 1
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 2 0.15 % 2
54.12.99 Relaparotomie sonstige 18 1.37 % 18
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 1 0.08 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 17 1.29 % 17
54.22.20 Offene Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 0.08 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 3 0.23 % 3
54.25 Peritoneallavage 4 0.30 % 4
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.08 % 1
54.4X.11 Exzision von Mesenterium 3 0.23 % 3
54.4X.12 Exzision von Omentum 7 0.53 % 7
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 3 0.23 % 3
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 10 0.76 % 10
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 68 5.17 % 68
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 2 0.15 % 2
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 1 0.08 % 1
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 1 0.08 % 1
54.75 Sonstige Rekonstruktion am Mesenterium 1 0.08 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 5 0.38 % 5
54.99.30 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 3 0.23 % 3
55.31 Marsupialisation einer Läsion an der Niere 1 0.08 % 1
55.51.99 Nephroureterektomie, sonstige 1 0.08 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 2 0.15 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.08 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.08 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.08 % 1
63.2 Exzision einer Epididymis-Zyste 1 0.08 % 1
63.73 Vasektomie 1 0.08 % 1
68.41.09 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie, sonstige 1 0.08 % 1
77.81.12 Sonstige partielle Knochenresektion am Sternum 1 0.08 % 1
83.39.22 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.08 % 1
85.21.10 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, ohne axilläre Lymphadenektomie 1 0.08 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 2 0.15 % 2
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.08 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 4 0.30 % 4
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 1 0.08 % 1
86.4X.30 Mikrographische Chirurgie am Schnellschnitt (Mohs' Micrographic Surgery) 1 0.08 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.08 % 1
87.04.11 Computertomografie des Halses 1 0.08 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 2 0.15 % 2
87.53 Intraoperative Cholangiographie 3 0.23 % 3
87.62 Magen-Darm-Passage 1 0.08 % 1
87.71 Computertomographie der Niere 1 0.08 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 13 0.99 % 16
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.08 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.30 % 4
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 0.23 % 4
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.08 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.15 % 2
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.08 % 1
88.74.15 Endosonographie der Gallenwege 2 0.15 % 2
88.74.16 Endosonographie des Pankreas 2 0.15 % 2
88.74.19 Endosonographie des Verdauungstraktes, sonstige 1 0.08 % 1
88.74.31 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexibel Endosonographie, mit Punktion 1 0.08 % 1
88.74.99 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, sonstige 1 0.08 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.08 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 2 0.15 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 66 5.02 % 66
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 15 1.14 % 16
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.15 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 4 0.30 % 4
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 2 0.15 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.08 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 21 1.60 % 21
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 4 0.30 % 4
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.08 % 1
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.08 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.15 % 2
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.08 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.08 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 6 0.46 % 8
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 16 1.22 % 16
92.04 Gastrointestinale Szintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.08 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.08 % 1
93.12 Sonstige aktive muskuloskelettale Übung 1 0.08 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.08 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.08 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.08 % 1
93.92.00 Anästhesie, n.n.bez. 1 0.08 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.08 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 6 0.46 % 6
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 5 0.38 % 5
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 45 3.42 % 45
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 2 0.15 % 2
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 2 0.15 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.23 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.08 % 1
96.06 Einsetzen einer Sengstaken-Sonde 1 0.08 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 5 0.38 % 5
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.23 % 3
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 2 0.15 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 24 1.82 % 24
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 3 0.23 % 3
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.08 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 10 0.76 % 10
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 2 0.15 % 3
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.08 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 3 0.23 % 3
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.08 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 2 0.15 % 2
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.08 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 2 0.15 % 2
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.08 % 1
99.85 Hyperthermie zur Krebsbehandlung 5 0.38 % 5
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.38 % 5
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 68 5.17 % 68
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 20 1.52 % 20
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.23 % 3
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.15 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 19 1.44 % 19
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 10 0.76 % 10
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 11 0.84 % 11