DRG H09C - Eingriffe an Pankreas und Leber und portosystemische Shuntoperationen, ohne grossen Eingriff, ohne Strahlentherapie

MDC 07 - Krankheiten und Störungen an hepatobiliärem System und Pankreas

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.179
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.404)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 9 (0.137)
Verlegungsabschlag 0.154


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 128 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.5%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 122 (95.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.49%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'268.03 CHF

Median: 11'162.99 CHF

Standardabweichung: 7'261.17

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B67.0 Echinococcus-granulosus-Infektion [zystische Echinokokkose] der Leber 5 3.91 %
B67.8 Nicht näher bezeichnete Echinokokkose der Leber 1 0.78 %
D13.4 Gutartige Neubildung: Leber 12 9.38 %
D18.03 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 2 1.56 %
K74.0 Leberfibrose 2 1.56 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.78 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 46 35.94 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 10 7.81 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 24 18.75 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 3 2.34 %
K80.41 Gallengangsstein mit Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 0.78 %
K81.0 Akute Cholezystitis 1 0.78 %
K81.1 Chronische Cholezystitis 3 2.34 %
K81.8 Sonstige Formen der Cholezystitis 1 0.78 %
K83.5 Biliäre Zyste 6 4.69 %
K86.0 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 2 1.56 %
K86.1 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.78 %
K86.2 Pankreaszyste 2 1.56 %
Q44.5 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Gallengänge 1 0.78 %
Q44.6 Zystische Leberkrankheit [Zystenleber] 1 0.78 %
Q44.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber 1 0.78 %
S36.10 Verletzung der Leber, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
S36.13 Leichte Rissverletzung der Leber 1 0.78 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B67.0 Echinococcus-granulosus-Infektion [zystische Echinokokkose] der Leber 1 0.95 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.90 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.95 %
C18.6 Bösartige Neubildung: Colon descendens 1 0.95 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.95 %
C85.7 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 1 0.95 %
D13.4 Gutartige Neubildung: Leber 3 2.86 %
D13.5 Gutartige Neubildung: Extrahepatische Gallengänge und Gallenblase 1 0.95 %
D17.2 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.95 %
D23.7 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.95 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 1 0.95 %
D37.2 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Dünndarm 1 0.95 %
D37.6 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 0.95 %
D41.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.95 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.95 %
D56.0 Alpha-Thalassämie 1 0.95 %
D61.19 Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.95 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 2.86 %
E13.91 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.95 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.95 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.90 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.95 %
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.95 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.95 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
E72.0 Störungen des Aminosäuretransportes 1 0.95 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 6 5.71 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
E83.1 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.95 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.95 %
E83.39 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.95 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.95 %
E87.6 Hypokaliämie 4 3.81 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.95 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.95 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.95 %
F22.9 Anhaltende wahnhafte Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 1.90 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.90 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.95 %
F45.9 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
G25.0 Essentieller Tremor 1 0.95 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.95 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.95 %
G56.2 Läsion des N. ulnaris 1 0.95 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 5.71 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 20.95 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.90 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 2.86 %
I25.15 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.95 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.95 %
I81 Pfortaderthrombose 1 0.95 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.95 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.90 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 3.81 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 3.81 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 6 5.71 %
K25.9 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.95 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
K29.6 Sonstige Gastritis 2 1.90 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 3.81 %
K43.0 Hernia ventralis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.95 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.90 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 2.86 %
K55.0 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.95 %
K56.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus 2 1.90 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.95 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 24 22.86 %
K66.1 Hämoperitoneum 2 1.90 %
K66.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums 1 0.95 %
K71.9 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
K73.0 Chronische persistierende Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.95 %
K74.0 Leberfibrose 1 0.95 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.95 %
K75.2 Unspezifische reaktive Hepatitis 1 0.95 %
K76.0 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 3 2.86 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 10 9.52 %
K77.0 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 4 3.81 %
K80.00 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.95 %
K80.10 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 8 7.62 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 3 2.86 %
K81.0 Akute Cholezystitis 2 1.90 %
K81.1 Chronische Cholezystitis 4 3.81 %
K82.1 Hydrops der Gallenblase 1 0.95 %
K82.4 Cholesteatose der Gallenblase 1 0.95 %
K82.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase 1 0.95 %
K83.0 Cholangitis 1 0.95 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.95 %
K83.5 Biliäre Zyste 1 0.95 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.95 %
M06.90 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.95 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.95 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.95 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.95 %
M62.08 Muskeldiastase: Sonstige 1 0.95 %
M79.19 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.95 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.90 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.95 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.95 %
N20.0 Nierenstein 1 0.95 %
N30.8 Sonstige Zystitis 1 0.95 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
N40 Prostatahyperplasie 3 2.86 %
Q26.5 Fehleinmündung der Pfortader 1 0.95 %
Q27.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems 1 0.95 %
Q61.3 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
Q83.3 Akzessorische Brustwarze 1 0.95 %
Q85.9 Phakomatose, nicht näher bezeichnet 1 0.95 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.95 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 2.86 %
R16.0 Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.95 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.95 %
R33 Harnverhaltung 1 0.95 %
S31.80 Offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Abdomens 1 0.95 %
S31.83 Offene Wunde (jeder Teil des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens) mit Verbindung zu einer intraabdominalen Verletzung 1 0.95 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.95 %
S36.12 Rissverletzung der Leber, nicht näher bezeichnet 3 2.86 %
S36.13 Leichte Rissverletzung der Leber 7 6.67 %
S36.16 Sonstige Verletzungen der Leber 4 3.81 %
S36.17 Verletzung: Gallenblase 1 0.95 %
S36.52 Verletzung: Colon transversum 1 0.95 %
S36.81 Verletzung: Peritoneum 1 0.95 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.95 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.95 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.95 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.95 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.95 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.95 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.95 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.95 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.95 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 14 13.33 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.95 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 9.52 %
Z40.01 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Ovar 1 0.95 %
Z80.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Familienanamnese 1 0.95 %
Z80.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Familienanamnese 1 0.95 %
Z85.0 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 1.90 %
Z88.2 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 3 2.86 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 2 1.90 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 2.86 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 2.86 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.95 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.95 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.95 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.90 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.95 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.95 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 4 0.96 % 4
00.99.43 Operationen über natürliche Körperöffnungen (NOTES), transvaginaler Zugangsweg 1 0.24 % 1
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 2 0.48 % 2
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.24 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 7 1.68 % 7
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.24 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.24 % 1
04.81.23 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Brustwirbelsäule, mit BV 1 0.24 % 1
34.84 Sonstige plastische Rekonstruktion am Zwerchfell 1 0.24 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.24 % 1
39.32.49 Naht einer abdominalen Vene, sonstige 1 0.24 % 1
40.11.00 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, n.n.bez. 1 0.24 % 1
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.24 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.24 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.48 % 2
45.23 Koloskopie 2 0.48 % 2
45.91 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose 1 0.24 % 1
50.0 Hepatotomie 2 0.48 % 2
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.24 % 1
50.12 Offene Biopsie an der Leber 1 0.24 % 1
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 6 1.44 % 6
50.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Leber 1 0.24 % 1
50.21 Marsupialisation einer Leberläsion 41 9.86 % 42
50.22.20 Partielle Hepatektomie, Endozystenresektion, offen chirurgisch 4 0.96 % 4
50.22.21 Partielle Hepatektomie, Endozystenresektion, laparoskopisch 5 1.20 % 5
50.22.30 Partielle Hepatektomie, Keilresektion, offen chirurgisch 2 0.48 % 2
50.22.31 Partielle Hepatektomie, Keilresektion, laparoskopisch 14 3.37 % 14
50.22.40 Partielle Hepatektomie, Resektion eines Lebersegments 7 1.68 % 7
50.22.41 Partielle Hepatektomie, Resektion mehrerer nicht zusammenhängender Lebersegmente 1 0.24 % 1
50.22.99 Partielle Hepatektomie, sonstige 3 0.72 % 3
50.23 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.24 % 1
50.25 Laparoskopische Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 30 7.21 % 30
50.26 Sonstige und nicht näher bezeichnete Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.24 % 1
50.3X.08 Segmentresektion, sonstige oder n.n.bez. anatomische Leberresektion, ausser zur Transplantation 3 0.72 % 3
50.61.10 Verschluss einer Leberverletzung, durch Naht 2 0.48 % 2
50.61.11 Verschluss einer Leberverletzung, durch Tamponade 2 0.48 % 2
50.61.12 Verschluss einer Leberverletzung, durch Omentumplastik 2 0.48 % 2
50.61.99 Verschluss einer Leberverletzung, sonstige 14 3.37 % 14
50.69.10 Sonstige Rekonstruktion an der Leber durch Naht 1 0.24 % 1
50.69.12 Sonstige Rekonstruktion an der Leber durch Omentumplastik 2 0.48 % 2
50.91 Perkutane Leberaspiration 1 0.24 % 1
51.10 Endoskopische retrograde Cholangiopankreatographie [ERCP] 1 0.24 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 68 16.35 % 68
51.79 Plastische Rekonstruktion anderer Gallenwege 2 0.48 % 2
51.87.10 Endoskopische Einlage oder Wechsel eines nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.24 % 1
52.09.21 Transgastrale Punktion einer Pankreas(pseudo)zyste, endosonographisch 1 0.24 % 1
52.22.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Pankreas und an Ductus pancreaticus, sonstige 1 0.24 % 1
52.3 Marsupialisation einer Pankreaszyste 1 0.24 % 1
52.95.00 Sonstige Operation am Pankreas, n.n.bez. 1 0.24 % 1
52.96 Anastomose des Pankreas 3 0.72 % 3
52.99.20 Sonstige offene Operation am Pankreas, Plastische Rekonstruktion des Ductus pancreaticus 1 0.24 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 4 0.96 % 4
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 2 0.48 % 2
53.69 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand mit Transplantat oder Prothese 1 0.24 % 1
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 3 0.72 % 3
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 16 3.85 % 17
54.23 Biopsie am Peritoneum 1 0.24 % 1
54.25 Peritoneallavage 7 1.68 % 7
54.4X.11 Exzision von Mesenterium 1 0.24 % 1
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 1 0.24 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 22 5.29 % 22
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 4 0.96 % 4
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 3 0.72 % 3
65.41.99 Laparoskopische einseitige Salpingoovarektomie, sonstige 1 0.24 % 1
65.63 Laparoskopisches Entfernen von beiden Ovarien und Tubae uterinae während desselben operativen Eingriffs 1 0.24 % 1
85.25 Exzision einer Brustwarze 1 0.24 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.48 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 2 0.48 % 2
87.53 Intraoperative Cholangiographie 8 1.92 % 8
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.24 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.24 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 0.96 % 6
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.24 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.24 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.24 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.24 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.24 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.24 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.24 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.24 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 2 0.48 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 11 2.64 % 11
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.24 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.24 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.24 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.24 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.24 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.24 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.24 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.48 % 2
93.11 Unterstützende Übung 1 0.24 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 4 0.96 % 4
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 4 0.96 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.24 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 1 0.24 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.48 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 0.72 % 3
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.48 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.48 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.24 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.24 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 13 3.12 % 13
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.24 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.48 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 0.96 % 4
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.24 % 1
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.24 % 1