DRG I06B - Komplexe Eingriffe an der Wirbelsäule mit sehr komplexem Korrektureingriff, Alter < 16 J. mit äuss. schw. CC oder Intk > 196 / 184 Aufwandspunkte

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 5.158
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 16.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.585)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 31 (0.136)
Verlegungsabschlag 0.17


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 175 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 154 (88.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 58'564.57 CHF

Median: 53'509.90 CHF

Standardabweichung: 26'989.99

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 14 8.00 %
M40.12 Sonstige sekundäre Kyphose: Zervikalbereich 1 0.57 %
M40.14 Sonstige sekundäre Kyphose: Thorakalbereich 7 4.00 %
M40.15 Sonstige sekundäre Kyphose: Thorakolumbalbereich 4 2.29 %
M40.16 Sonstige sekundäre Kyphose: Lumbalbereich 1 0.57 %
M40.24 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Thorakalbereich 1 0.57 %
M40.25 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M40.35 Flachrücken: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M41.14 Idiopathische Skoliose beim Jugendlichen: Thorakalbereich 1 0.57 %
M41.26 Sonstige idiopathische Skoliose: Lumbalbereich 1 0.57 %
M41.44 Neuromyopathische Skoliose: Thorakalbereich 2 1.14 %
M41.54 Sonstige sekundäre Skoliose: Thorakalbereich 1 0.57 %
M41.55 Sonstige sekundäre Skoliose: Thorakolumbalbereich 3 1.71 %
M41.57 Sonstige sekundäre Skoliose: Lumbosakralbereich 1 0.57 %
M41.85 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M41.86 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 10 5.71 %
M41.87 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbosakralbereich 1 0.57 %
M42.15 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M43.12 Spondylolisthesis: Zervikalbereich 1 0.57 %
M43.16 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 4 2.29 %
M46.24 Wirbelosteomyelitis: Thorakalbereich 1 0.57 %
M46.37 Bandscheibeninfektion (pyogen): Lumbosakralbereich 1 0.57 %
M46.44 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 0.57 %
M46.54 Sonstige infektiöse Spondylopathien: Thorakalbereich 1 0.57 %
M47.16 Sonstige Spondylose mit Myelopathie: Lumbalbereich 1 0.57 %
M47.26 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 3 1.71 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 2 1.14 %
M47.87 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 0.57 %
M47.96 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.57 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 2 1.14 %
M48.05 Spinal(kanal)stenose: Thorakolumbalbereich 3 1.71 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 18 10.29 %
M48.07 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 5 2.86 %
M48.44 Ermüdungsbruch eines Wirbels: Thorakalbereich 1 0.57 %
M48.46 Ermüdungsbruch eines Wirbels: Lumbalbereich 2 1.14 %
M48.54 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakalbereich 1 0.57 %
M48.55 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M48.56 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 2 1.14 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 3 1.71 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 3 1.71 %
M51.3 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration 1 0.57 %
M53.22 Instabilität der Wirbelsäule: Zervikalbereich 1 0.57 %
M53.24 Instabilität der Wirbelsäule: Thorakalbereich 1 0.57 %
M53.25 Instabilität der Wirbelsäule: Thorakolumbalbereich 2 1.14 %
M53.26 Instabilität der Wirbelsäule: Lumbalbereich 1 0.57 %
M54.17 Radikulopathie: Lumbosakralbereich 1 0.57 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.57 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 0.57 %
M80.48 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 1.14 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 1.14 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 4 2.29 %
M84.18 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Sonstige 1 0.57 %
M84.38 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.57 %
M84.48 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 2 1.14 %
M96.0 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 2 1.14 %
M96.1 Postlaminektomie-Syndrom, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
M96.3 Kyphose nach Laminektomie 3 1.71 %
M96.6 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 3 1.71 %
M96.88 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 2 1.14 %
M99.32 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Thorakalbereich 1 0.57 %
Q67.5 Angeborene Deformitäten der Wirbelsäule 1 0.57 %
Q76.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 0.57 %
Q77.8 Sonstige Osteochondrodysplasien mit Wachstumsstörungen der Röhrenknochen und der Wirbelsäule 1 0.57 %
Q78.0 Osteogenesis imperfecta 1 0.57 %
S12.0 Fraktur des 1. Halswirbels 1 0.57 %
S12.1 Fraktur des 2. Halswirbels 1 0.57 %
S12.25 Fraktur des 7. Halswirbels 1 0.57 %
S22.03 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 4 2.29 %
S22.05 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 1 0.57 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 4 2.29 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 2 1.14 %
S32.04 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.57 %
S32.3 Fraktur des Os ilium 1 0.57 %
T84.0 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.57 %
T84.2 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 10 5.71 %
T84.4 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 1 0.57 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A08.1 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.57 %
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.57 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 4 2.29 %
A40.8 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 0.57 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 4 2.29 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 2 1.14 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 2 1.14 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
A49.1 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.57 %
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.57 %
B02.2 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.57 %
B07 Viruswarzen 1 0.57 %
B18.1 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.57 %
B35.6 Tinea cruris 1 0.57 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.57 %
B37.9 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
B67.3 Echinococcus-granulosus-Infektion [zystische Echinokokkose] an mehreren und sonstigen Lokalisationen 1 0.57 %
B90.2 Folgezustände einer Tuberkulose der Knochen und der Gelenke 1 0.57 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.14 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.14 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.71 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 4.00 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 16 9.14 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.14 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 1.14 %
C15.5 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.57 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.57 %
C22.0 Leberzellkarzinom 1 0.57 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.57 %
C34.9 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
C41.2 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule 1 0.57 %
C50.4 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.57 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 2 1.14 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 0.57 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 5 2.86 %
C67.0 Bösartige Neubildung: Trigonum vesicae 1 0.57 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
C68.0 Bösartige Neubildung: Urethra 1 0.57 %
C75.4 Bösartige Neubildung: Glomus caroticum 1 0.57 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.57 %
C77.4 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 0.57 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.57 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 3 1.71 %
C77.9 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 4 2.29 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.57 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.57 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 3 1.71 %
C78.8 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 0.57 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 1.14 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.57 %
C83.3 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.57 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.57 %
C92.10 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.57 %
D12.5 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.57 %
D21.0 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.57 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 1.14 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.57 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 3 1.71 %
D62 Akute Blutungsanämie 111 63.43 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 4 2.29 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 1.71 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 2.29 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 1.71 %
D65.1 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 0.57 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 2.29 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 1.14 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 4 2.29 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.57 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.57 %
D69.8 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.57 %
D69.9 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
D70.18 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.57 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 1 0.57 %
D75.9 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.57 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 2.29 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 4.00 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 2 1.14 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E11.60 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 1.71 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 20 11.43 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 2.29 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.57 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.57 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 0.57 %
E23.1 Arzneimittelinduzierter Hypopituitarismus 1 0.57 %
E27.1 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.57 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.71 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 6 3.43 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.14 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 1.71 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 3.43 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.57 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.57 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.57 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.57 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 1.14 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.57 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 7 4.00 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 2.29 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 4.00 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.57 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.57 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.57 %
E83.59 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
E86 Volumenmangel 4 2.29 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 1.14 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 12 6.86 %
E87.2 Azidose 2 1.14 %
E87.5 Hyperkaliämie 5 2.86 %
E87.6 Hypokaliämie 29 16.57 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 6 3.43 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 1.71 %
F00.2 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.57 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 1.14 %
F05.0 Delir ohne Demenz 3 1.71 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 17 9.71 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
F06.3 Organische affektive Störungen 1 0.57 %
F07.0 Organische Persönlichkeitsstörung 1 0.57 %
F10.0 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 2 1.14 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 1.71 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 1.71 %
F10.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 3 1.71 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 1.71 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 2 1.14 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 3 1.71 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 4 2.29 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 2 1.14 %
F31.8 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.57 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 2 1.14 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 1.14 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 8 4.57 %
F33.1 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 2 1.14 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.57 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 4 2.29 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 1.14 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 1 0.57 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 2 1.14 %
F43.2 Anpassungsstörungen 4 2.29 %
F60.8 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.57 %
F62.80 Andauernde Persönlichkeitsänderung bei chronischem Schmerzsyndrom 1 0.57 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 0.57 %
G06.1 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 2 1.14 %
G20.00 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.57 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 5 2.86 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 1.71 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.57 %
G31.0 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.57 %
G31.9 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.57 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.57 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.57 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.57 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 5 2.86 %
G47.30 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.57 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.57 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 1 0.57 %
G51.0 Fazialisparese 1 0.57 %
G53.0 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.57 %
G55.0 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 2 1.14 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 9 5.14 %
G55.2 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 11 6.29 %
G55.3 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 30 17.14 %
G55.8 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 1.71 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.57 %
G57.1 Meralgia paraesthetica 1 0.57 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 3 1.71 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 1.14 %
G80.2 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 0.57 %
G80.8 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.57 %
G82.12 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.57 %
G82.13 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.57 %
G82.19 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G82.22 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.57 %
G82.23 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.57 %
G82.29 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 4 2.29 %
G82.33 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.57 %
G82.39 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G82.61 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 1 0.57 %
G82.63 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 3 1.71 %
G82.64 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 0.57 %
G82.65 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 2 1.14 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.57 %
G83.41 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.57 %
G83.49 Cauda- (equina-) Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
G83.9 Lähmungssyndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G90.2 Horner-Syndrom 1 0.57 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 1 0.57 %
G95.0 Syringomyelie und Syringobulbie 1 0.57 %
G95.1 Vaskuläre Myelopathien 5 2.86 %
G95.80 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 2 1.14 %
G95.81 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 1 0.57 %
G95.9 Krankheit des Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
G96.0 Austritt von Liquor cerebrospinalis 5 2.86 %
G96.1 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.71 %
G96.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.57 %
G97.80 Postoperative Liquorfistel 1 0.57 %
G97.88 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 4 2.29 %
G99.2 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 16 9.14 %
H36.0 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.57 %
H40.1 Primäres Weitwinkelglaukom 2 1.14 %
H47.2 Optikusatrophie 1 0.57 %
H53.2 Diplopie 1 0.57 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 1 0.57 %
H90.0 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 1 0.57 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 2 1.14 %
I08.1 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.57 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 5.71 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 41 23.43 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 2.29 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 8.57 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.57 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.57 %
I20.0 Instabile Angina pectoris 1 0.57 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I21.1 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.57 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 4 2.29 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.14 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 2.29 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 2.29 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 13 7.43 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 1.14 %
I26.0 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 4 2.29 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 11 6.29 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.57 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.57 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.57 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.57 %
I34.1 Mitralklappenprolaps 1 0.57 %
I35.0 Aortenklappenstenose 4 2.29 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.57 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I45.3 Trifaszikulärer Block 1 0.57 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.57 %
I46.0 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 5 2.86 %
I46.9 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 2 1.14 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 2 1.14 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 13 7.43 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 3 1.71 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 5 2.86 %
I49.0 Kammerflattern und Kammerflimmern 1 0.57 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 2 1.14 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 1.14 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 3.43 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.57 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.57 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 2.86 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 1.71 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 1.71 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 1 0.57 %
I67.4 Hypertensive Enzephalopathie 1 0.57 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.57 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.57 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.57 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.57 %
I80.28 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.57 %
I84.9 Hämorrhoiden ohne Komplikation, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
I87.1 Venenkompression 1 0.57 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
I95.0 Idiopathische Hypotonie 2 1.14 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.57 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 11 6.29 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 7 4.00 %
I97.0 Postkardiotomie-Syndrom 1 0.57 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.71 %
J10.1 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.57 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 0.57 %
J15.6 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 2 1.14 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
J18.2 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 1.71 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J38.00 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J38.4 Larynxödem 3 1.71 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 1.14 %
J44.00 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.57 %
J44.01 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.57 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.57 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.14 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
J44.90 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.57 %
J44.91 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.57 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.57 %
J44.93 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.57 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 5 2.86 %
J81 Lungenödem 1 0.57 %
J86.9 Pyothorax ohne Fistel 1 0.57 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 9 5.14 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 7 4.00 %
J94.0 Chylöser (Pleura-) Erguss 1 0.57 %
J94.2 Hämatothorax 1 0.57 %
J95.5 Subglottische Stenose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.57 %
J95.80 Iatrogener Pneumothorax 7 4.00 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 9 5.14 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 4 2.29 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 3 1.71 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
J96.91 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.57 %
J98.1 Lungenkollaps 6 3.43 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.57 %
K11.2 Sialadenitis 1 0.57 %
K12.0 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.57 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 1.71 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 2.86 %
K29.4 Chronische atrophische Gastritis 1 0.57 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.57 %
K29.7 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.57 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.57 %
K50.1 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.57 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.57 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
K56.0 Paralytischer Ileus 4 2.29 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 2 1.14 %
K57.31 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 0.57 %
K59.0 Obstipation 12 6.86 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.57 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 0.57 %
K71.6 Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
K81.0 Akute Cholezystitis 1 0.57 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 4 2.29 %
K92.1 Meläna 1 0.57 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.57 %
L40.5 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.57 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.57 %
L89.09 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.57 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 4 2.29 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.57 %
L89.19 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.57 %
L89.96 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Trochanter 1 0.57 %
L89.98 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.57 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.57 %
L91.9 Hypertrophe Hautkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
L94.0 Sclerodermia circumscripta [Morphaea] 1 0.57 %
M00.04 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Hand 1 0.57 %
M06.84 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Hand 1 0.57 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.14 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.14 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
M19.04 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Hand 2 1.14 %
M19.81 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Schulterregion 1 0.57 %
M21.75 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Beckenregion und Oberschenkel 1 0.57 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.57 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 2 1.14 %
M40.05 Kyphose als Haltungsstörung: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M40.13 Sonstige sekundäre Kyphose: Zervikothorakalbereich 1 0.57 %
M40.14 Sonstige sekundäre Kyphose: Thorakalbereich 6 3.43 %
M40.15 Sonstige sekundäre Kyphose: Thorakolumbalbereich 3 1.71 %
M40.16 Sonstige sekundäre Kyphose: Lumbalbereich 1 0.57 %
M40.19 Sonstige sekundäre Kyphose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.57 %
M40.24 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Thorakalbereich 2 1.14 %
M40.25 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M40.26 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Lumbalbereich 2 1.14 %
M40.27 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Lumbosakralbereich 1 0.57 %
M40.36 Flachrücken: Lumbalbereich 1 0.57 %
M40.47 Sonstige Lordose: Lumbosakralbereich 1 0.57 %
M41.25 Sonstige idiopathische Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M41.26 Sonstige idiopathische Skoliose: Lumbalbereich 1 0.57 %
M41.36 Thoraxbedingte Skoliose: Lumbalbereich 1 0.57 %
M41.45 Neuromyopathische Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M41.50 Sonstige sekundäre Skoliose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.57 %
M41.54 Sonstige sekundäre Skoliose: Thorakalbereich 1 0.57 %
M41.55 Sonstige sekundäre Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M41.56 Sonstige sekundäre Skoliose: Lumbalbereich 1 0.57 %
M41.86 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 5 2.86 %
M41.89 Sonstige Formen der Skoliose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.57 %
M41.96 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 2 1.14 %
M42.15 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Thorakolumbalbereich 1 0.57 %
M42.16 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 6 3.43 %
M42.17 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 5 2.86 %
M43.06 Spondylolyse: Lumbalbereich 1 0.57 %
M43.07 Spondylolyse: Lumbosakralbereich 2 1.14 %
M43.12 Spondylolisthesis: Zervikalbereich 2 1.14 %
M43.16 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 19 10.86 %
M43.17 Spondylolisthesis: Lumbosakralbereich 4 2.29 %
M43.26 Sonstige Wirbelfusion: Lumbalbereich 1 0.57 %
M43.6 Tortikollis 1 0.57 %
M43.86 Sonstige näher bezeichnete Deformitäten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbalbereich 2 1.14 %
M45.06 Spondylitis ankylosans: Lumbalbereich 1 0.57 %
M45.09 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.14 %
M46.26 Wirbelosteomyelitis: Lumbalbereich 1 0.57 %
M46.34 Bandscheibeninfektion (pyogen): Thorakalbereich 1 0.57 %
M46.36 Bandscheibeninfektion (pyogen): Lumbalbereich 1 0.57 %
M47.26 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.57 %
M47.27 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbosakralbereich 3 1.71 %
M47.82 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 2 1.14 %
M47.84 Sonstige Spondylose: Thorakalbereich 1 0.57 %
M47.85 Sonstige Spondylose: Thorakolumbalbereich 3 1.71 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 5 2.86 %
M47.87 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 2 1.14 %
M47.96 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 3 1.71 %
M48.00 Spinal(kanal)stenose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.57 %
M48.02 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.57 %
M48.03 Spinal(kanal)stenose: Zervikothorakalbereich 1 0.57 %
M48.04 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 2 1.14 %
M48.05 Spinal(kanal)stenose: Thorakolumbalbereich 3 1.71 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 18 10.29 %
M48.07 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 4 2.29 %
M48.16 Spondylitis hyperostotica [Forestier-Ott]: Lumbalbereich 1 0.57 %
M48.44 Ermüdungsbruch eines Wirbels: Thorakalbereich 1 0.57 %
M48.54 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakalbereich 2 1.14 %
M48.56 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 2 1.14 %
M49.34 Spondylopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten: Thorakalbereich 1 0.57 %
M49.50 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.57 %
M49.53 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Zervikothorakalbereich 1 0.57 %
M49.54 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 4 2.29 %
M49.56 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 5 2.86 %
M49.59 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.14 %
M49.84 Spondylopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 1 0.57 %
M50.3 Sonstige zervikale Bandscheibendegeneration 1 0.57 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 5 2.86 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 6 3.43 %
M51.3 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration 2 1.14 %
M51.9 Bandscheibenschaden, nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
M53.1 Zervikobrachial-Syndrom 1 0.57 %
M53.20 Instabilität der Wirbelsäule: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.57 %
M53.23 Instabilität der Wirbelsäule: Zervikothorakalbereich 1 0.57 %
M53.24 Instabilität der Wirbelsäule: Thorakalbereich 2 1.14 %
M53.25 Instabilität der Wirbelsäule: Thorakolumbalbereich 2 1.14 %
M53.26 Instabilität der Wirbelsäule: Lumbalbereich 7 4.00 %
M53.27 Instabilität der Wirbelsäule: Lumbosakralbereich 2 1.14 %
M54.17 Radikulopathie: Lumbosakralbereich 3 1.71 %
M54.4 Lumboischialgie 1 0.57 %
M54.5 Kreuzschmerz 1 0.57 %
M62.50 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 0.57 %
M62.88 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 2 1.14 %
M71.38 Sonstige Schleimbeutelzyste: Sonstige 1 0.57 %
M75.3 Tendinitis calcarea im Schulterbereich 1 0.57 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.57 %
M80.48 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.57 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 1.14 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 6 3.43 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.57 %
M81.85 Sonstige Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.57 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.57 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 4 2.29 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 5 2.86 %
M84.08 Frakturheilung in Fehlstellung: Sonstige 1 0.57 %
M84.18 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Sonstige 1 0.57 %
M84.28 Verzögerte Frakturheilung: Sonstige 1 0.57 %
M84.48 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 2 1.14 %
M84.88 Sonstige Veränderungen der Knochenkontinuität: Sonstige 1 0.57 %
M89.58 Osteolyse: Sonstige 2 1.14 %
M90.75 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.14 %
M90.78 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 2 1.14 %
M90.80 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.57 %
M93.9 Osteochondropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
M96.0 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 16 9.14 %
M96.4 Postoperative Lordose 1 0.57 %
M96.6 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 4 2.29 %
M96.88 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 0.57 %
M99.32 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Thorakalbereich 2 1.14 %
M99.33 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Lumbalbereich 4 2.29 %
M99.62 Stenose der Foramina intervertebralia, knöchern oder durch Subluxation: Thorakalbereich 1 0.57 %
M99.63 Stenose der Foramina intervertebralia, knöchern oder durch Subluxation: Lumbalbereich 6 3.43 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.14 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.57 %
N14.1 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.57 %
N17.0 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 0.57 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 1.14 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 5 2.86 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 2.86 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 13 7.43 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.57 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 1.14 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 2.29 %
N25.8 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.57 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.57 %
N30.1 Interstitielle Zystitis (chronisch) 1 0.57 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 2 1.14 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.14 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 22 12.57 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 2 1.14 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.57 %
N40 Prostatahyperplasie 2 1.14 %
N48.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.57 %
N50.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.57 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.57 %
N81.8 Sonstiger Genitalprolaps bei der Frau 1 0.57 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 0.57 %
N99.0 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.57 %
Q06.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Rückenmarks 1 0.57 %
Q07.0 Arnold-Chiari-Syndrom 1 0.57 %
Q18.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses 1 0.57 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.57 %
Q66.0 Pes equinovarus congenitus 1 0.57 %
Q67.7 Pectus carinatum 1 0.57 %
Q67.8 Sonstige angeborene Deformitäten des Thorax 1 0.57 %
Q74.0 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 1 0.57 %
Q74.2 Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels 1 0.57 %
Q74.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Extremität(en) 2 1.14 %
Q76.3 Angeborene Skoliose durch angeborene Knochenfehlbildung 2 1.14 %
Q76.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 4 2.29 %
Q76.6 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Rippen 2 1.14 %
Q76.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen des knöchernen Thorax 1 0.57 %
Q77.4 Achondroplasie 1 0.57 %
Q85.0 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 0.57 %
Q87.1 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 0.57 %
Q87.4 Marfan-Syndrom 2 1.14 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
R00.2 Palpitationen 1 0.57 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.71 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.57 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.57 %
R07.0 Halsschmerzen 1 0.57 %
R10.0 Akutes Abdomen 1 0.57 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 1.14 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 1.14 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 9 5.14 %
R12 Sodbrennen 1 0.57 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.57 %
R15 Stuhlinkontinenz 4 2.29 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 1 0.57 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.57 %
R26.3 Immobilität 1 0.57 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.57 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 1.71 %
R33 Harnverhaltung 3 1.71 %
R34 Anurie und Oligurie 2 1.14 %
R40.0 Somnolenz 2 1.14 %
R40.1 Sopor 1 0.57 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
R41.2 Retrograde Amnesie 1 0.57 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.57 %
R44.2 Sonstige Halluzinationen 1 0.57 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 2 1.14 %
R46.4 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 1 0.57 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 2 1.14 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 4 2.29 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.57 %
R57.0 Kardiogener Schock 2 1.14 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 4 2.29 %
R57.2 Septischer Schock 3 1.71 %
R59.0 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.57 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 6 3.43 %
R64 Kachexie 1 0.57 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 2.86 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 4 2.29 %
R65.2 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 1.71 %
R65.3 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 1.14 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.57 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.57 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 0.57 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.57 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.57 %
R93.0 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.57 %
R94.2 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.57 %
S01.0 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 1.14 %
S01.31 Offene Wunde: Ohrmuschel 1 0.57 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.57 %
S06.0 Gehirnerschütterung 2 1.14 %
S09.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 1 0.57 %
S12.1 Fraktur des 2. Halswirbels 1 0.57 %
S12.22 Fraktur des 4. Halswirbels 1 0.57 %
S12.23 Fraktur des 5. Halswirbels 1 0.57 %
S12.24 Fraktur des 6. Halswirbels 1 0.57 %
S13.11 Luxation von Halswirbeln: C1/C2 1 0.57 %
S22.02 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 1 0.57 %
S22.03 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 1 0.57 %
S22.04 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 3 1.71 %
S22.05 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 2 1.14 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 2 1.14 %
S22.2 Fraktur des Sternums 3 1.71 %
S22.31 Fraktur der ersten Rippe 1 0.57 %
S22.40 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 0.57 %
S22.42 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 2 1.14 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.57 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 5 2.86 %
S26.81 Prellung des Herzens 1 0.57 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 2 1.14 %
S27.1 Traumatischer Hämatothorax 2 1.14 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.57 %
S30.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 2 1.14 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.57 %
S32.02 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 3 1.71 %
S32.03 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 3 1.71 %
S32.04 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 2 1.14 %
S32.05 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 1 0.57 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 3 1.71 %
S32.3 Fraktur des Os ilium 1 0.57 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 2 1.14 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 1 0.57 %
S33.14 Luxation eines Lendenwirbels: L4/L5 1 0.57 %
S34.2 Verletzung von Nervenwurzeln der Lendenwirbelsäule und des Kreuzbeins 1 0.57 %
S35.5 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 1 0.57 %
S39.88 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 2 1.14 %
S42.11 Fraktur der Skapula: Korpus 1 0.57 %
S42.3 Fraktur des Humerusschaftes 1 0.57 %
S43.01 Luxation des Humerus nach vorne 1 0.57 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.57 %
S50.0 Prellung des Ellenbogens 1 0.57 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.57 %
S82.38 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 1 0.57 %
S82.5 Fraktur des Innenknöchels 1 0.57 %
S91.84 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.57 %
S92.0 Fraktur des Kalkaneus 2 1.14 %
T40.0 Vergiftung: Opium 1 0.57 %
T40.2 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.57 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 14 8.00 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 9 5.14 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.86 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.86 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 9 5.14 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.57 %
T82.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.57 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 4 2.29 %
T84.1 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.57 %
T84.2 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 17 9.71 %
T84.3 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 2 1.14 %
T84.4 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 3 1.71 %
T84.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 5 2.86 %
T84.8 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.57 %
T85.6 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.57 %
T89.03 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.57 %
T91.1 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 2 1.14 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.57 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.57 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 8 4.57 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 3 1.71 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.57 %
V99 Transportmittelunfall 4 2.29 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 0.57 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 13 7.43 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 2 1.14 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 11 6.29 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 37 21.14 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 33 18.86 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 55 31.43 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.57 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.57 %
Z45.80 Anpassung und Handhabung eines Neurostimulators 1 0.57 %
Z45.82 Überprüfung der Funktionsparameter einer Medikamentenpumpe 1 0.57 %
Z47.0 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 4 2.29 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.57 %
Z51.3 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 0.57 %
Z51.83 Opiatsubstitution 2 1.14 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.57 %
Z74.0 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 0.57 %
Z74.1 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.57 %
Z74.3 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.57 %
Z74.8 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 1 0.57 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z86.4 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z86.5 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 2 1.14 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 8 4.57 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 17 9.71 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 1.14 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 1.14 %
Z88.5 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 6 3.43 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 4 2.29 %
Z89.7 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 1 0.57 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.57 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.57 %
Z91.0 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 12 6.86 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 2.86 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 1.71 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.57 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.57 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 2 1.14 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.57 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.57 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 3 1.71 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.14 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.14 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 1.71 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 1.14 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 1.71 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 3 1.71 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 4 2.29 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 3 1.71 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.57 %
Z98.1 Zustand nach Arthrodese 19 10.86 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.57 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 10 5.71 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.57 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 2 1.14 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 25 0.99 % 25
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 7 0.28 % 9
00.35 Computergesteuerte Chirurgie mit mehreren Datenquellen 3 0.12 % 3
00.39 Sonstige computergesteuerte Chirurgie 1 0.04 % 1
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.04 % 1
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.04 % 1
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 1 0.04 % 1
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 1 0.04 % 1
00.66.20 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, n.n.bez. 1 0.04 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.04 % 1
00.77 Tragende Oberfläche Hüfteprothese, Keramik auf Polyethylen 1 0.04 % 1
00.90.10 Xenogenes Transplantat 4 0.16 % 4
00.90.99 Art eines Gewebetransplantates, sonstige 1 0.04 % 1
00.94.00 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, n.n.bez. 2 0.08 % 2
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 29 1.14 % 29
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 20 0.79 % 20
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 12 0.47 % 12
00.94.32 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 8 bis 12 Stunden 8 0.32 % 8
00.94.39 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr Stunden 1 0.04 % 1
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 1 0.04 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.04 % 1
00.98.99 Wiederbefüllung und Programmierung einer vollständig implantierten, programmierbaren Infusionspumpe, sonstige 1 0.04 % 1
00.99.10 Reoperation 23 0.91 % 26
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 31 1.22 % 34
00.99.40 Minimalinvasive Technik 9 0.36 % 9
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 15 0.59 % 16
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.04 % 2
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 7 0.28 % 8
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.04 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.04 % 1
02.11 Einfache Naht an der Dura mater des Gehirns 1 0.04 % 1
02.94 Einsetzen oder Ersetzen von Crutchfield-Klemme oder Halotraktion 1 0.04 % 1
02.95 Entfernen von Crutchfield-Klemme oder Halotraktion 1 0.04 % 1
03.01.99 Entfernen eines Fremdkörpers vom Spinalkanal, sonstige 1 0.04 % 1
03.02 Relaminektomie 15 0.59 % 18
03.09.00 Sonstige Exploration und Dekompression am Spinalkanal, n.n.bez. 1 0.04 % 1
03.09.12 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 2 Segmente 2 0.08 % 2
03.09.13 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 3 und mehr Segmente 2 0.08 % 2
03.09.14 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 1 Segment 1 0.04 % 1
03.09.15 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 2 Segmente 1 0.04 % 1
03.09.16 Zugang zur Halswirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 5 0.20 % 5
03.09.21 Zugang zur Brustwirbelsäule, ventral, 1 Segment 1 0.04 % 1
03.09.22 Zugang zur Brustwirbelsäule, ventral, 2 Segmente 2 0.08 % 2
03.09.23 Zugang zur Brustwirbelsäule, ventral, 3 und mehr Segmente 3 0.12 % 3
03.09.24 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 1 Segment 9 0.36 % 9
03.09.25 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 2 Segmente 11 0.43 % 11
03.09.26 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilamektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 37 1.46 % 40
03.09.29 Zugang zur Brustwirbelsäule, sonstige 5 0.20 % 5
03.09.31 Zugang zur Lendenwirbelsäule, ventral, 1 Segment 2 0.08 % 2
03.09.32 Zugang zur Lendenwirbelsäule, ventral, 2 Segmente 2 0.08 % 2
03.09.33 Zugang zur Lendenwirbelsäule, ventral, 3 und mehr Segmente 5 0.20 % 5
03.09.34 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 1 Segment 20 0.79 % 20
03.09.35 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 2 Segmente 14 0.55 % 15
03.09.36 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 65 2.57 % 66
03.09.37 Zugang zur Lendenwirbelsäule, Zugang zum Os sacrum und zum Os coccygis 18 0.71 % 19
03.09.39 Zugang zur Lendenwirbelsäule, sonstige 2 0.08 % 2
03.09.41 Inzision des Spinalkanals zur Drainage epiduraler Flüssigkeit 3 0.12 % 3
03.09.90 Sonstige Exploration des Spinalkanals 2 0.08 % 2
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 59 2.33 % 72
03.09.99 Sonstige Exploration und Dekompression am Spinalkanal, sonstige 1 0.04 % 1
03.1 Durchtrennung einer intraspinalen Nervenwurzel 3 0.12 % 3
03.31 Lumbalpunktion 3 0.12 % 3
03.39 Sonstige diagnostische Massnahmen an Rückenmark und Strukturen des Spinalkanals 2 0.08 % 2
03.4X.10 Exzision oder Destruktion von Tumorgewebe an Rückenmark (intramedullär) 1 0.04 % 1
03.4X.11 Exzision oder Destruktion von Tumorgewebe an Rückenmarkshäuten und Knochen 4 0.16 % 4
03.53.20 Offene Reposition einer Wirbelfraktur 6 0.24 % 6
03.59.12 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, Verschluss einer spinalen Fistel 2 0.08 % 2
03.59.13 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, Spinale Duraplastik 16 0.63 % 18
03.59.99 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, sonstige 1 0.04 % 1
03.6 Lösung von Adhäsionen an Rückenmark und Nervenwurzeln 24 0.95 % 31
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.04 % 1
03.92.99 Injektion einer anderen Substanz in den Spinalkanal, sonstige 1 0.04 % 1
03.94.00 Entfernen der Elektrode(n) eines spinalen Neurostimulators, n.n.bez. 1 0.04 % 1
03.95 Spinaler Blut-Patch 1 0.04 % 1
03.99.10 Operation an intraspinalen Blutgefässen (z.B. Ligatur, Destruktion, Resektion) 1 0.04 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.04 % 1
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.04 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.04 % 1
04.81.24 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Lendenwirbelsäule, mit BV 1 0.04 % 1
18.4 Naht eines Risses am äusseren Ohr 1 0.04 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 1 0.04 % 1
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.04 % 1
33.24.15 Bronchoskopie mit Endobronchial Ultrasound EBUS Bronchoskop mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.04 % 1
33.32 Künstlicher Pneumothorax für Lungenkollaps 1 0.04 % 1
33.43 Verschluss einer Lungenverletzung 1 0.04 % 1
33.49.99 Sonstige und plastische Rekonstruktion an der Lunge, sonstige 1 0.04 % 1
33.93 Lungenpunktion 1 0.04 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 14 0.55 % 15
34.06 Thorakoskopische Drainage der Pleurahöhle 1 0.04 % 1
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 1 0.04 % 1
34.91 Pleurale Punktion 6 0.24 % 8
36.07.00 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, n.n.bez. 1 0.04 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.04 % 1
37.22 Linksherzkatheter 3 0.12 % 3
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 1 0.04 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.04 % 1
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 2 0.08 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 12 0.47 % 12
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 0.12 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 7 0.28 % 7
39.32.42 Naht der V. iliaca communis und V. iliaca interna 1 0.04 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.04 % 1
39.95.D2 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.04 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 0.12 % 3
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.04 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.04 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.04 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.08 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.08 % 2
45.23 Koloskopie 4 0.16 % 4
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 0.04 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 3 0.12 % 3
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.04 % 1
50.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.04 % 1
53.04 Operation einer indirekten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.04 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.04 % 1
54.92 Entfernen eines Fremdkörpers aus der Peritonealhöhle 1 0.04 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.04 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.04 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 10 0.39 % 11
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.04 % 1
77.19.20 Knocheninzision an der Wirbelsäule, Exploration und Knochenbohrung 1 0.04 % 1
77.19.23 Knocheninzision an der Wirbelsäule, Drainage 1 0.04 % 1
77.19.29 Sonstige Knocheninzision an der Wirbelsäule 1 0.04 % 1
77.29.20 Keilosteotomie am Wirbel 13 0.51 % 23
77.39.99 Sonstige Knochendurchtrennung an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 3 0.12 % 4
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 2 0.08 % 2
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 5 0.20 % 5
77.61.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an einer Rippe 1 0.04 % 1
77.69.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Wirbelkörpern 11 0.43 % 11
77.69.21 Debridement an der Wirbelsäule 8 0.32 % 9
77.71 Knochenentnahme für Transplantation an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum 1 0.04 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 24 0.95 % 25
77.81.11 Sonstige partielle Knochenresektion an einer Rippe 1 0.04 % 1
77.81.99 Sonstige partielle Knochenresektion an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, sonstige 1 0.04 % 1
77.89.21 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, Corpus 11 0.43 % 12
77.89.22 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, sonstige Teile 10 0.39 % 10
77.99.20 Totale Resektion eines Wirbelkörpers 8 0.32 % 12
78.07.12 Knochentransplantation an der Tibia, allogen 1 0.04 % 1
78.09.98 Sonstige Knochentransplantation an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.04 % 1
78.17.15 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.04 % 1
78.41.20 Sonstige plastische Rekonstruktion an Rippen und Sternum 1 0.04 % 1
78.41.30 Sonstige plastische Rekonstruktion an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, Implantation von vertikalen expandierbaren prothetischen Titanrippen [VEPTR] 2 0.08 % 2
78.49.00 Sonstige plastische Rekonstruktion an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, n.n.bez. 1 0.04 % 1
78.49.21 Wirbelkörperersatz durch Implantat (z.B. bei Kyphose): 1 Wirbelkörper 1 0.04 % 1
78.49.22 Wirbelkörperersatz durch Implantat (z.B. bei Kyphose): 2 Wirbelkörper 1 0.04 % 1
78.49.26 Wirbelkörperersatz durch sonstige Materialien (z.B. bei Kyphose), 1 Wirbelkörper 1 0.04 % 1
78.49.33 Komplexe Rekonstruktion der Wirbelsäule (z.B. bei Kyphose) durch dorsale Korrektur ohne ventrales Release 4 0.16 % 4
78.49.34 Komplexe Rekonstruktion der Wirbelsäule (z.B. bei Kyphose) durch dorsale Korrektur mit ventralem Release 3 0.12 % 3
78.49.36 Kolumnotomie und polysegmentale dorsale Lordosierungsspondylodese (DLS) nach Zielke (z.B. bei Kyphose) 3 0.12 % 3
78.49.37 Kolumnotomie und transpedikuläre Subtraktionsosteotomie (z.B. nach Thomasen oder Hsu-Yau-Leong) (z.B. bei Kyphose) 8 0.32 % 8
78.49.38 Kolumnotomie und monosegmentale zervikothorakale Lordosierungsspondylodese (z.B. nach Mason, Urist oder Simmons) (z.B. bei Kyphose) 1 0.04 % 1
78.49.52 Dorsal instrumentierte Korrekturspondylodese (z.B. bei Skoliose), nicht primärstabil, 7 bis 10 Segmente 2 0.08 % 2
78.49.54 Dorsal instrumentierte Korrekturspondylodese (z.B. bei Skoliose), primärstabil, 3 bis 6 Segmente 11 0.43 % 11
78.49.55 Dorsal instrumentierte Korrekturspondylodese (z.B. bei Skoliose), primärstabil, 7 bis 10 Segmente 5 0.20 % 5
78.49.57 Ventral instrumentierte Korrekturspondylodese (z.B. bei Skoliose), nicht primärstabil, 3 bis 6 Segmente 1 0.04 % 1
78.49.64 Dorsal und ventral kombiniert instrumentierte Korrekturspondylodese (z.B. bei Skoliose), primärstabil, 3 bis 6 Segmente 3 0.12 % 3
78.49.80 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, n.n.bez. 4 0.16 % 4
78.49.81 Transplantation von Spongiosa(spänen) oder kortikospongiösen Spänen (autogen) an der Wirbelsäule 48 1.89 % 49
78.49.82 Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule aus Kollagenfasern mit Hydroxylapatitbeschichtung, ohne Anreicherung von Knochenwachstumszellen 2 0.08 % 2
78.49.83 Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule aus Kollagenfasern mit Hydroxylapatitbeschichtung, mit Anreicherung von Knochenwachstumszellen 2 0.08 % 3
78.49.84 Verwendung von keramischem Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, ohne Anreicherung von Knochenwachstumszellen 1 0.04 % 1
78.49.86 Verwendung von humaner, demineralisierter Knochenmatrix, ohne Anreicherung mit Knochenwachstumszellen 26 1.03 % 26
78.49.87 Verwendung von humaner, demineralisierter Knochenmatrix, mit Anreicherung mit Knochenwachstumszellen 1 0.04 % 1
78.49.89 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, sonstige 56 2.21 % 62
78.50.11 Knochenfixation an der Wirbelsäule 2 0.08 % 2
78.50.31 Osteosynthese durch Schrauben an der Wirbelsäule 7 0.28 % 7
78.50.34 Osteosynthese durch Hakenplatten an der Wirbelsäule 3 0.12 % 3
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 146 5.76 % 149
78.50.36 Osteosynthese durch ventrales Schrauben-Plattensystem an der Wirbelsäule 7 0.28 % 7
78.50.37 Osteosynthese durch dorsales Schrauben-Plattensystem an der Wirbelsäule 2 0.08 % 2
78.50.39 Osteosyntheseverfahren an der Wirbelsäule, sonstige 2 0.08 % 2
78.59.20 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) an der Wirbelsäule 2 0.08 % 2
78.59.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 5 0.20 % 5
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 2 0.08 % 2
78.69.21 Knochenimplantatentfernung am Becken: Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 2 0.08 % 2
78.69.58 Knochenimplantatentfernung an anderen näher bezeichneten Knochen: sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.04 % 1
78.69.61 Entfernung von Osteosynthesematerial an Wirbelsäule 31 1.22 % 32
78.69.65 Knochenimplantatentfernung an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Entfernung eines Knochen(teil)ersatzes an der Wirbelsäule 4 0.16 % 4
79.16.29 Geschlossene Reposition einer distalen Tibiafraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 1 0.04 % 2
79.31.90 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile des Humerus mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.36.31 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch sonstige Platte 1 0.04 % 1
79.36.32 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.39.29 Offene Reposition einer Fraktur sonstiger Teile des Beckens mit innerer Knochenfixation 1 0.04 % 1
79.39.99 Offene Reposition einer Fraktur anderer bezeichneter Knochen mit innerer Knochenfixation, sonstige 2 0.08 % 2
80.09 Arthrotomie zur Prothesenentfernung an anderer bezeichneter Lokalisation 4 0.16 % 4
80.51.10 Exzision eines Discus intervertebralis, offen chirurgisch 21 0.83 % 21
80.51.11 Exzision zweier Disci intervertebrales, offen chirurgisch 36 1.42 % 36
80.51.12 Exzision dreier oder mehr Disci intervertebrales, offen chirurgisch 18 0.71 % 18
80.59.20 Sonstige Diskusdestruktion, Reoperation bei Rezidiv 4 0.16 % 4
80.59.30 Sonstige Diskusdestruktion, Dekompression mit Nucleoplastik 6 0.24 % 8
80.59.99 Sonstige Diskusdestruktion, sonstige 1 0.04 % 1
80.89.42 Zystenexstirpation an Gelenken anderer bezeichneter Lokalisation 1 0.04 % 1
80.99.99 Sonstige Exzision an einem Gelenk an anderer bezeichneter Lokalisation, sonstige 4 0.16 % 5
81.01 Spondylodese an Atlas-Axis 2 0.08 % 2
81.02 Sonstige zervikale Spondylodese mit ventralem Zugang 3 0.12 % 3
81.03 Sonstige zervikale Spondylodese mit dorsalem Zugang 7 0.28 % 7
81.04 Dorsale und dorsolumbale Spondylodese, ventraler Zugang 4 0.16 % 4
81.05 Dorsale und dorsolumbale Spondylodese, dorsaler Zugang 68 2.68 % 68
81.06 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, ventraler Zugang 12 0.47 % 12
81.07 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, intratransversaler Zugang 1 0.04 % 1
81.08 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, dorsaler Zugang 47 1.86 % 47
81.17 Sonstige Arthrodese am Fuss 1 0.04 % 1
81.29.10 Arthrodese am Iliosakralgelenk 1 0.04 % 1
81.32 Reoperation einer sonstigen zervikalen Spondylodese mit ventralem Zugang 1 0.04 % 1
81.33 Reoperation einer sonstigen zervikalen Spondylodese mit dorsalem Zugang 2 0.08 % 2
81.35 Reoperation einer dorsalen und dorsolumbalen Spondylodese, dorsaler Zugang 22 0.87 % 22
81.36 Reoperation einer lumbalen und lumbosakralen Spondylodese, ventraler Zugang 1 0.04 % 1
81.38 Reoperation einer lumbalen und lumbosakralen Spondylodese, dorsaler Zugang 38 1.50 % 39
81.51.10 Totalendoprothese des Hüftgelenks, Sonderprothese 1 0.04 % 1
81.62.10 Spondylodese von 2 Wirbeln, dorsal 5 0.20 % 6
81.62.12 Spondylodese von 2 Wirbeln, ventral, interkorporell 1 0.04 % 1
81.62.20 Spondylodese von 3 Wirbeln, dorsal 6 0.24 % 6
81.62.22 Spondylodese von 3 Wirbeln, ventral, interkorporell 7 0.28 % 7
81.63.00 Spondylodese oder Reoperation einer Spondylodese von 4-8 Wirbeln, n.n.bez. 1 0.04 % 1
81.63.10 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal 48 1.89 % 48
81.63.11 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal und ventral kombiniert, interkorporell 9 0.36 % 9
81.63.20 Spondylodese von 7 - 8 Wirbeln, dorsal 44 1.74 % 44
81.63.21 Spondylodese von 7 - 8 Wirbeln, dorsal und ventral kombiniert, interkorporell 3 0.12 % 3
81.63.22 Spondylodese von 7 - 8 Wirbeln, ventral, interkorporell 2 0.08 % 2
81.63.23 Spondylodese von 7 - 8 Wirbeln, dorsal, dynamisch 1 0.04 % 1
81.63.99 Spondylodese oder Reoperation einer Spondylodese von 4-8 Wirbeln, sonstige 2 0.08 % 2
81.64.00 Spondylodese oder Reoperation einer Spondylodese von 9 oder mehr Wirbeln, n.n.bez. 1 0.04 % 1
81.64.10 Spondylodese von 9 oder mehr Wirbeln, dorsal 37 1.46 % 37
81.64.11 Spondylodese von 9 oder mehr Wirbeln, dorsal und ventral kombiniert, interkorporal 1 0.04 % 1
81.64.99 Spondylodese oder Reoperation einer Spondylodese von 9 oder mehr Wirbeln, sonstige 2 0.08 % 2
81.65.10 Vertebroplastik, 1 Wirbelkörper 7 0.28 % 7
81.65.11 Vertebroplastik, 2 Wirbelkörper 8 0.32 % 8
81.65.12 Vertebroplastik, 3 Wirbelkörper 6 0.24 % 6
81.65.13 Vertebroplastik, 4 und mehr Wirbelkörper 7 0.28 % 7
81.65.99 Vertebroplastik, sonstige 1 0.04 % 1
81.66.10 Kyphoplastik, 1 Wirbelkörper 3 0.12 % 3
81.66.11 Kyphoplastik, 2 Wirbelkörper 1 0.04 % 1
81.66.12 Kyphoplastik, 3 Wirbelkörper 1 0.04 % 1
81.66.13 Kyphoplastik, 4 und mehr Wirbelkörper 1 0.04 % 1
81.92.24 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie mit BV, an den Gelenken der Lendenwirbelsäule /ISG 1 0.04 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 2 0.08 % 2
81.92.32 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung mit BV 2 0.08 % 2
83.09.94 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 1
83.21.10 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie an den Weichteilen 1 0.04 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 0.08 % 2
83.39.20 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Kopf und Hals 1 0.04 % 1
83.45.10 Sonstige Myektomie, Kopf und Hals 1 0.04 % 1
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.04 % 1
84.49 Implantation oder Wechsel einer Tumorendoprothese 1 0.04 % 1
84.51.10 Einsetzen von interkorporellen Cages, 1 Segment 20 0.79 % 21
84.51.11 Einsetzen von interkorporellen Cages, 2 Segmente 38 1.50 % 38
84.51.12 Einsetzen von interkorporellen Cages, 3 Segmente 12 0.47 % 12
84.51.13 Einsetzen von interkorporellen Cages, 4 oder mehr Segmente 10 0.39 % 10
84.52 Einsetzen von rekombinantem Knochen-morphogenetischen Protein [bone morphogenetic protein, rhBMP] 6 0.24 % 6
84.55.29 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Andere Lokalisation 3 0.12 % 3
84.55.99 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, sonstige 1 0.04 % 1
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 3 0.12 % 4
84.59 Einsetzen von sonstiger vertebralen Vorrichtung 1 0.04 % 1
84.80.10 Einsetzen eines interspinösen Spreizers, 1 Segment 1 0.04 % 1
84.81.20 Revision von interspinösen Implantaten 2 0.08 % 2
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.04 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.04 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 3 0.12 % 3
86.22.00 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, n.n.bez. 1 0.04 % 1
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 3 0.12 % 5
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 5 0.20 % 5
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 5 0.20 % 6
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 6 0.24 % 6
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 3 0.12 % 3
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 5 0.20 % 5
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 0.08 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 10 0.39 % 15
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 0.08 % 2
87.21.99 Kontrast-Myelographie, sonstige 1 0.04 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 3 0.12 % 3
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 13 0.51 % 14
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 14 0.55 % 15
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.04 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 1 0.04 % 2
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 3 0.12 % 3
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 25 0.99 % 41
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.04 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 0.20 % 6
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 0.12 % 3
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 1 0.04 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 11 0.43 % 13
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 15 0.59 % 15
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.04 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.04 % 1
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.04 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.12 % 3
88.72.12 Echokardiographie, transthorakal, unter körperlicher Belastung 1 0.04 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 2 0.08 % 3
88.72.20 Echokardiagraphie, transoesophageal, n.n.bez. 1 0.04 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 3 0.12 % 3
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.04 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.08 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 0.16 % 4
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.04 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 0.12 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 40 1.58 % 49
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.04 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.04 % 1
89.07.00 Konsultation, als ausführlich bezeichnet 1 0.04 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 4 0.16 % 4
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.04 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.04 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 13 0.51 % 13
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.04 % 1
89.13.00 Neurologische Untersuchung, n.n.bez. 1 0.04 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.04 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 0.16 % 4
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 3 0.12 % 5
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 4 0.16 % 6
89.17.11 Kardiorespiratirische Polygraphie 1 0.04 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.08 % 2
89.38.12 Thorax-Impedanz-Plethysmographie 1 0.04 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.04 % 2
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 1 0.04 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.04 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.04 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 5 0.20 % 5
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.04 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.04 % 1
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Mit bildgestützter Einstellung 1 0.04 % 1
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mehr als 2 Bestrahlungsfelder: Ohne bildgestützte Einstellung 1 0.04 % 1
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie: CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 1 0.04 % 1
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 1 0.04 % 1
93.18.00 Atemübung, n.n.bez. 1 0.04 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.04 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.04 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 8 0.32 % 8
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 0.08 % 2
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.04 % 2
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.04 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.04 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.12 % 3
93.89.50 Durchschnittlicher Einsatz von 15 Therapieeinheiten (jeweils von mindestens 30 Minuten) pro Woche 1 0.04 % 1
93.90.19 CPAP, sonstige 1 0.04 % 1
93.91 Intermittierende positive Druckbeatmung [IPPB] 1 0.04 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.04 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.04 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.04 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.08 % 2
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.04 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.08 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 5 0.20 % 5
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 16 0.63 % 16
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.04 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.04 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 14 0.55 % 14
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 7 0.28 % 7
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 0.08 % 2
96.03 Einsetzen eines Tubus mit Ösophagusblockade 1 0.04 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 14 0.55 % 14
96.05 Sonstige Intubation der Atemwege 1 0.04 % 1
96.06 Einsetzen einer Sengstaken-Sonde 1 0.04 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 5 0.20 % 5
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.04 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 6 0.24 % 6
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.04 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.04 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 36 1.42 % 36
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 121 4.78 % 121
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 10 0.39 % 10
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 7 0.28 % 7
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 3 0.12 % 3
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.04 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.04 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 10 0.39 % 10
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 21 0.83 % 21
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 3 0.12 % 3
99.08 Transfusion von Blutexpander 4 0.16 % 4
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.04 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 4 0.16 % 4
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.04 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 1 0.04 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 2 0.08 % 2
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.04 % 1
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.04 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 4 0.16 % 4
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 5 0.20 % 5
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.04 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.04 % 1
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 1 0.04 % 1
99.81.10 Hypothermie, lokale 1 0.04 % 1
99.81.20 Systemische Hypothermie 1 0.04 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.04 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.04 % 1
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.04 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 0.12 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 16 0.63 % 16
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 7 0.28 % 7
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 47 1.86 % 47
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 8 0.32 % 8
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 4 0.16 % 4
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 0.20 % 5
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.08 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.08 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 0.08 % 2
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1