DRG I05A - Gelenkersatz oder Revision an den oberen Extremitäten mit äusserst schweren CC oder bestimmtem beidseitigem Eingriff

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.325
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 15.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.426)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 30 (0.146)
Verlegungsabschlag 0.132


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 129 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 127 (98.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 37'434.39 CHF

Median: 32'522.79 CHF

Standardabweichung: 15'785.10

Homogenitätskoeffizient: 0.70

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M12.81 Sonstige näher bezeichnete Arthropathien, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 2 1.55 %
M19.01 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 10 7.75 %
M19.02 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Oberarm 1 0.78 %
M19.11 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 2 1.55 %
M19.12 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Oberarm 1 0.78 %
M19.21 Sonstige sekundäre Arthrose: Schulterregion 11 8.53 %
M19.22 Sonstige sekundäre Arthrose: Oberarm 1 0.78 %
M19.81 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Schulterregion 5 3.88 %
M19.91 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 3 2.33 %
M21.81 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Schulterregion 1 0.78 %
M24.41 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Schulterregion 3 2.33 %
M75.0 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 0.78 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 8 6.20 %
M75.3 Tendinitis calcarea im Schulterbereich 1 0.78 %
M75.4 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.78 %
M84.02 Frakturheilung in Fehlstellung: Oberarm 2 1.55 %
M84.42 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 0.78 %
M87.21 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Schulterregion 1 0.78 %
M87.22 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Oberarm 3 2.33 %
M87.82 Sonstige Knochennekrose: Oberarm 1 0.78 %
M96.6 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 1 0.78 %
S42.20 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 13 10.08 %
S42.21 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 19 14.73 %
S42.22 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 2 1.55 %
S42.23 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum anatomicum 1 0.78 %
S42.29 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 10 7.75 %
S42.3 Fraktur des Humerusschaftes 2 1.55 %
S42.44 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus, Epicondyli, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
S42.49 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.78 %
S43.01 Luxation des Humerus nach vorne 2 1.55 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 2 1.55 %
S72.04 Schenkelhalsfraktur: Mediozervikal 1 0.78 %
T84.0 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 3 2.33 %
T84.1 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 3 2.33 %
T84.2 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.78 %
T84.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 5 3.88 %
T84.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.78 %
T84.8 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 1.55 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.55 %
A41.0 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.78 %
A41.1 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 0.78 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.78 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.78 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 2.33 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.78 %
A48.1 Legionellose mit Pneumonie 1 0.78 %
A49.0 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.78 %
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 1 0.78 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.78 %
B44.1 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 0.78 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.78 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 3.10 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.33 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 5.43 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.33 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 8.53 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 4.65 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.78 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.78 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.78 %
C50.2 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.78 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 5 3.88 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.78 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.78 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.78 %
C77.3 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 2 1.55 %
C77.9 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 1.55 %
C78.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 2 1.55 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.78 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 1.55 %
C79.3 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.78 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 8 6.20 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.78 %
C93.10 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.78 %
D17.0 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.78 %
D32.0 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.78 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.78 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
D51.8 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.78 %
D52.8 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 1.55 %
D61.8 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.78 %
D62 Akute Blutungsanämie 50 38.76 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 2.33 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 3.10 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.78 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 9 6.98 %
D68.4 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 2.33 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.78 %
D69.3 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.78 %
D69.52 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ I 1 0.78 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.55 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.55 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 1 0.78 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
D82.1 Di-George-Syndrom 1 0.78 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 1.55 %
E03.2 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.78 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.55 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 5.43 %
E05.8 Sonstige Hyperthyreose 1 0.78 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E11.41 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 2.33 %
E11.74 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 12 9.30 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.55 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.78 %
E16.1 Sonstige Hypoglykämie 1 0.78 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.78 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.78 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 2.33 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.55 %
E44.1 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.78 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 2.33 %
E51.2 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.78 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 2.33 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 3.88 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.78 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.78 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.78 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.78 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.78 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.78 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 5 3.88 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 3.10 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.55 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 5.43 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 2.33 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.78 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.78 %
E86 Volumenmangel 3 2.33 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 1.55 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 9 6.98 %
E87.2 Azidose 3 2.33 %
E87.5 Hyperkaliämie 3 2.33 %
E87.6 Hypokaliämie 20 15.50 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 3 2.33 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.55 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
F02.3 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 2 1.55 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 7 5.43 %
F05.0 Delir ohne Demenz 1 0.78 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 9 6.98 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 3 2.33 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 2.33 %
F10.4 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 2 1.55 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.78 %
F13.3 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 0.78 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.78 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
F32.3 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.78 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.78 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 3.10 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 7 5.43 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.78 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 14 10.85 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 2.33 %
G25.9 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
G32.8 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.78 %
G35.10 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.78 %
G35.20 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.78 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.78 %
G40.6 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.78 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.78 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 1.55 %
G55.3 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 2 1.55 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.78 %
G56.1 Sonstige Läsionen des N. medianus 2 1.55 %
G56.2 Läsion des N. ulnaris 2 1.55 %
G56.3 Läsion des N. radialis 2 1.55 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.78 %
G61.0 Guillain-Barré-Syndrom 2 1.55 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 1.55 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.78 %
G81.1 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.78 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 2.33 %
G82.12 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.78 %
G82.29 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
G82.33 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.78 %
G82.39 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
G82.43 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.78 %
G82.64 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 0.78 %
G82.69 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
G83.88 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.78 %
G96.0 Austritt von Liquor cerebrospinalis 1 0.78 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 1 0.78 %
H91.1 Presbyakusis 2 1.55 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 2 1.55 %
I08.3 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.78 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 16.28 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.78 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 36 27.91 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.78 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 6.20 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 18 13.95 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.78 %
I13.00 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.78 %
I13.10 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.78 %
I13.20 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.78 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I21.2 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 0.78 %
I21.3 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 1.55 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 2.33 %
I25.0 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.78 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 2.33 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 1.55 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.55 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 9 6.98 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I25.5 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.78 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 5 3.88 %
I27.0 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.78 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 2.33 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 8 6.20 %
I34.80 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 0.78 %
I35.0 Aortenklappenstenose 2 1.55 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.78 %
I35.8 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.78 %
I38 Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 3 2.33 %
I42.1 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.78 %
I42.5 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 0.78 %
I42.88 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.78 %
I42.9 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.78 %
I44.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 0.78 %
I45.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.78 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 3 2.33 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.78 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 0.78 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 14 10.85 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 8 6.20 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 7 5.43 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.78 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.78 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 12 9.30 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.78 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 3 2.33 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 3.88 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
I51.3 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
I51.7 Kardiomegalie 2 1.55 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
I62.02 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.78 %
I63.3 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 0.78 %
I63.5 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.78 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.78 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.78 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.78 %
I69.8 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.78 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
I70.23 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.78 %
I70.24 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.78 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.78 %
I72.3 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.78 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.78 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.78 %
I83.1 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.78 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.78 %
I84.8 Nicht näher bezeichnete Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 0.78 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 2 1.55 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 2 1.55 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
I98.3 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 0.78 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 7 5.43 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 4 3.10 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 3.10 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J30.3 Sonstige allergische Rhinopathie 1 0.78 %
J44.10 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 1.55 %
J44.12 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.78 %
J44.13 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.78 %
J44.19 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 1.55 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.55 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.78 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 2.33 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 4 3.10 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.33 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 8 6.20 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 3.10 %
J96.01 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 1.55 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J96.19 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
J98.1 Lungenkollaps 3 2.33 %
J98.6 Krankheiten des Zwerchfells 1 0.78 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 1.55 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 10 7.75 %
K22.1 Ösophagusulkus 1 0.78 %
K25.0 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.78 %
K25.4 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.78 %
K29.4 Chronische atrophische Gastritis 1 0.78 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.78 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.78 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.78 %
K50.0 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.78 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.78 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.78 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.78 %
K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Ileus 1 0.78 %
K57.31 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 0.78 %
K59.0 Obstipation 3 2.33 %
K63.1 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 0.78 %
K65.0 Akute Peritonitis 2 1.55 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 2 1.55 %
K71.1 Toxische Leberkrankheit mit Lebernekrose 1 0.78 %
K72.71 Hepatische Enzephalopathie Grad 1 1 0.78 %
K74.6 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.78 %
K81.8 Sonstige Formen der Cholezystitis 1 0.78 %
K92.0 Hämatemesis 1 0.78 %
K92.1 Meläna 2 1.55 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 3 2.33 %
L03.02 Phlegmone an Zehen 1 0.78 %
L03.11 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.78 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.78 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.78 %
L29.8 Sonstiger Pruritus 1 0.78 %
L40.9 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
L53.8 Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten 1 0.78 %
L60.0 Unguis incarnatus 1 0.78 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.78 %
L89.09 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 1.55 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 3 2.33 %
L89.24 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.78 %
L89.99 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
M05.99 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
M06.09 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
M06.90 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
M13.89 Sonstige näher bezeichnete Arthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
M13.99 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 2 1.55 %
M15.9 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.78 %
M19.01 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 2 1.55 %
M19.81 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Schulterregion 1 0.78 %
M19.91 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.78 %
M21.33 Fallhand oder Hängefuß (erworben): Unterarm 1 0.78 %
M24.01 Freier Gelenkkörper: Schulterregion 1 0.78 %
M24.41 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Schulterregion 1 0.78 %
M25.01 Hämarthros: Schulterregion 2 1.55 %
M25.31 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Schulterregion 1 0.78 %
M25.32 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Oberarm 1 0.78 %
M25.41 Gelenkerguss: Schulterregion 1 0.78 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.78 %
M25.99 Gelenkkrankheit, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
M30.0 Panarteriitis nodosa 1 0.78 %
M35.0 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.78 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 0.78 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.78 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.78 %
M48.56 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 1 0.78 %
M54.5 Kreuzschmerz 5 3.88 %
M62.22 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Oberarm 1 0.78 %
M62.89 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
M65.4 Tendovaginitis stenosans [de Quervain] 1 0.78 %
M66.51 Spontanruptur von nicht näher bezeichneten Sehnen: Schulterregion 1 0.78 %
M70.6 Bursitis trochanterica 1 0.78 %
M75.1 Läsionen der Rotatorenmanschette 15 11.63 %
M75.5 Bursitis im Schulterbereich 2 1.55 %
M79.65 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.78 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M79.90 Krankheit des Weichteilgewebes, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M80.48 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.78 %
M80.82 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Oberarm 1 0.78 %
M80.88 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.78 %
M81.09 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
M81.20 Inaktivitätsosteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M81.50 Idiopathische Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M81.59 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.78 %
M81.80 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 3 2.33 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 3 2.33 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 3 2.33 %
M81.91 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.78 %
M81.98 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 2 1.55 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 8 6.20 %
M84.02 Frakturheilung in Fehlstellung: Oberarm 1 0.78 %
M84.11 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Schulterregion 1 0.78 %
M84.12 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Oberarm 3 2.33 %
M87.31 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Schulterregion 3 2.33 %
M87.32 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Oberarm 1 0.78 %
M87.82 Sonstige Knochennekrose: Oberarm 1 0.78 %
M87.90 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.78 %
M89.98 Knochenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.78 %
M96.0 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.78 %
M96.6 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 2 1.55 %
M96.88 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 0.78 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.78 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 1.55 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 2.33 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 27 20.93 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 10 7.75 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.78 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 4.65 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 25 19.38 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.78 %
N39.42 Dranginkontinenz 1 0.78 %
N40 Prostatahyperplasie 2 1.55 %
R06.0 Dyspnoe 3 2.33 %
R06.88 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.78 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.78 %
R09.0 Asphyxie 1 0.78 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 1.55 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.78 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 1.55 %
R18 Aszites 1 0.78 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.78 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.78 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.78 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.55 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 1.55 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.78 %
R33 Harnverhaltung 4 3.10 %
R35 Polyurie 1 0.78 %
R39.2 Extrarenale Urämie 1 0.78 %
R40.0 Somnolenz 1 0.78 %
R40.2 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.78 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 2 1.55 %
R51 Kopfschmerz 1 0.78 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.78 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 1.55 %
R56.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.78 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 1 0.78 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 7 5.43 %
R64 Kachexie 2 1.55 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 6 4.65 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.78 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.78 %
R94.2 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.78 %
S00.05 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.78 %
S00.1 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 2 1.55 %
S01.1 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.78 %
S01.20 Offene Wunde der Nase: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
S01.51 Offene Wunde: Lippe 1 0.78 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.78 %
S02.3 Fraktur des Orbitabodens 2 1.55 %
S02.4 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.78 %
S06.0 Gehirnerschütterung 4 3.10 %
S20.18 Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen der Mamma [Brustdrüse]: Sonstige 1 0.78 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.78 %
S22.03 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 1 0.78 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 2 1.55 %
S22.32 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.78 %
S22.43 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.78 %
S22.44 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.78 %
S27.0 Traumatischer Pneumothorax 2 1.55 %
S27.2 Traumatischer Hämatopneumothorax 1 0.78 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 3 2.33 %
S30.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 0.78 %
S32.03 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 1 0.78 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 2 1.55 %
S32.3 Fraktur des Os ilium 1 0.78 %
S32.4 Fraktur des Acetabulums 1 0.78 %
S32.5 Fraktur des Os pubis 6 4.65 %
S40.0 Prellung der Schulter und des Oberarmes 2 1.55 %
S40.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 0.78 %
S41.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.78 %
S42.11 Fraktur der Skapula: Korpus 1 0.78 %
S42.12 Fraktur der Skapula: Akromion 1 0.78 %
S42.14 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 2 1.55 %
S42.20 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 2 1.55 %
S42.21 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 1 0.78 %
S42.22 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 1 0.78 %
S42.24 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 5 3.88 %
S42.29 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.78 %
S42.3 Fraktur des Humerusschaftes 1 0.78 %
S42.43 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus medialis 1 0.78 %
S43.00 Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet 5 3.88 %
S43.01 Luxation des Humerus nach vorne 3 2.33 %
S43.02 Luxation des Humerus nach hinten 4 3.10 %
S46.0 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 3 2.33 %
S50.0 Prellung des Ellenbogens 2 1.55 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.78 %
S50.88 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.78 %
S50.9 Oberflächliche Verletzung des Unterarmes, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
S51.0 Offene Wunde des Ellenbogens 2 1.55 %
S52.01 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 2 1.55 %
S52.11 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 1 0.78 %
S52.6 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 1 0.78 %
S60.2 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.78 %
S60.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.78 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 1.55 %
S62.51 Fraktur des Daumens: Proximale Phalanx 1 0.78 %
S70.0 Prellung der Hüfte 2 1.55 %
S80.0 Prellung des Knies 3 2.33 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.78 %
T68 Hypothermie 1 0.78 %
T79.6 Traumatische Muskelischämie 1 0.78 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 5.43 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.33 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.55 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.78 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.78 %
T84.0 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 7 5.43 %
T84.2 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.78 %
T84.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 4 3.10 %
T84.7 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.78 %
T84.8 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 1.55 %
T86.04 Chronische Graft-versus-host-Krankheit, ausgeprägte Form 1 0.78 %
T88.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.78 %
T92.1 Folgen einer Fraktur des Armes 3 2.33 %
T92.3 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der oberen Extremität 3 2.33 %
T92.8 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 1 0.78 %
U50.20 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 0.78 %
U50.30 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.78 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 1.55 %
U51.12 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.78 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 2 1.55 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 12 9.30 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 2 1.55 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.78 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.78 %
V99 Transportmittelunfall 2 1.55 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 53 41.09 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.78 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 6.98 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 4.65 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 18 13.95 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 28 21.71 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 1 0.78 %
Z47.0 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 2 1.55 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 4 3.10 %
Z48.0 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.78 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.78 %
Z51.3 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 2 1.55 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.78 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.78 %
Z85.6 Leukämie in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 5.43 %
Z87.0 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 2 1.55 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 1.55 %
Z88.3 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 3 2.33 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 20 15.50 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 8 6.20 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.78 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 2 1.55 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.78 %
Z94.1 Zustand nach Herztransplantation 1 0.78 %
Z94.81 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 0.78 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 3 2.33 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 2.33 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 2.33 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 1.55 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 2.33 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 1.55 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.55 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 12 9.30 %
Z96.9 Vorhandensein eines funktionellen Implantates, nicht näher bezeichnet 1 0.78 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.78 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.78 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 3 2.33 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 6 0.94 % 7
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.16 % 1
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.16 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.16 % 1
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 1 0.16 % 1
00.58 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 0.16 % 1
00.66.00 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, n.n.bez. 1 0.16 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.16 % 1
00.99.10 Reoperation 7 1.10 % 7
04.43.00 Entlastung am Karpaltunnel, n.n.bez. 1 0.16 % 1
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 1 0.16 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.16 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 6 0.94 % 7
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 4 0.63 % 4
04.81.24 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Lendenwirbelsäule, mit BV 1 0.16 % 1
04.81.99 Injektion eines Anästhetikums in einen peripheren Nerv zur Analgesie, sonstige 2 0.31 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.31 % 2
34.91 Pleurale Punktion 2 0.31 % 2
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.16 % 1
37.22 Linksherzkatheter 2 0.31 % 2
37.81.10 Erstimplantation eines Einkammer-Schrittmachers nicht spezifiziert ob rate responsive 1 0.16 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.16 % 2
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 2 0.31 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 5 0.79 % 5
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.31 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 7 1.10 % 7
39.79.61 Selektive Embolisation mit Partikeln von Gefäßen der oberen Extremitäten 1 0.16 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.16 % 3
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.16 % 1
44.99.20 Endo-Loop und Clippen am Magen, endoskopisch 1 0.16 % 1
44.99.30 Injektion am Magen, endoskopisch 1 0.16 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 0.47 % 5
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.16 % 1
45.23 Koloskopie 2 0.31 % 2
45.43.99 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.16 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.16 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.16 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.16 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 1.10 % 8
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.16 % 1
58.0 Urethrotomie 1 0.16 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.16 % 1
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 1 0.16 % 2
76.72 Offene Reposition einer Jochbein- und Jochbogenfraktur 1 0.16 % 1
76.79.19 Sonstige offene Reposition einer sonstigen Orbitafraktur 1 0.16 % 1
76.79.31 Sonstige offene Reposition einer zentrolateralen Mittelgesichtsfraktur 1 0.16 % 1
77.32.99 Sonstige Knochendurchtrennung am Humerus, sonstige 2 0.31 % 2
77.62.20 Debridement am Humerus 1 0.16 % 1
77.71 Knochenentnahme für Transplantation an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum 1 0.16 % 1
77.72 Knochenentnahme für Transplantation am Humerus 1 0.16 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 1 0.16 % 1
77.82 Sonstige partielle Knochenresektion am Humerus 1 0.16 % 1
78.01.19 Knochentransplantation an Skapula und Klavikula, sonstige (z.B. Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 3 0.47 % 3
78.02.12 Knochentransplantation am Humerus, allogen 2 0.31 % 2
78.02.14 Sonstige Knochentransplantation am Humerus (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 3 0.47 % 3
78.03.12 Knochentransplantation an Radius und Ulna, allogen 1 0.16 % 1
78.42 Sonstige plastische Rekonstruktion am Humerus 1 0.16 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 2 0.31 % 2
78.50.29 Osteosyntheseverfahren nach Osteotomie bei Knochentransplantation oder Knochentransposition, sonstige 1 0.16 % 1
78.52.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Humerus, sonstige 2 0.31 % 2
78.59.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.16 % 1
78.62.01 Knochenimplantatentfernung am Humerus: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte /Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 8 1.26 % 8
78.62.08 Knochenimplantatentfernung am Humerus: sonstiges Osteosynthesematerial 3 0.47 % 3
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte /Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.16 % 1
79.01 Geschlossene Reposition einer Humerusfraktur ohne innere Knochenfixation 2 0.31 % 2
79.31.11 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. Schraube, Draht) 2 0.31 % 2
79.31.12 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des proximalen Humerus mit innerer Knochenfixation 5 0.79 % 5
79.31.20 Offene Reposition einer einfachen Humerusschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.16 % 1
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.16 % 1
79.32.99 Offene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.16 % 1
79.39.10 Offene Reposition einer einfachen Fraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 1 0.16 % 1
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 6 0.94 % 7
79.81.10 Offene Reposition einer Luxation im Humeroglenoidalgelenk 1 0.16 % 1
79.81.99 Offene Reposition einer Luxation der Schulter, sonstige 1 0.16 % 1
80.01.11 Arthrotomie zur Prothesenentfernung an der Schulter, Entfernung einer Totalendoprothese des Schultergelenkes 1 0.16 % 1
80.11.11 Arthroskopische Arthrotomie des Humeroglenoidalgelenkes, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.16 % 1
80.11.12 Arthrotomie des Humeroglenoidalgelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.16 % 1
80.31.30 Offene Gelenkbiopsie an der Schulter 3 0.47 % 3
80.41.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Humeroglenoidalgelenk 1 0.16 % 1
80.71.10 Synovektomie am Humeroglenoidalgelenk 1 0.16 % 1
80.71.99 Synovektomie an der Schulter, sonstige 1 0.16 % 1
80.81.10 Débridement am Humeroglenoidalgelenk 5 0.79 % 7
80.81.19 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion am Humeroglenoidalgelenk 1 0.16 % 1
80.91.20 Arthroskopische Exzision am Akromioklavikulargelenk 1 0.16 % 1
81.52.10 Partielle Hüftarthroplastik, Femurkopfprothese und Duokopfprothese 1 0.16 % 1
81.80 Totalprothese des Schultergelenks 91 14.33 % 91
81.81 Partielle Prothese des Schultergelenks 21 3.31 % 21
81.83.42 Vordere und Hintere Pfannenrandplastik 3 0.47 % 3
81.84 Totalprothese des Ellbogens 5 0.79 % 5
81.91 Gelenkspunktion 5 0.79 % 8
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.16 % 1
81.97.11 Revision und Wechsel einer Totalprothese des Schultergelenks 14 2.20 % 17
81.97.12 Revision und Wechsel einer Humeruskopfprothese 3 0.47 % 3
81.97.13 Revision und Wechsel einer Totalprothese des Ellenbogengelenks 1 0.16 % 1
81.97.99 Revision einer Gelenkprothese an der oberen Extremität, sonstige 1 0.16 % 1
83.13.00 Sonstige Tenotomie, n.n.bez. 1 0.16 % 1
83.39.11 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Schulter und Arm 1 0.16 % 1
83.5X.11 Bursektomie, Schulter und Axilla 1 0.16 % 1
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.16 % 1
83.63 Plastische Rekonstruktion der Rotatorenmanschette 4 0.63 % 4
83.73.11 Reinsertion einer Sehne, Schulter und Axilla 1 0.16 % 1
83.88.41 Tenodese, Schulter und Axilla 5 0.79 % 5
83.88.42 Tenodese, Oberarm und Ellenbogen 1 0.16 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.16 % 1
83.97 Injektion einer therapeutischen Substanz in eine Sehne 1 0.16 % 1
84.55.11 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Humerus 2 0.31 % 2
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 3 0.47 % 3
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 2 0.31 % 2
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.16 % 1
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.16 % 1
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 1 0.16 % 1
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 1 0.16 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.16 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.16 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 5 0.79 % 5
87.03 Computertomographie des Schädels 14 2.20 % 18
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.16 % 1
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.16 % 1
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 7 1.10 % 7
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.47 % 4
88.21 Skelettröntgen von Schulter und Oberarm 2 0.31 % 2
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 19 2.99 % 19
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 1 0.16 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 5 0.79 % 5
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.16 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.31 % 2
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.16 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.16 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.16 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.16 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.16 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 7 1.10 % 7
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.16 % 1
88.79.74 Duplex-Sonografie der tiefen Venen Unterschenkel 1 0.16 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 0.63 % 4
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 3 0.47 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.16 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 0.47 % 3
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.16 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.16 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 3 0.47 % 3
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.16 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 0.47 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 6 0.94 % 6
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 2 0.31 % 2
89.13.00 Neurologische Untersuchung, n.n.bez. 1 0.16 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.16 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 1 0.16 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.16 % 1
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 1 0.16 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.16 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.16 % 1
89.17.11 Kardiorespiratirische Polygraphie 1 0.16 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.16 % 1
89.38.00 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen, n.n.bez. 1 0.16 % 1
89.59.99 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, sonstige 1 0.16 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.31 % 3
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.16 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 2 0.31 % 4
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.16 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.16 % 1
93.12 Sonstige aktive muskuloskelettale Übung 1 0.16 % 1
93.17 Sonstige passive muskuloskelettale Übung 1 0.16 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 2 0.31 % 2
93.39.00 Sonstige Physiotherapie, n.n.bez. 1 0.16 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.31 % 2
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.16 % 1
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 1 0.16 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.16 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.16 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 2 0.31 % 2
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.16 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 3 0.47 % 3
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.16 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.31 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.31 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 14 2.20 % 14
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.16 % 1
94.08 Sonstige psychologische Untersuchungsverfahren 1 0.16 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.16 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.31 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.16 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.16 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 1.26 % 8
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 0.63 % 4
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.16 % 1
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 1 0.16 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.16 % 2
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 0.16 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 56 8.82 % 57
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 5 0.79 % 5
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.16 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 0.31 % 2
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 2 0.31 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 5 0.79 % 5
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.16 % 1
99.10.00 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, n.n.bez. 1 0.16 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 3 0.47 % 3
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.16 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 2 0.31 % 2
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 2 0.31 % 2
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 1 0.16 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.16 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsupression, sonstige Applikationsform 1 0.16 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 0.31 % 2
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.16 % 1
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.16 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.16 % 1
99.A3.10 Komplexe neuropädiatrische Diagnostik ohne weitere Massnahmen 1 0.16 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 13 2.05 % 13
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.31 % 2
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.31 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.31 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.47 % 3
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.16 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1