DRG I20B - Eingriffe am Fuss mit mehreren komplexen Eingriffen oder mit hochkomplexem Eingriff mit komplexer Diagnose, Alter < 16 Jahre

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.268
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.398)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.128)
Verlegungsabschlag 0.141


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 89 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 33 (37.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.02%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 56 (62.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.84%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.47%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'702.21 CHF

Median: 12'449.31 CHF

Standardabweichung: 12'262.07

Homogenitätskoeffizient: 0.53

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M20.1 Hallux valgus (erworben) 3 3.37 %
M21.07 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 3 3.37 %
M21.4 Plattfuß [Pes planus] (erworben) 4 4.49 %
M21.57 Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß: Knöchel und Fuß 5 5.62 %
M21.67 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes: Knöchel und Fuß 7 7.87 %
M21.77 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Knöchel und Fuß 1 1.12 %
M24.67 Ankylose eines Gelenkes: Knöchel und Fuß 1 1.12 %
M25.37 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Knöchel und Fuß 2 2.25 %
M77.5 Sonstige Enthesopathie des Fußes 1 1.12 %
Q66.0 Pes equinovarus congenitus 7 7.87 %
Q66.5 Pes planus congenitus 5 5.62 %
Q66.6 Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße 1 1.12 %
Q66.8 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 3 3.37 %
Q67.5 Angeborene Deformitäten der Wirbelsäule 1 1.12 %
Q69.2 Akzessorische Zehe(n) 7 7.87 %
Q70.2 Miteinander verwachsene Zehen 3 3.37 %
Q70.3 Schwimmhautbildung an den Zehen 1 1.12 %
Q70.4 Polysyndaktylie 11 12.36 %
Q71.8 Sonstige Reduktionsdefekte der oberen Extremität(en) 1 1.12 %
S92.0 Fraktur des Kalkaneus 3 3.37 %
S92.1 Fraktur des Talus 3 3.37 %
S92.21 Fraktur: Os naviculare pedis 1 1.12 %
S92.22 Fraktur: Os cuboideum 1 1.12 %
S92.23 Fraktur: Os cuneiforme (intermedium) (laterale) (mediale) 2 2.25 %
S92.3 Fraktur der Mittelfußknochen 11 12.36 %
T84.1 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 1.12 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.67 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.67 %
E23.3 Hypothalamische Dysfunktion, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.67 %
E34.3 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.67 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.67 %
F80.1 Expressive Sprachstörung 2 3.33 %
F81.9 Entwicklungsstörung schulischer Fertigkeiten, nicht näher bezeichnet 2 3.33 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 3 5.00 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 1.67 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 2 3.33 %
G60.0 Hereditäre sensomotorische Neuropathie 1 1.67 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.67 %
G71.2 Angeborene Myopathien 1 1.67 %
G80.1 Spastische diplegische Zerebralparese 3 5.00 %
G80.2 Infantile hemiplegische Zerebralparese 2 3.33 %
G80.4 Ataktische Zerebralparese 2 3.33 %
G80.8 Sonstige infantile Zerebralparese 1 1.67 %
G82.22 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 1.67 %
G82.65 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 1 1.67 %
G91.0 Hydrocephalus communicans 1 1.67 %
G93.9 Krankheit des Gehirns, nicht näher bezeichnet 1 1.67 %
H50.0 Strabismus concomitans convergens 1 1.67 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 1 1.67 %
H65.0 Akute seröse Otitis media 1 1.67 %
H90.3 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 1.67 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 1.67 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 2 3.33 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.67 %
K59.0 Obstipation 1 1.67 %
L22 Windeldermatitis 1 1.67 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.67 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 1.67 %
M20.1 Hallux valgus (erworben) 1 1.67 %
M21.06 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 1.67 %
M21.07 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 3 5.00 %
M21.57 Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß: Knöchel und Fuß 1 1.67 %
M21.75 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Beckenregion und Oberschenkel 1 1.67 %
M21.85 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.67 %
M21.86 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Unterschenkel 2 3.33 %
M24.54 Gelenkkontraktur: Hand 1 1.67 %
M24.57 Gelenkkontraktur: Knöchel und Fuß 1 1.67 %
M24.64 Ankylose eines Gelenkes: Hand 1 1.67 %
M25.37 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Knöchel und Fuß 2 3.33 %
M43.29 Sonstige Wirbelfusion: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.67 %
M62.44 Muskelkontraktur: Hand 1 1.67 %
M62.50 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 1.67 %
M67.17 Sonstige Sehnen- (Scheiden-) Kontraktur: Knöchel und Fuß 1 1.67 %
M79.67 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 2 3.33 %
N31.9 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.67 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.67 %
Q05.4 Nicht näher bezeichnete Spina bifida mit Hydrozephalus 1 1.67 %
Q07.0 Arnold-Chiari-Syndrom 1 1.67 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 2 3.33 %
Q22.1 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 1.67 %
Q25.6 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 1.67 %
Q43.1 Hirschsprung-Krankheit 1 1.67 %
Q54.9 Hypospadie, nicht näher bezeichnet 1 1.67 %
Q62.0 Angeborene Hydronephrose 1 1.67 %
Q62.7 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 2 3.33 %
Q64.3 Sonstige Atresie und (angeborene) Stenose der Urethra und des Harnblasenhalses 1 1.67 %
Q66.0 Pes equinovarus congenitus 1 1.67 %
Q66.4 Pes calcaneovalgus congenitus 1 1.67 %
Q66.5 Pes planus congenitus 2 3.33 %
Q66.6 Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße 1 1.67 %
Q66.8 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 1.67 %
Q68.4 Angeborene Verbiegung der Tibia und der Fibula 1 1.67 %
Q68.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Muskel-Skelett-Deformitäten 1 1.67 %
Q69.0 Akzessorische(r) Finger 1 1.67 %
Q69.2 Akzessorische Zehe(n) 1 1.67 %
Q70.0 Miteinander verwachsene Finger 1 1.67 %
Q70.2 Miteinander verwachsene Zehen 2 3.33 %
Q70.3 Schwimmhautbildung an den Zehen 1 1.67 %
Q70.4 Polysyndaktylie 1 1.67 %
Q71.8 Sonstige Reduktionsdefekte der oberen Extremität(en) 1 1.67 %
Q72.6 Longitudinaler Reduktionsdefekt der Fibula 1 1.67 %
Q72.7 Spaltfuß 1 1.67 %
Q72.8 Sonstige Reduktionsdefekte der unteren Extremität(en) 1 1.67 %
Q74.0 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 2 3.33 %
Q79.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems 1 1.67 %
Q85.1 Tuberöse (Hirn-) Sklerose 1 1.67 %
Q85.8 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.67 %
Q87.0 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 4 6.67 %
Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.67 %
Q89.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen 1 1.67 %
Q93.5 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 1.67 %
Q98.4 Klinefelter-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 1.67 %
Q99.8 Sonstige näher bezeichnete Chromosomenanomalien 1 1.67 %
R01.1 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 1.67 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.67 %
R06.0 Dyspnoe 1 1.67 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.67 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 1.67 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 1.67 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.67 %
R33 Harnverhaltung 1 1.67 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.67 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 1.67 %
S06.0 Gehirnerschütterung 2 3.33 %
S06.70 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 1.67 %
S22.06 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 1.67 %
S32.01 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 2 3.33 %
S32.04 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 1.67 %
S62.0 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 1 1.67 %
S80.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 1.67 %
S82.38 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 1 1.67 %
S90.82 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 1.67 %
S91.85 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 1.67 %
S92.21 Fraktur: Os naviculare pedis 1 1.67 %
S92.22 Fraktur: Os cuboideum 1 1.67 %
S92.23 Fraktur: Os cuneiforme (intermedium) (laterale) (mediale) 1 1.67 %
S92.3 Fraktur der Mittelfußknochen 1 1.67 %
S93.0 Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 1.67 %
S93.11 Luxation einer oder mehrerer Zehen: Metatarsophalangeal (-Gelenk) 1 1.67 %
S93.30 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.67 %
S93.34 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Metatarsal (-Knochen), Gelenk nicht näher bezeichnet 1 1.67 %
S93.6 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 1.67 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.67 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.67 %
T84.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 1.67 %
V99 Transportmittelunfall 1 1.67 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 3.33 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 1.67 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 14 23.33 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 1.67 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.67 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 3.33 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 6.67 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 1.67 %
Z41.2 Zirkumzision als Routinemaßnahme oder aus rituellen Gründen 1 1.67 %
Z43.3 Versorgung eines Kolostomas 1 1.67 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 1 1.67 %
Z47.0 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 2 3.33 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 1.67 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.67 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 1.67 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 2 3.33 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 1.67 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 1.67 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 6 10.00 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.90.20 Alloplastisches Transplantat 1 0.34 % 1
00.99.10 Reoperation 5 1.70 % 5
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.34 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.34 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.34 % 1
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.34 % 1
18.11 Otoskopie 2 0.68 % 2
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 1 0.34 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.34 % 1
64.0 Zirkumzision 1 0.34 % 1
77.28.20 Keilosteotomie am Kalkaneus 9 3.06 % 9
77.28.30 Keilosteotomie an sonstigen Tarsalia 4 1.36 % 4
77.28.40 Keilosteotomie an Metatarsalia 3 1.02 % 3
77.29.10 Keilosteotomie an Phalangen der Hand 3 1.02 % 3
77.29.40 Keilosteotomie an Phalangen des Fusses 1 0.34 % 1
77.37.10 (De-)Rotationsosteotomie an der Tibia 1 0.34 % 1
77.38.12 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an Tarsalia 2 0.68 % 2
77.38.19 Sonstige Knochendurchtrennung an Tarsalia 8 2.72 % 10
77.38.29 Sonstige Knochendurchtrennung an Metatarsalia 1 0.34 % 1
77.51 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus mit Exostosenresektion, Weichteilkorrektur und Osteotomie am Os metatarsale I 3 1.02 % 3
77.56 Plastische Rekonstruktion bei Hammerzehe 1 0.34 % 1
77.57 Plastische Rekonstruktion bei Krallenzehe 1 0.34 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 5 1.70 % 5
77.98.10 Totale Resektion von Tarsalia 1 0.34 % 1
78.08.12 Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia, allogen 9 3.06 % 9
78.08.19 Sonstige Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 4 1.36 % 4
78.28.11 Permanente Epiphyseodese an Tarsalia und Metatarsalia 3 1.02 % 3
78.28.22 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Metatarsalia 1 0.34 % 1
78.29.40 Temporäre Epiphyseodese an Phalangen des Fußes 1 0.34 % 1
78.29.41 Permanente Epiphyseodese an Phalangen des Fußes 1 0.34 % 1
78.38.10 Verlängerungsosteotomie am Calcaneus 7 2.38 % 7
78.48 Sonstige plastische Rekonstruktion an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.34 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 3 1.02 % 3
78.50.22 Osteosynthese durch Kirschner-Draht oder Zuggurtung/Cerclage nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 15 5.10 % 15
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.34 % 1
78.50.29 Osteosyntheseverfahren nach Osteotomie bei Knochentransplantation oder Knochentransposition, sonstige 1 0.34 % 1
78.50.2E Osteosynthese durch sonstigen Fixateur externe nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.34 % 1
78.51.10 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) an Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum 1 0.34 % 1
78.58.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tarsalia und Metatarsalia, sonstige 5 1.70 % 5
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur: Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.34 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia: (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 2 0.68 % 2
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.34 % 1
78.69.31 Knochenimplantatentfernung an Talus und Kalkaneus: (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.34 % 1
79.37.10 Offene Reposition einer Fraktur an Kalkaneus und Talus mit innerer Knochenfixation durch Platte 3 1.02 % 3
79.37.11 Offene Reposition einer Fraktur an Kalkaneus und Talus mit sonstiger innerer Knochenfixation 3 1.02 % 3
79.37.20 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur an sonstigen Tarsalia mit innerer Knochenfixation durch Platte 1 0.34 % 1
79.37.21 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur an sonstigen Tarsalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 3 1.02 % 3
79.37.30 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur an Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 4 1.36 % 4
79.37.40 Offene Reposition einer einfachen Fraktur an sonstigen Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 6 2.04 % 6
79.37.99 Offene Reposition einer Fraktur an Tarsalia und Metatarsalia mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.34 % 1
79.77 Geschlossene Reposition einer Luxation des Sprunggelenkes 1 0.34 % 1
79.78 Geschlossene Reposition einer Luxation von Fuss und Zehen 1 0.34 % 1
80.27.10 Diagnostische Arthroskopie des Sprunggelenkes 1 0.34 % 1
80.47.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am oberen Sprunggelenk 1 0.34 % 1
80.47.20 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am unteren Sprunggelenk 1 0.34 % 1
80.48.99 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel an Fuss und Zehen, sonstige 1 0.34 % 1
81.11 Arthrodese am Sprunggelenk 1 0.34 % 1
81.12.12 Arthrodese unteres Sprunggelenk, zwei Sprunggelenkskammern 2 0.68 % 2
81.13 Subtalare Arthrodese 4 1.36 % 4
81.14 Mediotarsale Arthrodese 3 1.02 % 3
81.15 Tarsometatarsale Arthrodese 1 0.34 % 1
81.18 Arthrorise am subtalaren Gelenk 4 1.36 % 4
81.28 Interphalangeal-Arthrodese 2 0.68 % 2
81.49.32 Resektionsarthroplastik am Sprunggelenk 1 0.34 % 1
81.49.33 Refixation und Plastik am Kapselbandapparat des oberen Sprunggelenkes 1 0.34 % 1
81.94 Naht an Kapsel oder Ligament von Sprunggelenk oder Fuss 2 0.68 % 2
81.96.79 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, sonstige Fuss, sonstige 1 0.34 % 1
81.99.5E Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Fuss und Zehen, sonstige 2 0.68 % 2
82.69 Sonstige Rekonstruktion des Daumens 1 0.34 % 1
83.02.16 Myotomie, Untere Extremität 1 0.34 % 1
83.11 Tenotomie der Achillessehne 1 0.34 % 1
83.13.16 Inzision einer Sehne, Untere Extremität 2 0.68 % 2
83.13.26 Durchtrennung einer Sehne, Untere Extremität 1 0.34 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 4 1.36 % 4
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.34 % 1
83.75.16 Sehnentransfer oder -transplantation, Untere Extremität 5 1.70 % 5
83.77.16 Muskeltransfer oder -transplantation, Untere Extremität 1 0.34 % 1
83.84 Lösung eines Klumpfusses, n.a.klass. 7 2.38 % 7
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 16 5.44 % 18
83.85.25 Verkürzung von Muskel oder Sehne, Leisten- und Genitalregion und Gesäß 1 0.34 % 1
83.85.26 Verkürzung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 2 0.68 % 2
83.88.16 Augmentation einer Sehne, Untere Extremität 1 0.34 % 1
83.88.96 Sonstige plastische Operationen an der Sehne, Untere Extremität 1 0.34 % 1
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 1 0.34 % 1
84.52 Einsetzen von rekombinantem Knochen-morphogenetischen Protein [bone morphogenetic protein, rhBMP] 1 0.34 % 1
84.55.20 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tarsalia und Metatarsalia 1 0.34 % 1
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.34 % 1
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 2 0.68 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.34 % 2
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.34 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.34 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.34 % 1
86.61.10 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an die Hand 1 0.34 % 1
86.61.20 Großflächiges Vollhauttransplantat an die Hand 1 0.34 % 1
86.61.99 Vollhauttransplantat an die Hand, sonstige 1 0.34 % 1
86.62.10 Kleinflächiges Spalthauttransplantat an die Hand 1 0.34 % 1
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Fuß 1 0.34 % 1
86.69.2B Großflächige Spalthauttransplantation an den Fuß 1 0.34 % 1
86.85.30 Trennung einer kompletten Syndaktylie mit Verschiebeplastik, Kuppenplastik oder Seitenbandrekonstruktion, der Hand 5 1.70 % 5
86.85.40 Trennung einer kompletten Syndaktylie mit Verschiebeplastik, Kuppenplastik oder Seitenbandrekonstruktion, des Fusses 5 1.70 % 5
86.85.50 Resektion gedoppelter Anteile bei Syndaktylie oder Polydaktylie mit Gelenkrekonstruktion, der Hand 1 0.34 % 1
86.85.60 Resektion gedoppelter Anteile bei Syndaktylie oder Polydaktylie mit Gelenkrekonstruktion, des Fusses 8 2.72 % 8
86.85.70 Korrektur einer Polysyndaktylie durch Fusion gedoppelter Anteile, der Hand 1 0.34 % 1
86.85.80 Korrektur einer Polysyndaktylie durch Fusion gedoppelter Anteile, des Fusses 1 0.34 % 1
86.85.99 Korrektur einer Syndaktylie, sonstige 2 0.68 % 2
86.86 Onychoplastik 1 0.34 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 0.34 % 4
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 4 1.36 % 4
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.34 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.68 % 2
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.34 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.68 % 2
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.34 % 1
93.53 Applikation eines anderen Gipses 1 0.34 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.34 % 1
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.34 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.34 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.34 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.34 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.34 % 2
93.92.13 Analgosedierung 1 0.34 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.34 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 3 1.02 % 3
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 3 1.02 % 3
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 5 1.70 % 5
94.92.10 Multimodale psychotherapeutische Komplexbehandlung im Liaisondienst, 2 bis unter 5 Stunden 1 0.34 % 1
97.12 Ersetzen eines Gipses an der unteren Extremität 2 0.68 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.34 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.34 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 4 1.36 % 4