DRG I36Z - Beidseitige Implantation einer Endoprothese an Hüft- oder Kniegelenk

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.995
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.38)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 21 (0.095)
Verlegungsabschlag 0.121


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 203 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 196 (96.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 32'424.50 CHF

Median: 30'947.27 CHF

Standardabweichung: 10'264.11

Homogenitätskoeffizient: 0.76

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M00.05 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.49 %
M16.0 Primäre Koxarthrose, beidseitig 48 23.65 %
M16.1 Sonstige primäre Koxarthrose 12 5.91 %
M16.2 Koxarthrose als Folge einer Dysplasie, beidseitig 1 0.49 %
M16.3 Sonstige dysplastische Koxarthrose 1 0.49 %
M16.6 Sonstige sekundäre Koxarthrose, beidseitig 8 3.94 %
M16.7 Sonstige sekundäre Koxarthrose 1 0.49 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 21 10.34 %
M17.0 Primäre Gonarthrose, beidseitig 56 27.59 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 9 4.43 %
M17.2 Posttraumatische Gonarthrose, beidseitig 2 0.99 %
M17.3 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 0.49 %
M17.4 Sonstige sekundäre Gonarthrose, beidseitig 7 3.45 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 18 8.87 %
M87.15 Knochennekrose durch Arzneimittel: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.49 %
M87.35 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.99 %
M87.85 Sonstige Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.49 %
M87.95 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 4 1.97 %
S72.00 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.49 %
S72.01 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 6 2.96 %
S72.04 Schenkelhalsfraktur: Mediozervikal 1 0.49 %
T84.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.49 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B37.0 Candida-Stomatitis 2 1.27 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.64 %
C90.30 Solitäres Plasmozytom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.64 %
D16.3 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kurze Knochen der unteren Extremität 1 0.64 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.64 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.64 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 1.91 %
D62 Akute Blutungsanämie 47 29.94 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 1.91 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.27 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.64 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 1 0.64 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 3.82 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.27 %
E11.50 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.64 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.64 %
E11.73 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.64 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 17 10.83 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.27 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.64 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.91 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.64 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 1.27 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.64 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.64 %
E66.89 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 6 3.82 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 4 2.55 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 1.91 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 1.27 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 2 1.27 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 7 4.46 %
E78.1 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.64 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.64 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.27 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 5 3.18 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 2.55 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 1.91 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.64 %
E87.6 Hypokaliämie 9 5.73 %
E87.7 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.64 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 1.91 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 2 1.27 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.64 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.64 %
F19.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.64 %
F22.0 Wahnhafte Störung 1 0.64 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.64 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 2.55 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.64 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.64 %
F45.33 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 1 0.64 %
F72.8 Schwere Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.64 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.64 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 1.27 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.64 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.27 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 1.91 %
G47.38 Sonstige Schlafapnoe 1 0.64 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.64 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.64 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
H35.5 Hereditäre Netzhautdystrophie 1 0.64 %
H60.5 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 0.64 %
H91.1 Presbyakusis 2 1.27 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 20 12.74 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 46 29.30 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 5.10 %
I21.4 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.64 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.64 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 3.18 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.64 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 9 5.73 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 1.27 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.64 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.64 %
I35.0 Aortenklappenstenose 2 1.27 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.64 %
I45.0 Rechtsfaszikulärer Block 1 0.64 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.64 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 2 1.27 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 5 3.18 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.64 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.64 %
I50.13 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.64 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 1.27 %
I63.8 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.64 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.64 %
I71.03 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.64 %
I71.2 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.64 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.27 %
I79.2 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.64 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.64 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 2 1.27 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.64 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.27 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.91 %
J45.0 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.64 %
J45.1 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.64 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
J84.1 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.64 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 1.27 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 6 3.82 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
K52.1 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.64 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.64 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.64 %
K59.0 Obstipation 3 1.91 %
K59.8 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.64 %
L23.5 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.64 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.64 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 1 0.64 %
L89.04 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.64 %
L89.05 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.64 %
L89.15 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.64 %
M05.80 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.64 %
M06.09 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.64 %
M06.80 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.64 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.64 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.64 %
M15.8 Sonstige Polyarthrose 1 0.64 %
M16.1 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.64 %
M16.7 Sonstige sekundäre Koxarthrose 2 1.27 %
M16.9 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 4 2.55 %
M17.1 Sonstige primäre Gonarthrose 3 1.91 %
M17.3 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 2 1.27 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 3 1.91 %
M21.06 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 3 1.91 %
M21.15 Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.64 %
M21.16 Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 9 5.73 %
M23.81 Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes: Vorderes Kreuzband oder Vorderhorn des Innenmeniskus 1 0.64 %
M24.7 Protrusio acetabuli 1 0.64 %
M24.85 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.64 %
M25.68 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.64 %
M25.75 Osteophyt: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.27 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 0.64 %
M41.86 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 1 0.64 %
M41.96 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.64 %
M41.99 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.64 %
M45.09 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.64 %
M47.86 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.64 %
M48.06 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.64 %
M54.5 Kreuzschmerz 3 1.91 %
M79.46 Hypertrophie des Corpus adiposum (infrapatellare) [Hoffa-Kastert-Syndrom]: Unterschenkel 1 0.64 %
M80.58 Idiopathische Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.64 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.64 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.64 %
M85.65 Sonstige Knochenzyste: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.64 %
M87.85 Sonstige Knochennekrose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.64 %
M87.86 Sonstige Knochennekrose: Unterschenkel 1 0.64 %
M87.95 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.27 %
M87.96 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.64 %
M96.6 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 1 0.64 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.64 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.64 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.64 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 1.27 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.64 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 8 5.10 %
N39.42 Dranginkontinenz 2 1.27 %
N39.9 Krankheit des Harnsystems, nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
N40 Prostatahyperplasie 6 3.82 %
Q65.8 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 1 0.64 %
R06.4 Hyperventilation 1 0.64 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.64 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 3.18 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.64 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 1 0.64 %
R29.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.64 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 1.91 %
R33 Harnverhaltung 6 3.82 %
R35 Polyurie 2 1.27 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.64 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.64 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 3 1.91 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 0.64 %
S00.28 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Sonstige 1 0.64 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.64 %
S32.1 Fraktur des Os sacrum 1 0.64 %
S72.00 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.64 %
S72.01 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 3 1.91 %
S72.08 Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile 1 0.64 %
S81.0 Offene Wunde des Knies 1 0.64 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.27 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.64 %
T84.0 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 2 1.27 %
T84.8 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 1.27 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.64 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 1.27 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.64 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 9 5.73 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 1.91 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 8 5.10 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 3.82 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 15 9.55 %
Z48.0 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.64 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.27 %
Z51.3 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 0.64 %
Z51.83 Opiatsubstitution 1 0.64 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.64 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.64 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.64 %
Z87.3 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 2 1.27 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 2 1.27 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 1.27 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 1.27 %
Z88.4 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 1 0.64 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.64 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 4 2.55 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 0.64 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.64 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 9 5.73 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 3.82 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.64 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 4 2.55 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.27 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.64 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 2.55 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 1.27 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 3 1.91 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.64 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 1.27 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 5 0.79 % 5
00.39 Sonstige computergesteuerte Chirurgie 2 0.32 % 2
00.72 Revision einer Hüftendoprothese, femorale Komponente 1 0.16 % 1
00.74 Tragende Oberfläche der Hüftprothese, Metall auf Polyethylen 22 3.49 % 26
00.76 Tragende Oberfläche der Hüftprothese, Keramik auf Keramik 5 0.79 % 6
00.77 Tragende Oberfläche Hüfteprothese, Keramik auf Polyethylen 62 9.84 % 77
00.84 Revision einer Knietotalendoprothese, Tibialiner 1 0.16 % 1
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 1 0.16 % 1
00.99.10 Reoperation 7 1.11 % 8
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.16 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 69 10.95 % 89
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 6 0.95 % 8
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 4 0.63 % 4
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.16 % 1
04.81.99 Injektion eines Anästhetikums in einen peripheren Nerv zur Analgesie, sonstige 2 0.32 % 2
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 1 0.16 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.32 % 4
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 17 2.70 % 17
45.23 Koloskopie 1 0.16 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.16 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 1.11 % 8
77.65.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Femur, sonstige 1 0.16 % 1
77.66.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an der Patella, sonstige 1 0.16 % 1
77.69.12 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Becken 1 0.16 % 1
77.69.13 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen des Fusses 1 0.16 % 1
77.75 Knochenentnahme für Transplantation am Femur 1 0.16 % 1
77.86 Sonstige partielle Knochenresektion aus der Patella 1 0.16 % 1
78.05.19 Sonstige Knochentransplantation am Femur (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.16 % 2
78.07.19 Sonstige Knochentransplantation an der Tibia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 2 0.32 % 3
78.09.39 Sonstige Knochentransplantation am Becken (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 3 0.48 % 3
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 2 0.32 % 2
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur: Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.16 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia: (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.16 % 1
79.39.29 Offene Reposition einer Fraktur sonstiger Teile des Beckens mit innerer Knochenfixation 1 0.16 % 1
80.85.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion an der Hüfte, sonstige 2 0.32 % 2
80.86.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Knie, sonstige 1 0.16 % 1
81.46 Sonstige Rekonstruktion am Kollateralband 2 0.32 % 2
81.51.00 Totalendoprothese des Hüftgelenks, n.n.bez. 6 0.95 % 6
81.51.99 Totalendoprothese des Hüftgelenks, sonstige 100 15.87 % 127
81.52.10 Partielle Hüftarthroplastik, Femurkopfprothese und Duokopfprothese 6 0.95 % 11
81.54.00 Totalendoprothese des Kniegelenks, n.n.bez. 1 0.16 % 2
81.54.10 Unikondyläre Schlittenprothese des Kniegelenkes 21 3.33 % 24
81.54.11 Bikondyläre Oberflächenersatzprothese des Kniegelenkes 29 4.60 % 43
81.54.12 Scharnierendoprothese des Kniegelenkes 1 0.16 % 1
81.54.99 Totalendoprothese des Kniegelenks, sonstige 44 6.98 % 72
81.91 Gelenkspunktion 2 0.32 % 2
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.16 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.16 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 0.16 % 1
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 0.16 % 2
84.55.16 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Femur 2 0.32 % 3
84.55.17 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Patella 1 0.16 % 2
84.55.18 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tibia 3 0.48 % 5
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 1 0.16 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.16 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.16 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.16 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.32 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.16 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.32 % 2
88.26 Sonstiges Skelettröntgen von Becken und Hüfte 3 0.48 % 9
88.27 Skelettröntgen von Oberschenkel, Knie und Unterschenkel 2 0.32 % 4
88.28 Skelettröntgen von Sprunggelenk und Fuss 1 0.16 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.16 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.16 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.16 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.16 % 1
88.72.99 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, sonstige 1 0.16 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.16 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.16 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 0.48 % 3
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.16 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.16 % 2
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 1 0.16 % 2
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.16 % 2
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 1 0.16 % 1
93.14 Training der Gelenksbewegungen 1 0.16 % 1
93.18.10 Atemübung mit Abgabe von Hilfsmittel 1 0.16 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 5 0.79 % 5
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.16 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 2 0.32 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 5 0.79 % 5
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 6 0.95 % 6
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.16 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.32 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 18 2.86 % 19
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.32 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.16 % 1
96.09 Einsetzen einer rektalen Sonde 1 0.16 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 15 2.38 % 16
99.02 Transfusion von früher entnommenem autologem Blut 3 0.48 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 48 7.62 % 49
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.32 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.32 % 2
99.08 Transfusion von Blutexpander 2 0.32 % 2
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.16 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 4 0.63 % 4
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 1 0.16 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 0.48 % 3
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.32 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.32 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.48 % 3
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.32 % 2
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.16 % 1