DRG I08A - Andere Eingriffe an Hüftgelenk und Femur mit Mehrfacheingriff, komplexer Prozedur od. komplexer Diagnose oder mit äuss. schw. CC oder Ersatz des Hüftgel. mit Eingr. an oberer Extrem. oder Wirbels. oder best. Eingriff, Alter < 12 J.

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.563
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 12.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.632)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 26 (0.147)
Verlegungsabschlag 0.184


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 49 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 40 (81.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.74%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.34%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 38'854.27 CHF

Median: 37'311.21 CHF

Standardabweichung: 17'731.42

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M21.05 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
M21.15 Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
M21.25 Flexionsdeformität: Beckenregion und Oberschenkel 2 4.08 %
M21.67 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes: Knöchel und Fuß 1 2.04 %
M21.75 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
M21.85 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 5 10.20 %
M24.35 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 23 46.94 %
M24.45 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Beckenregion und Oberschenkel 2 4.08 %
M24.56 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 1 2.04 %
M25.85 Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
Q65.0 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, einseitig 1 2.04 %
Q65.1 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, beidseitig 1 2.04 %
Q65.3 Angeborene Subluxation des Hüftgelenkes, einseitig 1 2.04 %
Q65.8 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 5 10.20 %
Q66.6 Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße 1 2.04 %
Q78.0 Osteogenesis imperfecta 1 2.04 %
S72.3 Fraktur des Femurschaftes 1 2.04 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B37.0 Candida-Stomatitis 1 2.04 %
B94.8 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 2 4.08 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.08 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.04 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 6.12 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.04 %
B96.7 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.04 %
D23.3 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 2.04 %
D56.3 Thalassämie-Erbanlage 1 2.04 %
D62 Akute Blutungsanämie 13 26.53 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
D65.1 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 2.04 %
D69.41 Sonstige primäre Thrombozytopenie: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 2.04 %
D72.1 Eosinophilie 1 2.04 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
E22.0 Akromegalie und hypophysärer Hochwuchs 1 2.04 %
E30.1 Vorzeitige Pubertät [Pubertas praecox] 1 2.04 %
E34.3 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.04 %
E75.2 Sonstige Sphingolipidosen 1 2.04 %
E87.6 Hypokaliämie 3 6.12 %
F72.9 Schwere Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 2.04 %
F80.8 Sonstige Entwicklungsstörungen des Sprechens oder der Sprache 1 2.04 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 12 24.49 %
F84.9 Tief greifende Entwicklungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 1 2.04 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 2 4.08 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 2.04 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 4 8.16 %
G40.3 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 3 6.12 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 3 6.12 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 3 6.12 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 6 12.24 %
G80.0 Spastische tetraplegische Zerebralparese 15 30.61 %
G80.1 Spastische diplegische Zerebralparese 11 22.45 %
G80.2 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 2.04 %
G80.3 Dyskinetische Zerebralparese 1 2.04 %
G80.4 Ataktische Zerebralparese 1 2.04 %
G80.8 Sonstige infantile Zerebralparese 5 10.20 %
G80.9 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 3 6.12 %
G82.19 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
G82.29 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
G82.43 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 2.04 %
G82.66 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1 1 2.04 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 2.04 %
G93.1 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.04 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
G95.80 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 2 4.08 %
H02.5 Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion 1 2.04 %
H51.9 Störung der Blickbewegungen, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
H53.0 Amblyopia ex anopsia 1 2.04 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 1 2.04 %
H74.9 Krankheit des Mittelohres und des Warzenfortsatzes, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
H90.5 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 2.04 %
I49.9 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
J02.9 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
J38.03 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell 1 2.04 %
J69.0 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 2.04 %
K02.9 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 8.16 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 2.04 %
K59.0 Obstipation 1 2.04 %
K59.2 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.04 %
L89.07 Dekubitus 1. Grades: Ferse 4 8.16 %
L89.08 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 4.08 %
L89.09 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 2.04 %
L89.14 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 4.08 %
L91.8 Sonstige hypertrophe Hautkrankheiten 1 2.04 %
M21.05 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 3 6.12 %
M21.07 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 2.04 %
M21.15 Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
M21.25 Flexionsdeformität: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
M21.26 Flexionsdeformität: Unterschenkel 1 2.04 %
M21.57 Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß: Knöchel und Fuß 1 2.04 %
M21.67 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes: Knöchel und Fuß 8 16.33 %
M21.75 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
M21.77 Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben): Knöchel und Fuß 1 2.04 %
M21.85 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 3 6.12 %
M21.86 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Unterschenkel 5 10.20 %
M22.8 Sonstige Krankheiten der Patella 1 2.04 %
M24.55 Gelenkkontraktur: Beckenregion und Oberschenkel 2 4.08 %
M24.56 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 6 12.24 %
M24.57 Gelenkkontraktur: Knöchel und Fuß 1 2.04 %
M24.85 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
M25.65 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
M41.44 Neuromyopathische Skoliose: Thorakalbereich 1 2.04 %
M41.45 Neuromyopathische Skoliose: Thorakolumbalbereich 2 4.08 %
M41.46 Neuromyopathische Skoliose: Lumbalbereich 1 2.04 %
M41.49 Neuromyopathische Skoliose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 8.16 %
M62.46 Muskelkontraktur: Unterschenkel 1 2.04 %
M67.0 Achillessehnenverkürzung (erworben) 1 2.04 %
M67.87 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Knöchel und Fuß 1 2.04 %
M84.45 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
M85.55 Aneurysmatische Knochenzyste: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.04 %
M93.0 Epiphyseolysis capitis femoris (nichttraumatisch) 1 2.04 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 2.04 %
N20.0 Nierenstein 1 2.04 %
N31.9 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 2.04 %
P94.2 Angeborene Muskelhypotonie 1 2.04 %
Q03.8 Sonstiger angeborener Hydrozephalus 1 2.04 %
Q04.0 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 2.04 %
Q04.3 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 5 10.20 %
Q04.6 Angeborene Gehirnzysten 1 2.04 %
Q04.9 Angeborene Fehlbildung des Gehirns, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
Q05.1 Thorakale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 2.04 %
Q05.2 Lumbale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 2.04 %
Q05.9 Spina bifida, nicht näher bezeichnet 1 2.04 %
Q07.0 Arnold-Chiari-Syndrom 3 6.12 %
Q17.0 Akzessorische Ohrmuschel 1 2.04 %
Q17.4 Lageanomalie des Ohres 1 2.04 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 2.04 %
Q31.5 Angeborene Laryngomalazie 1 2.04 %
Q35.5 Spalte des harten und des weichen Gaumens 1 2.04 %
Q42.0 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Rektums mit Fistel 1 2.04 %
Q52.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Vulva 1 2.04 %
Q55.0 Fehlen und Aplasie des Hodens 1 2.04 %
Q61.4 Nierendysplasie 2 4.08 %
Q62.7 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 2 4.08 %
Q64.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Harnblase und der Urethra 1 2.04 %
Q65.0 Angeborene Luxation des Hüftgelenkes, einseitig 2 4.08 %
Q65.8 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 2 4.08 %
Q66.0 Pes equinovarus congenitus 1 2.04 %
Q66.2 Pes adductus (congenitus) 1 2.04 %
Q66.4 Pes calcaneovalgus congenitus 1 2.04 %
Q66.8 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 2.04 %
Q67.5 Angeborene Deformitäten der Wirbelsäule 1 2.04 %
Q68.2 Angeborene Deformität des Knies 1 2.04 %
Q68.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Muskel-Skelett-Deformitäten 1 2.04 %
Q71.1 Angeborenes Fehlen des Ober- und Unterarmes bei vorhandener Hand 1 2.04 %
Q72.8 Sonstige Reduktionsdefekte der unteren Extremität(en) 1 2.04 %
Q74.1 Angeborene Fehlbildung des Knies 1 2.04 %
Q74.2 Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels 1 2.04 %
Q74.3 Arthrogryposis multiplex congenita 1 2.04 %
Q76.3 Angeborene Skoliose durch angeborene Knochenfehlbildung 1 2.04 %
Q76.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 2.04 %
Q78.8 Sonstige näher bezeichnete Osteochondrodysplasien 1 2.04 %
Q79.5 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Bauchdecke 1 2.04 %
Q79.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems 1 2.04 %
Q85.0 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 2.04 %
Q87.0 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 2.04 %
Q87.2 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 2 4.08 %
Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 3 6.12 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 2.04 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 4.08 %
R13.0 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 2.04 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 2.04 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 2.04 %
R25.3 Faszikulation 1 2.04 %
R26.1 Paretischer Gang 1 2.04 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 6.12 %
R34 Anurie und Oligurie 1 2.04 %
R45.1 Ruhelosigkeit und Erregung 1 2.04 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 2.04 %
R60.0 Umschriebenes Ödem 1 2.04 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 2.04 %
R71 Veränderung der Erythrozyten 1 2.04 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 2.04 %
S70.82 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 2.04 %
S72.2 Subtrochantäre Fraktur 1 2.04 %
S80.82 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 2.04 %
S90.82 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 2.04 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.04 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.08 %
T82.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.04 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 2.04 %
T84.1 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 4 8.16 %
T84.6 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 3 6.12 %
T90.5 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 2.04 %
T95.3 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung der unteren Extremität 1 2.04 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 2.04 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 4.08 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 2.04 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 4.08 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 12.24 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 9 18.37 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 2.04 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 2.04 %
Z43.1 Versorgung eines Gastrostomas 10 20.41 %
Z45.1 Anpassung und Handhabung einer Infusionspumpe 1 2.04 %
Z47.0 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 4 8.16 %
Z47.8 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 2.04 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 2 4.08 %
Z93.1 Vorhandensein eines Gastrostomas 6 12.24 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 2.04 %
Z96.7 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 2.04 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 5 10.20 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 2 4.08 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 10 2.89 % 11
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.29 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der Verfahren 1 0.29 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 9 2.60 % 9
23.01 Extraktion eines Milchzahns 1 0.29 % 1
23.2 Zahnsanierung durch Füllung 1 0.29 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.29 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.29 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.29 % 1
44.62 Verschluss einer Gastrostomie 1 0.29 % 1
56.89 Sonstige plastische Rekonstruktion an einem Ureter 1 0.29 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.29 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.29 % 1
64.0 Zirkumzision 1 0.29 % 1
77.25.20 Keilosteotomie am sonstigen Femur 13 3.76 % 13
77.28.30 Keilosteotomie an sonstigen Tarsalia 1 0.29 % 1
77.35.10 De-)Rotationsosteotomie am Schenkelhals 3 0.87 % 3
77.35.12 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) am Schenkelhals 2 0.58 % 2
77.35.20 (De-)Rotationsosteotomie an sonstigen Teilen des Femurs 8 2.31 % 8
77.35.22 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an sonstigen Teilen des Femurs 13 3.76 % 18
77.35.23 Sonstige Knochendurchtrennung an sonstigen Teilen des Femurs 3 0.87 % 3
77.37.10 (De-)Rotationsosteotomie an der Tibia 3 0.87 % 3
77.37.13 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an der Tibia 1 0.29 % 2
77.39.30 (De-)Rotationsosteotomie am Becken 1 0.29 % 1
77.39.32 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) am Becken 3 0.87 % 5
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 2 0.58 % 2
78.05.19 Sonstige Knochentransplantation am Femur (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.29 % 1
78.08.19 Sonstige Knochentransplantation an Tarsalia und Metatarsalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.29 % 1
78.09.32 Knochentransplantation am Becken, allogen 7 2.02 % 7
78.09.39 Sonstige Knochentransplantation am Becken (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 9 2.60 % 9
78.25.20 Temporäre Epiphyseodese an sonstigen Teilen des Femur 2 0.58 % 2
78.25.21 Permanente Epiphyseodese an sonstigen Teilen des Femur 2 0.58 % 2
78.25.99 Verkürzungsosteotomie am Femur, sonstige 1 0.29 % 1
78.35.19 Verlängerungsosteotomie an sonstigen Teilen des Femur 1 0.29 % 1
78.38.10 Verlängerungsosteotomie am Calcaneus 2 0.58 % 2
78.50.22 Osteosynthese durch Kirschner-Draht oder Zuggurtung/Cerclage nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 6 1.73 % 6
78.50.23 Osteosynthese durch (Blount-)Klammern nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.29 % 1
78.50.25 Osteosynthese durch Winkelplatte/Kondylenplatte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 6 1.73 % 7
78.50.26 Osteosynthese durch winkelstabile Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 25 7.23 % 26
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 6 1.73 % 7
78.50.2G Osteosynthese durch motorisiertes internes Verlängerungs- oder Knochentransportsystem, nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 2 0.58 % 3
78.55.10 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) am Femur 2 0.58 % 2
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 3 0.87 % 3
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur: Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 6 1.73 % 6
78.65.08 Knochenimplantatentfernung am Femur: sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.29 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia: (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 2 0.58 % 2
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.29 % 1
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 2 0.58 % 2
79.85 Offene Reposition einer Luxation der Hüfte 9 2.60 % 10
80.45 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel an der Hüfte 1 0.29 % 1
81.14 Mediotarsale Arthrodese 1 0.29 % 1
81.18 Arthrorise am subtalaren Gelenk 2 0.58 % 2
81.40.30 Arthroplastik am Hüftgelenk mit Osteotomie des Beckens, sonstige Osteotomie 18 5.20 % 19
81.40.31 Arthroplastik am Hüftgelenk mit Osteotomie des Beckens, Tripelosteotomie 3 0.87 % 3
81.40.32 Pfannendachplastik am Hüftgelenk 2 0.58 % 2
81.44.12 Stabilisierung der Patella, Verlagerung des Patellarsehnenansatzes 2 0.58 % 2
81.91 Gelenkspunktion 1 0.29 % 1
83.11 Tenotomie der Achillessehne 1 0.29 % 1
83.12 Tenotomie der Hüft-Adduktoren 2 0.58 % 2
83.13.16 Inzision einer Sehne, Untere Extremität 1 0.29 % 1
83.13.25 Durchtrennung einer Sehne, Leisten- und genitalregion und Gesäss 6 1.73 % 6
83.13.26 Durchtrennung einer Sehne, Untere Extremität 3 0.87 % 3
83.14.15 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.29 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.29 % 2
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.29 % 1
83.75.16 Sehnentransfer oder -transplantation, Untere Extremität 4 1.16 % 4
83.76.16 Sonstige Sehnentransposition, Untere Extremität 1 0.29 % 1
83.85.15 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Leisten- und Genitalregion und Gesäß 4 1.16 % 4
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 9 2.60 % 13
83.85.26 Verkürzung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 3 0.87 % 3
84.53.11 Implantation eines motorisierten internen Verlängerungs- oder Knochentransportsystem 2 0.58 % 3
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.58 % 2
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.29 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.29 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.29 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.29 % 1
88.26 Sonstiges Skelettröntgen von Becken und Hüfte 1 0.29 % 1
88.32 Kontrast-Arthrographie 2 0.58 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.58 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 0.87 % 3
93.16 Mobilisation anderer Gelenke 1 0.29 % 1
93.39.10 Lagerungsbehandlung, n.n.bez. 1 0.29 % 1
93.39.20 Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage 1 0.29 % 1
93.43 Intermittierende Skelett-Traktion 1 0.29 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.29 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 3 0.87 % 4
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.29 % 2
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.29 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 3 0.87 % 3
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 9 2.60 % 9
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.29 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 0.29 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.87 % 3
97.12 Ersetzen eines Gipses an der unteren Extremität 2 0.58 % 3
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 2 0.58 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 18 5.20 % 19
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 3 0.87 % 3
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.29 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.29 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.29 % 1
99.84.12 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 1 0.29 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 15 4.34 % 15
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 7 2.02 % 7
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.29 % 1