DRG J08B - Andere Hauttransplantation oder Debridement mit komplexer Diagnose oder mit zusätzlichem Eingriff an Kopf und Hals

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.139
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.386)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 17 (0.105)
Verlegungsabschlag 0.11


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 66 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.21%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 62 (93.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.22%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 14'191.01 CHF

Median: 10'193.99 CHF

Standardabweichung: 11'262.97

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C43.3 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 3 4.55 %
C43.6 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 1.52 %
C44.0 Sonstige bösartige Neubildungen: Lippenhaut 1 1.52 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 7 10.61 %
C44.4 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 11 16.67 %
C50.1 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 1 1.52 %
C50.2 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 3 4.55 %
C50.3 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 1.52 %
C50.4 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 2 3.03 %
C50.8 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 3 4.55 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 21 31.82 %
D05.1 Carcinoma in situ der Milchgänge 2 3.03 %
D23.3 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.52 %
L51.21 Toxische epidermale Nekrolyse [Lyell-Syndrom]: Befall von 30 % der Körperoberfläche und mehr 1 1.52 %
L58.1 Chronische Radiodermatitis 1 1.52 %
L88 Pyoderma gangraenosum 5 7.58 %
L90.8 Sonstige atrophische Hautkrankheiten 1 1.52 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.52 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.54 %
B35.3 Tinea pedis 1 1.54 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 1.54 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.54 %
C43.3 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.54 %
C43.4 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 1.54 %
C44.1 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Augenlides, einschließlich Kanthus 1 1.54 %
C44.2 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 2 3.08 %
C44.3 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 3 4.62 %
C44.7 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.54 %
C77.3 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 2 3.08 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 2 3.08 %
D03.3 Melanoma in situ sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.54 %
D04.4 Carcinoma in situ: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 1.54 %
D04.5 Carcinoma in situ: Haut des Rumpfes 1 1.54 %
D04.6 Carcinoma in situ: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 1.54 %
D23.3 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.54 %
D23.4 Sonstige gutartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 1.54 %
D32.0 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 1.54 %
D48.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe 1 1.54 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.54 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 1.54 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.54 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 1.54 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 1.54 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.54 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 3.08 %
E11.61 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.54 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 6.15 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.54 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.54 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.54 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.54 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 2 3.08 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.54 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.54 %
E86 Volumenmangel 1 1.54 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.54 %
E87.6 Hypokaliämie 2 3.08 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 4.62 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 3.08 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.54 %
G50.0 Trigeminusneuralgie 1 1.54 %
H02.1 Ektropium des Augenlides 2 3.08 %
H02.3 Blepharochalasis 1 1.54 %
H40.0 Glaukomverdacht 1 1.54 %
H40.8 Sonstiges Glaukom 1 1.54 %
H91.0 Ototoxischer Hörverlust 1 1.54 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 1.54 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.62 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 16.92 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 6.15 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.54 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 1.54 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 3.08 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.54 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 3.08 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.54 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.54 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 1 1.54 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 2 3.08 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 1 1.54 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.54 %
I51.7 Kardiomegalie 1 1.54 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.54 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 1 1.54 %
I70.8 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 1.54 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.54 %
J96.09 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.54 %
J98.4 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 1.54 %
K10.28 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 1 1.54 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 3.08 %
K43.9 Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.54 %
K59.0 Obstipation 1 1.54 %
L72.1 Trichilemmalzyste 1 1.54 %
L85.8 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 1.54 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 6 9.23 %
L92.3 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 1 1.54 %
L93.0 Diskoider Lupus erythematodes 1 1.54 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.54 %
M06.90 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.54 %
M10.94 Gicht, nicht näher bezeichnet: Hand 1 1.54 %
M32.9 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 1.54 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 1.54 %
M45.00 Spondylitis ankylosans: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 1.54 %
M67.44 Ganglion: Hand 1 1.54 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.54 %
M87.38 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Sonstige 1 1.54 %
M87.88 Sonstige Knochennekrose: Sonstige 1 1.54 %
N14.1 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 1.54 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.54 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 1.54 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 3.08 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 1.54 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 1.54 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.54 %
N64.5 Sonstige Symptome der Mamma 1 1.54 %
N64.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 1 1.54 %
R33 Harnverhaltung 1 1.54 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.54 %
S80.0 Prellung des Knies 1 1.54 %
S80.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 1.54 %
S81.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 1.54 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.08 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.54 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.08 %
T93.2 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 1.54 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.54 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 3.08 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 15.38 %
Z42.0 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 4 6.15 %
Z42.1 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] 19 29.23 %
Z47.0 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 1.54 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 3.08 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 4 6.15 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.54 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 12 18.46 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.54 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 4 6.15 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 1.54 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 3.08 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.54 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.54 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 1.54 %
Z94.5 Zustand nach Hauttransplantation 2 3.08 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.54 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.54 %
Z96.2 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 1.54 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 3.08 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 12 4.14 % 12
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.34 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.34 % 1
01.23.29 Rekraniotomie mit Entfernen von sonstigen Material 1 0.34 % 1
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 1 0.34 % 1
01.25.00 Sonstige Kraniektomie, n.n.bez. 1 0.34 % 1
01.25.99 Sonstige Kraniektomie, sonstige 4 1.38 % 4
01.6X.11 Exzision und Destruktion von Tumorgewebe an der Kalotte 5 1.72 % 6
01.6X.21 Exzision und Destruktion von sonstigem erkrankten Gewebe an der Kalotte 2 0.69 % 2
02.06.20 Rekonstruktion des Hirnschädels ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, mit einfachem Implantat (Knochenzement) 1 0.34 % 1
02.07 Entfernen einer Schädelknochenplatte 1 0.34 % 1
04.07.30 Sonstige Exzision oder Avulsion von extrakraniellen Hirnnerven 1 0.34 % 1
04.79.99 Sonstige Neuroplastik, sonstige 1 0.34 % 1
08.42 Behebung von Entropium oder Ektropium durch Nahtverfahren 1 0.34 % 1
08.49.10 Sonstiger Eingriff zur Korrektur eines Entropiums oder Ektropiums, Operation an den Lidretraktoren 1 0.34 % 1
08.89.99 Sonstige plastische Rekonstruktion des Augenlids, sonstige 1 0.34 % 1
18.29.00 Exzision oder Destruktion einer anderen Läsion am äusseren Ohr, n.n.bez. 1 0.34 % 1
18.31.10 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang oder partielle Resektion der Ohrmuschel, nicht histographisch kontrolliert 1 0.34 % 1
21.86.10 Rhinoplastik der Nasenweichteile, äußere Nase 1 0.34 % 1
21.89 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an der Nase 1 0.34 % 1
22.42.99 Sinusektomie des Sinus frontalis, sonstige 1 0.34 % 1
22.79.11 Rekonstruktion oder Kranialisation einer Stirnhöhlenwand 1 0.34 % 1
27.44.10 Radikale Exzision einer Läsion an der Lippe mit histografischer Kontrolle 1 0.34 % 1
27.44.20 Radikale Exzision einer Hautläsion der Lippe mit Transplantation oder Transposition von Haut 1 0.34 % 1
27.49.10 Exzision an der Wange 1 0.34 % 1
27.57.11 Anbringen eines gestielten Fernlappens an Lippe und Mund 2 0.69 % 2
27.57.99 Anbringen eines gestielten oder freien Lappens an Lippe und Mund, sonstige 2 0.69 % 2
27.59.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Lippe und Mund, sonstige 1 0.34 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.34 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.34 % 1
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 1 0.34 % 1
40.21.11 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefäße, zervikal, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) 1 0.34 % 1
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 2 0.69 % 2
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.34 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.34 % 1
68.41.12 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie mit beidseitiger Salpingoovarektomie 1 0.34 % 1
76.2X.10 Dekortikation eines Gesichtsschädelknochens 2 0.69 % 2
76.2X.11 Exzision von periostalem Gewebe an Gesichtsschädelknochen 1 0.34 % 1
76.2X.20 Destruktion einer Läsion an Gesichtschädelknochen 1 0.34 % 1
76.2X.99 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 2 0.69 % 2
76.39.11 Partielle Ostektomie an anderen Gesichtsschädelknochen, Rekonstruktion von Weich- und Hartgewebe 1 0.34 % 1
76.91.99 Knochentransplantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.34 % 1
76.92.20 Einsetzen von Schädelknochenplatte (CAD) an Gesichtsschädel ohne Beteiligung des Hirnschädels (bis zu 2 Regionen) 1 0.34 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.34 % 1
76.97 Entfernen von internem Osteosynthesematerial vom Gesichtsschädelknochen 1 0.34 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 1 0.34 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.34 % 1
78.59.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.34 % 1
80.84.20 Debridement an sonstigen Gelenken der Hand und Finger 1 0.34 % 1
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 1 0.34 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 0.34 % 1
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.34 % 1
83.82.10 Faszientransplantation, Kopf und Hals 1 0.34 % 1
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 2 0.69 % 2
83.91.16 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Untere Extremität 1 0.34 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.34 % 1
85.12 Offene Biopsie an der Mamma 1 0.34 % 1
85.21.10 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, ohne axilläre Lymphadenektomie 2 0.69 % 2
85.21.99 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, Sonstige 1 0.34 % 1
85.22.11 Quadrantenresektion der Mamma, mit axillärer Lymphadenektomie 1 0.34 % 1
85.31 Einseitige Mammareduktionsplastik 6 2.07 % 6
85.45.12 Einseitige radikale Mastektomie ohne Brustwandteilresektion, mit Lymphadenektomie 1 0.34 % 1
85.51 Einseitige intramammäre Injektion zur Augmentation 3 1.03 % 3
85.6 Mastopexie 7 2.41 % 7
85.87.11 Plastische Rekonstruktion der Brustwarze durch Hauttransplantation 18 6.21 % 18
85.87.12 Plastische Rekonstruktion der Brustwarze durch Tätowierung 1 0.34 % 1
85.87.99 Sonstige Operation an der Brustwarze, sonstige 6 2.07 % 6
85.89.00 Sonstige Mammaplastik, n.n.bez. 1 0.34 % 1
85.89.99 Sonstige Mammaplastik, sonstige 7 2.41 % 7
85.99 Sonstige Operationen an der Mamma 1 0.34 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.34 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.69 % 2
86.22.18 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 3 1.03 % 5
86.22.28 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an der unteren Extremität 1 0.34 % 5
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.34 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.34 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.34 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 9 3.10 % 9
86.3X.20 Großflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.34 % 2
86.4X.10 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit histographischer Kontrolle 11 3.79 % 11
86.4X.11 Radikale Exzision einer Hautläsion des Halses mit histographischer Kontrolle 1 0.34 % 1
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 3 1.03 % 3
86.4X.20 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit Transplantation oder Transposition von Haut 3 1.03 % 3
86.4X.26 Radikale Exzision einer Hautläsion an Brustwand und Rücken mit Transplantation oder Transposition von Haut 2 0.69 % 2
86.4X.31 Mikrographische Chirurgie am Paraffinschnitt (3D-Histologie nach Tübinger Methode) 2 0.69 % 2
86.67.10 Kleinflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an den Kopf 1 0.34 % 1
86.67.20 Großflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraf an den Kopf 3 1.03 % 3
86.67.31 Permanenter Hautersatz durch Dermisersatzmaterial 1 0.34 % 1
86.69.10 Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.34 % 1
86.69.18 Kleinflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 2 0.69 % 2
86.69.20 Großflächige Spalthauttransplantation an den Kopf (außer Lippe und Mund) 5 1.72 % 5
86.69.25 Großflächige Spalthauttransplantation an Brustwand und Rücken 1 0.34 % 1
86.69.29 Großflächige Spalthauttransplantation an andere Lokalisation 1 0.34 % 1
86.69.2A Großflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 3 1.03 % 3
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 16 5.52 % 16
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 8 2.76 % 8
86.74.10 Kleinflächige Dehnungsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.34 % 1
86.74.20 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 2 0.69 % 2
86.74.25 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik an Brustwand und Rücken 1 0.34 % 1
86.75.10 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat des Kopfes 1 0.34 % 1
86.75.15 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat der Brustwand und Rücken 3 1.03 % 3
86.76.10 Großflächige Dehnungsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.34 % 1
86.76.20 Großflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 9 3.10 % 9
86.76.30 Großflächige Transpositionsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 5 1.72 % 5
86.83.15 Gewebereduktionsplastik an der Bauchregion 2 0.69 % 2
86.83.17 Gewebereduktionsplastik an der unteren Extremität 2 0.69 % 2
86.84.17 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an der Leisten- und Genitalregion oder am Gesäß 1 0.34 % 1
86.84.19 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 2 0.69 % 2
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 0.69 % 6
86.88.95 Sonstige temporäre Weichteildeckung an Brustwand und Rücken 1 0.34 % 1
86.88.97 Sonstige temporäre Weichteildeckung an der unteren Extremität 1 0.34 % 3
86.89.16 Lappenstieldurchtrennung nach Hautplastik an Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.34 % 1
86.89.89 Revision einer Hautplastik an anderer Lokalisation 2 0.69 % 2
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 17 5.86 % 17
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.34 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.34 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.34 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.69 % 2
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 4 1.38 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 0.69 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.34 % 1
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.34 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.34 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.34 % 1