DRG J24C - Eingriffe an der Mamma ausser bei bösartiger Neubildung

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.584
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.139)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.119)
Verlegungsabschlag 0.117


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1'017 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.11%
Anzahl Fälle: 994 (97.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.5%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.12%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 5'723.95 CHF

Median: 5'188.38 CHF

Standardabweichung: 2'719.65

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D17.1 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 12 1.18 %
D22.6 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.10 %
D23.5 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.10 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 518 50.93 %
I89.1 Lymphangitis 1 0.10 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 2 0.20 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 2 0.20 %
L72.0 Epidermalzyste 2 0.20 %
L72.1 Trichilemmalzyste 2 0.20 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.10 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 5 0.49 %
L92.9 Granulomatöse Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
N60.0 Solitärzyste der Mamma 16 1.57 %
N60.1 Diffuse zystische Mastopathie 22 2.16 %
N60.2 Fibroadenose der Mamma 33 3.24 %
N60.3 Fibrosklerose der Mamma 42 4.13 %
N60.4 Ektasie der Ductus lactiferi 11 1.08 %
N60.8 Sonstige gutartige Mammadysplasien 24 2.36 %
N60.9 Gutartige Mammadysplasie, nicht näher bezeichnet 1 0.10 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 105 10.32 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 124 12.19 %
N63 Nicht näher bezeichnete Knoten in der Mamma [Brustdrüse] 3 0.29 %
N64.0 Fissur und Fistel der Brustwarze 2 0.20 %
N64.1 Fettgewebsnekrose der Mamma 13 1.28 %
N64.3 Galaktorrhoe, nicht im Zusammenhang mit der Geburt 3 0.29 %
N64.4 Mastodynie 2 0.20 %
N64.5 Sonstige Symptome der Mamma 9 0.88 %
N64.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 31 3.05 %
Q83.1 Akzessorische Mamma 17 1.67 %
Q83.3 Akzessorische Brustwarze 1 0.10 %
Q83.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Mamma 3 0.29 %
R92 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Mamma [Brustdrüse] 6 0.59 %
Z41.1 Plastische Chirurgie aus kosmetischen Gründen 1 0.10 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A16.9 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.24 %
A40.2 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.24 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
A69.2 Lyme-Krankheit 1 0.24 %
B18.2 Chronische Virushepatitis C 2 0.47 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.24 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.24 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.47 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.95 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 1.90 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.47 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 1.42 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.71 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.24 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.95 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.24 %
D06.0 Carcinoma in situ: Endozervix 1 0.24 %
D06.9 Carcinoma in situ: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
D17.0 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.24 %
D17.1 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 4 0.95 %
D17.3 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut an sonstigen und nicht näher bezeichneten Lokalisationen 1 0.24 %
D17.7 Gutartige Neubildung des Fettgewebes an sonstigen Lokalisationen 1 0.24 %
D22.4 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.24 %
D22.5 Melanozytennävus des Rumpfes 8 1.90 %
D22.7 Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.24 %
D23.5 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.24 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 14 3.32 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 1 0.24 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.24 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.24 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.47 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.24 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.24 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.24 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 3 0.71 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 1 0.24 %
D69.1 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.24 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.24 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.24 %
D70.3 Sonstige Agranulozytose 1 0.24 %
D84.8 Sonstige näher bezeichnete Immundefekte 1 0.24 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 0.71 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 14 3.32 %
E10.20 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.24 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.71 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 21 4.98 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.47 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.24 %
E29.1 Testikuläre Unterfunktion 1 0.24 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.24 %
E66.02 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 0.71 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.71 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.24 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.47 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.47 %
E66.92 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.47 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 12 2.84 %
E78.1 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.24 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 0.47 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 0.47 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.24 %
E87.6 Hypokaliämie 3 0.71 %
E88.2 Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.47 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 0.71 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.24 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.47 %
F11.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.24 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 0.47 %
F12.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.24 %
F13.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.24 %
F14.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.24 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 0.71 %
F25.8 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 0.24 %
F31.8 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.24 %
F32.0 Leichte depressive Episode 1 0.24 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.24 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 2 0.47 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 9 2.13 %
F33.8 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.24 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 6 1.42 %
F34.1 Dysthymia 2 0.47 %
F40.2 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.24 %
F41.8 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.24 %
F45.2 Hypochondrische Störung 1 0.24 %
F70.9 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.24 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.24 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.24 %
G24.8 Sonstige Dystonie 1 0.24 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.47 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.24 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
G44.0 Cluster-Kopfschmerz 1 0.24 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.24 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.24 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
H30.9 Chorioretinitis, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.24 %
H40.8 Sonstiges Glaukom 1 0.24 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 23 5.45 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.24 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 47 11.14 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.47 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 1.66 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.24 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.24 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.24 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.24 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 0.71 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.47 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I27.28 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.47 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.24 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 3 0.71 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 0.24 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 5 1.18 %
I49.5 Sick-Sinus-Syndrom 2 0.47 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.24 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I65.3 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 0.24 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
I72.8 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.24 %
I80.20 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.24 %
I82.2 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.24 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.24 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 0.24 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.24 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 1 0.24 %
I98.3 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 0.24 %
J38.7 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 1 0.24 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.24 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.24 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.24 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.47 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.71 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 0.95 %
J98.0 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.47 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 9 2.13 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
K30 Dyspepsie 1 0.24 %
K40.90 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.24 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.24 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.47 %
K58.9 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.24 %
K59.0 Obstipation 1 0.24 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 1 0.24 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.24 %
K75.0 Leberabszess 1 0.24 %
K83.0 Cholangitis 1 0.24 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.24 %
L02.2 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.24 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.24 %
L03.3 Phlegmone am Rumpf 1 0.24 %
L04.2 Akute Lymphadenitis an der oberen Extremität 1 0.24 %
L23.3 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.24 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.47 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.24 %
L53.9 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
L70.0 Acne vulgaris 2 0.47 %
L70.8 Sonstige Akne 1 0.24 %
L71.9 Rosazea, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
L72.1 Trichilemmalzyste 5 1.18 %
L73.2 Hidradenitis suppurativa 1 0.24 %
L82 Seborrhoische Keratose 3 0.71 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 5 1.18 %
L92.3 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 2 0.47 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.24 %
M17.0 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.24 %
M19.01 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.24 %
M46.28 Wirbelosteomyelitis: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 0.24 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.24 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 0.47 %
M54.80 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.24 %
M54.87 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.24 %
M60.05 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.24 %
M60.28 Fremdkörpergranulom im Weichteilgewebe, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.24 %
M60.85 Sonstige Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.24 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.24 %
M81.88 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.24 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.24 %
M86.68 Sonstige chronische Osteomyelitis: Sonstige 1 0.24 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.24 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.24 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.24 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 0.71 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 0.71 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.24 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 0.71 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.24 %
N40 Prostatahyperplasie 3 0.71 %
N60.0 Solitärzyste der Mamma 7 1.66 %
N60.1 Diffuse zystische Mastopathie 17 4.03 %
N60.2 Fibroadenose der Mamma 11 2.61 %
N60.3 Fibrosklerose der Mamma 23 5.45 %
N60.4 Ektasie der Ductus lactiferi 15 3.55 %
N60.8 Sonstige gutartige Mammadysplasien 7 1.66 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 9 2.13 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 6 1.42 %
N64.1 Fettgewebsnekrose der Mamma 1 0.24 %
N64.2 Atrophie der Mamma 1 0.24 %
N64.3 Galaktorrhoe, nicht im Zusammenhang mit der Geburt 4 0.95 %
N64.4 Mastodynie 4 0.95 %
N64.5 Sonstige Symptome der Mamma 7 1.66 %
N64.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 11 2.61 %
N75.0 Bartholin-Zyste 2 0.47 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 0.24 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.24 %
N83.0 Follikelzyste des Ovars 1 0.24 %
N84.0 Polyp des Corpus uteri 1 0.24 %
N87.2 Hochgradige Dysplasie der Cervix uteri, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
N87.9 Dysplasie der Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
N88.2 Striktur und Stenose der Cervix uteri 1 0.24 %
N90.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vulva und des Perineums 1 0.24 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 2 0.47 %
N92.1 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.24 %
N92.5 Sonstige näher bezeichnete unregelmäßige Menstruation 2 0.47 %
N97.9 Sterilität der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
O04.9 Ärztlich eingeleiteter Abort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation 1 0.24 %
O09.1 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 2 0.47 %
Q51.4 Uterus unicornis 1 0.24 %
Q52.7 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Vulva 1 0.24 %
Q83.1 Akzessorische Mamma 1 0.24 %
Q83.3 Akzessorische Brustwarze 1 0.24 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
R00.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 0.24 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.24 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.24 %
R06.4 Hyperventilation 1 0.24 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.24 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 9 2.13 %
R12 Sodbrennen 1 0.24 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.24 %
R33 Harnverhaltung 1 0.24 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.24 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.24 %
R51 Kopfschmerz 1 0.24 %
R52.0 Akuter Schmerz 1 0.24 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.24 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.47 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.47 %
R87.9 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Nicht näher bezeichneter abnormer Befund 1 0.24 %
R92 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Mamma [Brustdrüse] 2 0.47 %
R93.5 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.24 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.24 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 20 4.74 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.47 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.47 %
T88.5 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.24 %
U60.1 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.24 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.24 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 1.90 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 1.18 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 41 9.72 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.24 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.24 %
Z30.1 Einsetzen eines Pessars (intrauterin) zur Kontrazeption 2 0.47 %
Z30.2 Sterilisierung 4 0.95 %
Z30.5 Überwachung von Patientinnen mit Pessar (intrauterin) zur Kontrazeption 1 0.24 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.24 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.24 %
Z51.83 Opiatsubstitution 2 0.47 %
Z64.0 Kontaktanlässe mit Bezug auf eine unerwünschte Schwangerschaft 1 0.24 %
Z80.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Familienanamnese 20 4.74 %
Z84.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 0.24 %
Z85.1 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 26 6.16 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 0.47 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 7 1.66 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.47 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 1.18 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 3 0.71 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 2 0.47 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z90.1 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 7 1.66 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 2 0.47 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 3 0.71 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.24 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 1.66 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 1.18 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 5 1.18 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 0.71 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.24 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 3 0.71 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.24 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.24 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.24 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.24 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.71 %
Z95.9 Vorhandensein von kardialem oder vaskulärem Implantat oder Transplantat, nicht näher bezeichnet 1 0.24 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.24 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 7 1.66 %
Z99.2 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 0.47 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.34 Bildfreie computergesteuerte Chirurgie 15 1.03 % 15
00.99.10 Reoperation 55 3.79 % 57
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.07 % 1
34.4X.10 Exzision einer Läsion an der Brustwand 1 0.07 % 1
38.85.00 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Gefässen, n.n.bez. 1 0.07 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 0.21 % 3
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 3 0.21 % 3
40.23.10 Exzision eines axillären Lymphknotens, ohne Markierung 3 0.21 % 3
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 2 0.14 % 2
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.07 % 1
51.87.11 Endoskopische Einlage oder Wechsel von 2 nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.07 % 2
53.03 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.07 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 1 0.07 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.07 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.07 % 1
54.98.22 Unterstützung resp. Ersatz der Nierenfunktion durch Peritonealdialyse: Kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD): Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.07 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.07 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.07 % 1
65.63 Laparoskopisches Entfernen von beiden Ovarien und Tubae uterinae während desselben operativen Eingriffs 2 0.14 % 2
66.21 Beidseitige endoskopische Tubenligatur und Quetschung [zur Sterilisation] 1 0.07 % 1
66.29.10 Beidseitige endoskopische Destruktion oder Verschluss der Tubae uterinae, durch Elektrokoagulation 1 0.07 % 1
66.51.20 Entfernen beider Tubae uterinae im gleichen Eingriff, laparoskopisch 1 0.07 % 1
66.92 Einseitige Destruktion oder Verschluss einer Tuba uterina 1 0.07 % 1
67.11 Endozervikale Biopsie 1 0.07 % 1
67.2 Konisation der Zervix 2 0.14 % 2
67.32 Destruktion einer Läsion an der Zervix durch Kauterisation 2 0.14 % 2
68.12.11 Diagnostische Hysteroskopie 1 0.07 % 1
68.12.19 Hysteroskopie, sonstige 1 0.07 % 1
68.23 Endometrium-Abtragung 1 0.07 % 1
68.29.15 Exzision oder Destuktion einer Uterusläsion, hysteroskopisch 1 0.07 % 1
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 8 0.55 % 8
69.51 Aspirationscurettage am Uterus zur Beendigung einer Schwangerschaft 1 0.07 % 1
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 4 0.28 % 4
71.01 Lösung von Adhäsionen an der Vulva 1 0.07 % 1
71.23 Marsupialisation einer Bartholin-Drüse (Zyste) 1 0.07 % 1
71.24 Exzision oder andere Destruktion einer Bartholin-Drüse (Zyste) 1 0.07 % 1
71.9 Sonstige Operationen an den weiblichen Geschlechtsorganen 1 0.07 % 1
77.49.90 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.07 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.07 % 1
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.14 % 2
85.0X.00 Inzision an der Mamma, n.n.bez. 1 0.07 % 1
85.0X.11 Inzision an der Mamma, ohne weitere Massnahmen 4 0.28 % 4
85.0X.99 Inzision an der Mamma, sonstige 22 1.52 % 22
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 7 0.48 % 7
85.12 Offene Biopsie an der Mamma 90 6.21 % 94
85.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Mamma 25 1.72 % 25
85.20 Exzision oder Destruktion von Mammagewebe, n.n.bez. 3 0.21 % 3
85.21.00 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, n.n.bez. 2 0.14 % 2
85.21.10 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, ohne axilläre Lymphadenektomie 721 49.72 % 723
85.21.99 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma, Sonstige 64 4.41 % 65
85.24 Exzision von ektopischem Mammagewebe 13 0.90 % 13
85.25 Exzision einer Brustwarze 4 0.28 % 4
85.34 Sonstige einseitige subkutane Mastektomie 80 5.52 % 80
85.36 Sonstige beidseitige subkutane Mastektomie 31 2.14 % 31
85.41 Einseitige einfache Mastektomie 15 1.03 % 15
85.45.11 Einseitige radikale Mastektomie mit Brustwandteilresektion, ohne Lymphadenektomie 1 0.07 % 1
85.87.11 Plastische Rekonstruktion der Brustwarze durch Hauttransplantation 1 0.07 % 1
85.87.13 Chirurgische Eversion einer invertierten Brustwarze 2 0.14 % 2
85.87.99 Sonstige Operation an der Brustwarze, sonstige 4 0.28 % 4
85.91 Aspiration an der Mamma 6 0.41 % 6
85.99 Sonstige Operationen an der Mamma 3 0.21 % 3
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 2 0.14 % 2
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 5 0.34 % 5
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 3 0.21 % 3
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.14 % 2
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 1 0.07 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.07 % 1
86.3X.00 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.07 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 23 1.59 % 24
86.3X.20 Großflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.14 % 2
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.07 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.07 % 1
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 1 0.07 % 1
86.4X.99 Radikale Exzision einer Hautläsion, sonstige 1 0.07 % 1
86.74.14 Kleinflächige Dehnungsplastik an Brustwand und Rücken 1 0.07 % 1
86.84.19 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 3 0.21 % 3
86.88.51 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum 1 0.07 % 3
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 3 0.21 % 5
87.35 Galaktographie 5 0.34 % 5
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 10 0.69 % 11
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 1 0.07 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.14 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 0.14 % 2
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 7 0.48 % 7
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.07 % 1
88.39.99 Sonstige und nicht bezeichnete Radiographie, sonstige 1 0.07 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.07 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.07 % 1
88.73.10 Ultraschalluntersuchung der Mamma, vollständig, beidseitig 1 0.07 % 1
88.73.11 Ultraschalluntersuchung der Mamma, partiell 5 0.34 % 5
88.73.12 Diagnostischer Ultraschall der Axilla 1 0.07 % 1
88.73.99 Diagnostischer Ultraschall einer anderen Thoraxlokalisation, sonstige 1 0.07 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.07 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 28 1.93 % 28
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 23 1.59 % 23
88.90.20 Stereotaxiegesteuerte Intervention 2 0.14 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.07 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.14 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 0.21 % 5
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 1 0.07 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.07 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.14 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.07 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 37 2.55 % 37
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.07 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 1 0.07 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.07 % 1
92.16 Szintigraphie des lymphatischen Systems 1 0.07 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.07 % 1
93.57.10 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, n.n.bez. 1 0.07 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 3 0.21 % 3
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 5 0.34 % 9
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.07 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.07 % 1
98.25 Entfernen eines anderen Fremdkörpers ohne Inzision vom Rumpf ausser Vulva, Penis oder Skrotum 1 0.07 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 0.14 % 2
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.07 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 3 0.21 % 3
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.07 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.07 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.07 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1