DRG K03Z - Eingriffe an der Nebenniere bei bösartiger Neubildung oder Eingriffe an der Hypophyse

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.924
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.674)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.145)
Verlegungsabschlag 0.173


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 252 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.87%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 231 (91.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.81%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 21'610.14 CHF

Median: 19'142.08 CHF

Standardabweichung: 9'384.62

Homogenitätskoeffizient: 0.70

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C74.0 Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde 8 3.17 %
C74.1 Bösartige Neubildung: Nebennierenmark 3 1.19 %
C74.9 Bösartige Neubildung: Nebenniere, nicht näher bezeichnet 3 1.19 %
C75.1 Bösartige Neubildung: Hypophyse 2 0.79 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 24 9.52 %
D35.2 Gutartige Neubildung: Hypophyse 188 74.60 %
D44.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 7 2.78 %
D44.3 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Hypophyse 4 1.59 %
E23.6 Sonstige Störungen der Hypophyse 12 4.76 %
E24.0 Hypophysäres Cushing-Syndrom 1 0.40 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.45 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.45 %
B35.6 Tinea cruris 1 0.45 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.45 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
B98.0 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.45 %
C25.0 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 0.45 %
C34.0 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 0.45 %
C34.1 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 8 3.64 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 0.91 %
C43.4 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.45 %
C43.5 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.45 %
C43.9 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
C49.3 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax 1 0.45 %
C53.9 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 6 2.73 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 0.91 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 3 1.36 %
C77.8 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.45 %
C77.9 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 3 1.36 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 3 1.36 %
C78.8 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 0.45 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 1.36 %
C79.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 0.45 %
C79.88 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.45 %
D37.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.45 %
D41.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.45 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.45 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.45 %
D63.0 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.45 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.45 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 1.36 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.45 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 12 5.45 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 10 4.55 %
E04.0 Nichttoxische diffuse Struma 1 0.45 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 2 0.91 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.45 %
E04.9 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.45 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 15 6.82 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E13.91 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.45 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.91 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.45 %
E22.0 Akromegalie und hypophysärer Hochwuchs 22 10.00 %
E22.1 Hyperprolaktinämie 10 4.55 %
E22.2 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 6 2.73 %
E23.0 Hypopituitarismus 33 15.00 %
E23.2 Diabetes insipidus 20 9.09 %
E23.6 Sonstige Störungen der Hypophyse 4 1.82 %
E24.0 Hypophysäres Cushing-Syndrom 9 4.09 %
E24.8 Sonstiges Cushing-Syndrom 2 0.91 %
E24.9 Cushing-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
E27.3 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.45 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 5 2.27 %
E27.5 Nebennierenmarküberfunktion 2 0.91 %
E28.3 Primäre Ovarialinsuffizienz 1 0.45 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.45 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.36 %
E66.09 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.91 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.91 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.91 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.91 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 11 5.00 %
E78.2 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.45 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 0.91 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 1.82 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 6 2.73 %
E83.38 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.45 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.45 %
E86 Volumenmangel 1 0.45 %
E87.0 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 3 1.36 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 3.64 %
E87.2 Azidose 1 0.45 %
E87.5 Hyperkaliämie 1 0.45 %
E87.6 Hypokaliämie 17 7.73 %
E88.0 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.45 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 1.36 %
E89.2 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.45 %
E89.3 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 4 1.82 %
E89.6 Nebennierenrinden- (Nebennierenmark-) Unterfunktion nach medizinischen Maßnahmen 1 0.45 %
E89.8 Sonstige endokrine oder Stoffwechselstörungen nach medizinischen Maßnahmen 2 0.91 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.45 %
F05.1 Delir bei Demenz 1 0.45 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 2 0.91 %
F07.0 Organische Persönlichkeitsstörung 1 0.45 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.45 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.45 %
F17.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.45 %
F20.8 Sonstige Schizophrenie 1 0.45 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.45 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 2.73 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.45 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.45 %
F43.2 Anpassungsstörungen 2 0.91 %
G04.8 Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis 2 0.91 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.91 %
G21.8 Sonstiges sekundäres Parkinson-Syndrom 1 0.45 %
G31.82 Lewy-Körper-Demenz 1 0.45 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.91 %
G43.0 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.45 %
G43.1 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 2 0.91 %
G43.8 Sonstige Migräne 1 0.45 %
G44.0 Cluster-Kopfschmerz 1 0.45 %
G44.8 Sonstige näher bezeichnete Kopfschmerzsyndrome 1 0.45 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.45 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 1 0.45 %
G53.3 Multiple Hirnnervenlähmungen bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.45 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.45 %
G62.88 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.45 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 1.36 %
G91.3 Posttraumatischer Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
G93.5 Compressio cerebri 1 0.45 %
G93.88 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 0.45 %
G96.0 Austritt von Liquor cerebrospinalis 10 4.55 %
G96.1 Krankheiten der Meningen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.45 %
G97.80 Postoperative Liquorfistel 4 1.82 %
G97.88 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.45 %
H01.0 Blepharitis 1 0.45 %
H02.4 Ptosis des Augenlides 1 0.45 %
H25.0 Cataracta senilis incipiens 1 0.45 %
H40.8 Sonstiges Glaukom 1 0.45 %
H44.8 Sonstige Affektionen des Augapfels 1 0.45 %
H47.0 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.45 %
H47.4 Affektionen des Chiasma opticum 12 5.45 %
H48.8 Sonstige Affektionen des N. opticus und der Sehbahn bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 9 4.09 %
H49.0 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 6 2.73 %
H49.1 Lähmung des N. trochlearis [IV. Hirnnerv] 1 0.45 %
H49.2 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 0.45 %
H50.1 Strabismus concomitans divergens 1 0.45 %
H51.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 1 0.45 %
H52.0 Hypermetropie 1 0.45 %
H52.1 Myopie 1 0.45 %
H52.2 Astigmatismus 3 1.36 %
H52.4 Presbyopie 1 0.45 %
H53.0 Amblyopia ex anopsia 1 0.45 %
H53.2 Diplopie 6 2.73 %
H53.3 Sonstige Störungen des binokularen Sehens 1 0.45 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 22 10.00 %
H53.5 Farbsinnstörungen 1 0.45 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 1 0.45 %
H53.9 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
H54.0 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.45 %
H54.1 Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular 1 0.45 %
H54.4 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.45 %
H58.1 Sehstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.45 %
H81.0 Ménière-Krankheit 1 0.45 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
H93.3 Krankheiten des N. vestibulocochlearis [VIII. Hirnnerv] 1 0.45 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 5.45 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.45 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 50 22.73 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 2.73 %
I15.20 Hypertonie als Folge von endokrinen Krankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.36 %
I20.8 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.45 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.45 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 0.91 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 1.82 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 0.45 %
I25.3 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 0.45 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.45 %
I26.9 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.91 %
I31.3 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.45 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.45 %
I42.0 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.45 %
I42.80 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.45 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.45 %
I44.1 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.45 %
I44.6 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 0.45 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 1 0.45 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 1 0.45 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 2 0.91 %
I60.9 Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
I61.8 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 0.45 %
I61.9 Intrazerebrale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
I67.3 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.45 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.45 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.45 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.45 %
I82.2 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.45 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 1 0.45 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 2 0.91 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
J33.8 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 0.45 %
J34.2 Nasenseptumdeviation 5 2.27 %
J34.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 2 0.91 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.45 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.45 %
J44.81 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.45 %
J44.83 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.45 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.91 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.91 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.91 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.45 %
J99.1 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.45 %
K14.8 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.45 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.45 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
K29.8 Duodenitis 1 0.45 %
K30 Dyspepsie 1 0.45 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.45 %
K51.8 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.45 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.45 %
K59.0 Obstipation 1 0.45 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.45 %
K76.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.45 %
K80.11 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 0.45 %
K80.20 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.45 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.45 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.45 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.45 %
M14.5 Arthropathien bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 0.45 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.45 %
M34.8 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.45 %
M81.89 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.45 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.45 %
N14.2 Nephropathie durch nicht näher bezeichnete(s) Arzneimittel, Droge oder biologisch aktive Substanz 1 0.45 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.45 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.45 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.45 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 0.91 %
N28.0 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.45 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 1 0.45 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.45 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 1.36 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.91 %
Q12.0 Cataracta congenita 1 0.45 %
Q21.1 Vorhofseptumdefekt 1 0.45 %
Q87.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.45 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
R04.0 Epistaxis 4 1.82 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.45 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 1.36 %
R18 Aszites 2 0.91 %
R20.2 Parästhesie der Haut 1 0.45 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 0.91 %
R33 Harnverhaltung 1 0.45 %
R35 Polyurie 2 0.91 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.45 %
R43.0 Anosmie 1 0.45 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 1 0.45 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.45 %
R51 Kopfschmerz 2 0.91 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.45 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 0.45 %
R60.9 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
R63.0 Anorexie 1 0.45 %
R64 Kachexie 1 0.45 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.91 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 0.45 %
R82.7 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.45 %
R93.2 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.45 %
S01.22 Offene Wunde: Nasenlöcher 1 0.45 %
S06.4 Epidurale Blutung 1 0.45 %
S36.02 Kapselriss der Milz, ohne größeren Einriss des Parenchyms 1 0.45 %
T80.2 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.45 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.82 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 2.73 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.91 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.45 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.45 %
T88.5 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 2 0.91 %
T88.9 Komplikation bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, nicht näher bezeichnet 1 0.45 %
U50.10 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.45 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 2.27 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 23 10.45 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 23 10.45 %
Z09.0 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 1 0.45 %
Z23.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 0.45 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.45 %
Z72.0 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 0.45 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 4 1.82 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 13 5.91 %
Z86.3 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 1.82 %
Z90.2 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 4 1.82 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 5 2.27 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.45 %
Z90.8 Verlust sonstiger Organe 1 0.45 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.45 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 0.91 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 4 1.82 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.45 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 10 4.55 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.45 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 1.36 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.91 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.45 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.45 %
Z96.1 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 0.45 %
Z98.1 Zustand nach Arthrodese 1 0.45 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 2 0.91 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 5 2.27 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 0.29 % 4
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 1 0.07 % 1
00.32 Computergesteuerte Chirurgie mit MR/MRA 16 1.15 % 16
00.35 Computergesteuerte Chirurgie mit mehreren Datenquellen 26 1.86 % 26
00.39 Sonstige computergesteuerte Chirurgie 2 0.14 % 2
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.07 % 1
00.90.10 Xenogenes Transplantat 1 0.07 % 1
00.90.99 Art eines Gewebetransplantates, sonstige 1 0.07 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 5 0.36 % 5
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 3 0.21 % 3
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 2 0.14 % 2
00.95.11 Basisschulung 1 0.07 % 1
00.99.10 Reoperation 28 2.01 % 29
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 114 8.17 % 115
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.07 % 1
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 2 0.14 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 113 8.09 % 113
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 2 0.14 % 2
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 10 0.72 % 10
00.99.92 Intraoperative Anwendung der Verfahren 5 0.36 % 5
00.99.99 Sonstige spezielle Interventionen, sonstige 4 0.29 % 4
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.07 % 1
01.11.99 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an den Hirnhäuten, sonstige 1 0.07 % 1
01.14.10 Stereotaktische offene Biopsie am Gehirn 1 0.07 % 1
01.14.99 Offene Biopsie am Gehirn, sonstige 1 0.07 % 1
01.15 Biopsie am Schädel 1 0.07 % 1
01.24.11 Sonstige Kraniotomie zur Entleerung eines epiduralen Hämatoms 1 0.07 % 1
01.24.29 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, sonstige 2 0.14 % 2
01.24.34 Zugang durch die Schädelbasis, transsphenoidal 45 3.22 % 45
01.24.39 Zugang durch die Schädelbasis, sonstige 1 0.07 % 1
01.31.99 Inzision an den Hirnhäuten, sonstige 1 0.07 % 1
01.39.40 Anlegen einer externen Drainage am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 1 0.07 % 1
01.59.10 Sonstige Exzision von hirneigenem intrazerebralen Tumorgewebe am Gehirn 1 0.07 % 1
01.6X.10 Exzision und Destruktion von Tumorgewebe an der Schädelbasis 7 0.50 % 7
01.6X.20 Exzision und Destruktion vom sonstigem erkrankten Gewebe an der Schädelbasis 1 0.07 % 1
02.06.99 Sonstige Osteoplastik am Schädel (Kranioplastik), sonstige 2 0.14 % 2
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 45 3.22 % 46
02.12.20 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten mit Kranioplastik 11 0.79 % 11
02.12.99 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten, sonstige 9 0.64 % 9
02.91 Lösung von kortikalen Adhäsionen 1 0.07 % 1
02.99.99 Sonstige Operation an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 1 0.07 % 1
03.31 Lumbalpunktion 4 0.29 % 4
03.59.12 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, Verschluss einer spinalen Fistel 1 0.07 % 1
03.79 Sonstiger Shunt am Spinalkanal 5 0.36 % 5
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 2 0.14 % 2
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 2 0.14 % 2
03.99.29 Sonstige Operationen am spinalen Liquorsystem 1 0.07 % 2
04.19.10 Anwendung eines Endoskopiesystems bei Eingriffen am Nervensystem 40 2.87 % 42
04.42.10 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, intrakraniell 1 0.07 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.07 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.07 % 1
07.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Nebenniere 1 0.07 % 1
07.12 Offene Biopsie an der Nebenniere 2 0.14 % 2
07.14.10 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Hypophyse durch transsphenoidalen Zugang 1 0.07 % 1
07.14.11 Offene Biopsie an der Hypophyse durch transsphenoidalen Zugang 1 0.07 % 1
07.14.99 Biopsie an der Hypophyse, transsphenoidaler Zugang, sonstige 1 0.07 % 1
07.21 Exzision einer Läsion der Nebenniere 2 0.14 % 2
07.22.00 Einseitige Adrenalektomie, n.n.bez. 1 0.07 % 1
07.22.10 Einseitige Adrenalektomie, ohne Ovarektomie 22 1.58 % 22
07.22.12 Einseitige Adrenalektomie, Rest-Adrenalektomie 1 0.07 % 1
07.22.99 Einseitige Adrenalektomie, sonstige 10 0.72 % 10
07.29 Sonstige partielle Adrenalektomie 2 0.14 % 2
07.3 Beidseitige Adrenalektomie 1 0.07 % 1
07.49 Sonstige Operation an einer Nebenniere, deren Nerven oder Gefässen 4 0.29 % 4
07.61 Partielle Exzision der Hypophyse, transfrontaler Zugang 5 0.36 % 5
07.62 Partielle Exzision an der Hypophyse, transsphenoidaler Zugang 180 12.89 % 180
07.63 Partielle Exzision an der Hypophyse, nicht näher bezeichneter Zugang 1 0.07 % 1
07.64 Totale Exzision der Hypophyse, transfrontaler Zugang 1 0.07 % 1
07.65 Totale Exzision der Hypophyse, transsphenoidaler Zugang 14 1.00 % 14
07.68 Totale Exzision der Hypophyse, anderer näher bezeichneter Zugang 2 0.14 % 2
07.72 Inzision an der Hypophyse 6 0.43 % 6
07.79 Sonstige Operation an der Hypophyse 8 0.57 % 8
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.07 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.07 % 1
21.1 Inzision an der Nase 1 0.07 % 1
21.21 Rhinoskopie 3 0.21 % 3
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 2 0.14 % 2
21.31.19 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, sonstige 1 0.07 % 1
21.5 Submuköse Resektion des Nasenseptums 6 0.43 % 6
21.69.00 Sonstige Konchektomie, n.n.bez. 1 0.07 % 1
21.69.99 Sonstige Konchektomie, sonstige 1 0.07 % 1
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.07 % 1
21.86.99 Rhinoplastik der Nasenweichteile, sonstige 1 0.07 % 1
21.88.00 Sonstige Septumplastik, n.n.bez. 1 0.07 % 1
21.88.12 Septumplastik, Plastische Korrektur ohne Resektion 5 0.36 % 5
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 8 0.57 % 8
21.88.14 Septumplastik, Plastische Rekonstruktion des Nasenseptums, mit lokalen autogenen Transplantaten (Austauschplastik) 1 0.07 % 1
21.88.99 Sonstige Septumplastik, sonstige 6 0.43 % 6
21.91 Lösung von Synechien der Nase 1 0.07 % 1
22.00 Aspiration und Spülung der Nasennebenhöhle, n.n.bez. 1 0.07 % 1
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 1 0.07 % 1
22.52 Sphenoidotomie 6 0.43 % 6
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 4 0.29 % 4
22.64 Sphenoidektomie 9 0.64 % 9
22.9X.14 Sphenoethmoidektomie 3 0.21 % 3
22.9X.23 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation) 4 0.29 % 4
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 1 0.07 % 1
38.45.31 Resektion der V. cava superior mit Ersatz 1 0.07 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.07 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.07 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.14 % 2
40.29.20 Exzision eines paraaortalen Lymphknotens 1 0.07 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 0.14 % 2
41.33 Offene Milzbiopsie 1 0.07 % 1
41.5 Totale Splenektomie 2 0.14 % 2
50.12 Offene Biopsie an der Leber 1 0.07 % 1
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 1 0.07 % 1
50.26 Sonstige und nicht näher bezeichnete Exzision von Läsion oder Gewebe an der Leber 1 0.07 % 1
51.04 Sonstige Cholezystotomie 1 0.07 % 1
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 1 0.07 % 1
52.12 Offene Biopsie am Pankreas 1 0.07 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.07 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 20 1.43 % 20
54.25 Peritoneallavage 1 0.07 % 1
54.63.99 Sonstige Naht an der Bauchwand, sonstige 1 0.07 % 1
54.99.60 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Lumbotomie 1 0.07 % 1
55.4 Partielle Nephrektomie 1 0.07 % 1
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 1 0.07 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.07 % 1
78.09.98 Sonstige Knochentransplantation an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.07 % 1
83.43.00 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, n.n.bez. 5 0.36 % 5
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 4 0.29 % 5
83.82.10 Faszientransplantation, Kopf und Hals 1 0.07 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.07 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.07 % 2
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 15 1.07 % 15
86.4X.31 Mikrographische Chirurgie am Paraffinschnitt (3D-Histologie nach Tübinger Methode) 1 0.07 % 1
86.60 Freies Hauttransplantat, n.n.bez. 1 0.07 % 1
86.69.00 Sonstige Hauttransplantation an andere Lokalisationen, n.n.bez. 2 0.14 % 2
86.69.99 Sonstige Hauttransplantation an andere Lokalisationen, sonstige 1 0.07 % 1
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 2 0.14 % 2
86.99.99 Sonstige Operationen an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.14 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 38 2.72 % 59
87.04.10 Computertomografie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 3 0.21 % 3
87.04.11 Computertomografie des Halses 2 0.14 % 2
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 1 0.07 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.21 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.07 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.07 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenkes und der Unterschenkel 1 0.07 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.07 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.07 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.29 % 4
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 0.21 % 3
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.07 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.07 % 1
88.67 Phlebographie anderer bezeichneter Lokalisationen mit Kontrastmittel 1 0.07 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.21 % 3
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 4 0.29 % 4
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.14 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 58 4.15 % 69
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 5 0.36 % 5
88.96 Sonstige intraoperative Kernspintomographie 40 2.87 % 45
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 10 0.72 % 10
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 0.21 % 3
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 18 1.29 % 21
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 0.21 % 3
89.02 Befragung und Beurteilung, als beschränkt bezeichnet 1 0.07 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 15 1.07 % 18
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.07 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.14 % 2
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.07 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.07 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 8 0.57 % 8
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.07 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard ) 2 0.14 % 2
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.07 % 2
92.18.03 Ganzkörper-Szintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik: Ganzkörperszintigraphie mit Radiojod: Ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 1 0.07 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.21 % 4
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 1 0.07 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.14 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.07 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 7 0.50 % 7
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.07 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.14 % 2
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.07 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.36 % 5
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.07 % 1
95.05 Untersuchung des Gesichtfeldes 2 0.14 % 3
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.07 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.07 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 0.36 % 5
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.07 % 7
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.07 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.14 % 2
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.07 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 1 0.07 % 1
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 1 0.07 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.07 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.07 % 1
99.81.10 Hypothermie, lokale 1 0.07 % 1
99.84.11 Zusätzliche Hygienemassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 1 0.07 % 1
99.85 Hyperthermie zur Krebsbehandlung 2 0.14 % 2
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 0.07 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.36 % 5
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 62 4.44 % 62
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 14 1.00 % 14
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 7 0.50 % 7
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 4 0.29 % 4
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 9 0.64 % 9
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 45 3.22 % 45
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.21 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.21 % 3
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.07 % 1